In Ihrem Browser ist Javascript nicht aktiviert.
Bitte aktivieren Sie Javascript um die Seite richtig anzeigen zu können.

162 Abkürzungen mit HE gefunden

Abkürzung Erklärung Kategorie
HE (iw) HEbräisch, Internationale Sprachcodes (nach ISO 639:1988) daten
HE Hämotoxylin-Eosin (-Färbung) daten
HE HEader Extension daten
HE HElmstedt, Kreis Niedersachsen, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland daten
HE HEssen Bahn
HE HEssisch Bahn
HE HEneinHEit, MaßeinHEit für 19-Zoll-Rackgeräte, auch, sieHE auch: U, eine HE entspricht 4,5 cm daten
HE Hysterektomie daten
HE Wärmeübergangskoeffizient, außen daten
CHE Centrum für Hochschulentwicklung (Gütersloh) daten
CHE Cholezystektomie daten
CHE Cholinesterase daten
DHE digital harmonics envelope (Hüllkurve für digitale HarmoniscHE), in der KAWAI K 5000-Serie zu finden, sieHE auch DFL, DHL daten
EHE EHE == Errare Humanum Est == irren ist Menschlich scherzhaft
HEB HEbe daten
HEB HErsbruck, Kreis (LAU) Bayern, veraltetes Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland, welcHEs nicht mehr vergeben werden darf und daHEr in der Zukunft ausläuft daten
HEC HEader Error Control , KopffehlersicHErung daten
HED Radio: HErdeinfall-/ HauterytHEmdosis daten
HEF HErsfeld-Rotenburg in Bad HErsfeld, Kreis HEssen, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland daten
HEI DithmarscHEn in HEide/Holstein, Kreis Schleswig-Holstein, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland daten
HEI HE daten
HEL HEizöl extra leicht daten
HEL internationaler IATA Code für den Flughafen HElsinki der Stadt HElsinki Finnland, die Abkürzung der ICAO ist EFHK IATA
HEP HEilerziehungspfleger Beruf
HEP HEpatitis daten
HEP high egg passage (Viruskulturverfahren) daten
HEP HocHEnergiephysik, High-Energy Physics daten
HEP Hochschulerneuerungsprogramm (neue Bundesländer) daten
HER HErne, Stadt NordrHEin-Westfalen, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland daten
HER Human Epidermal Growth Factor Receptor daten
HER internationaler IATA Code für den Flughafen HEraklion der Stadt HEraklion GriecHEnland, Kreta, die Abkürzung der ICAO ist LGIR IATA
HES High Energy Stereoscopic System (Gamma-Strahlen-Teleskop-Array, Namibia) daten
HES Home Electronic System daten
HES Hydroxyethylstärke daten
HES hypertensive Erkrankungen während der Schwangerschaft daten
HET hardware engineering tool Leittechnik
HET HEterosexuell Sex
HET HEttstedt, Kreis (ML) Sachsen-Anhalt, veraltetes Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland, welcHEs nicht mehr vergeben werden darf und daHEr in der Zukunft ausläuft daten
HET Hilfseinschalttaste, fahrdienstlich Bahn
HET Hobby-Eberly-Telescope (Davis Mountains, TX, USA) daten
HET HormonersatztHErapie daten
HET internationaler IATA Code für den Flughafen der Stadt Hohhot China IATA
HEU Highly EnricHEd Uranium daten
HEV Halbeinkünfteverfahren daten
HEV Hybrid Electric Vehicle daten
HEW Half Energy Width (Teleskope) daten
HEW HamburgiscHE Elektricitätswerke daten
HEX HExadecimal (HExadezimal), z.B. HExadezimales Zahlensystem auf der Basis 16, sieHE auch BIN, OCT, sowie HEX-Zahlen A, B, C, D, E, F daten
HEX HExadecimal System , HExadezimalsystem daten
HEX HExadecimal, Abkürzungen aus EDV und Telekommunikation daten
HEX HExagonal daten
HEX sieHE: HEX daten
JHE internationaler IATA Code für den Flughafen HEliport der Stadt HElsingborg Schweden IATA
KHE KohlenhydrateinHEit (KE) daten
KHE koronare HErzerkrankung (KHK) daten
LHE internationaler IATA Code für den Flughafen Lahore der Stadt Lahore Pakistan, die Abkürzung der ICAO ist OPLA IATA
PHE internationaler IATA Code für den Flughafen Port HEdland der Stadt Port HEdland Australien, die Abkürzung der ICAO ist APPD IATA
PHE PHEnylalanin daten
QHE Quantum Hall Effect, Quanten-Hall-Effekt daten
RHE internationaler IATA Code für den Flughafen Champagne der Stadt Reims Frankreich, die Abkürzung der ICAO ist LFSR IATA
SHE internationaler IATA Code für den Flughafen Dongta der Stadt SHEnyang China, die Abkürzung der ICAO ist ZYYY IATA
SHE Südharz Eisenbahn Bahn
THE internationaler IATA Code für den Flughafen Teresina der Stadt Teresina Brasilien, die Abkürzung der ICAO ist SBTE IATA
VHE Very High Energy daten
VHE Virtual Home Environemnt (Telekommunikation) daten
BHEL Bharat HEavy Electrical Ltd. Firma
CHEM CHEmie Bahn
EGHE internationaler ICAO Code für den Flughafen Tresco der Stadt Isles Of Scilly Großbritannien, die Abkürzung der IATA ist ISC ICAO
EHEC enterohämorrhagiscHE E. coli Stämme daten
EHEC enterohämorrhagiscHE EscHErichia coli daten
EHEG EHEgesetz daten
EHEH internationaler ICAO Code für den Flughafen Welschap der Stadt Eindhoven Niederlande, die Abkürzung der IATA ist EIN ICAO
eHEm eHEmalig, eHEmals Bahn
FQHE Fractional Quantum Hall Effect daten
HEBL internationaler ICAO Code für den Flughafen Abu Simbel der Stadt Abu Simbel Ägypten, die Abkürzung der IATA ist ABS ICAO
HEDD Harmonically Enhanced Digital Device (harmonisch erweiterte digitale EinHEit), Typ von Crane Song daten
HEFC HigHEr Education Funding Council (UK) daten
HEGN internationaler ICAO Code für den Flughafen Hurghada der Stadt Hurghada Ägypten, die Abkürzung der IATA ist HRG ICAO
HEIG HEißgas daten
HELX internationaler ICAO Code für den Flughafen Luxor der Stadt Luxor Ägypten, die Abkürzung der IATA ist LXR ICAO
HEMS Eine Spezialität däniscHEr Ferienhäuser: Schlafmöglichkeit auf einem offenen ZwiscHEnboden - beliebt bei Kindern. daten
HEMS High Level Entity Management System daten
HEMT High Electron Mobility Transistor daten
HENY internationaler ICAO Code für den Flughafen der Stadt New Valley Ägypten, die Abkürzung der IATA ist UVL ICAO
HEPP High Energy and Particle Physics Division (EPS) daten
HERV Humanes Endogenes Retrovirus daten
HESI High Energy Spark Igniter = Hoch Energie Funken Zünder Kraftwerk
HESN internationaler ICAO Code für den Flughafen Daraw der Stadt Aswan Ägypten, die Abkürzung der IATA ist ASW ICAO
HEss HEssisch Bahn
HEss High Energy Stereoscopic System daten
HETE High Energy Transient Explorer daten
HETE Hydroxyeicosatetraensäure daten
HETP HEight Equivalent to One THEoretical Plate (Maß für Trennleistung eines cHEmiscHEn Analysesystems, z.B. 20 .mu.m bei Chromatographie) daten
IHES Institut des Hautes Etudes Scientifiques (bei Paris) daten
IQHE Integer Quantum Hall Effect daten
KHEC Korean HEavy Equipment Company Firma
PHEQ parametric harmonic equalizer (parametriscHEr harmoniscHEr AusgleicHEr), Typ von Crystal daten
RFHE Sammlung der EntscHEidungen des RFH daten
SCHE ScHEma daten
THEL Tactical High-Energy Laser (US-Waffe) Armee
THER THErapie daten
CHEM. cHEmisch daten
CHEMG CHEmikaliengesetz daten
CHEMG Gesetz zum Schutz vor gefährlicHEn Stoffen (CHEmikaliengesetz), amtlicHE Abkürzung Bahn
EuGHE AmtlicHE Sammlung der Rechtsprechung des Gerichtshofs der EuropäiscHEn Gemeinschaften Bahn
EuGHE EntscHEidungssammlung des EuGH daten
HEBZG HEbezeug daten
HEFCE HigHEr Education Funding Council for England daten
HEILU HEißluft daten
HEIMG HEimgesetz daten
HEP-H HEilerziehungspfleger HElfer Beruf
PECHE Fisch = Angeln Bahn
PHEIC gesundHEitlicHE Notlage internationaler Tragweite, auch internationaler GesundHEitsnotstand = englisch Public HEalth Emergency of International Concern kurz (PHEIC) Medizin
RHEED Reflection High Energy Electron Diffraction (OberfläcHEnanalyse, Elektronenoptik) daten
SHEDS Super-High-Efficiency Diode Sources daten
SHEFC Scottish HigHEr Education Funding Council daten
WHEEL modulation wHEel (Modulationsrad) daten
CHEOPS CHEmistry of Ozone in tHE Polar StratospHEre daten
ECHECS Schach Bahn
HEBMOT HEbemotor daten
HEißl HEißläufer, fahrdienstlich Bahn
HELCOM HElsinki Commission on Baltic Marine Protection daten
HENGST sexuell aktiver Mann sucht womöglich Stute Sex
HEPnet High Energy Physics Network daten
HERSTG HErstellung daten
IMecHE Institution of Mechanical Engineers (UK) daten
PHENIX Pioneering High Energy New Ion Experiment (RHIC) daten
SYNTHE sieHE: syn daten
THELEM THErmoelement Technik
THEMIS THErmal Emission Imaging System (Mars-Sonde Odyssey) daten
THERM. tHErmisch daten
THERM. THErmograph daten
THERM. THErmometer daten
THERM. THErmostat daten
CHEMFET (FET mit cHEmiscHEm Sensor als Gate-Elektrode) daten
FISCHEU FischscHEuch… daten
HEISTRT HEißstart daten
HEIWKST HEiße Werkstatt daten
HEIZÖL Schweres HEizöl daten
Q-SHEET cue sHEet (Schnittliste), hier eine wortmaleriscHE Bezeichnung aus einer, sieHE auch: Mac-Software daten
SCHECKG ScHEckgesetz Jura
SCHERZ. scHErzando (scHErzend, spaßend) daten
CHEMDFER Eisenbahn Bahn
FRHENTZG Gesetz über das gerichtlicHE Verfahren bei FreiHEitsentziehungen Jura
GRPHELEM Graphitelement daten
HEIGTEMP HEißgastemperatur daten
HEILBERG HEilberufsgesetz daten
RHEIMSTG ReichsHEimstättengesetz daten
SCHEDULE abgeleitet aus on scHEdule arrived bedeutet pünktlich angekommen daten
CHEMKOSTV CHEmikalien-Kostenverordnung daten
VorruHETV Tarifvertrag zur Förderung von Altersteilzeitarbeit und VorruHEstand Wirtschaft
Ä-ZEICHEN ÜbereinstimmungszeicHEn daten
CHEMPRÄFV Prüfnachweis-Verordnung zum CHEmG daten
HEIZÖL EL Extra-leichtes HEizöl daten
PROMETHEUS Programme for a European Traffic with HigHEst Efficiency and Unprecedented Safety daten
HESS. GVBL. Gesetz- und Verordnungsblatt für das Land HEssen daten
SUMSCHEINRI Schnellumschalteinrichtung daten
SV-SYNTHESE state variable SyntHEse (MultifunktionssyntHEse), SyntHEseform in der KORG WAVEDRUM, Form des Physical Modelling, sieHE auch VA daten
VEB THErmos VEB THErmos Langewiesen DDR
CHEMGEFMERKV Gefährlichkeitsmerkmaleverordnung daten
CHEMVERBOTSV CHEmikalien-Verbotsverordnung daten
CHEMGIFTINFOV Giftinformationsverordnung daten

7192 Erklärungen mit HE gefunden

Abkürzung Erklärung Kategorie
B DIE KATHOLISCHEN INTERNATE UND TAGESINTERNATE IN BAYERN
C Continious operation - Consumer is connected fixed to tHE supply Elektro/Elektronik
C KFZ KennzeicHEn für CHEmnitz Auto
D Deutsch (THEmatiscHEr Katalog zu Schuberts Werken von O. E. Deutsch)  
D Dezi. Vorsatz für eine EinHEit. Teilung: Ein Zehntel z.B. 1 dm , ein zehntel Meter  
D Düsseldorf, Stadt NordrHEin-Westfalen, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
D eutschland, NationalitätskennzeicHEn von Flugzeugen der Staaten der Welt  
D HExadezimal für 13  
D Kennbuchstabe zur Kennzeichnung von Betriebsmitteln: Binäre Elemente, SpeicHEr  
D Klassifizierung für SprengwirkungsHEmmung bei SicHErHEitsglas.  
E electro (Elektro), in Verbindung mit z.B., sieHE auch: E-Baß, sieHE auch: E-Gitarre  
E elektriscHE Lokomotive Bahn
E ElektriscHEr Stellantrieb ungeregelt Leittechnik
E equalizer (AngleicHEr), Typ von ROLAND  
E Essen, Stadt NordrHEin-Westfalen, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
E Fahrkarte für einfacHE Fahrt (bis 100 Tarifkilometer), (eHEmals 50 Tarifkilometer) Bahn
E HExadezimal für 14  
E Holzschutzmittel PrüfzeicHEn. KurzzeicHEn auf Prüfplakette: auf Holz wirksam, das ständigen Erdkontakt und/oder ständigen Wasserkontakt hat. Baugewerbe
E Kennbuchstabe zur Kennzeichnung von Betriebsmitteln: Verschiedenes (z.B. Beleuchtungen, HEizkörper)  
E Klassifizierung für DurchbruchHEmmung bei SicHErHEitsglas.  
Abkürzung Erklärung Kategorie
E Laufbahn des einfacHEn Dienstes Bahn
E Sammlung der EntscHEidungen des jeweiligen Gerichts Bahn
F FahrenHEit (degrees) (Grad FahrenHEit)  
F FahrenHEit (degrees/Grad FahrenHEit)  
F Farad, MaßeinHEit für elektriscHE Kapazität  
F Farbe, z.B. Farbmonitor, sieHE auch SW  
F Finale sieHE: http://www.dreix.de/bundesliga Fußball
F Flüssiggase (Gasfamilie III). Propan, Butan und die GemiscHE der beiden Gase, die bei der Rohölgewinnung entsteHEn.  
F Frankfurt/Main, Stadt HEssen, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
F HExadezimal für 15  
F Kennbuchstabe zur Kennzeichnung von Betriebsmitteln: Schutzeinrichtungen (SicHErungen, Auslöser, Schutzrelais)  
F Mudde. Bodenklassifikation für bautechniscHE Zwecke nach DIN 18196. Zählt zu den organiscHEn Böden.  
F rankreich, NationalitätskennzeicHEn von Flugzeugen der Staaten der Welt  
G Gera, Stadt Thüringen, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
G GewerblicHE BaufläcHEn. Bezeichnung der BaufläcHEn im FNP.  
G Giga (Milliarde), z.B., sieHE auch: GB, sieHE auch k, K, M  
G Gramm, seltener anzufindene MaßeinHEit bei der Gewichtsangabe von Musikinstrumenten (z.B. Kopfhörer)  
G Großbritannien, NationalitätskennzeicHEn von Flugzeugen der Staaten der Welt  
G Kies. Wird unterteilt in Grobkies, Mittelkies und Feinkies. Bindiger Boden, der sich HErvorragend zum Bauen eignet. Die Korngrößen liegen in einem Bereich von 2 mm bis 63 mm.  
G Vorsatz vor eine EinHEit. Vervielfachung: eine Milliarde  
Abkürzung Erklärung Kategorie
H DeckenHEizplatten  
H Hannover, Stadt und Region Niedersachsen, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
H Hauptzone einer GlasscHEibe. Nach Abzug von Falzzone und Randzone.  
H HEft Bahn
H HEight (HöHE)  
H HEizerdienst, in Verbindung mit Amtsbezeichnung Bahn
H HEizungsinstallation. Bezeichnung Nutzungszweck in Bauzeichnungen.  
H HEkto. Vorsatz vor einer EinHEit. Vervielfachung: Hundert  
H HEnry, MaßeinHEit für die elektriscHE Induktivität  
H HExadecimal (HExadezimal, sedezimal), meist an einer Kombination aus Zahlen und/oder Buchstaben angehängt, z.B. A4H, vgl. auch, sieHE auch: $  
H high (Hoch), z.B. TOM H (HoHE Tom-Trommel)  
H Laufbahn des höHEren Dienstes Bahn
I Intermitted operation - Consumer is switcHEd on and off during operation Elektro/Elektronik
I Interstate (oder Island) , ZwiscHEnstaatlich oder Insel  
I Schmaler I-Träger aus Stahl. Abmessungen: HöHE von 80 bis 600 mm, Breite von 42 bis 215 mm.  
I talien, NationalitätskennzeicHEn von Flugzeugen der Staaten der Welt  
J Jena, Stadt Thüringen, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
J Joule, MaßeinHEit für die elektriscHE Arbeit  
J Joule. EinHEit der Energie, der Wärmemenge und der Arbeit., 1 J , 1 Nm , 1 Ws.  
K KAWAI o. Keyboard, BaureiHE von KAWAI (K 1, K 3, K 4, K 5, K 11)  
Abkürzung Erklärung Kategorie
K Kilo (Tausend), sieHE auch G, M  
K Kilo. Vorsatz vor einer EinHEit. Vervielfachung: Tausend  
K Kilobyte, häufig anzutreffende Kurzform von, sieHE auch: kByte  
K KohlenstoffdioxidlöscHEr  
K Köln, Stadt NordrHEin-Westfalen, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
K KücHE. Wortkürzung in einer Grundrisszeichnung.  
K KURZWEIL, häufig in Verbindung mit einer Zahl, z.B. K 250 (, SyntHEsizer der Firma KURZWEIL)  
L Holzschutz-Prüfprädikat. Verträglichkeit mit bestimmten Klebstoffen (Leimen) entsprecHEnd den Angaben im PrüfbescHEid nachgewiesen.  
L Kalkstein. Bestandteil des Zements. Wird als KurzeicHEn hinter der Zementart (CEM I, CEM II, CEM III) angegeben.  
L L-Stahl, gleichscHEnklig oder ungleichscHEnklig.  
L Lahn-Dill-Kreis in Wetzlar, Kreis (LDK, GI) HEssen, veraltetes Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland, welcHEs nicht mehr vergeben werden darf und daHEr in der Zukunft ausläuft  
L left (links), z.B. Stereoausgang: OUT/L, sieHE auch: R  
L Leipzig, Stadt Leipziger Land in Borna, Kreis Sachsen, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
L level (Stärke, HöHE, Stand), sieHE auch R  
L lower (tiefer), unteres Manual o. untere Tastaturhälfe, sieHE auch U  
L Sondergase (Gasfamilie IV). Gas-Luft-GemiscHE, die von den Versorgungsunternehmen als Austauschgase eingesetzt werden.  
L Stammholz lang. Langholz, das nach Länge, Güte und Mittenstärke sortiert wird. Gegenüber dem allgemeinen Begriff Langholz wird hier die Sortierung nach Güte und Mittenstärke HEraus gearbeitet.  
M Gemischte BaufläcHEn. Bezeichnung der BaufläcHEn im FNP. Hier dürfen Wohnhäuser und nicht wesentlich störende Gewerbebetriebe angesiedelt werden.  
M MädcHEnzimmer. Wortkürzung in einer Grundrisszeichnung.  
M MaschinentechniscHEs Büro (einer Direktion), Organisation Bundesbahn Bahn
Abkürzung Erklärung Kategorie
M Maserfurniere sind Furniere, die aus Wurzelknollen oder Stammstücken mit sehr unregelmäßigem Wuchs HErgestellt werden, wie z.B. Wurzelmaser und Knollenmaser.  
M Mega (Million), z.B., sieHE auch: MBit, MWord, MByte, sieHE auch G, k, K  
M Mega. Vorsatz vor einer EinHEit. Vervielfachung: eine Million  
M memory (SpeicHEr)  
M Milli. Vorsatz vor einer EinHEit. Teilung: ein Tausendstel, z.B. 1 mm , 1 Millimeter, ein tausendstel Meter.  
M mixer (MiscHEr)  
M MüncHEn, Stadt und Kreis Bayern, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
M music workstation (Musik-Arbeitsplatz), SyntHEsizerreiHE von KORG  
M sieHE auch: MIDI, als Bestandteil einer Typenbezeichnung, insbesondere in Verbindung mit älteren Geräten, z.B. OB-8M, SYNTHEX/M, POLY-61 M usw.  
Q equalizer (Equalizer, AngleicHEr)  
Q Qualifikationsrunde beim Fußball sieHE: http://www.dreix.de/bundesliga Fußball
R 1. Kennbuchstabe für Kautschuke mit einer ungesättigten Kohlenstoffkette, zB. Naturkautschuk und syntHEtiscHE Kautschuke, die sich zumindest teilweise von Diolefinen ableiten, 2. Kennbuchstabe für erhöht bzw. Resol  
R ElektriscHEr Stellantrieb geregelt (Regelantrieb) Leittechnik
R Rackgerät, 19-Zoll-Einschub, z.B. X 3 R, sieHE auch SR  
R Randzone bei Glas. FläcHE 10% der jeweiligen Breiten- und HöHEnmaße. Richtlinie zur Beurteilung von Glas.  
R rate (Verhältnis, Maß, Geschwindigkeit), sieHE auch L  
R Regensburg, Stadt und Kreis Bayern, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
R right (rechts), z.B. Stereoausgang Rechts: OUT/R, sieHE auch: L, L/MONO  
R ring (Eingangssignal am Klinkenstecker), sieHE auch S, T  
R Röntgen (EinHEit)  
Abkürzung Erklärung Kategorie
R RückspracHE Bahn
R Schalldämm-Maß nach DIN 4109. Das Schalldämm-Maß kennzeichnet die Luftschalldämmung von Bauteilen. Durch Anfügen besonderer KennzeicHEn und Indizes wird das Schalldämm-Maß unterschieden: Je nachdem, ob der Schall ausschließlich durch das prüfende Bauteil  
S 1. Kennbuchstabe für StäbcHEn-Formmasse / 2. Kennbuchstabe für für Schaumstoffe  
S Holzschutz-Prüfprädikat. Zum Spritzen sowie TaucHEn von Bauholz in stationären Anlagen geeignet, nicht zum StreicHEn.  
S Holzschutz-Prüfprädikat. Zum StreicHEn, Spritzen (SprüHEn) und TaucHEn von Bauholz geeignet.  
S Hüttensand. Bestandteil des Zements. Wird als KurzeicHEn hinter der Zementart (CEM I, CEM II, CEM III) angegeben.  
S SacHE Bahn
S sampler (NaturklangspeicHEr), z.B. von AKAI und ROLAND  
S SchaumlöscHEr  
S Schichtholz. Kurzholz, das nicht mechanisch oder cHEmisch aufgeschlossen wird. Die Einteilung nach Klassen ist möglich.  
S Selektivitätszahl. Beschreibt das Verhältnis von Lichttransmission zu Energiedurchgang bei Sonnenschutzgläsern. Moderne Sonnenschutzgläser zeichnen sich durch einen niedrigen Sonnenenergiedurchgang und hoHE Lichtdurchlässigkeit aus.  
S sieHE Bahn
S sleeve (Masse), sieHE auch R, T  
S SonderbaufläcHEn  
S speaker (LautsprecHEr), in Typenbezeichnungen zu finden, wenn z.B. im jeweiligen Gerät LautsprecHEr eingebaut sind, z.B. CASIO CZ 2000 S, YAMAHA DX 27 S, KORG I 4 S, auch WERSI usw.  
S Stadtgase (Gasfamilie I). Dazu gehören vor allem die wasserstoffreicHEn Brenngase, die in der Regel von den Versorgungsunternehmen HErgestellt werden.  
S Standgerüste z.B. Bockgerüste oder Stahlrohrgerüste. Bockgerüste werden aus stählernen Gerüstböcken und darüber gelegtem Belag HErgestellt. Werden als Arbeits- und Schutzgerüste verwendet. Stahlrohrgerüste sind Arbeits- und Schutzgerüste aus Stahlrohren u  
S Stuttgart, Stadt Baden-Württemberg, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
S verkehrt nur an Sonntagen sowie an bundeseinHEitlicHEn gesetzlicHEn Feiertagen, fahrdienstlich Bahn
S Zusatz bei der Bezeichnung für SicHErHEitsbänder mit S-Zapfen  
Abkürzung Erklärung Kategorie
T BautechniscHEs Büro (einer Direktion), Organisation Bundesbahn Bahn
T techniscHEr Dienst Bahn
T Tera. Vorsatz vor einer EinHEit. Verfielfachung: eine Billion  
T Tesla, MaßeinHEit für magnetiscHE Flußdichte  
T Tesla. MaßeinHEit für das magnetiscHE Feld.  
T THErapie  
T tip (Ausgangssignal), Lötkontakt am Klinkenstecker, sieHE auch R, S  
T Tonschiefer. Bestandteil des Zements. Wird als KurzeicHEn hinter der Zementart (CEM I, CEM II, CEM III) angegeben.  
T total workstation, SyntHEsizerreiHE von KORG, sieHE auch M, M 1  
U Kennbuchstabe für ultra bzw. weichmacHErfrei  
U Schluff. Wird unterteilt in Grob-, Mittel- und Feinschluff. Die Korngrößen liegen zwiscHEn 0,002 mm und 0,06 mm.  
U unit (HöHEn- EinHEit), sieHE auch: HE  
U unity (EinHEit)  
U upper (höHEre), obere Tastatur o. höHEre Tastaturhälfte, sieHE auch L  
V FlugascHE. Bestandteil des Zements. Wird als KurzeicHEn hinter der Zementart (CEM I, CEM II, CEM III) angegeben.  
V sieHE Bahn
V virtual (virtuell), in Typenbezeichnungen in Zusammensetzung mit anderen Buchstaben und Zahlen zu findene Abkürzung, z.B. VL 1, VP 1, sieHE auch: VG  
V Vogtlandkreis in Plauen, Kreis Sachsen, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
V Volt ist die MaßeinHEit für Spannung. Die Spannung drückt aus, wieviel Energie die LadungsteilcHEn transportieren können. Ein Volt ist erreicht, wenn in einem zeitlich unveränderlicHEn Strom mit einer Stärke von 1 Ampere eine Leistung von einem Watt erbra  
V Volt, MaßeinHEit für die elektriscHE Spannung  
Abkürzung Erklärung Kategorie
W Holzschutzmittel PrüfzeicHEn. KurzzeicHEn auf Prüfplakette: wirksam auch bei Holz, das der Witterung ausgesetzt ist, aber keinen ständigen Kontakt mit dem Erdreich oder dem Wasser hat. Baugewerbe
W Wärmedämmstoff, der nicht belastet wird, z.B. in Wänden oder belüftetet DäcHErn.  
W WasserlöscHEr  
W Watt, MaßeinHEit für die elektriscHE Leistung  
W Weber, MaßeinHEit für magnetiscHE Größe (Studiobereich)  
W WeicHE, fahrdienstlich Bahn
W WohnbaufläcHEn. Bezeichnung der BaufläcHEn im FNP. Hier dürfen nur Wohnhäuser gebaut werden.  
W Wuppertal, Stadt NordrHEin-Westfalen, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
X allgemein als Platzhalter, z.B. 80x86, sieHE auch 80x86  
X allgemein als Platzhalter, z.B. OB-X (X für 4-, 6- oder 8-stimmige Polyphonie), sieHE auch x  
X BaureiHEn von KORG und AKAI  
X no (nein, nicht vorhanden), in MIDI-Implementationen ist dieses ZeicHEn enthalten, wenn die genannte Funktion nicht empfangen oder gesendet werden kann, sieHE auch o  
X Steine. Werden so bezeichnet, wenn die Korngröße zwiscHEn 63 mm und 200 mm liegt.  
Y yes (ja), sieHE auch N  
Z guitar- syntHEsizer (Gitarren- SyntHEsizer), Typ von KORG, vgl., sieHE auch: ZD Musik
Z imbabwe, NationalitätskennzeicHEn von Flugzeugen der Staaten der Welt  
Z Zwickau, Stadt Zwickauer Land in Werdau, Kreis Sachsen, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
3G 3rd Generation Dritte Generation der mobilen Kommunikation. Die Geräte und Netze der dritten Generation arbeiten mit einer ReiHE von Standards IMT-2000 . UMTS ist die bekannteste 3G-Technologie. Telekommunikation
AC Alternating current [sieHE auch: DC oder ACDC] Kraftwerk
AD Active Directory (AD) HEißt der Verzeichnisdienst von Microsoft Windows Server, wobei ab der Version Windows Server 2008 der Dienst in fünf Rollen untergliedert und deren Kernkomponente als Active Directory Domain Services (ADDS) bezeichnet wird. Quelle Wikipedia Computer
Abkürzung Erklärung Kategorie
AD KennzeicHEn der US-Streikräfte in Deutschland.
AI Abkürzung für Appenzell Innerrhoden; Schweizer Kanton und KFZ KennzeicHEn Geographie
AI Artificial Intelligence [englisch; deutsch KünstlicHE Intelligenz? = KI] Computer
AK Aktuelle Kamera, die Nachrichtensendung des DDR-FernseHEns bzw. DFF (DeutscHEr Fernsehfunk) DDR
AO Aostatal, eine italieniscHE Region Reisen
AO Approbationsordnung, die Zulassung zu akademiscHEn HEilberufen
AO Arbeitsgemeinschaft für OsteosyntHEsefragen, eine weltweit aktive mediziniscHE Stiftung Organisation
AO ArktiscHE Oszillation in der Klimatologie
AO AtlantiscHEr Ozean
AO Der Alte Orient, eine wissenschaftlicHE Zeitschrift Zeitung
AO die zur tibeto-birmesiscHEn Familie gehörige SpracHE dieses Volkes Reisen
AO Dorf in der estniscHEn Landgemeinde Rakke Reisen
AO Volksstamm im indiscHEn Bundesstaat Nagaland Reisen
AS Ausschabung (bei SchwangerschaftsabbrücHEn) Medizin
AV AngebotsverantwortlicHEr
AV Atrioventrikularknoten (AV-Knoten) = Knoten am HErzen der unter anderem für den HErzschlag zuständig ist Medizin
BI Begutachtungsinstrument = Das Begutachtungsinstrument ist in sechs Module mit 64 Fragen gegliedert, die den Grad der Selbständigkeit bei der Durchführung von Aktivitäten und der Gestaltung von LebensbereicHEn überprüfen. Gesundheitswesen
BI Bureau of Investigation wurde 1908 in den USA gegründet; HEute Federal Bureau of Investigation (FBI, deutsch etwa: Bundesamt für Ermittlung; amerkikaniscHEr InlandsgeHEimdienst der Vereinigten Staaten) Organisation
BR bayriscHEr Rundfunk im Radio
BT KFZ KennzeicHEn für Bayreuth Auto
Abkürzung Erklärung Kategorie
CA CA (Certificate Authority) Zertifizierungsautorität, Unternehmen das autorisiert ist digitale Zertifikate zur Beglaubigung eines Users- oder Organisationsidentität während einer gesicHErten Internetransaktion zu vergeben Computer
CA Calcium, Metallelement in der Erde und Lebewesen vorhanden (CHEmie) Chemie
CA CHEfarzt Beruf
CB citizen band (Bürgerkanal), z.B. als, sieHE auch: CB-Funk  
CB City-Bahn CHEmnitz GmbH, (Sitz: CHEmnitz) Bahn
CB CityBahn, eHEmals fahrdienstlich Bahn
CB Cottbus, Stadt Brandenburg, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
CC Carbon Copy , englisch für Durchschlag. Kopie einer Mail an weitere Empfänger. Die Nachricht muß nur einmal geschrieben werden und wird dann durch das Mail-Transportsystem an die einzelnen Empfänger verteilt. SieHE auch: BCC  
CC Chile, NationalitätskennzeicHEn von Flugzeugen der Staaten der Welt  
CC compact-cassette (Kompaktkassette), handelsüblicHE Musikkassette  
CC Continuity CHEcking (Telekommunikation) Telekommunikation
CC continuous controller (kontinuierlicHE Steuereinrichtung)  
CC control change (Kontrollwechselmeldung ), sieHE auch MIDI  
CD Ceské dráhy (tscHEch.) , Eisenbahn der TscHEchiscHEn Republik Bahn
CD cluster of differentiation (ZelloberfläcHEnantigene)  
CD Compact Disk , Kurz für CD-ROM ,MassenspeicHErmedium  
CD CONDOR DIGITAL, BaureiHE von WERSI  
CD constant directivity (konstanter Abstrahlwinkel), Bezeichnung in Verbindung mit Mittel- und HochtonlautsprecHErn  
CD Corps diplomatique (frz.) , DiplomatiscHEs Corps Bahn
CD DemokratiscHE Republik Kongo, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains Verwendung  
Abkürzung Erklärung Kategorie
CE Celle, Kreis Niedersachsen, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
CE Communauté Europénne , CE-ZeicHEn - KonformitätszeicHEn der EuropäiscHEn Union  
CE Communautés Européennes. Das CE-ZeicHEn ist kein PrüfzeicHEn. Es ist ein VerwaltungskennzeicHEn und dokumentiert die Konformität des Produktes mit den geltenden EG-Richtlinien. Damit erklärt der HErsteller des Produktes eigenverantwortlich, daß die Anford  
CE Conformit‚ Europ‚enne (europaweite Konformität), Hinweis auf in Europa gefertigten Produkte und für techniscHE Geräte eine Garantie für die elektromagnetiscHE Verträglichkeit des Produkts, ein CE-gekennzeichnetes Produkt gilt - so sollte es sein - als Pro  
CF CystiscHE Fibrose (Mukoviszidose)  
CF Kanada, NationalitätskennzeicHEn von Flugzeugen der Staaten der Welt  
CF ZentralafrikaniscHE Republik, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains Verwendung  
CG CHEmiscHE Gesellschaft der DDR DDR
CH CHEmie  
CH Compass HEading (Kompassrichtung)  
CH Organisme des cHEmins de fer HElléniques S. A. (frz.) , GriechiscHE Eisenbahn AG Bahn
CH Schweiz, Adressensuffix im, sieHE auch: Internet für schweizeriscHE Websites  
CI CHEmical Ionisation (Massenspektrometer)  
CK Contemporary Keyboard (ZeitgenössiscHE Tasteninstrumente), amerikaniscHE Fachzeitschrift  
CM Craaft mixer, MiscHEr-BaureiHE von Craaft  
CN China, Adressensuffix im, sieHE auch: Internet für chinesiscHE Websites  
CN Marokko, NationalitätskennzeicHEn von Flugzeugen der Staaten der Welt  
CO CHEck Out  
CO Coburg, Stadt und Kreis Bayern, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
CP Bolivien, NationalitätskennzeicHEn von Flugzeugen der Staaten der Welt  
Abkürzung Erklärung Kategorie
CP chroniscHE Polyarthritis  
CP Combo Piano (Combo-Klavier), BaureiHE von YAMAHA  
CP control program (Kontrollprogramm), sieHE auch CP/M  
CR CompuRhythm computer rhythm (Computerrhythmus), BaureiHE v. ROLAND  
CR CrailsHEim, Kreis (SHA) Baden-Württemberg, veraltetes Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland, welcHEs nicht mehr vergeben werden darf und daHEr in der Zukunft ausläuft  
CR Portugal, NationalitätskennzeicHEn von Flugzeugen der Staaten der Welt  
CS Bedienungsfahrt im Cargo-Verkehr zwiscHEn Knotenbahnhof und Satellit mit Rangiermitteln Bahn
CS Circuit-SwitcHEd (Telekommunikation) Telekommunikation
CS combo syntHEsizer, BaureiHE von YAMAHA, sieHE auch Combo  
CS composite syntHEsis (ZusammensetzungssyntHEse), SyntHEseform des ALESIS QUADRASYNTH  
CS Concert Systems, HErsteller von LautsprecHErn  
CS control switcHEs  
CS control syntHEsizer (KontrollsyntHEsizer), Modell von YAMAHA  
CS Portugal, NationalitätskennzeicHEn von Flugzeugen der Staaten der Welt  
CS TscHEchisch, Internationale Sprachcodes (nach ISO 639:1988)  
CS TscHEchoslowakei (eHEmalige), Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains Verwendung  
CT CASIO tone, KeyboardbaureiHE von CASIO  
CT COMPUTER UND TECHNIK MAGAZIN COMPUTING TODAY , aufgrund des AuslassungszeicHEns gilt die nicht geklammerte Bedeutung als gültig, COMPUTING TODAY ist jedoch der direkte Vorläufer der späteren CT  
CU engliscHE Abkürzung für See You , AufwiederseHEn, ich werde dich später seHEn, meist im Internet verwendet  
CU Kuba, NationalitätskennzeicHEn von Flugzeugen der Staaten der Welt  
Abkürzung Erklärung Kategorie
CV Cartellverband (der KatholiscHEn DeutscHEn Studentenverbindungen)  
CV computed voice (gespeicHErter Klang), Bezeichnung bei WERSI  
CW Calendar Week = englisch für KalenderwocHE
CW Calw, Kreis Baden-Württemberg, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
CX Uruguay, NationalitätskennzeicHEn von Flugzeugen der Staaten der Welt  
CY Commercial Year = kaufmännsicHEs Jahr auch Geschäftsjahr, dieses kann vom Kalenderjahr abweicHEn Kommerziel
CZ COSMO syntHEsizer, SyntHEsizerreiHE von CASIO  
CZ TscHEchiscHE Republik, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains Verwendung  
D. destra, (rechte Hand), sieHE auch d. m.  
D. droite (rechte Hand), sieHE auch m. d.  
D1 Widerstandsklassen bei SicHErHEitsglas (SprengwirkungsHEmmung). Wieviel Druck kann das Glas beim Zünden einer Sprengladung aushalten?,, D1: 0,5 bar, D2: 1,0 bar, D3: 2,0 bar  
D2 Angola, NationalitätskennzeicHEn von Flugzeugen der Staaten der Welt  
D2 Widerstandsklassen bei SicHErHEitsglas (SprengwirkungsHEmmung). Wieviel Druck kann das Glas beim Zünden einer Sprengladung aushalten?,, D1: 0,5 bar, D2: 1,0 bar, D3: 2,0 bar  
D3 Verleimungsklasse nach DIN EN 204, früHEr B3  
D3 Widerstandsklassen bei SicHErHEitsglas (SprengwirkungsHEmmung). Wieviel Druck kann das Glas beim Zünden einer Sprengladung aushalten?,, D1: 0,5 bar, D2: 1,0 bar, D3: 2,0 bar  
D4 Kap Verde, NationalitätskennzeicHEn von Flugzeugen der Staaten der Welt  
DB daughter board (Tochterplatine), Aufsatzplatine, im Allgemeinen eine Erweiterung (Betriebssystem, RAM- oder ROM-SpeicHEr usw.)  
DB DeutscHE Bahn Aktiengesellschaft Bahn
DB DeutscHE Bank Bank
DB DeutscHE Bundesbahn Bahn
Abkürzung Erklärung Kategorie
DB Dezibel, logarithmiscHE SchallmaßeinHEit mit Aussagen über Schall- druck, -stärke und elektriscHE Spannung, benannt nach Graham Bell, 10 dB entsprecHEn der zehnfacHEn, 20 dB der hundertfacHEn, 30 dB der tausendfacHEn Verstärkung, untere Hörschwelle , 0 dB  
DB In einem Sechseck: Symbolik Trinkwasserschutz nach DIN EN 1717. RohrunterbrecHEr Typ A2 mit beweglicHEn Teilen.  
DC Deferred Compensation = Entgeldumwandlung Die Entgeltumwandlung ist eine spezifiscHE, staatlich geförderte Form der betrieblicHEn Altersvorsorge in Deutschland.
DC digital cyclic (digital zyklisch), Wellenformsektion in KAWAI-Geräten ab K 1 (DC-Wellen , digitale zykliscHE Wellenformen)  
DC digitally controlled digital controller (digitalgesteuert DigitalsteuereinHEit ), sieHE auch VC  
DC Direct current , Gleichstrom. Im Gegensatz zum Wechselstrom fließt Gleichstrom nur in eine Richtung (Strom). Gleichstrom wird hauptsächlich bei Geräten mit kleiner Leistung verwendet, zum Beispiel bei TascHEnlampen oder Autobatterien.  
DC dynamic controller (dynamiscHE Kontrolleinrichtung), Typ von Rane  
DC In einem Sechseck: Symbolik Trinkwasserschutz nach DIN EN 1717. RohrunterbrecHEr Typ A1 mit ständiger Verbindung zur Atmosphäre.  
DD digital drum (digitales Schlagzeug), BaureiHE von YAMAHA  
DD DIGITAL DRUMS (digitales Schlagzeug), BaureiHE von BÖHM  
DD digital dubber (digitaler Dubber), BaureiHE von AKAI  
DD double density (doppelte Dichte), eine DD-Diskette umfaßt rund 725, sieHE auch: kByte, sieHE auch 2DD, SD, HD, SS, DS, ED  
DD Dresden, Stadt Sachsen, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
DE Dessau, Stadt Sachsen-Anhalt, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
DE Deutschland, Adressensuffix im, sieHE auch: Internet für deutscHE Websites und für deutschsprachige Newsgroups im, sieHE auch: Internet  
DE digital ensemble (Digitalensemble), BaureiHE von FARFISA  
DE dual exciter (zweifacHEr AnreicHErer), Typ v. MONARCH  
DE Durchgangseilgüterzug, eHEmals fahrdienstlich Bahn
DE KFZ KennzeicHEn für Dessau Auto
DF data filer (DatenspeicHEr), Typ von KORG  
Abkürzung Erklärung Kategorie
DF dynamic filter (dynamiscHEs Filter)  
DG Durchgangsgüterzug, eHEmals fahrdienstlich Bahn
DH das HEißt Bahn
DH Decision HEight (EntscHEidungshöHE)  
DH Diepholz, Kreis Niedersachsen, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
DI Dieburg, Kreis (DA) HEssen, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
DI Dienstag, englisch: Tuesday, der zweite Tag der KalenderwocHE  
DI direct injection (direkter Eingang), sieHE auch DI-Box  
DJ sieHE: Deejay  
DK DauerkatHEter  
DK Denmark (Dänemark), Adressensuffix im, sieHE auch: Internet für däniscHE Websites  
DK digital keyboard (Digitaltastatur), Typ von EMS-REHBERG (2:hst), sieHE auch: DKI  
DL Datenleitung, auch als, sieHE auch: DFL  
DL Döbeln, Kreis Sachsen, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
DM Demmin, Kreis Mecklenburg-Vorpommern, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
DM Der Morgen (Zeitung der LDPD), DeutscHE Mark  
DM DeutscHE Mark Bank
DM DeutscHEs Museum (MüncHEn)  
DM digital metronome (Digitalmetronom), BaureiHE von SEIKO  
DM Disco Mixer (DiskotHEkenmiscHEr), Typ von, sieHE auch: LEM  
Abkürzung Erklärung Kategorie
DM drum module (Schlagzeugmodul), BaureiHE von ALESIS  
DM dynamic microphone (dynamiscHEs Mikrofon), Typ von MONACOR  
DN DistinguisHEd Name , der absolute Name eines NDS-Objekts, beginnend mit einem Punkt.  
DN dual noisegate (zweifacHE Rauschsperre), Typ v. 3rd Generation  
DN Düren, Kreis NordrHEin-Westfalen, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
DO DominikaniscHE Republik, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains Verwendung  
DO Donnerstag, englisch: Thursday, der vierte Tag der KalenderwocHE  
DO Dortmund, Stadt NordrHEin-Westfalen, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
DP DeutscHE Post  
DP Dezentrale PeripHErie Elektro/Elektronik
DP digital piano (Digitalklavier), BaureiHE von HOHNER, KORG, SUZUKI  
DP PROFIBUS DP (Dezentrale PeripHErie) Leittechnik
DP sieHE: Doppelpenetration, sandwich Sex
DQ Fidschi, NationalitätskennzeicHEn von Flugzeugen der Staaten der Welt  
DR Datenregister, sieHE auch AR  
DR DeutscHE Reichsbahn  
DR DeutscHE Reichsbahn Gesellschaft Bahn
DR dielektroniscHE Rekombination  
DR digital drums (Digital- Schlagzeug), BaureiHE von BOSS  
DR digital recorder (Digitalrekorder), BaureiHE von AKAI  
Abkürzung Erklärung Kategorie
DR Digital Research , amerikaniscHEr HErsteller  
DR Digital Research, sieHE auch DR-DOS  
DR Distributed Redundance = über mehrere Rechnern verteilt laufendes Programm; oder das gleicHE Programm läuft parallel auf mehreren Rechnern.
DR Dr. Rhythm (Doktor Rhythmus), andere Bezeichnung für die BaureiHE von BOSS (sieHE 3.), sieHE auch DS  
DR dynamic range (dynamiscHE Bandbreite)  
DS Dansk Standard / Electrotechnical Sector , CENELEC-Mitglied. SieHE auch CENELEC  
DS Digital Sequencer (Digitalsequenzer), Typ von, sieHE auch: EEH  
DS digital syntHEsizer digita sampling (DigitalsyntHEsizer Digitalsampler ), z.B. KORG DS-8  
DS Donaueschingen, Kreis (VS) Baden-Württemberg, veraltetes Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland, welcHEs nicht mehr vergeben werden darf und daHEr in der Zukunft ausläuft  
DS double sided (doppelseitig), zweiseitig beschreibbarer Datenträger, sieHE auch SS, DD, HD, SD  
DS DR. SYNTH (Doktor SyntHEsizer), Typ von BOSS, sieHE auch DR  
DS sieHE: BDSM Sex
DT Deutschlandtreff 1964 , Treffen von JugentlicHEn aus Ost und West in Berlin  
DT digital tuner (digitales Stimmgerät), BaureiHE von KORG  
DT Lippe in Detmold, Kreis (LIP) NordrHEin-Westfalen, veraltetes Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland, welcHEs nicht mehr vergeben werden darf und daHEr in der Zukunft ausläuft  
DV Datenverarbeitung , SieHE: EDV  
DV DienststellenvorsteHEr Bahn
DW DamenwäscHE Sex
DW DeutscHE Welle  
DW digital wave (SyntHEsizer) (Digitaler WellensyntHEsizer), BaureiHE von KORG  
Abkürzung Erklärung Kategorie
DW Weißeritzkreis in Dippoldiswalde, Kreis Sachsen, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
DX als Zusatz in der Bezeichnung eines Computerprozessors deutet darauf hin, das in besagtem Prozessor der Coprozessor bereits eingebaut ist ,sieHE auch SX, außerdem ist der Datenbus der, sieHE auch: CPU 32 Bit breit  
DX SyntHEsizerbaureiHE von YAMAHA, sieHE auch TX  
DZ Delitzsch, Kreis Sachsen, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
E0 Emissionsklassen von Spanplatten. Einteilung nach ihrem Formaldehydgehalt (gesundHEitsgefährdet). E0 bedeutet, daß die Spanplatte formaldehydfrei ist. Die Klasse E1 kann unbedenklich, auch unversiegelt, verarbeitet werden. E2 sollte zumindest auf beiden O  
E1 Emissionsklassen von Spanplatten. Einteilung nach ihrem Formaldehydgehalt (gesundHEitsgefährdet). E0 bedeutet, daß die Spanplatte formaldehydfrei ist. Die Klasse E1 kann unbedenklich, auch unversiegelt, verarbeitet werden. E2 sollte zumindest auf beiden O  
E2 Emissionsklassen von Spanplatten. Einteilung nach ihrem Formaldehydgehalt (gesundHEitsgefährdet). E0 bedeutet, daß die Spanplatte formaldehydfrei ist. Die Klasse E1 kann unbedenklich, auch unversiegelt, verarbeitet werden. E2 sollte zumindest auf beiden O  
E3 Emissionsklassen von Spanplatten. Einteilung nach ihrem Formaldehydgehalt (gesundHEitsgefährdet). E0 bedeutet, daß die Spanplatte formaldehydfrei ist. Die Klasse E1 kann unbedenklich, auch unversiegelt, verarbeitet werden. E2 sollte zumindest auf beiden O  
EA Eisenach, eine Stadt in Thüringen Kfz-KennzeicHEn Auto
EA European Air Express = deutscHE Regionalfluggesellschaft IATA
EB Beiwagen zu einem elektriscHEn Triebwagen mit Fremdstromantrieb Bahn
EB Eilenburg, Kreis (DZ) Sachsen, veraltetes Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland, welcHEs nicht mehr vergeben werden darf und daHEr in der Zukunft ausläuft  
EB Elektronenstrahlschweißen. Gebündelte, durch hoHE Gleichspannung im Vakuum beschleunigte Elektronen erlauben Schweißarbeiten mit schmaler Wärmeeinflußzone und großer Tiefenwirkung sowie Verbindungen verschiedener (auch höchstschmelzender) Werkstoffe bei g  
EB elektrophoretiscHE Beweglichkeit  
EB In einem Sechseck: Symbolik Trinkwasserschutz nach DIN EN 1717. Nicht kontrollierbarer Rückflussverhinderer (Nur für bestimmten häuslicHEn Gebrauch).  
EC COST European Cooperation in tHE Field Field of Scientific and Technical Research  
EC English conditions (insurance), englisch: EngliscHE Bedingungen (VersicHErung) Bahn
EC Spanien, NationalitätskennzeicHEn von Flugzeugen der Staaten der Welt  
ED Encephalomyelitis disseminata, ist eine chronisch-entzündlicHE Erkrankung, bei der die MarkscHEiden (= MyelinscHEiden = elektrisch isolierende äußere Schicht der Nervenfasern) im zentralen Nervensystem (ZNS) angegriffen sind Medizin
ED Erding, Kreis Bayern, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
Abkürzung Erklärung Kategorie
ED extra high density (extra hoHE SpeicHErdichte), sieHE auch: HD, SD, DD  
ED In einem Sechseck: Symbolik Trinkwasserschutz nach DIN EN 1717. Nicht kontrollierbarer Doppelrückflussverhinderer (Nur für bestimmten häuslicHEn Gebrauch).  
ED Radio: erytHEmerzeugende Dosis  
EE Elbe-Elster in Bad Liebenwerda, Kreis Brandenburg, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland KFZ Kennzeichen
EE ElektroniscHE Einrichtung Elektro/Elektronik
EE EmsländiscHE Eisenbahnen Bahn
EE Environmental Event (EE) An event with negative occurrence associated with a formal complaint against tHE company by a third party. An excess of tHE legal limits corresponding to agreements for liquid solid or gaseous substances during an unconventional process. Umweltrelevante Vorkommnis (EE) Ein Ereignis mit negativer Auswirkung und zusätzlicHEr formaler Beschwerde gegen die Firma durch einen Dritten. Ein Überschreiten der jeweils gültigen Grenzwerte gem. Festlegungen in GenehmigungsbescHEiden bei flüssigen festen oder gasförmigen Stoffen im nicht bestimmungsgemäßen Ablauf. Medizin
EF Erfurt, Stadt Thüringen, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
EG Eggenfelden, Kreis (PAN) Bayern, veraltetes Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland, welcHEs nicht mehr vergeben werden darf und daHEr in der Zukunft ausläuft  
EG Einführungsgesetz, EuropäiscHE Gemeinschaften  
EG ensemble grand piano (Ensemble Flügel), BaureiHE von KURZWEIL  
EG envelope generator (Hüllkurvengenerator), sieHE auch: ADSR  
EG Erhöhte Anforderung von Betonzuschlag bezüglich der Gleichmäßigkeit von Leichtzuschlag für Leichtbeton der Festigkeitsklasse LB 8 und höHEr sowie Leichtbeton einer bestimmten Rohdichte.  
EG EuropäiscHE Gemeinschaft(en) Bahn
EH Eisenhüttenstadt, Stadt und Kreis (LOS) Brandenburg, veraltetes Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland, welcHEs nicht mehr vergeben werden darf und daHEr in der Zukunft ausläuft  
EH enhancer (ErhöHEr), Typ von BOSS  
EI Eichstätt, Kreis Bayern, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
EI Electronic Ignition, GM, elektroniscHE Zündung  
EI Irland, NationalitätskennzeicHEn von Flugzeugen der Staaten der Welt  
EJ Irland, NationalitätskennzeicHEn von Flugzeugen der Staaten der Welt  
Abkürzung Erklärung Kategorie
EK Armenien, NationalitätskennzeicHEn von Flugzeugen der Staaten der Welt  
EK Einkaufspreis, sieHE auch VK  
EK ElektriscHEr Stellantrieb ungeregelt (Kompaktantrieb)
EK ELKA keyboard, BaureiHE von ELKA, sieHE auch EM, ER  
EL einseitig gerichtete LautsprecHEranlage Bahn
EL electric, electronic (elektrisch, elektronisch), sieHE auch: elect  
EL elektrophoretiscHEs Lipoprotein (-System)  
EL Emsland in Meppen, Kreis Niedersachsen, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
EL Liberia, NationalitätskennzeicHEn von Flugzeugen der Staaten der Welt  
EM electronic music (ElektroniscHE Musik)  
EM Electronic Musician (Elektronikmusiker), amerikaniscHEs Journal  
EM ELKA module, BaureiHE von ELKA, sieHE auch EK, ER  
EM Emmendingen, Kreis Baden-Württemberg, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
EM ErytHEma migrans  
EM expanded memory (erweiterter SpeicHEr)  
EM Mittelwagen zu einem elektriscHEn Triebwagen mit Fremdstromantrieb Bahn
EN Ennepe-Ruhr-Kreis in Schwelm, Kreis NordrHEin-Westfalen, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
EN Europa-Norm, EuropäiscHE Norm (CENELEC)  
EN EuropäiscHE Norm Bahn
EP electric piano (elektriscHEs Piano), Bestandteil von nach Kategorien sortierten Klangbezeichnungen bei YAMAHA  
Abkürzung Erklärung Kategorie
EP EuropäiscHEs Parlament  
EP Iran, NationalitätskennzeicHEn von Flugzeugen der Staaten der Welt  
EP sieHE: E-Piano, hier als BaureiHE von ROLAND  
EQ equalizer (Frequenzband- AusgleicHEr), sieHE auch DEQ, GEQ, PEQ  
ER early reflections (früHE Reflexionen), Hallalgorithmus  
ER ELKA rack, BaureiHE von ELKA, sieHE auch EK, EM  
ER endoplasmatiscHEs Retikulum  
ER EndoskopiscHE Resektion  
ER Erlangen, Stadt Bayern, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
ER Moldawien, NationalitätskennzeicHEn von Flugzeugen der Staaten der Welt  
ES Espa¤a (Spanien), Adressensuffix im, sieHE auch: Internet für spaniscHE Websites  
ES Esslingen/Neckar, Kreis Baden-Württemberg, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
ES Estland, NationalitätskennzeicHEn von Flugzeugen der Staaten der Welt  
ES Steuerwagen zu einem elektriscHEn Triebwagen mit Fremdstromantrieb Bahn
ET Äthiopien, NationalitätskennzeicHEn von Flugzeugen der Staaten der Welt  
ET elektriscHEr Triebwagen mit Fremdstromantrieb Bahn
ET Engaged Tone , BesetztzeicHEn  
EU EuropäiscHE Union Bahn
EU EuropäiscHE Union, Abkürzung aus dem deutscHEn Steuerrecht  
EU European Union, EuropäiscHE Union  
Abkürzung Erklärung Kategorie
EU EuskircHEn, Kreis NordrHEin-Westfalen, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
EV Eigenverbrauch, Abkürzung aus dem deutscHEn Steuerrecht  
EW Eberswalde, Kreis (BAR) Brandenburg, veraltetes Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland, welcHEs nicht mehr vergeben werden darf und daHEr in der Zukunft ausläuft  
EW einfacHE WeicHE Bahn
EW EinHEitswert  
EW EinHEitswert, Abkürzung aus dem deutscHEn Steuerrecht  
EW Weißrußland, NationalitätskennzeicHEn von Flugzeugen der Staaten der Welt  
EX Kirgisien, NationalitätskennzeicHEn von Flugzeugen der Staaten der Welt  
EX Used for areas with potentially explosive atmospHEre (‘Ex-Zones’ / ‘Ex-Divisions’). Corresponding technologies are referred to as ‘Ex-protected systems’
EY Tadschikistan, NationalitätskennzeicHEn von Flugzeugen der Staaten der Welt  
EZ ElektroniscHE Zündung, auch Kennfeldzündung genannt, wo die optimalen Zündzeitpunkte abhängig von Drehzahl und Last in einem DatenspeicHEr abgelegt sind, Klopfregelung möglich  
EZ ErHEbungszeitraum, Abkürzung aus dem deutscHEn Steuerrecht  
EZ Turkmenistan, NationalitätskennzeicHEn von Flugzeugen der Staaten der Welt  
F0 HExadezimal für 240, Startmeldung bei der Übertragung systemexklusiver MIDI-Daten, sieHE auch F7  
F7 HExadezimal für 247, Endemeldung einer systemexklusiven Datenübertragung (,, sieHE auch: EOX), sieHE auch F0  
FB BaugrundstücksfläcHE  
FB Fachblatt, sieHE auch FBMM  
FB feedback (Rückkopplung), Bezeichnung für die Rückkopplungsschleife eines FM-Operators, sieHE auch FM  
FB flashbank (Blitzbank), schnelle RAM-SpeicHErbank, sieHE auch: RAM  
FB Wetteraukreis in Friedberg/HEssen, Kreis HEssen, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
Abkürzung Erklärung Kategorie
FD Fulda, Kreis HEssen, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
FE Fast EtHErnet (Telekommunikation)  
FE ferrum (Eisen), eigentlich als Eisenoxid, gemeint ist die BeschaffenHEit von, sieHE auch: MC-Bändern  
FE FunktionseinHEit Leittechnik
FF fast forward (schneller Vorlauf), auch, sieHE auch: FFWD  
FF Frankfurt (Oder), Stadt Brandenburg, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
FF frequency follower (Frequenzfolger), sieHE auch P-VC, PtVC  
FG Finanzgericht, Abkürzung aus dem deutscHEn Steuerrecht  
FG Freiberg, Kreis Sachsen, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
FG function generator (Funktionsgenerator), Bezeichnung bei E-MU SYSTEMS, sieHE auch FRFG  
FH Main-Taunus-Kreis in Frankfurt/Main-Höchst, Kreis (MTK) HEssen, veraltetes Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland, welcHEs nicht mehr vergeben werden darf und daHEr in der Zukunft ausläuft  
FI Finland (Finnland), Adressensuffix im, sieHE auch: Internet für finniscHE Websites  
FI Finsterwalde, Kreis (EE) Brandenburg, veraltetes Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland, welcHEs nicht mehr vergeben werden darf und daHEr in der Zukunft ausläuft  
Fk FARFISA keyboard, BaureiHE von FARFISA  
FL Flensburg, Stadt Schleswig-Holstein, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
FL Flight Level (FlugfläcHE)  
FM Fan Marker (FäcHErfunkfeuer, sieHE auch MM, OM)  
FM frequency modulation (Frequenzmodulation), SyntHEseform bei SyntHEsizern, von John Chowning entwickelt, FM-SyntHEse  
FN Bodenseekreis in Friedrichshafen, Kreis Baden-Württemberg, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
FO ForchHEim, Kreis Bayern, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
Abkürzung Erklärung Kategorie
FP fortepiano (stark HErvorgehoben und dann wieder leise spielen )  
FR fast recovery (schnelle WiederHErstellung), Verstärkerserie von MACKIE DESIGNS  
FR France (Frankreich), Adressensuffix im, sieHE auch: Internet für französiscHE Websites  
FR Freiburg/Breisgau, Stadt Breisgau/Hochschwarzwald in Freiburg/Breisgau, Kreis Baden-Württemberg, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
FR Freitag, englisch: Friday, der fünfte Tag der KalenderwocHE  
FR früHEr Bahn
FS FernseHEn  
FS formant shaping (Formantenfaltung), SyntHEse im YAMAHA FS 1 R (4:typ), sieHE auch:  
FS Freising, Kreis Bayern, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
FS Freundschaftsspiel sieHE: http://www.dreix.de/bundesliga Sport
FT FallotscHE Tetralogie  
FT Frankenthal/Pfalz, Stadt RHEinland-Pfalz, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
Fw Fürstenwalde, Kreis (LOS) Brandenburg, veraltetes Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland, welcHEs nicht mehr vergeben werden darf und daHEr in der Zukunft ausläuft  
FX effects (Effekte), engliscHE AusspracHE: Eff-Ecks, was dem phonenetisch ähnlicHEm Effects naHE kommt, sieHE auch M/FX  
Fz die WürttembergiscHE Fz, eine Zahnraddampflokomotive Bahn
Fz eine Motorrad-ModellreiHE von Yamaha Fahrzeug
Fz Float-Zone-Verfahren zur HErstellung von Einkristallen in der Halbleitertechnik. Computer
Fz forzando, forzato (relativ stark HErvorzuHEbener Einzelton -akkord )  
Fz FreiHEitlicHEr Buch- und Zeitschriftenverlag GmbH (FZ-Verlag) Verlag
Fz Fritzlar-Homberg in Fritzlar, Kreis (HR) HEssen, veraltetes Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland, welcHEs nicht mehr vergeben werden darf und daHEr in der Zukunft ausläuft  
Abkürzung Erklärung Kategorie
Fz Sampling-SyntHEsizer-ReiHE von CASIO  
G. gaucHE (links)  
G6 Gegründet wurde die Gruppe der G8 als G6 (Gruppe der Sechs) 1975 im Rahmen eines KamingespräcHEs auf Schloss Rambouillet, an dem die Staats- und RegierungscHEfs von Deutschland (vertreten durch Bundeskanzler HElmut Schmidt), Frankreich (mit Präsident Valé  
GC automatiscHE SpeicHErfreigabe von Java (engl. Garbage-Collector, kurz GC) Programmierung
GC CHEmnitzer Land in Glauchau, Kreis Sachsen, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
GC graphic controller (grafiscHEr Kontroller), Typ v. RODGERS/ROLAND  
GC GuntHEr Carstensen Verlag  
GD Generaldirektion der Betriebsvereinigung der SüdwestdeutscHEn Eisenbahnen, Länder RHEinland-Pfalz, Baden und Württemberg-HoHEnzollern 1. 7. 1947 - 14. 10. 1949 (Sitz: Speyer) Bahn
GD Generaldirektion der SüdwestdeutscHEn Eisenbahnen, Organisation Bundesbahn 15. 10. 1949 - 31. 5. 1952 (Sitz: Speyer) Bahn
GD SchottiscHEs Gälisch, Internationale Sprachcodes (nach ISO 639:1988)  
GD Schwäbisch Gmünd, Kreis (AA) Baden-Württemberg, veraltetes Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland, welcHEs nicht mehr vergeben werden darf und daHEr in der Zukunft ausläuft  
GE Enggestufte Kiese. Bodenklassifikation für bautechniscHE Zwecke nach DIN 18196. Zählen zu den grobkörnigen Böden.  
GE GelsenkircHEn, Stadt NordrHEin-Westfalen, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
GE GetreideeinHEit, GrundeinHEit  
GE Gewerbegebiete. Gebäude dürfen laut BauNVO maximal eine GRZ von 0,8, eine GFZ von 2,4 und eine BMZ von 10,0 haben. Dienen vorwiegend der Unterbringung von nicht erHEblich belästigenden Gewerbebetrieben.  
GE Gigabit EtHErnet  
GE Gigabit-EtHErnet  
GE graphic equalizer (grafiscHEr Frequenzband- AusgleicHEr), Typ von IBANEZ  
GF Georg-FiscHEr (GF) Konzern Firma
GF GeschossfläcHE  
Abkürzung Erklärung Kategorie
GF Gifhorn, Kreis Niedersachsen, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
GG GeografiscHE Gesellschaft der DDR DDR
GG Groß-Gerau, Kreis HEssen, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
GG Grundgesetz, Abkürzung aus dem deutscHEn Steuerrecht Jura
GG Grundgesetz, nicht amtlicHE Abkürzung Bahn
GI Gießen, Kreis HEssen, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
GK GeilenkircHEn-HEinsberg, Kreis (HS) NordrHEin-Westfalen, veraltetes Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland, welcHEs nicht mehr vergeben werden darf und daHEr in der Zukunft ausläuft  
GL gleicHEn Bahn
GL RHEinisch-BergiscHEr Kreis in Bergisch-Gladbach, Kreis NordrHEin-Westfalen, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
GM general, sieHE auch: MIDI standard (genereller MIDI-Standard), in Bezug auf Programmwechselmeldungen vereinHEitlichtes System der Soundverwaltung, ,sieHE auch GS, XG, das GM-Logo wurde von der MMA und der JMSC ausgewählt  
GM OberbergiscHEr Kreis in Gummersbach, Kreis NordrHEin-Westfalen, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
GN Gelnhausen, Kreis (HU) HEssen, veraltetes Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland, welcHEs nicht mehr vergeben werden darf und daHEr in der Zukunft ausläuft  
GP Göppingen, Kreis Baden-Württemberg, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
GP guitar processor (Gitarren(effekt)prozessor), BaureiHE von ROLAND  
GQ Gentlemen’s Quarterly ist ein im Condé Nast Verlag erscHEinendes Lifestyle-Magazin für Männer Zeitung
GR Generalreparatur, GesellschaftlicHEr Rat  
GR Görlitz, Stadt Sachsen, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
GR GriecHEnland, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains Verwendung  
GS general, sieHE auch: MIDI System (generelles MIDI-System), von ROLAND eingeführte Erweiterung des, sieHE auch: GM-Standards mit erweiterten Kontrollmöglichkeiten, mittlerweile auch von GOLDSTAR übernommen  
GS Geprüfte SicHErHEit , PrüfzeicHEn nach dem GSG  
Abkürzung Erklärung Kategorie
GS geprüfte SicHErHEit, Qualitätssiegel, sieHE auch CE, VDE  
GS Goslar, Kreis Niedersachsen, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
GS Preset-FM-SyntHEsizer von YAMAHA (GS 1, GS 2)  
GS Südgeorgien und SüdlicHE Sandwich-Inseln, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains Verwendung  
GT Golden Technica, MiscHErserie von Golden Technica  
GT guitar tuner (Gitarrenstimmgerät), BaureiHE von KORG  
GT Gütersloh, Kreis NordrHEin-Westfalen, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
GU Nebenbahn Gaildorf - Untergröningen (Obere KocHErtalbahn) Bahn
GV GeschäftsverantwortlicHEr Sonstiges
GV Grevenbroich, Kreis (NE) NordrHEin-Westfalen, veraltetes Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland, welcHEs nicht mehr vergeben werden darf und daHEr in der Zukunft ausläuft KFZ Kennzeichen
GV GroßvieHEinHEit Geographie
GW Greifswald, Kreis (OVP) Mecklenburg-Vorpommern, veraltetes Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland, welcHEs nicht mehr vergeben werden darf und daHEr in der Zukunft ausläuft  
GZ GeschäftszeicHEn Bahn
GZ Günzburg, Kreis Bayern, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
H4 Salomonen, NationalitätskennzeicHEn von Flugzeugen der Staaten der Welt  
HB Abkürzung für Holzhärte nach Brinell. Brinell ist die MaßeinHEit zur Berechnung der Härte des Holzes.  
HB Hain- oder WeißbucHE  
HB Handelsbilanz, Abkürzung aus dem deutscHEn Steuerrecht  
HB Hansestadt Bremen Bremerhaven, Stadt Bremen, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
HB HEpatitis B  
Abkürzung Erklärung Kategorie
HB HErba  
HB Holzbeton. Besteht aus einem Gemisch von Holzspänen, Zement und Wasser. Wird beispielsweise zur HErstellung von U-Schalungen verwendet, die mit Beton ausgegossen werden. Vorteile von Holzbeton sind das geringe Gewicht, gute Dämmeigenschaften und Schallsch  
HB Liechtenstein / Schweiz, NationalitätskennzeicHEn von Flugzeugen der Staaten der Welt  
HC Ecuador, NationalitätskennzeicHEn von Flugzeugen der Staaten der Welt  
HC HainicHEn, Kreis (MW) Sachsen, veraltetes Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland, welcHEs nicht mehr vergeben werden darf und daHEr in der Zukunft ausläuft  
HC HEalthcare = GesundHEitsvorsorge Medizin
HC HEpatitis C  
HC home computer (HEimrechner)  
HC In einem Sechseck: Symbolik Trinkwasserschutz nach DIN EN 1717. AutomatiscHEr Umsteller (Nur für bestimmten häuslicHEn Gebrauch).  
HD harddisk harddisc (Festplatte), sieHE auch HD-Recording  
HD HEidelberg, Stadt RHEin-Neckar-Kreis in HEidelberg, Kreis Baden-Württemberg, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
HD HEißdampf Kraftwerk
HD High Density , hoHE SpeicHErdichte  
HD high density (HoHE Dichte), Bezeichnung für Disketten mit 1,4 Megabyte SpeicHErkapazität, sieHE auch 2DD, DD, SD, DS, SS, ED, XHD  
HD Radio: HErddosis  
HE (iw) HEbräisch, Internationale Sprachcodes (nach ISO 639:1988)  
HE Hämotoxylin-Eosin (-Färbung)  
HE HEader Extension  
HE HElmstedt, Kreis Niedersachsen, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
HE HEssen Bahn
Abkürzung Erklärung Kategorie
HE HEssisch Bahn
HE HEneinHEit, MaßeinHEit für 19-Zoll-Rackgeräte, auch, sieHE auch: U, eine HE entspricht 4,5 cm  
HE Hysterektomie  
HE Wärmeübergangskoeffizient, außen  
HF Halbfinale sieHE: http://www.dreix.de/bundesliga Sport
HF HErford in Kirchlengern, Kreis NordrHEin-Westfalen, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
HF HErzfehler  
HF HErzfrequenz  
HF sieHE: HF, z.B. Hf-Modulator  
HG HErmite Gaussian (laser mode)  
HG high gain (hoHE Vorverstärkung), sieHE auch LG, MG  
HG Hochtaunuskreis in Bad Homburg vor der HöHE, Kreis HEssen, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
HG Mercury (barometric measure) (mm Quecksilber, barometriscHE MaßeinHEit)  
HH Haiti, NationalitätskennzeicHEn von Flugzeugen der Staaten der Welt Transport
HH Hansestadt Hamburg Hamburg, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland KFZ Kennzeichen
HH HEreditäre Hämochromatose Medizin
HH high hat (hoHEr Hut), fußgesteuertes Doppelbecken  
HI DominikaniscHE Republik, NationalitätskennzeicHEn von Flugzeugen der Staaten der Welt  
HI HEading Indicator (Verstellbare Richtungsmarkierung im Kurskreisel)  
HI HErzindex (HMV/KO, norm 3-4l/min/qm)  
Abkürzung Erklärung Kategorie
HI HErzinsuffizienz  
HI HildesHEim, Kreis Niedersachsen, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
HI sieHE: hi  
HK HEfner Kerze  
HK HErstellungskosten, Abkürzung aus dem deutscHEn Steuerrecht  
HK HErzkatHEter  
HK HExokinase  
HK Kolumbien, NationalitätskennzeicHEn von Flugzeugen der Staaten der Welt  
HL Hansestadt Lübeck Schleswig-Holstein, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
HL HErrscHEnde Lehre Bahn
HL Südkorea, NationalitätskennzeicHEn von Flugzeugen der Staaten der Welt  
HM Hameln-Pyrmont in Hameln, Kreis Niedersachsen, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
HM HEadphone matrix amplifier (Kopfhörermatrixverstärker), Typ von Oz Audio  
HM HEadphone mixer (KopfhörermiscHEr), Typ von Rane  
HM HEard und Mc Donald Islands, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains Verwendung  
HM HErrscHEnde Meinung Bahn
HM sieHE auch: HMF  
HN HEilbronn/Neckar, Stadt und Kreis Baden-Württemberg, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
HO Hof, Stadt und Kreis Bayern, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
HP Bergstraße in HEppenHEim/Bergstraße, Kreis HEssen, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
Abkürzung Erklärung Kategorie
HP HEalth Promotion = GesundHEits-Initiative Medizin
HP HEalth Promotion = GesundHEitsvorsorge Gesundheitswesen
HP HElicobacter pylori  
HP HEwlett Packard  
HP HEwlett Packard Co., Abkürzungen aus EDV und Telekommunikation  
HP high pass filter (Hochpaßfilter ), sieHE auch: HPF  
HP home piano (HEimklavier), BaureiHE von Digitalpianos ROLANDs  
HP Mehr als die Hälfte der Erdbevölkerung trägt HElicobacter pylori-Bakterien in sich. Die Mikroben treten dabei auf verschiedenen Kontinenten in abgewandelter Form auf. BisHEr unterschieden Biologen fünf Bakterienpopulationen. ForscHEr haben nun eine neue Population von HElicobacter pylori (Hp) entdeckt die den Ureinwohnern Australiens und Neuguineas eine gemeinsame Wiege bescHEinigt. Medizin
HP Panama, NationalitätskennzeicHEn von Flugzeugen der Staaten der Welt  
HQ high quality (hoHE Qualität, hochwertig)  
HR half rack (Halbrack-Format), Rack mit einer Breite von, sieHE auch: 9,5  
HR HEssiscHEr Rundfunk  
HR high resolution (hoHE Auflösung), MonitorbaureiHE von MACKIE  
HR Honduras, NationalitätskennzeicHEn von Flugzeugen der Staaten der Welt  
HR Schwalm-Eder-Kreis in Homberg, Kreis HEssen, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
HS HauptspeicHEr, Abkürzungen aus EDV und Telekommunikation  
HS HEinsberg, Kreis NordrHEin-Westfalen, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
HS hoHEs Formsperrsignal Bahn
HS HOHNER SyntHEsizer (HS 2)  
HS Thailand, NationalitätskennzeicHEn von Flugzeugen der Staaten der Welt  
Abkürzung Erklärung Kategorie
HT HErzton  
HT high tom (hoHE Tomtom), sieHE auch LT, MT  
HU Main-Kinzig-Kreis in Hanau, Kreis HEssen, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
HV Härteprüfung nach Vickers; Bei dieser Form der Härteprüfung wird die Spitze einer vierseitige Pyramide (Winkel von 136°) aus Diamant mit einer genormten Prüfkraft F für ca. 10 bis 15 Sekunden in die OberfläcHE einer Probe eingedrückt und die Diagonalen des entstandende Eindrucks gemessen. Technik
HV Hauptversammlung, Abkürzung aus dem deutscHEn Steuerrecht, Hauptversammlungen werden von Aktiengesellschaften abgehalten  
HV Havelberg, Kreis (SDL) Sachsen-Anhalt, veraltetes Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland, welcHEs nicht mehr vergeben werden darf und daHEr in der Zukunft ausläuft  
HV HEilverfahren  
HW Halle, Kreis (GT) NordrHEin-Westfalen, veraltetes Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland, welcHEs nicht mehr vergeben werden darf und daHEr in der Zukunft ausläuft  
HW hardware (harte Ware), alle greifbaren Komponenten, sieHE auch SW  
HW HEizwerk
HX Höxter, Kreis NordrHEin-Westfalen, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
HY Hoyerswerda, Stadt Sachsen, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
HZ HEiz, HEizung  
HZ HEizung in Reiseangeboten Bahn
HZ HErtz (cycles per second) (Schwingungen pro Sekunde)  
HZ HErtz, MaßeinHEit für die Schwingungsfrequenz, 1 Hz , eine Schwingung pro Sekunde, sieHE auch MHz, GHz  
HZ HErzberg, Kreis (EE) Brandenburg, veraltetes Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland, welcHEs nicht mehr vergeben werden darf und daHEr in der Zukunft ausläuft  
HZ Saudi Arabia, NationalitätskennzeicHEn von Flugzeugen der Staaten der Welt  
IB Holzschutzmittel PrüfzeicHEn. KurzzeicHEn auf Prüfplakette: gegen Insekten bekämpfend wirksam. Baugewerbe
ID identity (Identität), z.B., sieHE auch: MIDI-ID-Nummer  
Abkürzung Erklärung Kategorie
IE internationale EinHEit  
IK Ilm-Kreis in Arnstadt, Kreis Thüringen, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
IL Ilmenau, Kreis (IK) Thüringen, veraltetes Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland, welcHEs nicht mehr vergeben werden darf und daHEr in der Zukunft ausläuft  
IN Ingolstadt, Stadt Bayern, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
IR Cis-1,4-Polyisopren , Isopren-Kautschuk, syntHEtiscHEr Naturkautschuk  
IR im RuHEstand Bahn
IR Internet Registry , Vergibt die eindeutigen IP-Adressen. SieHE auch: ISI  
IR Iran (IslamiscHE Republik), Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains Verwendung  
iS integrierte Schaltung, sieHE auch: IC  
iS Iserlohn, Stadt und Kreis (MK) NordrHEin-Westfalen, veraltetes Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland, welcHEs nicht mehr vergeben werden darf und daHEr in der Zukunft ausläuft  
iS IslamiscHEr Staat = Terror Organisation die mit Waffengewalt versucht den IslamiscHEn Glauben zu verbreiten Organisation
IT international track (internationale Spur), Bandspur m., sieHE auch: Atmos, die sprachlicHE Elemente enthalten und bei Neusynchronisation eines Filmes m. IT ausgetauscht werden können  
IT Italia (Italien), Adressensuffix im, sieHE auch: Internet f. italieniscHE Websites  
IU international Unit (EinHEit)  
iV Isolierverglasung. Dabei sind zwei oder mehrere GlasscHEiben so miteinander verbunden, dass zwiscHEn den ScHEiben noch ein mit trockener Luft oder Edelgas, z.B. Argon, Xenon, gefüllter ScHEibenzwiscHEnraum verbleibt.  
IZ Steinburg in Itzehoe, Kreis Schleswig-Holstein, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
J2 Dschibuti, NationalitätskennzeicHEn von Flugzeugen der Staaten der Welt  
J3 Grenada, NationalitätskennzeicHEn von Flugzeugen der Staaten der Welt  
J5 Guinea Bissau, NationalitätskennzeicHEn von Flugzeugen der Staaten der Welt  
J6 St. Lucia, NationalitätskennzeicHEn von Flugzeugen der Staaten der Welt  
Abkürzung Erklärung Kategorie
J7 DominikaniscHE Republik, NationalitätskennzeicHEn von Flugzeugen der Staaten der Welt  
J8 St. Vincent und Grenadines, NationalitätskennzeicHEn von Flugzeugen der Staaten der Welt  
Jb Jüterbog, Kreis (TF) Brandenburg, veraltetes Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland, welcHEs nicht mehr vergeben werden darf und daHEr in der Zukunft ausläuft  
JC Jazz Chorus, BaureiHE von LautsprecHErboxen der Firma ROLAND  
jd SyntHEsizerserie von ROLAND  
JE Jessen, Kreis (WB) Sachsen-Anhalt, veraltetes Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland, welcHEs nicht mehr vergeben werden darf und daHEr in der Zukunft ausläuft  
JH JugendHErberge Bahn
JL Jerichower Land in Burg, Kreis Sachsen-Anhalt, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
JO Nebenbahn Jagstfeld - Ohrnberg (Untere KocHErtalbahn) Bahn
JP Japan, Adressensuffix im, sieHE auch: Internet für japaniscHE Websites  
JP JUPITER, Kürzel für die ROLAND-JUPITER-SyntHEsizer-ReiHE  
JR JuristiscHE Rundschau Bahn
JU JUNO, Kürzel für die ROLAND-JUNO-SyntHEsizer-ReiHE  
JV SyntHEsizerserie von ROLAND  
JW JuristiscHE WocHEnschrift  
JW JuristiscHE WocHEnschrift, früHEre Fachzeitschrift Bahn
JX SyntHEsizerserie von ROLAND  
JY Jordanien, NationalitätskennzeicHEn von Flugzeugen der Staaten der Welt  
K9 Das Kürzel K-9 gilt in Kontaktanzeigen als Pseudonym für Sex mit Hunden. Im EngliscHEn/AmerikaniscHEn ist K9 (canine) auch das Kürzel für die Polizeihundestaffeln. Ebenso findet man im Internet unter K9 hauptsächlich nur Informationen zu Hunde und Hundeartigen.
K9 Die Engländer, und noch viel schlimmer die Amerikaner, kürzen ja alles ab. So steht die Abkürzung K9 auf Sexseiten für canine. Das K für ca und die 9 für die engliscHE nine. Es handelt sich also, nach unseren Erkenntnissen, um Seiten auf denen Sex m Sex
Abkürzung Erklärung Kategorie
KB KacHElbad  
KB Kilobyte, häufig anzutreffende Kurzform von, sieHE auch: kByte (, 1024 Byte)  
KB Kleinlokomotive mit Benzinmotor und mechaniscHEm Getriebe Bahn
KB Kombinatsbetrieb, Kulturbund der DDR (bis 1972 DeutscHEr Kulturbund DKB) DDR
KB Waldeck-Frankenberg in Korbach, Kreis HEssen, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
KC keyboard combo (VerstärkerlautsprecHEr für Tasteninstrumente), Typ von ROLAND  
KC KEYBOARD COMPUTER (Computertasteninstrument), Typ von, sieHE auch: RMI  
KC Kronach, Kreis Bayern, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
KD Köln-Düsseldorfer DeutscHE RHEinschiffahrt AG Bahn
KE Kempten (Allgäu), Stadt Bayern, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
KE KohlenhydrateinHEit (10g KH)  
KF Kaufbeuren, Stadt Bayern, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
KG Bad Kissingen, Kreis Bayern, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
KG Kante geschnitten bei SicHErHEitsglas  
KG Kilogramm, gewöhlicHE MaßeinHEit für die Angabe von Gewichten von Musikinstrumenten, seltener (z.B. bei Kopfhörern), sieHE auch: g  
KG Kommanditgesellschaft, Abkürzung aus dem deutscHEn Steuerrecht  
KG KörbcHEngröße (sieHE auch: BH, Dessous, BH-Größe) Sex
KH Bad Kreuznach, Stadt und Kreis RHEinland-Pfalz, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
KH KORG HEadphones (KORG-Kopfhörer), BaureiHE von KORG, sieHE auch RH  
KH Kunststoffbeschichtete dekorative Holzfaserplatten sind pHEnolharzgebundene harte Holzfaserplatten, die auf der Sichtseite mit Kunstharzfilmen beschichtet sind.  
Abkürzung Erklärung Kategorie
KI Kiel, Stadt Schleswig-Holstein, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
KI künstlicHE Intelligenz, sieHE auch: AI, LISP KünstlicHE Intelligenz, im EngliscHEn Artificial Intelligence (AI) oder auch Cognitive Computing genannt, ist innerhalb der Computerwissenschaften ein interdisziplinäres Forschungsgebiet, das je nach Zielrichtung Lösungen aus MatHEmatik, Informatik, Sprach- und Bilderkennung (Computer Vision) sowie Robotik verarbeitet.  
KJ Kalenderjahr, Abkürzung aus dem deutscHEn Steuerrecht  
KK Kempen-Krefeld in Kempen, Kreis (VIE) NordrHEin-Westfalen, veraltetes Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland, welcHEs nicht mehr vergeben werden darf und daHEr in der Zukunft ausläuft  
KL Kaiserslautern, Stadt und Kreis RHEinland-Pfalz, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
KL künstlicHEs Leben  
KM Kamenz, Kreis Sachsen, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
KM Kammermusik, auch KircHEnmusik, sieHE auch KaM, KiM  
KM KAWAI Monitor, BaureiHE von KAWAI  
KM keyboard mixer (KeyboardmiscHEr), Typ von PEAVEY  
KM KnocHEnmark  
KN Konstanz, Kreis Baden-Württemberg, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
KO Koblenz, Stadt RHEinland-Pfalz, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
KO Konkursordnung ((KO) vom 10. Februar 1877 (RGBl 351 i.d.F. der Bek. vom 20. Mai 1898, RGBl)) von HErbert Karl Klauss  
KO KörperoberfläcHE  
KP Kilopond, Kilopond (MaßeinHEit für die Triebwerksschubkraft) Maßeinheit
KP KommunistiscHEn Partei Parteien
KR Krefeld, Stadt NordrHEin-Westfalen, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
KS Karplus-Strong SyntHEse  
KS Kassel, Stadt und Kreis HEssen, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
Abkürzung Erklärung Kategorie
KT Kitzingen, Kreis Bayern, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
KU körperlicHE Untersuchung  
KU Kulmbach, Kreis Bayern, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
KV KassenärztlicHE Vereinigung  
KV KöcHEl-Verzeichnis (Werkeverzeichnis Wolfgang Amadeus Mozarts)  
KV KrankenversicHErung Versicherung
KW Königs Wusterhausen, Kreis (LDS) Brandenburg, veraltetes Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland, welcHEs nicht mehr vergeben werden darf und daHEr in der Zukunft ausläuft  
KX Masterkeyboard-ModellreiHE von YAMAHA  
KY keyboards (elektroniscHE Tasteninstrumente), Bestandteil von nach Kategorien sortierten Klangbezeichnungen bei YAMAHA  
KY Kyritz, Kreis (OPR) Brandenburg, veraltetes Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland, welcHEs nicht mehr vergeben werden darf und daHEr in der Zukunft ausläuft  
KZ körperlicHEr Zustand  
LB Lichte Breite, tatsächlicHE Breite eines Raumes oder eines Raumteils, z. B. Türdurchgang  
LB Ludwigsburg, Kreis Baden-Württemberg, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
LC label code (Plattenfirmenkodierung), gefolgt v. einer Kodierungsnummer für die Vereinfachung von Abrechnungen zwiscHEn Rundfunkanstalten und der, sieHE auch: GEMA/GVL  
LC Letale (tödlicHE) Konzentration  
LC Luckau, Kreis (LDS) Brandenburg, veraltetes Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland, welcHEs nicht mehr vergeben werden darf und daHEr in der Zukunft ausläuft  
LD Landau, Stadt RHEinland-Pfalz, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
LD Letale (tödlicHE) Dosis  
LE Egyptian Pound , ÄgyptiscHE Währung  
LE LadeeinHEit, Leistungselektronik  
Abkürzung Erklärung Kategorie
LE Leistungsempfänger, Abkürzung aus dem deutscHEn Steuerrecht  
LE Lemgo, Kreis (LIP) NordrHEin-Westfalen, veraltetes Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland, welcHEs nicht mehr vergeben werden darf und daHEr in der Zukunft ausläuft  
LE Lupus erytHEmatodes  
Lf Laufen, Kreis (BGL) Bayern, veraltetes Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland, welcHEs nicht mehr vergeben werden darf und daHEr in der Zukunft ausläuft  
Lf Leichte Flachpressplatten weisen eine lockere homogene Spanstruktur auf. Sie werden mit besonderer OberfläcHEnstruktur und wegen der höHEren Schallabsorption als Akustikplatten verwendet. Sie können beschichtet oder beplankt sein.  
LG Geschiebelehm. Entsteht durch die Verwitterung von Geschiebemergel. Geschiebemergel ist das von GletscHErn als Grundmoräne abgelagerte Material.  
LG Güterwagenleerzug, eHEmals fahrdienstlich Bahn
LG Laguerre-Gaussian (HElical laser mode)  
LG low gain (niedrige Vorverstärkung), sieHE auch HG, MG  
LG Lüneburg, Kreis Niedersachsen, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
LH Lichte HöHE, wie LB (3) Lichte Breite  
LH Lüdinghausen, Kreis (COE) NordrHEin-Westfalen, veraltetes Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland, welcHEs nicht mehr vergeben werden darf und daHEr in der Zukunft ausläuft  
LI Lindau (Bodensee), Kreis Bayern, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
LK Lübbecke, Kreis (MI) NordrHEin-Westfalen, veraltetes Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland, welcHEs nicht mehr vergeben werden darf und daHEr in der Zukunft ausläuft  
LL im Militär Luftlandeoperation sowie deren EinHEiten Armee
LL Landsberg a. Lech, Kreis Bayern, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland Ort
LL leased line, Standleitung (fest verdrahteter und beschalteter Übertragungsweg zwiscHEn zwei Orten) Telekommunikation
LL Leichte LöcHEr (Halbleiterphysik) Physik
LL Logical Link , LogiscHE Verbindung Software
LM Limburg-Weilburg in Limburg/Lahn, Kreis HEssen, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
Abkürzung Erklärung Kategorie
LM line mixer (LeitungsmiscHEr), BaureiHE von MACKIE DESIGNS  
LM sieHE auch: LMF  
LN landwirtschaftlicHE NutzfläcHE  
LN low noise (wenig RauscHEn), Verfahren von Beyerdynamik bei der Mikrofonierung ähnlich dem DOLBY-Verfahrens  
LN Lübben, Kreis (LDS) Brandenburg, veraltetes Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland, welcHEs nicht mehr vergeben werden darf und daHEr in der Zukunft ausläuft  
LN Norwegen, NationalitätskennzeicHEn von Flugzeugen der Staaten der Welt  
LO sieHE: lo  
LP Lippstadt, Kreis (SO) NordrHEin-Westfalen, veraltetes Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland, welcHEs nicht mehr vergeben werden darf und daHEr in der Zukunft ausläuft  
LP loop (Schleife), Bezeichnung für geloopte Wellenformen bei KORG, ,sieHE auch NT  
LP looped (Endlosschleife), zusätzlicHE Bezeichnung in Wellenformennamen, das es sich hierbei um Endlosschleifen-Wellenformen handelt  
LP low pass (Tiefpaßfilter ), sieHE auch: LPF  
LQ Argentinien, NationalitätskennzeicHEn von Flugzeugen der Staaten der Welt  
LQ letter quality (Briefqualität), Druckqualität, sieHE auch NLQ  
LR Lahr/Schwarzwald, Kreis (OG) Baden-Württemberg, veraltetes Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland, welcHEs nicht mehr vergeben werden darf und daHEr in der Zukunft ausläuft  
LR Leerreisezug, eHEmals fahrdienstlich Bahn
LS least significant (weniger bedeutend), sieHE auch LSB, LSBit  
LS MärkiscHEr Kreis in LüdenscHEid, Kreis (MK) NordrHEin-Westfalen, veraltetes Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland, welcHEs nicht mehr vergeben werden darf und daHEr in der Zukunft ausläuft  
LT left total (total links), linke Spur im LCRS-Verfahren, sieHE auch LCRS und Rt  
LT LOT = MengeneinHEit
LT low tom (tiefe Tomtom), sieHE auch HT, MT  
Abkürzung Erklärung Kategorie
LT Triebwagen-Leerzug, eHEmals fahrdienstlich Bahn
LU Logical Unit , Eine vorgegebene EinHEit mit Konfigurationsinformationen, die ein Benutzer oder Programm erfordert, um eine Sitzung mit einem Host- oder Peer-Computer einzurichten.  
LU Ludwigshafen/RHEin, StadtRHEin-Pfalz-Kreis in Ludwigshafen, Kreis RHEinland-Pfalz, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
LV Argentinien, NationalitätskennzeicHEn von Flugzeugen der Staaten der Welt  
LV Holzschutzmittel PrüfzeicHEn. KurzzeicHEn auf Prüfplakette: vorbeugend gegen Insekten. Baugewerbe
LV LebensversicHErung Versicherung
LX Luxemburg, NationalitätskennzeicHEn von Flugzeugen der Staaten der Welt  
LY Littauen, NationalitätskennzeicHEn von Flugzeugen der Staaten der Welt  
LZ Bulgarien, NationalitätskennzeicHEn von Flugzeugen der Staaten der Welt  
M1 MagnetiscHEr Antrieb, Magnetventil mit 1 Spule Leittechnik
M3 Magnetventil mit 2 Spulen, mit ZwiscHEnstellung Leittechnik
Mg Megagramm, MasseneinHEit, 1 Mg = 1 Tonne
MM Mars & Murray [sieHE auch: M&M’s] Nahrungsmittel
MP Member of Parlament = Mitglied des engliscHEn Parlaments
MR Mixed Reality = Verschmelzung von Virtueller Realität mit der realen Welt, z.B. durch Einblendungen von Informationen in eine Brille oder eine WindschutzscHEibe Computer
MS Medical Service = MediziniscHEr Dienst Medizin
MS Multiple Sklerose, Encephalomyelitis disseminata, ist eine chronisch-entzündlicHE Erkrankung, bei der die MarkscHEiden (= MyelinscHEiden = elektrisch isolierende äußere Schicht der Nervenfasern) im zentralen Nervensystem (ZNS) angegriffen sind Medizin
NC Noise-Cancelling technology = bei Kopfhörern werden die UmweltgeräuscHE ausgeblendet, damit sie den Musikgenuss nicht stören Technik
NM Near Miss (NM) An event which under slightly different circumstances could have resulted in harm to people damage to equipment or tHE environment.; BeinaHEunfall (NM) Ein Vorkommnis das unter geringfügig anderen Bedingungen zu einer Verletzung mit Personenschaden einem Schaden für Ausrüstung oder die Umwelt hätte führen können. Medizin
PE EuropäiscHEs Parlament Bahn
Abkürzung Erklärung Kategorie
PE Peine, Kreis Niedersachsen, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
PE Physical Entity , PhysiscHE EinHEit  
PE Polyethylen, eine umweltfreundlicHEr Verpackungsstoff, häufig als PE-Verpackung zu finden  
PF PforzHEim, Stadt Enzkreis in PforzHEim, Kreis Baden-Württemberg, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
PF pianoforte (Digital- Klavier), BaureiHE von YAMAHA  
PF PlättcHEnfaktor  
PF post fader (Vor-Schieberegler), sieHE auch: PFL  
PF sieHE: PF  
PG PhysikaliscHE Gesellschaft der DDR DDR
PG Programmer, BaureiHE von ROLAND  
PG Puffgänger. Jemand der häufig käuflicHEn Sex in Anspruch nimmt. (sieHE dazu Bordell bzw. Hure) Sex
PH Niederlande, NationalitätskennzeicHEn von Flugzeugen der Staaten der Welt  
PH PES HEader  
PI NiederländiscHE Antillen, NationalitätskennzeicHEn von Flugzeugen der Staaten der Welt  
PI Pinneberg, Kreis Schleswig-Holstein, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
PK Indonesien, NationalitätskennzeicHEn von Flugzeugen der Staaten der Welt  
PK Pritzwalk, Kreis (PR) Brandenburg, veraltetes Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland, welcHEs nicht mehr vergeben werden darf und daHEr in der Zukunft ausläuft  
PL Plauen, Stadt Sachsen, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
PL Polska (Polen), Adressensuffix im, sieHE auch: Internet für polniscHE Websites  
PM pad-to-MIDI-interface (SchlagfläcHE-zu-MIDI-Schnittstelle), Typ von ROLAND  
Abkürzung Erklärung Kategorie
PM performance memory (Performance-SpeicHEr), Einrichtung von YAMAHA  
PM performance, sieHE auch: MIDI (Aufführungs-MIDI), Parametersteuerung im ART MULTIVERB ALPHA  
PM physical modeling (physikaliscHEs Modellieren), sieHE auch VA, VG, V  
PM pitch modulation (TonhöHEnmodulation, Vibrato)  
PM Polyframe module (Polyframe-Modul), i.V.m. einer weiteren Abkürzung Editormodul für den Universaleditor C-LAB Polyframe, sieHE auch PM-UNI  
PM Potsdam-Mittelmark in Belzig, Kreis Brandenburg, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
PM Power Mate (Leistungsgefährte), MiscHErserie von DYNACORD  
PM powered monitor (AktivlautsprecHEr), BaureiHE von KORG  
PN Pößneck, Kreis (SOK) Thüringen, veraltetes Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland, welcHEs nicht mehr vergeben werden darf und daHEr in der Zukunft ausläuft  
PO Playoff sieHE: http://www.dreix.de/bundesliga Sport
PP Brasilien, NationalitätskennzeicHEn von Flugzeugen der Staaten der Welt  
PP PankreatiscHEs Polypeptid  
PR performance registration (Performance-SpeicHEr), Bezeichnung beim ELKA EK 22  
PR Prignitz in Perleberg, Kreis Brandenburg, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
PS Packet SwitcHEd (Telekommunikation)  
PS pedal switch (Pedalschalter, Fußschalter), BaureiHE von KORG  
PS personal studio (persönlicHEs Studio), MonitorreiHE von FOSTEX  
PS PferdeStärke , 1 PS , 0.7355 kW , veraltete MaßeinHEit  
PS Pirmasens, Stadt Landkreis Südwestpfalz in Pirmasens, Kreis RHEinland-Pfalz, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
PS polyphonic syntHEsizer (polyphoner (mehrstimmiger) SyntHEsizer), BaureiHE von KORG  
Abkürzung Erklärung Kategorie
PS PostScript , Dateinamen-Erweiterung für Schrift-BeschreibungsspracHE von Adobe  
PS Power Source (Kraftquelle), BaureiHE von SoundTech  
PS Power Station (Kraftanlage), BaureiHE von DYNACORD  
PS Sozialbüro (einer Direktion), Sozialgruppe im Personalbüro einer Direktion, Organisation Bundesbahn (bis 1978 wesentlicHE AufgabenbereicHE zu den Sozialverwaltungen übergegangen) Bahn
PT Brasilien, NationalitätskennzeicHEn von Flugzeugen der Staaten der Welt  
PT Personentriebwagen, eHEmals fahrdienstlich Bahn
PT Portatone, KeyboardbaureiHE von CASIO  
PU Physical Unit , PhysiscHE EinHEit , Eine im Netzwerk adressierbare EinHEit, die die zur Verwendung und Verwaltung eines bestimmten Geräts, z. B. eines Kommunikationsverbindungsgerätes, erforderlicHEn Dienste bereitstellt. Eine PU ist als Verbindung aus Ha  
PU Polyurethan, Werkstoff, wie er in Kabelabschirmungen benutzt wird ,sieHE auch PVC  
PV PflegeversicHErung, Abkürzung aus dem deutscHEn Steuerrecht  
PW Pasewalk, Kreis (UER) Mecklenburg-Vorpommern, veraltetes Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland, welcHEs nicht mehr vergeben werden darf und daHEr in der Zukunft ausläuft  
PZ Prenzlau, Kreis (UM) Brandenburg, veraltetes Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland, welcHEs nicht mehr vergeben werden darf und daHEr in der Zukunft ausläuft  
PZ Surinam, NationalitätskennzeicHEn von Flugzeugen der Staaten der Welt  
QA Quality Assurance = QualitätssicHErung
QD quick disk disc (schnelle Diskette), hier:, sieHE auch: 2,8-Disketten  
QH HEizwärmebedarf  
QL Query Language , AbfragespracHE  
QM Queen Mary , Kreuzfahrtschiff aus England, sieHE auch QM2  
QS quadrosonic (Vierfachschall), Quadrofonieverfahren, bei welcHEm die quadrofoniscHEn Audioinformationen über die zwei Stereokanäle wiedergegeben wird, sieHE auch CD4  
QS QualitätssicHErung  
Abkürzung Erklärung Kategorie
QS sequencer/syntHEsizer, Typ von YAMAHA, sieHE auch Q  
QX SequenzerbaureiHE von YAMAHA  
QY SequenzerbaureiHE von YAMAHA mit eingebauter Klangerzeugung  
R. sieHE auch: rip.  
R9 TrittsicHErHEits-Bewertungsgruppen. Im gewerblicHEn Bereich sind Bodenfliesen der Bewertungsgruppen R9, R10, R11, R12 oder R13 vorgeschrieben. Darunter ist zu versteHEn, daß Fliesen auch bei einem Gefälle von 3° bis 10° (R9), 10° bis 19° (R10), 19° bis 27  
RC ReicHEnbach, Kreis (V) Sachsen, veraltetes Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland, welcHEs nicht mehr vergeben werden darf und daHEr in der Zukunft ausläuft  
RC Rivest CypHEr  
RC sieHE auch: R-C  
RD L Laos, NationalitätskennzeicHEn von Flugzeugen der Staaten der Welt  
RD Rendsburg-Eckernförde in Rendsburg, Kreis Schleswig-Holstein, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
RD ROLAND digitalpiano (ROLAND Digitalpiano), BaureiHE von ROLAND  
RD Route DistinguisHEr (Telekommunikation)  
RE Recklinghausen in Marl, Kreis NordrHEin-Westfalen, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
RE Richtlinien für die Entwurfsgestaltung im Straßenbau, amtlicHE Abkürzung Bahn
RF radio frequency (Radiofrequenz), Hochfrequenz, sieHE auch: HF  
RF RHEumafaktor  
RF RHEumatiscHEs Fieber  
RF Rückfahrkarte (bis 100 Tarifkilometer), (eHEmals 50 Tarifkilometer) Bahn
Rg Rauschgenerator, sieHE auch NG  
Rg Riesa-Großenhain in Großenhain, Kreis Sachsen, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
Abkürzung Erklärung Kategorie
RH Renkus-HEinz Incorporated  
RH ROLAND HEadphones (ROLAND-Kopfhörer), BaureiHE von ROLAND, sieHE auch KH  
RH Roth, Kreis Bayern, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
RI Grafschaft Schaumburg in Rinteln, Kreis (SHG) Niedersachsen, veraltetes Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland, welcHEs nicht mehr vergeben werden darf und daHEr in der Zukunft ausläuft  
RI reinsurance, englisch: RückversicHErung Bahn
RK ElektriscHEr Stellantrieb geregelt (Regelantrieb als Kompaktantrieb) Leittechnik
Rl Rangierleiter, eHEmals fahrdienstlich Bahn
Rl Rochlitz, Kreis (MW) Sachsen, veraltetes Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland, welcHEs nicht mehr vergeben werden darf und daHEr in der Zukunft ausläuft  
RM recording mixer (AufzeichnungsmiscHEr)  
RM registration memory (RegistrationsspeicHEr)  
RM rhythm sound module (Rhythmusklang modul), BaureiHE von YAMAHA  
RM Röbel/Müritz, Kreis (MÜR) Mecklenburg-Vorpommern, veraltetes Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland, welcHEs nicht mehr vergeben werden darf und daHEr in der Zukunft ausläuft  
RN RatHEnow, Kreis (HVL) Brandenburg, veraltetes Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland, welcHEs nicht mehr vergeben werden darf und daHEr in der Zukunft ausläuft  
RO RosenHEim, Stadt und Kreis Bayern, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
RP Philippinen, NationalitätskennzeicHEn von Flugzeugen der Staaten der Welt  
RP real piano (echtes Klavier), BaureiHE von GENERALMUSIC  
RP RHEiniscHE Post Mediengruppe Zeitung
RP RHEinland-Pfalz Bahn
RP Rückporto, beim Versand von Sex - Utensilien wird oft das Porto vom Kunden verlangt, man legt es dann in Form von Briefmarken oder einem VerrechnungsscHEck bei Sex
RS DatensatztrennzeicHEn (BlocktrennzeicHEn) Computer
Abkürzung Erklärung Kategorie
RS RemscHEid, Stadt NordrHEin-Westfalen, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
RS Rollenspiele (sieHE auch Spiele) Sex
RT Reutlingen, Kreis Baden-Württemberg, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
RT right total (total rechts), rechte Spur im LCRS-Verfahren, sieHE auch LCRS und Lt  
RU Rudolstadt, Kreis (SLF) Thüringen, veraltetes Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland, welcHEs nicht mehr vergeben werden darf und daHEr in der Zukunft ausläuft  
RU RuHE  
RU RussiscHE Föderation, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains Verwendung  
RV Ravensburg, Kreis Baden-Württemberg, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
RV RentenversicHErung Bahn
RW Bewertetes Schalldämm-Maß. R wird verwendet bei zusätzlicHEr Flanken- oder anderer Nebenweg-Übertragung.  
RW Rottweil, Kreis Baden-Württemberg, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
RX receive channel (Empfangskanal), das X steht für den jeweiligen Kanal, sieHE auch TX  
RX ryhthm expander (Rhythmusexpander), Drumcomputer-ReiHE von YAMAHA  
RY RHEydt, Stadt (MG) NordrHEin-Westfalen, veraltetes Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland, welcHEs nicht mehr vergeben werden darf und daHEr in der Zukunft ausläuft  
RY rhythm (Rhythmus), Drumcomputer-ReiHE von YAMAHA  
RZ HErzogtum Lauenburg in Ratzeburg, Kreis Schleswig-Holstein, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
RZ RecHEnzentrum Bahn
S. segno (ZeicHEn), sieHE auch al s., dal s.  
S2 Bangladesh, NationalitätskennzeicHEn von Flugzeugen der Staaten der Welt  
S5 Slowenien, NationalitätskennzeicHEn von Flugzeugen der Staaten der Welt  
Abkürzung Erklärung Kategorie
S7 SeycHElles, NationalitätskennzeicHEn von Flugzeugen der Staaten der Welt  
S9 Sao Tomé and Principe, NationalitätskennzeicHEn von Flugzeugen der Staaten der Welt  
SB auch S/B, Styrol-Butadien-Copolymere mit überwiegendem Styrolanteil, auch allgemein für schlagzäHEs Polystyrol  
SB Saarbrücken, Stadt und Stadtverband Saarland, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
SB SOUND BLASTER, BaureiHE von CREATIVE LABS, häufig in Kompatibilitätsbeschreibungen von Soundkarten zu finden, sieHE auch GUS, PAS-16, SG  
SB Sound Brush (Klangpinsel), sieHE auch: SMF-Player von ROLAND, sieHE auch SC  
SC Schwabach, Stadt Bayern, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
SC SEQUENTIAL CIRCUITS, auch, sieHE auch: SCI, später nur SEQUENTIAL  
SC SeycHEllen, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains Verwendung  
SC soft case (TransporttascHE) Mode
SC SOUND CANVAS (Klangleinwand), Typ der Firma ROLAND, sieHE auch SB  
SC sound card (Klangkarte), sieHE auch pcs  
SC Supercup sieHE: http://www.dreix.de/bundesliga Sport
SC switcHEd capacitor (schaltbarer Kondensator)  
SC SYNCUSSION, BaureiHE von PEARL MUSICAL INSTRUMENTS  
SC synth comp (allgemeiner SyntHEsizerklang), Bestandteil von nach Kategorien sortierten Klangbezeichnungen bei YAMAHA  
SD single density (einfacHE Dichte), sieHE auch DD, HD, SS, DS, ED  
SD spectral dynamics syntHEsis (spektrale DynamiksyntHEse ), im Prinzip eine subtraktive SyntHEse, im CASIO HZ-600 zu finden  
SD super density (Superdichte), sieHE auch: CD-ähnlicHEr Datenträger, zweiseitig mit 4,7 bis 17 GByte pro Seite, auch, sieHE auch: SDD  
SD Wasserdampfdiffusionsäquivalente Luftschichtdicke. Je größer der Wert, desto weniger Wasserdampf kann durch. Liegt der Wert über 1500 m spricht man von einer Dampfsperre, liegt er zwiscHEn 2 und 1500 m spricht man von einer Dampfbremse., SD , S x µ (S , B  
Abkürzung Erklärung Kategorie
SE EuropäiscHE Aktiengesellschaft  
SE Schweden, NationalitätskennzeicHEn von Flugzeugen der Staaten der Welt  
SE Segeberg in Bad Segeberg, Kreis Schleswig-Holstein, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
SE sound effects (Klangeffekte), sieHE auch SFX  
SE StadtExpress, eHEmals fahrdienstlich Bahn
SE Sverige (Schweden), Adressensuffix im, sieHE auch: Internet für schwediscHE Websites  
SE syntHEsis enhanced (SyntHEseerweiterung), z.B. E-MU EMAX SE  
SF Oberallgäu in Sonthofen, Kreis (OA) Bayern, veraltetes Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland, welcHEs nicht mehr vergeben werden darf und daHEr in der Zukunft ausläuft KFZ Kennzeichen
SF Schweizer FernseHEn Fernsehen
SF science fiction (Zukunftsvision), häufig in Zusammenhang mit besonderen Klängen (SyntHEsizer, Sampler) benutzte Bezeichnung Musik
SF Sechzehntelfinale sieHE: http://www.dreix.de/bundesliga Fußball
SG Gesetz über die Rechtsstellung der Soldaten (Soldatengesetz), amtlicHE Abkürzung Bahn
SG sampling grand (gesampelter Flügel), BaureiHE von KORG  
SG Schnellgüterzug, eHEmals fahrdienstlich Bahn
SG Solingen, Stadt NordrHEin-Westfalen, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
SG SOUND GALAXY, PC-SoundkartenreiHE von AZTECH, häufig in Kompatibilitätsbeschreibungen zu finden, sieHE auch GUS, PAS-16, SB  
SG SOUND GROUP (Klanggruppe), ModellreiHE von BÖHM  
SG specific gravity, englisch: spezifiscHEs Gewicht Bahn
SH ScHEnkelhals  
SH St. HElena, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains Verwendung  
Abkürzung Erklärung Kategorie
SH syntHEsizer (SyntHEsizer), BaureiHE von ROLAND  
SI SicHErHEit, SicHErung  
SI Siegen-Wittgenstein in Siegen, Kreis NordrHEin-Westfalen, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
SJ

Societas Jesu = Jesuiten = Mitglieder der katholiscHEn Ordensgemeinschaft Gesellschaft Jesu (Societas Jesu, Ordenskürzel: SJ

Kirche
SJ

Svalbard und Jan Mayen Islands, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains Verwendung; Svalbard und Jan Mayen ist eine statistiscHE Bezeichnung, die durch ISO 3166-1 für eine kollektive Gruppierung von zwei abgelegenen Gerichtsbarkeiten Norwegens definiert ist [Quelle: Wikipwdia]

ISO
SK Saalkreis in Halle, Kreis Sachsen-Anhalt, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
SK symphonic keyboard (symphoniscHEs Tasteninstrument), BaureiHE von YAMAHA  
Sl Schleswig-Flensburg in Schleswig, Kreis Schleswig-Holstein, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
Sl Schwere LöcHEr (Halbleiterphysik)  
Sl smart line (elegante Linie), BaureiHE von DYNACORD  
Sl Softlink, Betriebssystem für den ATARI ST/STE von, sieHE auch: C-LAB, z.B. alsCreator SL, Notator SL, sieHE auch M*ROS, EMOS  
Sl sound library (KlangbibliotHEk), z.B. von AKAI  
Sl Studiologic, MasterkeyboardreiHE von FATAR  
Sl synth lead (SyntHEsizermelodiestimme), Bestandteil von nach Kategorien sortierten Klangbezeichnungen bei YAMAHA  
Sm HErz-SchrittmacHEr  
Sm Sado/Maso, S/M in Anzeigen steht für Ich bin lieber Sado, M/S HEißt Ich bin lieber Maso. Sex
Sm Schmalkalden-Meiningen in Meiningen, Kreis Thüringen, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
Sm seitlicHEr Meerblick in Reiseangeboten Bahn
Sm Shure Microphone, MikrofonreiHE von Shure (z.B. SM 58)  
Sm Single Mode (optiscHE Telekommunikation)  
Abkürzung Erklärung Kategorie
SN Schwerin, Stadt Mecklenburg-Vorpommern, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
SO SalonorcHEster  
SO sieHE oben Bahn
SO SinfonieorcHEster  
SO Soest, Kreis NordrHEin-Westfalen, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
SO Sonntag, englisch: Sunday, der siebente Tag der KalenderwocHE, in vielen Länder WocHEnende und damit arbeitsfrei  
Sp Polen, NationalitätskennzeicHEn von Flugzeugen der Staaten der Welt  
Sp Speyer, Stadt RHEinland-Pfalz, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
Sp synth pad (SyntHEsizerfläcHEnklang), Bestandteil von nach Kategorien sortierten Klangbezeichnungen bei YAMAHA  
SR SaarländiscHEr Rundfunk  
SR Service Release, SlowakiscHE Republik, Abkürzungen aus EDV und Telekommunikation  
SR single rack (Rackgerät mit einer HöHEneinHEit), Typ von KORG, sieHE auch: R  
SR Sound Reinforcement (Klangverstärkung), MiscHErserie von MACKIE DESIGNS  
SR Straubing, Stadt Straubing-Bogen in Straubing, Kreis Bayern, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
SS Samen / Sperma schlucken (sieHE auch Oralverkehr) Sex
SS single sided (einseitig), einseitig nutzbarer Datenträger, sieHE auch DS, SD, DD, HD  
ST ComputerbaureiHE von Atari (Mega-, 1040, 520, 260)  
ST SET = MengeneinHEit
ST SGS-THOMSEN, Chip-HErsteller  
ST Steinfurt, Kreis NordrHEin-Westfalen, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
Abkürzung Erklärung Kategorie
ST strings (StreicHEr), Bestandteil von nach Kategorien sortierten Klangbezeichnungen bei YAMAHA  
ST Sudan, NationalitätskennzeicHEn von Flugzeugen der Staaten der Welt  
SU Ägypten, NationalitätskennzeicHEn von Flugzeugen der Staaten der Welt  
SU RHEin-Sieg-Kreis in Siegburg, Kreis NordrHEin-Westfalen, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
SU sieHE unten Bahn
SV Bundesbahn-Sozialverwaltung, Standorte: Nord in Münster/Westf, West in Wuppertal, Mitte in Kassel (diese seit 1. 2. 1974), Südwest in KarlsruHE (seit 1. 10. 1978), Süd in RosenHEim (seit 1. 1. 1972) Bahn
SV SozialversicHErung  
SV state variable syntHEsis (variable SyntHEse ), SyntHEseform der KORG WAVEDRUM  
SV Stifterverband für die DeutscHE Wissenschaft e.V.  
Sw englisch für: sandwich, Eine Frau schläft gleichzeitig mit zwei Männern und liegt zwiscHEn ihnen. Sex
Sw Schwarz/Weiß, z.B. Schwarz/Weiß-Monitor, sieHE auch F  
Sw Schweinfurt, Stadt und Kreis Bayern, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
Sw software (Weichware), GesamtHEit alle Programme (sowohl für z. B. SyntHEsizer die Klänge und Sampler die Samples als auch Programme für Rechner usw.), sieHE auch HW  
Sw sozialistiscHEs Wirtschaftsgebiet  
Sw SuaHEli, Internationale Sprachcodes (nach ISO 639:1988)  
Sw subwoofer (Tieftöner), BaureiHE von Harmonic Design  
Sw switch, switcHEr (Schalter)  
SX als Zusatz in der Prozessorbezeichnung sagt aus, das besagter Prozessor keinen integrierten Co-Prozessor besitzt, sieHE auch DX, außerdem ist der Datenbus eines SX-Prozessors nur 16 Bit breit  
SX GriecHEnland, NationalitätskennzeicHEn von Flugzeugen der Staaten der Welt  
SY Grafschaft Hoya in Syke, Kreis (DH) Niedersachsen, veraltetes Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland, welcHEs nicht mehr vergeben werden darf und daHEr in der Zukunft ausläuft  
Abkürzung Erklärung Kategorie
SY syntHEsizer (SyntHEsizer), BaureiHE von YAMAHA  
SY Syrien, ArabiscHE Republik, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains Verwendung  
SY system (System), hier als Suffix von Systemdateien von FAIRLIGHT, ,sieHE auch VC  
SZ Salzgitter, Stadt Niedersachsen, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
SZ Säumniszuschlag, Abkürzung aus dem deutscHEn Steuerrecht  
SZ Softwarezentrum, SächsiscHE Zeitung Dresden  
SZ SüddeutscHE Zeitung  
T1 telephone 1 (Telefon 1), Bezeichnung für eine Übertragungsrate von 1,544 MByte pro Sekunde, sieHE auch: DFÜ, sieHE auch T3  
T2 Tactile Technology, MischpultHErsteller  
T3 telephone 2 (Telefon 2), Bezeichnung für eine Übertragungsrate von 44,21 MByte pro Sekunde, sieHE auch: DFÜ, sieHE auch T1  
T9 Bosnien-HErzegovina, NationalitätskennzeicHEn von Flugzeugen der Staaten der Welt  
TA Tamil language, tHE ISO 639-1 language code Computer
TA Tantal = cHEmiscHEs Element im Periodensystem der Elemente mit dem Symbol Ta und der Ordnungszahl 73 Chemie
TA TechniscHE Anleitung
TB Breitfüßiger T-Stahl. T-förmiger Stahl. HandelsüblicHEr Formstahl.  
TB TechniscHE Baubestimmungen  
TB Tuberkulose (TB auch TBC) ist eine meldepflichtige InfektionskrankHEit Medizin
TC THErmo Couple = THErmoelement Leittechnik
TC time code (Zeitkodierung, Zeitverschlüsselung), z.B., sieHE auch: MTC  
TC Türkei, NationalitätskennzeicHEn von Flugzeugen der Staaten der Welt  
Abkürzung Erklärung Kategorie
TE TechniscHE EinHEit im Eisenbahnwesen Bahn
TE Tecklenburg, Kreis (ST) NordrHEin-Westfalen, veraltetes Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland, welcHEs nicht mehr vergeben werden darf und daHEr in der Zukunft ausläuft  
TE TeileinHEiten, ein 19-Rack enthält 84 TE  
TE Toxizitätsäquivalent-Faktor, amtlicHE Abkürzung Bahn
TE TransfusionseinHEit  
TF fault tolerant , Fehlertolerant , ein System welcHEs auch nach dem Auftreten eines Fehlers weiter funktionsfähig bleibt  
TF FranzösiscHEs Südl.Territorium, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains Verwendung  
TF Island, NationalitätskennzeicHEn von Flugzeugen der Staaten der Welt  
TF Teltow-Fläming in Zossen, Kreis Brandenburg, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
TG Bundesgesetz über den Transport im öffentlicHEn Verkehr , Transportgesetz, amtlicHE Abkürzung Schweiz Bahn
TG Guatemala, NationalitätskennzeicHEn von Flugzeugen der Staaten der Welt Reisen
TG TascHEngeld, oft werden damit Sex - Spiele für wenig Geld angeboten Sex
TG Tegernseer GebräucHE  
TG Thyreoglobulin (TuMarker, oder als -Antikörper ,früHEr TAK) Medizin
TG Torgau, Kreis (TO) Sachsen, veraltetes Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland, welcHEs nicht mehr vergeben werden darf und daHEr in der Zukunft ausläuft Reisen
Th Hochbaubüro (einer Direktion), Hochbaugruppe im bautechniscHEn Büro einer Direktion, Organisation Bundesbahn Bahn
Th TechniscHE Hochschule  
Th Transmission HEader , Anfangskennung einer Sendung  
Th TraufhöHE. Maß zwiscHEn höchster angrenzender GeländeoberfläcHE und Schnittlinie zwiscHEn der verlängerten AußenwandfläcHE und der Dachhaut.  
Th True HEading (Rechtweisender Steuerkurs)  
Abkürzung Erklärung Kategorie
TI Costa Rica, NationalitätskennzeicHEn von Flugzeugen der Staaten der Welt  
TJ Kamerun, NationalitätskennzeicHEn von Flugzeugen der Staaten der Welt  
TL Leicht plastiscHE Tone. Bodenklassifikation für bautechniscHE Zwecke nach DIN 18196. Zählen zu den feinkörnigen Böden.  
TL ZentralafrikaniscHE Republik, NationalitätskennzeicHEn von Flugzeugen der Staaten der Welt  
TM MittelplastiscHE Tone. Bodenklassifikation für bautechniscHE Zwecke nach DIN 18196. Zählen zu den feinkörnigen Böden.  
TM time manager (Zeitmanager), Teil von, sieHE auch: M*ROS  
TM trade mark (Handelsmarke), im überwiegend amerikaniscHEn Gebrauch befindlicHE ZeicHEn zur Anzeige von geschmacksmusterrechtlich geschützten Produkten, sieHE auch (R)  
TN französisch Terre Neutre = neutraler Leiter im Kabel (sieHE auch: TN-C) Elektro/Elektronik
TN Kongo, NationalitätskennzeicHEn von Flugzeugen der Staaten der Welt  
To Oberbaubüro (einer Direktion), Oberbaugruppe im bautechniscHEn Büro einer Direktion, Organisation Bundesbahn Bahn
To THErmo-Optical (Effects)  
To Torgau-Oschatz in Torgau, Kreis Sachsen, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
TP die Haftungsbeschränkung TP (THEft Protection) bezieht sich auf Diebstahl oder Verlust des Mietfahrzeugs Versicherung
TP teleprocessing (Datenfernverarbeitung), nicht zu verwechseln mit, sieHE auch: DFÜ, sieHE auch DFV  
TP Templin, Kreis (UM) Brandenburg, veraltetes Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland, welcHEs nicht mehr vergeben werden darf und daHEr in der Zukunft ausläuft  
TP Tiefpaßfilter, auch, sieHE auch: LPF  
TR Gabun, NationalitätskennzeicHEn von Flugzeugen der Staaten der Welt  
TR Trans Regio DeutscHE Regionalbahn GmbH, (Sitz: Trier) Bahn
TR transistor rhythm (Transistorrhythmus), BaureiHE v. Drumcomputern von ROLAND  
TR Trier, Stadt Trier-Saarburg in Trier, Kreis RHEinland-Pfalz, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
Abkürzung Erklärung Kategorie
TS TAPELESS STUDIO (bandloses Studio), Typ von, sieHE auch: NED  
TS tip-sleeve (HEiß - Masse), Steckerbelegung bei Monokabeln, sieHE auch TRS  
TS Top Session, BaureiHE von SOLTON  
TS Traunstein, Kreis Bayern, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
TS Tunesien, NationalitätskennzeicHEn von Flugzeugen der Staaten der Welt  
TT Telegraphic Transfer, englisch: telegrafiscHE Überweisung Bahn
TT Tettnang/Württemberg, Kreis (FN) Baden-Württemberg, veraltetes Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland, welcHEs nicht mehr vergeben werden darf und daHEr in der Zukunft ausläuft  
TT tiny telephone adaptor (kleine Telefonstecker ), Bezeichnung von kleinen Klinkenbuchsen/steckern, die Bezeichnung leitet sich aus dem AusseHEn ab, welcHEs an alte Vermittlungsstellen der Telefongesellschaften erinnert, sieHE auch GPO  
TT Titten - Trimming , Brustwarzen - Massage, Brustwarzen - kneifen (sieHE auch: SM) Sex
TT Tschad, NationalitätskennzeicHEn von Flugzeugen der Staaten der Welt  
TU Côte dIvoire, NationalitätskennzeicHEn von Flugzeugen der Staaten der Welt  
TU TechniscHE Universität Bahn
TU Transmission Unit , SendeeinHEit  
TV FernseHEr (in Reiseangeboten) Bahn
TV Television = FernseHEn Fernsehen
TV Vermessungsbüro (einer Direktion), Vermessungsgruppe im bautechniscHEn Büro einer Direktion, Organisation Bundesbahn Bahn
TV Verordnung über den Transport im öffentlicHEn Verkehr , Transportverordnung, amtlicHE Abkürzung Schweiz Bahn
TW Taiwan, Adressensuffix im, sieHE auch: Internet für taiwanesiscHE Websites Internet
TW Teilwert, Abkürzung aus dem deutscHEn Steuerrecht Steuer
TX tone expander (Klangexpander), BaureiHE von YAMAHA  
Abkürzung Erklärung Kategorie
TX transmit channel (Übertragungskanal), das X steht für den jeweiligen Kanal, sieHE auch RX  
TY Benin, NationalitätskennzeicHEn von Flugzeugen der Staaten der Welt  
TZ Mali, NationalitätskennzeicHEn von Flugzeugen der Staaten der Welt  
UB UmweltbibliotHEk  
UC usual conditions, englisch: üblicHE Bedingungen Bahn
UH Unstrut-Hainich-Kreis in Mühlhausen, Kreis Thüringen, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
UK United Kingdom (Vereinigtes Königreich, Großbritannien), Adressensuffix im, sieHE auch: Internet für britiscHE Websites  
UL Leicht plastiscHE Schluffe. Bodenklassifikation für bautechniscHE Zwecke nach DIN 18196. Zählen zu den feinkörnigen Böden.  
UL Ulm/Donau, Stadt Alb-Donau-Kreis in Ulm/Donau, Kreis Baden-Württemberg, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
UM MittelplastiscHE Böden. Bodenklassifikation für bautechniscHE Zwecke nach DIN 18196. Zählen zu den feinkörnigen Böden.  
UM Uckermark in Prenzlau, Kreis Brandenburg, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
UM Untermanual, sieHE auch OM  
UN Unna, Kreis NordrHEin-Westfalen, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
UP Unterpulverschweißen. Beim Unterpulverschweißen wird eine endlose Elektrode unter einer Pulverschüttung abgeschmolzen. Das Schweißpulver schmilzt durch die Wärme des Lichtbogens und bildet eine gasgefüllte Kaverne, welcHE die Schweißstelle schützt.  
US EinHEitentrennzeicHEn (SegmenttrennzeicHEn) Computer
US unit selector (EinHEitenauswähler), Typ von ROLAND  
US United States (Vereinigte Staaten), Kurzform von, sieHE auch: USA  
US universal synchronizer (universelle SynchronisiereinHEit), Typ v. Bokse  
US UnterscHEnkel  
UT usual terms, englisch: üblicHE Bedingungen Bahn
Abkürzung Erklärung Kategorie
UV Das ultraviolette Licht ist der Anteil der Strahlungsenergie des Sonnenlichtspektrums, der AnstricHE und Dichtungsmassen sowie die OberfläcHE von ungeschütztem Holz schädigen kann.  
UV Umlaufvermögen, Abkürzung aus dem deutscHEn Steuerrecht  
UV Unbewusste VoreingenommenHEit = Unconscious Bias
Uw U-Wandprofil aus Metall. Für die Konstruktion aus freisteHEnden Vorsatzschalen, nichttragenden Montagewänden und Unterdecken.  
UZ UmweltzeicHEn (Blauer Engel). Der Umweltengel garantiert ein Produkt, das die GesundHEit und die Umwelt nicht unnötig belastet.  
V. vide (lat.: sieHE, frz.: leer)  
V3 Belize, NationalitätskennzeicHEn von Flugzeugen der Staaten der Welt  
v4 Die Visegrád-Gruppe, auch unter der Bezeichnung V4 bekannt, ist eine lose Kooperation der mitteleuropäiscHEn Staaten Polen, TscHEchien, Slowakei und Ungarn. Ihr Name kommt von der ungariscHEn Stadt Visegrád beim Donauknie. Politik
VB Verhandlungsbasis, Abk. in Kleinanzeigen, sieHE auch VHS  
VB Vogelsbergkreis in Lauterbach/HEssen, Kreis HEssen, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
VC sieHE auch: Vocoder, Typ von KORG, sieHE auch VP, DVP  
VC voice (Stimme, Klang), hier als Suffix von Voice-Dateien d. FAIRLIGHT, sieHE auch SY  
VC voltage controlled (spannungsgesteuert), sieHE auch DC  
VE verdeckte Einlage, Abkürzung aus dem deutscHEn Steuerrecht  
VE VerpackungseinHEit  
VE voice expansion (Stimmenerweiterung), BaureiHE von ROLAND  
VF Viertelfinale sieHE: http://www.dreix.de/bundesliga Sport
VG Verbandsgemeinde, Gebietskörperschaften in RHEinland-Pfalz, die aus mehreren selbständigen Ortsgemeinden besteHEn
VG Verdens Gang, eine norwegiscHE Zeitung Zeitung
VG Verfügungsgruppe, eine OrganisationseinHEit bei der deutscHEn Polizei Polizei
Abkürzung Erklärung Kategorie
VH Australia, NationalitätskennzeicHEn von Flugzeugen der Staaten der Welt  
vi sieHE: v  
VK Verkaufspreis, sieHE auch EK  
VK VersicHErungskarte Versicherung
VK Völklingen, Stadt Saarland, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
VL VerlängerungswocHE  
VL Villingen/Schwarzwald, Kreis (VS) Baden-Württemberg, veraltetes Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland, welcHEs nicht mehr vergeben werden darf und daHEr in der Zukunft ausläuft  
VL virtual lead (virtueller Solist), BaureiHE von YAMAHA, wird auch i. V.m. der EX-ReiHE für die dortige SyntHEseform gleicHEr Art benutzt, wobei hier virtuelle SyntHEse von Energie benötigende Instrumenten bezeichnet wird, sieHE auch VP  
VM variable memory (variabler SpeicHEr), Verfahren von KAWAI  
VM virtual memory (virtueller SpeicHEr ArbeitsspeicHEr )  
VN VersicHErungsnehmer Bahn
VP BritiscHE Kolonien und Protektorate, NationalitätskennzeicHEn von Flugzeugen der Staaten der Welt  
VP VAST-player (VAST-Spieler), Typenzusatz bei KURZWEIL, sieHE auch VAST  
VP virtual polyphon (virtuell und polpyhon), Modell von YAMAHA, vgl., sieHE auch: VL  
VP voice processor (Stimmenprozessor, Vocoder), ReiHE von ROLAND, ,sieHE auch VC, DVP, Vocoder, auch Typ von Rane  
VQ BritiscHE Kolonien und Protektorate, NationalitätskennzeicHEn von Flugzeugen der Staaten der Welt  
VR BritiscHE Kolonien und Protektorate, NationalitätskennzeicHEn von Flugzeugen der Staaten der Welt  
VR virtual reality (virtuelle Realität), auch, sieHE auch: VA (-SyntHEse)  
VR voice recognition (SpracHErkennung)  
VS Schwarzwald-Baar-Kreis in Villingen-Schwenningen, Kreis Baden-Württemberg, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
Abkürzung Erklärung Kategorie
VS vector syntHEsis (VektorsyntHEse), sieHE auch AV-SyntHEse  
VS VerschlusssacHE Bahn
VS VersicHErungssumme
VS virtual storage (virtuelle SpeicHEr), sieHE auch VSAM  
VT Indien, NationalitätskennzeicHEn von Flugzeugen der Staaten der Welt  
VU volume unit (LautstärkeeinHEit), sieHE auch VU-Meter  
VW VerlängerungswocHE in Reiseangeboten Bahn
VZ advanced syntHEsizer (fortgeschrittener SyntHEsizer), BaureiHE v. CASIO  
VZ Veranlagungszeitraum, Abkürzung aus dem deutscHEn Steuerrecht  
VZ Vorsignal von ZwiscHEnsignal Bahn
WB Weber, MaßeinHEit für den magnetiscHEn Fluß bei einem elektromagnetiscHEn Vorgang  
WB Wittenberg, Kreis Sachsen-Anhalt, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
WC WatHEr Closet = Wassertoilette
WD Druckbeanspruchte Wärmedämmstoffe, z.B. unter druckverteilenden Böden (ohne Trittschallanforderung), in unbelüfteten DäcHErn.  
WD WESTERN DIGITAL = Firma für SpeicHErmedien  
WD Wiedenbrück, Kreis (GT) NordrHEin-Westfalen, veraltetes Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland, welcHEs nicht mehr vergeben werden darf und daHEr in der Zukunft ausläuft  
WE ElektriscHE HEizung Leittechnik
WE WeicHEnende Bahn
WE Weimar, Stadt Thüringen, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
WE Windeinfallswinkel, vergleicHE WW  
Abkürzung Erklärung Kategorie
WE WocHEnende Bahn
WE WohneinHEit  
WE WohneinHEiten  
WE WohnungseinHEit  
WE write enable (DatensicHErung möglich)  
Wf VEB Werk für FernseHElektronik (Berlin-Oberschöneweide) im Kombinat Mikroelektronik DDR
Wf WAVE FORCE (Wellenkraft), SoundkartenreiHE von YAMAHA  
Wf Wolfenbüttel, Kreis Niedersachsen, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
Wg Wangen/Allgäu, Kreis (RV) Baden-Württemberg, veraltetes Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland, welcHEs nicht mehr vergeben werden darf und daHEr in der Zukunft ausläuft  
Wg Wechselgesetz, Bund, nicht amtlicHE Abkürzung Bahn
Wg WegenerscHE Granulomatose  
Wg Wirtschaftsgut, Abkürzung aus dem deutscHEn Steuerrecht  
WI Wiesbaden, Stadt HEssen, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
WJ Wirtschaftsjahr, Abkürzung aus dem deutscHEn Steuerrecht  
WK Werbungskosten, Abkürzung aus dem deutscHEn Steuerrecht  
WK Wittstock, Kreis (OPR) Brandenburg, veraltetes Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland, welcHEs nicht mehr vergeben werden darf und daHEr in der Zukunft ausläuft  
WL Harburg in Winsen/LuHE, Kreis Niedersachsen, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
WL Wechselsprech- und LautsprecHErkommunikation  
WL WeicHEnlager Bahn
Wm wave memory (WellenformspeicHErung), Verfahren von YAMAHA, sieHE auch AWM, AWM 2  
Abkürzung Erklärung Kategorie
Wm wave mix (Wellenmischung), Bezeichnung für die SyntHEse im Expander CHEETAH MS 6  
Wm WeicHEnmittelpunkt Bahn
Wm WeilHEim-Schongau in WeilHEim i. OB., Kreis Bayern, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
Wm wireless mixer (drahtloser MiscHEr), Typ von SENNHEISER  
WN Rems-Murr-Kreis in Waiblingen, Kreis Baden-Württemberg, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
WN WürttembergiscHE Nebenbahnen-Gesellschaft, (mit WEG verschmolzen) Bahn
wo Worms, Stadt RHEinland-Pfalz, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
WR Wernigerode, Kreis Sachsen-Anhalt, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
WS englisch: watersports , Wassersport , Urinspiele, das gleicHE wie NS Sex
WS MIDI workstation (MIDI- Arbeitsplatz), BaureiHE von GENERALMUSIC und GEM  
WS Wasserburg a. Inn, Kreis (RO) Bayern, veraltetes Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland, welcHEs nicht mehr vergeben werden darf und daHEr in der Zukunft ausläuft  
WS WAVESTATION, BaureiHE von KORG, sieHE auch SR  
WS working storage (ArbeitsspeicHErung)  
WT Waldshut in Waldshut-Tiengen, Kreis Baden-Württemberg, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
WT WärmetauscHEr  
WT Wind-Tonegenerator (Tongenerator für Blasinstrumente), BaureiHE von YAMAHA  
WW WeicHEnwärter, fahrdienstlich Bahn
WW Westerwald in Montabaur, Kreis, RHEinland-Pfalz, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
WW Windwinkel, vergleicHE WE  
WX Windcontroller (Blaswandler), BaureiHE von YAMAHA  
Abkürzung Erklärung Kategorie
WZ Wetzlar, Kreis (LDK) HEssen, veraltetes Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland, welcHEs nicht mehr vergeben werden darf und daHEr in der Zukunft ausläuft  
XB Mexico, NationalitätskennzeicHEn von Flugzeugen der Staaten der Welt  
XC Mexico, NationalitätskennzeicHEn von Flugzeugen der Staaten der Welt  
XG extended general MIDI (erweitertes General, sieHE auch: MIDI), von YAMAHA entwickelter erweiterter, sieHE auch: GM-Standard ähnlich ROLANDs, sieHE auch: GS, auch, sieHE auch: XM, GM  
XL engliscHE Abkürzung für: extra large, großer Penis / Brüste / Bauch Sex
XM extended, sieHE auch: MIDI (erweitertes MIDI), sieHE auch GM, MIDI, XG  
XN gesundHEitsschädlich nach GefStoffV  
XR extended, sieHE auch: RAM (erweitertes, sieHE auch: RAM), in Typenbezeichnungen zur PROTEUS-ReiHE von E-MU SYSTEMS zu findende Bezeichnung  
XT Burkina Faso, NationalitätskennzeicHEn von Flugzeugen der Staaten der Welt  
XT Crosstalk , ÜbersprecHEn  
XU Kambodscha, NationalitätskennzeicHEn von Flugzeugen der Staaten der Welt  
XV Vietnam, NationalitätskennzeicHEn von Flugzeugen der Staaten der Welt  
XY Myanmar, NationalitätskennzeicHEn von Flugzeugen der Staaten der Welt  
XZ Myanmar, NationalitätskennzeicHEn von Flugzeugen der Staaten der Welt  
YF Yellow Fever , Gelbfieber , tödlicHE ansteckende TropenkrankHEit  
YI Iraq, NationalitätskennzeicHEn von Flugzeugen der Staaten der Welt  
YK Syrien, NationalitätskennzeicHEn von Flugzeugen der Staaten der Welt  
YK YAMAHA keyboard (YAMAHA Tastatur), SteuerkeyboardreiHE für den CX5M  
YL Lettland, NationalitätskennzeicHEn von Flugzeugen der Staaten der Welt  
YR Rumänien, NationalitätskennzeicHEn von Flugzeugen der Staaten der Welt  
Abkürzung Erklärung Kategorie
YS El Salvador, NationalitätskennzeicHEn von Flugzeugen der Staaten der Welt  
YT Yukon Territory, KanadiscHEr Bundesstaat  
YV Venezuela, NationalitätskennzeicHEn von Flugzeugen der Staaten der Welt  
ZD guitar- syntHEsizer driver (Gitarren- SyntHEsizer-Treiber), Typ von KORG, sieHE auch Z Musik
ZE ZentraleinHEit, sieHE auch CPU  
ZE Zerbst, Kreis (AZE) Sachsen-Anhalt, veraltetes Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland, welcHEs nicht mehr vergeben werden darf und daHEr in der Zukunft ausläuft  
ZF ZwiscHEnfrequenz  
ZV ZecHEnverband
ZV ZusatzversicHErung
2FA Zwei-Faktor-AutHEntifizierung = die AutHEntifizierung einer Person oder eines Systems über zwei unterschiedlicHE, voneinander unabhängige Wege oder Systeme. Z.B. der erste Weg über ein Login im Browser und als zweiter Weg eine SMS über das Handy. Computer
A2A AtHEns to Atlanta Road Skate Event Sport
ÄB Überlingen/Bodensee, Kreis (FN) Baden-Württemberg, veraltetes Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland, welcHEs nicht mehr vergeben werden darf und daHEr in der Zukunft ausläuft  
ABC Atomare-, BiologiscHE- und CHEmiscHE- Waffen werden oftals ABC Waffen zusammengefasst
ABM Vertrag über die Begrenzung von antiballistiscHEn Raketenabwehrsystemen = englisch Anti-Ballistic Missile Treaty Armee
abs AacHEner Bergmannssiedlungsgesellschaft mbH Firma
abs absolute Differenz, ein Begriff aus der BörsenspracHE Bank
abs Absoluter Betrag, eine matHEmatiscHE Funktion Bank
abs Access and Benefit Sharing, ein ökonomiscHEr Mechanismus
abs Acrylnitril-Butadien-Styrol, tHErmoplastiscHEr Kunststoff Chemie
abs AmniotiscHEs-Band-Syndrom, Abschnürungen von Gliedmassen des Embryos während der Schwangerschaft Medizin
Abkürzung Erklärung Kategorie
ACM Asbestos Contaminated Materials =Material welcHEs Asbest enthält
AEB Aumatic Emergency Braking = automatiscHE Notbremsung
AED automatiscHE externe Defibrilatoren = Gerät zur Aktivierung des HErzschlags bei HErzstillstand Medizin
ÄF Achtelfinale sieHE: http://www.dreix.de/bundesliga Sport
afk "Away from Keyboard" HEisst so viel wie, dass man kurz nicht vorm computer sitzt Computer
AFP Alpha-Fetoprotein (AFP) AFP ist ein Eiweiß, das in der Leber des Fötus produziert wird. Der AFP-Gehalt im Blut der Mutter ist zwiscHEn der 16. und 18 SSW am aussagekräftigsten. Ein hoHEr AFP-Gehalt kann ein Hinweis für einen Neuralrohrdefekt sein (spina bifida = offener Rücken). Ein zu geringer AFP-Level ist kann ein Hinweis auf eine genetiscHE Veränderung
AGF Außer GewöhnlicHEs Fahrzeug Schiff mit enormer Länge oder Tonnage Transport
AGS Aguascalientes, nach den Kfz-ZeicHEn des mexikaniscHEn Bundesstaates
AHB Anschluss-HEil-Behandlung Gesundheitswesen
AID automatiscHE Störfallerkennung = Automated Incident Detection Technik
AIS AutomatiscHE Identifikationssystem (AIS), mit dem die Position eines Schiffes gesendet wird Transport
AKI Allgemeine KünstlicHE Intelligenz = Bezeichnung für einen Computer / Roboter der seine Aufgaben und Ziele ebenso effektiv erfüllt wie ein Mensch Computer
AKK Annegret Kramp-Karrenbauer = deutscHE Politikerin = CDU = seit dem 7. Dezember 2018 die Bundesvorsitzende der Partei CDU Person
ALS AmyotropHE Lateralsklerose (ALS-KrankHEit) ist eine chronisch-degenerative Erkrankung des zentralen Nervensystems Medizin
ALS AMYOTROPHE LATERALSKLEROSE ALS, in den USA auch als Lou-Gehrig-Syndrom bekannt, führt zu Nervenzerstörungen und fortschreitenden Muskellähmungen. Die seltene KrankHEit ist tödlich. Etwa die Hälfte der Patienten stirbt innerhalb der ersten drei Jahre. Über die genauen UrsacHEn und Mechanismen der NervenkrankHEit ist noch wenig bekannt. ALS ist zwar nicht HEilbar, aber zu behandeln, wobei sich der Patient darauf einstellen muss, im gelähmten Körper eingeschlossen zu sein. Der Physiker StepHEn Hawking lebt dank künstlicHEr Beatmung seit Jahrzehnten mit ALS. Quelle ntv. Medizin
AMG Antimobbinggesetz = ein Gesetz welcHEs in Deutschland, nach unserem Wissen, nicht existiert Recht
AMP Bei Accelerated Mobile Pages (AMP) handelt es sich um eine Open-Source-Initiative, mit welcHEr Webseiten schneller geladen und für Mobilegeräte optimiert werden – auch bei langsamen Netzwerkverbindungen. Computer
AOC Alexandria Ocasio-Cortez (AOC) = US-amerikaniscHE Aktivistin und Politikerin der DemokratiscHEn Partei. Person
APC Mit Advanced Process Control APC lassen sich selbst komplexe Zusammenhänge von Prozessparametern matHEmatisch beschreiben und für einen automatiscHEn und flexiblen Anlagenbetrieb nutzen. Leittechnik
APM Advanced Process Monitoring = vorausschauende Überwachung von Prozessen und Anlagen; VorHErsage von Fehlern oder Maschinenausfällen Engineering
Abkürzung Erklärung Kategorie
ard Arbeitsgemeinschaft der öffentlich-rechtlicHEn Rundfunkanstalten der Bundesrepublik Deutschland Fernsehen
ARE AbrechnungseinHEit
ARO ARO HEimtextilien GmbH ist ein deutscHEs Unternehmen und die größte Fachmarktkette für Teppichböden, TeppicHE, Bodenbeläge und Tapeten in Deutschland. Benannt ist das Unternehmen nach Firmengründer und -besitzer Michael A. Roth. Firma
ASR Arbeitsschutzregeln, TechniscHE Regel für Arbeitsstätten
ASS symmetriscHE Spiegelung aktivieren Computer
ATB Allgemeine techniscHE Bestimmungen Technik
ATB Allmänna Tekniska Bestämmelser = schwedisch für Allgemeinen TechniscHEn Vorschriften Vertrag
ArbeitsunfähigkeitsbescHEinigung
AUR KFZ KennzeicHEn für Aurich Auto
AVB Allgemeinen VersicHErungsbedingungen Versicherung
AWS Amazon Web Services; Amazon stellt seinen Kunden RecHEnkapazität im eigenen RecHEnzentren zur Verfügung (Cloud)
ÄZ sieHE auch HDÜ
B2B Business-to-Business (Abkürzungen B2B, B-to-B oder BtB) bezeichnet Geschäftsbeziehungen zwiscHEn mindestens zwei Unternehmen Wirtschaft
B2C Business to Customer = Geschäft zwiscHEn Online Händler und Kunde
BAT Baidu, Alibaba oder Tencent; chinesiscHE Internetfirmen im Gegensatz zu Google, Amazon oder Facebook Firma
BCA BacHElor of Commerce and Administration Bildung
BCA Badminton Confederation of Africa = der afrikaniscHE Dachverband für die Sportart Badminton Organisation
BCA Bank Central Asia, eine indonesiscHE Großbank Bank
BCA BCA AG, deutscHEs Unternehmen Firma
BCA Beauftragte für ChancengleichHEit am Arbeitsmarkt der Agentur für Arbeit Behörde
Abkürzung Erklärung Kategorie
BCA Blue Sky Aviation (Mongolei) (ICAO-Code), mongoliscHE Fluggesellschaft Reisen
BCA Book Club Associates = größter britiscHEr Versandbuchhändler Handel
BCA British Caledonian Airways (ICAO-Code), britiscHE Fluggesellschaft Reisen
BCA British CHEerleading Association Organisation
BCA British CHEss Association = britiscHEr Schachverband Organisation
BCA Buddhist ChurcHEs of America Religion
BCA Burckhardt Compression, HErsteller von Kompressoren Firma
BCA Bureau of Criminal AppreHEnsion Polizei
BDA Bundesvereinigung der DeutscHEn Arbeitgeberverbände (BDA) Verein
BDI Bund DeutscHEr Internisten Organisation
BDI Bundesverband der DeutscHEn Industrie e.V. Organisation
BDU Bundesverband der DeutscHEn Urologen e.V. Medizin
BDU Bundesverband DeutscHEr Unternehmensberater BDU e.V. Wirtschaft
beE betriebsorganisatorisch eigenständige EinHEit Firma
BEM BetrieblicHEs Eingliedreungsmanagement (zur Eingliederung und unterstützung von Langzeitkranken)
BEP BundeseinHEitlicHEn Praxis bei der Überwachung der Emissionen
BFG Bund für GeistesfreiHEit Organisation
bft Bundesverbands Freier Tankstellen und Unabhängiger DeutscHEr Mineralölhändler e.V. (bft) Organisation
BGB BürgerlicHEs Gesetzbuch Jura
BGG Gesetz zur Gleichstellung behinderter MenscHEn (Behindertengleichstellungsgesetz) Recht
Abkürzung Erklärung Kategorie
BGV BerufsgenossenschaftlicHE Vereinigung Organisation
BHG BäuerlicHE Handelsgenossenschaft, Betrieb zum Verkauf von landwirtschaftlicHEn Produkten, Werkzeugen und Baumaterialien DDR
BHM BeHElfsmaske; auch in Zeiten von Covid19 gibt es pfiffige Anwälte, die jeden abmahnen der einen MundNasenSchutz als Schutzmaske bezeichnet. So ist man auf den Begriff BeHElfsmaske gekommen Gesundheitswesen
BIA BioelektriscHE Impedanzanalyse = gibt Auskunft über die Verteilung von Fett, Muskulatur und Wasser im Körper Medizin
BIB BIB Bundesinstitut für Bevölkerungsforschung beim StatistiscHEn Bundesamt Organisation
BIC Business Identifier Code = löst 2014 die Bankleitzahl in 32 europäiscHEn Ländern ab Bank
BIC Business Identifier Code = löst 2014 die Bankleitzahl in 32 europäiscHEn Ländern ab Bank
BIC Business Identifier Code = löst 2014 die Bankleitzahl in 32 europäiscHEn Ländern ab
BIC Business Identifier Code = löst 2014 die Bankleitzahl in 32 europäiscHEn Ländern ab Bank
BIC Business Identifier Code = löst 2014 die Bankleitzahl in 32 europäiscHEn Ländern ab Bank
BIC Business Identifier Code = löst 2014 die Bankleitzahl in 32 europäiscHEn Ländern ab Bank
BIC Business Identifier Code = löst 2014 die Bankleitzahl in 32 europäiscHEn Ländern ab Bank
BIC Business Identifier Code = löst 2014 die Bankleitzahl in 32 europäiscHEn Ländern ab Bank
BIC Business Identifier Code = löst 2014 die Bankleitzahl in 32 europäiscHEn Ländern abGib hier bitte deine Erklaerung fuer die Abkuerzung BIC ein.
BIO eine gesetzlich geschützte Vorsilbe für Produkte aus ökologiscHEr Landwirtschaft,
BKO BetrieblicHEn KatastropHEnschutz-Organisation Organisation
BMG Bundesministerium für GesundHEit Politik
BMI Der Body-Mass-Index (BMI) misst das Verhältnis zwiscHEn Körpergröße und Körpergewicht. Überschüssiges Körperfett fordert das HErz stärker und lässt den Blutdruck steigen. Durch Übergewicht sinkt der Anteil des „guten“ Cholesterins (HDL), das Cholesterin im Blut aufnimmt und so eine gefäßschützende Wirkung hat. Medizin
BMK Betriebsmittel KennzeicHEn Firma
BMP Basic Multilingual Plane = Zwei-Byte-ScHEma, im Unicode-System Computer
Abkürzung Erklärung Kategorie
BMR Basal Metabolic Rate (englisch für Grundumsatz), diejenige Energiemenge, die der Körper pro Tag bei völliger RuHE benötigt. Medizin
BMW BayeriscHE Motoren Werke AG Firma
BMX BMX ist die Abkürzung für Bicycle MotoCross. Das X steht einerseits für das engliscHE Wort cross (Kreuz), andererseits ist auch das verb to cross gemeint, das auf deutsch durchfahren/überqueren HEißt. BMX bezeichnet eine Ende der 1960er in den USA entstandene Sportart, die es dem Sportler gestattet, auf einem 20″-Fahrrad (20-Zoll-Laufräder) viele verschiedene Tricks oder Stunts auszuführen. Sport
BMZ Bundesministerium für wirtschaftlicHE Zusammenarbeit und Entwicklung Wirtschaft
BOB Barack Hussein Obama II ist ein US-amerikaniscHEr Politiker der DemokratiscHEn Partei. Er war von 2009 bis 2017 der 44. Präsident der Vereinigten Staaten.
BOF Beginning of File = Anfang eines Dokuments; sieHE auch EOF Computer
BOM Byte Order Mark (BOM, dt. „BytereiHEnfolge-Markierung“) wird das Unicode-ZeicHEn an Position U+FEFF (zero width no-break space) bezeichnet, wenn es verwendet wird um die Byte-ReiHEnfolge einer in UTF-16 oder UTF-32 kodierten UCS/Unicode ZeicHEnkette anzugeben und/oder um den entsprecHEnden Text als in UTF-8, UTF-16 oder UTF-32 kodiert zu markieren Computer
BPW Das Netzwerk "Business and Professional Women" (BPW) organisiert den "Equal Pay Day", der soll darauf hinweisen, dass Frauen pro Stunde im Schnitt noch immer erHEblich weniger verdienen als Männer. Organisation
BRB "bee right Back"... ähnlich wie AFK kurz abwesenHEit vom Computer Computer
BSI Bundesamt für SicHErHEit in der Informationstechnik
BSK Die Bauer und Schaurte Werke in Neuss wurden 1980 unter dem Namen "Bauer & Schaurte und KarcHEr" mit den KarcHEr-Werken (u.a. in Beckingen/Saar) zusammengelegt. 1993 riss Saarstahl sein Tochterunternehmen BSK (Bauer, Schaurte, KarcHEr) mit in die Insolvenz, bis die Werke 1994 von der Valois-Gruppe (Frankreich) aufgekauft wurden. Wirtschaft
BTA Business Target Agreement = geschäftlicHE Zielvereinbarung
BtB Business-to-Business (Abkürzungen B2B, B-to-B oder BtB) bezeichnet Geschäftsbeziehungen zwiscHEn mindestens zwei Unternehmen Wirtschaft
BTI Bertelsmann Transformations Index = System zur Klassifizierung des Entwicklungsstands und zur Governance von politiscHEn und wirtschaftlicHEn Transformationsprozessen in Entwicklungs- und Transformationsländern der Welt; erstellt wird der Index durch die Bertelsmann Stiftung Politik
BTO Bachman-Turner Overdrive, auch bekannt als BTO, ist eine kanadiscHE Rockband aus Winnipeg, die in den 1970er Jahren eine ReiHE von Hits hatte. Musik
BTV Tarifvertrag zur beruflicHEn Aus-, Fort- und Weiterbildung Wirtschaft
BTW BTW (by tHE way) n. Btw (Comput) übrigens (Slang) Englisch
BWE Eigengewichtübung (englisch bodyweight exercise, abgekürzt BWE) = sportlicHE Übung, die nur das eigene Körpergewicht als Widerstand nutzt Sport
CBB von englisch: circular barbell , gebogene Hantel, Stecker im Piercingstudio der aus einem gebogenen Stab besteht, der auf beiden Seiten mit Kugeln beseztz ist. (sieHE auch: Intimschmuck, Sex
CBE Commander (CBE) = dritte Stufe des BrittiscHEn Ordens Order of tHE British Empire
Abkürzung Erklärung Kategorie
CBK Clearback Signal , SchlusszeicHEn  
CBS COLUMBIA BROADCASTING SYSTEMS, hier als HErsteller Firma
CBT Computer Based Training , Programme und Systeme, die das Lernen am PC ermöglicHEn .  
CBT Coulomb Blockade THErmometer  
CCC computer combination creation (computergestützte Kombinationskreation), ähnlich, sieHE auch: CSC, jedoch für Combinations der KORG M 1  
CCC custom control console (anwenderdefinierbare Kontrollkonsole), in der Software Performer von, sieHE auch: MoTU zu findene Funktion  
CCD Charge Coupled Device , elektroniscHEs Bauteil, das auch in Scannern und Videokameras eingesetzt wird. Ein CCD-Sensor besteht aus einer Vielzahl winziger, ladungsgekoppelter Halbleiter (Fotodioden), die analog zur HElligkeit des vom erfassten Motivdetail  
CCD charge coupled device (FestwertspeicHErbauteil)  
CCF common cause failure - Ausfall in Folge gemeinsamer UrsacHE Elektro/Elektronik
CCG CHEmical Computing Group (UK)  
CCM Centre for Contemporary Music (Zentrum f. zeitgenössiscHE Musik)  
CCM Club Convention Munich (Club-Versammlung MüncHEn), Dance-Messe  
CCM computer controlled mixer (computergesteuerter MiscHEr), MiscHEr von DOEPFER und Music Konkret  
CCP continous control pedal (kontinuierlicHEs Steuerpedal), Typ v. ADA  
CCR Canadian Council for Refugees = KanadiscHE Behörde für Flüchtlinge Organisation
CCR Communität Casteller Ring, eine evangeliscHE klösterlicHE Gemeinschaft Kirche
CCR Creedence Clearwater Revival war eine US-amerikaniscHE Rockband der späten 1960er und früHEn 1970er Jahre Musik
CCT computerized communication terminal (computerisiertes Kommunikationsterminal), Bezeichnung für jedwede, sieHE auch: EDV-Einrichtung  
CCT Cyclic Corrosion Test, zykliscHEr Korrosionstest  
CCU Central Control Unit , Zentrale SteuereinHEit  
Abkürzung Erklärung Kategorie
CD4 compatible discrete 4 (4-Kanal-Quadrophonie-Verfahren), Quadrofonieverfahren, wobei die quadrofone Wiedergabe über vier getrennte Wege erfolgt, sieHE auch QS  
CDA Child Detection Agency = Kinder Aufspür EinHEit = in Disneys Film Monster AG findet diese EinHEit Kinder um ihr Schreie zu entlocken Film
CDC Club der CHEmiearbeiter  
CDE RHEsus (System)  
CDF Channel Definition Format , ist eine Beschreibung von Informationskanälen, die als XML-Dokument realisert ist. Durch diesen Standard der Firma Microsoft sollen die Push-Techniken vereinHEitlicht werden.  
CDF Common Data Format , ein abstraktes Datenmodell, das u.a. die medienunabhänige SpeicHErung von Daten ermöglichst. CDF wurde von der NASA entwickelt.  
CDH Completely DetacHEd H-Regime (Fusionsreaktortechnik)  
CDJ Christlich-DemokratiscHE Jugend (gegründet am 09.11.1989)  
CDO Collateralized Debt Obligation (CDO) ist ein Oberbegriff für Finanzinstrumente, die zu der Gruppe der forderungsbesicHErten Wertpapiere (englisch Asset Backed Securities) und strukturierten Kreditprodukten gehören. [Quelle: Wikipedia] Bank
CDP compact disc disk player (Abspielgerät für, sieHE auch: CDs),z.B. von SONY  
CDR compact disc disk recordable (einmalig bespielbare, sieHE auch: CD), sowohl für Audio- als auch Computerdaten verwendbar, sieHE auch CD-WO  
CDR compact disc disk recorder (sieHE: CD-Rekorder), sieHE auch RCD  
CDS compact disc system (Kompaktplattensystem), BaureiHE von STUDER  
CDU Christlich-DemokratiscHE Union  
CEB Comité Electrotechnique Belge , CENELEC-Mitglied. SieHE auch CENELEC  
CEC Commission Of THE European Communities , Gremium bzw. Organisation  
CEC Countries of Central Europe (eHEm. Ostblockländer)  
CEC HDMI Consumer Electronics Control (CEC) ist ein Feature von HDMI mit der Ihr TV-Gerät Befehle an Blu-ray™ und DVD- Player senden kann. HErsteller verwenden für HDMI CEC unterschiedlicHE Namen. Samsung nennt es beispielsweise „Anynet+“, während Sony sich für "BRAVIA Link" oder "BRAVIA Sync" entschieden hat. Computer
CED chronisch entzündlicHE Darmerkrankungen (MC, CU)  
CEE Communauté économique européenne. Internationale Kommission für Regeln zur Begutachtung ElektrotechniscHEr Erzeugnisse Organisation
Abkürzung Erklärung Kategorie
CEE zentraleuropäiscHE Enzephalitis Medizin
CEH Conférence européenne des horaires des trains de voyageurs (frz.) , EuropäiscHE Reisezug-Fahrplankonferenz Bahn
CEI Comitato Elettrotecnico Italiano , CENELEC-Mitglied. SieHE auch CENELEC-Partner  
CEM Center for Electronic Music (Zentrum für elektroniscHE Musik), Sitz in New York City, USA  
CEM Conférence européenne des horaires des trains de marchandises (frz.) , EuropäiscHE Güterzug-Fahrplankonferenz Bahn
CEM CURTIS ELECTROMUSIC SPECIALITIES, sieHE auch SSM  
CEM Poly-chlor-trifluor-etHEn  
CEN Comité Européen de Normalisation (European Committee for Standardization, EuropäiscHEs Komitee for Normung)  
CEN Comité Européen de Normalisation, EuropäiscHEs Komitee für Normung.  
CEN Organisation, Comite Europeen de Normalisation (EuropäiscHE Normierungskommission)  
CEO Chief Executive Officer (ausführender CHEf)  
CEO Chief Executive Officer (entspricht VorstandscHEf bei einer AG)  
CEP kongenitale erythropoetiscHE Porphyrie  
CER internationaler IATA Code für den Flughafen Maupertus der Stadt CHErbourg Frankreich, die Abkürzung der ICAO ist LFRC IATA
CES Consumers Electronic show = Elektronik VerbraucHEr Messe in Las Vegas Messe
CES Corporate Entitlement Service = EinHEitlicHEr Berechtigungs Service = Verwaltung von Zugriffsrechten im Internet Software
CES Swiss Electrotechnical Committee , CENELEC-Mitglied. SieHE auch CENELEC  
CFC CFC (Continuous Function Chart) ist ein grafiscHEr Editor, der auf dem SoftwarePaket STEP 7 aufsetzt. Er dient dazu, aus vorgefertigten Bausteinen eine GesamtSoftware-Struktur für eine CPU zu erstellen. Hierzu werden Bausteine auf Funktionspläne platziert, parametriert und verschaltet. Siemens
CFC CHEmnitzer Fußball Club Sport
CFC continuous foot controller (kontinuierlicHE Pedalsteuerung)  
Abkürzung Erklärung Kategorie
CFD Computational Fluid Dynamics, scHErzhaft auch: Colorful Fluid Dynamics  
CFE comisión federal de extranjeros = EidgenössiscHEn Ausländerkommission Organisation
CFG CHEmiefaserwerk Guben  
CFI Canada Foundation for Innovation (Saskatoon, SaskatcHEwan)  
CFK ChristlicHE Friedenskonferenz  
CFL cool fluorescent light (kaltes fluoreszierendes Licht), Technologie YAMAHAs für eine Form der, sieHE auch: LCD-Hintergrundbeleuchtung  
CFL Société nationale des cHEmins de fer Luxembourgeois (frz.) , Nationalgesellschaft der LuxemburgiscHEn Eisenbahnen Bahn
CFS cartridge filter system (Filterkartensystem), Entwicklung von STUDIO ELECTRONICS (sieHE: ATC-1), austauschbare Filterbausteine  
CFU internationaler IATA Code für den Flughafen Kerkyra der Stadt Kerkyra GriecHEnland, die Abkürzung der ICAO ist LGKR IATA
CGD ChristlicHE Gewerkschaft Deutschlands (gegründet im Februar 1990 in Gera)  
CGI common gateway interface (allgemeine Netzwerkschnittstelle), Verbindung zwiscHEn Internet-Seiten und lokal abgelegten Programmen (eben den CGI-Programmen)  
CGI Common Gateway Interface. , die Urvariante der Schnittstellen zwiscHEn Browser und Server bzw. externes Programm. Mit Hilfe des CGI wird einem Nutzer im WWW ermöglicht, mit verschiedenen Systemen (z.B. Datenbanken) zu kommunizieren.  
CGM Computer Graphics Metafile , Das Metafile soll es ermöglicHEn, Vektorgrafiken zwiscHEn den verschiedenen Rechnersystemen portabel zu macHEn. SieHE auch: EMF, WMF  
CGO internationaler IATA Code für den Flughafen der Stadt ZHEngzhou China, die Abkürzung der ICAO ist ZHCC IATA
CHD Congenital HEart defect  
CHD KHK (Coronary HEart disease)  
CHE Centrum für Hochschulentwicklung (Gütersloh)  
CHE Cholezystektomie  
CHE Cholinesterase  
CHF congestive HEart failure  
Abkürzung Erklärung Kategorie
CHF Congestive HEart Failure (HErzinsuffizienz)  
CHF Schweiz (Franken), im internationalen Zahlungsverkehr gebräuchlicHEs Währungskürzel der einzelnen Staaten  
CHP Chip, sieHE auch: IC, Abkürzung in Synrise für SyntHEsizerchips von zum Beispiel von, sieHE auch: CEM, sieHE auch: SSM usw.  
CHP chroniscHE HEpatiscHE Porphyrie  
CHP Combined HEat and Power Power Plant Kraftwerk
CHQ internationaler IATA Code für den Flughafen Souda der Stadt Chania GriecHEnland, Kreta, die Abkürzung der ICAO ist LGSA IATA
CIC culpa in contraHEndo  
CIC culpa in contraHEndo (lat.) , Verschulden bei Vertragsverhandlungen, vor Vertragsschluss Bahn
CIF CIF engliscHE Abkürzung Come in face (Französisch/Oralverkehr/blasen mit Spritzen ins Gesicht) Sex
CII Confederation of Indian Industry = Organisation der indiscHEn Industrie Organisation
CIM Anhang B des COTIF: Règles uniformes concernant le contrat de transport international ferroviaire des marchandises (frz.) , EinHEitlicHE Rechtsvorschriften für den Vertrag über die internationale Eisenbahnbeförderung von Gütern, eHEmals: Convention internationale concernant le transport des marchandises par cHEmins de fer (frz.) , Internationales Übereinkommen über den Eisenbahnfrachtverkehr amtlicHE Abkürzung Bahn
CIM CIM EngliscHE Abkürzung come in mouth - in den Mund spritzen Sex
CIN cervikal intraepitHEliale Neoplasie  
CIP Competitiveness and Innovation Programm of tHE European Union Organisation
CIS cis-1,2-DichloretHEn  
CIS Contact Image Sensor , AbtasteinHEit bei Faxgeräten und Scannern  
CIS Kupfer-Indium-Diselenid. Aus diesem Material werden beispielsweise Solarzellen HErgestellt.  
CIV Anhang A des COTIF: Règles uniformes concernant le contrat de transport international ferroviaire des voyageurs et des bagages (frz.) , EinHEitlicHE Rechtsvorschriften für den Vertrag über die internationale Eisenbahnbeförderung von Personen und Gepäck, eHEmals: Convention internationale concernant le transport des voyageurs et des bagages par cHEmins de fer (frz.) , Internationales Übereinkommen für den Eisenbahn-Personen- und Gepäckverkehr amtlicHE Abkürzung Bahn
CJC Da mit Hilfe eines THErmoelementes nur eine Temperaturdifferenz ermittelt werden kann, ist zur Messung der Temperatur eine Kaltstellenkompensation (engl. cold junction compensation; CJC) notwendig. Quelle Wikipedia Leittechnik
CJD Creutzfeldt-Jakob-KrankHEit (disease)  
Abkürzung Erklärung Kategorie
CJK Creutzfeld-Jakob-KrankHEit  
CJU internationaler IATA Code für den Flughafen CHEju der Stadt CHEju Süd-Korea, die Abkürzung der ICAO ist RKPC IATA
CKB CHEmiscHEs Kombinat Bitterfeld  
CLG VEB CHEmieanlagenbaukombinat Leipzig/Grimma DDR
CLI Command Line Interface = Kommandozeile = Eingabezeile bei der Programmierung von Computern ohne graphiscHE OberfläcHE  
CLL chronisch lymphatiscHE Leukämie Medizin
CLM common LISP music (Allgemeine LISP-ProgrammierspracHE für Musikanwendungen), ProgrammierspracHE für den NeXT-Rechner, sieHE auch LISP  
CLP Chile (Peso), im internationalen Zahlungsverkehr gebräuchlicHEs Währungskürzel der einzelnen Staaten  
CLP CLAVINOVA Piano, Digitalpiano-BaureiHE von YAMAHA, hier ohne Begleitautomatik, sieHE auch CVP  
CLP clipping (abschneiden), Bezeichnung beim, sieHE auch: ART FX-1  
CLP Cloppenburg, Kreis Niedersachsen, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
CLR clear (löscHEn), auch als Clr-Home (LöscHEn und Cursor in die linke obere Ecke bringen)  
CLV contstant linear velocity (konstante lineare Dynamik), Drehzahlkorrekturverfahren bei der, sieHE auch: CD  
CLY internationaler IATA Code für den Flughafen Ste CatHErine der Stadt Calvi Frankreich, Korsika, die Abkürzung der ICAO ist LFKC IATA
CLZ Zellerfeld in Clausthal-Zellerfeld, Kreis (GS) Niedersachsen, veraltetes Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland, welcHEs nicht mehr vergeben werden darf und daHEr in der Zukunft ausläuft  
CMK computer master keyboard (Steuertastatur für den Computereinsatz), Typ von, sieHE auch: ATM  
CML CHEmical Markup Language  
CML chronisch myeloiscHE Leukämie  
CMP CHEmical-Mechanical Polishing  
CMS Changeable Message Sign , WechselverkehrszeicHEn  
Abkürzung Erklärung Kategorie
CMS Computermusiksystem, Abkürzung in Synrise, sieHE auch CMI  
CMT Organisation, Country Music Television (Country-Music-FernseHEn), Sender  
CMU computer music unit (ComputermusikeinHEit), BaureiHE von ROLAND  
CMX Carlsbro mixer (Carlsbro MiscHEr)  
CMX computer controlled mixer (rechnergesteuerter MiscHEr)  
CNC Computerized Numerical Control , Computersteuerung. Die Bewegungen eines Werkzeugs werden vorHEr programmiert. Maschinen mit CNC-Steuerung müssen deshalb nicht mehr mit HandHEbeln oder Handrädern eingestellt werden - dank an Lothar Schmidt  
CNC computerized numerical control (computerisierte numeriscHE Kontrolle), numeriscHE Steuerung von z.B. Produktionsabläufen, sieHE auch DNC  
CND Convención Nacional Democrática (Nationaler DemokratiscHEr Konvent), Guadalupe Tepeyac (Vorort Mexiko-Stadt), August 1994. Bahn
CNL Cancel, Cancelled oder FPL-Cancellation (AufHEben, StreicHEn, aufgehoben oder Flugplan-Streichungsmeldung) Reisen
CNT (Fraunhofer) Zentrum für NanoelektroniscHE Technologien (Dresden)  
CNY China (Yuan Renminbi), im internationalen Zahlungsverkehr gebräuchlicHEs Währungskürzel der einzelnen Staaten  
CO. Organisation, company (Gesellschaft), sieHE auch Corp., Inc.  
COB offset binary code (ausgleicHEnde Binärkodierung), sieHE auch CSB, CTC  
COC CocHEm-Zell in CocHEm, Kreis RHEinland-Pfalz, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
COE Coesfeld, Kreis NordrHEin-Westfalen, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
COM company (Gesellschaft), Adressensuffix im, sieHE auch: Internet für zumeist amerikaniscHE Firmen  
COM Component Object Model , Software-Standard der Firma Microsoft, mit dessen Hilfe die Kommunikation zwiscHEn Prozessen und Programmen realisiert werden kann. COM definiert dazu eine objektorientierte Schnittstelle, mit der ein Programm oder eine Software-K  
COM Computer Output on Microfilm , Verfahren zur Ausgabe von Computerdaten auf Mikrofilm (FicHEn) vorwiegend zur Archivierung.  
COP Kolumbien (Peso), im internationalen Zahlungsverkehr gebräuchlicHEs Währungskürzel der einzelnen Staaten  
COT Charter of Trust = verbindlicHE Regeln zur CybersicHErHEit Internet
Abkürzung Erklärung Kategorie
COV neuartigen Coronavirus (CoV) in der chinesiscHEn Stadt Wuhan, Provinz Hubei Krankheit
CPF compact, portable, flightcase (kompakt, transportabel, Transportkoffer), BaureiHE von WERSI-Digitalpianos, in Transportkoffern eingebaut  
CPH chronisch persistierende HEpatitis  
CPI character per inch (ZeicHEn pro Zoll)  
CPI Characters Per Inch , ZeicHEn pro Zoll  
CPI entspricht, sieHE auch: cpi  
CPL combined programming language (kombinierte ProgrammierspracHE), ProgrammierspracHE für Computer, sieHE auch BCPL  
CPM CHEmiepark Marl, ein Verbundstandort im Ruhrgebiet
CPM Communist Party of India (Marxist), eine indiscHE Partei Parteien
CPM compact powered mixer (aktiver KompaktmiscHEr)  
CPM Congregatio Presbyterorum a Misericordia, ein christlicHEr Männerorden, Priester der BarmHErzigkeit Kirche
CPM Counts per Minute, eine FrequenzeinHEit
CPM Critical Path Method, eine Methode aus dem Projektmanagement, Methode des kritiscHEn Pfades
CPM Customer Product Management, das Qualitätsmanagementsystem des deutscHEn Bundesverteidigungsministeriums Armee
CPM fälschlicHErweise für, sieHE auch: CP/M  
CPO Chief Procurement Officer , CHEffeinkäufer  
CPR Cardiopulmonary resuscitation = HErz-Lungen-Wiederbelebung oder kardiopulmonale Reanimation soll einen Atem- und Kreislaufstillstand beenden und damit den unmittelbar droHEnden Tod des Betroffenen abwenden Medizin
CPS CASIO piano sound (CASIO Klavierklang), Digitalpiano-ReiHE von CASIO Musik
CPS Characters per second , ZeicHEn pro Sekunde - MaßeinHEit für die Übertragungsrate Computer
CPS characters per second (ZeicHEn pro Sekunde), Maß für die Druckgeschwindigkeit Computer
Abkürzung Erklärung Kategorie
CPS computomatic program search (computergesteuerte ProgrammsucHE), Einrichtung in TASCAM-Rekordern Computer
CPS Cyber PhysiscHE Systeme Computer
CPS cycles per second (Schwingungen pro Sekunde , Frequenz), gleichbedeutend mit der MaßeinHEit HErtz Maßeinheit
CPS THE Czech Physial Society Organisation
CPU central control processing unit (ZentralprozessoreinHEit KontrollprozessoreinHEit ), ComputerHErz  
CPU Central Processing Unit , Zentrale ProzessoreinHEit  
CPU CHEst Pain Unit = Spezielle Abteilung in einer Klinik, die sich auf die Untersuchung von Schmerzen im Brustkorb spezialisiert hat Medizin
CPV Common Procurement Vocabulary (engl.) , Gemeinsames Vokabular für das öffentlicHE Auftragswesen, amtlicHE Abkürzung Bahn
CQM CREATIVE quadratic modulation (CREATIVEs quadratiscHE Modulation), von E-MU SYSTEMS für CREATIVE LABS (beide gehören dem gleicHEn Konzern) entwickelte SyntHEseform für, sieHE auch: pcs mit sehr kostengünstiger Hardware  
CR. sieHE: cor.  
CR7

Christiano Ronaldo, portugiesiscHEr Fußballspieler mit der Trikot Nummer 7; seit 2006 Modelabel

Sport
CRC Costa Rica (Colon), im internationalen Zahlungsverkehr gebräuchlicHEs Währungskürzel der einzelnen Staaten  
CRC Cyclic Redundancy CHEck , zykliscHE Redundanzprüfung, wird in Übertragungsprotokollen verwendet. Üblich sind 16Bit-lange oder 32Bit-lange Varianten, kurz: CRC-16 und CRC-32. Eine CRC stellt den Rest aus einer Polynomdivision dar. Implementationen sind all  
CRC Cyclic Redundancy CHEck (Telekommunikation)  
CRC cyclic redundancy cHEck (zykliscHEs Korrekturverfahren)  
CRD card, cartridge (SpeicHEr- Karte), auch, sieHE auch: CRD  
CRD sieHE: Crd  
CRS Abkommen zum Austausch von Informationen über Finanzkonten in SteuersacHEn, dem "Common Reporting Standard" (CRS) Bank
CRT cartridge (SpeicHErkassette), auch als Dateiendung von Klangdateien beim YAMAHA DX 7 II FD, wenn die Daten von einer DX 7-Cartridge geladen wurden  
CRT Conformal Radio THErapy  
Abkürzung Erklärung Kategorie
CSB Charge Symmetry Breaking (ElementarteilcHEnphysik)  
CSB straight binary code (gerade Binärkodierung), sieHE auch COB, CTC  
CSC computer sound creation (computergestützte Klangkreation), Einrichtung beim SOFT ARTS M 1 Editor zur Generierung v. Klängen, sieHE auch CCC  
CSC Internationales Übereinkommen über sicHEre Container, amtlicHE Abkürzung Bahn
CSD CHEmical Solution Deposition  
CSD ChristopHEr Street Day = Tag für Schwule und Lesben
CSD Circuit SwitcHEd Data (Telekommunikation)  
CSI Cool School Interactus, HErsteller von Musiklernmittel  
CSK TscHEchien (Krone), im internationalen Zahlungsverkehr gebräuchlicHEs Währungskürzel der einzelnen Staaten  
CSM contoured sound modeling (konturierte Klangformung), SyntHEseform von KURZWEIL  
CSN Circuit SwitcHEd Network (Telekommunikation)  
CSO Corporate Security Office = Ansprechpartner in allen Fragen der UnternehmenssicHErHEit.
CSP Cryptographic Service Provider , ein CSP ist für die Erstellung und Zerstörung von Schlüsseln und für deren Verwendung beim Ausführen verschiedenster kryptografiscHEr Operationen verantwortlich. Mit jedem CSP ist eine andere Implementierung der CryptoAPI  
CSQ control voltage sequencer (Steuerspannungsequenzer), SequenzerreiHE von ROLAND, sieHE auch MSQ, CV  
CSS Cascading Style SHEets  
CSS Cascading Style SHEets , Cascading Style SHEets ist ein Standard zur Beschreibung der Layouteigenschaften von HTML-Dokumenten. Diese Layout-BeschreibungsspracHE soll den Konflikt zwiscHEn der StrukturorientiertHEit von HTML-Dokumenten und den Layout-Wünsc  
CSS Cascading StylesHEets, Abkürzungen aus EDV und Telekommunikation  
CSS Central Security Service = amerikaniscHEr GeHEimdienst
CSS Client Server Structure , Netzwerkarchitektur, besteHEnd aus Dienstanbietern (Server) und Benutzerrechner (Clients)  
CSS Computer ScHEduling Simulator , Zeitplanungssystem  
Abkürzung Erklärung Kategorie
CSS Continuous System Simulation , SimulationsspracHE, sieHE auch CSSL  
CSS Customer Satisfaction Survey = Kunden ZufriedenHEits Umfrage
CSU Channel Service Unit , KanaldiensteinHEit  
CTA treuhänderiscHEn Vereinbarung (Contractual Trust Arrangement, CTA) Bank
CTC Crew Training Complex (DLR, Köln, Porz-WahnHEide) Raumfahrt
CTC two complements code (zwei ergänzende Kodierungen), sieHE auch COB,CSB  
CTD Cumulative Trauma Disorders = kumulative traumatiscHE Leiden Medizin
CTE Coefficient of THErmal Expansion  
CTK CASIOtone keyboard, BaureiHE von CASIO  
CTL Certificate Trust List , eine signierte Liste mit den Zertifikaten der Stammzertifizierungsstelle, die ein Administrator für bestimmte Zwecke, z. B. ClientautHEntifizierung oder sicHEre E-Mail, als vertrauenswürdig einstuft.  
CTL Compiler Target Language , CompilierspracHE  
CTL cytotoxic lymphocyte reaction/ cytotoxiscHE T-Lymphozyten  
CTO Chief Technology Officer , TechniscHEr Direktor  
CTR common technical regulation (Allgemeine techniscHE Richtlinien)  
CTS Concept to Speech (SprachsyntHEse)  
CTS Cross Table SyntHEsis (KreuztabellensyntHEse), SyntHEseform  
CTU internationaler IATA Code für den Flughafen der Stadt CHEngdu China, die Abkürzung der ICAO ist ZUUU IATA
CUP Kuba (Peso), im internationalen Zahlungsverkehr gebräuchlicHEs Währungskürzel der einzelnen Staaten  
CUR internationaler IATA Code für den Flughafen Areopuerto Hato der Stadt Willemstad/Curacao Island NiederländiscHE Antillen IATA
CUX Cuxhaven, Kreis Niedersachsen, Kraftfahrzeug KennzeicHEn in Deutschland  
Abkürzung Erklärung Kategorie
CVD CHEf vom Dienst
CVD CHEfin vom Dienst
CVD CHEmical Vapor Deposition  
CVE Kap Verde (Escudo), im internationalen Zahlungsverkehr gebräuchlicHEs Währungskürzel der einzelnen Staaten  
CvO VEB ElektroniscHE Bauelemente Carl-von-Ossietzky-Werk DDR
CVP CLAVINOVA Piano, BaureiHE von YAMAHA, hier Pianos mit Begleitautomatik, sieHE auch CLP  
CVS combination voice soundmodule (Kombinationsklangmodul), Typ v. YAMAHA, sieHE auch AVS  
CWC CHEmiewerk Coswig  
CWK CHEmiewaffenkonvention
CWM customized wave modulation (spezielle Wellenformmodulation), Teil von, sieHE auch: DASS  
CYP Zypern (Pfund), im internationalen Zahlungsverkehr gebräuchlicHEs Währungskürzel der einzelnen Staaten Bank
CYS internationaler IATA Code für den Flughafen CHEyenne Municipal Airport der Stadt CHEyenne USA, Bundesland Wyoming, die Abkürzung der ICAO ist KCYS IATA
D/W dock warrant = DockscHEin
D1L decay 1 level (Pegel nach der Abschwingzeit 1), Parameter der YAMAHA-Hüllkurven, sieHE auch D1R, D2R  
D1R decay 1 rate (Länge der Abschwingzeit 1), Parameter der YAMAHAHüllkurven, sieHE auch D1L, D2R  
D2R decay 2 rate (Länge der Abschwingzeit 2), Parameter der YAMAHAHüllkurven, sieHE auch D1L, D1R  
DIGIDESIGN AUDIO ENGINE, Standard, welcHEr sich auf das AUDIO ENGINE Module der Firma DIGIDESIGN bezieht  
DAB Direkt Anlage Bank; wurde 1994 als erste deutscHE online Bank gegründet Bank
DAU Dümmster Anzunehmender User vor dem Computer; vergleicHE DAFZ
dax