In Ihrem Browser ist Javascript nicht aktiviert.
Bitte aktivieren Sie Javascript um die Seite richtig anzeigen zu können.

20 Abkürzungen mit Sm gefunden

Abkürzung Erklärung Kategorie
Sm Bundesbahn-Signalmeisterei, Organisation Bundesbahn Bahn
Sm Herz-Schrittmacher daten
Sm Sado/Maso, S/M in Anzeigen steht für Ich bin lieber Sado, M/S heißt Ich bin lieber Maso. Sex
Sm Samoanisch, Internationale Sprachcodes (nach ISO 639:1988) daten
Sm San Marino, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains Verwendung daten
Sm Schmalkalden-Meiningen in Meiningen, Kreis Thüringen, Kraftfahrzeug Kennzeichen in Deutschland daten
Sm Schmalspurbahn Bahn
Sm Schutzmaske Gesundheitswesen
Sm seitlicher Meerblick in Reiseangeboten Bahn
Sm Session Management (Telekommunikation) daten
Sm Shure Microphone, Mikrofonreihe von Shure (z.B. Sm 58) daten
Sm Single Mode (optische Telekommunikation) daten
Sm Software Manager daten
Sm Software Module daten
Sm Spezialmechanik (von Magnetbandkassetten bezüglich Bandlauf) daten
Sm Statute Mile (Landmeile, 1 Sm/mi , 1,609 km) daten
Sm Statute Mile (Landmeile, 1 Sm/mi , 1.609 km.) daten
SmbS Staat mit besonderen Sicherheitsrisiken (SmbS) = Klassifizierung von Staaten durch Nachrichtendienste Geheimdienst
Smombies Fußgänger in Gestalt von Smartphone benutzenden Zombies Telekommunikation
SuperSmile Superior Semiconductor Mid-Infrared Laser daten

584 Erklärungen mit Sm gefunden

Abkürzung Erklärung Kategorie
D Kennbuchstabe zur Kennzeichnung von BetriebSmitteln: Binäre Elemente, Speicher  
E Kennbuchstabe zur Kennzeichnung von BetriebSmitteln: Verschiedenes (z.B. Beleuchtungen, Heizkörper)  
F Kennbuchstabe zur Kennzeichnung von BetriebSmitteln: Schutzeinrichtungen (Sicherungen, Auslöser, Schutzrelais)  
H Kennbuchstabe zur Kennzeichnung von BetriebSmitteln: Meldeeinrichtungen (Hupen, Wecker, Meldeleuchten).  
K Kennbuchstabe zur Kennzeichnung von BetriebSmitteln: Relais, Schütze (Leistungs- und Hilfsschütze)  
L Kennbuchstabe zur Kennzeichnung von BetriebSmitteln: Induktivitäten (Drosseln, Spulen)  
M Kennbuchstabe zur Kennzeichnung von BetriebSmitteln: Motoren (Elektromotoren)  
Q Kennbuchstabe zur Kennzeichnung von BetriebSmitteln: Starkstrom-Schaltgeräte (Installationsschalter, Trennschalter)  
R Kennbuchstabe zur Kennzeichnung von BetriebSmitteln: Widerstände (Anlasser, Vorwiderstände)  
S Kennbuchstabe zur Kennzeichnung von BetriebSmitteln: Schalter, Wähler (Steuerschalter)  
S Selektivitätszahl. Beschreibt das Verhältnis von LichttranSmission zu Energiedurchgang bei Sonnenschutzgläsern. Moderne Sonnenschutzgläser zeichnen sich durch einen niedrigen Sonnenenergiedurchgang und hohe Lichtdurchlässigkeit aus.  
T Kennbuchstabe zur Kennzeichnung von BetriebSmitteln: Transformatoren (Netz-, Trennformatoren)  
V Kennbuchstabe zur Kennzeichnung von BetriebSmitteln: Halbleiter (Dioden, Transistoren)  
V Lokomotive mit VerbrennungSmotor Bahn
V VerlassenSmeldung, fahrdienstlich (bei VZB / ZLB) Bahn
W Kennbuchstabe zur Kennzeichnung von BetriebSmitteln: Übertragungswege (Hohlleiter, Lichtwellenleiter)  
X expander (ErweiterungSmodul), hier: Teil einer Typenbezeichnung  
X Kennbuchstabe zur Kennzeichnung von BetriebSmitteln: Klemmen, Steckverbindungen (Stecker, Buchsen, Klemmleisten)  
AR Augmented Reality = Überlagerung der Wirklichkeit mit virtuellen Elementen; Augmented Reality (erweiterte Realität, kurz AR) ist eine neue Form der Mensch-Computer-Interaktion. Hierfür werden virtuelle Objekte lagegerecht und ich Echtzeit per Smartphone, Tablet oder Datenbrille in die reale Umgebung eingebunden. Computer
CH OrganiSme des chemins de fer Helléniques S. A. (frz.) , Griechische Eisenbahn AG Bahn
Abkürzung Erklärung Kategorie
CM Capacity MechaniSm
CR CoSmic Rays  
CZ COSmO synthesizer, Synthesizerreihe von CASIO  
DS siehe: BDSm Sex
EM ErwerbSminderung  
EM expander module (ErweiterungSmodul), Typen ROLAND  
ER endoplaSmatisches Retikulum  
FS englisch: face sitting , auf dem Gesicht sitzen, Die Frau / der Mann sitzt auf dem Gesicht des Sex - Partners / der Partnerin. Diese Sexpraxis kommt aus dem Bereich Sm. Oft wird durch das Sitzen auf dem Gesicht erreicht, dass die Atmung behindert wird. D Sex
HI Heading Indicator (Verstellbare RichtungSmarkierung im Kurskreisel)  
IC Internal Combustion (Engine) (VerbrennungSmotor)  
IM IntensitätSmodulation  
JM JahreSmiete  
LM line mixer (LeitungSmischer), Baureihe von MACKIE DESIGNS  
LP lymphoplaSmozytisch  
ML MarxiSmus/LeniniSmus
QM QualitätSmanagement Bahn
QM Quality Management , QualitätSmanagement  
QM Quality Management, QualitätSmanagement  
RM recording mixer (AufzeichnungSmischer)  
SB Sound Brush (Klangpinsel), siehe auch: SmF-Player von ROLAND, siehe auch SC  
Abkürzung Erklärung Kategorie
SI Smart Infrastructure (SI) Siemens
ST Small Terminal  
Sl Smart line (elegante Linie), Baureihe von DYNACORD  
Sm Bundesbahn-Signalmeisterei, Organisation Bundesbahn Bahn
Sm Herz-Schrittmacher  
Sm Sado/Maso, S/M in Anzeigen steht für Ich bin lieber Sado, M/S heißt Ich bin lieber Maso. Sex
Sm Samoanisch, Internationale Sprachcodes (nach ISO 639:1988)  
Sm San Marino, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains Verwendung  
Sm Schmalkalden-Meiningen in Meiningen, Kreis Thüringen, Kraftfahrzeug Kennzeichen in Deutschland  
Sm Schmalspurbahn Bahn
Sm Schutzmaske Gesundheitswesen
Sm seitlicher Meerblick in Reiseangeboten Bahn
Sm Session Management (Telekommunikation)  
Sm Shure Microphone, Mikrofonreihe von Shure (z.B. Sm 58)  
Sm Single Mode (optische Telekommunikation)  
Sm Software Manager  
Sm Software Module  
Sm Spezialmechanik (von Magnetbandkassetten bezüglich Bandlauf)  
Sm Statute Mile (Landmeile, 1 Sm/mi , 1,609 km)  
Sm Statute Mile (Landmeile, 1 Sm/mi , 1.609 km.)  
Abkürzung Erklärung Kategorie
TC TranSmission Convergence (Internet)  
TD TranSmitted Data , Sendedaten, Kabelsignal der V.24-Schnittstelle.  
TD tranSmitted data (übertragene Daten)  
TM trade mark (HandelSmarke), im überwiegend amerikanischen Gebrauch befindliche Zeichen zur Anzeige von geschmackSmusterrechtlich geschützten Produkten, siehe auch (R) Recht
TM transform multiplication (UmwandlungSmultiplikation), Samplebearbeitungsfunktion in Samplern von E-MU SYSTEMS (Verschmelzung zweier Samples) Musik
TM TranSmann Sex
TM TranSmission and Multiplexing (TC im ETSI) Musik
TT Titten - Trimming , Brustwarzen - Massage, Brustwarzen - kneifen (siehe auch: Sm) Sex
TU TranSmission Unit , Sendeeinheit  
TX TranSmit  
TX tranSmit channel (Übertragungskanal), das X steht für den jeweiligen Kanal, siehe auch RX  
Th TranSmission Header , Anfangskennung einer Sendung  
UM UnterhaltungSmusik  
UV Das ultraviolette Licht ist der Anteil der Strahlungsenergie des Sonnenlichtspektrums, der Anstriche und DichtungSmassen sowie die Oberfläche von ungeschütztem Holz schädigen kann.  
VB Beiwagen zu einem Triebwagen mit VerbrennungSmotor Bahn
VM Mittelwagen zu einem Triebwagen mit VerbrennungSmotor Bahn
VO Virtueller OrgaSmus
VS Steuerwagen zu einem Triebwagen mit VerbrennungSmotor Bahn
VT Triebwagen mit VerbrennungSmotor Bahn
Wm WirtschaftSministerium Bahn
Abkürzung Erklärung Kategorie
2FA Zwei-Faktor-Authentifizierung = die Authentifizierung einer Person oder eines Systems über zwei unterschiedliche, voneinander unabhängige Wege oder Systeme. Z.B. der erste Weg über ein Login im Browser und als zweiter Weg eine SmS über das Handy. Computer
ABM ArbeitsbeschaffungSmaßnahme
ACP autologous conditioned plaSma (körpereigenes aufbereitetes PlaSma) Medizin
AGS Anwalts Gebühren Spezial, Zeitschrift für das gesamte Gebührenrecht und AnwaltSmanagement Zeitung
ALK Abteilungsleiterkonferenz des WirtschaftSministeriums Politik
ALS AMYOTROPHE LATERALSKLEROSE ALS, in den USA auch als Lou-Gehrig-Syndrom bekannt, führt zu Nervenzerstörungen und fortschreitenden Muskellähmungen. Die seltene Krankheit ist tödlich. Etwa die Hälfte der Patienten stirbt innerhalb der ersten drei Jahre. Über die genauen Ursachen und MechaniSmen der Nervenkrankheit ist noch wenig bekannt. ALS ist zwar nicht heilbar, aber zu behandeln, wobei sich der Patient darauf einstellen muss, im gelähmten Körper eingeschlossen zu sein. Der Physiker Stephen Hawking lebt dank künstlicher Beatmung seit Jahrzehnten mit ALS. Quelle ntv. Medizin
BCA Beauftragte für Chancengleichheit am ArbeitSmarkt der Agentur für Arbeit Behörde
BCG Business Conduct Guideline = Regeln die sich eine Firma gibt um ihr Geschäft rechts-konform, ohne RassiSmus und genderkonform etc. durchzuführen Recht
BEM Betriebliches EingliedreungSmanagement (zur Eingliederung und unterstützung von Langzeitkranken)
BHM BehelfSmaske; auch in Zeiten von Covid19 gibt es pfiffige Anwälte, die jeden abmahnen der einen MundNasenSchutz als Schutzmaske bezeichnet. So ist man auf den Begriff BehelfSmaske gekommen Gesundheitswesen
BIM Building Information Modeling = PlanungSmethode Bildung
BMF BundeSministerium für Finanzen Regierung
BMG BundeSministerium für Gesundheit Politik
BMK BetriebSmittel Kennzeichen Firma
BMV German: BerechnungSmodellverfahren = English: Calculation model procedure
BMZ BundeSministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung Wirtschaft
BTI BertelSmann Transformations Index = System zur Klassifizierung des Entwicklungsstands und zur Governance von politischen und wirtschaftlichen Transformationsprozessen in Entwicklungs- und Transformationsländern der Welt; erstellt wird der Index durch die BertelSmann Stiftung Politik
BTM BetäubungSmitten = Rauschgift, Medikamente und Alkohol Medizin
BVL Bundesamt für Verbraucherschutz und LebenSmittelsicherheit (BVL) Amt
BVT Bundesamt für Verfassungsschutz und TerroriSmusbekämpfung (BVT) Behörde
Abkürzung Erklärung Kategorie
CBI CoSmic Background Imager (Radioteleskop-Array in Chile)  
CCM Country Coordinating MechaniSm Gesundheitswesen
CDM Clean Development MechaniSm (Umweltschutz)  
CDM Cold Dark Matter (KoSmologie)  
CEM CURTIS ELECTROMUSIC SPECIALITIES, siehe auch SSm  
CGS Corporate GSm Server (Telekommunikation)  
CHP Chip, siehe auch: IC, Abkürzung in Synrise für Synthesizerchips von zum Beispiel von, siehe auch: CEM, siehe auch: SSm usw.  
CKW Chlorierte Kohlenwasserstoffe. CKW sind in vielen Produkten zu finden, wie z.B. Lösemitteln, Kühlmitteln, Hydraulikflüssigkeiten, PVC-Kunststoff, PapierbeschichtungSmitteln und Pestiziden.  
CLO Campylobacter like organiSm  
CMB CoSmic Microwave Background  
CMS Content-Management System (WissenSmanagement)  
CNL Cancel, Cancelled oder FPL-Cancellation (Aufheben, Streichen, aufgehoben oder Flugplan-StreichungSmeldung) Reisen
CPM Customer Product Management, das QualitätSmanagementsystem des deutschen BundesverteidigungSministeriums Armee
CRT CoSmic-Ray-Tracking Project  
CSB Convertin, Stuart-Prower Faktor, Globulin B (-PlaSmafraktion)  
CVA Cyber Vulnerability AssesSment = Untersuchung zur Verwunbarkeit von Computersystemen Netzwerk
CVT Continuously Variable TranSmission (Getriebe)  
DDD Herzschrittmachermodus (Erklärung im Internet siehe unter: Sm)  
DDI Herzschrittmachermodus (Erklärung im Internet siehe unter: Sm)  
DER dynamic enhancement range (dynamische Erhöhungsbandbreite), Technik von PriSm Sound  
Abkürzung Erklärung Kategorie
DME Distance Measuring Equipment (EntfernungSmessgerät)  
DMS DehnungSmessstreifen  
DMS Document Management System (WissenSmanagement)  
DMZ

De-Militarized Zone = Demilitarisierte Zone = Demilitarized Zone = Computernetzwerk mit dessen Hilfe zwei Computernetze (z.B. Internet und Intranet) voneinander abgeschottet werden. Dazu werden spezielle Server oder Firewalls dazwischen geschaltet. Dadurch gibt es nur sicherheitstechnisch kontrollierten ZugriffSmöglichkeiten zwischen den Netzwerken.

Netzwerk
DOD Department of Defense , das US-amerikanische VerteidigungSministerium Behörde
DPM digital percussion machine (digitale PerkussionSmaschine), Gerät der Firma HAMMOND  
DQS Deutsche Gesellschaft zur Zertifizierung von QualitätSmanagementsystemen mbH  
DRM digital rhythm module (digitales RhythmuSmodul), Typ von KORG  
DRM DISK RECORDING MODULE (PlattenaufzeichnungSmodul), Typ der WAVEFRAME CORPORATION  
DSm Deutsches SchiffahrtSmuseum (Bremerhaven)  
DSm digital sampling module (Digitalsamplermodul), KORG DSm-1  
DSm internationaler IATA Code für den Flughafen Des Moines der Stadt Des Moines USA, Bundesland Iowa, die Abkürzung der ICAO ist KDSm IATA
DST Dispersion Supported TranSmission (Telekommunikation)  
DTS Data TranSmission System  
DTZ Deutsche Zentrale für TouriSmus Organisation
EBM einheitlicher BewertungSmaßstab  
ECL Erhöhte Anforderung von Betonzuschlag bezüglich des Gehalts an wasserlöslichem Chlorid für Spannbeton und bei EinpresSmörtel.  
EDS Elektronische Differenzial Sperre, dreht ein Rad beim Anfahren durch, so bremst das EDS das betroffene Rad ab. So kann das AntriebSmoment vom Ausgleichsgetriebe auf das Rad mit festem Untergrund übertragen werden.  
EEK Evangelische ErwachsenenkatechiSmus (EEK) wurde im Auftrag der Vereinigten Evangelisch-Lutherischen Kirche Deutschlands (VELKD) als „Kursbuch des Glaubens“ entwickel Kirche
EIR Equipment Identity Register , Register zur Identifikation von Handyïs anhand der Seriennummer ( IMEI-Nummer ) im GSm - System.  
Abkürzung Erklärung Kategorie
ELT Emergency Locator TranSmitter (Notfallsender)  
EMG Exomphalos, Makroglossie, GigantiSmus (Wiedemann Syndrom) Medizin
EMI EinkaufSmanagerindex [siehe auch Purchasing Managers Index (PMI)] Bank
EMS Enhanced Message Service , Ergänzt textbasierte SmS um neue Funktionalitäten. Den Textnachrichten können Töne, Bilder und Animationen beigefügt werden.  
ERG European Research Group = Forschungsunterstützungsgruppe für die ParlamentSmitglieder des Vereinigten Königreichs Organisation
ESC European Steady Cycle, Europa Stationärzyklus, AbgaSmessung zur Typprüfung von NFZ-Motoren mit zGG Technik
ESm Electrical Switch Module = elektrischer Umschalter, vergleiche OSm Leittechnik
ESm Europäischen StabilitätSmechaniSmus ESm = ein europäisches Hilfsprogramm zur Bankenrettung Bank
ETB End Of TranSmission Block , Ende des Datenübertragungsblocks  
ETB end of tranSmission block (Ende des Übertragungsblocks)  
EWS Elektronische WegfahrSperre, meist Wechselcodesystem, dass die Motorfunktionen nur bei passendem Code , der z.B. vom Schlüssel über einen TranSmitter abgefragt wird, freigibt  
FCF freier ZahlungSmittelfluss = Free Cash Flow Bank
FEP (Fraunhofer-) Institut für Elektronenstrahl- und PlaSmaphysik Institut
FFP fresh frozen plaSma (z.B. zum Ersatz der Gerinnungsfaktoren bei DIC/ NotOP bei Phenprocoumon)  
FHM FlockungshilfSmittel  
FSB Federation of Small Businesses
FSm Freiwillige Selbstkontrolle Multimedia-Diensteanbieter (FSm) e.V. Verein
FSm internationaler IATA Code für den Flughafen Fort Smith Municipal der Stadt Fort Smith USA, Bundesland Arkansas, die Abkürzung der ICAO ist KFSm IATA
FWS FlachwasserseiSmik  
Flm FahrleitungSmeisterei, Organisation Bundesbahn Bahn
Abkürzung Erklärung Kategorie
GCF GSm Certification Forum (Mobilfunk)  
GMK GesundheitSministerkonferenz  
GMO Genetically Modified OrganiSm = genveränderten OrganiSmen (GMOs) Landwirtschaft
GSG Gesetz über technische ArbeitSmittel (Gerätesicherheitsgesetz), amtliche Abkürzung Bahn
GSN Global SeiSmographic Network  
GTD Global TerroriSm Database
GTS Global TranSmission Services (ISS)  
GUG GrundstückSmarkt und Grundstückswert (Zeitschr.)  
GVM GreveSmühlen, Kreis (NWM) Mecklenburg-Vorpommern, veraltetes Kraftfahrzeug Kennzeichen in Deutschland, welches nicht mehr vergeben werden darf und daher in der Zukunft ausläuft Geographie
HDM Hot Dark Matter (KoSmologie)  
HMC HyperteloriSmus, Mikrotie, Clefting (Syndrom)  
HMK HochleistungSmaschinenkomplex  
HMS HauSmeister Service Service
HOG HofgeiSmar, Kreis (KS) Hessen, veraltetes Kraftfahrzeug Kennzeichen in Deutschland, welches nicht mehr vergeben werden darf und daher in der Zukunft ausläuft KFZ Kennzeichen
HPC Health Professional Card (Smart Card) Gesundheitswesen
HPT HyperparathyreoidiSmus  
HRO high resolution oscillator (hochauflösender Oszillator), Bezeichnung von MARION SYSTEMS für deren Oszillatoren im, siehe auch: ASm  
HSm HärtestabilisierungSmittel  
HTP humanes TrockenplaSma  
HVM HonorarverteilungSmaßstab  
Abkürzung Erklärung Kategorie
HWI Hansestadt WiSmar Mecklenburg-Vorpommern, Kraftfahrzeug Kennzeichen in Deutschland  
IAB Institut für ArbeitSmarkt- und Berufsforschung Institut
ICE Internal Combustion Engine = VerbrennungSmotor Auto
ICP Inductively Coupled PlaSma  
IHH idiopathischer hypogonadotroper HypogonadiSmus  
IIR Butyl-Kautschuk. Wird verwendet als FugendichtungSmasse und Fugendichtungsbänder.  
IKM Inoffizieller Kriminalpolizeilicher Mitarbeiter, Informations- und KommunikationSmittel  
IKM Institut für elektronische Korrelationen und MagnetiSmus  
ILV (Fraunhofer-) Institut für LebenSmitteltechnologie und Verpackung (München, bis 31.12.97, danach: IVV)  
IML Institut für MarxiSmus-LeniniSmus  
INP Institut für Niedertemperatur-PlaSmaphysik (Greifswald)  
INT internationaler IATA Code für den Flughafen Smith Reynolds der Stadt Winston-Salem USA, Bundesland North Carolina, die Abkürzung der ICAO ist KINT IATA
IPP Max-Planck-Institut für PlaSmaphysik (Garching)  
IRT Integrated Receiver-TranSmitter (Telekommunikation)  
ISm intelligent system of music (intelligentes Musiksystem), SoftwareReihe von ROLAND für deren ISm-kompatiblen Klangerzeuger  
ITB Internationale TouriSmusbörse (Berlin)  
JEG internationaler IATA Code für den Flughafen der Stadt EgedeSminde Grönland, die Abkürzung der ICAO ist BGEM IATA
JHB internationaler IATA Code für den Flughafen Sultan ISmail International der Stadt Johor Bahru Malaysia, die Abkürzung der ICAO ist WMKJ IATA
JMK Die Jugendmedienkommission (JMK) ist ein österreichisches Gremium mit der Aufgabe, bei Kinofilmen und -trailern die Jugendtauglichkeit festzustellen. Die Experten beurteilen jährlich etwa 400[1] Filme. Die Jugendmedienkommission untersteht dem BundeSministerium für Bildung. Vergleiche FSK. Quelle Wikipedia Medien
JNB internationaler IATA Code für den Flughafen Jan Smuts der Stadt Johannesburg Südafrika, die Abkürzung der ICAO ist FAJS IATA
Abkürzung Erklärung Kategorie
KBR internationaler IATA Code für den Flughafen Sultan ISmail Petra der Stadt Kota Bharu Malaysia, die Abkürzung der ICAO ist WMKC IATA
KMK Ständige Konferenz der KultuSminister der Länder in der Bundesrepublik Deutschland Politik
KMU kleine und mittlere Unternehmen (bis 1000 Beschäftigte) (, SmE) Firma
KNT Kinki Nippon Tourist (Japanisches TouriSmus-Unternehmen)  
KOD kolloidoSmotischer Druck  
LEH LebenSmitteleinzelhandel (LEH) bezeichnet Handelsunternehmen im Einzelhandel mit einem Sortiment, das überwiegend aus LebenSmitteln besteht [Quelle: Wikipedia] Handel
LFM Leipziger FrühjahrSmesse  
LGK Lieber Gruss Kuss bei SmS Telekommunikation
LMB internationaler IATA Code für den Flughafen der Stadt Salima Malawi, die Abkürzung der ICAO ist FWSm IATA
LNB internationaler IATA Code für den Flughafen der Stadt Lamen Bay Vanuatu, die Abkürzung der ICAO ist NVSm IATA
LOC locator (Lokalisierer, PositionSmarke)  
LSU LIFE SUPPORT UNIT (Lebenserhaltungssystem), TonerzeugungSmodul der STEPP DG 1  
LSY internationaler IATA Code für den Flughafen LiSmore der Stadt LiSmore Australien IATA
LTC longitudinal time code (horizontale Zeitverschlüsselung), SmPTEAufzeichnungsverfahren, siehe auch VITC, SmPTE  
LVT Leichttriebwagen mit VerbrennungSmotor Bahn
LsV Organisation "Land sichert Versorgung Nordrhein-Westfalen" (LsV) = Vereinigung von Bauern die sich um die Versorgung mit LebenSmitteln und landwirtschaftlichen Produkten sorgen machen Organisation
MDS Das VerkehrSministerium will mehr Forschung und mehr Produktentwicklung mit Hilfe von Mobilitätsdaten ermöglichen. Bis 2025 sollen 250 Unternehmen auf der staatlich geförderten Datenplattform MDS („Mobility Data Spaces“) Verkehrsdaten zur Verfügung stellen. Verkehr
MMS Multimedia Messaging Services: MMS ergab sich aus der Weiterentwicklung der Bild- und Textübertragung in Mobilfunknetzen per SmS. Via MMS können Handy-Nutzer unterschiedliche Medien wie Texte, Bilder, Animationen, Video- und Audiosequenzen zu einer Nachricht verarbeiten und anschließend verschicken. Technologisch fungiert MMS als IP-basierte Lösung für die Übertragung der Inhalte über verschiedene mobile Endgeräte hinweg. Telekommunikation
MNC Mobilfunknetzkennzahl = englisch: Mobile Network Code = zur Identifizierung eines GSm-, UMTS- oder TETRA-Funknetzanbieters Telekommunikation
MNS Der Mund-Nasen-Schutz ist ein HilfSmittel in der Medizin, um eine Übertragung von Krankheitserregern durch Sekrettröpfchen auf andere zu reduzieren. [Quelle Wikipedia] Medizin
Abkürzung Erklärung Kategorie
MOC Management of Change = ÄnderungSmanagement Engineering
MPA Medical-Psychological AssesSment, siehe Medizinisch-Psychologische Untersuchung MPU
MSm Männer, die Sex mit Männern haben (Abkürzung: MSm) Sex
NBA Neues BegutachtungsassesSment = Der Pflegegrad wird mit Hilfe eines pflegefachlich begründeten Begutachtungsinstruments ermittelt Gesundheitswesen
NET Nordeifel TouriSmus GmbH Firma
NRF

NATO Response Force = schnelle Eingreiftruppe der Nato; bestand bis 2022 aus ca. 40.000 Soldaten; soll auf 300.000 Soldaten ausgebaut werden; Deutschland will, laut VerteidigungSmenisterin Christine Lambrecht, 15.000 Soldaten und Soldatinnen stellen

Armee
NSK no Smoking = Nichtraucher Zimmer Reisen
NTP Notice to proceed = FortsetzungSmeldung Engineering
NTS National Trust for Scotland: Die JahreSmitgliedschaft gilt für alle vom National Trust verwalteten Sehenswürdigkeiten in ganz Großbritannien. Die Gebühr von £ 40,50 ist schon nach vier Besichtigungen wieder drin (National Trust for Scotland, Wemyss House, 28 Charlotte Square, Edinburgh, Scotland, United Kingdom EH2 4ET, Tel. 0131-2 43 93 00). Reisen
OER Open Educational Resources = Offene BildungSmaterialien Bildung
OMT Outright Monetary Transactions (OMTs) = von der Europäischen Zentralbank (EZB) angekündigtes Instrument, unter dem das Eurosystem in unbeschränktem AuSmaß Ankäufe kurzfristiger Anleihen von Staaten im Euro-Währungsgebiet durchführen kann Bank
ORC Organic Rankine Cycle = Verfahren des Betriebs von Dampfturbinen mit einem anderen ArbeitSmedium als Wasserdampf Kraftwerk
OWD OWD = Abkürzung aus dem BundeSministerium für Finanzen (BMF). Ausgesprochen: Olaf will das! Bezieht sich auf den Finanzminister Olaf Scholz. Die Mitarbeiter markieren mit dieser Abkürzung Vorgänge die auf Wunsch des Finanzministers durchgesetzt werden sollen. Politik
PCT Postkoitaltest (engl.: postcoital test), eine UntersuchungSmethode bei unerfülltem Kinderwunsch
PDP PlaSma Display Panel = PlaSmabildschirm Computer
PDS Partei des Demokratischen SozialiSmus Parteien
PEB PlaSmaeiweißbindung  
PEM Privacy Enhanced Mail , Verschlüsselung von SmTP Kommunikation
PHE Public Health England (PHE), einer Behörde des britischen GesundheitSministeriums Behörde
PIT pressure indicating tranSmitter = Druckmessumformer Leittechnik
Abkürzung Erklärung Kategorie
PLG PlaSminogen  
PMG PräzisionSmechanik Gilching  
PMI Purchasing Managers Index (PMI) [siehe auch EinkaufSmanagerindex (EMI)] Bank
PNH paroxySmale nächtliche Hämoglobinurie  
POP post office protocol (Postamtprotokoll), Übertragungsstandard für die Versendung einer, siehe auch: e-mail, siehe auch SmTP  
PPC Piano Player Collection, Songdiskettenformat bei YAMAHA, siehe auch DOC oder auch, siehe auch: ISm  
PQM Prozessorientiertes QualitätSmanagement
PRS Paul Reed Smith  
PSA Personenschutz Ausland; eine spezielle Abteilung der GSG9; zum Schutz von deutschen BotschaftSmitarbeitern Polizei
PSm internationaler IATA Code für den Flughafen Pease Intl Tradeport der Stadt PortSmouth USA, Bundesland New Hampshire IATA
PSm Pflanzenschutz- und SchädlingsbekämpfungSmittel Chemie
PSm Plant Situation Management (PSm) = an alarm management strategy that reduces the alarm workload for the operator and helps the operator focus on the most important alarms according to the current situation in the plant Kraftwerk
PSm Platform Support Module , plattformunerstützende Module für SmP-Rechner Computer
PTD Power TranSmission and Distribution = Energie Übertragung und Verteilung = ein Bereich bei Siemens Siemens
PTZ PlaSmathrombinzeit (Med.)  
PrP platelet rich plaSma = plättchenreiches PlaSma (thrombozyten-angereichertes PlaSma) Medizin
QGP Quark-Gluon PlaSma  
QMS QualitätSmanagement-System  
RCM record module (AufzeichnungSmodul)  
RDE internationaler IATA Code für den Flughafen der Stadt Merdei Indonesien, die Abkürzung der ICAO ist WASm IATA
Abkürzung Erklärung Kategorie
RDF ReichSminister der Finanzen  
RDT Radio Downstream TranSmitter  
REJ Reject message (AblehnungSmeldung)  
RMB RationalisierungSmittelbau  
RMC recording mixing console (AufzeichnungSmischkonsole), Baureihe von VESTAX  
RQS Request Supplementary Flight Plan message (Anforderung einer FlugplanergänzungSmeldung)  
RVM ReichsverkehrSminister(ium) Bahn
SAA Smart App Access = Zugangsportal für Applikationen Computer
SBE Small Business Edition, Abkürzungen aus EDV und Telekommunikation Telekommunikation
SBS Small business system (kleines Geschäftscomputersystem)  
SCJ internationaler IATA Code für den Flughafen der Stadt Smith Cove USA, Bundesland Alaska IATA
SCN SuprachiaSmatischer Nucleus (im Gehirn)  
SEM Städtebauliche EntwicklungSmaßnahmen (SEM) Politik
SEP Secretaría de Educación Pública (BundeserziehungSministerium) Bahn
SET Stiftung zur Förderung von Ersatz- und ErgänzungSmethoden zur Einschränkung von Tierversuchen  
SFF Small form factor Computer
SFF standard file format (Standarddateiformat), gemeint ist hiermit meistens, siehe auch: SmF  
SFF style file format (Musik- Stildateiformat), YAMAHA-eigener Dateiformatstandard, siehe auch SmF  
SID SuperoxiddiSmutase  
SIF Small Image Format (Bildcodierung)  
Abkürzung Erklärung Kategorie
SIM SicherungSmaßnahmen  
SIM Subscriber Identity Module , auswechselbare Chipkarte, die bei GSm-Funktelefonen die Rufnummer und andere Benutzerdaten (z.B. gespeicherte Rufnummern) enthält.  
SIO internationaler IATA Code für den Flughafen der Stadt Smithton Australien IATA
Sm. siehe: Smorz.  
SmB Small and Medium Size Business (, KMU)  
SmC Siemens Management Consulting (SmC) Siemens
SmC SmPTE/MIDI computer, Synchronizer von KLANGWERK und Nomad, siehe auch: SmPTE und, siehe auch: MIDI  
SmD Small mounted device (klein montierte Vorrichtung)  
SmE Computer and Automated Systems Association of the Sociey of Manufacturing Engineers (CASA/SmE)  
SmE Small and Medium Enterprises (SmE)= kleine und mittlere Firmen Siemens
SmE Small and Medium-Size(d) Enterprise(s) (ESPRIT) (, KMU)  
SmF internationaler IATA Code für den Flughafen Sacramento Metropolitan der Stadt Sacramento USA, Bundesland Kalifornien, die Abkürzung der ICAO ist KSmF IATA
SmI internationaler IATA Code für den Flughafen Samos Island der Stadt Samos Griechenland, die Abkürzung der ICAO ist LGSm IATA
SmL Sektion MarxiSmus-LeniniSmus  
SmP SmPTE MIDI processor (SmPTE/MIDI-Prozessor), Typ von STEINBERG, ,siehe auch MIDI, SmPTE  
SmR

Mini-Atomkraftwerke – sogenannte Small Modular Reactors (SmR) = diese können z.B. in Atom U-Booten verbaut werden.

Kraftwerk
SmR internationaler IATA Code für den Flughafen Bolivar der Stadt Santa Maria Kolumbien, die Abkürzung der ICAO ist SKSm IATA
SmS SmALL MODULAR SYSTEMS  
SmS System Management Server , Bestandteil der Windows NT-BackOffice-Reihe. SmS umfaßt Funktionen zur Desktop-Verwaltung und Software-Verteilung, die die Aufgabe der Aktualisierung von Software auf Client-Computern erheblich automatisiert.  
SmW internationaler IATA Code für den Flughafen der Stadt Smara Marokko IATA
Abkürzung Erklärung Kategorie
SOC Siemens Organizational CoSmos Siemens
SOK internationaler IATA Code für den Flughafen der Stadt Semonkong Lesotho, die Abkürzung der ICAO ist FXSm IATA
SPL Supplementary Flight Plan message (FlugplanergänzungSmeldung)  
SPR Smith-Purcell Radiation  
SPT Service Power TranSmission Siemens
SRC SmPTE reading clock (SmPTE-lesender Taktgeber), Typ von Friendship, siehe auch SmPTE  
SRM einheitliche BankenabwicklungSmechaniSmus (Single Resolution MechaniSm, SRM) Bank
SSA HP Smart Storage Administrator Computer
SSD SmPTE SLAVE DRIVER (SmPTE-gesteuerter Treiber), Synchronisationsform von DIGIDESIGN, siehe auch SmPTE  
SSI Small scale integration (niedrige Integrationsdichte), siehe auch MSI, LSI, VLSI, IC  
SSm einheitliche BankenaufsichtSmechaniSmus (Single Supervisory MechaniSm, SSm), Bank
SSW Sächsisches Serumwerk (seit 2008 GlaxoSmithKline Biologicals Dresden), ein Unternehmen, das Grippeimpfstoff herstellt Firma
STD sexual tranSmitted desease , sexuell übetragbare Krankheit Sex
STD sexual tranSmitted diseases  
STI Speech TranSmission Index Sprache
STI STI (Sexually TranSmitted Illness, bspw. Syphilis, Gonokkoken oder HIV) = beim Sex übertragbare Krankheit Sex
STL Studio-to-TranSmitter Link  
SUJ internationaler IATA Code für den Flughafen der Stadt Satu Mare Rumänien, die Abkürzung der ICAO ist LRSm IATA
SUM Smart Update Manager Computer
SWP internationaler IATA Code für den Flughafen der Stadt Swakopmund Namibia, die Abkürzung der ICAO ist FASm IATA
Abkürzung Erklärung Kategorie
SYD internationaler IATA Code für den Flughafen Sydney /Kingsford-Smith/ Airport der Stadt Sydney Australien, die Abkürzung der ICAO ist YSSY IATA
Stm internationaler IATA Code für den Flughafen International der Stadt Santarem Brasilien, die Abkürzung der ICAO ist SBSm IATA
Stm Specific TranSmission Module  
T/R TranSmit/Receive (Modus) (Telekommunikation)  
TBT Tributylzinn. Sehr giftige Verbindung, die in Farben zum Streichen von Schiffen enthalten ist. TBT verhindert den Bewuchs von OrganiSmen auf Schiffen. Gelangt ins Wasser und bedroht die Population einiger MeeresorganiSmen.  
TCB TranSmission Control Block  
TCC TranSmission Control Code , Übertragungssteuerungscode  
TCM tape control mode (BandsteuerungSmodus), Funktion im Softwaresequenzer Notator von, siehe auch: C-LAB  
TCP TranSmission Control Protocol , Ein verbindungsorientiertes Internet-Protokoll, das für die Aufteilung von Daten in Pakete zuständig ist, die vom IP-Protokoll über das Netzwerk gesendet werden. Dieses Protokoll bietet einen zuverlässigen, geordneten Kommu  
TCP TranSmission Control Protocol (Rechnernetz)  
TDF TranSmission Decrease Factor  
TDR tranSmit data register (Datenübertragungsregister), siehe auch TDRE  
TEM TranSmissionelektronenmikroskopie  
TEM TranSmissionselektronenmikroskop(ie), TranSmission Electron Microscope (or: Microscopy)  
TEU TranSmitter Equipment for UMTS (Telekommunikation) Telekommunikation
TGC TranSmission Group Control  
THE Die Trading Hub Europe GmbH mit Sitz in Ratingen und Niederlassung in Berlin ist der Marktgebietsverantwortliche im deutschen GaSmarkt. [Quelle: Wikipedia] Firma
THW Technische Hochschule WiSmar  
TLP TranSmission Level Point  
TNP Trinatriumphosphat ist ein ReinigungSmittel auf Basis von alkalischem Material. Weil es Phosphat enthält, kann seine Verwendung in manchen Ländern eingeschränkt sein.  
Abkürzung Erklärung Kategorie
TPC TranSmission Power Control (Telekommunikation) Telekommunikation
TPI Kriseninstrument der Europäischen Zentralbank = TranSmission Protection Instrument (TPI) = Anti-Fragmentierungs-Tool Bank
TPS TranSmission (or: Transport) Parameter Signalling (Telekommunikation)  
TRA Technical Risk AssesSment (TRA) = Prüfung auf technische Risiken in einem Projekt Engineering
TRK siehe: Trk, hier als Suffix von Dateien des PLASmEC ADAS  
TRM TranSmission Resource Management (Telekommunikation)  
TSO TranSmission System Operator , Betreiber von Netzübergabestellen  
TSP Thiele Small Parameter (Lautsprechertest)  
TSP Traveling SaleSman Problem  
TSP Trinatriumphosphat ist ein ReinigungSmittel auf Basis von alkalischem Material. Weil es Phosphat enthält, kann seine Verwendung in manchen Ländern eingeschränkt sein.  
TTI TranSmission Time Interval (Telekommunikation)  
TTT Target TranSmission Time  
TUM Tanz- und UnterhaltungSmusik  
UMD UniversitätSmusikdirektor  
USP unique selling point = AlleinstellungSmerkmal Englisch
VDD Herzschrittmachermodus (Erklärung im Internet siehe unter: Sm)  
VMK Die VerkehrSministerkonferenz (VMK) ist das hochrangigste deutsche Gremium der LandesverkehrSminister/-innen bzw. -senatoren/-innen und findet in der Regel zweimal im Jahr - im Frühjahr und im Herbst - statt. Darüber hinaus können Sonderkonferenzen einberufen werden. Der BundeSminister für Verkehr und digitale Infrastruktur nimmt für den Bund als Gast und ohne Stimmrecht an der Konferenz teil. Quelle BMVI Politik
VOW VerkehrSmeinschaft Ostwestfalen-Lippe Bahn
VSL Varying-Speed-of-Light (Theory) (KoSmologie)  
VUU Verordnung über die Meldung und die Untersuchung von Unfällen und schweren Vorfällen beim Betrieb öffentlicher VerkehrSmittel , Unfalluntersuchungsverordnung, amtliche Abkürzung Schweiz Bahn
Abkürzung Erklärung Kategorie
VVI Herzschrittmachermodus (Erklärung im Internet siehe unter: Sm)  
VXO internationaler IATA Code für den Flughafen Kronoberg der Stadt Vaxjo Schweden, die Abkürzung der ICAO ist ESmX IATA
WBT Wideband TranSmission , Breitbandübertragung  
WDM Wavelength Division Multiplexing , übersetzt: WellenlängenteilungSmultiplexverfahren, d.h. Übertragungsart in LWL  
WDM Windows 32-Bit driver model (Treibermodell für Windows 32-Bit), EntwicklungSmodell für Treiber unter Windows95 und WindowsNT von MICROSOFT  
WIS WiSmar, Kreis (NWM) Mecklenburg-Vorpommern, veraltetes Kraftfahrzeug Kennzeichen in Deutschland, welches nicht mehr vergeben werden darf und daher in der Zukunft ausläuft  
XEH internationaler IATA Code für den Flughafen LadySmith / Via Rail Service der Stadt LadySmith Kanada IATA
XML extensible markup language (Erweiterbare Aufmachungsprogrammiersprache), Nachfolger von, siehe auch: HTML, REBOL, SmIL  
XTC External TranSmit Clock  
XWS XG-SmF-file, siehe auch: XG, SmF, Suffix von XGWorks-Standard-MIDI-Dateien, ,siehe auch XGP, XWP  
YSH internationaler IATA Code für den Flughafen Smith Falls der Stadt Smith Falls Kanada IATA
YSm internationaler IATA Code für den Flughafen der Stadt Fort Smith Kanada, die Abkürzung der ICAO ist CYSm IATA
YYD internationaler IATA Code für den Flughafen Smithers International der Stadt Smithers Kanada, die Abkürzung der ICAO ist CYYD IATA
abs Access and Benefit Sharing, ein ökonomischer MechaniSmus
mlk Midlife-Crisis = Mitte des Lebens Krise = Unter midlife crisis versteht man eine Krise, die in der LebenSmitte zwischen 40 und 50 Jahren auftritt. Medizin
ACRA Anti-Corruption Risk AssesSment
ARIJ Arab Reporters for Investigative JournaliSm Zeitung
ASmR Autonomous Sensory Meridian Response (oft als ASmR abgekürzt) bezeichnet die Erfahrung eines statisch-ähnlichen oder kribbelnden Gefühls auf der Haut, das typischerweise auf der Kopfhaut beginnt und sich entlang des Nackens und der oberen Wirbelsäule bewegt (sogenannte Tingles). Quelle: Wikipedia Medizin
BDSm Bondage Domination SadiSm MasochiSm. Übliche Abkürzung für den Fetischbereich Sex
BMAS BundeSministerium für Arbeit und Soziales
Abkürzung Erklärung Kategorie
BMBF BundeSministerium für Bildung und Forschung
BMEL

BundeSministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL); auch: BundeslandwirtschaftSministerium

Politik
BMGS Mit dem Amstantritt der neuen Bundesregierung sind einige BundeSministerien neu zuge- schnitten worden, entsprechend wurden Arbeitsbereiche des ehemaligen BundeSministeriums für Gesundheit und Soziale Sicherung (BMGS) neu zugeordnet zwischen dem - BundeSministerium für Gesundheit (BMG) - und dem neu gebildeten BundeSministerium für Arbeit und Soziales (BMAS). Politik
BMJV BundeSministeriums der Justiz und für Verbraucherschutz Politik
BMVI BundeSministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur Behörde
BMWI BundeSministerium für Wirtschaft und Technologie
BTAT Business Travel AssesSment Tool Reisen
CDMA Code Division Multiple Access. CDMA ist der in den USA am weitesten verbreitete Mobilfunkstandard. Im Rest der Welt kommt GSm zum Einsatz. Telekommunikation
CEMT Conférence européenne des ministres de transport (frz.) , Europäische VerkehrSministerkonferenz Bahn
CHDM Cold + Hot Dark Matter (KoSmologie)  
CIFS Common Internet File System , ursprünglich von Xreox, 3Com und später Microsoft unter dem Namen SmB entwickelt. Weiterentwicklungen führten zu dem Nanem CIFS.  
CMIT Common Management Information TranSmission  
COBE CoSmic Background Explorer (Satellit)  
CYSm internationaler ICAO Code für den Flughafen der Stadt Fort Smith Kanada, die Abkürzung der IATA ist YSm ICAO
CYYD internationaler ICAO Code für den Flughafen Smithers International der Stadt Smithers Kanada, die Abkürzung der IATA ist YYD ICAO
DAMW Deutsches Amt für Messwesen und Warenprüfung der DDR. Später umgenannt in ASmW DDR
DGTI Deutsche Gesellschaft für TransfusionSmedizin und Immunhämatologie  
DLBK Deutsche LebenSmittelbuch Kommission Organisation
E4OD Electronic 4-Speed OverDrive tranSmission, Ford, elektron. 4-Gang AutomatikgetriebE mit Schongang  
EBCM Electronic Brake Control Module, GM, elektronisches BremsüberwachungSmodul Technik
Abkürzung Erklärung Kategorie
EDGE Enhanced Data Rates for Global Evolution , Verbessertes Funkmodulationsverfahren für GSm- und TDMA-Netze. Erweitert die Funkzeitschlitze auf 48 kBit/s. In Kombination mit  
EDGE Enhanced Datarate(s) for GSm Evolution (Telekommunikation)  
ESDI Enhanced Small Device Interface , ein Standard für Hochleistungsfestplatten, Diskettenlaufwerke und Bandlaufwerke, der die schnelle Kommunikation mit einem Computer ermöglicht. Computer
ESmT European School of Management and Technology Berlin (ESmT Berlin, deutsch: Europäische Schule für Management und Technologie) Schule
ESig European SmDS Interest Group , siehe auch SmDS  
FCKW Fluorchlorkohlenwasserstoffe. Verwendung als Kältemittel für Kühl- und Gefriergeräte, Wärmepumpen und Klimaanlagen, als VerschäumungSmittel für Kunststoffe, als chemische ReinigungSmittel und vor allem bei Spraydosen. Stehen unter Verdacht, die schützende  
FIPS Federal Information Processing Standard , ein als Security Requirements for Cryptographic Modules bezeichneter Standard. FIPS 140-1 beschreibt behördenseitige Anforderungen an Hardware- und SoftwareverschlüsselungSmodule für die vertrauliche, jedoch nicht  
FMMS internationaler ICAO Code für den Flughafen der Stadt St Marie Madagaskar, die Abkürzung der IATA ist SmS ICAO
FOTS Fiber Optic TranSmission System , Lichtwellenleiter-Übertragungssystem  
GMMA GesundheitSmanagement für Mitarbeiter
GONG Global Oscillation Network Group (für HelioseiSmologie)  
GOTS internationaler ICAO Code für den Flughafen der Stadt Simenti Senegal, die Abkürzung der IATA ist SmY ICAO
GPRS General Packet Radio Service , Erweiterung des GSm-Standards zur Datenübertragung (EN 301 3409) und ermöglicht die Versendung von Paketdaten. Nutzt das verfügbare Frequenzspektrum auf sehr effiziente Weise, sodass die Benutzer auf eine größere Bandbreite  
GSDH Golden Smile Dark Heart
GSmN GSm Node  
GTAI Die Germany Trade and Invest – Gesellschaft für Außenwirtschaft und Standortmarketing mbH, seit dem 1. Januar 2009 Nachfolger der Bundesagentur für Außenwirtschaft, ist eine GmbH, die komplett im Eigentum des Bundes ist; sie ist dem BundeSministerium für Wirtschaft und Klimaschutz zugeordnet. [Quelle: Wikipedia] Wirtschaft
GoBD Grundsätze zur ordnungSmäßigen Führung und Aufbewahrung von Büchern, Aufzeichnungen und Unterlagen in elektronischer Form sowie zum Datenzugriff Recht
GoDB Grundsätze zur ordnungSmäßigen Führung und Aufbewahrung von Büchern, Aufzeichnungen und Unterlagen in elektronischer Form sowie zum Datenzugriff Steuer
HART Highway Addressable Remote TranSmitter Leittechnik
HSTS HTTP Strict Transport Security (HSTS) ist ein SicherheitSmechaniSmus für HTTPS-Verbindungen Computer
Abkürzung Erklärung Kategorie
HTML hypertext markup language (Hypertext-Aufmachungsprogrammiersprache), Syntax zum Gestalten von Internet-Seiten, hier als Suffix in Internet-Adressen, siehe auch REBOL, SmIL, XML, Internet  
HTTP Hypertext Transfer (or TranSmission) Protocol (Rechnernetz, WWW)  
HUTT High-Resolution Ultrasonic TranSmission Tomography  
IBUK IBUK = Inhaberin der Befehls- und Kommandogewalt = ist der/die amtierende VerteidigungSminister/in der Bundesrepublik Deutschland Armee
ICSI intrazytoplaSmatische Spermatozoeninjektion = antriebsarme Spermien werden in die Eizelle injiziert  
ICSI Unter der intrazytoplaSmatischen Spermieninjektion (ICSI) versteht man ein Verfahren, bei dem eine menschliche Samenzelle in eine menschliche Eizelle injiziert wird mit dem Ziel, eine Schwangerschaft bei der Frau herbeizuführen, von der die Eizelle stammt Sex
IKIT Institut für klinische Immunologie und TransfusionSmedizin (Leipzig)  
IMEI International Mobile Equipment Identity , Jedes GSm-Mobiltelefon besitzt eine eigene, fest eingestellte Kennummer, anhand deren das Netz ein bestimmtes Gerät identifizieren kann. Die IMEI-Nummern kann am Mobiltelefon über die Eingabe von *#06# abgefragt werden. Telekommunikation
IMRT intensitätSmodulierte Strahlentherapie Medizin
IMSI International Mobile Subscriber Identification (or: Identity) = dient in GSm-, UMTS- und LTE-Mobilfunknetzen der eindeutigen Identifizierung der Netzteilnehmer Telekommunikation
INSm Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft (INSm) Organisation
IRIS Incorporated Research Institutions for SeiSmology (USA)  
ITWM (Fraunhofer-)Institut für Techno- und WirtschaftSmathematik (Kaiserslautern)  
KDSm internationaler ICAO Code für den Flughafen Des Moines der Stadt Des Moines USA, Bundesland Iowa, die Abkürzung der IATA ist DSm ICAO
KFSm internationaler ICAO Code für den Flughafen Fort Smith Municipal der Stadt Fort Smith USA, Bundesland Arkansas, die Abkürzung der IATA ist FSm ICAO
KINT internationaler ICAO Code für den Flughafen Smith Reynolds der Stadt Winston-Salem USA, Bundesland North Carolina, die Abkürzung der IATA ist INT ICAO
KSmF internationaler ICAO Code für den Flughafen Sacramento Metropolitan der Stadt Sacramento USA, Bundesland Kalifornien, die Abkürzung der IATA ist SmF ICAO
LFGB LebenSmittel-, Bedarfsgegenstände- und Futtermittelgesetzbuch (LebenSmittel- und Futtermittelgesetzbuch), amtliche Abkürzung Bahn
LGSm internationaler ICAO Code für den Flughafen Samos Island der Stadt Samos Griechenland, die Abkürzung der IATA ist SmI ICAO
LIEO internationaler ICAO Code für den Flughafen Costa Smeralda der Stadt Olbia Italien, die Abkürzung der IATA ist OLB ICAO
Abkürzung Erklärung Kategorie
LMBG Gesetz über den Verkehr mit LebenSmitteln, Tabakerzeugnissen, koSmetischen Mitteln und sonstigen Bedarfsgegenständen (LebenSmittel- und Bedarfsgegenständegesetz), ehemalige amtliche Abkürzung seit 7. September 2005 siehe LebenSmittel-, Bedarfsgegenstände- und Futtermittelgesetzbuch bzw. Vorläufiges Tabakgesetz Bahn
LMBG LebenSmittel- und Bedarfsgegenständegesetz  
LMIV LebenSmittelinformations-Verordnung (LMIV) Recht
LMIV LebenSmittelinformationsverordnung Recht
LMKV LebenSmittelkennzeichnungsverordnung  
LMKV Verordnung über die Kennzeichnung von LebenSmitteln (LebenSmittel-Kennzeichnungsverordnung), amtliche Abkürzung Bahn
LMON LebenSmonat  
LMTV Verordnung über hygienische Anforderungen an Transportbehälter zur Beförderung von LebenSmitteln (LebenSmitteltransportbehälter-Verordnung), amtliche Abkürzung Bahn
LSPG LebenSmittelspezialitätengesetz  
LSPV LebenSmittelspezialitätenverordnung  
LSXM internationaler ICAO Code für den Flughafen Samedan Heliport der Stadt St. Moritz Schweiz, die Abkürzung der IATA ist SmV ICAO
NOMO Angst, ohne Smartphone zu sein oder nicht in der Lage es zu nutzen; englisch: no mobile phone phobia Medizin
PELV Spannungsversorgungen/StromversorgungSmodule mit sicherer, elektrischer Trennung; dieser Schutz wird als SELV (Safety Extra Low Voltage)/PELV (Protective Extra Low Voltage) nach IEC 60364-4-41 bezeichnet Elektro/Elektronik
PFPA Pentagon Force Protection Agency (PFPA) = Bundesbehörde im Geschäftsbereich des VerteidigungSministeriums der Vereinigten Staaten Armee
PHPT primärer HyperparathyreoidiSmus  
PONR point of no return = ist der Punkt an dem man nicht mehr umkehren kann (z.B. beim OrgaSmus, wenn die Ejakulation nicht mehr aufzuhalten ist oder im Flugzeug bei Start oder Landung) Sex
PPPL Princeton PlaSma Physics Laboratory (Fusionsreaktortechnik)  
PSBT Phase Shifted Binary TranSmission (Telekommunikation) Telekommunikation
RAMS Risk AssesSment Method Statement Engineering
RFLP

RestriktionsfragmentlängenpolymorphiSmus, abgekürzt RFLP (engl.: Restriction Fragment Length PolymorphiSm) ist eine Methode zur Ermittlung des genetischen Fingerabdrucks. [Quelle: Wikipedia]

Medizin
Abkürzung Erklärung Kategorie
RMBL ReichSministerialblatt  
RPWS Radio and PlaSma Wave Science (Instrument an Bord des Saturn-Satelliten Cassini)  
SBIR Small Business Innovation Research (Program, USA)  
SCLC Small cell lung cancer  
SCSI Small Computer System Interface , eine parallele Standard-Hochleistungsschnittstelle, die vom ANSI definiert wurde. Eine SCSI-Schnittstelle wird zur Verbindung von Mikro-Computern mit Peripheriegeräten (Festplatten, Drucker, u.v.m.) und mit anderen Comput  
SCSI Small computer system signal interface (kleine Computersystem-signal- Schnittstelle), gesprochen: Skassi, siehe auch DMA, Scuzzy, ASCI, ASCI  
SCSI Small Computer Systems Interface  
SCSI Small Computer Systems Interface, Abkürzungen aus EDV und Telekommunikation  
SCSI Small Computer Systems Interface, eine Multifunktionsschnittstelle für Festplatten, CD-ROMs, Streamer, Scanner, Drucker und viele andere Geräte.  
SELV Spannungsversorgungen/StromversorgungSmodule mit sicherer, elektrischer Trennung; dieser Schutz wird als SELV (Safety Extra Low Voltage)/PELV (Protective Extra Low Voltage) nach IEC 60364-4-41 bezeichnet Elektro/Elektronik
SGAM Smart Grid Architecture Model Netzwerk
SKSm internationaler ICAO Code für den Flughafen Bolivar der Stadt Santa Maria Kolumbien, die Abkürzung der IATA ist SmR ICAO
SmDI SCSI MIDI device interface musical data interchange interface (SCSI-Musikdatenaustausch SCSI-Musikdatenschnittstelle), mit SmDI wird ermöglicht, schneller auf SCSI-Daten zugreifen zu können, wozu z.B. auch das Hören eines Samples vor dem eigentlichen Lade  
SmEX Small Explorer Program (USA, Raumfahrt)  
SOHO Small Office / Home Office , Klein - und Heimbüro  
SOHO Small Office, Home Office (Internet)  
STEM Scanning TranSmission Electron Microscope  
STTD Space Time TranSmit Diversity (Telekommunikation)  
SmbS Staat mit besonderen Sicherheitsrisiken (SmbS) = Klassifizierung von Staaten durch Nachrichtendienste Geheimdienst
TBMT tranSmitter buffer empty (Senderpuffer leer)  
Abkürzung Erklärung Kategorie
TDRE tranSmit data register empty (Datenübertragungsregister leer), ,siehe auch TDR  
TLMV Verordnung über tiefgefrorene LebenSmittel, amtliche Abkürzung Bahn
TMAO Trimethylaminoxid (TMAO) = Dieses Eiweiß bewirkt, dass Blutplättchen stärker verkleben und Gefäße in Hirn und Herz verstopfen. Menschen mit viel TMAO im Blut erleiden bis zu sechSmal häufiger Herzinfarkte Medizin
TMCC TranSmission and Multiplexing Configuration Control (Telekommunikation) Telekommunikation
TN-S TN-S-System (frz. Terre Neutre Separé) sind separate Neutralleiter und Schutzleiter vom Transformator bis zu den VerbrauchSmitteln geführt Elektro/Elektronik
TOUR TouriSmus Bahn
TSID TranSmitter Subscriber ID , eine Zeichenfolge, die die ID des übermittelnden Teilnehmers angibt, die vom Faxgerät beim Senden eines Faxes an das empfangende Gerät übertragen wird. Diese Zeichenfolge ist normalerweise eine Kombination aus der Fax- oder Tel  
TTTE Das Tri-National Tornado Training Establishment (TTTE) war ein von 1981 bis 1999 bestehender Tornado-Ausbildungsverband Großbritanniens Deutschlands und Italiens. Stationierungsort war RAF CotteSmore ein Flugplatz im Bezirk Rutland in Mittelengland. Armee
TWBX Eine von Tableau verpackte ArbeitSmappen Datei = Dateierweiterung Software
USRT universal synchronous receiver/tranSmitter (universeller synchroner Empfänger/Sender), siehe auch UART  
VGSY internationaler ICAO Code für den Flughafen der Stadt Sylhet OSmani Bangladesh, die Abkürzung der IATA ist ZYL ICAO
VIMS Organisation, Verein Improvisierender Musiker/innen der Schweiz, organisiert im, siehe auch: SmS  
VITC vertical interval timecode (vertikaler Intervall-Zeitschlüssel), Timecode, welcher keine extra Audiospur benötigt, Synchronisationsart, sprich Vitsi, eine Form der SmPTE-Kodierung, siehe auch LTC, SmPTE Technik
VSAT Very Small Aperture Terminal (VSAT) ist ein Satellitenempfänger und -sender mit Antennen (aperture) für satellitengestützte Kommunikation. Anders als die ortsfesten Small Aperture Terminals der Satellitenbodenstationen können VSAT-Systeme auch mobil auf LKW oder Containern montiert werden. Computer
WBDG internationaler ICAO Code für den Flughafen Sarawak der Stadt Long Semado Malaysia, die Abkürzung der IATA ist LSm ICAO
WMKC internationaler ICAO Code für den Flughafen Sultan ISmail Petra der Stadt Kota Bharu Malaysia, die Abkürzung der IATA ist KBR ICAO
WMKJ internationaler ICAO Code für den Flughafen Sultan ISmail International der Stadt Johor Bahru Malaysia, die Abkürzung der IATA ist JHB ICAO
WPIC World Platinum Investment Council = Gremium für den Handel mit Platinoiden Werkstoffen (Platinmetalle: Platin, Palladium, Rhodium, Ruthenium, Iridium und OSmium) Bank
WRMG Gesetz über die Umweltverträglichkeit von Wasch- und ReinigungSmitteln (Wasch- und ReinigungSmittelgesetz), amtliche Abkürzung Bahn
WTTC World Travel & TouriSm Council (WTTC) Organisation
Abkürzung Erklärung Kategorie
XMIT system exclusive tranSmit (systemexklusive Datenübertragung), ,siehe auch SYSEX  
XMIT tranSmit channel (Übertragungs-kanal ) Computer
YSSY internationaler ICAO Code für den Flughafen Sydney /Kingsford-Smith/ Airport der Stadt Sydney Australien, die Abkürzung der IATA ist SYD ICAO
femo Freilicht- und ErlebniSmuseum Ostfalen Verein
uart Universal Asynchronous Receiver/TranSmitter
ÄEM Überfall- und EinbruchSmeldezentrale.  
BTMVV BetäubungSmittelVerschreibungsVerordnung Gesundheitswesen
CIWLT Compagnie internationale des Wagons-Lits et du TouriSme (frz.) , Internationale Schlafwagen- und Touristik-Gesellschaft Bahn
CREST CRST + EsophaguSmotilitätsstörungen  
DARPA Defense Advanced Research Projects Agency (kurz DARPA) (frei übersetzt: Organisation für Forschungsprojekte der Verteidigung) ist eine Behörde des VerteidigungSministeriums der Vereinigten Staaten Behörde
DHFPG Deutsche Hochschule für Prävention und GesundheitSmanagement ist eine staatlich anerkannte Fachhochschule in privater Trägerschaft mit Sitz in Saarbrücken und Studienzentren in Deutschland, Österreich und der Schweiz [Quelle: Wikipedia] Schule
E-SmF Enhanced SmF  
FIHIM FilterhilfSmittel  
FMECA FMEA (deutsch: Fehlermöglichkeits- und Einfluss-Analyse oder kurz „Auswirkungsanalyse“) sowie FMECA (engl. Failure mode, effects, and criticality analysis) sind analytische Methoden der Zuverlässigkeitstechnik, um potenzielle Schwachstellen zu finden. Im Rahmen des QualitätSmanagements bzw. SicherheitSmanagements wird die FMEA zur Fehlervermeidung und Erhöhung der technischen Zuverlässigkeit vorbeugend eingesetzt. Engineering
HRTEM Hochaufgelöste Raster-TranSmissions-Elektronenmikroskopie  
LIDAR Lidar = Light detection and ranging auch Light imaging, detection and ranging = optischen Abstands- und GeschwindigkeitSmessung Technik
OSRAM Unternehmen zur Herrstellung von Leuchtmitteln; OSmium (Matall - OS) und Wolfram (Metall - RAM) Firma
PECVD PlaSma-Enhanced Chemical Vapor Deposition  
PEEGT Public Establishment of Electricity for Generation and TranSmission (PEEGT) / Damascus / Syria Firma
PMTCT Prevention of Mother To Child TranSmission = Schutz gegen Übertragung von AIDS/HIV von der Mutter auf das Kind Medizin
Abkürzung Erklärung Kategorie
POOGE progressive optimization of generic equipment (fortschrittliche Optimierung bestehender Ausrüstung), Typ von WEYER/SmITH LABS  
REBOL relative expression-based object language (relative auf Art und Weise des Ausdrucks basierende Objektsprache), eine quasi Programmiersprache zur Darstellung von, siehe auch: Internetinhalten, siehe auch HTML, SmIL, XML  
Sm 58 legendäres GesangSmikrofon von Shure, vgl. Sm  
SmF 0 siehe: SmF-Datei im Format 0, alle Spuren einer Sequenz werden auf auf eine einzelne Spur zusammengemischt (das verbreiterte Format)  
SmF 1 siehe: SmF-Datei im Format 1, alle Spuren einer Sequenz werden beibehalten (Spurentrennung)  
SmF 2 siehe: SmF-Datei im Format 2, welches noch weitere Informationen beinhaltet, mittlerweile jedoch faktisch nicht mehr benutzt wird  
SmPTE SmPTE, hier ein Synchronisationsverfahren, von SmPTE entwickelt und 1972 spezifiziert, sprich Sämpti, SmPTE wird als, siehe auch: LTC oder, siehe auch: VITC kodiert  
START Study of TerroriSm and Responses to TerroriSm Statistik
STREG Gesetz über die Entschädigung für StrafverfolgungSmaßnahmen Jura
STREG Gesetz über die Entschädigung für StrafverfolgungSmaßnahmen, amtliche Abkürzung Bahn
TROPI Trotz Pille, ist die Kurzbezeichnung für ein Kind, welches trotz regelmäßig eingenommener Pille zur Welt gekommen ist. Da die Pille ein relativ sicheres VerhütungSmittel ist, kommt dieser Fall selten vor, aber es gibt sie doch die sogenannten Tropikinder. Sex
USANS ultra-Small-angle scattering
USmCA Mit dem 2020 ratifizierten United States-Mexico-Canada-Agreement (USmCA) entstand eine der größten Freihandelszonen der Welt. Handel
V-Lok Lokomotive mit VerbrennungSmotor Bahn
ZEBET Zentralstelle zur Erfassung und Bewertung von Ersatz- und ErgänzungSmethoden zum Tierversuch  
CYBORG Cybernetic OrganiSm, Abkürzungen aus EDV und Telekommunikation Computer
ELStAM Elektronische LohnSteuerAbzugSmerkmale (z.B. Steuerklasse, Zahl der Kinderfreibeträge, Kirchensteuermerkmal, Pendlerpauschale) Steuer
FBK IV Feuchtigkeits-Beanspruchungsklasse. Gewerbliche Küchen, LebenSmittelbereich, Brauereien, Molkereien, Schlachtereien, Fischverarbeitung. Baugewerbe
FFundP Falsification, Fabrication of Results, PlagiariSm (Fälschung und Täuschung in der Wissenschaft)  
FLOMIT FlockungSmittel Chemie
Abkürzung Erklärung Kategorie
FORENS forensisch (GerichtSmedizin)  
GEBRMG GebrauchSmustergesetz Jura
KISTAM KirchensteuerabzugSmerkmal Steuer
KOSIMO KonfliktsimulationSmodell (Institut für Politische Wissenschaft, Heidelberg)  
KastrG Wird die Kastration zur Behandlung eines abnormen Geschlechtstriebs beim Mann eingesetzt, müssen vorab bestimmte Voraussetzungen erfüllt sein, welche im Gesetz über die freiwillige Kastration und andere BehandlungSmethoden (KastrG) von 1969 festgelegt sind. Recht
LL/PDS Linke Liste/ Partei des Demokratischen SozialiSmus  
NMAAHC National Museum of African American History and Culture ist ein Museum der Smithsonian Institution in Washington, D.C Museum
S.M.M. siehe: SmM  
SECTUR Secretaría de TuriSmo (Ministerium für TouriSmus) Bahn
SKRIBT Zum 1. März 2008 wurde ein durch das BundeSministerium für Bildung und Forschung (BMBF) im Rahmen des Programms "Forschung für die zivile Sicherheit" als Teil der High Tech Strategie gefördertes Projekt zum Thema Schutz von Straßenverkehrsinfrastrukturen gestartet. Unter dem Titel “Schutz kritischer Brücken und Tunnel im Zuge von Straßen (SKRIBT)“ stehen Straßenbrücken und Straßentunnel im Fokus der Forschungsarbeiten. Quelle: SKRIBT
SmORZ. Smorzando, Smorzato (abschwächend, abgeschwächt, gedämpft)  
STEMES StellungSmessung  
TCP/IP TranSmission Control Protocol/Internet Protocol , Die Netzwerkprotokolle, die für die Kommunikation in Netzwerkverbünden zwischen Computern mit unterschiedlicher Hardware-Architektur und verschiedenen Betriebssystemen eingesetzt werden. TCP/IP umfaßt Stan  
TCP/IP tranSmission control protocol/Internet protocol (Übertragungskontrollprotokoll/Internet-Protokoll), siehe auch Internet  
TE-SAT TerroriSm Situation and Trend Report (TE-SAT) Radio
UNSmIL Im Herbst 2011 wurde die United Nations Support Mission in Libya (UNSmIL) gegründet, die unter anderem beim Aufbau eines Rechtsstaats und der Organisation von Wahlen helfen soll. Organisation
BAAINBw Bundesamt für Ausrüstung, Informationstechnik und Nutzung der Bundeswehr (BAAINBw) ist als Bundesoberbehörde dem BundeSministerium der Verteidigung unterstellt Armee
DEKONTM DekontaminationSmittel  
E-MODUL ElastizitätSmodul  
GüKUMT Beförderungsbedingungen für den Umzugsverkehr und für die Beförderung von HandelSmöbeln in Spezialfahrzeugen Bahn
Abkürzung Erklärung Kategorie
SmIT LösungSmittel Chemie
MINUSmA United Nations Multidimensional Integrated Stabilization Mission in Mali (deutsch: Multidimensionale Integrierte StabilisierungSmission der Vereinten Nationen in Mali, französisch: Mission multidimensionnelle intégrée des Nations Unies pour la stabilisation au Mali; MINUSmA) ist eine FriedenSmission in Mali UNO
SO-DIMM Small outline DIMM (schmales DIMM), Speichermodul mit 2 x 71 Pins, siehe auch DIMM  
TCP/ IP TranSmission Control Protocol / Internet Protocol, Abkürzungen aus EDV und Telekommunikation  
U-MUSIK UnterhaltungSmusik,siehe auch: E-Musik  
UmTouMo Ausschusses für Umwelt, TouriSmus und Mobilität Organisation
VEB BWK VEB BuchungSmaschinenwerk Karl-Marx-Stadt DDR
VEB MTW VEB Mathias-Thesen-Werft WiSmar DDR
VOR/DME VOR + Distance Measuring Equipment (VOR mit EntfernungSmessgerät-Unterstützung)  
GESCHMMG GeschmackSmustergesetz Jura
IFT(o)MM International Federation for the Theory of Machines and MechaniSms  
ISO 9001 siehe: ISO Norm 9001, diese ISO-Norm regelt das QualitätSmanagement, derart zertifizierte Unternehmen erfüllen die Qualitätsnormen der ISO 9001  
Smombies Fußgänger in Gestalt von Smartphone benutzenden Zombies Telekommunikation
WIDESCSI wide Small computer system interface (breite kleine Computersystemschnittstelle), siehe auch: SCSI-Format mit einem Datendurchsatz von bis zu zehn MByte pro Sekunde durch Verbreiterung des Datenbus von acht auf 16 Bit  
DIN 45412 Normenblatt über die StörspannungSmessung an Ton-Rundfunkempfängern und verwandten Geräten des, siehe auch: DIN, siehe auch IEC 268-1  
LTC-SmPTE siehe: LTC, SmPTE, alle Formate außer, siehe auch: LTC-EBU  
SmPTE LTC siehe: SmPTE, LTC  
SmPTE/EBU eigentliche Bezeichnung des allgemein als SmPTE-Code bekannten Synchronisationsverfahren, entwickelt von der, siehe auch: SmPTE und, siehe auch: EBU  
TOURISmUS TouriSmus Bahn
COSmETIQUE KoSmetik Bahn
Abkürzung Erklärung Kategorie
SuperSmile Superior Semiconductor Mid-Infrared Laser  
CHEMGEFMERKV GefährlichkeitSmerkmaleverordnung Recht
S. M. P. T. E. siehe: SmPTE (sprich Sämptie)  
ERZ./ERZ. ERZ.- U. BEH. Erziehung, erziehen, erzogen, Erziehung und Behandlung, (siehe auch: Sm) Sex