In Ihrem Browser ist Javascript nicht aktiviert.
Bitte aktivieren Sie Javascript um die Seite richtig anzeigen zu können.

58 Abkürzungen mit RW gefunden

Abkürzung Erklärung Kategorie
RW Bewertetes Schalldämm-Maß. R wird veRWendet bei zusätzlicher Flanken- oder anderer Nebenweg-Übertragung. daten
RW KijaRWanda, Internationale Sprachcodes (nach ISO 639:1988) daten
RW Rüstwagen kategorie_id:
RW Rewriteable, Abkürzungen aus EDV und Telekommunikation daten
RW rhythm watch (Rhythmuswächter), Typ von TAMA daten
RW Ridge Waveguide daten
RW Rottweil, Kreis Baden-Württemberg, Kraftfahrzeug Kennzeichen in Deutschland daten
RW Ruanda, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung daten
RW Rückwatt (Rückleistung) daten
CRW internationaler IATA Code für den Flughafen Yeager Airport der Stadt Charleston USA, Bundesland West Virginia IATA
DRW (DateinameneRWeiterung: Micrografix Designer-Graphikdatei) Computer
DRW internationaler IATA Code für den Flughafen DaRWin der Stadt DaRWin Australien, die Abkürzung der ICAO ist YDDN IATA
ERW ERWeitern daten
ERW ERWeiterung, in SYNRISE für die unmittelbare Peripherie benutzte Abkürzung, ersetzt nicht, siehe auch: pcs und mit, siehe auch: mod bzw., siehe auch: exp bezeichnete ERWeiterungen, wie z.B. die ROLAND-Synthesizerboards (VE-JV-01, VE-GS-01) daten
ERW explosive remnants of war Armee
FRW Bad Freienwalde, Kreis (MOL) Brandenburg, veraltetes Kraftfahrzeug Kennzeichen in Deutschland, welches nicht mehr vergeben werden darf und daher in der Zukunft ausläuft daten
KRW Korea (Won), im internationalen Zahlungsverkehr gebräuchliches Währungskürzel der einzelnen Staaten daten
NRW nicht rot wählen scherzhaft
NRW Nordrhein Westfalen Geographie
RWB internationaler IATA Code für den Flughafen der Stadt Rowan Bay USA, Bundesland Alaska IATA
RWC Real World Computing daten
RWE Rheinisch-Westfälische Elektrizitätswerke (?) daten
RWF Ruanda (Ruanda Franc), im internationalen Zahlungsverkehr gebräuchliches Währungskürzel der einzelnen Staaten daten
RWI internationaler IATA Code für den Flughafen Wilson der Stadt Rocky Mount USA, Bundesland North Carolina IATA
RWI Restricted Work Injury (RWI) The number of cases which result in persons still being able to work but who are unable to perform their normal duties because of the restrictions caused by the injury. Eingeschränkte Arbeitsfähigkeit (RWI) Die Anzahl der Arbeitsunfälle die den Einsatz des Verletzten an seiner eigentlichen Arbeitsstelle vorübergehend nicht gestatten von diesem jedoch eine andere Arbeit ausgeführt wird/worden ist. Medizin
RWI Rheinisch-Westfälisches Institut für Wirtschaftsforschung (Essen) daten
RWJ Rumpfwirtschaftsjahr, Abkürzung aus dem deutschen Steuerrecht daten
RWK Regionale Wachstumskerne Land
RWN Rhein-WesteRWald-Nahverkehrs GmbH Bahn
RWR REAL WORLD RESEARCH daten
RWY Runway (Start- und Landebahn, Piste) daten
sRW Siemens-Reiniger-Werke AG Siemens
TRW internationaler IATA Code für den Flughafen der Stadt Tarawa Kiribati, die Abkürzung der ICAO ist NGTA IATA
TRW Organisation, The Recording Workshop, Schule in Ohio, USA, siehe auch SAE daten
ERW. ERWachsener daten
gRWt gross weight, englisch: Bruttogewicht Bahn
RRWT Rohgas-Reingas-Wärmetauscher daten
RWCP Real World Computing Partnership (1992-2002) daten
RWTH Rheinisch Westfälische Technische Hochschule (Aachen) daten
RWTH Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule (Aachen) daten
URWW internationaler ICAO Code für den Flughafen Volgograd der Stadt Volgograd Russland, die Abkürzung der IATA ist VOG ICAO
WRRW internationaler ICAO Code für den Flughafen Mau Mau der Stadt Waingapu Indonesien, die Abkürzung der IATA ist WGP ICAO
CD-RW compact disk disc rewriteable (wiederbeschreibbare Kompaktplatte), entgegen der, siehe auch: CDR ist die CD-RW mehrfach beschreibbar Computer
IRWAZ Individuelle regelmäßige wöchentliche Arbeitszeit Siemens
SchRW Schrankenwärter, fahrdienstlich Bahn
VERW. VeRWendung daten
VeRWO VeRWaltungsordnung Bahn
VORW. voRWiegend daten
FLERWV FlächeneRWerbsverordnung daten
DRWÄCH Druckwächter daten
FINVERW FinanzveRWaltung daten
VEB RWB VEB ReparatuRWerk Berlin DDR
VEB RWN VEB ReparatuRWerk Neubrandenburg DDR
VEB SRW VEB SchiffsreparatuRWerften DDR
KLEM NRW Organisation, KLEM Nordrhein Westfalen, die deutsche Abteilung des, siehe auch: KLEM, geführt von Heike M. Mäder daten
VERWARCH VeRWaltungsarchiv (Zeitschrift) Zeitung
EVerkVeRWG Gesetz über die EisenbahnverkehrsveRWaltung des Bundes (BundeseisenbahnverkehrsveRWaltungsgesetz), nicht amtliche Abkürzung Bahn
DIFFDRWÄCH Differenzdruckwächter daten

890 Erklärungen mit RW gefunden

Abkürzung Erklärung Kategorie
L VeRWitterungslehm, Gehängelehm. Lehm besteht aus Ton, Schluff, Sand und Kies.  
M Holzschutz-Prüfprädikat. Geeignet zur Bekämpfung von Schwamm im MaueRWerk.  
R Kennbuchstabe zur Kennzeichnung von Betriebsmitteln: Widerstände (Anlasser, VoRWiderstände)  
S Standgerüste z.B. Bockgerüste oder Stahlrohrgerüste. Bockgerüste werden aus stählernen Gerüstböcken und darüber gelegtem Belag hergestellt. Werden als Arbeits- und Schutzgerüste veRWendet. Stahlrohrgerüste sind Arbeits- und Schutzgerüste aus Stahlrohren u  
X expander (ERWeiterungsmodul), hier: Teil einer Typenbezeichnung  
X extended (eRWeitert), in Zusammenhang mit ERWeiterter Technologie  
AR Augmented Reality = Überlagerung der Wirklichkeit mit virtuellen Elementen; Augmented Reality (eRWeiterte Realität, kurz AR) ist eine neue Form der Mensch-Computer-Interaktion. Hierfür werden virtuelle Objekte lagegerecht und ich Echtzeit per Smartphone, Tablet oder Datenbrille in die reale Umgebung eingebunden. Computer
CC Cocos (Keeling) Islands, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung  
CD Demokratische Republik Kongo, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung  
CE Communautés Européennes. Das CE-Zeichen ist kein Prüfzeichen. Es ist ein VeRWaltungskennzeichen und dokumentiert die Konformität des Produktes mit den geltenden EG-Richtlinien. Damit erklärt der Hersteller des Produktes eigenverantwortlich, daß die Anford  
CF Zentralafrikanische Republik, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung  
CG Kongo, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung  
CH Schweiz, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung  
CI Elfenbeinküste (Cote DIvoire), Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung  
CK Cook Islands, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung  
CK Holzschutzsalz (Chromate, Kupfer). Anwendung für alle Holzbauteile im Innen- und Außenbau. Vorzugsweise VeRWendung für Holz mit starker Gefährdung durch Auswaschungsbeanspruchung (W). Auch geeignet für Hölzer in Erdkontakt (E) oder in ständigem Kontakt mi  
CL Cargo-LeeRWagenzug Bahn
CL Chile, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung  
CM Kamerun, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung  
CN China, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung  
Abkürzung Erklärung Kategorie
CO Kolumbien, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung  
CR Costa Rica, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung  
CS Tschechoslowakei (ehemalige), Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung  
CU englische Abkürzung für See You , Aufwiedersehen, ich werde dich später sehen, meist im Internet veRWendet  
CU Kuba, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung  
CV Kap Verde, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung  
CW Calendar Week = englisch für KalendeRWoche
CX Christmas Island, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung  
CY Zypern, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung ISO
CZ Tschechische Republik, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung  
DB daughter board (Tochterplatine), Aufsatzplatine, im Allgemeinen eine ERWeiterung (Betriebssystem, RAM- oder ROM-Speicher usw.)  
DC Direct current , Gleichstrom. Im Gegensatz zum Wechselstrom fließt Gleichstrom nur in eine Richtung (Strom). Gleichstrom wird hauptsächlich bei Geräten mit kleiner Leistung veRWendet, zum Beispiel bei Taschenlampen oder Autobatterien.  
DE Deutschland, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung  
DI Dienstag, englisch: Tuesday, der zweite Tag der KalendeRWoche  
DJ Djibouti, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung  
DK Dänemark, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung  
DM Dominica, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung  
DO Dominikanische Republik, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung  
DO Donnerstag, englisch: Thursday, der vierte Tag der KalendeRWoche  
DZ Algerien, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung  
Abkürzung Erklärung Kategorie
E! expansion! (ERWeiterung!), Modell der Firma GREY MATTER RESPONSE  
EC Ecuador, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung  
EE Estland, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung Geographie
EF Expedited FoRWarding (Telekommunikation)  
EG Ägypten, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung  
EH Westsahara, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung  
EM ERWerbsminderung  
EM expanded memory (eRWeiterter Speicher)  
EM expander module (ERWeiterungsmodul), Typen ROLAND  
EP extended play, extended player (eRWeiterte Fassung), Tonträger  
ER Eritrea, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung  
ES Extended Services , ERWeiterter Service  
ES Spanien (espanol), Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung  
ES SteueRWagen zu einem elektrischen Triebwagen mit Fremdstromantrieb Bahn
ET Äthiopien, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung  
EU ERWerbsunfähigkeit  
EX expander (ERWeiterung)  
FD FoRWard Direction  
FF fast foRWard (schneller Vorlauf), auch, siehe auch: FFWD  
FI Finnland, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung  
Abkürzung Erklärung Kategorie
FI FinsteRWalde, Kreis (EE) Brandenburg, veraltetes Kraftfahrzeug Kennzeichen in Deutschland, welches nicht mehr vergeben werden darf und daher in der Zukunft ausläuft  
FJ Fiji, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung  
Fk Falkland-Inseln (Malvinas), Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung  
FM Micronesien, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung  
FN FoRWarded Notification  
FO Faröer-Inseln, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung  
FR Frankreich, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung  
FR Freitag, englisch: Friday, der fünfte Tag der KalendeRWoche  
FX France, Metropolitan, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung  
GB Großbritannien, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung  
GD Grenada, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung  
GE Georgien, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung  
GE Gewerbegebiete. Gebäude dürfen laut BauNVO maximal eine GRZ von 0,8, eine GFZ von 2,4 und eine BMZ von 10,0 haben. Dienen voRWiegend der Unterbringung von nicht erheblich belästigenden Gewerbebetrieben.  
GF Französisch Guiana, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung  
GH Ghana, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung  
GI Gibraltar, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung  
GL Grönland, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung  
GM Gambia, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung  
GM general, siehe auch: MIDI standard (genereller MIDI-Standard), in Bezug auf Programmwechselmeldungen vereinheitlichtes System der SoundveRWaltung, ,siehe auch GS, XG, das GM-Logo wurde von der MMA und der JMSC ausgewählt  
GN Guinea, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung  
Abkürzung Erklärung Kategorie
GP Guadeloupe, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung  
GQ Äquatorialguinea, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung  
GR Griechenland, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung  
GS general, siehe auch: MIDI System (generelles MIDI-System), von ROLAND eingeführte ERWeiterung des, siehe auch: GM-Standards mit eRWeiterten Kontrollmöglichkeiten, mittleRWeile auch von GOLDSTAR übernommen  
GS Südgeorgien und Südliche Sandwich-Inseln, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung  
GT Guatemala, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung  
GU Guam, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung  
GW Guinea-Bissau, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung  
GY Guyana, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung  
HB Holzbeton. Besteht aus einem Gemisch von Holzspänen, Zement und Wasser. Wird beispielsweise zur Herstellung von U-Schalungen veRWendet, die mit Beton ausgegossen werden. Vorteile von Holzbeton sind das geringe Gewicht, gute Dämmeigenschaften und Schallsch  
HK Kong Hong, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung  
HM Heard und Mc Donald Islands, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung  
HN Honduras, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung  
HT Haiti, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung  
HU Ungarn, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung  
HV HauptveRWaltung Bahn
IB interface board (SchnittstelleneRWeiterungsplatine), ERWeiterungen von AKAI  
ID Indonesien, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung  
IE Irland, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung  
IL Israel, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung  
Abkürzung Erklärung Kategorie
IN Indien, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung  
IO British Indian Ocean Territory, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung  
IQ Irak, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung  
IR Iran (Islamische Republik), Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung  
iS Island, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung  
IT Italien, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung  
JM Jamaica, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung  
JO Jordanien, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung  
JP Japan, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung  
KE Kenya, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung  
KG Kirgisien, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung  
KH Königreich Kambodscha, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung  
KI Kiribati, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung  
KI künstliche Intelligenz, siehe auch: AI, LISP Künstliche Intelligenz, im Englischen Artificial Intelligence (AI) oder auch Cognitive Computing genannt, ist innerhalb der ComputeRWissenschaften ein interdisziplinäres Forschungsgebiet, das je nach Zielrichtung Lösungen aus Mathematik, Informatik, Sprach- und Bilderkennung (Computer Vision) sowie Robotik verarbeitet.  
KM Komoren, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung  
KN Saint Kitts und Nevis, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung  
KP Korea, Volksrepublik, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung ISO
KR Korea, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung  
KV KassenveRWalter, Organisation Bundesbahn Bahn
KW Kuwait, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung  
Abkürzung Erklärung Kategorie
KY Kayman Islands, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung  
KZ Kasachstan, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung  
LB Libanon, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung  
LC Saint Lucia, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung  
Lf Leichte Flachpressplatten weisen eine lockere homogene Spanstruktur auf. Sie werden mit besonderer Oberflächenstruktur und wegen der höheren Schallabsorption als Akustikplatten veRWendet. Sie können beschichtet oder beplankt sein.  
LG Geschiebelehm. Entsteht durch die VeRWitterung von Geschiebemergel. Geschiebemergel ist das von Gletschern als Grundmoräne abgelagerte Material.  
LG GüteRWagenleerzug, ehemals fahrdienstlich Bahn
LI Liechtenstein, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung  
LK Sri Lanka, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung  
LN NoRWegen, Nationalitätskennzeichen von Flugzeugen der Staaten der Welt  
LR Liberia, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung  
LS Lesotho, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung  
LT Littauen, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung  
LU Luxemburg, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung  
LV Lettland, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung  
LY Libyen, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung  
PE Peru, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung  
PF Französisch Polynesien, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung  
PG Papua Neuguinea, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung  
PH Philippinen, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung  
Abkürzung Erklärung Kategorie
PK Pakistan, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung  
PL Polen, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung  
PM Plant Monitoring = WerksübeRWachung Kraftwerk
PM St. Pierre und Miquelon, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung  
PN Pitcairn, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung  
PR Puerto Rico, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung  
PS PostScript , Dateinamen-ERWeiterung für Schrift-Beschreibungssprache von Adobe  
PS Sozialbüro (einer Direktion), Sozialgruppe im Personalbüro einer Direktion, Organisation Bundesbahn (bis 1978 wesentliche Aufgabenbereiche zu den SozialveRWaltungen übergegangen) Bahn
PT Portugal, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung  
PU Physical Unit , Physische Einheit , Eine im Netzwerk adressierbare Einheit, die die zur VeRWendung und VeRWaltung eines bestimmten Geräts, z. B. eines Kommunikationsverbindungsgerätes, erforderlichen Dienste bereitstellt. Eine PU ist als Verbindung aus Ha  
PW Palau, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung  
PY Paraguay, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung  
RE Reunion, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung  
RO Rumänien, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung  
RU Russische Föderation, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung  
RW Bewertetes Schalldämm-Maß. R wird veRWendet bei zusätzlicher Flanken- oder anderer Nebenweg-Übertragung.  
RW KijaRWanda, Internationale Sprachcodes (nach ISO 639:1988)  
RW Rüstwagen
RW Rewriteable, Abkürzungen aus EDV und Telekommunikation  
RW rhythm watch (Rhythmuswächter), Typ von TAMA  
Abkürzung Erklärung Kategorie
RW Ridge Waveguide  
RW Rottweil, Kreis Baden-Württemberg, Kraftfahrzeug Kennzeichen in Deutschland  
RW Ruanda, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung  
RW Rückwatt (Rückleistung)  
SB auch S/B, Styrol-Butadien-Copolymere mit übeRWiegendem Styrolanteil, auch allgemein für schlagzähes Polystyrol  
SB Poröse Holzfaserplatte, aufgrund ihrer VeRWendung auch als Holzfaserdämmplatte bezeichnet.  
SB Salomonen, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung  
SC Seychellen, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung  
SD Sudan, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung  
SE Schweden, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung  
SE synthesis enhanced (SyntheseeRWeiterung), z.B. E-MU EMAX SE  
SE system expansion (SystemeRWeiterung), z.B. PEAVEY DPM 3 SE  
SG Singapur, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung  
SH St. Helena, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung  
SI Slovenien, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung  
SJ

Svalbard und Jan Mayen Islands, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung; Svalbard und Jan Mayen ist eine statistische Bezeichnung, die durch ISO 3166-1 für eine kollektive Gruppierung von zwei abgelegenen Gerichtsbarkeiten NoRWegens definiert ist [Quelle: Wikipwdia]

ISO
SK Slowakei, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung  
Sl Sierra Leone, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung  
Sm San Marino, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung  
SN Senegal, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung  
Abkürzung Erklärung Kategorie
SO Somalia, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung  
SO Sonntag, englisch: Sunday, der siebente Tag der KalendeRWoche, in vielen Länder Wochenende und damit arbeitsfrei  
SR Surinam, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung  
ST Sao Tome und Principe, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung  
SV Bundesbahn-SozialveRWaltung, Standorte: Nord in Münster/Westf, West in Wuppertal, Mitte in Kassel (diese seit 1. 2. 1974), Südwest in Karlsruhe (seit 1. 10. 1978), Süd in Rosenheim (seit 1. 1. 1972) Bahn
SV El Salvador, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung  
SY Syrien, Arabische Republik, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung  
SZ Swaziland, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung  
TC Turk und Caicos-Inseln, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung  
TD Tschad, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung  
TF Französisches Südl.Territorium, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung  
TG Togo, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung Reisen
Th Thailand, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung  
TJ Tadschikistan, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung  
TK Tokelau, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung  
TM trade mark (Handelsmarke), im übeRWiegend amerikanischen Gebrauch befindliche Zeichen zur Anzeige von geschmacksmusterrechtlich geschützten Produkten, siehe auch (R)  
TM Turkmenistan, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung  
TN Tunesien, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung  
To Tonga, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung  
TP Ost-Timor, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung  
Abkürzung Erklärung Kategorie
TP teleprocessing (Datenfernverarbeitung), nicht zu veRWechseln mit, siehe auch: DFÜ, siehe auch DFV  
TR Türkei, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung  
TT Telegraphic Transfer, englisch: telegrafische ÜbeRWeisung Bahn
TT Trinidad und Tobago, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung  
TV Tuvalu, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung Reisen
TW Taiwan, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung ISO
TZ Tansania, United Republic of, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung  
UG Uganda, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung  
UL UndeRWriters Laboratories (US Certification and Standardization Organization) Organisation
UM Vereinigte Staaten, Minor Outlying Islands, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung  
UP Ungesättigte Polyesterharze. Kunststoff, der im Bauwesen für Bedachungen, Verkleidungen und Klebemörtel veRWendet wird.  
US Vereinigte Staaten, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung  
Uw UnteRWerk Bahn
UY Uruguay, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung  
UZ Usbekistan, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung  
VC Saint Vincent und Grenadines, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung  
VD VeRWaltungsdirektor  
VE Venezuela, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung  
VE voice expansion (StimmeneRWeiterung), Baureihe von ROLAND  
VG Verdens Gang, eine noRWegische Zeitung Zeitung
Abkürzung Erklärung Kategorie
VG VeRWaltungsgemeinschaft als Zusammenschluss mehrerer Gemeinden
VG VeRWaltungsgericht (auch: VeRWG)  
VG VeRWertungsgesellschaft Bahn
VG Virgin Islands (Britisch), Ländercodes der International Standards Organisation (ISO 3166) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung  
vi Virgin Islands (U.S.), Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung  
VN Vietnam, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung  
VR VeRWaltungsrundschau (Zeitschr.)  
VS SteueRWagen zu einem Triebwagen mit Verbrennungsmotor Bahn
VU Vanuatu, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung  
VV VeRWaltungsvorschrift Bahn
VW VoRWärm  
Wf Wallis und Futuna Islands, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung  
WS Samoa, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung  
WW WasseRWerk  
WW WesteRWald in Montabaur, Kreis, Rheinland-Pfalz, Kraftfahrzeug Kennzeichen in Deutschland  
XG extended general MIDI (eRWeitertes General, siehe auch: MIDI), von YAMAHA entwickelter eRWeiterter, siehe auch: GM-Standard ähnlich ROLANDs, siehe auch: GS, auch, siehe auch: XM, GM  
XM extended, siehe auch: MIDI (eRWeitertes MIDI), siehe auch GM, MIDI, XG  
XR extended, siehe auch: RAM (eRWeitertes, siehe auch: RAM), in Typenbezeichnungen zur PROTEUS-Reihe von E-MU SYSTEMS zu findende Bezeichnung  
XT extended technology (eRWeiterte Technologie), in Bezug auf PCs  
YE Jemen, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung  
Abkürzung Erklärung Kategorie
YT Mayotte, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung  
YU Jugoslawien, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains VeRWendung  
ZE Zementestrich. Die am meisten veRWendete Estrichart. Dies liegt an seinen universellen Einsatzmöglichkeiten und seinen ausgezeichneten Eigenschaften wie beispielsweise seine guten Festigkeitswerte und seine Unempfindlichkeit gegen Feuchtigkeit.  
ZV ZentralveRWaltung
ZV zur VeRWendung
API eRWeiterten Passagierinformationen = API-Daten = Advance Passenger Information Reisen
APM Advanced Process Monitoring = vorausschauende ÜbeRWachung von Prozessen und Anlagen; Vorhersage von Fehlern oder Maschinenausfällen Engineering
APY Anangu Pitjantjatjara Yankunytjatjara (APY) ein VeRWaltungsbezirk, in dem etwa 2300 Ureinwohner Australiens leben Geographie
BCA British Caledonian AiRWays (ICAO-Code), britische Fluggesellschaft Reisen
BEP Bundeseinheitlichen Praxis bei der ÜbeRWachung der Emissionen
BGI Bildschirm- und Büroarbeitsplätze – Leitfaden für die Gestaltung: VeRWaltungsberufsgenossenschaft (VBG) Recht
BMC Burner Management for Coal Mills/Burner incl Oil/Gas Burners = Brenner ÜbeRWachungssystem für Kohlemühlen und Öl/Gas Brenner Kraftwerk
BOM Byte Order Mark (BOM, dt. „Bytereihenfolge-Markierung“) wird das Unicode-Zeichen an Position U+FEFF (zero width no-break space) bezeichnet, wenn es veRWendet wird um die Byte-Reihenfolge einer in UTF-16 oder UTF-32 kodierten UCS/Unicode Zeichenkette anzugeben und/oder um den entsprechenden Text als in UTF-8, UTF-16 oder UTF-32 kodiert zu markieren Computer
BSE Bovine spongiforme Enzephalopathie (BSE) = bei Rindern auftretende schwammartige Rückbildung von Gehirnsubstanz = umgangssprachlich auch RindeRWahn Medizin
CCR Creedence CleaRWater Revival war eine US-amerikanische Rockband der späten 1960er und frühen 1970er Jahre Musik
CDR (DateinameneRWeiterung: Corel Draw-Graphikdatei) Computer
CDR compact disc disk recordable (einmalig bespielbare, siehe auch: CD), sowohl für Audio- als auch Computerdaten veRWendbar, siehe auch CD-WO  
CEC HDMI Consumer Electronics Control (CEC) ist ein Feature von HDMI mit der Ihr TV-Gerät Befehle an Blu-ray™ und DVD- Player senden kann. Hersteller veRWenden für HDMI CEC unterschiedliche Namen. Samsung nennt es beispielsweise „Anynet+“, während Sony sich für "BRAVIA Link" oder "BRAVIA Sync" entschieden hat. Computer
CES Corporate Entitlement Service = Einheitlicher Berechtigungs Service = VeRWaltung von Zugriffsrechten im Internet Software
CFG (DateinameneRWeiterung: Konfigurationsdatei) Computer
Abkürzung Erklärung Kategorie
CFG ChemiefaseRWerk Guben  
CGM Computer Graphics Metafile (DateinameneRWeiterung: Graphikdatei)  
CKB Holzschutzsalz (Chromate, Kupfer, Borverbindungen). Anwendung für alle Holzbauteile im Innen- und Außenbau. Vorzugsweise VeRWendung für Holz mit starker Auswaschungsbeanspruchung (W). Auch geeignet für Hölzer in Erdkontakt (E) oder in ständigem Kontakt mi  
CKF Holzschutzsalz (Chromate, Kupfer, Fluorverbindungen). Anwendung für alle Holzbauteile im Innen- und Außenbau. Vorzugsweise VeRWendung für Holz mit starker Auswaschungsbeanspruchung (W). Auch geeignet für Hölzer in Erdkontakt (E) oder in ständigem Kontakt  
CLP DateinameneRWeiterung: Graphikdatei Computer
CMI computer musical instrument (Computermusikinstrument), erstmals in Verbindung mit dem FAIRLIGHT veRWandte Abkürzung  
CMS Content Management System , Redaktionssystem zur VeRWaltung von Internet-Daten  
CMS Control and Monitoring System , System zur ÜbeRWachung komplexer Systeme  
COM (DateinameneRWeiterung: ausführbares Programm) Computer
COM Computer Output on Microfilm , Verfahren zur Ausgabe von Computerdaten auf Mikrofilm (Fichen) voRWiegend zur Archivierung.  
CPM fälschlicheRWeise für, siehe auch: CP/M  
CRC Cyclic Redundancy Check , zyklische Redundanzprüfung, wird in Übertragungsprotokollen veRWendet. Üblich sind 16Bit-lange oder 32Bit-lange Varianten, kurz: CRC-16 und CRC-32. Eine CRC stellt den Rest aus einer Polynomdivision dar. Implementationen sind all  
CRL Zertifikatsperrliste , ein von einer Zertifizierungsstelle veRWaltetes und veröffentlichtes Dokument, in dem gesperrte Zertifikate aufgelistet sind. Zertifikatssperrlisten werden auch als CRLs (Certificate Revocation Lists) bezeichnet.  
CRW internationaler IATA Code für den Flughafen Yeager Airport der Stadt Charleston USA, Bundesland West Virginia IATA
CSP Cryptographic Service Provider , ein CSP ist für die Erstellung und Zerstörung von Schlüsseln und für deren VeRWendung beim Ausführen verschiedenster kryptografischer Operationen verantwortlich. Mit jedem CSP ist eine andere Implementierung der CryptoAPI  
CVA Cyber Vulnerability Assessment = Untersuchung zur VeRWunbarkeit von Computersystemen Netzwerk
DBF (DateinameneRWeiterung: dBase Datenbank-Datei) Computer
DCE Data Circuit Equipment , eine von zwei möglichen Konfigurationen einer V.24-Schnittstelle. Eine DCE kann immer nur direkt mit einer DTE verbunden werden. Für eine Verbindung DCE-DCE oder DTE-DTE muß ein Kabeladapter oder Spezialkabel (Nullmodem) veRWendet  
DES Data Encryption Standard , ein Verschlüsselungstyp (Standard der US-Regierung), der zum Schutz vor Kennworterkennung und -wiedergabe entwickelt wurde. Der RAS-Dienst von Microsoft veRWendet die DES-Verschlüsselung, wenn sowohl Clients als auch Server den  
DEV devot , unteRWürfig Sex
Abkürzung Erklärung Kategorie
DFV Datenfernverarbeitung, nicht zu veRWechseln mit, siehe auch: DFÜ, siehe auch TP  
DLC Downloadable Content = DownloadeRWeiterun, herunterladbare Inhalte, Computer
DLL (DateinameneRWeiterung: Programmdatei) Computer
DLL Dynamic Link Libary , hier werden ausführbare Routinen (die im Allgemeinen einer bestimmten Funktion oder einer Gruppe von Funktionen dienen) einzeln als Dateien mit der DateinameneRWeiterung .dll gespeichert. Software
DMS Data Management System , DatenveRWaltungssystem  
DMS Document Management System , DokumentenveRWaltungssystem  
DOC DateinameneRWeiterung: Microsoft-Word-Dokument Computer
DOM disk orchestra module (Diskettenorchestermodul), Typ von YAMAHA, wird auch als Angabe in Kompatibilitätsbeschreibungen veRWandt (das DOMFormat kann vom genannten Gerät interpretiert werden)  
DOT (DateinameneRWeiterung: Microsoft Word-Dokumentenvorlage) Computer
DRS digital recording system (digitales Aufnahmesystem), Kürzel, das in Verbindung mit der KORG-Workstation TRINITY auftaucht und auch schon bei, siehe auch: PPG veRWendet wurde  
DRS Domain-Registrierungs-System, Internet-Domainnamen registrieren und die Registrierungen veRWalten.  
DRV (DateinameneRWeiterung: Treiberdatei) Computer
DRW (DateinameneRWeiterung: Micrografix Designer-Graphikdatei) Computer
DRW internationaler IATA Code für den Flughafen DaRWin der Stadt DaRWin Australien, die Abkürzung der ICAO ist YDDN IATA
DSI DIGIDESIGN System Init, SystemeRWeiterung für die, siehe auch: DAE  
DSR Data Set Ready , ein in der seriellen Datenkommunikation veRWendetes Signal. Ein DSR-Signal wird von einem Modem an den Computer gesendet, mit dem es verbunden ist, um anzuzeigen, daß es betriebsbereit ist. DSR-Signale sind Hardware-Signale, die über die  
DSS Digital Signature Standard , ein Standard, der DSA als Signaturalgorithmus und SHA-1 als Nachrichtenhashalgorithmus veRWendet.  
DWA Vereinigung für WasseRWirtschaft, Abwasser und Abfall (DWA) Organisation
DXF (DateinameneRWeiterung: Autodesk Autoload-Graphikdatei) Computer
ebd Nissan, irgendwas mit FahRWerkregelung???  
Abkürzung Erklärung Kategorie
ECB Ethylen-Copolymerisat-Bitumen. Wird zur Herstellung von Kunststoff-Dachbahnen veRWendet, die mit Polyester-/ Glasfasergewebe verstärkt sind. Chemie
ECL extended compressor/limiter (eRWeiterter Kompresser/Begrenzer)  
ECO Economizer = rauchgasbeheizter SpeisewasservoRWärmer Technik
EDM ENSONIQ Disk Manager (ENSONIQ DiskettenveRWalter), Softwareprodukt  
EDV Elektornische Datenverarbeitung , Rechnergestützte Verarbeitung von Massendaten. Synonym wird auch selten ADV veRWendet. Computer
EDW Einbruch Diebstahl Warnanlage, Einige Sensoren (Türkontakte, Bordspannung, Glasbruch, Neigung, Rütteln, Ultraschall, ...) übeRWachen das abgestellte Fahrzeug. Bei Bedarf wird Alarm ausgelöst.  
EDW Elektro-DurchflusswassereRWärmer. Geschlossene Geräte mit druckfestem Innenbehälter für Einzel- und Gruppenversorgung.  
EEC Electronic Engine Control, Ford, elektronische MotorübeRWachung Auto
EEK Evangelische ERWachsenenkatechismus (EEK) wurde im Auftrag der Vereinigten Evangelisch-Lutherischen Kirche Deutschlands (VELKD) als „Kursbuch des Glaubens“ entwickel Kirche
EFD Event FoRWarding Discriminator (Telekommunikation)  
EGC Enhanced Group Call , ERWeiterter Gruppenruf  
EGI eRWeiterte Grundinstandsetzung  
EGM EXTENDED GIGA MEMORY (eRWeiterter Giga-Speicher), SpeichereRWeiterung von BÖHM  
EHB ElektroHydraulische Bremse, von Bosch und DC vorangetriebenes Projekt, mit Energiefluss von Hydraulikpumpe->Ventile->Radbremszzylinder und Bremspedal liefert einem Steuergerät den FahreRWunsch, DC / Bosch Einführung evtl 2002  
EHD expanded headroom dynamics (eRWeiterter Aussteuerungsdynamik), Erfingung der Firma Frazer-Wyatt  
ELF extended low frequency (eRWeiterter Tieffrequenzbereich), Lautsprechertechnologie der Firma Bag End für Wiedergabe bis runter zu 8 Hz  
EMF DateinameneRWeiterung: Graphikdatei Computer
EMM expanded memory manager (eRWeiterter Speichermanager)  
EMP enhanced multieffect processor (eRWeiterter Multieffektprozessor) Typ von YAMAHA  
EMS Expanded Memory Specification , nach der die VeRWendung des Expansionsspeichers erfolgt. Mit dieser Technik werden IBM-kompatible PC-Systeme mit zusätzlichem Speicher ausgerüstet. Der Expansionsspeicher erhöht die maximal nutzbare Speicherkapazität eines  
Abkürzung Erklärung Kategorie
EMU fälschlicheRWeise für E-MU SYSTEMS,siehe auch: E-mu  
EMV Elektromagnetische Verträglichkeit , Sammelbegriff für die Wirkung von Funksendern auf Lebewesen und technische Systeme. Sämtliche Ansprüche an die Störfestigkeit von elektrischen Geräten sind mittleRWeile genormt ( CE-Zeichen ). Experten streiten aber na  
EOL Europe Online (Europa am Draht), mittleRWeile nicht mehr existentes europäisches Datennetz ähnlich, siehe auch: aol  
EOS ERWeiterte Oberschule (entspricht in groben Zügen dem Gymnasium), Schuleinrichtung mit dem Abschlussziel Abitur DDR
EPS DateinameneRWeiterung: Graphikdatei Computer
ERD Emergency Repair Disk , eine Diskette, die vom Sicherungsprogramm erstellt wird und Informationen über die aktuellen Systemeinstellungen von Windows enthält. Diese Diskette können Sie veRWenden, wenn der Computer nicht gestartet werden kann oder Systemdat  
ERW ERWeitern  
ERW ERWeiterung, in SYNRISE für die unmittelbare Peripherie benutzte Abkürzung, ersetzt nicht, siehe auch: pcs und mit, siehe auch: mod bzw., siehe auch: exp bezeichnete ERWeiterungen, wie z.B. die ROLAND-Synthesizerboards (VE-JV-01, VE-GS-01)  
ERW explosive remnants of war Armee
ESD Electronic Software Distribution , bezeichnet Marketing, Verteilung und Verkauf von Software über das Internet. Für die Transportsicherung werden dabei Verschlüsselungstechniken wie Authenticode oder DES veRWendet. Siehe auch: BOB  
ESS RWE Standard Specification
ESU ERWachsenen-Suppositorium  
EVE internationaler IATA Code für den Flughafen Evenes der Stadt Evenes NoRWegen, die Abkürzung der ICAO ist ENEV IATA
evt Eignungs- und VeRWendungstest
EVU expansion voice unit (KlangeRWeiterungseinheit), Typ von, siehe auch: PPG  
EXE (DateinameneRWeiterung: ausführbares Programm) Computer
EXK expansion kit (ERWeiterungsbausatz), Baureihe von KORG  
EXM expanded memory (eRWeiterter Speicher)  
EXP expander (ERWeiterung), hier als Abkürzung in Synrise für tastenlose Klangerzeuger, siehe auch EX  
EXP expansion (ERWeiterung)  
Abkürzung Erklärung Kategorie
FBU internationaler IATA Code für den Flughafen Fornebu der Stadt Oslo NoRWegen, die Abkürzung der ICAO ist ENFB IATA
FCR FoRWarding Agents Certificate of Receipt, englisch: Spediteur-Übernahmebescheinigung Bahn
FDE internationaler IATA Code für den Flughafen Forde der Stadt Forde NoRWegen IATA
FDI FoRWard Defect Indication (Telekommunikation)  
FEC FoRWard Error Correction (Datenübertragung)  
FEC FoRWard(ing) Equivalence Class (Telekommunikation)  
FFW Freiwillige FeueRWehr  
FIB FoRWarding Information Base (Telekommunikation)  
FKS Finanzkontrolle Schwarzarbeit der BundeszollveRWaltung Behörde
Fkv FahrkartenveRWaltung, Organisation Bundesbahn Bahn
FLO FoRWard Link Only  
FMD FoRWard Multiplicity Detector (CERN)  
FMS Fatigue Management System = Lebensdauer ÜbeRWachung = Ermüdungs Management System Technik
FOR free on rail, englisch: frei Bahnhof oder auf GüteRWagen Bahn
fot free on truck, englisch: frei auf GüteRWagen oder LKW Bahn
fow free on wagon, englisch: frei auf GüteRWagen Bahn
Fpr FahRWegprüfung, fahrdienstlich Bahn
FRO internationaler IATA Code für den Flughafen Floro der Stadt Floro NoRWegen, die Abkürzung der ICAO ist ENFL IATA
FRW Bad Freienwalde, Kreis (MOL) Brandenburg, veraltetes Kraftfahrzeug Kennzeichen in Deutschland, welches nicht mehr vergeben werden darf und daher in der Zukunft ausläuft  
FSD FeueRWehrschlüsseldepot
Abkürzung Erklärung Kategorie
FSP fast selection panel (Bedienoberfläche mit schnellem Zugriff), Bezeichnung von LaseRWare Encom (X-ess-Softwaresequenzer  
fUw fahrbares UnteRWerk Bahn
FVG FinanzveRWaltungsgesetz  
FVG FinanzveRWaltungsgesetz, Abkürzung aus dem deutschen Steuerrecht  
gen internationaler IATA Code für den Flughafen Garderm O E N der Stadt Oslo NoRWegen, die Abkürzung der ICAO ist ENGM IATA
GIF DateinameneRWeiterung: Graphikdatei Computer
Glw GleichrichteRWerk Bahn
GMX GENERALMUSIC extended (GENERALMUSIC eRWeitert), eRWeitertes, siehe auch: GM von GENERALMUSIC entwickelt, wobei in diesem Format erstellte Dateien abwärtskompatibel bleiben  
GVL Organisation, Gesellschaft zur VeRWertung von Leistungsschutzrechten, Sitz in Hamburg, auch, siehe auch: GEMA  
GWV GüteRWagenvorschriften, Organisation Bundesbahn Bahn
HCI Salzsäure. Zersetzt Kalkstein unter der Abspaltung von Kohlenstoffdioxid. Verdünnte Salzsäure veRWendet man zum Reinigen von KlinkermaueRWerk und zum Entfernen von Kalkablagerungen.  
HDV Hochdruck VoRWärmer Technik
HFO HalbleiteRWerk Frankfurt (Oder)  
HFO HalbleiteRWerk Frankfurt/Oder  
HFT internationaler IATA Code für den Flughafen Hammerfest der Stadt Hammerfest NoRWegen, die Abkürzung der ICAO ist ENHF IATA
HGL DateinameneRWeiterung: Graphikdatei Computer
HLP (DateinameneRWeiterung: Windows-Hilfe-Datei) Computer
HLR Home Location Register , Kundenstandortregister. Ein Echtzeit-Kundenknoten und eine Echtzeit-Datenbank, die Subskriptionen speichert und veRWaltet.  
HPD High Pressure Preheater Deactivation = HochdruckvoRWärmerdeaktivierung Kraftwerk
HTM (DateinameneRWeiterung: Internet-Datei) Computer
Abkürzung Erklärung Kategorie
HVB HauptveRWaltung der Deutschen Bundesbahn, Organisation Bundesbahn (Sitz zunächst: Offenbach, ab 1. 10. 1953: Frankfurt/Main) Bahn
HVE HauptveRWaltung der Eisenbahnen der britischen und US-Zone, 1. 10. - 10. 12. 1946 (Sitz: Bielefeld) Bahn
HVE HauptveRWaltung der Eisenbahnen des amerikanischen und britischen Besatzungsgebiets, 11. 12. 1946 - 30. 9. 1948 (Sitz zunächst: Bielefeld, ab 11. 12. 1947 Offenbach) Bahn
HVR HauptveRWaltung der Deutschen Reichsbahn im Vereinigten Wirtschaftsgebiet, 1. 10. 1948 - 6. 9. 1949 (Sitz: Offenbach) Bahn
hwG interne, in Personenakten veRWendete Abkürzung für häufig wechselnde Geschlechtspartner (promiske Person) DDR
HWI HinteRWandinfarkt  
ICO Icon , DateieRWeiterung unter Windows für Symboldateien  
IDD Intelligent Dynamic Detector , FlammenübeRWachung der Firma FORNEY  
IIR Butyl-Kautschuk. Wird veRWendet als Fugendichtungsmasse und Fugendichtungsbänder.  
IMG DateinameneRWeiterung: Graphikdatei Computer
INI (DateinameneRWeiterung: Programm-Initialisierungsdatei) Computer
IPN Institut für die Pädagogik der NatuRWissenschaften (Kiel)  
IRQ Interrupt Request , Unterbrechungsanforderung: Ein Signal, mit dem ein Gerät dem Prozessor seine Bereitschaft signalisiert, Daten zu empfangen oder zu senden. In der Regel veRWendet jedes an den Computer angeschlossene Gerät eine besondere IRQ.  
ISI Information Science Institute , Fungiert als IANA und vergibt mit Hilfe der IR die IP-Adressen und übeRWacht deren Zuordnung zu Netznamen.  
IVA Imposta sul valore aggiunto = italienisch für MehRWertsteuer Steuer
IVA Impuesto sobre el valor añadido = spanisch für MehRWertsteuer Steuer
IWF InteRWorking Function (Telekommunikation)  
JIF DateinameneRWeiterung: Graphikdatei Computer
JPG siehe JPEG (DateinameneRWeiterung: Graphikdatei)  
KDV KriegsdienstveRWeigerer  
Abkürzung Erklärung Kategorie
KDV KriegsdienstveRWeigerung  
KHV Verordnung zur VeRWendung von Gebärdensprache und anderen Kommunikationshilfen im VeRWaltungsverfahren nach dem Behindertengleichstellungsgesetz (Kommunikationshilfenverordnung), amtliche Abkürzung Bahn
KKN internationaler IATA Code für den Flughafen Hoeyburtmoen der Stadt Kirkenes NoRWegen, die Abkürzung der ICAO ist ENKR IATA
KMK Kunststoff Metall und Komponenten VeRWaltungs-GmbH Firma
KNV KreisnaturschutzveRWaltung  
KRS internationaler IATA Code für den Flughafen Kjevik der Stadt Kristiansand NoRWegen, die Abkürzung der ICAO ist ENCN IATA
KRW Korea (Won), im internationalen Zahlungsverkehr gebräuchliches Währungskürzel der einzelnen Staaten  
KSU internationaler IATA Code für den Flughafen Kvernberget der Stadt Kristiansund NoRWegen, die Abkürzung der ICAO ist ENKB IATA
KWV Kommunale WohnungsveRWaltung, Kohlewertstoffveredelung, Kraftwerk Vockerode  
L2F Layer 2 FoRWarding , Protokoll, mit dem Cisco-Router Anmeldeinformationen vom Einwählpunkt an einen anderen Rechner oder ISP weiterreichen. Siehe auch: L2TP  
LBD (DateinameneRWeiterung: Microsoft Access-Lockdatei) Computer
LEH Lebensmitteleinzelhandel (LEH) bezeichnet Handelsunternehmen im Einzelhandel mit einem Sortiment, das übeRWiegend aus Lebensmitteln besteht [Quelle: Wikipedia] Handel
LFN Land-, Forst- und NahrungsgüteRWirtschaft  
LFS LandesfeueRWehrschule  
Lgg GüteRWagenleerzug mit gedeckten GüteRWagen, ehemals fahrdienstlich Bahn
Lgo GüteRWagenleerzug mit offenen GüteRWagen, ehemals fahrdienstlich Bahn
LKL internationaler IATA Code für den Flughafen der Stadt Lakselv NoRWegen IATA
LKN internationaler IATA Code für den Flughafen der Stadt Leknes NoRWegen, die Abkürzung der ICAO ist ENLK IATA
LKV Landes- und KommunalveRWaltung (Zeitschr.)  
LNK (DateinameneRWeiterung: Windows-Linkdatei) Computer
Abkürzung Erklärung Kategorie
LPI Lines per Inch , Engl.: Zeilen pro Zoll, oft veRWendete Druckerauflösung für Laserdrucker  
LSB least significant bit/byte (niedeRWertiges Bit/Byte), siehe auch MSB  
LSN least significant nibble (nierdeRWertiges Halbbyte), siehe auch MSN  
LTA Sie wollen trotz gesundheitlicher Probleme wieder im Beruf stehen? Die Deutsche Rentenversicherung hilft Ihnen dabei. Sie finanziert Leistungen zur beruflichen Rehabilitation oder zur Berufsförderung. Der Fachbegriff dafür lautet "Leistungen zur Teilhabe am Arbeitsleben" (LTA). Diese Leistungen sollen Ihre ERWerbsfähigkeit erhalten und Ihnen neue Berufschancen eröffnen. Versicherung
LVG Organisation, Literarische VeRWertungsgesellschaft (u.a. Notenblätter)  
LWE LaseRWare Encom, Softwarehersteller (z.B. X-ess Softwaresequenzer)  
LYR internationaler IATA Code für den Flughafen Svalbard der Stadt Longyearbyen NoRWegen IATA
LZH (DateinameneRWeiterung: Archivdatei mit komprimierten Inhalten) Computer
MFA Multi-Faktor-Authentifizierung; Bei der Multifaktor-Authentifizierung (MFA) handelt es sich um ein Authentifizierungsverfahren, das mindestens zwei Berechtigungsnachweise miteinander kombiniert. Das Verfahren dient allgemein der Absicherung von Anmeldeprozessen, sorgt für einen sicheren Zugriff auf Unternehmensnetzwerke, prüft Identitäten und erschwert somit Identitätsdiebstähle. Das MFA Verfahren wird beispielsweise beim elektronischen Zahlungsverkehr, bei der Anmeldung an Cloud-Services sowie beim Zugang zu Netzwerken und Rechnersystemen veRWendet. Computer
NDE Nullsoft Database Engine, die unter anderem in Winamp veRWendete Datenbank Computer
NDV Niederdruck VoRWärmer Technik
NRA National Recovery Administration = Nationale Rehabilitations VeRWaltung (der Amerikanischen Regierung)
NRW nicht rot wählen scherzhaft
NRW Nordrhein Westfalen Geographie
NSN NSN Link, ein in Bau befindliches HGÜ-Seekabel, das NoRWegen und Großbritannien verbinden soll Kraftwerk
NTS National Trust for Scotland: Die Jahresmitgliedschaft gilt für alle vom National Trust veRWalteten Sehenswürdigkeiten in ganz Großbritannien. Die Gebühr von £ 40,50 ist schon nach vier Besichtigungen wieder drin (National Trust for Scotland, Wemyss House, 28 Charlotte Square, Edinburgh, Scotland, United Kingdom EH2 4ET, Tel. 0131-2 43 93 00). Reisen
NWA NeckaRWasseraufbereitung (NWA) Firma
OMV Österreichische MineralölveRWaltung Energieversorgungs Konzern Firma
PCT Pacific Crest Trail, einen FernwandeRWeg im Westen der USA von der Mexikanischen bis zur Kanadischen Grenze. Reisen
PCT Postkoitaltest (engl.: postcoital test), eine Untersuchungsmethode bei unerfülltem KindeRWunsch
Abkürzung Erklärung Kategorie
PCT Private Communications Technology, eine ERWeiterung des Secure Sockets Layer (SSL) Computer
PDQ ProzessübeRWachung, Datengewinnung und Qualitätssicherung  
PFS Perfect FoRWard Secrecy = Sitzungsschlüssel für die gesicherte Datenübertragung bei Facebook
PHV Politische HauptveRWaltung der Nationalen Volksarmee, Präsidium des Hauptvorstandes  
PHW internationaler IATA Code für den Flughafen Hendrik van Eck der Stadt PhalaboRWa Südafrika, die Abkürzung der ICAO ist FAPH IATA
PIC DateinameneRWeiterung: Graphikdatei Computer
PIE internationaler IATA Code für den Flughafen St Petersburg/CleaRWater Intl. der Stadt St Petersburg/CleaRWater USA, Bundesland Florida, die Abkürzung der ICAO ist KPIE IATA
PIM Personal Information Management , Software für persönliche InformationsveRWaltung, siehe auch PDA  
PIP Picture In Picture , Bild im Bild. In das Bild einer Videoquelle werden - mit Hilfe eines digitalen Bildspeichers - Bilder weiterer Quellen eingeblendet., um gleichzeitig ein anderes Programm oder das Bild einer ÜbeRWachungskamera verfolgen zu können.  
PKI Public Key Infrastructure , Dieser Begriff wird für gewöhnlich zur Beschreibung der Gesetzmäßigkeiten, Richtlinien, Standards sowie der Software veRWendet, die Zertifikate sowie öffentliche und private Schlüssel regeln bzw. ändern.  
PLT DateinameneRWeiterung: Graphikdatei Computer
PLZ internationaler IATA Code für den Flughafen Hf VeRWoerd der Stadt Port Elizabeth Südafrika, die Abkürzung der ICAO ist FAPE IATA
PMS Process Management System , ProgrammveRWaltungssystem  
PNG DateinameneRWeiterung: Graphikdatei Computer
POS Psychoorganisches Syndrom gleichbedeutend mit Aufmerksamkeitsdefizit- und Hyperaktivitätsstörung, wird voRWiegend in der Schweiz veRWendet  
PPC preset processor control (voreingestellte ProzessorübeRWachung), Mischer-Baureihe von SOLTON  
PPT (DateinameneRWeiterung: Microsoft PowerPoint-Datei) Computer
PRK Die Pakistanische Rupie ist die Währung Pakistans. Eine Rupie ist in 100 Paise unterteilt. Der ISO-Code ist PKR, im Lande selbst werden die Abkürzungen Re. und Rs. veRWendet. Wikipedia Währung
Pte Poniente (Westen. Die Abkürzung Pte. wird häufig auf Straßenschildern veRWendet) Bahn
PTP Peer-to-Peer Netzwerk - Netzwerkvariante, bei der im Gegensatz zu einem Server-Netzwerk keine starre Einteilung in Server und Arbeitsstationen erfolgt. Jeder PC im Netzwerk kann Dienste und Daten bereitstellen oder veRWenden.  
Abkürzung Erklärung Kategorie
PUB (DateinameneRWeiterung: Microsoft Publisher-Datei) Computer
PUP Junkware Potentiell UneRWünschte Programme Software
QIC Quarter Inch Cartridge , Streamer-Kassette oder Viertel-Zoll-Cassette. Bezeichnung für eine Magnetbandcassette (Streamer-Tape). Der Name gibt dabei die Breite des veRWendeten Magnetbands an eben 0.25 Zoll (0635 cm)  
QRY (DateinameneRWeiterung: Microsoft Datenbank-Abfrage) Computer
R 5 Bezeichnungen der besonderen Gefahren bei gefährlichen Stoffen und Zubereitungen, Beim ERWärmen explosionsfähig  
RDF Resource Description Framework , ist eine Spezifikation für ein Modell zur Repräsentation von Metadaten, die erstmals 1999 vom World Wide Web Consortium vorgelegt wurde und üblicheRWeise in Form einer XML-Sprache veRWendet wird  
REC recreation (Erholung), Top-Level-Domain in, siehe auch: Internet-Adressen f. Freizeit- und Unterhaltungsangebote, auch in Newsgruppen für Freizeitthemen veRWendet  
REG (DateinameneRWeiterung: Windows Registrierungs-Datei) Computer
RET internationaler IATA Code für den Flughafen Rost der Stadt Rost NoRWegen, die Abkürzung der ICAO ist ENRS IATA
REX reverb expander (HalleRWeiterung), Effektgerät von YAMAHA  
RFC Kommentare eRWünscht (Request for comments), Abkürzung im Internet  
RFD Diskussionen eRWünscht (Request for discussion), Abkürzung im Internet  
RIV Regolamento internazionale dei veicoli (ital.) , Übereinkommen über die gegenseitige Benutzung der GüteRWagen im internationalen Verkehr Bahn
RLN Rat für Landwirtschaft und NahrungsgüteRWirtschaft  
RLT Real Live Test , ist ein Test dem sich Transsexuelle unterziehen müssen bevor sie eine Gesclachtsumwandlung durchführen dürfen. Englisch für den Alltagstest. Das ist das Jahr, das Transsexuelle normaleRWeise in der gewünschten Geschlechterrolle leben müss Sex
RMF Remote Management Facility , FernveRWaltungsfunktion  
RPC Remote Procedure Call , Nachrichtenweitergabe, durch die eine verteilte Anwendung verfügbare Dienste auf mehreren Computern im Netzwerk aufrufen kann. RPCs spielen bei der Remote-VeRWaltung von Computern eine Rolle  
RRS internationaler IATA Code für den Flughafen Roros der Stadt Roros NoRWegen, die Abkürzung der ICAO ist ENRO IATA
RSS RDF-Site Summary , RSS wird in Weblogs veRWendet, um neue Einträge an andere Server zu melden und baut dabei auf RDF auf. Es wird auch noch oft der Begriff Rich Site Summary veRWendet.  
RTF Rich Text Format (DateinameneRWeiterung: Textdatei im Rich-Text-Format)  
Abkürzung Erklärung Kategorie
RTF Rich Text Format (File) , ein Textformat, das Formatierungen zulässt, inkl. Steuerzeichen und DateinameseRWeiterung. Als Textformat ist die Datei relativ klein und daher güstig fürs Internet  
RVK internationaler IATA Code für den Flughafen Roervik der Stadt Roervik NoRWegen IATA
RWB internationaler IATA Code für den Flughafen der Stadt Rowan Bay USA, Bundesland Alaska IATA
RWC Real World Computing  
RWE Rheinisch-Westfälische Elektrizitätswerke (?)  
RWF Ruanda (Ruanda Franc), im internationalen Zahlungsverkehr gebräuchliches Währungskürzel der einzelnen Staaten  
RWI internationaler IATA Code für den Flughafen Wilson der Stadt Rocky Mount USA, Bundesland North Carolina IATA
RWI Restricted Work Injury (RWI) The number of cases which result in persons still being able to work but who are unable to perform their normal duties because of the restrictions caused by the injury. Eingeschränkte Arbeitsfähigkeit (RWI) Die Anzahl der Arbeitsunfälle die den Einsatz des Verletzten an seiner eigentlichen Arbeitsstelle vorübergehend nicht gestatten von diesem jedoch eine andere Arbeit ausgeführt wird/worden ist. Medizin
RWI Rheinisch-Westfälisches Institut für Wirtschaftsforschung (Essen)  
RWJ Rumpfwirtschaftsjahr, Abkürzung aus dem deutschen Steuerrecht  
RWK Regionale Wachstumskerne Land
RWN Rhein-WesteRWald-Nahverkehrs GmbH Bahn
RWR REAL WORLD RESEARCH  
RWY Runway (Start- und Landebahn, Piste)  
S/H sample and hold (abtasten und halten), häufig auch fälschlicheRWeise als Zufallsgenerator bezeichnet  
SCH Schichtholz ist kein Sperrholz. Beim Schichtholz ist der Faserverlauf der Furnierlagen voRWiegend gleichgerichtet. Zur Erhöhung der Biegefestigkeit sind bis zu etwa 15% der Furnierlagen mit quer verlaufender Faserrichtung zulässig.  
SCI NatuRWissenschaften Bahn
SDN internationaler IATA Code für den Flughafen Anda der Stadt Sandane NoRWegen, die Abkürzung der ICAO ist ENSD IATA
SKE internationaler IATA Code für den Flughafen Geiteryggen der Stadt Skien NoRWegen, die Abkürzung der ICAO ist ENSN IATA
SKN internationaler IATA Code für den Flughafen Skagen der Stadt Stokmarknes NoRWegen, die Abkürzung der ICAO ist ENSK IATA
Abkürzung Erklärung Kategorie
SKV Staats- und KommunalveRWaltung (Zeitschr.)  
SMB system management bus (SystemveRWaltungsschnittstelle)  
SME sample memory expansion (Sample-SpeichereRWeiterung), von LEXICON  
SMP Symmetric Multiprocessing , Mehrere Prozessoren arbeiten parallel in einem Rechner, veRWenden dabei aber einen gemeinsamen Speicher. Siehe auch: MPP  
SMS System Management Server , Bestandteil der Windows NT-BackOffice-Reihe. SMS umfaßt Funktionen zur Desktop-VeRWaltung und Software-Verteilung, die die Aufgabe der Aktualisierung von Software auf Client-Computern erheblich automatisiert.  
SOG internationaler IATA Code für den Flughafen Haukasen der Stadt Sogndal NoRWegen, die Abkürzung der ICAO ist ENSG IATA
SOJ internationaler IATA Code für den Flughafen Sorkjosen der Stadt Sorkjosen NoRWegen, die Abkürzung der ICAO ist ENSR IATA
SPG Simon Property Group (SPG) = einer der größten Immobilien Firma = Kapitalgesellschaft welche Immobilien eRWirbt, veRWaltet sowie bei Bedarf veräußert Firma
SPG StaRWood Preferred Guest = Rabattsystem der Hotelkette Marriot Reisen
SPP Sequencial/Sequenced Packet Protocol , von Xerox veRWendetes Protokoll  
SQX sequencer expansion (SequenzereRWeiterung), Typ von ENSONIQ  
sRW Siemens-Reiniger-Werke AG Siemens
SSJ internationaler IATA Code für den Flughafen Stokka der Stadt Sandnessjoen NoRWegen, die Abkürzung der ICAO ist ENST IATA
SSL Secure Socket Layer , ein von Netscape entwickeltes Sicherheitsprotokoll für sichere Netzwerkkommunikation unter VeRWendung einer Kombination von öffentlichen und privaten Schlüsseln  
SSS Sportseeschifferschein = Dieser Schein ist genau richtig, wenn Sie Ihr Wissen eRWeitern möchten und schon Erfahrung auf Törns mit Segel- oder Motoryachten gesammelt haben. Er ist für die gesamte Ost- und Nordsee, dem Mittelmeer sowie weltweit bis 30 Seemeilen auf See hinaus amtlich empfohlen. Sport
STE ST extended (ST eRWeitert), Computerbaureihe von ATARI, siehe auch: ST  
SVG internationaler IATA Code für den Flughafen Sola der Stadt Stavanger NoRWegen, die Abkürzung der ICAO ist ENZV IATA
SVJ internationaler IATA Code für den Flughafen Helle der Stadt Svolvaer NoRWegen, die Abkürzung der ICAO ist ENSH IATA
SWS SemesteRWochenstunde  
SZS Staatliche ZentralveRWaltung für Statistik  
Abkürzung Erklärung Kategorie
TEC TOS extension card (TOS-ERWeiterungskarte), Typ von Herberg, ermöglicht das Umschalten zwischen altem, siehe auch: TOS und dem der Version 2.06  
TFP Die Bezeichnung time for prints (englisch, kurz: TFP, auch time for pictures) steht in der Fotografie für eine Vereinbarung zwischen einem Fotomodell und einem Fotografen, bei der das Modell nicht mit einer Gage, sondern mit den Resultaten des Fotoshootings für seine Dienste entlohnt wird. KlassischeRWeise sind dies Papierabzüge (engl.: prints) der Fotos, die im Rahmen des Fotoshootings entstanden sind. Seit dem Einzug der Digitalfotografie ist auch der Begriff TFCD (time for cd) gebräuchlich. Hierbei werden die Bilder in digitaler Form (meist auf CD) dem Modell weitergegeben. Sex
Tfv Tarifverzeichnis, Tarife der dem DEVV angehörenden Eisenbahnen können unter der angegebenen Tfv-Nummer bei DB AHS - Logistikcenter, Kriegsstr. 1, 76131 Karlsruhe käuflich eRWorben werden. Bahn
tgp Thumbnail gallery post, eine werbefinanzierte Seite mit auf externe Seiten verlinkenden Vorschaubildern, normaleRWeise für pornographische Inhalte genutzt Sex
TIF DateinameneRWeiterung: Graphikdatei Computer
TIF Tischfräse mit feststehender senkrechter MesseRWelle zur Aufnahme verschiedener Werkzeuge.  
TNO (Nederlandse organisatie voor) Toegepast NatuuRWetenschappelijk Onderzoek  
TNP Trinatriumphosphat ist ein Reinigungsmittel auf Basis von alkalischem Material. Weil es Phosphat enthält, kann seine VeRWendung in manchen Ländern eingeschränkt sein.  
TOP thermooptisch variabler PolymeRWerkstoff  
TOS internationaler IATA Code für den Flughafen Tromso/Langnes der Stadt Tromso NoRWegen, die Abkürzung der ICAO ist ENTC IATA
TRD internationaler IATA Code für den Flughafen Trondheim-Vaernes der Stadt Trondheim NoRWegen, die Abkürzung der ICAO ist ENVA IATA
TRF internationaler IATA Code für den Flughafen Torf der Stadt Sandefjord NoRWegen IATA
TRW internationaler IATA Code für den Flughafen der Stadt Tarawa Kiribati, die Abkürzung der ICAO ist NGTA IATA
TRW Organisation, The Recording Workshop, Schule in Ohio, USA, siehe auch SAE  
TSP Trinatriumphosphat ist ein Reinigungsmittel auf Basis von alkalischem Material. Weil es Phosphat enthält, kann seine VeRWendung in manchen Ländern eingeschränkt sein.  
TXT (DateinameneRWeiterung: Textdatei) Computer
TYP Abk. in Synrise, wenn die genannte Abk. in Typenbezeichnungen veRWandt wird  
U/w undeRWriter, englisch: Versicherer Bahn
UneRWünschtes Arzneimittelereignis (unbeabsichtigte und schädliche Reaktionen im Zusammenhang mit der Anwendung eines Arzneimittels) Medizin
Ufw UmformeRWerk Bahn
Abkürzung Erklärung Kategorie
UHF Ultra High Frequency (DezimeteRWelle)  
UIS Umwelt-Informationssystem. ERWeitertes Geo-Informationssystem, das der Erfassung, Speicherung, Verarbeitung und Präsentation von raum-, zeit- und inhaltsbezogenen Daten zur Beschreibung des Zustandes der Umwelt hinsichtlich Belastungen und Gefährdungen di Umwelt
USB universal serial bus (universeller serieller Datenbus), Nachfolger des, siehe auch: PCI-Bus, möglicheRWeise wird er auch vom, siehe auch: NSP verdrängt  
VBD Verordnung zur Zugänglichmachung von Dokumenten für blinde und sehbehinderte Menschen im VeRWaltungsverfahren nach dem Behindertengleichstellungsgesetz (Verordnung über barrierefreie Dokumente in der BundesveRWaltung), amtliche Abkürzung Bahn
VBG VeRWaltungs-Berufsgenossenschaft Organisation
VBG Verzeichnis der Bestimmungsstellen für GüteRWagen Bahn
VDB internationaler IATA Code für den Flughafen Leirin der Stadt Fagernes NoRWegen, die Abkürzung der ICAO ist ENFG IATA
VDS internationaler IATA Code für den Flughafen Vadso der Stadt Vadso NoRWegen, die Abkürzung der ICAO ist ENVD IATA
VEE VoRWohle-Emmerthaler Eisenbahngesellschaft, (erloschen) Bahn
VEK veRWendbares Eigenkapital, Abkürzung aus dem deutschen Steuerrecht  
VEV VoRWohle-Emmerthaler Verkehrsbetriebe Bahn
VFR VFR ist die Abkürzung für Visual Flight Rules, das bedeutet auf deutsch, wie weiter unten eRWähnt, Sichtflugregeln.  
VGH VeRWaltungsgerichtshof Bahn
VKR VeRWaltungskontenrahmen Bank
VML Vector Markup Language , eine auf XML basierende ERWeiterung, mit der Vektorgrafiken in HTML-Seiten eingebettet werden können.  
VOG internationaler IATA Code für den Flughafen Volgograd der Stadt Volgograd Russland, die Abkürzung der ICAO ist URWW IATA
VPN Virtual Private Network , Die ERWeiterung eines privaten Netzwerkes, das zusammengefasste, verschlüsselte und authentifizierte Verknüpfungen über gemeinsame und öffentliche Netzwerke hinweg einschließt. VPN-Verbindungen können Remotezugriff und Routingver  
VPr Die VeRWaltungspraxis, Fachzeitschrift Bahn
VRF Virtual Routing and FoRWarding (Telekommunikation)  
VSR virtual slave reel, Funktion bei E-MU SYSTEMS DARWIN, um ein und dieselbe Aufnahme in mehreren Versionen zu benützen  
Abkürzung Erklärung Kategorie
VST VeRWaltungsstelle Bahn
VWI VordeRWandinfarkt  
VwO VeRWaltungsordnung Bahn
VwV VeRWaltungsvorschrift Bahn
WEB ObeRWesteRWaldkreis in Westerburg/WesteRWald, Kreis (WW) Rheinland-Pfalz, veraltetes Kraftfahrzeug Kennzeichen in Deutschland, welches nicht mehr vergeben werden darf und daher in der Zukunft ausläuft  
WEG Gesetz über das Wohungseigentum und das DaueRWohnrecht (Wohnungseigentumsgesetz), nicht amtliche Abkürzung Bahn
WGP internationaler IATA Code für den Flughafen Mau Mau der Stadt Waingapu Indonesien, die Abkürzung der ICAO ist WRRW IATA
WIN Wirtschaftswissenschaften für Ingenieure und NatuRWissenschaftler
WMF (DateinameneRWeiterung: Graphikdatei) Computer
WMI Windows Managing Instrumentation , eine VeRWaltungsinfrastruktur in Windows 2000, in der die ÜbeRWachung und Steuerung der Systemressourcen durch eine Gruppe von Schnittstellen unterstützt wird. Damit steht ein logisch strukturiertes, konsistentes Modell  
WOW Win16 on Win32 , Die Übersetzung von Windows 3.1-basierten Anwendungsaufrufen in den Standardmodus für RISC-basierte Computer und in den eRWeiterten 386-Modus für x86-basierte Computer.  
WPG (DateinameneRWeiterung: WordPerfect-Graphikdatei) Computer
WRI (DateinameneRWeiterung: Windows Writer-Textdatei) Computer
WSV Wasser- und SchifffahrtsveRWaltung Bahn
WUR WirtschaftsveRWaltungs- und Umweltrecht (Zeitschr.)  
WWD WasseRWirtschaftsdirektionen  
WWT WasseRWärmetauscher Kraftwerk
WWW World Wide Web , eine hierarchische, grafische Oberfläche zum Zugriff auf das Internet. Als Besonderheit werden Hyperlinks ermöglicht. Das WWW veRWendet das Hypertext Transfer Protocol  
XHD extended high density (eRWeiterte hohe Schreibdichte), siehe auch HD  
XLS (DateinameneRWeiterung: Microsoft Excel-Datei) Computer
Abkürzung Erklärung Kategorie
XLT (DateinameneRWeiterung: Microsoft Excel-Vorlage) Computer
XML Extensible Markup Language , ERWeiterungsfähige Internetsprache, Weiterbildung aus HTML  
XML extensible markup language (ERWeiterbare Aufmachungsprogrammiersprache), Nachfolger von, siehe auch: HTML, REBOL, SMIL  
XMS Extended Memory Specification , ERWeiterungsspeicher  
XMS extended memory specification (eRWeiterte Speicherspezifikation)  
XOR Exclusive OR , Eine boolesche Operation, in der die Fehlertoleranz in Form von Windows NT Server-Stripe Sets mit Parität ein XOR der gesamten Daten veRWaltet, um Datenredundanz bereitzustellen. Auf diese Weise wird die Wiederherstellung fehlender Daten (a  
XPL extended programming language (eRWeiterte Programmiersprache), die Weiterentwicklung von, siehe auch: PL1  
YBE y.b.e. bedeutet young black entrepreneurs und wird öfters in Texten der legendären HipHop Formation Mobb Deep veRWendet Musik
YNE internationaler IATA Code für den Flughafen der Stadt NoRWay House Kanada IATA
ZBV zur besonderen VeRWendung Bahn
ZDG Gesetz über den Zivildienst der KriegsdienstveRWeigerer (Zivildienstgesetz), amtliche Abkürzung Bahn
AK47 Abkürzung für Awtomat Kalaschnikowa obrasza 47; das 1947 von Michail Timofejewitsch Kalaschnikow entwickelte russische Sturmgewehr üblicheRWeise auch als Kalaschnikow Bezeichnet Armee
ASMR Autonomous Sensory Meridian Response (oft als ASMR abgekürzt) bezeichnet die Erfahrung eines statisch-ähnlichen oder kribbelnden Gefühls auf der Haut, das typischeRWeise auf der Kopfhaut beginnt und sich entlang des Nackens und der oberen Wirbelsäule bewegt (sogenannte Tingles). Quelle: Wikipedia Medizin
BMCR ButteRWorths Merger Control Review (magazine) Zeitung
bvvg BodenveRWertungs- und -veRWaltungs GmbH Firma
CD-I compact disc disk interactive (interaktive Kompaktplatte), eRWeiterte, siehe auch: CD, auf welcher Ton, Bild, Grafik, Animation und Bewegtbild verknüpft werden können, auch als CD-I-Player, welcher CD-I-Platten abspielen kann, CD-I ist ein Erfindung von P  
CEMS Continous Emission Monitoring System = Kontinuierliche Emissions ÜbeRWachung Leittechnik
CEPT Comite Europeen des Postes et Telecommunications , Konferenz der FernmeldeveRWaltungen, die u.a. den nach ihr benannten BTX-Darstellungsstandard erarbeitet hat  
CLUT Color Lookup Table , eine Tabelle mit den veRWendeten Farben in indizierten Rastergrafiken.  
CMBL Combustion Monitoring Laser-based = lasergestützte VerbrennungsübeRWachung Kraftwerk
Abkürzung Erklärung Kategorie
CMMV Organisation, Clearingstelle Multimedia der VeRWertungsgesellschaften für Urheber- und Leistungsschutzrechte GmbH  
CMPF Combustion Monitoring Pulverized-Fuels = lasergestützte VerbrennungsübeRWachungen für zerstäubte Brennstoffe Kraftwerk
CSDI Called Subcriber ID , eine Zeichenfolge, die die ID des angerufenen Teilnehmers angibt, die vom empfangenden Faxgerät beim Empfang eines eingehenden Faxes übertragen wird. Diese Zeichenfolge ist normaleRWeise eine Kombination aus der Fax- oder Telefonnumm  
DCGK Der Deutsche Corporate Governance Kodex stellt wesentliche gesetzliche Vorschriften zur Leitung und ÜbeRWachung deutscher börsennotierter Gesellschaften dar und enthält in Form von Empfehlungen und Anregungen international und national anerkannte Standards guter und verantwortungsvoller Unternehmensführung. Quelle DCGK Firma
DCOM Distributed Component Object Model , Variante des Software-Standards COM, mit dem Dienste einer Software via Netzwerk zur Verfügung gestellt werden können. DCOM veRWendet zur Realisierung RPC, um die Netzwerk-Verbindungen herzustellen. Siehe auch: OCX  
DEPG Gesetz über die VeRWahrung und Anschaffung von Wertpapieren (Depotgesetz) Bahn
DVBL Deutsche VeRWaltungsblätter  
DVBL Deutsches VeRWaltungsblatt Bahn
DWPI DeRWent World Patent Index  
E 30 FeueRWiderstandsklassen von Elektrokabelkanälen. Die Zahl gibt den Widerstand gegen Feuer in Minuten an.  
E 90 FeueRWiderstandsklassen von Elektrokabelkanälen. Die Zahl gibt den Widerstand gegen Feuer in Minuten an.  
E-MU E-MU SYSTEMS, ursprünglich E-æ SYSTEMS für Electronic Micro Systems, fälschlicheRWeise auch EMU  
EBCM Electronic Brake Control Module, GM, elektronisches BremsübeRWachungsmodul  
EDGE Enhanced Data Rates for Global Evolution , Verbessertes Funkmodulationsverfahren für GSM- und TDMA-Netze. ERWeitert die Funkzeitschlitze auf 48 kBit/s. In Kombination mit  
EFÄ EmissionsfernübeRWachung  
EGSH internationaler ICAO Code für den Flughafen NoRWich der Stadt NoRWich Großbritannien, die Abkürzung der IATA ist NWI ICAO
EMOS extended MIDI operating system (eRWeitertes MIDI-Betriebssystem), multitaskingfähiges Betriebssystem von GEERDES für den Atari ST, siehe auch M*ROS, SL  
EMSI Elektronic Mail Standard Identification , das im FidoNet am häufigsten veRWendete Verbindungsprotokoll. Dieses Protokoll dient zum Austausch von Benutzerkennung, Paßwort etc. Es hat gegenüber älteren Protokollen den Vorteil, dass auch AKA-Adressen ausgeta  
ENBN internationaler ICAO Code für den Flughafen Bronnoy der Stadt Bronnoysund NoRWegen, die Abkürzung der IATA ist BNN ICAO
ENBO internationaler ICAO Code für den Flughafen Bodo der Stadt Bodo NoRWegen, die Abkürzung der IATA ist BOO ICAO
Abkürzung Erklärung Kategorie
ENBR internationaler ICAO Code für den Flughafen Flesland der Stadt Bergen NoRWegen, die Abkürzung der IATA ist BGO ICAO
ENCN internationaler ICAO Code für den Flughafen Kjevik der Stadt Kristiansand NoRWegen, die Abkürzung der IATA ist KRS ICAO
ENEV internationaler ICAO Code für den Flughafen Evenes der Stadt Evenes NoRWegen, die Abkürzung der IATA ist EVE ICAO
ENFB internationaler ICAO Code für den Flughafen Fornebu der Stadt Oslo NoRWegen, die Abkürzung der IATA ist FBU ICAO
ENFG internationaler ICAO Code für den Flughafen Leirin der Stadt Fagernes NoRWegen, die Abkürzung der IATA ist VDB ICAO
ENFL internationaler ICAO Code für den Flughafen Floro der Stadt Floro NoRWegen, die Abkürzung der IATA ist FRO ICAO
ENGM internationaler ICAO Code für den Flughafen Garderm O E N der Stadt Oslo NoRWegen, die Abkürzung der IATA ist GEN ICAO
ENHD internationaler ICAO Code für den Flughafen Karmoy der Stadt Haugesund NoRWegen, die Abkürzung der IATA ist HAU ICAO
ENHF internationaler ICAO Code für den Flughafen Hammerfest der Stadt Hammerfest NoRWegen, die Abkürzung der IATA ist HFT ICAO
ENKB internationaler ICAO Code für den Flughafen Kvernberget der Stadt Kristiansund NoRWegen, die Abkürzung der IATA ist KSU ICAO
ENKR internationaler ICAO Code für den Flughafen Hoeyburtmoen der Stadt Kirkenes NoRWegen, die Abkürzung der IATA ist KKN ICAO
ENLK internationaler ICAO Code für den Flughafen der Stadt Leknes NoRWegen, die Abkürzung der IATA ist LKN ICAO
ENML internationaler ICAO Code für den Flughafen Aro der Stadt Molde NoRWegen, die Abkürzung der IATA ist MOL ICAO
ENMR internationaler ICAO Code für den Flughafen Corumba der Stadt Mehamn NoRWegen, die Abkürzung der IATA ist MEH ICAO
ENMS internationaler ICAO Code für den Flughafen Kjaerstad der Stadt Mosjoen NoRWegen, die Abkürzung der IATA ist MJF ICAO
ENNK internationaler ICAO Code für den Flughafen Framnes der Stadt Narvik NoRWegen, die Abkürzung der IATA ist NVK ICAO
ENNM internationaler ICAO Code für den Flughafen Namsos der Stadt Namsos NoRWegen, die Abkürzung der IATA ist OSY ICAO
ENRO internationaler ICAO Code für den Flughafen Roros der Stadt Roros NoRWegen, die Abkürzung der IATA ist RRS ICAO
ENRS internationaler ICAO Code für den Flughafen Rost der Stadt Rost NoRWegen, die Abkürzung der IATA ist RET ICAO
ENSD internationaler ICAO Code für den Flughafen Anda der Stadt Sandane NoRWegen, die Abkürzung der IATA ist SDN ICAO
Abkürzung Erklärung Kategorie
ENSG internationaler ICAO Code für den Flughafen Haukasen der Stadt Sogndal NoRWegen, die Abkürzung der IATA ist SOG ICAO
ENSH internationaler ICAO Code für den Flughafen Helle der Stadt Svolvaer NoRWegen, die Abkürzung der IATA ist SVJ ICAO
ENSK internationaler ICAO Code für den Flughafen Skagen der Stadt Stokmarknes NoRWegen, die Abkürzung der IATA ist SKN ICAO
ENSN internationaler ICAO Code für den Flughafen Geiteryggen der Stadt Skien NoRWegen, die Abkürzung der IATA ist SKE ICAO
ENSR internationaler ICAO Code für den Flughafen Sorkjosen der Stadt Sorkjosen NoRWegen, die Abkürzung der IATA ist SOJ ICAO
ENST internationaler ICAO Code für den Flughafen Stokka der Stadt Sandnessjoen NoRWegen, die Abkürzung der IATA ist SSJ ICAO
ENTC internationaler ICAO Code für den Flughafen Tromso/Langnes der Stadt Tromso NoRWegen, die Abkürzung der IATA ist TOS ICAO
ENTR Entrichtet, z.B. bei MehRWertsteuer  
ENVD internationaler ICAO Code für den Flughafen Vadso der Stadt Vadso NoRWegen, die Abkürzung der IATA ist VDS ICAO
ENZV internationaler ICAO Code für den Flughafen Sola der Stadt Stavanger NoRWegen, die Abkürzung der IATA ist SVG ICAO
ERW. ERWachsener  
ESÄ Elektronische SicherungsübeRWachung  
ETES Electric Thermal Energy Storage = speichert große Mengen an HochtemperatuRWärme (bis zu 800°C) in Vulkangestein Kraftwerk
EVVG Gesetz über die EisenbahnverkehrsveRWaltung des Bundes  
EVVG Gesetz über die EisenbahnverkehrsveRWaltung des Bundes (BundeseisenbahnverkehrsveRWaltungsgesetz), nicht amtliche Abkürzung Bahn
EWvK Entwicklungsgesellschaft für die WiederveRWendung von Kunststoffen  
F 30 FeueRWiderstandsklassen. Die Zahl gibt an, wieviele Minuten das Bauteil dem Feuer widersteht.  
F 60 FeueRWiderstandsklassen. Die Zahl gibt an, wieviele Minuten das Bauteil dem Feuer widersteht.  
F 90 FeueRWiderstandsklassen. Die Zahl gibt an, wieviele Minuten das Bauteil dem Feuer widersteht.  
FBMN Fachbereich Mathematik & NatuRWissenschaften an der Hochschule Darmstadt Sonstiges
Abkürzung Erklärung Kategorie
FCKW Fluorchlorkohlenwasserstoffe. VeRWendung als Kältemittel für Kühl- und Gefriergeräte, Wärmepumpen und Klimaanlagen, als Verschäumungsmittel für Kunststoffe, als chemische Reinigungsmittel und vor allem bei Spraydosen. Stehen unter Verdacht, die schützende  
FDDI Fiber Distributed Data Interface , Schnittstelle, die für die VeRWendung der Glasfaser-Verkabelung entwickelt wurde.  
FDMS FOSTEX disk management system (FOSTEX DiskettenveRWaltungssystem)  
FECC FoRWard Error Correcting Code (Telekommunikation)  
FEFO First Ended, First Out , WarteschlangenveRWaltung  
FFWD fast foRWard (schneller Vorlauf), auch, siehe auch: FF  
FRNC Flame Retardant Non Corrosive = Das halogenfreie, flammwidrige Material FRNC (Flame Retardant Non Corrosive) wird für den Kabelmantel von Innenkabeln veRWendet. FRNC-Kabel haben eine geringe Brandlast und Rauchgasentwicklung. Entsprechende Kabel sind vom IEC und VDE spezifiziert, sie führen die Bezeichnung "H" und haben einen eRWeiterten Temperaturbereich, der von -50 °C bis +180 °C reicht, außerdem verfügen sie über eine höhere Kurzschlussfestigkeit. Sie sind in den Standards der Internationalen elektrotechnischen Kommission (IEC) unter IEC 60332 und IEC 60754 spezifiziert. Leittechnik
Fweg FahRWeg Bahn
FWKL FeueRWiderstandsklasse  
FWTV Freundeskreis WehrdiensttotalveRWeigerer  
GCOS (globales KlimaübeRWachungsprogramm)  
GENG Gesetz betreffend die ERWerbs- und Wirtschaftsgenossenschaften Jura
GPRS General Packet Radio Service , ERWeiterung des GSM-Standards zur Datenübertragung (EN 301 3409) und ermöglicht die Versendung von Paketdaten. Nutzt das verfügbare Frequenzspektrum auf sehr effiziente Weise, sodass die Benutzer auf eine größere Bandbreite  
gRWt gross weight, englisch: Bruttogewicht Bahn
GTLD generic Top Level Domain , sind allgemein Domains wie .com, .net, .org. Siehe auch TLD; Zum Beispiel: Reisen/Regionen .africa .amsterdam .bayern .berlin .budapest .city .earth .hamburg .holiday .hotel .hotels .istanbul .koeln .land .lat .london .madrid .nRW .nyc .paris .reise .reisen .roma .ruhr .saarland .thai .tirol .tokyo .tour .wien Generisch .club .cool .date .eco .free .fun .help .jetzt .law .like .love .men .new .pics .pictures .radio .review .rip .room .sexy .sucks .today .xyz Web/E-Business .app .bid .blog .chat .cloud .data .digital .download .email .lol .mobile .news .online .phone .secure .site .software .tech .video .web .webcam .website Sport/Hobby .active .art .auto .bike .book .casino .family .film .fit .game .golf .guru .joy .music .ninja .play .singles .ski .sport .team .toys Business .business .career .center .dental .expert .gmbh .how .immo .immobilien .med .money .science .services .solutions .support .systems .versicherung .win Community .events .faith .fan .gay .hiv .live .moda .one .porn .sex .social .voting .wiki Shops/Handel .buy .deal .discount .kaufen .sale .shop .shopping .store .trade Essen/Trinken .bar .bio .food .party .pizza .restaurant .wine  
HDB3 High Density Bipolar-Code , Der Code ist eine Weiterentwicklung des AMI-Codes, durch den der Gleichstromanteil auf der Übertragungsleitung verringert wird. Dieser Code wird für die Übertragung bei ISDN-Primärmultiplexanschlüssen veRWendet  
HDCD high definition compatible digital disk (hochauflösende kompatible digitale Platte ), Audio-CD-kompatible, siehe auch: CD mit höherer Auflösung, auf der 99. AES in New York 1995 vorgestellt, nicht zu veRWechseln mit HD-CD  
HDF4 Hierarchical Data Format (HDF) bezeichnet die Datenformate HDF4 (veraltet, aber weiterhin unterstützt) und HDF5. Diese Formate werden insbesondere in wissenschaftlichen Anwendungen für die Speicherung großer Datenmengen veRWendet. Optimierte Strukturen und Algorithmen erlauben das effiziente Speichern und Auslesen von ein- und mehrdimensionalen homogenen[1] Tabellen. Tabellen und andere Daten können in ein und derselben Datei in einer beliebigen Verzeichnisstruktur abgelegt werden. Das ermöglicht es zum Beispiel, Messwerte gemeinsam mit Metadaten abzuspeichern. Quelle: wikipedia Leittechnik
HDF5 Hierarchical Data Format (HDF) bezeichnet die Datenformate HDF4 (veraltet, aber weiterhin unterstützt) und HDF5. Diese Formate werden insbesondere in wissenschaftlichen Anwendungen für die Speicherung großer Datenmengen veRWendet. Optimierte Strukturen und Algorithmen erlauben das effiziente Speichern und Auslesen von ein- und mehrdimensionalen homogenen[1] Tabellen. Tabellen und andere Daten können in ein und derselben Datei in einer beliebigen Verzeichnisstruktur abgelegt werden. Das ermöglicht es zum Beispiel, Messwerte gemeinsam mit Metadaten abzuspeichern. Quelle: wikipedia Leittechnik
HDVW HochdruckvoRWärmer  
Abkürzung Erklärung Kategorie
HEDD Harmonically Enhanced Digital Device (harmonisch eRWeiterte digitale Einheit), Typ von Crane Song  
HTML HyperText Markup Language (DateinameneRWeiterung: Internet-Datei)  
hvsv hessische veRWaltungs sonderschüler vereinigung Organisation
IGMP Internet Group Management Protocol , wird Arbeitsgruppen-Software und von Microsoft-TCP/IP veRWendet wird.  
IIMV Internationales Institut für Management und VeRWaltung  
IKTS (Fraunhofer-) Institut für Keramische Technologien und SinteRWerkstoffe (Dresden)  
ILFN Investitionsbüro der Land-, Forst- und NahrungsgüteRWirtschaft  
IMIS Integriertes Mess- und Informationssystem zur ÜbeRWachung der Umweltradioaktivität  
INGO Intensivierte GewässerübeRWachungsorganisation  
ITDZ Verantwortlich für die IT des Landes Berlin ist das IT-Dienstleistungszentrum (ITDZ). Es betreibt, managt und schützt die 80.000 PCs der öffentlichen VeRWaltung in Berlin. Computer
JVBL JustizveRWaltungsblatt Bahn
K 30 FeueRWiderstandsklassen von Brandschutzklappen. Die Zahl gibt den FeueRWiderstand in Minuten an.  
K 90 FeueRWiderstandsklassen von Brandschutzklappen. Die Zahl gibt den FeueRWiderstand in Minuten an.  
KDVG Gesetz über die VeRWeigerung des Kriegsdienstes an der Waffe aus Gewissensgründen (KriegsdienstveRWeigerungsgesetz), amtliche Abkürzung Bahn
KFÄ KraftwerksfernübeRWachung  
KPIE internationaler ICAO Code für den Flughafen St Petersburg/CleaRWater Intl. der Stadt St Petersburg/CleaRWater USA, Bundesland Florida, die Abkürzung der IATA ist PIE ICAO
KPMG Klynveld Peat MaRWick Goerdeler , an der Börse kotierte internationale Wirtschaftsprüfungsgesellschaften - Dank an Albert Hügli  
L 30 FeueRWiderstandsklassen von Lüftungsleitungen. Die Zahl gibt den FeueRWiderstand in Minuten an.  
L2TP Layer 2 Tunneling Protocol , ein Internet-Tunneling-Protokoll, das als Industriestandard veRWendet wird. Im Gegensatz zu PPTP (Point-to-Point-Tunneling-Protokoll) ist für L2TP keine IP-Verbindung zwischen der Clientarbeitsstation und dem Server erforderli  
LÄS LeckageübeRWachungssystem  
Abkürzung Erklärung Kategorie
LDÄ LebensdauerübeRWachung  
LFTP ICAO Code des Flugplatzes Puimoisson einer Graspiste auf 2523 ft ü.Meer in der Nähe des Weilers Puimoisson. Funkfrequenz 123.50 MHz etwa 80 km noRWestlich von Nizza. ICAO
LUVO LuftvoRWärmer  
LVHW linksventrikuläre HinteRWand  
LVVW linksventrikuläre VordeRWand  
NARA National Archives and Records Administration = USA Nationale Archiv- und DokumentenveRWaltung (NARA) Behörde
neet Neet… was heißt das? Neet ist ein englisches Akronym des Begriffs "Not in Education, Employment or Training", ohne Ausbildung, Arbeit oder Schulung. Es bezeichnet die Jugendliche und junge ERWachsener, die keine Schule besuchen und keiner Arbeit nachgehen. Sprachen
NOBO Benannte Stellen (englisch Notified Bodies) staatlich benannte und staatlich übeRWachte private Prüfstellen
ODBC Open Database Connectivity (ODBC, deutsch: Offene Datenbank-Verbindungsfähigkeit) ist eine standardisierte Datenbankschnittstelle, die SQL als Datenbanksprache veRWendet. Computer
OETA Occupied Enemy Territory Administration = BesatzungsveRWaltung
PGÜ Prozess Güte ÜbeRWachung Leittechnik
PGUP page up (Seite voRWärts), siehe auch PgDn  
PINT PSTN/Internet InteRWorking Group (Internet)  
PKCS Public Key Cryptography Standards , eine Reihe von Standards für Verschlüsselungen mit öffentlichen Schlüsseln, zu denen die RSA-Verschlüsselung, das Diffie-Hellman-Schlüsselübereinstimmung, die kennwortbasierte Verschlüsselung, die eRWeiterte Syntax, der  
R 30 FeueRWiderstandsklassen von Rohrabschottungen. Je nach Ausführung widersteht das Bauteil dem Feuer zwischen 30 und 120 Minuten.  
RBÄ revidierte Berner Übereinkunft zum Schutze von Werken der Literatur und Kunst , VeRWaltung durch die, siehe auch: WIPO (Urheberrecht)  
REIT Real Estate Investment Trust = eine Kapitalgesellschaft, welche Immobilien eRWirbt, veRWaltet sowie bei Bedarf veräußert Bank
RoHS englisch Restriction of Hazardous Substances = deutsch Beschränkung (der VeRWendung bestimmter) gefährlicher Stoffe
RRWT Rohgas-Reingas-Wärmetauscher  
RWCP Real World Computing Partnership (1992-2002)  
Abkürzung Erklärung Kategorie
RWTH Rheinisch Westfälische Technische Hochschule (Aachen)  
RWTH Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule (Aachen)  
Rzü Rechnergestützte ZugübeRWachung  
S 30 FeueRWiderstandsklassen von Kabelabschottungen. Je nach Art der Ausführung widerstehen die Abschottungen zwischen 30 und 180 Minuten dem Feuer.  
SHSS super harmonics source sampling (eRWeiterte Aufzeichnung harmonischer Quellen), Weiterentwicklung von, siehe auch: HSS der Firma TECHNICS  
SNMP Simple Network Management Protocol , Ein von SNMP-Konsolen und Agents veRWendetes Kommunikationsprotokoll. In Windows NT wird der SNMP-Dienst eingesetzt, um Statusinformationen über einen Host in einem TCP/IP-Netzwerk zu erhalten und einzustellen.  
StOV StandortveRWaltung
StZG Gesetz zur Sicherstellung des Embryonenschutzes im Zusammenhang mit Einfuhr und VeRWendung menschlicher embryonaler Stammzellen (Stammzellgesetz), amtliche Abkürzung Bahn
SVwG Gesetz über die SelbstveRWaltung auf dem Gebiet der Sozialversicherung (SelbstveRWaltungsgesetz), amtliche Abkürzung Bahn
SVwG SelbstveRWaltungsgesetz  
SXSW Das South by Southwest (SXSW) ist eine jährlich im März in Austin, Texas, stattfindende Veranstaltung. Es vereint Festivals, Konferenzen und Fachausstellungen vor allem in den Bereichen Musik, Film und interaktive Medien. Das Festival fand das erste Mal 1987 statt und geht mittleRWeile insgesamt über 10 Tag. Quelle Wikipedia Messe
T 30 FeueRWiderstandsklassen  
T 60 FeueRWiderstandsklassen  
T 90 FeueRWiderstandsklassen  
TFCD Die Bezeichnung time for prints (englisch, kurz: TFP, auch time for pictures) steht in der Fotografie für eine Vereinbarung zwischen einem Fotomodell und einem Fotografen, bei der das Modell nicht mit einer Gage, sondern mit den Resultaten des Fotoshootings für seine Dienste entlohnt wird. KlassischeRWeise sind dies Papierabzüge (engl.: prints) der Fotos, die im Rahmen des Fotoshootings entstanden sind. Seit dem Einzug der Digitalfotografie ist auch der Begriff TFCD (time for cd) gebräuchlich. Hierbei werden die Bilder in digitaler Form (meist auf CD) dem Modell weitergegeben. Sex
TIO2 Titandioxid ist ein teures, hochdeckendes, hellweißes Pigment, das als deckendes Pigment in Farben auf Latex- und Lösemittelbasis veRWendet wird.  
TKDV Totale KriegsdienstveRWeigerung  
TSID Transmitter Subscriber ID , eine Zeichenfolge, die die ID des übermittelnden Teilnehmers angibt, die vom Faxgerät beim Senden eines Faxes an das empfangende Gerät übertragen wird. Diese Zeichenfolge ist normaleRWeise eine Kombination aus der Fax- oder Tel  
TWBX Eine von Tableau verpackte Arbeitsmappen Datei = DateieRWeiterung Software
ÜGG ÜbeRWachungsgemeinschaft Gleisbau
Abkürzung Erklärung Kategorie
URHG Gesetz über Urheberrecht und veRWandte Schutzrechte Jura
URHG Gesetz über Urheberrecht und veRWandte Schutzrechte (Urheberrechtsgesetz), nicht amtliche Abkürzung Bahn
URWW internationaler ICAO Code für den Flughafen Volgograd der Stadt Volgograd Russland, die Abkürzung der IATA ist VOG ICAO
VdeR VeRWaltung des ehemaligen Reichsbahnvermögens (Vorratsvermögen), (ehemals West-Berlin) Bahn
VP/F Deutsche Volkspolizei BetriebsfeueRWehr  
VWGO VeRWaltungsgerichtsordnung Jura
VWGO VeRWaltungsgerichtsordnung, amtliche Abkürzung Bahn
VWSL VoRWärmsäule  
VWVG VeRWaltungs-Vollstreckungsgesetz, amtliche Abkürzung Bahn
VWVG VeRWaltungsvollstreckungsgesetz  
VWZG VeRWaltungszustellungsgesetz (auch: VwZustG)  
VWZG VeRWaltungszustellungsgesetz, Abkürzung aus dem deutschen Steuerrecht  
VWZG VeRWaltungszustellungsgesetz, amtliche Abkürzung Bahn
W 30 FeueRWiderstandsklassen  
WEMB wave expansion memory board (WellenformeRWeiterungskarte), Typen von YAMAHA  
WORM Write Once Read Multiple , mittleRWeile seltener Standard für optische Speichermedien.  
WRRW internationaler ICAO Code für den Flughafen Mau Mau der Stadt Waingapu Indonesien, die Abkürzung der IATA ist WGP ICAO
XREF Cross Reference Table , QuerveRWeisliste  
YDDN internationaler ICAO Code für den Flughafen DaRWin der Stadt DaRWin Australien, die Abkürzung der IATA ist DRW ICAO
ZFCH Zentralstelle für ChiffrieRWesen , Vorläufer des ZSI und BSI  
Abkürzung Erklärung Kategorie
ZWNJ Der Bindehemmer (engl. zero width non-joiner, abgekürzt ZWNJ), auch Ligaturtrenner oder breitenloser Nichtverbinder, ist ein Steuerzeichen, das in der Datenverarbeitung in gespeicherten Texten veRWendet wird, um automatische Buchstabenverbindungen zu verhindern. (Quelle: Wikipedia] Computer
Bulli Bulli ist ein Kleinbus der Marke VW; Die Abkürzung setzt sich zusammen aus Bus und LiefeRWagen Auto
CCITT Organisation, Commit‚ Consultatif International T‚l‚graphique et T‚l‚phonique (International beratender Ausschuß der PostveRWaltungen),arbeitet ähnlich dem, siehe auch: CCIR  
CD-R2 siehe: CDR 2nd generation (CDR der zweiten Generation), eRWeitertes Format, wobei diese CDs sowohl auf CD- wie auch DVD-Laufwerken abgespielt werden können, siehe auch CDR, CD, DVD  
CD-RW compact disk disc rewriteable (wiederbeschreibbare Kompaktplatte), entgegen der, siehe auch: CDR ist die CD-RW mehrfach beschreibbar Computer
CSS/2 Cascading Style Sheets Level 2 , Cascading Style Sheets Level 2 ist eine CSS-ERWeiterung, mit der unter anderem verschiedene Ausgabeformate von Dokumenten (z.B. Anweisungen für das Umsetzen in Braille-Schrift oder für die Vertonung) angegeben werden könne  
DBOMP Data Base Organisation And Maintenance Processor , DatenbankveRWaltungssystem  
DENIC Deutsches Network Information Center , Institution, die deutsche IP-Adressen und Domainnamen veRWalte.  
ESVGH Sammlung der Entscheidungen des hessischen und des baden-württembergischen VeRWaltungsgerichtshofs Bahn
europ Europäische GüteRWagengemeinschaft Bahn
FELEG Gesetzes zur Förderung der Einstellung der landwirtschaftlichen ERWerbstätigkeit Recht
FiNut Frauen in NatuRWissenschaft und Technik  
FK-TV Freundeskreis TotalveRWeigerer  
HSCSD Damit kann der Benutzer eine höhere Geschwindigkeit für die Datenübertragung durch die Luft erreichen. Die HSCSD-Verbindungen eignet sich besonders gut z.B. für das Hochladen von Bildern oder die VeRWendung als Faxmodem in Verbindung mit einem PC.  
HVDVP HauptveRWaltung der Deutschen Volkspolizei  
IF 20 Innen, feuchtfest. Bezeichnung für die Verleimung von Sperrholz. Verleimung beständig bei VeRWendung in Räumen mit im allgemeinen niedriger Luftfeuchtigkeit (nicht wetterbeständig).  
IRWAZ Individuelle regelmäßige wöchentliche Arbeitszeit Siemens
KRNFW KranfahRWerk  
KTZFW KatzfahRWerk  
L 120 FeueRWiderstandsklassen von Lüftungsleitungen. Die Zahl gibt den FeueRWiderstand in Minuten an.  
Abkürzung Erklärung Kategorie
LFTYR Looking FoRWard to Your Response
LSBIT least significant bit (niedeRWertiges Bit), siehe auch MSBit  
PiLei Kurzform für Pionierleiter. In der Regel junge Lehrer und Erzieher mit spezieller Ausbildung und guten Karriereaussichten; üblicheRWeise Freundschaftspionierleiter als Leiter der Pioniere und FDJler an einer Schule DDR
PrOVG Preußisches OberveRWaltungsgericht Recht
R 120 FeueRWiderstandsklassen von Rohrabschottungen. Je nach Ausführung widersteht das Bauteil dem Feuer zwischen 30 und 120 Minuten.  
RÄWK RühRWerk  
ROMEX ROM expansion (ROM-ERWeiterung), Bezeichnung für den ROM-ERWeiterungssteckplatz im QUASIMIDI QUASAR, siehe auch ROM, RAMEX  
ROWEI RohRWeiche  
Ryugu UnteRWasserpalast eines Drachenkönigs aus der japanischen Überlieferung Reisen
S 180 FeueRWiderstandsklassen von Kabelabschottungen. Je nach Art der Ausführung widerstehen die Abschottungen zwischen 30 und 180 Minuten dem Feuer.  
SchRW Schrankenwärter, fahrdienstlich Bahn
SciAm Scientific American eine der ältesten und weltweit angesehensten populäRWissenschaftlichen Zeitschriften. Zeitung
SMF 2 siehe: SMF-Datei im Format 2, welches noch weitere Informationen beinhaltet, mittleRWeile jedoch faktisch nicht mehr benutzt wird  
SPECI Special Forecast (Ausgewählte SondeRWettermeldung für die Luftfahrt)  
SPECS Speed Check Services = Form der GeschwindigkeitsübeRWachungin Großbritannien; diese erfasst das Tempo zwischen zwei Kontrollpunkten und errechnet daraus den Durchschnittswert; in Deutschland und Österreich heißt diese Technik Section Control Auto
T 120 FeueRWiderstandsklassen  
T 180 FeueRWiderstandsklassen  
VBlBW VeRWaltungsblätter für Baden-Württemberg Bahn
VERW. VeRWendung  
VeRWO VeRWaltungsordnung Bahn
Abkürzung Erklärung Kategorie
VORW. voRWiegend  
VwDVG Gesetz über die VeRWendung von VeRWaltungsdaten für Zwecke der Witschaftsstatistiken (VeRWaltungsdatenveRWendungsgesetz), amtliche Abkürzung Bahn
VWKÄ VoRWärmerkühler  
VWLTG VoRWärmleitung  
VWVFG VeRWaltungsverfahrensgesetz  
VWVFG VeRWaltungsverfahrensgesetz, amtliche Abkürzung Bahn
W 180 FeueRWiderstandsklassen  
WiGBl Gesetzblatt der VeRWaltung des Vereinigten Wirtschaftsgebietes Bahn
WpÜG WertpapiereRWerbs- und Übernahmegestz
XBIOS extended basic input-output system (eRWeitertes Basisein- und -ausgabesystem)  
ZENIT Zentrum für Innovation und Technik (Mühlheim, NRW)  
BayFwG Bayerisches FeueRWehrgesetz - BayFwG - vom 23. Dezember 1981 Recht
BAYVBL Bayerische VeRWaltungsblätter Zeitung
CEM II Portlandhüttenzement. Wegen seiner geringen Wärmeentwicklung für massige Bauteile veRWendbar., Portlandpuzzolanzement. Geschmeidiger, dichter Mörtel, der wenig zu Ausblühungen neigt und sich deshalb für wasserundurchlässigen Mörtel und Beton eignet. ,  
EBCDIC extended binary coded decimal interchange code (eRWeiterter BCD-Code), siehe auch: BCD, siehe auch ASCII  
FLERWV FlächeneRWerbsverordnung  
frtfwd freight foRWard, englisch: Fracht nachnehmen Bahn
GRESTG GrundeRWerbsteuergesetz  
IG BEW IG Bergbau/Energie/WasseRWirtschaft  
KN/M² Hiermit werden Flächenlasten bezeichnet, beispielsweise das Gewicht von Schnee oder das Eigengewicht einer Betonplatte. Auch der Druck des Grundwassers auf die Bodenplatte oder der Erddruck auf die KelleRWand sind Flächenlasten.  
Abkürzung Erklärung Kategorie
L/MONO left/mono (links/mono), Bezeichnung für die Ausgangsbuchse, die sowohl als linke Stereobuchse, als auch als Monoausgangsbuchse veRWendet werden kann, siehe auch R  
LFZÄW LaufzeitübeRWachung  
LGZÄW LangzeitübeRWachung  
LI-ION Lithium-Ionen, Bezeichnung bei der Art von in Laptops veRWendbaren, siehe auch: Akkus  
LÜKEX der Staat trainierte bereits 2011 beim großen LÜKEX-Manöver (Länderübergreifende Krisenmanagement-Übung/EXercise) den digitalen Ernstfall. Polizei, FeueRWehr, THW, Krankenhäuser und Bundeswehr proben die Zusammenarbeit bei ausgefallenen Netzen und die Analyse der Ursache Medizin
LV Ems Verordnung über die VeRWaltung und Ordnung des Seelotsreviers Ems (Lotsverordnung Ems), amtliche Abkürzung Bahn
pndukw Pränataldiagnostik und Unerfüllter KindeRWunsch Sex
S/PDIF SONY/PHILIPS digital interface format (SONY/PHILIPS digitales Schnittstellenformat), von SONY und PHILIPS entwickelte Digitalschnittstelle, fälschlicheRWeise auch als SP/DIF  
SCSI-2 verbesserte, siehe auch: SCSI-Schnittstelle der zweiten Generation, neue Befehle und verbesserte Datenübertragung gegenüber SCSI, normaleRWeise mit einem Datendurchsatz von fünf MByte pro Sekunde, aber auch als, siehe auch: Fast SCSI und, siehe auch: Wide  
SDIF-1 entspricht, siehe auch: SDIF, wird von, siehe auch: DASH-Maschinen genutzt, hier wird für Word-Clock- und Audiosignal ein Kabel veRWandt  
SDIF-2 SONY digital interface second generation (SONY Digitalschnittstelle der zweiten Generation), hier werden für Word-Clock- und Audiosignal getrennte Kabel veRWandt  
SIGMET Significant Meteorological Advisory Alert (Wichtige WetteRWarnung)  
SP-DIF fälschlicheRWeise für, siehe auch: S/PDIF  
SP/DIF fälschlicheRWeise für, siehe auch: S/PDIF  
SPTRUG Gesetz über d. Spaltung d. von der Treuhandanstalt veRWalteten Unternehmen  
T.R.E. TECHNO RAVE ELECTRONIC, ERWeiterung von QUASIMIDI  
VDTÄV Verband der Technischen ÜbeRWachungs-Vereine e.V.  
VFX-SD um einen Sequencer und Diskettenlaufwerk eRWeiterter, siehe auch: VFX  
VWKOND VoRWärmerkondensat  
VwO DB VeRWaltungsordnung der Deutschen Bundesbahn Bahn
Abkürzung Erklärung Kategorie
WOEIGG Gesetz über das Wohnungseigentum und das DaueRWohnrecht Jura
CL-NETZ Ein semiprofessionelles deutschsprachiges Computernetz mit über 150 Mailboxen übeRWiegend in Deutschland, aber auch in Österreich, Schweiz, Italien und Ex-Jugoslawien. Weit gestecktes Themenspektrum mit Schwerpunkten im politischen, ökologischen und sozia  
DRWÄCH Druckwächter  
FINVERW FinanzveRWaltung  
JVKOSTO Verordnung über Kosten im Bereich der JustizveRWaltung  
VEB BVF VEB Berliner Vergaser- und FilteRWerke, Betrieb des VEB IFA-Kombinates PKW (Alleinhersteller von Vergasern, Kraftstoffpumpen und Kfz-Filter) DDR
VEB CFG VEB ChemiefaseRWerk Guben DDR
VEB DHW VEB Deutsches HydrieRWerk Rodleben DDR
VEB HFO VEB HalbleiteRWerk Frankfurt (Oder) DDR
VEB LHW VEB LauchhammeRWerk DDR
VEB MDW VEB MähdrescheRWerk DDR
VEB MHU VEB Maxhütte UnteRWellenborn im VEB Qualitäts- und Edelstahlkombinat DDR
VEB RWB VEB ReparatuRWerk Berlin DDR
VEB RWN VEB ReparatuRWerk Neubrandenburg DDR
VEB SRW VEB SchiffsreparatuRWerften DDR
VEB TWG VEB Technische Werkstätten Gotha, VEB ThermometeRWerk Geraberg DDR
VwO-BEV VeRWaltungsordnung des Bundeseisenbahnvermögens Bahn
FST e.V. Freiwillige Selbstkontrolle TelefonmehRWertdienste e.V. Telekommunikation
FVG 1971 FinanzveRWaltungsgesetz  
HDVWKOND HochdruckvoRWärmerkondensat  
Abkürzung Erklärung Kategorie
KLEM NRW Organisation, KLEM Nordrhein Westfalen, die deutsche Abteilung des, siehe auch: KLEM, geführt von Heike M. Mäder  
MIDI 2.0 MIDI 2.0. Nachfolger des MIDI Standards; Das neue Protokoll eRWeitert die Bandbreite auf 32 Bit. Für jede musikalische Information stehen nun Milliarden unterschiedlicher Werte zur Verfügung. Musik
POWER-PC performance optimized with enhanced RISC PC (anwendungsoptimierter mit eRWeiterter RISC-Technologie ausgestatteter PC), siehe auch RISC, PC  
ROWDTEMP RohRWandtemperatur  
S-Wellen ScheRWellen (Geophysik)  
STÄWICK StändeRWicklung  
VERWARCH VeRWaltungsarchiv (Zeitschrift) Zeitung
VüV-SBB Verordnung über die VideoübeRWachung durch die Schweizerischen Bundesbahnen Bahn
VV-EBO 1 VeRWaltungsvorschrift für Zulassung und Einsatz von Schienenfahrzeugen mit vom Standard abweichender Ausrüstung im Zuständigkeitsbereich des Eisenbahn-Bundesamtes Bahn
VWVBOSOG Allg. VeRWaltungsvorschrift zur Bodensonderung  
ZENWORKS Zero Effort Networks , Null Aufwand Netzarbeit , ermöglicht die Automatisierung von Softwareverteilung und Desktopkonfiguration. Netzwerkadministratoren können PCs außerdem zentral übeRWachen und reparieren  
DIN 45412 Normenblatt über die Störspannungsmessung an Ton-Rundfunkempfängern und veRWandten Geräten des, siehe auch: DIN, siehe auch IEC 268-1  
EIMLTWIWK EimerleiteRWindwerk  
KernbrStG Kernbrennstoffsteuergesetzes (vom 8. Dezember 2010) = Zu zahlen waren ab 2011 145 Euro je Gramm auf alle Brennelemente, die erstmals im Reaktor zum Einsatz kamen. Betroffen sind die Firmen Eon, RWE und EnBW. Vattenfall hat seit seit der Nuklearkatastrophe im japanischen Fukushima 2011 keine deutschen Kraftwerke mehr am Netz. Recht
LUFTKOSTV Kostenverordnung der LuftfahrtveRWaltung  
TEMPWÄCH TemperatuRWächter  
VSGGüVwV Allgemeine VeRWaltungsvorschriften zu § 17 des Verkehrssicherstellungsgesetzes über die Sicherstellung von Güterbeförderungen auf der Straße, amtliche Abkürzung Bahn
VWHLSCHLT VoRWahlschalter  
COLL. MUS. Organisation, collegium musicum (Gemeinschaft von Musikliebhabern), aus dem 16. Jahrhundert hervorgegangene Gemeinschaft zur Pflege des gemeinsamen voRWiegend instrumentalen Musizierens  
DIREKTFLUG bezeichnet einen Flug mit einer Flugnummer, was allerings nicht auschließt, daß eine Zwischenlandung erfolgt und evtl. das Fluggerät gewechselt werden muss (nicht zu veRWechseln mit einem Nonstop-Flug)  
Abkürzung Erklärung Kategorie
EVerkVeRWG Gesetz über die EisenbahnverkehrsveRWaltung des Bundes (BundeseisenbahnverkehrsveRWaltungsgesetz), nicht amtliche Abkürzung Bahn
I 30 - 120 FeueRWiderstandklassen  
VSGPersVwV Allgemeine VeRWaltungsvorschrift zu § 17 des Verkehrssicherstellungsgesetzes über die Sicherstellung des Personenverkehrs auf der Straße, amtliche Abkürzung Bahn
DIFFDRWÄCH Differenzdruckwächter  
GRESTG 1983 GrundeRWerbsteuergesetz  
LLECRERLSRSSW left, left enhanced, center, right enhanced, right, left surround, right surround, subwoofer (links, links eRWeitert, mitte, rechts eRWeitert, rechts, Umgebung links, Umgebung rechts, Subbass) Technik
Dr. rer. nat. Doktor der NatuRWissenschaften Titel
WÄRMESCHUTZVÄV ÜbeRWachungsverordnung zur Wärmeschutzverordnung  
WÄRMESCHUTZVVOLLZVV VeRWaltungsvorschrift zum Vollzug der Wärmeschutzverordnung im bauaufsichtlichen Genehmigungsverfahren  
WÄRMESCHUTZVÄVÄNDV Verordnung zur Änderung der ÜbeRWachungsverordnung zur Wärmeschutzverordnung