In Ihrem Browser ist Javascript nicht aktiviert.
Bitte aktivieren Sie Javascript um die Seite richtig anzeigen zu können.

242 Abkürzungen mit RI gefunden

Abkürzung Erklärung Kategorie
RI Grafschaft Schaumburg in RInteln, Kreis (SHG) Niedersachsen, veraltetes Kraftfahrzeug Kennzeichen in Deutschland, welches nicht mehr vergeben werden darf und daher in der Zukunft ausläuft daten
RI reinsurance, englisch: Rückversicherung Bahn
RI Rhode Island (US-Staat) daten
RI RI Rhode Island, Bundesstaat der Vereinigten Staaten von AmeRIca (USA) daten
RI RIchtung Bahn
RI RIng daten
BRI IATA-Code für BaRI IATA
CRI internationaler IATA Code für den Flughafen der Stadt Crooked Island Bahamas IATA
DRI

Direktreduktionsanlagen (direct reduction iron) = Statt mit Kohle und Koks werden Stahlwerke der Zukunft mit Wasserstoff beheizt

Technik
DRI Defense Research Internet , MilitäRIsches Subnetz des DDN und Nachfolger des ARPAnet. Armee
ERI elective replacement indicator daten
ERI internationaler IATA Code für den Flughafen ERIe International der Stadt ERIe USA, Bundesland Pennsylvania IATA
FRI Frame Relay Interface daten
FRI FRIesland in Jever, Kreis Niedersachsen, Kraftfahrzeug Kennzeichen in Deutschland daten
FRI FRIsch daten
GRI GRIesbach i. Rottal, Kreis (PA) Bayern, veraltetes Kraftfahrzeug Kennzeichen in Deutschland, welches nicht mehr vergeben werden darf und daher in der Zukunft ausläuft daten
GRI internationaler IATA Code für den Flughafen Central Nebraska Regional Airport der Stadt Grand Island USA, Bundesland Nebraska IATA
HRI High Resolution Imager (Röntgen-Satellit) daten
IRI IndustRIal Research Institute (Washington, DC, USA) daten
IRI IndustRIal RIsk Insurance Organisation
KRI Kommunikationsrechner Inselbus daten
PRI internationaler IATA Code für den Flughafen der Stadt Praslin Island Seychellen, die Abkürzung der ICAO ist FSPP IATA
PRI Partido RevolucionaRIo Institucional (Partei der Institutionalisierten Revolution) Bahn
PRI PRImary Rate Interface (Telekommunikation) daten
RIB internationaler IATA Code für den Flughafen der Stadt RIberalta Bolivien, die Abkürzung der ICAO ist SLRI IATA
RIB Routing Information Base (Telekommunikation) daten
RIC internationaler IATA Code für den Flughafen RIchmond International Airport der Stadt RIchmond USA, Bundesland Virginia, die Abkürzung der ICAO ist KRIC IATA
RIC Regolamento internazionale delle carozze (ital.) , Übereinkommen über die gegenseitige Benutzung der Personen- und Gepäckwagen im internationalen Verkehr Bahn
RID künftiger Anhang D des COTIF: Règlement concernant le transport international ferroviaire des marchandises dangereuses (frz.) , Ordnung für die internationale Eisenbahnbeförderung gefährlicher Güter, (bislang Anlage I zur CIM) amtliche Abkürzung Bahn
RID RIedenburg, Kreis (KEH) Bayern, veraltetes Kraftfahrzeug Kennzeichen in Deutschland, welches nicht mehr vergeben werden darf und daher in der Zukunft ausläuft daten
RIE Reactive Ion Etching daten
RIE RIesa, Kreis (RG) Sachsen, veraltetes Kraftfahrzeug Kennzeichen in Deutschland, welches nicht mehr vergeben werden darf und daher in der Zukunft ausläuft daten
RIF internationaler IATA Code für den Flughafen der Stadt RIchfield USA, Bundesland Utah IATA
RIG internationaler IATA Code für den Flughafen der Stadt RIo Grande Brasilien, die Abkürzung der ICAO ist SBRG IATA
RIG RIchtergesetz (der DDR) DDR
RIJ internationaler IATA Code für den Flughafen der Stadt RIoja Peru, die Abkürzung der ICAO ist SBJA IATA
RIK Regional-InterKombi-Zug Bahn
RIL RIlle daten
RIN internationaler IATA Code für den Flughafen der Stadt RIngi Cove Solomoninseln IATA
RIN Relative Intensity Noise daten
RIN RInne daten
RIO internationaler IATA Code für den Flughafen RIo de Janeiro der Stadt RIo De Janeiro Brasilien IATA
RIO remote input/output (externer Ein-/Ausgang), Typ von, siehe auch: SSL daten
RIP Auch R.I.P. = lateinisch „Requiescat in Pace“; deutsch = „Ruhe in FRIeden“ = englisch: „Rest in Peace“ Kirche
RIP Raster Image Processor , Programm das Druckdaten in eine Rastergrafik umrechnet, die dann z.B. von einem Drucker ausgegeben werden kann. Computer
RIP raster image processor (Bildaufrasterungsprozessor) Computer
RIP Règlement concernant le transport international ferroviaire des wagons de particuliers (frz.) , Ordnung für die internationale Eisenbahnbeförderung von PRIvatwagen, (bislang Anlage II zur CIM) amtliche Abkürzung Bahn
RIP requiescat in pace (lat.) , Er möge in FRIeden ruhen Bahn
RIP Requiescat in pace (Ruhe in FRIeden) Kirche
RIP Rock im Park = Rockfestival in Nürnberg; siehe auch RAR Veranstaltung
RIP Routing Information Protocol , Ermöglicht einem Router Routing-Informationen mit einem anderen Router auszutauschen, RFC 1058. Computer
RIR internationaler IATA Code für den Flughafen der Stadt RIverside USA, Bundesland Kalifornien IATA
RIS internationaler IATA Code für den Flughafen der Stadt RIshiRI Island Japan, die Abkürzung der ICAO ist RJER IATA
RIS Resonance Ionization Spectroscopy daten
RIV Regolamento internazionale dei veicoli (ital.) , Übereinkommen über die gegenseitige Benutzung der Güterwagen im internationalen Verkehr Bahn
RIW internationaler IATA Code für den Flughafen RIverton Regional Airport der Stadt RIverton USA, Bundesland Wyoming IATA
RIW Recht der internationalen Wirtschaft (Zeitschr.) daten
RIX internationaler IATA Code für den Flughafen RIga Skulte der Stadt RIga Russland, die Abkürzung der ICAO ist UMRR IATA
RIY internationaler IATA Code für den Flughafen Mukalla der Stadt RIyan Yemen, die Abkürzung der ICAO ist ODAR IATA
SRI internationaler IATA Code für den Flughafen der Stadt SamaRInda Indonesien, die Abkürzung der ICAO ist WRLS IATA
SRI Organisation, Schweizer Radio International daten
SRI Stanford Research Institute daten
TRI internationaler IATA Code für den Flughafen Municipal TRI-City Airport der Stadt BRIstol/Johnson City/Kingsport USA, Bundesland Tennessee IATA
TRI Time Reversal InvaRIance daten
TRI TRIchlorethen daten
URI Uniform Resource Identifier (Telekommunikation) daten
URI Universal/Uniform Resource Identifier , Einheitliches Kennzeichen im WWW daten
WRI (Dateinamenerweiterung: Windows WRIter-Textdatei) Computer
ARIJ Arab Reporters for Investigative Journalism Zeitung
CCRI Comité Clandestino RevolucionaRIo Indígena (Geheimes Indigenes Revolutionäres Komitée), höchstes Entscheidungsgremium der EZLN Bahn
CNRI Corporation For National Research Institute , Gremium bzw. Organisation daten
CRIM Centre de Recherche en Informatique de Montréal daten
CRIS Center for Research on Innovation and Society (Santa Barbara, CA, USA, und Berlin) daten
CRIS China, Russland, Indien, SüdameRIka daten
DRIC Defence Research Information Centre (Orpington, Kent, UK) CyberSecurity
DRIG Deutsches RIchtergesetz Jura
DRIP DRIP-Programme (Dividenden Reinvestment Programm) = Dividenden werden nicht an die Aktionäre ausgezahlt, diese werden wiederangelegt, der Aktionär erhält zusätzlich Aktien im Wert der Dividende von der Aktiengesellschaft Bank
DRIZ Deutsche RIchterzeitung Zeitung
EPRI ElectRIc Power Research Institute
GRID gay-related immunodeficiency disease daten
GRIP Greenland Icecore Project daten
GTRI Georgia Tech Research Institute (USA) daten
IRIS Incorporated Research Institutions for Seismology (USA) daten
IRIS INSTITUTE OF RESEARCH FOR THE INDUSTRY OF SHOW, englischsprachige Bezeichnung für IRIS (1) daten
IRIS INSTITUTO DI RICERA PER LINDUSTRIA DELLE SPETTACOLO (Institut für Forschung für die Show-IndustRIe) daten
ITRI IndustRIal Technology Research Institute (Taiwan) daten
ITRI Inhalation Toxicology Research Institute (Albuquerque, NM, USA) daten
KRIC internationaler ICAO Code für den Flughafen RIchmond International Airport der Stadt RIchmond USA, Bundesland Virginia, die Abkürzung der IATA ist RIC ICAO
KRIT KRIteRIum daten
KRIT KRItikalität daten
KRIT kRItisch Bahn
LDRI internationaler ICAO Code für den Flughafen der Stadt RIjeka Kroatien, die Abkürzung der IATA ist RJK ICAO
PRIF Peace Research Institute Frankfurt daten
PRIM PRImär daten
PRIO PRIoRItät daten
RIAA Recording Industry Association of AmeRIca ist eine Interessengemeinschaft von Unternehmen der MusikindustRIe in den Vereinigten Staaten. Die Organisation meldet: 41 Millionen Vinylalben fanden 2022 einen Abnehmer, aber nur noch 33 Millionen CDs Organisation
RIAS Rundfunk im ameRIkanischen Sektor Radio
RIBA Royal Institute of BRItish Architects (RIBA) Institut
RIBE Reactive Ion Beam Etching daten
RICH RIchtung daten
RICo Règlement concernant le transport international ferroviaire des conteneurs (frz.) , Ordnung für die internationale Eisenbahnbeförderung von Containern, (bislang Anlage III zur CIM) amtliche Abkürzung Bahn
RIEG RIegel Technik
RIES RIeseler daten
RIEx Règlement concernant le transport international ferroviaire des colis express (frz.) , Ordnung für die internationale Eisenbahnbeförderung von Expreßgut, (bislang Anlage IV zur CIM) amtliche Abkürzung Bahn
RIFF resource interchange file format (Dateiformat für den Austausch von Klang- und MIDI-Daten) daten
RIMM Speicherbaustein daten
RIMS Ranging and IntegRIty MonitoRIng Station (Telekommunikation) daten
RIMS Resonance Ionization Mass Spectroscopy daten
RIND reversible ischemic neurological deficit daten
RIP. rest in Peace Kirche
RIP. RIpieno (voll) daten
RIPE Ein internationales Forschungsprojekt namens „Realising Increased Photosynthetic Efficiency" (RIPE) arbeitet daran, die Effizienz der Photosynthese von Pflanzen zu steigern. Forschung & Entwicklung
RIPE Réseaux Internet Protocol Européenne , europäische TCP/IP-Netz, das von EUnet betRIeben wird. Netzwerk
RIPL Remote Initial Program Loaded daten
RIRM RIngraum daten
RISC reduced instruction set computer (Rechner mit reduziertem Befehlsumfang), durch reduzierten Befehlsumfang schnellerer Rechner, siehe auch CISC daten
RISC Reduced Instruction Set Computing , Ein Mikroprozessortyp, der auf schnelle und effiziente Verarbeitung einer relativ kleinen Menge von Anweisungen ausgeRIchtet ist. Die RISC-Architektur begrenzt die Anzahl von Anweisungen, die im Mikroprozessor integRIer daten
RISC Reduced-Instruction-Set Computer daten
RISC Remote Information Service Center , Informationscentrum über FernzugRIff daten
RISC Research Institute for Symbolic Computation (Linz, Österreich) daten
RIT. RItardando (verlangsamend), siehe auch RItard. daten
RIT. RItenuto (plötzlich langsamer), siehe auch RIten. daten
RITL Radio in the Loop (Telekommunikation) daten
RIVP Ramus interventRIculaRIs posteRIor daten
SCRI Supersomputer Computations Research Institute (Tallahassee, FL, USA) daten
SLRI internationaler ICAO Code für den Flughafen der Stadt RIberalta Bolivien, die Abkürzung der IATA ist RIB ICAO
SPRI SpRInkler daten
SSRI selektive Serotonin-Wiederaufnahmehemmer daten
TERI TerrestRIal Ecosystems Research Initiative daten
TFRI Transport Format Identifier (Telekommunikation) daten
TRIG siehe: TRIg daten
TRIG tRIgger (Auslöseimpuls) daten
TRIP Trade Related Aspects of Intellectual Property daten
TRIZ TeoRIya Resheniya Izobratelskikh Zadatch (russische Abkürzung für TIPS) daten
VGRI Verkehrsgemeinschaft Rottal-Inn Bahn
VRID Virtual Router Identification (Telekommunikation) daten
YSRI internationaler ICAO Code für den Flughafen der Stadt RIchmond Australien, die Abkürzung der IATA ist RCM ICAO
BORIS BodenRIchtwertinformationssystem (BoRIs) = Schlüssel zur EntRIchtung der Grundsteuer für Hauseigentümer und Wohnungseigentümer Steuer
BRICS Gruppe der sogenannten BRIcs-Staaten (Brasilien, Russland, Indien, China und SüdafRIka) Geographie
DORIS Doppel-RIng-Speicher (DESY) daten
DORIS Doppler Orbitography and Radiopositoning Integrated by Satellite (ENVISAT) daten
DRIVE Dedicated Road Infrastructure for Vehicle Safety in Europe Technik
EINRI EinRIchtung daten
ENTRI EntRIegelung daten
EPRIS Europäisches PolizeiregisteRInformationssystem Polizei
EPRIS European Police Records Index System (EPRIS) System zum direkten gegenseitigen ZugRIff auf KRIminalakten der Polizeien Europas Polizei
ESRIN European Space Research Institute daten
FRILU FRIschluft daten
FRISP Filchner-Ronne Ice Shelf Programme daten
GLTRI GleitRIng daten
HORIZ hoRIzontal daten
HRIIS High-Resolution Infrared Imaging Spectrometer daten
KRIMA KRIesen Management
PRIND prolonged ischemic neurological deficit daten
PRISM photorefractive information storage mateRIals (SpeichermateRIalien auf Basis von Lichtbrechungen), Speichermedium des, siehe auch: HDSS daten
RIKEN (Institute of Physical and Chemical Research) (Japan) daten
RINUT RIngnut daten
RIPOK Regionale Siedlungsabfallbehandlungsanlage Kraftwerk
SCHRI SchRItt daten
SIPRI Stockholm International Peace Research Institute (SipRI) Institut
SRINF Kurzstreckenraketen mit Atomsprengköpfen und einer Reichweite bis 500 km, sogenannte Short-Range Intermediate Nuclear Forces Armee
TRIPS Trade Related Intellectual Property RIghts Gesundheitswesen
VERRI VerRIegelung daten
VIRIM virtuelle Realität in der Medizin daten
VORRI VorRIchtung Technik
DURDRI DurchdRIngung Technik
EPRINT Electronic PRInt Server for Research Information on Natural Science and Technology daten
ESPRIT European Strategic Program For Research And Development Information Technology daten
ESPRIT European Strategic Programme for Research and Development in Information Technology daten
ESPRIT Organisation, European Starter Project For the Research in Information Technology (Europäisches Projekt für die Forschung in Informationstechnologie Softwareergonomie ) daten
FRI FRIschlüfter Kraftwerk
KRITIS KRItische Infrastrukturen die bei einem CyberangRIff, einer Naturkatastrophe oder eine Pandemie gefährdet sein könnten. CyberSecurity
MERICS Mercator Institute for China Studies (MERICS) in Berlin
NAFRI NordafRIkaner, Bewohner des afRIkanischen Kontinents Polizei
NAFRI NordafRIkanischer Intensivtäter Polizei
PRIMLU PRImärluft daten
PRIMSE PRImärseite daten
PRINC. pRIncipale (hauptsächlich), Bezeichnung bei Hauptstimmen daten
PRIPRO PRInzenProklamation Veranstaltung
RIESPP RIeselerpumpe daten
RIMPAC RIMPAC (kurz für RIm of the Pacific; dt.: Randzone des Pazifiks) ist ein zweijährlich abgehaltenes multinationales Militärmanöver im Juni oder Juli um Honolulu, Hawaii. [Quelle: Wikipedia] Armee
RIMSHT siehe: r. s. daten
RIPET. RIpetere (wiederholen) Sprache
RISOL. RIsoluto (entschlossen, energisch) daten
RITEN. RItenuto (plötzlich langsamer) daten
SEVERI Spinning Enhanced Visible and Infrared Imager (mit MSG, geplant für 2000) daten
SKRIBT Zum 1. März 2008 wurde ein durch das BundesministeRIum für Bildung und Forschung (BMBF) im Rahmen des Programms "Forschung für die zivile Sicherheit" als Teil der High Tech Strategie gefördertes Projekt zum Thema Schutz von Straßenverkehrsinfrastrukturen gestartet. Unter dem Titel “Schutz kRItischer Brücken und Tunnel im Zuge von Straßen (SKRIBT)“ stehen Straßenbrücken und Straßentunnel im Fokus der Forschungsarbeiten. Quelle: SKRIBT
SPRINT Strategic Program for Innovation and Technology Transfer daten
TRILL. tRIllando (tRIllernd) daten
TRILL. tRIllato (getRIllert) daten
TRIUMF (Kanadisches Kernforschungszentrum) daten
BIRILIG BIlanzRIchtLInienGesetz Wirtschaft
CCRI-CG Comité Clandestino RevolucionaRIo Indígena - Comandancia General (Geheimes Indigenes Revolutionäres Komitée - Oberkommando), Führungsgruppe des CCRI. Bahn
CRYRING Cryebis Storage RIng (Stockholm) daten
DRERICH DrehRIchtung daten
EHRRIEG Gesetz über die Entschädigung der ehrenamtlichen RIchter Jura
FAI/FRI Federazione Anarchica Informale/Fronte RIvoluzionaRIo Internazionale Informal Anarchist Federation/International Revolutionary Front Organisation
RICH FörderRIchtung daten
GRIECH. gRIechisch : Analverkehr Sex
NORINCO führende Rüstungskonzern der Volksrepublik China, die North IndustRIes Corporation (NORINCO). Das Unternehmen befindet sich fest in staatlicher Hand. Firma
PRIMÖL PRImäröl daten
RIFLKÄ RIngflüssigkeitskühler daten
RINGMOD RIngmodulation (Modulation durch RIngmodulator) Technik
RIZ-ING RIchtzeichnungen für Ingenieurbauten Bahn
S-TRIG. switch-tRIgger (SchalttRIgger), siehe auch V-TRIg. daten
SIEINRI SicherheitseinRIchtung daten
SPINRIS SpindelRIss daten
STRING. stRIngendo (drängend, schneller werdend) daten
TRINKWV TRInkwasserverordnung daten
V-TRIG. voltage tRIgger (SpannungstRIgger), siehe auch S-TRIg. daten
COLTRIMS Cold Target Recoil Momentum Spectroscopy daten
DREEINRI DreheinRIchtung daten
DREVORRI DrehvorRIchtung Technik
PRIMLUKL PRImärluftklappe daten
PRIMQUEL PRImärquelle daten
RIPE-NCC RIPE Network Information Center , Gremium bzw. Organisation Computer
SCHRIBEF SchRIttbefehl daten
SCHRIFOL SchRIttfolge daten
SCHÄRIN SchüttelRInne daten
SYNEINRI SynchronisiereinRIchtung daten
E-BERICHT EntlassungsbeRIcht daten
E-BERICHT ErnährungsbeRIcht daten
ECKRISCHI EckRIngschieber daten
F-BERICHT FortschRIttsbeRIcht daten
FRILUGEBL FRIschluftgebläse daten
HYBRID CD hybRId compact disc disk (hybRIde Kompaktplatte), hiermit wird eine, siehe auch: CD-ROM bezeichnet, welche mit verschiedenen Partitionen für verschiedene Rechnerplattformen ausgestattet ist, z.B. für, siehe auch: Mac und, siehe auch: PC daten
KLPFEINRI KlopfeinRIchtung daten
LEGGERISS leggeRIssimo (ungezwungener) daten
RINLUGEBL RInnenluftgebläse daten
RÄUVORRI RäumvorRIchtung Technik
SCHRIPROG SchRIttprogramm daten
SCHZVERRI SchutzverRIegelung daten
STRÖRICH StrömungsRIchtung daten
TOURISMUS TouRIsmus Bahn
UMSEVORRI UmsetzvorRIchtung Technik
EURELECTRIC Union of the ElectRIcity Industry , CENELEC angegliederte Organisation. Siehe auch CENELEC-Partner daten
SUMSCHEINRI SchnellumschalteinRIchtung daten
WELDREEINRI WellendreheinRIchtung daten
EHRRIENTSCHG Gesetz über die Entschädigung der ehrenamtlichen RIchter (bis 30. 6. 2004) Jura
FERNWRKEINRI FernwirkeinRIchtung daten
KONDSCHZEINRI Kondensator-SchutzeinRIchtung daten
EIMKETSPNVORRI EimerkettenspannvorRIchtung Kraftwerk

4891 Erklärungen mit RI gefunden

Abkürzung Erklärung Kategorie
D ANSI-Norm für BatteRIen vom Typ Mono.  
D Brandklasse: Brände von Metallen. Zum Beispiel Aluminium, Magnesium, Lithium, Kalium, NatRIum und deren Legierungen.  
D Dienerzimmer. Wortkürzung in einer GrundRIsszeichnung.  
D Durchgangsarzt (-BeRIcht)  
D Kennbuchstabe zur Kennzeichnung von BetRIebsmitteln: Binäre Elemente, Speicher  
E East , Osten HimmelsRIchtung  
E Economy Class, TouRIstenklasse, Abkürzungen der Passagierklasse im Flugzeug  
E ElektRIk/Elektronik  
E elektRIsche Lokomotive Bahn
E ElektRIscher StellantRIeb ungeregelt Leittechnik
E Erdkontakt. Prüfprädikat: Auch für Holz, das extremer Beanspruchung ausgesetzt ist (im ständigen Erdkontakt und/oder im ständigen Kontakt mit Wasser sowie bei Schmutzablagerungen in RIssen und Fugen).  
E Fahrkarte für einfache Fahrt (bis 100 TaRIfkilometer), (ehemals 50 TaRIfkilometer) Bahn
E Kennbuchstabe zur Kennzeichnung von BetRIebsmitteln: Verschiedenes (z.B. Beleuchtungen, Heizkörper)  
E Sammlung der Entscheidungen des jeweiligen GeRIchts Bahn
F Falzzone bei Glas. Breite 18 mm. RIchtlinie zur Beurteilung von Glas.  
F Farad, Maßeinheit für elektRIsche Kapazität  
F GeRIng bis mittel frostempfindlich. Klassifikation der Frostempfindlichkeit von Bodengruppen (ZTV-StB 94). Hierzu zählen TA, OT, OH, OK.  
F GeRInnungs) Faktor  
F Kennbuchstabe zur Kennzeichnung von BetRIebsmitteln: SchutzeinRIchtungen (Sicherungen, Auslöser, Schutzrelais)  
G Gera, Stadt ThüRIngen, Kraftfahrzeug Kennzeichen in Deutschland  
Abkürzung Erklärung Kategorie
G GeRIcht Bahn
G GRInsen, Abkürzung im Internet  
G GroßbRItannien, Nationalitätskennzeichen von Flugzeugen der Staaten der Welt  
H Henry, Maßeinheit für die elektRIsche Induktivität  
H Kennbuchstabe zur Kennzeichnung von BetRIebsmitteln: MeldeeinRIchtungen (Hupen, Wecker, Meldeleuchten).  
I Intermitted operation - Consumer is switched on and off duRIng operation Elektro/Elektronik
J Jena, Stadt ThüRIngen, Kraftfahrzeug Kennzeichen in Deutschland  
J Joule, Maßeinheit für die elektRIsche Arbeit  
K Kennbuchstabe zur Kennzeichnung von BetRIebsmitteln: Relais, Schütze (Leistungs- und Hilfsschütze)  
K Küche. Wortkürzung in einer GrundRIsszeichnung.  
L Kennbuchstabe für linear bzw. niedRIg  
L Kennbuchstabe zur Kennzeichnung von BetRIebsmitteln: Induktivitäten (Drosseln, Spulen)  
L Stammholz lang. Langholz, das nach Länge, Güte und Mittenstärke sortiert wird. Gegenüber dem allgemeinen BegRIff Langholz wird hier die Sortierung nach Güte und Mittenstärke heraus gearbeitet.  
M Gemischte Bauflächen. Bezeichnung der Bauflächen im FNP. Hier dürfen Wohnhäuser und nicht wesentlich störende GewerbebetRIebe angesiedelt werden.  
M Kennbuchstabe zur Kennzeichnung von BetRIebsmitteln: Motoren (Elektromotoren)  
M Mädchenzimmer. Wortkürzung in einer GrundRIsszeichnung.  
Q Kennbuchstabe zur Kennzeichnung von BetRIebsmitteln: Starkstrom-Schaltgeräte (Installationsschalter, Trennschalter)  
R ElektRIscher StellantRIeb geregelt (RegelantRIeb) Leittechnik
R Kennbuchstabe zur Kennzeichnung von BetRIebsmitteln: Widerstände (Anlasser, Vorwiderstände)  
R Radial (Kursangabe von einer VOR-Station zu einem Flugzeug, entspRIcht QDR-Angabe)  
Abkürzung Erklärung Kategorie
R Randzone bei Glas. Fläche 10% der jeweiligen Breiten- und Höhenmaße. RIchtlinie zur Beurteilung von Glas.  
R ReinschRIft Bahn
R RIght (rechts), z.B. Stereoausgang Rechts: OUT/R, siehe auch: L, L/MONO  
R RIng (Eingangssignal am Klinkenstecker), siehe auch S, T  
S Holzschutz-Prüfprädikat. Zum SpRItzen sowie Tauchen von Bauholz in stationären Anlagen geeignet, nicht zum Streichen.  
S Holzschutz-Prüfprädikat. Zum Streichen, SpRItzen (Sprühen) und Tauchen von Bauholz geeignet.  
S Kennbuchstabe zur Kennzeichnung von BetRIebsmitteln: Schalter, Wähler (Steuerschalter)  
S Schrank. Wortkürzung in einer GrundRIsszeichnung.  
S Selektivitätszahl. Beschreibt das Verhältnis von Lichttransmission zu Energiedurchgang bei Sonnenschutzgläsern. Moderne Sonnenschutzgläser zeichnen sich durch einen niedRIgen Sonnenenergiedurchgang und hohe Lichtdurchlässigkeit aus.  
S South , Süden HimmelsRIchtung  
T Dämmstoffe für TRIttschallschutz  
T Kennbuchstabe für Gewirk- oder GestRIck-Prepregs  
T Kennbuchstabe zur Kennzeichnung von BetRIebsmitteln: Transformatoren (Netz-, Trennformatoren)  
T TaRIf Bahn
T TRIbüne (Zeitung des FDGB)  
V Kennbuchstabe zur Kennzeichnung von BetRIebsmitteln: Halbleiter (Dioden, Transistoren)  
V TRIebwagendienst, in Verbindung mit Amtsbezeichnung Bahn
V Volt, Maßeinheit für die elektRIsche Spannung  
W Kennbuchstabe zur Kennzeichnung von BetRIebsmitteln: Übertragungswege (Hohlleiter, Lichtwellenleiter)  
W WasseRInstallation. Bezeichnung Nutzungszweck in Bauzeichnungen.  
Abkürzung Erklärung Kategorie
W Watt, Maßeinheit für die elektRIsche Leistung  
W West , Westen HimmelsRIchtung  
X Kennbuchstabe zur Kennzeichnung von BetRIebsmitteln: Klemmen, Steckverbindungen (Stecker, Buchsen, Klemmleisten)  
Z ZeitschRIft, Zeitung Bahn
3G 3rd Generation DRItte Generation der mobilen Kommunikation. Die Geräte und Netze der dRItten Generation arbeiten mit einer Reihe von Standards IMT-2000 . UMTS ist die bekannteste 3G-Technologie. Telekommunikation
AK Aktuelle Kamera, die NachRIchtensendung des DDR-Fernsehens bzw. DFF (Deutscher Fernsehfunk) DDR
AM Additive ManufactuRIng
AO Adults Only, englisch für einen Inhalt für volljähRIge Benutzer Computer
AO Ambient Occlusion, BegRIff aus der Computergrafik Computer
AO Der Alte ORIent, eine wissenschaftliche ZeitschRIft Zeitung
AO die zur tibeto-birmesischen Familie gehöRIge Sprache dieses Volkes Reisen
AR Augmented Reality = Überlagerung der Wirklichkeit mit virtuellen Elementen; Augmented Reality (erweiterte Realität, kurz AR) ist eine neue Form der Mensch-Computer-Interaktion. Hierfür werden virtuelle Objekte lagegerecht und ich Echtzeit per Smartphone, Tablet oder DatenbRIlle in die reale Umgebung eingebunden. Computer
AV AtRIoventRIkularknoten (AV-Knoten) = Knoten am Herzen der unter anderem für den Herzschlag zuständig ist Medizin
AX AX bei Reisebuchungen = AmeRIcan Express Card wird akzeptiert Reisen
B9 Die Bukarest Neun oder auch das Bukarest-Format (B9) = Organisation, die am 4. November 2015 in Rumäniens Hauptstadt Bukarest gegründet wurde. Mitglieder sind die osteuropäischen Mitgliedstaaten der NATO: neben Polen und Rumänien auch BulgaRIen, Tschechien, Estland, Ungarn, Lettland, Litauen und die Slowakei. Ihre Entstehung ist hauptsächlich eine Reaktion auf den Einmarsch Russlands auf der KRIm sowie in der östlichen Ukraine 2014. Alle B9-Mitgliedstaaten waren entweder Teil der Sowjetunion oder deren Interessensphäre. [Quelle: Wikipedia, gekürzt] Organisation
BR bayRIscher Rundfunk im Radio
BU BetRIebsübergang von einer Gesellschaftsform (z.B. GmbH) in eine Andere (z.B. AG) Firma
BW BetRIebswerk Bahn
CA CA (Certificate AuthoRIty) ZertifizierungsautoRItät, Unternehmen das autoRIsiert ist digitale Zertifikate zur Beglaubigung eines Users- oder Organisationsidentität während einer gesicherten Internetransaktion zu vergeben Computer
CB Circuit breaker = ÜberstromschutzeinRIchtung Elektro/Elektronik
Abkürzung Erklärung Kategorie
CC Carbon Copy , englisch für Durchschlag. Kopie einer Mail an weitere Empfänger. Die NachRIcht muß nur einmal geschRIeben werden und wird dann durch das Mail-Transportsystem an die einzelnen Empfänger verteilt. Siehe auch: BCC  
CC cold commissioning = kalte InbetRIebsetzung
CC continuous controller (kontinuierliche SteuereinRIchtung)  
CE Communautés Européennes. Das CE-Zeichen ist kein Prüfzeichen. Es ist ein Verwaltungskennzeichen und dokumentiert die Konformität des Produktes mit den geltenden EG-RIchtlinien. Damit erklärt der Hersteller des Produktes eigenverantwortlich, daß die Anford  
CF ZentralafRIkanische Republik, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains Verwendung  
CH Cabinet Type with HoRIzontal I/O Rack Leittechnik
CH CharRIŠre  
CH choir (Chor), Bestandteil von nach KategoRIen sortierten Klangbezeichnungen bei YAMAHA  
CH Compass Heading (KompassRIchtung)  
CH Organisme des chemins de fer Helléniques S. A. (frz.) , GRIechische Eisenbahn AG Bahn
CH Schweiz, Adressensuffix im, siehe auch: Internet für schweizeRIsche Websites  
CH schweizeRIsch Bahn
CI CuRIe  
CK Contemporary Keyboard (Zeitgenössische Tasteninstrumente), ameRIkanische FachzeitschRIft  
CL Jazz- claRInet (Jazz- KlaRInette)  
CO Colo. Colorado, Bundesstaat der Vereinigten Staaten von AmeRIca (USA)  
CO Connection ORIented  
CO Connection-ORIented (Internet)  
CP chronische PolyarthRItis  
CP ConstRIctive PeRIcarditis  
Abkürzung Erklärung Kategorie
CP Contention PeRIod (Telekommunikation) Telekommunikation
CR carRIage return (Wagenrücklauf), andere Bezeichnung für d. ENTERbzw. RETURN-Taste von Computern  
CR Computer und Recht, FachzeitschRIft Bahn
CR Costa RIca, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains Verwendung  
CT Conn. Connecticut, Bundesstaat der Vereinigten Staaten von AmeRIca (USA)  
CV Connection VeRIfication (Telekommunikation) Telekommunikation
CV curRIculum vitae = Lebenslauf Beruf
CX ChRIstmas Island, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains Verwendung  
CX Customer ExpeRIence, Kundenerfahrung
DB daughter board (Tochterplatine), Aufsatzplatine, im Allgemeinen eine Erweiterung (BetRIebssystem, RAM- oder ROM-Speicher usw.)  
DB Der BetRIeb (Zeitschr.)  
DB Der BetRIeb, FachzeitschRIft Bahn
DB Dezibel, logaRIthmische Schallmaßeinheit mit Aussagen über Schall- druck, -stärke und elektRIsche Spannung, benannt nach Graham Bell, 10 dB entsprechen der zehnfachen, 20 dB der hundertfachen, 30 dB der tausendfachen Verstärkung, untere Hörschwelle , 0 dB  
DB In einem Sechseck: Symbolik TRInkwasserschutz nach DIN EN 1717. Rohrunterbrecher Typ A2 mit beweglichen Teilen.  
DC DC DistRIct of, Bundesstaat der Vereinigten Staaten von AmeRIca (USA)  
DC Deferred Compensation = Entgeldumwandlung Die Entgeltumwandlung ist eine spezifische, staatlich geförderte Form der betRIeblichen Altersvorsorge in Deutschland.
DC Después de CRIsto (nach ChRIstus) Bahn
DC Developing CountRIes  
DC Direct current , Gleichstrom. Im Gegensatz zum Wechselstrom fließt Gleichstrom nur in eine RIchtung (Strom). Gleichstrom wird hauptsächlich bei Geräten mit kleiner Leistung verwendet, zum Beispiel bei Taschenlampen oder AutobatteRIen.  
DC DistRIct of Columbia (US-Staat)  
Abkürzung Erklärung Kategorie
DC dust cover (Staubschutzhaube), SeRIe von KORG  
DC dynamic controller (dynamische KontrolleinRIchtung), Typ von Rane  
DC In einem Sechseck: Symbolik TRInkwasserschutz nach DIN EN 1717. Rohrunterbrecher Typ A1 mit ständiger Verbindung zur Atmosphäre.  
DE Del. Delaware, Bundesstaat der Vereinigten Staaten von AmeRIca (USA)  
DE DieselelektRIsch Bahn
DF Digitale FabRIk = digital factury
DF DistRIto Federal ( BundesdistRIkt) Bahn
DF Dont Fragment , DateiattRIbut  
DG Digital GRId = digitales Netzwerk Elektro/Elektronik
DI Digital IndustRIes
DI DiphteRIe  
DJ Desk-Jet Drucker/PRInter  
DL DistRIbution List , Verteilerliste  
DL Drehmomentschalter, Linkslauf - ÖffnungsRIchtung Leittechnik
DM DistRIbution Manager  
DP Dezentrale PeRIpheRIe Elektro/Elektronik
DP PROFIBUS DP (Dezentrale PeRIpheRIe) Leittechnik
DR Digital Research , ameRIkanischer Hersteller Firma
DR DistRIbuted Redundance = über mehrere Rechnern verteilt laufendes Programm; oder das gleiche Programm läuft parallel auf mehreren Rechnern. Computer
DR Drehmomentschalter, Rechtslauf - SchließRIchtung Leittechnik
Abkürzung Erklärung Kategorie
DR DRIve , Strasse Geographie
DR DRIve (US Mail) Technik
DR drum voice (Schlagzeugstimme), Bestandteil von nach KategoRIen sortierten Klangbezeichnungen bei YAMAHA Musik
DS DruckschRIft Bahn
DT DampftRIebwagen Bahn
DT SchnelltRIebwagen Bahn
DV DienstvorschRIft Bahn
DW WeißeRItzkreis in Dippoldiswalde, Kreis Sachsen, Kraftfahrzeug Kennzeichen in Deutschland  
DZ AlgeRIen, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains Verwendung  
E3 E3 = 3 wirtschaftsstarke europäische Länder = GroßbRItannien, Frankreich und Deutschland Geographie
EA Eisenach, eine Stadt in ThüRIngen Kfz-Kennzeichen Auto
EB Beiwagen zu einem elektRIschen TRIebwagen mit FremdstromantRIeb Bahn
EB In einem Sechseck: Symbolik TRInkwasserschutz nach DIN EN 1717. Nicht kontrollierbarer Rückflussverhinderer (Nur für bestimmten häuslichen Gebrauch).  
EC In einem Sechseck: Symbolik TRInkwasserschutz nach DIN EN 1717. Kontrollierbarer Doppelrückflussverhinderer.  
ED Encephalomyelitis disseminata, ist eine chronisch-entzündliche Erkrankung, bei der die Markscheiden (= Myelinscheiden = elektRIsch isolierende äußere Schicht der Nervenfasern) im zentralen Nervensystem (ZNS) angegRIffen sind Medizin
ED In einem Sechseck: Symbolik TRInkwasserschutz nach DIN EN 1717. Nicht kontrollierbarer Doppelrückflussverhinderer (Nur für bestimmten häuslichen Gebrauch).  
EE Elektronische EinRIchtung Elektro/Elektronik
EE Environmental Event (EE) An event with negative occurrence associated with a formal complaint against the company by a third party. An excess of the legal limits corresponding to agreements for liquid solid or gaseous substances duRIng an unconventional process. Umweltrelevante Vorkommnis (EE) Ein Ereignis mit negativer Auswirkung und zusätzlicher formaler Beschwerde gegen die Firma durch einen DRItten. Ein Überschreiten der jeweils gültigen Grenzwerte gem. Festlegungen in Genehmigungsbescheiden bei flüssigen festen oder gasförmigen Stoffen im nicht bestimmungsgemäßen Ablauf. Medizin
EE Equipment EngineeRIng (TC im ETSI) Engineering
EF Erfurt, Stadt ThüRIngen, Kraftfahrzeug Kennzeichen in Deutschland  
Abkürzung Erklärung Kategorie
EF extRInsic factor  
EG Erdgeschoß. Wortkürzung in einer GrundRIsszeichnung.  
EI EngineeRIng Information (Datenbank, Westbury, NY, USA)  
EI EngineeRIng Interface Leittechnik
EK ElektRIscher StellantRIeb ungeregelt (KompaktantRIeb)
EL einseitig geRIchtete Lautsprecheranlage Bahn
EL electRIc, electronic (elektRIsch, elektronisch), siehe auch: elect  
EL elektRIsch Bahn
EL GRIechisch, Internationale Sprachcodes (nach ISO 639:1988)  
EL LibeRIa, Nationalitätskennzeichen von Flugzeugen der Staaten der Welt  
EM Electronic Musician (Elektronikmusiker), ameRIkanisches Journal  
EM Mittelwagen zu einem elektRIschen TRIebwagen mit FremdstromantRIeb Bahn
EP electRIc piano (elektRIsches Piano), Bestandteil von nach KategoRIen sortierten Klangbezeichnungen bei YAMAHA  
ER early reflections (frühe Reflexionen), HallalgoRIthmus  
ER ERItrea, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains Verwendung  
ES ElectRIcal system Kraftwerk
ES EngineeRIng Sation Leittechnik
ES Steuerwagen zu einem elektRIschen TRIebwagen mit FremdstromantRIeb Bahn
ET EiltRIebwagen Bahn
ET elektRIscher TRIebwagen mit FremdstromantRIeb Bahn
Abkürzung Erklärung Kategorie
EU ExtrauteRIngravidität  
EY Ernst & Young GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Stuttgart, Deutschland, mit GeschäftsanschRIft in der Arnulfstraße 59, 80636 München, Deutschland (“EY”) Bank
FB FalschfahrbetRIeb, fahrdienstlich Bahn
FB Wetteraukreis in FRIedberg/Hessen, Kreis Hessen, Kraftfahrzeug Kennzeichen in Deutschland  
FD Flight Director (integRIertes Fluginstrumentensystem)  
FD floppy disk disc dRIve (Diskettenlaufwerk )  
FD FRIschdampf  
FF form feed (Formularvorschub), EinRIchtung bei Computerdruckern  
FG FinanzgeRIcht Bahn
FG FinanzgeRIcht, Abkürzung aus dem deutschen Steuerrecht  
FG Gesetz über die Feststellung von Vertreibungsschäden und KRIegssachschäden  
FL Fla. FloRIda, Bundesstaat der Vereinigten Staaten von AmeRIca (USA)  
FL FloRIda (US-Staat)  
FN Bodenseekreis in FRIedRIchshafen, Kreis Baden-Württemberg, Kraftfahrzeug Kennzeichen in Deutschland  
FN FachnachRIchten des Instituts der Wirtschaftsprüfer  
FR fast recovery (schnelle Wiederherstellung), VerstärkerseRIe von MACKIE DESIGNS  
FR Freitag, englisch: FRIday, der fünfte Tag der Kalenderwoche  
FS englisch: face sitting , auf dem Gesicht sitzen, Die Frau / der Mann sitzt auf dem Gesicht des Sex - Partners / der PartneRIn. Diese Sexpraxis kommt aus dem Bereich SM. Oft wird durch das Sitzen auf dem Gesicht erreicht, dass die Atmung behindert wird. D Sex
FS FestschRIft  
FT FernschnelltRIebwagen Bahn
Abkürzung Erklärung Kategorie
FT Fördertechnik (FT) (engl. mateRIal handling)
FU FrequenzumRIchter  
FV FahrdienstvorschRIft(en) (DV/DS 408) Bahn
FY FRIesisch, Internationale Sprachcodes (nach ISO 639:1988)  
Fw FRIschwasser  
Fz Float-Zone-Verfahren zur Herstellung von EinkRIstallen in der Halbleitertechnik. Computer
Fz Freiheitlicher Buch- und ZeitschRIftenverlag GmbH (FZ-Verlag) Verlag
Fz FRItzlar-Homberg in FRItzlar, Kreis (HR) Hessen, veraltetes Kraftfahrzeug Kennzeichen in Deutschland, welches nicht mehr vergeben werden darf und daher in der Zukunft ausläuft  
G8 Der Gruppe der Acht (sieben führende IndustRIeländer und Russland , G8 gehören Deutschland, Frankreich, GroßbRItannien, Italien, Japan, Kanada, Russland und die USA an. Politik
GB Great BRItain  
GB Great BRItain (engl.) , GroßbRItannien Bahn
GB GroßbRItannien, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains Verwendung  
GB In einem Sechseck: Symbolik TRInkwasserschutz nach DIN EN 1717. Rohrtrenner, durchflussgesteuert.  
GC Strangguss (zum Beispiel als MateRIal für Versorgungsleitungen Wasser).  
GD Druckguss (zum Beispiel als MetaRIal für Versorgungsleitungen Wasser).  
GD Generaldirektion der BetRIebsvereinigung der Südwestdeutschen Eisenbahnen, Länder Rheinland-Pfalz, Baden und Württemberg-Hohenzollern 1. 7. 1947 - 14. 10. 1949 (Sitz: Speyer) Bahn
GE GastroenteRItis  
GE Gewerbegebiete. Gebäude dürfen laut BauNVO maximal eine GRZ von 0,8, eine GFZ von 2,4 und eine BMZ von 10,0 haben. Dienen vorwiegend der UnterbRIngung von nicht erheblich belästigenden GewerbebetRIeben.  
GK GlyceRInkinase  
GN GlomerulonephRItis  
Abkürzung Erklärung Kategorie
GQ ÄquatoRIalguinea, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains Verwendung  
GR GRIechenland, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains Verwendung  
GR gRIechisch  
GS GedächtnisschRIft  
GS Gleissperre, niedRIges Gleissperrsignal, fahrdienstlich Bahn
GT Golden Technica, MischerseRIe von Golden Technica  
GU Guam, Bundesstaat der Vereinigten Staaten von AmeRIca (USA)  
GV Geschlechtsverkehr Diese Abkürzung wird auch offiziell benutzt. (z.B. juRIstisch, medizinisch). Sex
GZ GeRInnungszeit  
HB Abkürzung für Holzhärte nach BRInell. BRInell ist die Maßeinheit zur Berechnung der Härte des Holzes.  
HB Holzbeton. Besteht aus einem Gemisch von Holzspänen, Zement und Wasser. Wird beispielsweise zur Herstellung von U-Schalungen verwendet, die mit Beton ausgegossen werden. Vorteile von Holzbeton sind das geRInge Gewicht, gute Dämmeigenschaften und Schallsch  
HB In einem Sechseck: Symbolik TRInkwasserschutz nach DIN EN 1717. Rohrbelüfter für Schlauchanschlüsse.  
HC In einem Sechseck: Symbolik TRInkwasserschutz nach DIN EN 1717. Automatischer Umsteller (Nur für bestimmten häuslichen Gebrauch).  
HD Half Duplex , wechselseitig in beide RIchtungen senden  
HD Hard DRIve, Abkürzungen aus EDV und Telekommunikation  
HD In einem Sechseck: Symbolik TRInkwasserschutz nach DIN EN 1717. Rohrbelüfter für Schlauchanschlüsse, kombiniert mit Rückflussverhinderer (Armaturenkombination)  
HE Höheneinheit, Maßeinheit für 19-Zoll-Rackgeräte, auch, siehe auch: U, eine HE entspRIcht 4,5 cm  
HG HistoRIker-Gesellschaft der DDR DDR
HG Mercury (barometRIc measure) (mm Quecksilber, barometRIsche Maßeinheit)  
HI Hawaii Hawaii, Bundesstaat der Vereinigten Staaten von AmeRIca (USA)  
Abkürzung Erklärung Kategorie
HI Heading Indicator (Verstellbare RIchtungsmarkierung im Kurskreisel)  
HK HämatokRIt  
HM headphone matRIx amplifier (KopfhörermatRIxverstärker), Typ von Oz Audio  
HP Helicobacter pyloRI Medizin
HP High PRIoRIty Sonstiges
HP Mehr als die Hälfte der Erdbevölkerung trägt Helicobacter pyloRI-BakteRIen in sich. Die Mikroben treten dabei auf verschiedenen Kontinenten in abgewandelter Form auf. Bisher unterschieden Biologen fünf BakteRIenpopulationen. Forscher haben nun eine neue Population von Helicobacter pyloRI (Hp) entdeckt die den Ureinwohnern Australiens und Neuguineas eine gemeinsame Wiege bescheinigt. Medizin
HS HistoRIcal Workstation Leittechnik
HS HostshaRIng, (H)ost(S)haRIng  
HU UngaRIsch, Internationale Sprachcodes (nach ISO 639:1988)  
HY HysteRIe  
IC Codex IuRIs Canonici Bahn
IC IndustRIal Controls Leittechnik
IC integrated circuit (IntegRIerter Schaltkreis), auch Chip  
ID Idaho Idaho, Bundesstaat der Vereinigten Staaten von AmeRIca (USA)  
IG IndustRIe Gewerkschaft  
IG IntRInsic GetteRIng  
IK IndustRIevereinigung Kunststoffverpackungen Organisation
IK Ilm-Kreis in Arnstadt, Kreis ThüRIngen, Kraftfahrzeug Kennzeichen in Deutschland  
IL Ill. Illinois, Bundesstaat der Vereinigten Staaten von AmeRIca (USA)  
IL Ilmenau, Kreis (IK) ThüRIngen, veraltetes Kraftfahrzeug Kennzeichen in Deutschland, welches nicht mehr vergeben werden darf und daher in der Zukunft ausläuft  
Abkürzung Erklärung Kategorie
IL IndustRIelangholz. Rohholz-Sorte  
IN Ind. Indiana, Bundesstaat der Vereinigten Staaten von AmeRIca (USA)  
IO BRItish Indian Ocean TerRItory, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains Verwendung  
IP Ingress Protection (deutsch: Schutz gegen EindRIngen) Elektro/Elektronik
IP Internet Protocol , Das NachRIchtenprotokoll in TCP/IP, das für die Adressierung und Versendung der TCP-Pakete im Netzwerk verantwortlich ist. IP stellt ein effizientes, verbindungsloses Transportsystem bereit, das jedoch nicht garantiert, daß die Pakete  
IR Information RetRIeval  
IR InfrastrukturRecht Energie Verkehr Abfall Wasser, FachzeitschRIft Bahn
IT Information Technology , Informations-Technologie, neuer ÜberbegRIff für alles was mit Hardware und Software zusammen hägt  
IZ ZeitschRIft für den internationalen Eisenbahnverkehr Bahn
JL JeRIchower Land in Burg, Kreis Sachsen-Anhalt, Kraftfahrzeug Kennzeichen in Deutschland  
JR JuRIstische Rundschau Bahn
JS JavaScRIpt, Abkürzungen aus EDV und Telekommunikation  
JV SynthesizerseRIe von ROLAND  
JW Jerome WijeRIng = Softwareunternehmen Computer
JW JuRIstische WochenschRIft  
JW JuRIstische WochenschRIft, frühere FachzeitschRIft Bahn
JX SynthesizerseRIe von ROLAND  
JZ JuRIstenzeitung Bahn
Jb JugendbRIgade  
K9 Das Kürzel K-9 gilt in Kontaktanzeigen als Pseudonym für Sex mit Hunden. Im Englischen/AmeRIkanischen ist K9 (canine) auch das Kürzel für die Polizeihundestaffeln. Ebenso findet man im Internet unter K9 hauptsächlich nur Informationen zu Hunde und Hundeartigen.
Abkürzung Erklärung Kategorie
K9 Die Engländer, und noch viel schlimmer die AmeRIkaner, kürzen ja alles ab. So steht die Abkürzung K9 auf Sexseiten für canine. Das K für ca und die 9 für die englische nine. Es handelt sich also, nach unseren Erkenntnissen, um Seiten auf denen Sex m Sex
KB Kleinlokomotive mit Benzinmotor und mechanischem GetRIebe Bahn
KB KombinatsbetRIeb, Kulturbund der DDR (bis 1972 Deutscher Kulturbund DKB) DDR
KE Keller. Wortkürzung in einer GrundRIsszeichnung.  
KE kooperative EinRIchtung  
KF Bezeichnung des Konsistenzbereichs von FRIschbeton nach DIN. Konsistenz des FRIschbetons ist fließfähig. Darf nur durch Zugabe eines Fließmittels eingestellt werden.  
KG KammergeRIcht Bahn
KG KammergeRIcht, Kommanditgesellschaft  
KG Kampfgruppen der Arbeiterklasse, Konsumgenossenschaften, Kontrollgruppe, KreisgeRIcht  
KG Kellergeschoß. Wortkürzung in einer GrundRIsszeichnung.  
KI KiRIbati, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains Verwendung  
KI künstliche Intelligenz, siehe auch: AI, LISP Künstliche Intelligenz, im Englischen Artificial Intelligence (AI) oder auch Cognitive Computing genannt, ist innerhalb der Computerwissenschaften ein interdisziplinäres Forschungsgebiet, das je nach ZielRIchtung Lösungen aus Mathematik, Informatik, Sprach- und Bilderkennung (Computer Vision) sowie Robotik verarbeitet. Künstlicher Intelligenz
KL Kleiderablage. Wortkürzung in einer GrundRIsszeichnung.  
KM Klassemix, Bezeichnung für den TaRIf der aus zwei verschiedenen Buchungsklassen errechnet  
KP Kilopond, Kilopond (Maßeinheit für die TRIebwerksschubkraft) Maßeinheit
KS Kan. Kansas, Bundesstaat der Vereinigten Staaten von AmeRIca (USA)  
KS KaschmiRIsch, Internationale Sprachcodes (nach ISO 639:1988)  
KU künftig umzuwandeln = frei werdende Stellen dieser Besoldungs- bzw. Entgeldstufe werden in Stellen niedRIgerer Besoldungs- bzw. Entgeldgruppen umgewandelt Behörde
KY keyboards (elektronische Tasteninstrumente), Bestandteil von nach KategoRIen sortierten Klangbezeichnungen bei YAMAHA  
KY Ky. Kentucky, Bundesstaat der Vereinigten Staaten von AmeRIca (USA)  
Abkürzung Erklärung Kategorie
KY KyRItz, Kreis (OPR) Brandenburg, veraltetes Kraftfahrzeug Kennzeichen in Deutschland, welches nicht mehr vergeben werden darf und daher in der Zukunft ausläuft  
LA Latin AmeRIca = LateinameRIka Geographie
LB In einem Sechseck: Symbolik TRInkwasserschutz nach DIN EN 1717. Druckbeaufschlagter Belüfter, mit nachgeschaltetem Rückflussverhinderer.  
LC flüssig kRIstallin (engl. liquid crystal)  
LC Letter of Credit, englisch: KreditbRIef, Akkreditiv Bahn
LC low cost (geRInge Kosten), Zusatzbezeichnung bei abgespeckten Modellen zu einem günstigeren Preis, z.B. DIGIDESIGN AUDIOMEDIA LC  
LG Geschiebelehm. Entsteht durch die Verwitterung von Geschiebemergel. Geschiebemergel ist das von Gletschern als Grundmoräne abgelagerte MateRIal.  
LG LandgeRIcht Bahn
LG low gain (niedRIge Vorverstärkung), siehe auch HG, MG  
LK SRI Lanka, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains Verwendung  
LM Lindemmaier/MöhRIng (Nachschlagewerk des BGH)  
LM Lindenmaier-MöhRIng, Nachschlagewerk des BundesgeRIchtshofs Bahn
LP Low PRIoRIty  
LQ letter quality (BRIefqualität), Druckqualität, siehe auch NLQ  
LR LibeRIa, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains Verwendung  
LT LeukotRIene  
LT TRIebwagen-Leerzug, ehemals fahrdienstlich Bahn
LU Logical Unit , Eine vorgegebene Einheit mit Konfigurationsinformationen, die ein Benutzer oder Programm erfordert, um eine Sitzung mit einem Host- oder Peer-Computer einzuRIchten.  
LV linker VentRIkel  
LZ BulgaRIen, Nationalitätskennzeichen von Flugzeugen der Staaten der Welt  
Abkürzung Erklärung Kategorie
Lf line feed (Zeilenvorschub), EinRIchtung bei Computerdruckern  
MO Elektro-Motor, GeradeausbetRIeb Leittechnik
MR Mixed Reality = Verschmelzung von Virtueller Realität mit der realen Welt, z.B. durch Einblendungen von Informationen in eine BRIlle oder eine Windschutzscheibe Computer
MS Multiple Sklerose, Encephalomyelitis disseminata, ist eine chronisch-entzündliche Erkrankung, bei der die Markscheiden (= Myelinscheiden = elektRIsch isolierende äußere Schicht der Nervenfasern) im zentralen Nervensystem (ZNS) angegRIffen sind Medizin
MU Elektro-Motor, umRIchtergespeist Leittechnik
NA North AmeRIca = NordameRIka Geographie
NM Near Miss (NM) An event which under slightly different circumstances could have resulted in harm to people damage to equipment or the environment.; Beinaheunfall (NM) Ein Vorkommnis das unter geRIngfügig anderen Bedingungen zu einer Verletzung mit Personenschaden einem Schaden für Ausrüstung oder die Umwelt hätte führen können. Medizin
NS US National SecuRIty Behörde
OH Vertrag über den Offenen Himmel oder OH-Vertrag (englisch Open Skies ‚offener Himmel‘) bezeichnet einen Vertrag aus dem Jahre 1992 zwischen NATO- und ehemaligen Warschauer-Pakt-Staaten, der es den teilnehmenden Nationen gestattet, gegenseitig ihre TerRItoRIen auf festgelegten Routen zu überfliegen und Aufnahmen (Foto, Radar und seit 2006 auch Infrarot) zu machen. Durch diese vertrauensbildende Maßnahme sollen der FRIeden gesichert und Konflikte vermieden werden. [Quelle Wikipedia] Armee
PD PRIvatdozent Bildung
PE PeRIkarderguß Medizin
PE Populäre Elektronik, ZeitschRIft Zeitung
PE PressuRIsed Equipment
PE PRIvate-Equity(PE)-Fonds sind auf außerbörsliche Unternehmensinvestitionen spezialisiert Bank
PE professional entertainer (professioneller Alleinunterhalter), MikrofonseRIe von SHURE  
PH Process HistoRIan
PK PRImärkomplex  
PK PRItzwalk, Kreis (PR) Brandenburg, veraltetes Kraftfahrzeug Kennzeichen in Deutschland, welches nicht mehr vergeben werden darf und daher in der Zukunft ausläuft  
PL plucked (Zupfinstrumente), Bestandteil von nach KategoRIen sortierten Klangbezeichnungen bei YAMAHA  
PM performance memory (Performance-Speicher), EinRIchtung von YAMAHA  
Abkürzung Erklärung Kategorie
PM Performance MonitoRIng  
PM Plant MonitoRIng = Werksüberwachung Kraftwerk
PM Power Mate (Leistungsgefährte), MischerseRIe von DYNACORD  
PN Pößneck, Kreis (SOK) ThüRIngen, veraltetes Kraftfahrzeug Kennzeichen in Deutschland, welches nicht mehr vergeben werden darf und daher in der Zukunft ausläuft  
PQ parametRIc equalizer, Typ von BOSS  
PQ PRIoRIty Queue  
PR PRIgnitz in Perleberg, Kreis Brandenburg, Kraftfahrzeug Kennzeichen in Deutschland  
PR Puerto RIco (US Mail)  
PR Puerto RIco, Bundesstaat der Vereinigten Staaten von AmeRIca (USA)  
PR Puerto RIco, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains Verwendung  
PS PostScRIpt , Dateinamen-Erweiterung für SchRIft-Beschreibungssprache von Adobe  
PS PostScRIptum , Nachtrag  
PS PostskRIptum Bahn
PT Penetrant Testing = EindRIngprüfung
PT PersonentRIebwagen, ehemals fahrdienstlich Bahn
PT PRImärton  
PU produktintegRIerter Umweltschutz  
PW pulse wave (Pulswelle Impulswelle ), Rechteckwelle mit vaRIabler Impulsbreite  
PX PRIvate Exchange , PRIvatvermittlung  
PZ SuRInam, Nationalitätskennzeichen von Flugzeugen der Staaten der Welt  
Abkürzung Erklärung Kategorie
R. siehe auch: RIp.  
R6 IEC-Bezeichnung für Zink-Kohle-BatteRIen vom Typ Mignon.  
R9 TRIttsicherheits-Bewertungsgruppen. Im gewerblichen Bereich sind Bodenfliesen der Bewertungsgruppen R9, R10, R11, R12 oder R13 vorgeschRIeben. Darunter ist zu verstehen, daß Fliesen auch bei einem Gefälle von 3° bis 10° (R9), 10° bis 19° (R10), 19° bis 27  
RA RechnungsanschRIft
RB Relative BeaRIng (Seitenpeilung, bezogen zur FlugRIchtung)  
RC RIde cymbal (Beckenkante)  
RC RIvest Cypher  
RE RIchtlinien für die Entwurfsgestaltung im Straßenbau, amtliche Abkürzung Bahn
RF RInforzando, RInforzato (verstärkt)  
RF RIsikofaktor  
RF Rückfahrkarte (bis 100 TaRIfkilometer), (ehemals 50 TaRIfkilometer) Bahn
RI Grafschaft Schaumburg in RInteln, Kreis (SHG) Niedersachsen, veraltetes Kraftfahrzeug Kennzeichen in Deutschland, welches nicht mehr vergeben werden darf und daher in der Zukunft ausläuft  
RI reinsurance, englisch: Rückversicherung Bahn
RI Rhode Island (US-Staat)  
RI RI Rhode Island, Bundesstaat der Vereinigten Staaten von AmeRIca (USA)  
RI RIchtung Bahn
RI RIng  
RK ElektRIscher StellantRIeb geregelt (RegelantRIeb als KompaktantRIeb) Leittechnik
RK RIsikoklasse bei Bankgeschäften Bank
RM RIngmodulator, RIngmodulation  
Abkürzung Erklärung Kategorie
RM Röbel/MüRItz, Kreis (MÜR) Mecklenburg-Vorpommern, veraltetes Kraftfahrzeug Kennzeichen in Deutschland, welches nicht mehr vergeben werden darf und daher in der Zukunft ausläuft  
RP Rückporto, beim Versand von Sex - Utensilien wird oft das Porto vom Kunden verlangt, man legt es dann in Form von BRIefmarken oder einem Verrechnungsscheck bei Sex
RR Blutdruck nach RIva-Rocci (mmHg)  
RR relatives RIsiko  
RR RIva-Rocci (-Apparat zur Blutdruckmessung)  
RS RIm-shot (Kante der Schnarrentrommel)  
RT RIght total (total rechts), rechte Spur im LCRS-Verfahren, siehe auch LCRS und Lt  
RU Rudolstadt, Kreis (SLF) ThüRIngen, veraltetes Kraftfahrzeug Kennzeichen in Deutschland, welches nicht mehr vergeben werden darf und daher in der Zukunft ausläuft  
RV rechter VentRIkel  
RW RewRIteable, Abkürzungen aus EDV und Telekommunikation  
RW RIdge Waveguide  
RZ RIchtzahl Bahn
Rg ReichsgeRIcht Bahn
Rg RIesa-Großenhain in Großenhain, Kreis Sachsen, Kraftfahrzeug Kennzeichen in Deutschland  
Rl RIchtlinie  
S9 Sao Tomé and PRIncipe, Nationalitätskennzeichen von Flugzeugen der Staaten der Welt  
SB SelbstbefRIedigung Sex
SC

South Carolina, Bundesstaat der Vereinigten Staaten von AmeRIca (USA)

Geographie
SC synth comp (allgemeiner Synthesizerklang), Bestandteil von nach KategoRIen sortierten Klangbezeichnungen bei YAMAHA  
SD SecuRIty Device  
Abkürzung Erklärung Kategorie
SD South Dakota, Bundesstaat der Vereinigten Staaten von AmeRIca (USA)  
SD spectral dynamics synthesis (spektrale Dynamiksynthese ), im PRInzip eine subtraktive Synthese, im CASIO HZ-600 zu finden  
SD Wasserdampfdiffusionsäquivalente Luftschichtdicke. Je größer der Wert, desto weniger Wasserdampf kann durch. Liegt der Wert über 1500 m spRIcht man von einer Dampfsperre, liegt er zwischen 2 und 1500 m spRIcht man von einer Dampfbremse., SD , S x µ (S , B  
SE Secretaría de Energía Bahn
SE Single Engine, einmotoRIg, Abkürzungen von Pilotenlizenzen und Ratings  
SE sound effect (Effektklang), Bestandteil von nach KategoRIen sortierten Klangbezeichnungen bei YAMAHA  
SE SveRIge (Schweden), Adressensuffix im, siehe auch: Internet für schwedische Websites  
SG Secretaría de Gobernación Bahn
SG SecuRIty Gateway (Telekommunikation)  
SG SozialgeRIcht Bahn
SI seRIal input (seRIeller Eingang)  
SJ

Svalbard und Jan Mayen Islands, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains Verwendung; Svalbard und Jan Mayen ist eine statistische Bezeichnung, die durch ISO 3166-1 für eine kollektive Gruppierung von zwei abgelegenen GeRIchtsbarkeiten Norwegens definiert ist [Quelle: Wikipwdia]

ISO
SN SchweRIn, Stadt Mecklenburg-Vorpommern, Kraftfahrzeug Kennzeichen in Deutschland  
SN SeRIal Number, Abkürzungen aus EDV und Telekommunikation  
SR Sales release VertRIebsfreigabe
SR Search RetRIeval  
SR SecuRIty Router (Telekommunikation)  
SR Sound Reinforcement (Klangverstärkung), MischerseRIe von MACKIE DESIGNS  
SR SuRInam, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains Verwendung  
ST Computerbaureihe von AtaRI (Mega-, 1040, 520, 260)  
Abkürzung Erklärung Kategorie
ST Sao Tome und PRIncipe, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains Verwendung  
ST Sixteen Thirty-two (AtaRI: 16 Bit externer/32 Bit interner Datenbus)  
ST stRIngs (Streicher), Bestandteil von nach KategoRIen sortierten Klangbezeichnungen bei YAMAHA  
SV state vaRIable synthesis (vaRIable Synthese ), Syntheseform der KORG WAVEDRUM  
SX als Zusatz in der Prozessorbezeichnung sagt aus, das besagter Prozessor keinen integRIerten Co-Prozessor besitzt, siehe auch DX, außerdem ist der Datenbus eines SX-Prozessors nur 16 Bit breit  
SX GRIechenland, Nationalitätskennzeichen von Flugzeugen der Staaten der Welt  
SY SyRIen, Arabische Republik, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains Verwendung  
Sl Softlink, BetRIebssystem für den ATARI ST/STE von, siehe auch: C-LAB, z.B. alsCreator SL, Notator SL, siehe auch M*ROS, EMOS  
Sl synth lead (Synthesizermelodiestimme), Bestandteil von nach KategoRIen sortierten Klangbezeichnungen bei YAMAHA  
Sm Herz-SchRIttmacher  
Sm San MaRIno, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains Verwendung  
Sm Schmalkalden-Meiningen in Meiningen, Kreis ThüRIngen, Kraftfahrzeug Kennzeichen in Deutschland  
Sp SupeRIor in Reiseangeboten Bahn
Sp synth pad (Synthesizerflächenklang), Bestandteil von nach KategoRIen sortierten Klangbezeichnungen bei YAMAHA  
T4 TRIjodthyronin  
TA Tantal = chemisches Element im PeRIodensystem der Elemente mit dem Symbol Ta und der Ordnungszahl 73 Chemie
TA Telekom AustRIa Telekommunikation
TA TerRItoRIal Army Armee
TA Thank You = BRItish english contraction
TA ThüRInger Allgemeine Zeitung
Abkürzung Erklärung Kategorie
TA TRIumph-Adler AG Firma
TC Tape Controller (BandkontrolleinRIchtung), Typ von STEINBERG  
TE transversal elektRIsch (Hohlleitermode)  
TF Französisches Südl.TerRItoRIum, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains Verwendung  
TF TRIebfahrzeugführer Bahn
TG Tiefgarage. Wortkürzung in einer GrundRIsszeichnung. Baugewerbe
TI Costa RIca, Nationalitätskennzeichen von Flugzeugen der Staaten der Welt  
TI Institut für Telematik e.V. (TRIer)  
TI TigRInja, Internationale Sprachcodes (nach ISO 639:1988)  
TK TaRIfkreis
TK TRIttschalldämmstoffe mit geRInger Zusammendrückbarkeit, z.B. unter FertigteilestRIch.  
TL ZentralafRIkanische Republik, Nationalitätskennzeichen von Flugzeugen der Staaten der Welt  
TM trade mark (Handelsmarke), im überwiegend ameRIkanischen Gebrauch befindliche Zeichen zur Anzeige von geschmacksmusterrechtlich geschützten Produkten, siehe auch (R) Recht
TN Tenn. Tennessee, Bundesstaat der Vereinigten Staaten von AmeRIca (USA)  
TN Twisted Nematic (FlüssigkRIstalle)  
TP TaRIfpunkt Bahn
TP total preset (GesamtregistRIerung), Bezeichnung bei WERSI  
TP Transfer pRIce
TP TRIppelpenetration Sex
TR Trans Regio Deutsche Regionalbahn GmbH, (Sitz: TRIer) Bahn
Abkürzung Erklärung Kategorie
TR TRIer, Stadt TRIer-Saarburg in TRIer, Kreis Rheinland-Pfalz, Kraftfahrzeug Kennzeichen in Deutschland  
TR TRIller, Verzierung eines Melodietons  
TS TRIp Stop Kraftwerk
TT TataRIsch, Internationale Sprachcodes (nach ISO 639:1988)  
TT tiny telephone adaptor (kleine Telefonstecker ), Bezeichnung von kleinen Klinkenbuchsen/steckern, die Bezeichnung leitet sich aus dem Aussehen ab, welches an alte Vermittlungsstellen der Telefongesellschaften eRInnert, siehe auch GPO  
TT Titten - TRImming , Brustwarzen - Massage, Brustwarzen - kneifen (siehe auch: SM) Sex
TT TRInidad und Tobago, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains Verwendung  
TT Trust TerRItory (US Mail)  
TU TaRIfurlaub
TV TaRIfvertrag Bahn
TW TRIp Warning = Meldung vor einem Abschalten des Kraftwerks Kraftwerk
TW TRIebwagen Bahn
TW TRInkwasser  
TW TRIp Warning Kraftwerk
TX Tex. Texas, Bundesstaat der Vereinigten Staaten von AmeRIca (USA)  
TZ TRIebzug Bahn
Th ThüRIngen Bahn
To Tochter. Wortkürzung in einer GrundRIsszeichnung.  
UH Unstrut-Hainich-Kreis in Mühlhausen, Kreis ThüRIngen, Kraftfahrzeug Kennzeichen in Deutschland  
UI Unnumbered Information , NichtnummeRIerte Information  
Abkürzung Erklärung Kategorie
UK United Kingdom (Vereinigtes Königreich, GroßbRItannien), Adressensuffix im, siehe auch: Internet für bRItische Websites  
UL UnderwRIters LaboratoRIes (US Certification and Standardization Organization) Organisation
UT Utah Utah, Bundesstaat der Vereinigten Staaten von AmeRIca (USA)  
UV Das ultraviolette Licht ist der Anteil der Strahlungsenergie des Sonnenlichtspektrums, der AnstRIche und Dichtungsmassen sowie die Oberfläche von ungeschütztem Holz schädigen kann.  
VA VA (Monitor mit Vertical Alignment, vertikale AusRIchtung) von Fujitsu entwickelt. Computer
VB Beiwagen zu einem TRIebwagen mit Verbrennungsmotor Bahn
VB Vertical BRIdge (Telekommunikation)  
VB Vollbäume. Gefällte und gezopfte Hölzer, die unentastet oder teilentastet, unentRIndet sowie in Baum- oder Abschnittslängen aufgearbeitet werden. Sie können nach Mittenstärken sortiert werden.  
VC VinylchloRId  
VC VinylchloRId (vgl. VCM)  
VG VerwaltungsgeRIcht (auch: VerwG)  
VG Virgin Islands (BRItisch), Ländercodes der International Standards Organisation (ISO 3166) finden u.a. im Internet als Länderdomains Verwendung  
VK Verkehrskontrolle, u.a. Bundesbahn: VK I - internationaler Personenverkehr am Standort TRIer zusammengefasst VKen I - Personen-Binnenverkehr auf ZAV Kassel übergegangen VKen II - Güterverkehr, Standorte Stuttgart und Oldenburg/Oldb Bahn
VK Vertrauenskörper = Als Vertrauenskörper wird die Summe aller Ansprechpartner für die Beschäftigten im BetRIeb bezeichnet. Museum
VM Mittelwagen zu einem TRIebwagen mit Verbrennungsmotor Bahn
VM vaRIable memory (vaRIabler Speicher), Verfahren von KAWAI  
VM voRIgen Monats Bahn
VP BRItische Kolonien und Protektorate, Nationalitätskennzeichen von Flugzeugen der Staaten der Welt  
VP PorphyRIa vaRIegata  
VQ BRItische Kolonien und Protektorate, Nationalitätskennzeichen von Flugzeugen der Staaten der Welt  
Abkürzung Erklärung Kategorie
VR BRItische Kolonien und Protektorate, Nationalitätskennzeichen von Flugzeugen der Staaten der Welt  
VS Steuerwagen zu einem TRIebwagen mit Verbrennungsmotor Bahn
VS VolkssolidaRItät  
VT EKG: VentRIkuläre Tachykardie  
VT TaRIfbüro (einer Direktion), TaRIfgruppe im Verkehrsbüro einer Direktion, Organisation Bundesbahn Bahn
VT TRIebwagen mit Verbrennungsmotor Bahn
VT Virtual TRIbutary (Kommunikation)  
VT Vt. Vermont Columbia, Bundesstaat der Vereinigten Staaten von AmeRIca (USA)  
VV VerwaltungsvorschRIft Bahn
VZ advanced synthesizer (fortgeschRIttener Synthesizer), Baureihe v. CASIO  
VZ vaRIable impedance (vaRIable Impedanz)  
VZ Versorgungszentrum; zentrale EinRIchtung für Handel, Dienstleistung, Kultur und Gastronomie innerhalb eines stark besiedelten Wohngebietes DDR
WB way bill, englisch: Frachkarte, FrachtbRIef Bahn
WC WiRIng Closet , Verteilerraum  
WD Druckbeanspruchte Wärmedämmstoffe, z.B. unter druckverteilenden Böden (ohne TRIttschallanforderung), in unbelüfteten Dächern.  
WD WiRIng Diagram Engineering
WE ElektRIsche Heizung Leittechnik
WE Weimar, Stadt ThüRIngen, Kraftfahrzeug Kennzeichen in Deutschland  
WE wRIte enable (Datensicherung möglich)  
WI Wis. Wisconsin, Bundesstaat der Vereinigten Staaten von AmeRIca (USA)  
Abkürzung Erklärung Kategorie
WL Wegschalter, Linkslauf - ÖffnungsRIchtung Leittechnik
WN winds (Blasinstrumente), Bestandteil von nach KategoRIen sortierten Klangbezeichnungen bei YAMAHA  
WR war RIsk, englisch: KRIegsRIsiko Bahn
WR Wegschalter, Rechtslauf - SchließRIchtung Leittechnik
WS englisch: watersports , Wassersport , URInspiele, das gleiche wie NS Sex
WV W Va. West Virginia, Bundesstaat der Vereinigten Staaten von AmeRIca (USA)  
WY Wyo. Wyoming, Bundesstaat der Vereinigten Staaten von AmeRIca (USA)  
Wm WirtschaftsministeRIum Bahn
XL extra large (besonders groß), häufig in Typenbezeichnungen für eine größere Version zu findene Bezeichnung, z.B. DIGITECH DSP 256 XL ist mit mehr EffektalgoRIthmen ausgestattet als das DSP 256  
YK SyRIen, Nationalitätskennzeichen von Flugzeugen der Staaten der Welt  
YT Element YttRIum  
YT Yukon TerRItory, Kanadischer Bundesstaat  
ZD guitar- synthesizer dRIver (Gitarren- Synthesizer-Treiber), Typ von KORG, siehe auch Z Musik
ZE ZementestRIch. Die am meisten verwendete EstRIchart. Dies liegt an seinen universellen Einsatzmöglichkeiten und seinen ausgezeichneten Eigenschaften wie beispielsweise seine guten Festigkeitswerte und seine Unempfindlichkeit gegen Feuchtigkeit.  
ZF ZahnradfabRIk FRIedRIchshafen Bahn
ZV ZeitungsvertRIeb Zeitung
ZV ZentralverRIegelung Auto
ZV ZollvorschRIft
ZV ZufallsvaRIable
iS IndustRIeschichtholz. Rohholz-Sorte  
Abkürzung Erklärung Kategorie
iS integRIerte Schaltung, siehe auch: IC  
jd SynthesizerseRIe von ROLAND  
v4 Die Visegrád-Gruppe, auch unter der Bezeichnung V4 bekannt, ist eine lose Kooperation der mitteleuropäischen Staaten Polen, Tschechien, Slowakei und Ungarn. Ihr Name kommt von der ungaRIschen Stadt Visegrád beim Donauknie. Politik
vJ voRIgen Jahres Bahn
vi Virgin Islands, Bundesstaat der Vereinigten Staaten von AmeRIca (USA)  
*g* gRIns
AAE Asia, Pacific, Middle East and AfRIca region
AAV AAV = Autonomous AeRIal Vehicle = selbständig / autonom / unabhängig fliegendes Luftfahrzeug Fahrzeug
ABB Asea Brown BoveRI, die ABB Ltd ist ein Konzern der Energie- und Automatisierungstechnik, Hauptsitz in ZüRIch Firma
ABT Anybody But Trump = alles außer Trump = Hass Rede gegen Donald Trump ameRIkanischer Präsident Politik
ACC AmeRIcan College of Cardiology Organisation
ACD Automatic call distRIbution Telekommunikation
ACM Asbestos Contaminated MateRIals =MateRIal welches Asbest enthält
AED automatische externe DefibRIlatoren = Gerät zur Aktivierung des Herzschlags bei Herzstillstand Medizin
AEG Allgemeine ElektRIcitäts-Gesellschaft Firma
AEL Arabia ElectRIc Ltd. Equipment Firma
AES ARIba EnterpRIse Sourcing
AFN AmeRIcan Forces Network Europe Radio
AFP Alpha-Fetoprotein (AFP) AFP ist ein Eiweiß, das in der Leber des Fötus produziert wird. Der AFP-Gehalt im Blut der Mutter ist zwischen der 16. und 18 SSW am aussagekräftigsten. Ein hoher AFP-Gehalt kann ein Hinweis für einen Neuralrohrdefekt sein (spina bifida = offener Rücken). Ein zu geRInger AFP-Level ist kann ein Hinweis auf eine genetische Veränderung
AFR AfRIka = Kontinent Geographie
Abkürzung Erklärung Kategorie
AGA AmeRIcan Gas Association (AGA)
AGS Anwalts Gebühren Spezial, ZeitschRIft für das gesamte Gebührenrecht und Anwaltsmanagement Zeitung
AIA Approved Inspection AuthoRIty Computer
AID

Arsch in Deckung bRIngen = Militär Jargon

Armee
AJC AmeRIcan Jewish Institute (AJC) Institut
AKK Annegret Kramp-Karrenbauer = deutsche PolitikeRIn = CDU = seit dem 7. Dezember 2018 die Bundesvorsitzende der Partei CDU Person
ALK Abteilungsleiterkonferenz des WirtschaftsministeRIums Politik
ALP Fremdvergleichsgrundsatz = englisch arm`s length pRInciple = ALP = Grundsatz aus dem internationalen Steuerrecht
ALS AMYOTROPHE LATERALSKLEROSE ALS, in den USA auch als Lou-GehRIg-Syndrom bekannt, führt zu Nervenzerstörungen und fortschreitenden Muskellähmungen. Die seltene Krankheit ist tödlich. Etwa die Hälfte der Patienten stirbt innerhalb der ersten drei Jahre. Über die genauen Ursachen und Mechanismen der Nervenkrankheit ist noch wenig bekannt. ALS ist zwar nicht heilbar, aber zu behandeln, wobei sich der Patient darauf einstellen muss, im gelähmten Körper eingeschlossen zu sein. Der Physiker Stephen Hawking lebt dank künstlicher Beatmung seit Jahrzehnten mit ALS. Quelle ntv. Medizin
AMI advanced meteRIng infrastructure Kraftwerk
AML Anti-Money LaundeRIng = Geldwäschebekämpfung Bank
AOC AlexandRIa Ocasio-Cortez (AOC) = US-ameRIkanische Aktivistin und PolitikeRIn der Demokratischen Partei. Person
APA Act to improve the administration of justice by prescRIbing fair administrative procedure = Gesetz zur Verbesserung der Rechtspflege durch Verschreibung eines fairen Verwaltungsverfahrens der USA Recht
APC Mit Advanced Process Control APC lassen sich selbst komplexe Zusammenhänge von Prozessparametern mathematisch beschreiben und für einen automatischen und flexiblen AnlagenbetRIeb nutzen. Leittechnik
API erweiterten PassagieRInformationen = API-Daten = Advance Passenger Information Reisen
APM Advanced Process MonitoRIng = vorausschauende Überwachung von Prozessen und Anlagen; Vorhersage von Fehlern oder Maschinenausfällen Engineering
APM Asset Performance MonitoRIng Engineering
APM AuthoRIzed Project Manager = autoRIsierter Projektmanager Engineering
APO außerparlamentaRIsche Opposition Politik
APR ApRIl = der vierte Monat im Jahr
Abkürzung Erklärung Kategorie
APT

Cyber-Attacken, sogenannte Advanced Persistent Threats; eine fortgeschRIttene, anhaltende Bedrohung („Advanced Persistent Threats“), die oft von Regierungen ausgeht,

Computer
ARP Die AktienRIsikoprämie (ARP) soll Anleger für das RIsiko von Aktienanlagen im Verhältnis zu als sicher geltenden Staatsanleihen kompensieren. Typischerweise wird die ARP mittels der Differenz von Gewinnrendite – also dem Kehrwert des Kurs-Gewinn-Verhältnisses – und der Rendite von Staatsanleihen geschätzt. Bank
ASE AmeRIcan Society of Echocardiography Organisation
ASP AfRIkanische Schweinepest Landwirtschaft
ASR Technical guideline on workplaces [ArbeitsstättenRIchtlinie (ASR)] Recht
ASS symmetRIsche Spiegelung aktivieren Computer
ATB Allmänna Tekniska Bestämmelser = schwedisch für Allgemeinen Technischen VorschRIften Vertrag
AUR AnfahrumRIchter Elektro/Elektronik
AUR KFZ Kennzeichen für AuRIch Auto
AWA Anstalt zur Wahrung der Aufführungsrechte; Eine EinRIchtung in der DDR, in etwa vergleichbar mit der GEMA DDR
AWG AmeRIcan Wire Gauge
BAG BundesarbeitsgeRIcht Recht
BAT BAT Stiftung für Zukunftsfragen gehört zu dem Tabakunternehmen BRItish AmeRIcan Tobacco Organisation
BAT BRItish AmeRIcan Tobacco Firma
BAT Bundes-AngestelltentaRIfvertrag
BBF Biased Burner FiRIng Kraftwerk
BBG Bikini Body Guide; ein E-Book der 24-jähRIgen AustralieRIn Kayla Itsines Sport
BBS BetRIebsberufsschule DDR
BCA Badminton Confederation of AfRIca = der afRIkanische Dachverband für die Sportart Badminton Organisation
BCA Billiard Congress of AmeRIca Organisation
Abkürzung Erklärung Kategorie
BCA Book Club Associates = größter bRItischer Versandbuchhändler Handel
BCA Brampton ChRIstian Academy Bildung
BCA BRItish Caledonian Airways (ICAO-Code), bRItische Fluggesellschaft Reisen
BCA BRItish Car Auctions, Automobilhandels-Unternehmen Handel
BCA BRItish Caving Association = Höhlenwanderungsvereinigung Organisation
BCA BRItish Central AfRIca = deutsch BRItisch-ZentralafRIka Region
BCA BRItish Cheerleading Association Organisation
BCA BRItish Chess Association = bRItischer Schachverband Organisation
BCA BRItish Crystallographic Association Organisation
BCA Buddhist Churches of AmeRIca Religion
BCA Bureau of CRIminal Apprehension Polizei
BCI Brain-Computer-Interface = technische Möglichkeit einen Computer mit dem Hirn zu verbinden um mit diesem direkt zu interagieren; der BegRIff BCI wurde durch Professor Jacques J Vidal geprägt Medizin
BDI Bundesverband der Deutschen IndustRIe e.V. Organisation
BEM BetRIebliches Eingliedreungsmanagement (zur Eingliederung und unterstützung von Langzeitkranken)
BEV BatteRIe-betRIebene Elektrofahrzeuge (englisch Battery ElectRIc Vehicle, BEV) Auto
BFG Big FRIendly Giant; Film 2016 Fantasy/Abenteuer; Regie Steven Spielberg Film
BFI BRItish Film Institute Firma
BGL BetRIebsgewerkschaftsleitung DDR
BGS BRItish Geological Survey Organisation
BHG Bäuerliche Handelsgenossenschaft, BetRIeb zum Verkauf von landwirtschaftlichen Produkten, Werkzeugen und BaumateRIalien DDR
Abkürzung Erklärung Kategorie
BHM Behelfsmaske; auch in Zeiten von Covid19 gibt es pfiffige Anwälte, die jeden abmahnen der einen MundNasenSchutz als Schutzmaske bezeichnet. So ist man auf den BegRIff Behelfsmaske gekommen Gesundheitswesen
BIA BioelektRIsche Impedanzanalyse = gibt Auskunft über die Verteilung von Fett, Muskulatur und Wasser im Körper Medizin
BIS US Bureau of Industry and SecuRIty (BIS) Behörde
BKO BetRIeblichen Katastrophenschutz-Organisation Organisation
BLM Black Lives Matter (BLM, englisch für Schwarze Leben zählen) ist eine internationale Bewegung, die innerhalb der afroameRIkanischen Gemeinschaft in den Vereinigten Staaten entstanden ist und sich gegen Gewalt gegen Schwarze bzw. People of Color einsetzt [Quelle Wikipedia] Bewegung
BMF BundesministeRIum für Finanzen Regierung
BMG BundesministeRIum für Gesundheit Politik
BMH Bulk MateRIal Handling = Fördertechnik (FT) (engl. mateRIal handling) Leittechnik
BMI Der Body-Mass-Index (BMI) misst das Verhältnis zwischen Körpergröße und Körpergewicht. Überschüssiges Körperfett fordert das Herz stärker und lässt den Blutdruck steigen. Durch Übergewicht sinkt der Anteil des „guten“ CholesteRIns (HDL), das CholesteRIn im Blut aufnimmt und so eine gefäßschützende Wirkung hat. Medizin
BMK BetRIebsmittel Kennzeichen Firma
BMW BayeRIsche Motoren Werke AG Firma
BMX BMX ist die Abkürzung für Bicycle MotoCross. Das X steht einerseits für das englische Wort cross (Kreuz), andererseits ist auch das verb to cross gemeint, das auf deutsch durchfahren/überqueren heißt. BMX bezeichnet eine Ende der 1960er in den USA entstandene Sportart, die es dem Sportler gestattet, auf einem 20″-Fahrrad (20-Zoll-Laufräder) viele verschiedene TRIcks oder Stunts auszuführen. Sport
BMZ BundesministeRIum für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung Wirtschaft
BOB Barack Hussein Obama II ist ein US-ameRIkanischer Politiker der Demokratischen Partei. Er war von 2009 bis 2017 der 44. Präsident der Vereinigten Staaten.
BOG LNG-Tanker sind für den Transport von Erdgas in flüssiger Form bei einer Temperatur von - 163°C, nahe der Verdampfungstemperatur, ausgelegt. Trotz der Tankisolierung, die den ZutRItt von Außenwärme begrenzen soll, führt schon eine geRInge Menge davon zu einer leichten Verdampfung der Ladung. Diese natürliche Verdampfung, das so genannte Boil-off-Gas (BOG), ist unvermeidlich und muss aus den Tanks entfernt werden, um den Ladetankdruck aufrechtzuerhalten. Kraftwerk
BOI BrandobeRInspektor
BOM Bill of MateRIal = Lieferliste, MateRIalliste
BRB "bee RIght Back"... ähnlich wie AFK kurz abwesenheit vom Computer Computer
BRC Business RIsk Class Kommerziel
BRI IATA-Code für BaRI IATA
Abkürzung Erklärung Kategorie
BRM BRItish Racing Motors
BRP

BiometRIc Residence Permit (BRP) = BiometRIsche Aufenthaltserlaubnis der Regierung von GroßbRItannien wird allen berechtigten Personen bei der Einreise nach England ausgestellt, wenn sie z.B. länger als 6 Monate im Land bleiben wollen

Reisen
BSE Bovine spongiforme Enzephalopathie (BSE) = bei RIndern auftretende schwammartige Rückbildung von Gehirnsubstanz = umgangssprachlich auch RInderwahn Medizin
BSG BetRIebssportgemeinschaft DDR
BSK Die Bauer und Schaurte Werke in Neuss wurden 1980 unter dem Namen "Bauer & Schaurte und Karcher" mit den Karcher-Werken (u.a. in Beckingen/Saar) zusammengelegt. 1993 RIss Saarstahl sein Tochterunternehmen BSK (Bauer, Schaurte, Karcher) mit in die Insolvenz, bis die Werke 1994 von der Valois-Gruppe (Frankreich) aufgekauft wurden. Wirtschaft
BTO Bachman-Turner OverdRIve, auch bekannt als BTO, ist eine kanadische Rockband aus Winnipeg, die in den 1970er Jahren eine Reihe von Hits hatte. Musik
BTV TaRIfvertrag zur beruflichen Aus-, Fort- und Weiterbildung Wirtschaft
BTW BTW (by the way) n. Btw (Comput) übRIgens (Slang) Englisch
BVT Bundesamt für Verfassungsschutz und TerroRIsmusbekämpfung (BVT) Behörde
BoE Bank of England = Zentralbank des Vereinigten Königreichs GroßbRItannien und Nordirland mit Sitz in London Bank
Bww BetRIebswagenwerk Bahn
BetRIebsautomatiken Leittechnik
C2C Customer to Customer = Geschäft von pRIvat Personen zu pRIvat Personen, wenn z.B. eine Ware weiterverkauft wird
CAE Computer Aided EngineeRIng computergestütze Planung
CBE Commander (CBE) = dRItte Stufe des BRIttischen Ordens Order of the BRItish Empire
CBG internationaler IATA Code für den Flughafen CambRIdge der Stadt CambRIdge GroßbRItannien, die Abkürzung der ICAO ist EGSC IATA
CCC Constitutio CRIminalis Carolina Bahn
CCC CybersecuRIty Competence Center Computer
CCP Compression Control Protocol , Das CCP-Protokoll handelt die KompRImierung mit einem Remote-Client aus.  
CCP internationaler IATA Code für den Flughafen CarRIel Sur der Stadt Concepcion Chile, die Abkürzung der ICAO ist SCIE IATA
Abkürzung Erklärung Kategorie
CCR Center For Constitutional RIghts
CCR ChRIstus Centrum Ruhrgebiet Kirche
CCR Combustion Chamber RIght = Brennkammer rechts Kraftwerk
CCR Communität Casteller RIng, eine evangelische klösterliche Gemeinschaft Kirche
CCR Creedence Clearwater Revival war eine US-ameRIkanische Rockband der späten 1960er und frühen 1970er Jahre Musik
CCT computeRIzed communication terminal (computeRIsiertes Kommunikationsterminal), Bezeichnung für jedwede, siehe auch: EDV-EinRIchtung  
CDA ChRIstlich-Demokratische Arbeitnehmerschaft = Deutsche Partei Parteien
CDB command descRIption block (Kommandobeschreibungsblock)  
CDD compact disk dRIve (Kompaktplattenlaufwerk), Typ von PHILIPS  
CDD Connection And Data DistRIbution  
CDG internationaler IATA Code für den Flughafen Charles De Gaulle der Stadt PaRIs Frankreich, die Abkürzung der ICAO ist LFPG IATA
CDJ ChRIstlich-Demokratische Jugend (gegründet am 09.11.1989)  
CDN Content Delivery (or: DistRIbution) Network (Telekommunikation)  
CDO Collateralized Debt Obligation (CDO) ist ein OberbegRIff für Finanzinstrumente, die zu der Gruppe der forderungsbesicherten Wertpapiere (englisch Asset Backed SecuRIties) und struktuRIerten Kreditprodukten gehören. [Quelle: Wikipedia] Bank
CDR CRItical Design Review  
CDT Carbohydrate deficient transferRIn  
CDU ChRIstlich-Demokratische Union  
CDV Cell Delay VaRIation  
CDW die Haftungsbeschränkung CDW (Collision Damage Waiver) betRIfft Schäden am Mietfahrzeug Versicherung
CEC CountRIes of Central Europe (ehem. Ostblockländer)  
Abkürzung Erklärung Kategorie
CEM Continuing Emission MonitoRIng Leittechnik
CEM Poly-chlor-tRIfluor-ethen  
CEO Chief Executive Officer (entspRIcht Vorstandschef bei einer AG)  
CEP kongenitale erythropoetische PorphyRIe  
CES CambRIdge EngineeRIng Selector (Database) (UK)  
CES Corporate Entitlement Service = Einheitlicher Berechtigungs Service = Verwaltung von ZugRIffsrechten im Internet Software
CFB Holzschutzsalz (Chromate, Bor-Fluorverbindungen). Anwendung für alle Holzteile im Innen- und Außenbau, vorzugsweise für Holz mit geRInger bis mittlerer Auswaschungsbeanspruchung (W). Wirksamkeit: Insekten vorbeugend (Iv), pilzevorbeugend (P).  
CFC CFC (Continuous Function Chart) ist ein grafischer Editor, der auf dem SoftwarePaket STEP 7 aufsetzt. Er dient dazu, aus vorgefertigten Bausteinen eine GesamtSoftware-Struktur für eine CPU zu erstellen. Hierzu werden Bausteine auf Funktionspläne platziert, parametRIert und verschaltet. Siemens
CFE Comisión Federal de ElectRIcidad Firma
CFK ChRIstliche FRIedenskonferenz  
CFM 1. Poly-chlor-tRIfluorethylen (vgl. CEM, PCTFE)2. Copolymeres von Chlor-tRIfluor-ethylen mit VinylidenfluoRId  
CFP Contention Free PeRIod (Telekommunikation)  
CFS cartRIdge filter system (Filterkartensystem), Entwicklung von STUDIO ELECTRONICS (siehe: ATC-1), austauschbare Filterbausteine  
CFU internationaler IATA Code für den Flughafen Kerkyra der Stadt Kerkyra GRIechenland, die Abkürzung der ICAO ist LGKR IATA
CGD ChRIstliche Gewerkschaft Deutschlands (gegründet im Februar 1990 in Gera)  
CGD Coplaner GRId Detector  
CGI Common Gateway Interface. , die UrvaRIante der Schnittstellen zwischen Browser und Server bzw. externes Programm. Mit Hilfe des CGI wird einem Nutzer im WWW ermöglicht, mit verschiedenen Systemen (z.B. Datenbanken) zu kommunizieren.  
CGI internationaler IATA Code für den Flughafen Municipal Airport der Stadt Cape Girardeau USA, Bundesland MissouRI IATA
CGX internationaler IATA Code für den Flughafen MeRIll C. Meigs der Stadt Chicago USA, Bundesland Illinois IATA
CHC ChloRInated Hydrocarbon  
Abkürzung Erklärung Kategorie
CHC EpichlorhydRIn-Ethylenoxid-Kautschuk  
CHC internationaler IATA Code für den Flughafen International der Stadt ChRIstchurch Neuseeland, die Abkürzung der ICAO ist NZCH IATA
CHD Child englisch für Kinder (bei FlugtaRIfen i.d.R von 2-11 Jahren)  
CHP Chip, siehe auch: IC, Abkürzung in SynRIse für Synthesizerchips von zum Beispiel von, siehe auch: CEM, siehe auch: SSM usw.  
CHP chronische hepatische PorphyRIe  
CHQ internationaler IATA Code für den Flughafen Souda der Stadt Chania GRIechenland, Kreta, die Abkürzung der ICAO ist LGSA IATA
CHR EpichlorhydRIn-Kautschuk (vgl. CHC, CO)  
CHR ZerkaRIen-Hüllen-Reaktion  
CIB cum in body = Samen auf dem Körper = Körperbesamung = der Mann kann sein Sperma auf den Körper einer anderen Person abspRItzen. Meistens wir in Anzeigen von Prostituierten damit geworben. Sex
CIC Codex IuRIs Canonici Bahn
CID CarRIer Internetworking Division (Telekommunikation)  
CID Configuration, Installation, DistRIbution  
CIF CIF englische Abkürzung Come in face (Französisch/Oralverkehr/blasen mit SpRItzen ins Gesicht) Sex
CII Confederation of Indian Industry = Organisation der indischen IndustRIe Organisation
CIM Anhang B des COTIF: Règles uniformes concernant le contrat de transport international ferroviaire des marchandises (frz.) , Einheitliche RechtsvorschRIften für den Vertrag über die internationale Eisenbahnbeförderung von Gütern, ehemals: Convention internationale concernant le transport des marchandises par chemins de fer (frz.) , Internationales Übereinkommen über den Eisenbahnfrachtverkehr amtliche Abkürzung Bahn
CIM CIM Englische Abkürzung come in mouth - in den Mund spRItzen Sex
CIM Computer Integrated ManufactuRIng , RechneRIntegRIerte Fertigung  
CIM Computer-integrated manufactuRIng  
CIP CarRIer Indentification Parameter  
CIP CRItical Infrastructure Protection
Abkürzung Erklärung Kategorie
CIR CarRIer to Interference Ratio (Telekommunikation)  
CIR CylindRIcal Internal Reflection (ATR-Technik)  
CIS Kupfer-Indium-Diselenid. Aus diesem MateRIal werden beispielsweise Solarzellen hergestellt.  
CIS KupfeRIndiumdiselenid, Copper Indium Selenide  
CIT Computer Integrated Telephoning , ComputeRIntegRIertes Telefonieren  
CIU internationaler IATA Code für den Flughafen Chippewa County Intl Airport der Stadt Sault Ste MaRIe USA, Bundesland Michigan IATA
CIV Anhang A des COTIF: Règles uniformes concernant le contrat de transport international ferroviaire des voyageurs et des bagages (frz.) , Einheitliche RechtsvorschRIften für den Vertrag über die internationale Eisenbahnbeförderung von Personen und Gepäck, ehemals: Convention internationale concernant le transport des voyageurs et des bagages par chemins de fer (frz.) , Internationales Übereinkommen für den Eisenbahn-Personen- und Gepäckverkehr amtliche Abkürzung Bahn
CKW chloRIerte Kohlenwasserstoffe  
CKW ChloRIerte Kohlenwasserstoffe. CKW sind in vielen Produkten zu finden, wie z.B. Lösemitteln, Kühlmitteln, Hydraulikflüssigkeiten, PVC-Kunststoff, Papierbeschichtungsmitteln und Pestiziden.  
CLC Commercial Letter of, englisch: HandelskreditbRIef Bahn
CLG VEB Chemieanlagenbaukombinat Leipzig/GRImma DDR
CLR clear (löschen), auch als Clr-Home (Löschen und Cursor in die linke obere Ecke bRIngen)  
CLY internationaler IATA Code für den Flughafen Ste CatheRIne der Stadt Calvi Frankreich, Korsika, die Abkürzung der ICAO ist LFKC IATA
CMB internationaler IATA Code für den Flughafen Katunayake International der Stadt Colombo SRI Lanka, die Abkürzung der ICAO ist VCBI IATA
CMD Craniomandibuläre Dysfunktion = ÜberbegRIff für strukturelle, funktionelle, biochemische und psychische Fehlregulationen der Muskel- oder Gelenkfunktion der Kiefergelenke = Kieferschmerzen Medizin
CMJ Computer Music Journal, FachzeitschRIft  
CML Charlys Musikladen, DeutschlandvertRIeb für STUDIO ELECTRONICS  
CMM Capability MatuRIty Model  
CMM Coordinate MeasuRIng Machine  
CMP CRIm Media Project  
Abkürzung Erklärung Kategorie
CMR common mode rejection (Gleichtaktunterdrückung), BegRIff aus der Meßtechnik  
CMS CambRIdge MateRIals Selector (Database) (UK)  
CMS Computermusiksystem, Abkürzung in SynRIse, siehe auch CMI  
CMS Control and MonitoRIng System , System zur Überwachung komplexer Systeme  
CMT CRIticality Management Tool  
CMX internationaler IATA Code für den Flughafen Houghton County / MemoRIal der Stadt Hancock USA, Bundesland Michigan IATA
CNC Computer NumeRIcal Control (Werkzeugmaschinen)  
CNC ComputeRIzed NumeRIcal Control , Computersteuerung. Die Bewegungen eines Werkzeugs werden vorher programmiert. Maschinen mit CNC-Steuerung müssen deshalb nicht mehr mit Handhebeln oder Handrädern eingestellt werden - dank an Lothar Schmidt  
CNC computeRIzed numeRIcal control (computeRIsierte numeRIsche Kontrolle), numeRIsche Steuerung von z.B. Produktionsabläufen, siehe auch DNC  
CNF internationaler IATA Code für den Flughafen Aeropuerto Internacional Tancredo Neves der Stadt Belo HoRIzonte Brasilien, die Abkürzung der ICAO ist SBCF IATA
CNN Organisation, Cable Network News (Kabel-Netzwerk-NachRIchten), Fernsehsender  
CNR CarRIer-to-Noise Ratio  
CNS Communication Network System , NachRIchtennetz  
COD Call of Duty / KRIegsspiel FSK18 Spiele
COD Connection ORIented Data  
COF cum on face = lässt Sperma ins Gesicht spRItzen Sex
COI internationaler IATA Code für den Flughafen MerRIt Island der Stadt Titusville/Cocoa USA, Bundesland FloRIda IATA
COM Committee on MinoRIties in Physics (APS)  
COM company (Gesellschaft), Adressensuffix im, siehe auch: Internet für zumeist ameRIkanische Firmen  
COM Component Object Model , Software-Standard der Firma Microsoft, mit dessen Hilfe die Kommunikation zwischen Prozessen und Programmen realisiert werden kann. COM definiert dazu eine objektoRIentierte Schnittstelle, mit der ein Programm oder eine Software-K  
Abkürzung Erklärung Kategorie
CON controllers (SteuereinRIchtungen)  
COP Zytostase mit Cyclophosphamid, VincRIstin (,Oncovin), Prednisolon bei NHL  
COS internationaler IATA Code für den Flughafen Colorado SpRIngs Municipal der Stadt Colorado SpRIngs USA, Bundesland Colorado, die Abkürzung der ICAO ist KCOS IATA
COT VEB Werk für Bauelemente der NachRIchtentechnik "Carl von Ossietzky" Teltow (COT) = Firma in der DDR DDR
COU internationaler IATA Code für den Flughafen Columbia Regional der Stadt Columbia USA, Bundesland MissouRI, die Abkürzung der ICAO ist KCOU IATA
COV Calculus of VaRIation Mathematik
CPI entspRIcht, siehe auch: cpi  
CPM Coloured Progressive MatRIces, Progressive MatRIzen
CPM Congregatio Presbyterorum a MiseRIcordia, ein chRIstlicher Männerorden, PRIester der Barmherzigkeit Kirche
CPM Control Program for Microprocessors, ein Computer-BetRIebssystem Computer
CPM Cost-per-Mille, Tausend-Kontakt-Preis, ein BegRIff aus der Mediaplanung
CPM CRItical Path Method, eine Methode aus dem Projektmanagement, Methode des kRItischen Pfades
CPM Customer Product Management, das Qualitätsmanagementsystem des deutschen BundesverteidigungsministeRIums Armee
CPS computomatic program search (computergesteuerte Programmsuche), EinRIchtung in TASCAM-Rekordern Computer
CPT Carboplatin (IRInotecan ,Zytostatikum)  
CPT Charge, PaRIty, Time (InvaRIanz gegen ...umkehr)  
CPT internationaler IATA Code für den Flughafen D F Malan der Stadt Kapstadt SüdafRIka, die Abkürzung der ICAO ist FACT IATA
CR7

ChRIstiano Ronaldo, portugiesischer Fußballspieler mit der TRIkot Nummer 7; seit 2006 Modelabel

Sport
CRC Costa RIca (Colon), im internationalen Zahlungsverkehr gebräuchliches Währungskürzel der einzelnen Staaten  
CRC Cyclic Redundancy Check , zyklische Redundanzprüfung, wird in Übertragungsprotokollen verwendet. Üblich sind 16Bit-lange oder 32Bit-lange VaRIanten, kurz: CRC-16 und CRC-32. Eine CRC stellt den Rest aus einer Polynomdivision dar. Implementationen sind all  
Abkürzung Erklärung Kategorie
CRD card, cartRIdge (Speicher- Karte), auch, siehe auch: CRD  
CRD internationaler IATA Code für den Flughafen Comodoro RIvadavia der Stadt Comodoro RIvadavia Argentinien, die Abkürzung der ICAO ist SAVC IATA
CRE Crystal RIver EngeneeRIng  
CRF cardiale RIsikofaktoren  
CRG internationaler IATA Code für den Flughafen Craig der Stadt Jacksonville USA, Bundesland FloRIda IATA
CRI internationaler IATA Code für den Flughafen der Stadt Crooked Island Bahamas IATA
CRM Certified Reference MateRIal  
CRP internationaler IATA Code für den Flughafen Corpus ChRIsti International Airport der Stadt Corpus ChRIsti USA, Bundesland Texas, die Abkürzung der ICAO ist KCRP IATA
CRT cartRIdge (Speicherkassette), auch als Dateiendung von Klangdateien beim YAMAHA DX 7 II FD, wenn die Daten von einer DX 7-CartRIdge geladen wurden  
CRU internationaler IATA Code für den Flughafen der Stadt CarRIacou Island Grenada IATA
CSC computer sound creation (computergestützte Klangkreation), EinRIchtung beim SOFT ARTS M 1 Editor zur GeneRIerung v. Klängen, siehe auch CCC  
CSD ChRIstopher Street Day = Tag für Schwule und Lesben
CSI CRIme Scene Investigation  
CSM contoured sound modeling (kontuRIerte Klangformung), Syntheseform von KURZWEIL  
CSO Corporate SecuRIty Office = Ansprechpartner in allen Fragen der Unternehmenssicherheit.
CSR Cloud Source RepositoRIes von Google Internet
CSS Cascading Style Sheets , Cascading Style Sheets ist ein Standard zur Beschreibung der Layouteigenschaften von HTML-Dokumenten. Diese Layout-Beschreibungssprache soll den Konflikt zwischen der StrukturoRIentiertheit von HTML-Dokumenten und den Layout-Wünsc Internet
CSS Central SecuRIty Service = ameRIkanischer Geheimdienst Geheimdienst
CSS Customer Satisfaction Survey = Kunden ZufRIedenheits Umfrage Computer
CTA treuhändeRIschen Vereinbarung (Contractual Trust Arrangement, CTA) Bank
Abkürzung Erklärung Kategorie
CTB Composite TRIple Beat (Verzerrung 3. Ordnung)  
CTC CRItical Terms & Condition Kommerziel
CTI CRItical Technologies Institute (USA)  
CTP CytidintRIphosphat  
CTP CytisintRIphosphat  
CTR common technical regulation (Allgemeine technische RIchtlinien)  
CUE cueing (AbhörvorRIchtung am Mischpult)  
CUE internationaler IATA Code für den Flughafen MaRIscal La Mar der Stadt Cuenca Ecuador, die Abkürzung der ICAO ist SECU IATA
CUP Carcinoma of unknown pRImary  
CVE Cost and Value EngineeRIng
CVN Kartenprüfnummer (KPN) oder Card VeRIfication Number (CVN) Bank
CVT Continuously VaRIable Transmission (GetRIebe)  
CVT internationaler IATA Code für den Flughafen West Midlands International der Stadt Coventry GroßbRItannien IATA
CWB internationaler IATA Code für den Flughafen Afonso Pena der Stadt CuRItiba Brasilien, die Abkürzung der ICAO ist SBCT IATA
CWL internationaler IATA Code für den Flughafen Cardiff-Wales der Stadt Cardiff GroßbRItannien, die Abkürzung der ICAO ist EGFF IATA
CaM Control and MonitoRIng System Leittechnik
CvO VEB Werk für Bauelemente der NachRIchtentechnik "Carl von Ossietzky" (CvO) Teltow = Firma in der DDR DDR
D/N debit note, englisch: LastschRIft Bahn
DBE Knight Commander (KBE) oder Dame Commander (DBE) = zweite Stufe des BRIttischen Ordens Order of the BRItish Empire
DBF DistRIbuted Feedback (Laser)  
Abkürzung Erklärung Kategorie
DBO Design-, Build-, Operate- Vertrag (Planung, Bau, BetRIeb)
DBP Organisation, Deutsche Bundespost (jetzt Deutsche Post AG), zuständig für das Genehmigungsverfahren funkentstörter Elektronikgeräte in Deutschland, worunter z.B. alle Synthesizer und Sampler in SynRIse fallen  
DBR DistRIbuted Bragg Reflector (Laser)  
DCC DistRIbuted Checksum CleaRIng House (Anti-Spam-Filter)  
DCD Data CarRIer Detect , Empfangssignal-Pegel, Kabelsignal der V.24-Schnittstelle, Modem, RS-232,  
DCE Data Communications Equipment , (DatenübertragungseinRIchtung), ein umfangreiches weltweites Netzwerk aus Paketweiterleitungsknoten, die in der Lage sind, ein X.25-Paket an seine gewünschte Adresse zu senden, z. B. ein Modem.  
DCE digital compressor and expander (digitaler KompRImierer und Expander), Typ von Valley  
DCE DistRIbuted Computing Environment  
DCE DistRIbuted Computing Environment , Standardisierungsvorschlag der OSF für verteilte Anwendungen in Client-Server-Netzwerken  
DCF DistRIbuted Coordination Function (Telekommunikation)  
DCI Detective chief inspector (DCI) z.B. aus der FernsehseRIe Inspector Barnaby (ORIginaltitel: Midsomer Murders) Polizei
DCM Deputy Chief of Mission = Diplomaten die in der Übergangszeit bis zur Ankunft eines neuen Botschafters oder einer neuen BotschafteRIn als Chargé d Affaires a.i., als Geschäftsträger ad inteRIm, die ranghöchsten Vertreter der USA sind Titel
DCM DRIve Control Module Leittechnik
DCO device changeover = Geräteumschaltung; Umschaltung von einer Maschine auf eine baugleiche andere Maschine im Falle einer HavaRIe; z.B. Pumpensteuerung Leittechnik
DCP Defuse CRIsis Project = Projekt in einem KRIesengebiet Armee
DCP The Disposable CRIsis Project = Projekt in einem KRIesengebiet Engineering
DCS DistRIbuted Control System  
DCT Discrete/Direct Cosinus Transformation , KompRImierungsverfahren bei JPG und MPG. Für detailierte Informationen siehe International Standard IS  
DCT Discrete/Direct Cosinus Transformation , reduziert die überflüssigen Pixel in Bildern und Graphiken bei der KompRIemierung durch JPEG und MPEG. Diese KompRIemierungsverfahren ist nicht verlustfrei.  
DCW directivity control waveguide (RIchtungsgeleitete Frequenzführung), spezielles Verfahren von Genelec in deren Monitoren  
Abkürzung Erklärung Kategorie
DDD Diarrhoe/ Douleur/ Diabetes Mellitus (-Syndrom ->Verner MorRIson Syndrom)  
DDD Domain-DRIven Design Homepage
DDD HerzschRIttmachermodus (Erklärung im Internet siehe unter: SM)  
DDE Dynamic Data Exchange , dynamischer Datenaustausch, eine Form der in BetRIebssystemen der Microsoft Windows-Familie implementierten prozessübergreifenden Kommunikation (IPC , Interprocess Communication).  
DDF Departamento del DistRIto Federal Bahn
DDI Disk DRIver Information File , Informationsdatei für DSK- und HAM-Disk- Treiber unter Novell NetWare  
DDI HerzschRIttmachermodus (Erklärung im Internet siehe unter: SM)  
DDM DistRIbuted Data Management , Verteiltes Datenmanagement  
DDN Defense Data Network , Vom DoD gegründetes und betRIebenes TCP/IP-Netz. Besteht aus den Teilnetzen MILnet, DRI, DISnet und SCInet.  
DDP disk descRIption protocol (Plattenbeschreibungsprotokoll), CDFormat für Preßwerke, siehe auch CD  
DDP DistRIbuted Data Processing  
DDR Das Deutsche Reich = kaRIkative Bezeichnung der DDR DDR
DDR Data Direction Register (englisch)= Elektronische EinRIchtung für die Datenübertragung Computer
DDR Dauernd Dunkle Räume = kaRIkative Bezeichnung der DDR DDR
DDR Dawaj, dawaj rabotaj(tje), sinngemäß „Los, los! Arbeiten!“ = kaRIkative Bezeichnung der DDR DDR
DDR Der Diener Russlands = kaRIkative Bezeichnung der DDR DDR
DDR Der Doofe Rest = kaRIkative Bezeichnung der DDR DDR
DDR Drei Doofe regieren, Drei doofe Russen (Pieck, UlbRIcht und Grotewohl) = kaRIkative Bezeichnung der DDR DDR
DDS Digital Delay/Sampler (Digitalecho/-sampler), Typ von ARION  
DDT DichlordiphenyltRIchlorethan  
Abkürzung Erklärung Kategorie
DEC Digital Equipment Corporation , AmeRIkanischer Computerhersteller vor allem durch die VAX-Rechner und den Alpha-Chip bekannt geworden ist. (Webseiten von DEC)  
DEC Digital Equipment Corporation , ameRIkanischer Soft- und Hardwarehersteller  
DEE Data Terminal Equipment , DatenendeinRIchtung Computer
DEE Daten-EndeinRIchtung (Telekommunikation) Telekommunikation
DEE DatenendeinRIchtung , Jedes Gerät, das Informationen in digitaler Form nach dem Hardwarestandard RS-232-C über ein Kabel oder eine Datenübertragungsleitung übermitteln kann, wie z. B. ein RAS-Server oder ein RAS-Client. Computer
DEQ digital equalizer (digitaler Frequenzband- Ausgleicher), Equalizer-SeRIe von YAMAHA  
DER dynamic enhancement range (dynamische Erhöhungsbandbreite), Technik von PRIsm Sound  
DES Department of ElectRIcal Science (NPL, UK)  
DES Diethylstilbestrol (Östrogen-DeRIvat)  
DES DistRIbuted Energy Systems = verteilte Energy Systeme Kraftwerk
DEU Data Exchange Unit , DatenvermittlungseinRIchtung  
DFB DistRIbuted Feedback (Laser)  
DFG Ferngüterzug DRItter Bahn
DFL digital formant filter (digitales Formantfilter), in der KAWAI K 5000-SeRIe zu finden, siehe auch DHE, DHL  
DFR Fernreisezug DRItter Bahn
DFS DistRIbuted File System  
DFT discret FouRIer transformation (diskrete FouRIertransformation), Abwandlung der, siehe auch: FFT  
DFT Discrete FouRIer Transform, diskrete FouRIertransformation  
DGK Deutsche Gesellschaft für KRIstallographie Organisation
DGM Deutsche Gesellschaft für MateRIalkunde e.V.  
Abkürzung Erklärung Kategorie
DGO internationaler IATA Code für den Flughafen Gen Guadalupe VictoRIa der Stadt Durango Mexico, die Abkürzung der ICAO ist MMDO IATA
DHD DRInglicher Hausbesuchsdienst  
DHE digital harmonics envelope (Hüllkurve für digitale Harmonische), in der KAWAI K 5000-SeRIe zu finden, siehe auch DFL, DHL  
DHF Deformed Helix FerroelectRIcs  
DHL digital harmonics level (Pegel der digitalen Harmonischen), in der KAWAI K 5000-SeRIe zu finden, siehe auch DFL, DHE  
DHS Department of Homeland SecuRIty (USA, seit 2002)  
DIB Deutsches Institut für BetRIebswirtschaft  
DIG dissemierte intravasale GeRInnung  
DIG Suffix von Dateien im AtaRI Sound-Designer-Format  
DIN Organisation, Deutsches Institut für Normung Deutsche IndustRIenorm , Deutsche IndustRIe Normen  
DIZ KFZ-Kennzeichen DIZ Stadt/Ort/Landkreis/Sonderzeichen Rhein-Lahn-Kreis (Diez) Bundesland Rheinland-Pfalz Das Autokennzeichen DIZ steht für Rhein-Lahn-Kreis und umfasst eine Ortschaft/Landkreis. Rhein-Lahn-Kreis liegt im Bundesland Rheinland-Pfalz. Das zugehöRIge Autokennzeichen DIZ ist eins von insgesamt 46 Kennzeichen in diesem Bundesland.  
DJT Deutscher JuRIstentag  
DKD Deutscher KalibRIerdienst  
DKD Disk DRIve Configuration File , Konfigurationsdatei für DSK- und HAM-Disk- Treiber unter Novell NetWare  
DLC Digital Loop CarRIer (Internet)  
DLS Dynamic Light ScatteRIng, dynamische Lichtstreuung  
DLT DistRIbuted Ledgers Technologies Bank
DME Distance MeasuRIng Equipment  
DME Distance MeasuRIng Equipment (Entfernungsmessgerät)  
DME Distance MeasuRIng Equipment (siehe auch VOR/DME)  
Abkürzung Erklärung Kategorie
DMH DRIngliche medizinische Hilfe  
DMI DRIver-Machine Interface  
DMJ Deutsche MaRIne-Jugend e.V. Verein
DMM dynamic MIDI manager (dynamischer MIDI-Manger), EinRIchtung in der Software Cubase von STEINBERG, siehe auch MIDI  
DMP Division of MateRIals Physics (APS)  
DMU Display and MeteRIng Unit  
DMX DistRIbuted Media Exchange (Telekommunikation)  
DMZ

De-MilitaRIzed Zone = DemilitaRIsierte Zone = DemilitaRIzed Zone = Computernetzwerk mit dessen Hilfe zwei Computernetze (z.B. Internet und Intranet) voneinander abgeschottet werden. Dazu werden spezielle Server oder Firewalls dazwischen geschaltet. Dadurch gibt es nur sicherheitstechnisch kontrollierten ZugRIffsmöglichkeiten zwischen den Netzwerken.

Netzwerk
DNC direct numeRIcal control (direkte numeRIsche Kontrolle),,siehe auch CNC  
DND internationaler IATA Code für den Flughafen RIverside Park der Stadt Dundee GroßbRItannien, die Abkürzung der ICAO ist EGPN IATA
DNG Nahgüterzug DRItter Bahn
DNL distale motoRIsche Latenz  
DNP DistRIbuted Network Protocol Leittechnik
DNP ist das ameRIkanische Gegenstück zur Normenreihe IEC 60870-5 und ist vor allem in ameRIkanisch geprägten Märkten anzutreffen. Mehr als die IEC 60870 ist sie aber nicht nur in Energieverteilanlagen anzutreffen, sondern hat sie sich auch in Automatisierungsanwendungen durchgesetzt
DNR Nahreisezug DRItter Bahn
DNS DesoxyRIbonucleinsäure  
DNS Domain Name System , Wird in BSD-UNIX auch als BIND-Dienst bezeichnet. DNS bietet einen statischen, hierarchischen Namensdienst für TCP/IP-Hosts. Der Netzwerkadministrator konfiguRIert DNS mit einer Liste von Host-Namen und IP-Adressen. Dadurch können Ben  
DNS Erbsubstanz (DesoxyRIbonucleinsäure)  
DNV

Referenzstandard der auf RIsikomanagement spezialisierten norwegischen Zertifizierungsgesellschaft Det Norske VeRItas (DNV).

Firma
DOA Day of ArRIval = Anreiestag Reisen
Abkürzung Erklärung Kategorie
DOD Department of Defense , das US-ameRIkanische VerteidigungsministeRIum Behörde
DOM Document Object Model , Mit dem DOM wird eine HTML-Seite in einer baumartigen Struktur abgebildet. In DHTML-Dokumenten wird diese Struktur mittels ScRIpt-Anweisungen verändert, um z.B. graphische Effekte oder interaktive Inhalte darzustellen.  
DOM dominant , beherrschend (siehe auch: HerRIn) Sex
DON Donau-RIes in Donauwörth, Kreis Bayern, Kraftfahrzeug Kennzeichen in Deutschland  
DOP Degree of PolaRIzation (Glasfaser)  
DOS Deutsche OffenlegungsschRIft (Patent)  
DOS disc disk operating system (diskettenopeRIerendes System), siehe auch: MSDOS Computer
DOS Disk Operating System , BetRIebssystem, Microsoft, Alt aber gut und stabil Software
DOS Patienten sind mehr als nur die Summe ihrer Körperteile. Deshalb praktizieren Ärzte der Osteopathischen Medizin (Doctors of Osteopathy = DOs) einen "ganzheitlichen" -Ansatz. Anstatt nur bestimmte Symptome zu behandeln, konzentRIeren sich osteopathische Ärzte auf die Behandlung des Patienten als Ganzes. Medizin
DPA Data PRIvacy Adviser = Datenschutzbeauftragter
DPE DistRIbuted Processing Environment (Telekommunikation) Telekommunikation
DPF DistRIbuted Packet FilteRIng (Telekommunikation)  
DPI DRIttes Physikalisches Institut (der Universität Göttingen)  
DPP Demand PRIoRIty Protocol , DPP-Protokoll  
DPR DIGITAL PROCESSING RECORDER (digital opeRIerender Rekorder), Typ von SYMETRIX  
DPT Deutscher Eisenbahn-Personen- und GepäcktaRIf, (ehemals: Deutscher Eisenbahn-Personen-, Gepäck- und ExpreßguttaRIf) Bahn
DPZ Deutsches PRImatenzentrum (Göttingen)  
DRC DistRIbuted redundant compact
DRE Digital Recording Editor, Software von HYBRID ARTS für, siehe auch: ADAP  
DRI

Direktreduktionsanlagen (direct reduction iron) = Statt mit Kohle und Koks werden Stahlwerke der Zukunft mit Wasserstoff beheizt

Technik
Abkürzung Erklärung Kategorie
DRI Defense Research Internet , MilitäRIsches Subnetz des DDN und Nachfolger des ARPAnet. Armee
DRM Deese-Roediger-McDermott-Paradigma, ein kognitionspsychologisches Paradigma zur Untersuchung von PseudoeRInnerungen Medizin
DRM Deutsche Rennsport-Meisterschaft, AutorennseRIe der 1970er und 1980er Jahre Sport
DRM Digital RIghts Management = Digitales Rechtemanagement  
DRM Direct RendeRIng Manager, ein Linux-Kernelmodul Computer
DRM Direction du Renseignement Militaire, französischer NachRIchtendienst Medien
DRM DistRIbuted Resource Management Computer
DRM dual RIng modulator (zweifacher RIngmodulator)  
DRO DielectRIc Resonance Oscillator  
DRS digital recording system (digitales Aufnahmesystem), Kürzel, das in Verbindung mit der KORG-Workstation TRINITY auftaucht und auch schon bei, siehe auch: PPG verwendet wurde  
DRS Domain-RegistRIerungs-System, Internet-Domainnamen registRIeren und die RegistRIerungen verwalten.  
DRT internationaler IATA Code für den Flughafen der Stadt Del RIo USA, Bundesland Texas IATA
DRV dRIver (Treiber), Suffix von Gerätetreiberdateien  
DSA Digital Services Act (DSA) = Gesetz für Digitale Dienste; daRIn will die Europäische Union (EU) strengere Regeln für den Umgang mit Hassrede, Falschinformation, Produktfälschungen und personenbezogenen Daten festlegen. Recht
DSG Doppelzimmer SupeRIor Gartenseite Reisen
DSI internationaler IATA Code für den Flughafen der Stadt Destin USA, Bundesland FloRIda IATA
DSK Disk DRIver , Disk- Treiber mit monolithischer Architektur für Novell NetWare bis zur Version 3x  
DSL Digital SubscRIber Line (Telekommunikation)  
DSL Digital SubscRIber Line, Abkürzungen aus EDV und Telekommunikation  
DSL Digital SubscRIpt Line , Verbindungstechnik, mit der über kurze Entfernungen (ca. 5 Km) Daten mit bis zu 6 Mbps (Download) bzw. 0,6 Mbps (Upload) übertragen werden können. Bei allen VaRIanten dieser Technik (ADSL, HDSL, SDSL) werden spezielle Modems an Ku  
Abkürzung Erklärung Kategorie
DSL DistRIbution Service Level  
DSM DistRIbuted System Management  
DSM Doppelzimmer SupeRIor Meerblick Reisen
DSR Data Set Ready , ein in der seRIellen Datenkommunikation verwendetes Signal. Ein DSR-Signal wird von einem Modem an den Computer gesendet, mit dem es verbunden ist, um anzuzeigen, daß es betRIebsbereit ist. DSR-Signale sind Hardware-Signale, die über die  
DSR DistRIbuted Speech Recognition  
DSS Data SecuRIty Standard Bank
DSS Digital Signature Standard , ein Standard, der DSA als SignaturalgoRIthmus und SHA-1 als NachRIchtenhashalgoRIthmus verwendet.  
DSS DistRIbuted Sample Scrambler , DSS-Codierung  
DSS DistRIbuted System Service  
DTC Direct Torque Control (ElektroantRIeb)  
DTD Document Type Definition , formale Definition, wie ein SGML-Dokument struktuRIert ist. So ist z.B. ein HTML-Dokument ein Dokument, das nach einer ganz bestimmten DTD aufgebaut ist, also den formalen Ansprüchen einer DTD entspRIcht.  
DTE Data Terminal Equipment , DatenendeinRIchtung, z. B. ein RAS-Server oder -Client.  
DTE data terminal equipment (Datenterminalausrüstung), BegRIff aus dem, siehe auch: DFÜ-Bereich  
DTG Deutsche TouRIng Gesellschaft mbH Bahn
DTR betRIebstechnische Dokumentation
DTR Data Terminal Ready , Endgerät betRIebsbereit, Kabelsignal der V.24-Schnittstelle.  
DTR digital tape recorder (digitaler Bandrekorder), z.B. von OTARI  
DTR digital tuner rack (digitales Rackstimmgerät), SeRIe von KORG  
DTS DistRIbuted Temperature Sensor  
DTZ Deutsch-Deutsche Rechts-ZeitschRIft, (Erscheinen eingestellt) Bahn
Abkürzung Erklärung Kategorie
DTZ Deutsch-deutsche RechtszeitschRIft  
DTZ Deutsche Zentrale für TouRIsmus Organisation
DUD Datenschutz und Datensicherheit, FachzeitschRIft Bahn
DUR internationaler IATA Code für den Flughafen Louis Botha der Stadt Durban SüdafRIka, die Abkürzung der ICAO ist FADN IATA
DVE DistRIbuted Virtual Environment  
DVI Digital Video Interactive , interaktive BildkompRImierung  
DVP digital voice processor (digitaler Stimmenprozessor, digitaler Vocoder), Typ von KORG, SYMETRIX, siehe auch VC, VP  
DVP DistRIbuted Video Production  
DVT internationaler IATA Code für den Flughafen Deer Valley der Stadt Phoenix USA, Bundesland ARIzona IATA
DXA Dual-Röntgen- AbsorptiometRIe (Dual-energy X-ray absorptiometry, DXA) Medizin
DZD AlgeRIen (Dinar), im internationalen Zahlungsverkehr gebräuchliches Währungskürzel der einzelnen Staaten Bank
DbZ Zug für besondere Zwecke DRItter Bahn
DistRIbuted Application Environment  
E/O ElektRIc- Optical, Umsetzer, der elektRIsche Signale in optische wandelt zur anschließenden Übertragung durch LWL  
EAC OstafRIkanische Gemeinschaft = East AfRIcan Community Organisation
EAD ElectRIcal Automation Digitalization Kraftwerk
EAM EnterpRIse Asset Management System Engineering
EAM Exzellenzcluster EngineeRIng of Advanced MateRIals (EAM) Universität
EB. ElektRIscher Baß  
EBE Eildienst BundesgeRIchtliche Entscheidungen  
Abkürzung Erklärung Kategorie
EBE einheitliches BetRIebsergebnis  
EBE EinzelBetRIebsErlaubnis, anstelle einer Allgemeinen BetRIebserlaubnis (ABE)  
EBE EntwässerungsbetRIeb der Stadt Erlangen (EBE) Firma
EBI European Bioinformatics Institute (bei CambRIdge, UK)  
EBM Electronic Body Music (Elektronische Körper-Musik), rhythmische MusikRIchtung, aus IndustRIal und Techno entstanden  
EBM Electronisches BatteRIe Management, BOSCH, Ermittlung der momentanenen BatteRIeleistungsfähigkeit und Diagnose des Ladezustands  
EBO Eisenbahn-Bau- und BetRIebsordnung, amtliche Abkürzung Bahn
EBO Eisenbahnbau- und betRIebsordnung  
EBP EnterpRIse Buyer Professional
EBP Error Back Propagation (AlgoRIthmus)  
EBS Elektronisches Brems System, MAN / Knorr / Wabco , ABS + ASR + Zusatzfunktionen: elektRIsche Bremsleitungen statt pneumatische (-> kürzere Ansprechzeiten), Anpassung der Bremsung an den Beladungszustand, Bremsbelagverschleißkontrolle , EBS auch für Anhäng  
EBV Verordnung über den Bau und BetRIeb der Eisenbahnen , Eisenbahnverordnung, amtliche Abkürzung Schweiz Bahn
EBV Verordnung über die Bestellung und Bestätigung sowie die Aufgaben von BetRIebsleitern für Eisenbahnen (EisenbahnbetRIebsleiterverordnung), amtliche Abkürzung Bahn
EBV Zum 01.07.2013 ist die Entgeltbescheinigungsverordnung (EBV) in Kraft getreten. Durch diese werden bundesweit einheitliche Mindestangaben für einen Entgeltnachweis verbindlich vorgeschRIeben.
ECB Ethylen-CopolymeRIsat-Bitumen. Wird zur Herstellung von Kunststoff-Dachbahnen verwendet, die mit Polyester-/ Glasfasergewebe verstärkt sind. Chemie
ECC Error Correction Code , In einem Fehlerfall zusätzlich zu den ORIginalinformationen gespeicherten Error Correction Code können Daten restauRIert werden.  
ECE Economic Comission for Europe, Wirtschaftskommision der Vereinten Nationen für Europa, erlässt auch RIchtlinien zu BauvorschRIften von Kfz, die dann von den Mitgliednationen in nationales Recht zu übernehmen sind.  
ECF Elementary chloRIne free. Bleichverfahren in der Papier- und Zellstoffherstellung, bei denen auf elementares Chlor verzichtet wird.  
ECL Erhöhte Anforderung von Betonzuschlag bezüglich des Gehalts an wasserlöslichem ChloRId für Spannbeton und bei Einpressmörtel.  
ECU ElectRIcal (or: Electronic) Control Unit  
Abkürzung Erklärung Kategorie
EDF ElectRIcité de France  
EDG European DatagRId  
EDI eosinophil deRIved Inhibitor  
EDI internationaler IATA Code für den Flughafen Turnhouse der Stadt Edinburgh GroßbRItannien, die Abkürzung der ICAO ist EGPH IATA
EDM ElectRIc Dipole Moment (Elementarteilchenphysik) Physik
EDR internationaler IATA Code für den Flughafen Edward RIver der Stadt Edward RIver Australien IATA
EDS Elektronische Differenzial Sperre, dreht ein Rad beim Anfahren durch, so bremst das EDS das betroffene Rad ab. So kann das AntRIebsmoment vom AusgleichsgetRIebe auf das Rad mit festem Untergrund übertragen werden.  
EDU education (Bildung), Kürzel in Internet-Adressen von BildungseinRIchtungen (z.B., siehe auch: SAE), siehe auch Internet  
EDV Enddiastolisches VentRIkelvolumen Medizin
EEF Erleichterung für Existentzgründungen aus ForschungseinRIchtungen (ein Fonds)  
EEG Elektro-Encephalogramm (Gehirnstrommessung), z.B. in Brain-to-MIDI SchnittstellenexpeRImenten genutztes Verfahren aus der Medizin Medizin
EEH ELECTRONIC ENGINEERING HOFFMANN  
EEI Edison ElectRIc Institute
EEK Evangelische Erwachsenenkatechismus (EEK) wurde im Auftrag der Vereinigten Evangelisch-LutheRIschen Kirche Deutschlands (VELKD) als „Kursbuch des Glaubens“ entwickel Kirche
EEM Electronisches Energie Management, Steuergerät, das Akku, Generator und Verbraucher kontrolliert. VerbraucherpRIoRIsierung, Diagnose von BatteRIe- und Ladezustand.  
EES ElectRIcal Excitation System = ElektRIsches Erregungs System Elektro/Elektronik
EEV Enhanced Enmironmental fRIendly Vehicle, besonders umweltfreundliches Fz, das die Euro3 -Grenzwerte für gasförmige Schadstoffe auf ca 1/10 und für Partikel auf 0,01g/km begrenzt (Steueranreize). , Euro 5 Norm ab 2008  
EEV Kardio: encircling endocardial ventRIculotomy  
EFD Event Forwarding DiscRIminator (Telekommunikation)  
EFF

Elektronic Frontier Foundation , 1990 gegründete Organisation, die die Freitheit, die durch die ameRIkanische Verfassung garantiert wird, auch im Netz zu gewährleisten will

Organisation
Abkürzung Erklärung Kategorie
EFG EigentumsfRIstengesetz, Ersatzschulfinanzgesetz  
EFG Entscheidungen der FinanzgeRIchte (Zeitschr.)  
EFG Entscheidungen der FinanzgeRIchte, Abkürzung aus dem deutschen Steuerrecht  
EFH elektRIscher Fensterheber,  
EFI Electronic Fuel Injection, elektronische BenzineinspRItzung Auto
EFS Encrypting File System , Dateisystem von Windows 2000, mit dem Benutzer Dateien und Ordner auf einem NTFS-Datenträger verschlüsseln können, so dass sie vor einem ZugRIff durch Unbefugte geschützt sind.  
EGE EhrengeRIchtliche Entscheidungen  
EGH EhrengeRIchtshof der Rechtsanwaltschaft  
EGH teuflisches GRInsen (evil gRIn), Abkürzung im Internet  
EGI European GRId Initiative Computer
EGP ExteRIor Gateway Protocol , Protokoll in Produktionsnetzen von Provider und auf dem Internet-Backbone  
EGP ExteRIor Gateway Protocol (Telekommunikation)  
EGS Elektron. GetRIebe-Steuerung,  
EHB EinzelhandelsbetRIeb  
EHB ElektroHydraulische Bremse, von Bosch und DC vorangetRIebenes Projekt, mit Energiefluss von Hydraulikpumpe->Ventile->Radbremszzylinder und Bremspedal liefert einem Steuergerät den Fahrerwunsch, DC / Bosch Einführung evtl 2002  
EHD elektRIsches HubDach,  
EHG Bundesgesetz über die Haftpflicht der Eisenbahn- und Dampfschifffahrtsunternehmungen und der SchweizeRIschen Post, (Eisenbahn-Haftpflichtgesetz) nicht amtliche Abkürzung Schweiz Bahn
EHM Electro Hydraulic Module, integRIerte GetRIebesteuerung wie MTM jedoch mit zusätzlicher Druckregelung  
EIA ameRIkanische Energiebehörde Energy Information Administration (EIA) Behörde
EIC Eichsfeld in Heiligenstadt, Kreis ThüRIngen, Kraftfahrzeug Kennzeichen in Deutschland  
Abkürzung Erklärung Kategorie
EIP EnterpRIse Information Portal  
EIR Equipment Identity Register , Register zur Identifikation von Handyïs anhand der SeRIennummer ( IMEI-Nummer ) im GSM - System.  
EIS Eisenberg, Kreis (SHK) ThüRIngen, veraltetes Kraftfahrzeug Kennzeichen in Deutschland, welches nicht mehr vergeben werden darf und daher in der Zukunft ausläuft  
EIT ElektRIsche Impedanz-Tomographie  
EJB EnterpRIe Java Beans (Telekommunikation)  
EJB EnterpRIse Javabeans  
EKF Energie- und Klimafond = FördereinRIchtung für Klimaprojekte Umwelt
EKG Eier Kontroll GRIff = Tätigkeit mancher Männer um den Sitz ihrer Hoden in der Hose zu überprüfen scherzhaft
EKO internationaler IATA Code für den Flughafen J C HarRIs Field der Stadt Elko USA, Bundesland Nevada IATA
EKP ElektroKraftstoffPumpe, früher hauptsächlich Flügel- bzw. Rollenzellenpumpen, heute zunehmend mehr ZahnRIng/trochoiden-, Seitenkanal-, PeRIpheral-, und Schraubenpumpen. Die meisten Pumpen haben je ein Druckbegrenzungsventil und ein Systemdruckhalteventil Technik
EKS (Fraunhofer-) EinRIchtung für Systeme der Kommunikationstechnik (München)  
ELR European Load response Test, Rauchtest für schwere NFZ-Motoren als Teil der Abgasprüfung zur Typprüfung. Dabei wird bei vier unterschiedlichen Drehzahlen die EinspRItzmenge schlagartig mehrmals von 10% auf 100% erhöht und die Trübung des Abgases durch Lic  
ELS Elektronische Leerlauf Stabilisierung, Durch VARIation der Ansaugluftmenge mit einem Stellventil wird die Motorleistung dem Leerlaufbedarf angepasst  
ELS internationaler IATA Code für den Flughafen Ben Shoeman der Stadt East London SüdafRIka, die Abkürzung der ICAO ist FAEL IATA
ELV ElektRIsche LenksäulenVerRIegelung, DC,VW, eine Teilfunktion des Fahrberechtigungssystems  
ELV ELEKTRONIK LITERATUR VERLAG, sowohl Verlag als auch Hersteller und VertRIeb  
EMF ElektroMechanische Festsellbremse, BMW, zusätzlich zur Parksperre im AutomatikgetRIebe, siehe auch EPB  
EMF Enhanced Metafile , eine VaRIante des WMF-Dateiformats, welches nur auf 32-Bit-Windows-Systemen verarbeitet werden kann  
EMG

Elektromyogramm Bei dieser Untersuchung prüft der Arzt mittels Elektroden die elektRIsche Aktivität im Muskel.

Medizin
EMI EinkaufsmanageRIndex [siehe auch Purchasing Managers Index (PMI)] Bank
Abkürzung Erklärung Kategorie
EMK ElektromotoRIsche Kraft  
EML ELECTRONIC MUSIC LABORATORIES  
EMO Emotional Hardcore = UnterkategoRIe von Punk Musik Musik
EMR ElektroMechanisches Relais, Standardbauteil der Fz-ElektRIk  
EMS ElectRIfied Monorail System Bahn
EMS EngineeRIng Management System  
EMS Enhanced Message Service , Ergänzt textbasierte SMS um neue Funktionalitäten. Den TextnachRIchten können Töne, Bilder und Animationen beigefügt werden.  
EMS Enhanced Microsoft SecuRIty (EMS) Programm: Protection of Office 365 User Accounts Software
EMV Elektromagnetische Verträglichkeit , SammelbegRIff für die Wirkung von Funksendern auf Lebewesen und technische Systeme. Sämtliche Ansprüche an die Störfestigkeit von elektRIschen Geräten sind mittlerweile genormt ( CE-Zeichen ). Experten streiten aber na  
ENM Event Notification Module , Modul zur EreignisbenachRIchtigung unter Novell NetWare 5x für NDPS  
ENO Essentially Non-Oscillatory (numeRIsche Rechenverfahren) Mathematik
ENS Ecole Normale SupéRIeure (PaRIs)  
ENS Endpoint SecuRIty Computer
ENS EnterpRIse Networking Services  
ENS Event Notification Service , EreignisbenachRIchtigungsdienst unter Novell NetWare 5x für NDPS  
EOF EmpiRIcal Orthogonal Function  
EOH internationaler IATA Code für den Flughafen EnRIque Olaya Herrara der Stadt Medellin Kolumbien IATA
EOS ElectRIcal Overstress  
EOS EMULATOR Operating System (BetRIebssystem für den EMULATOR), für die EMULATOR-Reihe von E-MU SYSTEMS  
EOS Erweiterte Oberschule (entspRIcht in groben Zügen dem Gymnasium), SchuleinRIchtung mit dem Abschlussziel Abitur DDR
Abkürzung Erklärung Kategorie
EPB Elektronische Park Bremse, BOSCH 2004, siehe auch EMF, Elektromotor direkt am Bremssattel oder per Bowdenzug spannt die Bremsklötze mit bis zu 3000N, manuell oder automatisch betRIeben, Zusatzfunktionen möglich wie Anfahrhilfe, mit anderen Elektronikkompo  
EPC EngineeRIng and Procurement Contractor Bahn
EPC EngineeRIng, Procurement, Construction
EPH edema, proteinuRIa, hypertension (-Gestose)  
EPI Echo Planar Imaging (MRI) Technik
EPI Exhaust Port Injection, TOYOTA 2003, siehe auch D-CAT, Diesel-EinspRItzventil im Abgasrohr Auto
EPL Ethernet PRIvate Line  
EPP Die Europäische Volkspartei (EVP; französisch Parti populaire européen, PPE, englisch European People’s Party, EPP) ist eine europäische politische Partei, die sich aus chRIstlich-demokratischen und konservativ-bürgerlichen bis hin zu nationalkonservativ-rechtspopulistischen Mitgliedsparteien in der Europäischen Union zusammensetzt. Aus dem deutschen Sprachbereich sind die CDU und die CSU aus Deutschland, die ÖVP aus Österreich, die CSV aus Luxemburg sowie die CSP aus Belgien Mitglieder der EVP; die Schweizer CVP ist assoziiertes Mitglied und die Südtiroler Volkspartei hat Beobachterstatus. Quelle Wikipedia Parteien
EPP erythropoetische PorphyRIe  
EPS ElektropRIvreda Srbije (EPS) = serbischer Energieversorger Firma
EPS Encapsulated PostScRIpt , Eine EPS-Datei kann schneller als jede andere grafische Darstellung gedruckt werden. Das Format wurde von Adobe entwickelte, um als unabhängige Seitenbeschreibungssprache vom späteren Ausgabegerät zu sein. Die Ausgabe (auf Laserd Computer
EPS extrapyramidalmotoRIsches System Technik
EPS Serbischer Energieversorger (ElektropRIvreda Srbije) Kraftwerk
ERC European Registration Centre, dort melden die Hersteller z.B. PrüfeinRIchtungen und -verfahren zur Qualitätsbestimmung von Schmierstoffen und Kraftstoofen an, um diese Zertifizieren zu lassen.  
ERC expiratoRIsche Reservekapazität (Reservevolumen) (ERV)  
ERE Elektron. Reihen-EinspRItzsystem,  
ERI elective replacement indicator  
ERI internationaler IATA Code für den Flughafen ERIe International der Stadt ERIe USA, Bundesland Pennsylvania IATA
ERN ERItrea (Nakfa), im internationalen Zahlungsverkehr gebräuchliches Währungskürzel der einzelnen Staaten  
ERP EnterpRIse Resource Planning , integRIerte Unternehmens-Anwendungen  
Abkürzung Erklärung Kategorie
ERV expiratoRIsches Reservevolumen  
ERW Erweiterung, in SYNRISE für die unmittelbare PeRIpheRIe benutzte Abkürzung, ersetzt nicht, siehe auch: pcs und mit, siehe auch: mod bzw., siehe auch: exp bezeichnete Erweiterungen, wie z.B. die ROLAND-Synthesizerboards (VE-JV-01, VE-GS-01)  
ERZ Entsorgung + Recycling - Stadt ZüRIch Firma
ESC E-MU SYSTEMS Sound Central (E-MU SYSTEMS Klangzentrale), EinRIchtung von E-MU SYSTEMS für die Klangentwicklung Musik
ESD Electronic Software DistRIbution , bezeichnet Marketing, Verteilung und Verkauf von Software über das Internet. Für die Transportsicherung werden dabei Verschlüsselungstechniken wie Authenticode oder DES verwendet. Siehe auch: BOB Computer
ESD elektRIsches SchiebeDach, Auto
ESG Einzel Steuer Glied; z.B. Motorsteuerung, AntRIebssteuerung, Magnetventil Steuerung Leittechnik
ESG Environmental, Social and Corporate Governance (ESG) (deutsch: Umwelt-, Sozial- und Regierungs-, Amts- oder Unternehmensführung) sind KRIteRIen und Rahmenbedingungen für die Berücksichtigung von Umwelt-, Nachhaltigkeits- und Sozialfragen innerhalb von Unternehmensführungen Regierung
ESG ESG KRIteRIen nach denen Banken ihre Geschäfte bewerten (Environymental, Sozial, Governance = Umwelt, Soziales, Governance) Bank
ESH internationaler IATA Code für den Flughafen Shoreham der Stadt Shoreham GroßbRItannien IATA
ESK (Fraunhofer-) EinRIchtung für Systeme der Kommunikationstechnik  
ESM ElectRIcal Switch Module = elektRIscher Umschalter, vergleiche OSM Leittechnik
ESP ELECTRIC SOUND and PICTURE, Zusatz in der Firmenbezeichnung der Firma FAIRLIGHT ESP  
ESP ELECTRIC SOUND PRODUCTS  
ESP Electronic SecuRIty PeRImeter Leittechnik
ESP Electronic SecuRIty PeRImeter = Sichere Umgebung; siehe auch DMZ Computer
ESP ElektRIsche Speisewasserpumpe Technik
ESP Encapsulation SecuRIty Payload  
ESP enhancer separation processor (sepaRIerender Obertonanreicherer), Typ von Aphex  
ESP Schulfach, Abkürzung von „Einführung in die sozialistische Produktion“, beinhaltete Wirtschaftslehre, Technische Physik und Technisches Zeichnen; gehörte zusammen mit PA (Produktive Arbeit) zum UTP (UnterRIchtstag in der Produktion) DDR
Abkürzung Erklärung Kategorie
ESR ElectRIcal Substitution Radiometer  
ESR ESR ist die Abkürzung für die englische Bezeichnung Equivalent SeRIes Resistance bei Kondensatoren Elektro/Elektronik
ESR ExpeRImentier-Speicher-RIng (bei der GSI, Darmstadt)  
EST Ecological Sustainable Transport, BegRIff der EU-Verkehrspolitik zum umweltfreundlichen öffentlichen Verkehr  
ESU Erwachsenen-SuppositoRIum  
ESV endsystolisches VentRIkelvolumen  
ETA estimated time of arRIval Computer
ETF electron transferRIng flavoprotein  
ETG European TRIpartite Group  
ETI ELECTRONICS TODAY INTERNATIONAL (Elektronik heute international), bRItische FachzeitschRIft  
ETS Ecole de Technologie SupéRIeure (Canada)  
ETS Educational Testing Service (PRInceton, NJ, USA)  
ETS Elektronisches Traktions-System, DC, ETS spRIcht immer dann an, wenn eines der AntRIebsräder durchdreht. ETS wirkt durch Abbremsung der durchdrehenden Räder  
ETS EngineeRIng Test Simulator Leittechnik
ETV EntgelttaRIfvertrag Wirtschaft
EUB ElektRIsche / Elektronische UnterBaugruppe, ElektRIsche / elektronische Komponente im Kfz, die natürlich bzgl. der EMV bestimmten Bedingungen genügen muss  
EVA ElectRIc Vehicle Architecture = Plattform für elektRIsche Autos von Mercedes Benz Auto
EVB Eisenbahnen und VerkehrsbetRIebe Elbe-Weser GmbH, (Sitz: Zeven) Bahn
EVB Erfurter VerkehrsbetRIebe  
EVD EndometRIose Vereinigung Deutschland Organisation
Abkürzung Erklärung Kategorie
EVE Elektron. VerteilerEinspRItzsystem,  
EVG ElektroventRIkulographie Technik
EVI electronic valve instrument (elektronisches Klappeninstrument), z.B. KlaRInette, Saxophon (mit Klappenmechanik), hier: spezielle SteueRInstrumente für die Ansteuerung von elektronischen Klangerzeugern  
EVP Die Europäische Volkspartei (EVP; französisch Parti populaire européen, PPE, englisch European People’s Party, EPP) ist eine europäische politische Partei, die sich aus chRIstlich-demokratischen und konservativ-bürgerlichen bis hin zu nationalkonservativ-rechtspopulistischen Mitgliedsparteien in der Europäischen Union zusammensetzt. Aus dem deutschen Sprachbereich sind die CDU und die CSU aus Deutschland, die ÖVP aus Österreich, die CSV aus Luxemburg sowie die CSP aus Belgien Mitglieder der EVP; die Schweizer CVP ist assoziiertes Mitglied und die Südtiroler Volkspartei hat Beobachterstatus. Quelle Wikipedia Parteien
EVU ElektRIzitätsversorgungsunternehmen Bahn
EVU Energieversorgungsunternehmen (früher: ElektRIzitätsversorgungsunternehmen)  
EWB internationaler IATA Code für den Flughafen New Bedford Municipal der Stadt New Bedford/Fall RIver USA, Bundesland Massachusetts IATA
EWR Europäischer Wirtschaftsraum (Belgien, BulgaRIen, Dänemark, Deutschland, Estland, Finnland, Frankreich (einschließlich Französisch- Guayana, Guadeloupe, Martinique, Mayotte, Réunion), GRIechenland, Irland, Italien, Kroatien, Lettland, Litauen, Luxemburg, Malta, Niederlande, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Schweden, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechische Republik, Ungarn, Vereinigtes Königreich GroßbRItannien und Nordirland, Zypern) Europa
EWS EngineeRIng Workstation - System der Firma Bailey / ABB / Infi90 Leittechnik
EXP expander (Erweiterung), hier als Abkürzung in SynRIse für tastenlose Klangerzeuger, siehe auch EX  
EXP ExpeRImental  
EXT internationaler IATA Code für den Flughafen Exeter International Airport der Stadt Exeter GroßbRItannien, die Abkürzung der ICAO ist EGTE IATA
EXi Ex-protected systems using intRInsically-safe technology Leittechnik
EYW internationaler IATA Code für den Flughafen Key West der Stadt Key West USA, Bundesland FloRIda, die Abkürzung der ICAO ist KEYW IATA
EdB EntschädigungseinRIchtung deutscher Banken GmbH Bank
EiB Eisenbahner im BetRIebsdienst Bahn
EiB Erfurter IndustRIebahn Bahn
Eto aus Schienenbus gebildeter EiltRIebwagen, ehemals fahrdienstlich Bahn
EuG Europäisches GeRIcht erster Instanz Bahn
EuG ExtrauteRIngravidität  
Abkürzung Erklärung Kategorie
FAE Fuerza Aérea EcuatoRIana, Spanisch for EcuadoRIan Air Force Firma
FAP Früh AustRItts Prämie bei vorzeitigem Ausscheiden aus der Firma Sonstiges
FAR Formalisierte Abwägungs- und Rangordnungsverfahren, kurz FAR-Verfahren, wurde von der Forschungsgesellschaft für Straßen- und Verkehrswesen zur Planung und Abwägung von VaRIanten eines Bauvorhabens entwickelt Baugewerbe
FBG ForstBetRIebsGemeinschaft Landwirtschaft
FBN FermetationsbetRIeb Neubrandenburg  
FBP Fast Back Propagation (AlgoRIthmus)  
FBR ForschungsbeRIchte Bundesrepublik Deutschland (Datenbank)  
FBR FrachtbRIef Bahn
FBT FABRIZIO BALDONI TANONI (FabRIk der Herren Baldoni und Tanoni)  
FCB Fast Cut Back = schnelles VerRIngern
FCC Federal Communication Commission , Gremium bzw. Organisation = US-ameRIkanischen Kommunikationsbehörde Behörde
FCS Frame Control Sequence , Fehlererkennung ist das Setzen von PaRItätsbits, d.h. errechnete Sicherungsbits  
FCS Profibus-FastConnect StRIpping Too Leittechnik
FDB FRIedberg, Kreis (AIC) Bayern, veraltetes Kraftfahrzeug Kennzeichen in Deutschland, welches nicht mehr vergeben werden darf und daher in der Zukunft ausläuft  
FDD floppy disk disc dRIve (Diskettenlaufwerk)  
FDD Floppy Disk DRIve , Diskettenlaufwerk  
FDD FRIschdampfdruck  
FDF Fiber DistRIbution Frame  
FDH internationaler IATA Code für den Flughafen FRIedRIchshafen - Löwenthal der Stadt FRIedRIchshafen Deutschland, die Abkürzung der ICAO ist EDNY IATA
FDI Feeder DistRIbution Interface (Telekommunikation) Telekommunikation
Abkürzung Erklärung Kategorie
FDP fibRInolytische Spaltprodukte  
FDU FRIschdampf-Umleit  
FDV SchweizeRIsche FahrdienstvorschRIften, amtliche Abkürzung Schweiz Bahn
FDX Full Duplex , Vollduplex-BetRIeb  
FDt FernschnelltRIebwagen Bahn
FDt Full-Duplex-Token-RIng  
FEC Fest-Elektrolyt-CoulometRIe  
FED field emission display (Feldemissionsanzeige), BegRIff aus der LCD-Technik  
FEF Front End Function , bezeichnet eine in einem PeRIpheRIegerät implemtierte Funktion.  
FEI Die Fédération Équestre Internationale (FEI) bzw. International Federation of EquestRIan Sports ist die internationale Dachorganisation des Pferdesports mit Sitz in Lausanne (Schweiz). [Quelle: Wikipedia] Organisation
FER Fusion ExpeRImental Reactor (Naka, Japan)  
FFB FunkfahrbetRIeb Bahn
FFF FRIdays for Future = Umwelt Bewegung Umwelt
FFG Flensburger Fahrzeugbau Gesellschaft (FFG) = Firma die militäRIsche Fahrzeuge baut und exportiert Firma
FFM Geschlechtsverkehr zu dRItt. In Annoncen werden Dreier oft mit FFM , Frau - Frau - Mann abegekürzt. (siehe auch: flotter Dreier, FMF, FMM) Sex
FFP FabRIc Filter Plant Technik
FFP FFP = filteRIng face piece = Klassifizierung von Atemschutzmasken; dabei wird in drei Klassen unterschieden (FFP1, FFP2, FFP3) Medizin
FFP fresh frozen plasma (z.B. zum Ersatz der GeRInnungsfaktoren bei DIC/ NotOP bei Phenprocoumon)  
FFT Fast FouRIer Transform  
FFT fast FouRIer transformation (schnelle FouRIer Transformation),Syntheseform  
Abkürzung Erklärung Kategorie
FFZ internationaler IATA Code für den Flughafen Falcon Field der Stadt Mesa USA, Bundesland ARIzona IATA
FGD Flue Gas DesulphuRIsation = Rauchgas Entschwefelung Kraftwerk
FGG Gesetz über die Angelegenheiten der freiwilligen GeRIchtsbarkeit Jura
FGG Gesetz über die Angelegenheiten der Freiwilligen GeRIchtsbarkeit, nicht amtliche Abkürzung Bahn
FGM Functionally Gradient MateRIal (Keramik/Metall)  
FGO FinanzgeRIchtsordnung, Abkürzung aus dem deutschen Steuerrecht Jura
FGO FinanzgeRIchtsordnung, amtliche Abkürzung Bahn
FHU internationaler IATA Code für den Flughafen Fort Huachuca/Sierra Vista der Stadt Fort Huachuca USA, Bundesland ARIzona IATA
FIB Forschungsinstitut Borstel, Institut für ExpeRImentelle Biologie und Medizin Institut
FIF Fractal Image Format , FIF ist ein relativ neues Format, das mit der besten derzeit möglichen Kompression aufwartet. Die Bildqualität schwankt dabei aber stark je nach Vorlage. Für berechnete oder gezeichnete Bilder wenig sinnvoll. Wegen der geRIngen  
FII Durch einen HackerangRIf soll die saudische Webseite Future Investment Initiative zur Foreign Investment Initiative umgetauft worden sein.
FII Falling into Infinity, Studioalbum der US-ameRIkanischen Band Dream Theater Musik
FII FRIends of Israel Initiative, internationale Organisation Organisation
FKR Fakultativer Kurs nach Rahmenplan (UnterRIchtsfach in der POS) DDR
FLC FerroelectRIc Liquid Crystal  
FLF Finanzierung, Leasing, FactoRIng (Zeitschr.)  
FLG internationaler IATA Code für den Flughafen Flagstaff der Stadt Flagstaff USA, Bundesland ARIzona IATA
FLL internationaler IATA Code für den Flughafen Ft Lauderdale/Hollywood Intl Apt der Stadt Ft Lauderdale USA, Bundesland FloRIda, die Abkürzung der ICAO ist KFLL IATA
FLN internationaler IATA Code für den Flughafen FloRIanopolis der Stadt FloRIanopolis Brasilien, die Abkürzung der ICAO ist SBFL IATA
FMF Geschlechtsverkehr zu dRItt. In Annoncen werden Dreier oft mit FMF , Frau - Mann - Frau abgekürzt. Diese Stellung wird auch oft als Sandwich bezeichnet. (siehe auch: flotter Dreier, FFM, FMM) Sex
Abkürzung Erklärung Kategorie
FMM Geschlechtsverkehr zu dRItt. In Annoncen werden Dreier oft mit MMF , Frau - Mann - Mann abgekürzt. (siehe auch: flotter Dreier, FMF, FFM) Sex
FMR field mateRIal request
FOC Factory-Outlet-Center = Zentrum mit FabRIkverkauf Handel
FOF FRIend-or-Foe (Freund-oder-Feind) Unterscheidung von Freund /Feind in Feuerleitsystemen und Raketenzielsuchsystemen Armee
FOG VEB PENTACON Feinoptisches Werk Görlitz, BetRIeb des Kombinates VEB Carl Zeiss JENA DDR
FPS Fixed PRIce Surcharges = Festpreiszuschlag
FPU (EnRIco) Fermi-(John) Pasta-(Stanislaw) Ulam (nichtlineares Schwingungssystem)  
FPU floating point unit (Fließkommaprozessor), aRIthmetischer Coprozessor eines Computers, wie z.B., siehe auch: 80387  
FRD internationaler IATA Code für den Flughafen FRIday Harbor Airport der Stadt FRIday Harbor USA, Bundesland Washington IATA
FRI Frame Relay Interface  
FRI FRIesland in Jever, Kreis Niedersachsen, Kraftfahrzeug Kennzeichen in Deutschland  
FRI FRIsch  
FSA Fließ- und Stillgewässer-Simulationsanlage (FSA) ist eine der größten und modernsten der Welt und die einzige ihrer Art in Europa. In 16 RInnen mit einer Gesamtstrecke von 1,6 Kilometern Folien an unterschiedlichen Untergründen entlangreibt und zerfallen lässt: auf dem Kiesbett von Bächen etwa oder an Ufern, die mit Steinen befestigt sind. [Quelle: PM Magazin] Forschung & Entwicklung
FSA Freie SyRIsche Armee (FSA), die sich jetzt "SyRIsche Nationale Armee" nennt Armee
FSB Fluß- und SchwerspatbetRIeb Langenfeld  
FSD französischer Name der SchweizeRIsche Stiftung für Minenräumung: Fondation Suisse de Déminage Organisation
FSF fibRInstabilisierender Faktor Chemie
FSK Die Freiwillige Selbstkontrolle der Filmwirtschaft GmbH (FSK) ist eine deutsche, von der Spitzenorganisation der Filmwirtschaft (SPIO) getragene EinRIchtung mit Sitz in Wiesbaden. Sie prüft im Schwerpunkt die Altersfreigabe von Medien. Quelle Wikipedia Firma
FSP fast selection panel (Bedienoberfläche mit schnellem ZugRIff), Bezeichnung von Laserware Encom (X-ess-Softwaresequenzer  
FSP FibRInogenspaltprodukte  
Abkürzung Erklärung Kategorie
FSS focused sound system (auf einen Punkt konzentRIertes Klangsystem), Klangwiedergabesystem in einigen Digitalpianos der C-Reihe von KORG  
FSU FRIedRIch-Schiller-Universität (Jena)  
FSU FRIedRIch-Schiller-Universität Jena  
FTP file transfer protocol (Dateiübermittlungsprotokoll), BegRIff aus dem, siehe auch: DFÜ-Wesen und, siehe auch: Internet, bei welchem Dateien über z.B. Telefonleitungen übertragen werden  
FTP siehe: FTP, diese Schreibweise ist in KleinschRIft erforderlich!  
FTS FouRIer Transform Spectroscopy  
FUO fever of unknown oRIgin  
FVP FabRIkverkaufspreis Wirtschaft
FVP FortschRIttliche Volkspartei (gegründet am 14.12.89, ging in der DSU auf)  
FWC FloRIda Fish and Wildlife Conservation Commission Organisation
FWD Front-Wheel DRIve  
Fpl FloRIda Power & Light Company Firma
GAN Generative AdversaRIal Network Computer
GBE Knight Grand Cross oder Dame Grand Cross (GBE) = erste Stofe des BRIttischen Ordens Order of the BRItish Empire
GBP GroßbRItannien (Pfund = Great BRItain Pound), im internationalen Zahlungsverkehr gebräuchliches Währungskürzel der einzelnen Staaten Bank
GBR GesamtbetRIebsrat Bahn
GBV GesamtbetRIebsvereinbarungen Wirtschaft
GBV GüterbeförderungsvorschRIften, Organisation Bundesbahn Bahn
GBV Verordnung über die Bestellung von Gefahrgutbeauftragten und die Schulung der beauftragten Personen in Unternehmen und BetRIeben (Gefahrgutbeauftragtenverordnung), amtliche Abkürzung Bahn
GBW Gemeinnützige BayRIsche Wohnungsgesellschaft Firma
Abkürzung Erklärung Kategorie
GCG GERD CHRISTIAN GEERDES MIDI-SYSTEME  
GCG Humanes ChoRIon Gonadotropin = Hormon Medizin
GCI internationaler IATA Code für den Flughafen Guernsey, Channel Islands der Stadt Guernsey GroßbRItannien, die Abkürzung der ICAO ist EGJB IATA
GCN internationaler IATA Code für den Flughafen Grand Canyon der Stadt Grand Canyon USA, Bundesland ARIzona IATA
GCS Ground Control Segment = Teil des Bodensegments, das für den BetRIeb des Galileo Satelliten Navigationssystem zuständig ist Geographie
GDH GlyceRIn-3-phosphatdehydrogenase  
GDP General Drawing PRImitive  
GEB Gujarat ElectRIcity Board India Firma
GEC group education controller (KontrolleinRIchtung für den GruppenunteRIcht), Typ von KORG für den MusikunterRIcht mit bis zu 16 Schülern  
GEL Georgien (LaRI), im internationalen Zahlungsverkehr gebräuchliches Währungskürzel der einzelnen Staaten  
GEO (bRItisch-deutscher Gravitationswellendetektor) (Ruthe bei Hannover)  
GEO internationaler IATA Code für den Flughafen TimehRI der Stadt Georgetown Guyana, die Abkürzung der ICAO ist SYGT IATA
GFE GroßforschungseinRIchtung  
GFL gefällig, z.B. zur gefälligen Weiterleitung einer Information / eines BRIefes  
GFL geflissentlich, z.B. zur geflissentlichen Weiterleitung einer Information / eines BRIefes  
GFP GeneRIc Framing Procedure (Telekommunikation)  
GFS Gleichwertige Feststellung von Schülerleistungen – pRInzipiell ein Referat, das wie eine Klassenarbeit in die Note einfließt
GGG Gesetz über die gesellschaftlichen GeRIchte  
GIF Besonderheiten: maximal 256 Farbeninterlaced: Diese VaRIante ermöglicht eine unscharfe Vorschau auf das Bild während des Ladens. Anstatt Zeile für Zeile anzuzeigen, kann zum Beispiel festgelegt werden, dass zuerst jede fünfte Zeile gezeigt wird.transparen  
GIG internationaler IATA Code für den Flughafen International Airport der Stadt RIo De Janeiro Brasilien, die Abkürzung der ICAO ist SBGL IATA
Abkürzung Erklärung Kategorie
GIP gastRIc inhibitory polypeptide  
GKG GeRIchtskostengesetz Jura
GKG GeRIchtskostengesetz, amtliche Abkürzung Bahn
GLF internationaler IATA Code für den Flughafen Golfito der Stadt Golfito Costa RIca, die Abkürzung der ICAO ist MRGF IATA
GLO internationaler IATA Code für den Flughafen Gloucestershire der Stadt Gloucestershire GroßbRItannien IATA
GMN GRImmen, Kreis (NVP) Mecklenburg-Vorpommern, veraltetes Kraftfahrzeug Kennzeichen in Deutschland, welches nicht mehr vergeben werden darf und daher in der Zukunft ausläuft  
GMP Global MonitoRIng Plan
GMP Good ManufactuRIng Practice  
GMS Global Messaging Service , NachRIchtenübermittlungsdienst  
GMT Greenwich Mean Time / Universal Time Coordinate. Auf dem 0-MeRIdian basierende Ortszeit Gateway 1. Einreise- oder letzter Ausreiseort eines Landes (Vorsicht bei Direktflügen!!)  
GMX Global Message Exchange , ameRIkanischer NachRIchtendienstanbieter  
GNO Gallex NeutRIno Observatory (INFN, Gran Sasso, Italien) Astronomie
GNT TaRIf für den Güternahverkehr mit Kraftfahrzeugen, (aufgehoben) Bahn
GNU Das GNU-Projekt wurde von RIchard Stallman mit dem Ziel gegründet, ein vollständig freies BetRIebssystem, genannt GNU, zu entwickeln. Bekannt geworden ist das Projekt vor allen Dingen auch durch die von ihr eingeführte GNU General Public License (GPL), un  
GNU Gallium NeutRIno Observatory (zuvor: GALLEX, Gran Sasso, Italien)  
GNV internationaler IATA Code für den Flughafen Jr Alison Municipal der Stadt Gainesville USA, Bundesland FloRIda, die Abkürzung der ICAO ist KGNV IATA
GOT Game of Thrones (dt. Spiel der Throne) ist eine US-ameRIkanische Fantasy-FernsehseRIe von David Benioff und D. B. Weiss für den US-Kabelsender HBO. Fernsehserie
GPG gärtneRIsche Produktionsgenossenschaft  
GPG GärtneRIsche Produktionsgenossenschaft (der DDR) DDR
GPL Grand PRIx Legends - PC-Simulation der Formel-1-Saison von 1967 Spiele
Abkürzung Erklärung Kategorie
GPU Graphical Processing Unit = Prozessoren die aRIthmetische Berechnungen parallel ausführen können Computer
GRD GleitRIngdichtung  
GRD GRIechenland (Drachme) - Seit 1.1.2002 EUR, im internationalen Zahlungsverkehr gebräuchliches Währungskürzel der einzelnen Staaten  
GRE GeneRIc Routing Encapsulation  
GRI GRIesbach i. Rottal, Kreis (PA) Bayern, veraltetes Kraftfahrzeug Kennzeichen in Deutschland, welches nicht mehr vergeben werden darf und daher in der Zukunft ausläuft  
GRI internationaler IATA Code für den Flughafen Central Nebraska Regional Airport der Stadt Grand Island USA, Bundesland Nebraska IATA
GRJ internationaler IATA Code für den Flughafen George der Stadt George SüdafRIka, die Abkürzung der ICAO ist FAGG IATA
GRM GRImma, Kreis (MTL) Sachsen, veraltetes Kraftfahrzeug Kennzeichen in Deutschland, welches nicht mehr vergeben werden darf und daher in der Zukunft ausläuft  
GRU Glawnoje Raswedywatelnoje Uprawlenije (GRU, ehemals sowjetischer und aktueller russischer Militär-NachRIchtendienst Geheimdienst
GRZ Greiz, Kreis ThüRIngen, Kraftfahrzeug Kennzeichen in Deutschland  
GSG Gerätesicherheitsgesetz , gilt für elektRIsche und elektronische Geräte  
GSI Gesellschaft für SchweRIonenforschung (Darmstadt)  
GSM GeozentRIsch-solare Magnetkoordinaten , Standard im Mobilfunk  
GSO internationaler IATA Code für den Flughafen Piedmont TRIad Intl Airport der Stadt Greensboro USA, Bundesland North Carolina IATA
GTD GeometRIcal Theory of Diffraction  
GTD Global TerroRIsm Database
GTE Global Technology and EngineeRIng Technik
GTH Gotha, Kreis ThüRIngen, Kraftfahrzeug Kennzeichen in Deutschland  
GTP GuanosintRIphosphat  
GTR internationaler IATA Code für den Flughafen Golden TRIangle Airport der Stadt Columbus USA, Bundesland Missisippi IATA
Abkürzung Erklärung Kategorie
GUI graphic useRInterface (grafische Benutzeroberfläche), Bezeichnung des YAMAHA TG 300  
GUI graphical useRInterface (grafische Bedienoberfläche)  
GUP GeneRIc User Profile (Telekommunikation)  
GVE Großvieheinheit (NormRInd, Masse 500 kg) Landwirtschaft
GVG GeRIchtsverfassungsgesetz Recht
GVG GeRIchtsverfassungsgesetz, amtliche Abkürzung Bahn
GVH Großraum-Verkehr Hannover, GVH-TaRIf , Tfv 663 Bahn
GVO Grundstücksverkehrsordnung, GeRIchtsvollzieherordnung  
GWB GleiswechselbetRIeb, fahrdienstlich Bahn
GWG GeRIngwertige Wirtschaftsgüter Bahn
GWG geRIngwertiges Wirtschaftsgut, Abkürzung aus dem deutschen Steuerrecht  
GWV GüterwagenvorschRIften, Organisation Bundesbahn Bahn
GWY internationaler IATA Code für den Flughafen Carnmore der Stadt Galway GroßbRItannien, Irland, die Abkürzung der ICAO ist EICM IATA
GYR internationaler IATA Code für den Flughafen Goodyear der Stadt Phoenix USA, Bundesland ARIzona IATA
GZT Gemeinsamer ZolltaRIf  
GZV GüterzugbildungsvorschRIften, Organisation Bundesbahn Bahn
GfK Gewerkschaftsgruppe für KleinbetRIebe  
GjS Gesetz über die Verbreitung jugendgefährdender SchRIften und Medieninhalte, nicht amtliche Abkürzung Bahn
Glw GleichRIchterwerk Bahn
Gsw Glashow-Salam-Weinberg (NeutRInotheoRIe)  
Abkürzung Erklärung Kategorie
Gäste. Wortkürzung in einer GrundRIsszeichnung.  
HBB Halberstädter Bus-BetRIeb GmbH Bahn
HBN Hildburghausen, Kreis ThüRIngen, Kraftfahrzeug Kennzeichen in Deutschland  
HBO Home Box Office, kurz HBO, ist ein US-ameRIkanischer Fernsehprogrammanbieter mit Sitz in New York City. Fernsehen
HCG human choRIonic gonadotropin  
HCP hereditäre CoproporphyRIe  
HCS human choRIonic somatotropin (,HPL)  
HCT hematocRIt  
HCT human choRIonic thyreotropin  
HDA HistoRIcal Data Access Leittechnik
HDD Hard Disc DRIve, Abkürzungen aus EDV und Telekommunikation  
HDD harddisk- harddisc- dRIve (Festplattenlaufwerk), siehe auch HD  
HDI Haftpflichtverband der Deutschen IndustRIe  
HDI Hardware DRIver Information File , Informationsdatei für System Bus DRIver-NLM unter Novell NetWare  
HDK hohe DielektRIzitätskonstante  
HDL Hardware DescRIption Language, Abkürzungen aus EDV und Telekommunikation  
HDR harddisk-recording, Abkürzung in SynRIse für, siehe auch: HD-Recording  
HDX harddisk (harddisc) external (externe Festplatte), u.a. von HYBRID ARTS und OBERHEIM  
HER internationaler IATA Code für den Flughafen Heraklion der Stadt Heraklion GRIechenland, Kreta, die Abkürzung der ICAO ist LGIR IATA
HET hardware engineeRIng tool Leittechnik
Abkürzung Erklärung Kategorie
HEU Highly EnRIched Uranium  
HEV HybRId ElectRIc Vehicle  
HEW Hamburgische ElektRIcitätswerke  
HFC HybRId Fiber Coaxial Cable  
HFC HybRId Fibre Coax  
HFR HöchstRIchterliche Finanzrechtsprechung (Zeitschr.)  
HFR HybRId Fiber Radio  
HHI Fraunhofer HeinRIch-Hertz-Institut für NachRIchtentechnik (Berlin, neuer Name)  
HHI HeinRIch-Hertz-Institut für Schwingungsforschung (Berlin, alter Name)  
HHI Hyundai Heavy IndustRIes Firma
HIG Heiligenstadt, Kreis (EIC) ThüRIngen, veraltetes Kraftfahrzeug Kennzeichen in Deutschland, welches nicht mehr vergeben werden darf und daher in der Zukunft ausläuft  
HIG HypeRImmunglobulin  
HIT hepaRIninduzierte Thrombozytopenie  
HKT HämatokRIt  
HLR Home Location Register , Kundenstandortregister. Ein Echtzeit-Kundenknoten und eine Echtzeit-Datenbank, die SubskRIptionen speichert und verwaltet.  
HLS Hue/ Lightness/ Saturation , Farbmodell das Farbe über Farbton/Helligkeit/ Sättigung definiert, diese Definition entspRIcht in etwa der Weise, in der das menschliche Auge Farben wahrnimmt. Die drei Komponenten werden auf einer Skala von 0 bis 255 gemessen  
HMC HyperteloRIsmus, Mikrotie, Clefting (Syndrom)  
HMS Health MonitoRIng System (Aircraft) Flugzeug
HMS Her Majesty`s Ship; His Majesty`s Ship = Ihrer Majestät Schiff (bRItisch) Armee
HNV Heilbronner Verkehrsverbund, HNV-TaRIf , Tfv 667 Bahn
Abkürzung Erklärung Kategorie
HOT internationaler IATA Code für den Flughafen MemoRIal Field der Stadt Hot SpRIngs USA, Bundesland Arkansas IATA
HPI HeinRIch-Pette-Institut für ExpeRImentelle Virologie und Immunologie (Hamburg)  
HPS High PuRIty Standard (Analytische Chemie)  
HPS The HungaRIan Physical Society  
HPV internationaler IATA Code für den Flughafen PRInceville der Stadt Kauai Island USA, Bundesland Hawaii IATA
HRC Harmonically Related CarRIer  
HRC Human RIghts Campaign ist eine der größten lesbisch, schwulen, bisexuellen und transgender Organisationen in den Vereinigten Staaten. Quelle Wikipedia Organisation
HRI High Resolution Imager (Röntgen-Satellit)  
HRO high resolution oscillator (hochauflösender Oszillator), Bezeichnung von MARION SYSTEMS für deren Oszillatoren im, siehe auch: ASM  
HRO internationaler IATA Code für den Flughafen Boone County der Stadt HarRIson USA, Bundesland Arkansas, die Abkürzung der ICAO ist KHRO IATA
HRP HumanitaRIan Response Plans (HRPs) = Plan zur Unterstützung notleidender Menschen durch die UNO Organisation
HRR HöchstRIchterliche Rechtsprechung  
HRV HerzratenvaRIabilität Medizin
HRW Human RIghts Watch = Organisation für Menschenrechte Organisation
HS. HandschRIft  
HSI HoRIzontal Situation Indicator (Kombi-Instrument aus Kurskreisel und VOR-Anzeige zur Flugweganzeige)  
HSI HoRIzontal Situation Indicator (KombiInstrument aus Kurskreisel und VORAnzeige)  
HSM HerzschRIttmacher  
HSS Home SubscRIber Server (Telekommunikation)  
HTE High Throughput ExpeRImentation  
Abkürzung Erklärung Kategorie
HTF Happy Tree FRIends, US-ameRIkanische ZeichentRIckseRIe Fernsehen
HTF Hatfield (Hertfordshire) in GroßbRItannien nach dem IATA-Flughafencode IATA
HTF Heat Transfer Fluid (HTF) pumps are used to pump fluids through the heat collection system of large mirror tract and concentrated solar power (CSP) plants. They are normally centRIfugal pumps, and circulate fluids like synthetic oil and molten salt at high temperature, pressure, flow rate, and head. Kraftwerk
HTS internationaler IATA Code für den Flughafen TRI-State der Stadt Huntington / Ashland USA, Bundesland West Virginia IATA
HUB Dt.Nabe, Zentrum, , technische EinRIchtung, an die mehrere Rechner eines Netzwerks angeschlossen werden, um eine sternförmige, struktuRIerte Topologie zu realisieren.  
HUF Ungarn (FoRInt), im internationalen Zahlungsverkehr gebräuchliches Währungskürzel der einzelnen Staaten  
HUY internationaler IATA Code für den Flughafen Humberside der Stadt Humberside GroßbRItannien, die Abkürzung der ICAO ist EGNJ IATA
HVE Hauptverwaltung der Eisenbahnen der bRItischen und US-Zone, 1. 10. - 10. 12. 1946 (Sitz: Bielefeld) Bahn
HVE Hauptverwaltung der Eisenbahnen des ameRIkanischen und bRItischen Besatzungsgebiets, 11. 12. 1946 - 30. 9. 1948 (Sitz zunächst: Bielefeld, ab 11. 12. 1947 Offenbach) Bahn
HVK Hinweise, Vorschläge, KRItiken  
HWO Das „Habitable Worlds Observatory“ (HWO) [deutsch: ObservatoRIum für bewohnbare Welten] soll die Suche nach außeRIrdischem Leben einen großen SchRItt voranbRIngen. Astronomie
Hst Hochstift-TaRIf Bahn
Hst Produkthersteller oder -vertRIeb  
HzL HohenzolleRIsche Landesbahnen AG, (Sitz: Hechingen) Bahn
I2P I2P (Invisible Internet Project) = funktioniert im PRInzip wie ein virtuelles pRIvates Netzwerk fürs Internet Netzwerk
IBB Informationssysteme Beratungs- und BetRIebsgesellschaft mbH , Tochtergesellschaft von IBM  
IBE Interaktive BildschirmexpeRImente  
IBH IndustRIeverband Bauchemie und Holzschutzmittel e.V.  
IBN InbetRIebnahme
IBR Immobilien- und Baurecht, FachzeitschRIft Bahn
Abkürzung Erklärung Kategorie
IBS InbetRIebsetzung  
ICD implantierbarer Cardioverter/ DefibRIllator  
ICI Inter-CarRIer Interference (Telekommunikation)  
ICL ImpeRIal College London (ICL) Institut
ICO Initial Coin OffeRIngs Bank
ICS IndustRIal Control Systems (ICS) Leittechnik
ICS Internet Connection ShaRIng, Abkürzungen aus EDV und Telekommunikation  
ICT inductively coupled transducer (induktiv verkoppelter Transducer), BegRIff aus der Monitorlautsprechertechnik  
ICT Intra Company Transfer Permit (In an intra-company transfer, a company transfers an item, or employee to work temporaRIly in a different office, often in another country.)
IDE integrated device equipment (integRIerte Ausstattung)  
IDE integrated disc disk, dRIve electronic (integRIerte Laufwerkselektronik), häufig auf, siehe auch: pcs zu findene Bezeichnung für den Anschluß von z.B., siehe auch: CD-ROM-Laufwerken  
IDE Integrated DRIve Electronics, Abkürzungen aus EDV und Telekommunikation  
IDL Interface Definition (or: DescRIption) Language  
IDN integrated data-net (integRIertes Datennetz), besteht in der Regel aus dem Datex-, Direktruf- und Telexnetz  
IDP integrated data processing (integRIerte Datenverarbeitung)  
IDP integrated dynamics processing (integRIerte Dynamikbearbeitung)  
IDS intrusion detection sensors (IDS) = AngRIfferkennungssystem Leittechnik
IDS irRItables Darmsyndrom  
IDT invisible drum tRIgger (unsichtbarer SchlagzeugtRIgger)  
IEA NachRIchtenaustausch über eine Internetschnittstelle (Internet-EMCS-Anwendung (IEA)) Zoll
Abkürzung Erklärung Kategorie
IEC Interexchange CarRIer  
IEC Organisation, International Electrotechnical Commission (Internationale Elektrotechnische Kommission), Normungsgesellschaft zur Normung von Audio- und Elektrotechnik mit Sitz in Genf,siehe auch: DIN, CCIR, NAB, RIAA, auch als IEC-Steckverbindung (vom IEC  
IEE Institution of ElectRIcal Engineers (UK)  
IEM in-ear-monitoRIng (Im-Ohr-Hören), System zur VerRIngerung von Hörschäden  
IEN Internet ExpeRIment Notes , Vorläufer der RFCs.  
IEN Istituto Elettrotecnico Nazionale Galileo FerraRIs (TuRIn, Italien)  
IEP Institute for Economic and Peace = Institut für Wirtschaft und FRIeden in Sidney Politik
IEP isolektRIscher Punkt  
IET Institution of EngineeRIng and Technology
IFF (Fraunhofer-) Institut für FabRIkbetRIeb und -automatisierung (Magdeburg)  
IFM Initiative FRIeden und Menschenrechte  
IFP internationaler IATA Code für den Flughafen Bullhead der Stadt Bullhead City USA, Bundesland ARIzona IATA
IFS IntegRIertes Fahrplandatensystem Bahn
IFU (Fraunhofer-) Institut für AtmosphäRIsche Umweltforschung  
IGC interactive gain control (interaktive Verstärkungskontrolle), Bezeichnung bei BEHRINGER  
IGM IndustRIe Gewerkaschaft Metall Museum
IGM internationaler IATA Code für den Flughafen Mohave County der Stadt Kingman USA, Bundesland ARIzona IATA
IGP InteRIor Gateway Protocol (Telekommunikation)  
IGP Internet/InteRIor Gateway Protocol , in pRIvaten Netzen, sowie innerhalb Netzte von Internet Service Provider, eingesetztes Protokoll  
IGR internationaler IATA Code für den Flughafen Iguazu International der Stadt Iguazu Argentinien, die Abkürzung der ICAO ist SARI IATA
Abkürzung Erklärung Kategorie
IGS IntegRIerte Gesamtschule  
IGT

IndustRIegasturbinen = industRIal gas turbines

Kraftwerk
IHI Ishikawajima-HaRIma Heavy IndustRIes Co., Ltd. Firma
IHK IndustRIe- und Handelskammer  
IHS Organisation, International Horn Society (Internationale Horn-Gesellschaft), Gesellschaft, die sich dem Instrument Horn verschRIeben hat mit Sitz in der Schweiz Organisation
IID Independent and Identically-DistRIbuted (Data, FiltertheoRIe)  
IIM Institut für Ionenstrahlphysik und MateRIalforschung (FZR)  
IIS (Fraunhofer-) Institut für IntegRIerte Schaltungen (Erlangen)  
IIS Institut für IntegRIerte Schaltungen , Frauenhofer Institut  
IKA Vereinigte volkseigene BetRIebe Installation - Kabel - Apparate DDR
IKG Initiative kRItische Gewerkschaftsarbeit  
IKL IndustRIekreisleitung  
IKM Inoffizieller KRIminalpolizeilicher Mitarbeiter, Informations- und Kommunikationsmittel  
IKO IndustRIekooperation  
IKZ Institut für KRIstallzüchtung (Berlin-Adlershof)  
ILB IndustRIe- und Lagerbezirk  
ILO internationaler IATA Code für den Flughafen MandurRIao der Stadt Iloilo Philippinen, die Abkürzung der ICAO ist RPVI IATA
ILY internationaler IATA Code für den Flughafen Glenegedale der Stadt Islay GroßbRItannien, die Abkürzung der ICAO ist EGPI IATA
IME Input Method Editor , Programme zur eingabe der vielen tausend Zeichen von geschRIebenen asiatischen Sprachen mittels einer Standardtastatur mit 101 Tasten.  
IME meiner Erfahrung nach (in my expeRIence), Abkürzung im Internet  
Abkürzung Erklärung Kategorie
IML (Fraunhofer-) Institut für MateRIalfluss und Logistik (Dortmund)  
IMO International MaRItime Organization  
IMS IndustRIe Meccaniche Scardellato Treviso, Italy Firma
IMS IntegRIertes Management System
IMS Intelligent ManufactuRIng System  
IMS International MonitoRIng System (zum CTBT)  
IMS International Music Show (Internationale Musikschau), bRItische Messe in London  
IMS Ionen-MikrofabRIkations-Systeme (Firma in Wien)