In Ihrem Browser ist Javascript nicht aktiviert.
Bitte aktivieren Sie Javascript um die Seite richtig anzeigen zu können.

206 Abkürzungen mit ID gefunden

Abkürzung Erklärung Kategorie
ID (in) Indonesisch, Internationale Sprachcodes (nach ISO 639:1988) daten
ID IDaho (US-Staat) daten
ID IDaho IDaho, Bundesstaat der Vereinigten Staaten von America (USA) daten
ID IDentification Number , ID-Nummer daten
ID IDentifier daten
ID IDentity (IDentität), z.B., siehe auch: MIDI-ID-Nummer daten
ID IDentity, IDentification, Abkürzungen aus EDV und Telekommunikation daten
ID Indonesien, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains Verwendung daten
AID automatische Störfallerkennung = Automated IncIDent Detection Technik
CID Carrier Internetworking Division (Telekommunikation) daten
CID Charge-Injection Device daten
CID Cisco Internetwork Design , Teil derCISCO-Zertifzierungen zum CCDP, daten
CID Coded Information-Dokument daten
CID Collision-Induced Dissociation daten
CID Configuration, Installation, Distribution daten
CID Connection IDentification , Verbindungskennung daten
CID cytomegalie inclusion disease daten
CID internationaler IATA Code für den Flughafen Municipal der Stadt Cedar RapIDs USA, Bundesland Iowa IATA
DID Direct inward dialling Telekommunikation
EID Electronic IDentification of Containers daten
FID Flammen-Ionisations-Detektion daten
FID Forschungsinformationsdienst der AdW der DDR DDR
GID Gesundheitsinformationsdatenbank daten
HID Human Interface Device , Software-Treiber unter Windows 2000, der für Benutzereingaben (über Datenhandschuhe, Datenhelme) zuständig ist. daten
HID human interface device (menschliche Schnittstelleneinheit), Sammelbezeichnung für Eingabegeräte bei Rechnern, wie z.B. Maus, Tastatur daten
IDB Intelligent Transportation System Data Bus daten
IDC IBM Data Connector , IBM-Datenstecker daten
IDC Input Data Control , Eingabedatensteuerung daten
IDC Insulation Displacement Connection daten
IDC International Data Centre, Internationales Datenzentrum (zur CTBTO) daten
IDC International Data Corporation daten
IDC Internet Database Connection , Diese Datei enthält alle nötigen Informationen für eine Datenbankabfrage mit dem IIS-Webserver von Microsoft. Mit diesen Informationen wird die Abfrage per ODBC und SQL realisert. Danach werden die gefundenen Daten mit einer daten
IDD Intelligent Dynamic Detector , Flammenüberwachung der Firma FORNEY daten
IDE Integrated Development Environment daten
IDE Integrated Device Electronic , eine Laufwerksschnittstelle, bei der sich die Controllerelektronik auf dem Laufwerk befindet und daher eine getrennte Adapterkarte überflüssig ist. daten
IDE integrated device equipment (integrierte Ausstattung) daten
IDE integrated disc disk, drive electronic (integrierte Laufwerkselektronik), häufig auf, siehe auch: pcs zu findene Bezeichnung für den Anschluß von z.B., siehe auch: CD-ROM-Laufwerken daten
IDE Integrated Drive Electronics, Abkürzungen aus EDV und Telekommunikation daten
IDF in der Fassung Bahn
IDF intelligent digital filter (intelligentes Digitalfilter), Bezeichnung von TECHNOS, vgl. IDO, ISC daten
IDF Intermediate Distribution Frame daten
IDF International Diabetes Federation daten
IDI ISDN direct interface (direkte ISDN-Schnittstelle), siehe auch ISDN daten
IDL Interactive Data Language daten
IDL Interface Definition (or: Description) Language daten
IDL Interface Definition Language daten
IDL intermediate density lipoproteins daten
IDM IDentity Management Computer
IDN integrated data-net (integriertes Datennetz), besteht in der Regel aus dem Datex-, Direktruf- und Telexnetz daten
IDO intelligent digital osczillator (intelligenter Digitaloszillator), Bezeichnung von TECHNOS, siehe auch IDF, ISC daten
IDP integrated data processing (integrierte Datenverarbeitung) daten
IDP integrated dynamics processing (integrierte Dynamikbearbeitung) daten
IDP Intelligent Dynamics Processor (intelligenter Dynamikprozessor), Typ von Studiomaster daten
IDP Internet Datagram Protocol daten
IDR in der Regel Bahn
IDR Indonesien (Rupie), im internationalen Zahlungsverkehr gebräuchliches Währungskürzel der einzelnen Staaten daten
IDR Inter-Domain Routing (Telekommunikation) daten
IDS Institut für Deutsche Sprache (Mannheim) daten
IDS intrusion detection sensors (IDS) = Angrifferkennungssystem Leittechnik
IDS Intrusion Detection System (Firewall) daten
IDS irritables Darmsyndrom daten
IDS spanische Abkürzung für SDI , strategic defence initiative daten
IDT invisible drum trigger (unsichtbarer Schlagzeugtrigger) daten
IDU Interface Data Unit , Schnittstellen-Dateneinheit daten
IDW Institut der Wirtschaftsprüfer daten
IID Independent and IDentically-Distributed (Data, Filtertheorie) daten
KID internationaler IATA Code für den Flughafen Everod der Stadt Kristianstad Schweden IATA
LID Local Injection and Detection (Kommunikation) daten
MID Magnetisch Induktive Durchflußmessung Leittechnik
MID Measuring Instruments Directive = Richtlinie 2004/22/EG des Europäischen Parlaments und des Rates über Messgeräte Leittechnik
PID internationaler IATA Code für den Flughafen Paradise Island der Stadt Nassau Bahamas IATA
PID Packed IDentification. Das heißt, einzelne im Transportstream enthaltene Pakete müssen gekennzeichnet sein. Die Kennzeichnung ist ein vierstelliger Kode, getrennt nach Audio und VIDeo. So wird z. B. eine Überschreibung von SCPC-Signalen verhindert. daten
PID Packet IDentifier (Telekommunikation) daten
PID Paradise Island-Nassau, Bahamas - internationale Fughafen-Kennung Flugzeug
PID Payload Insertion Device (NASA Acronym List) Raumfahrt
PID piping and instrumentation diagram = Rohrleitungs und Instrumenten Diagram Leittechnik
PID politisch-IDeologische Diversion daten
PID Präimplantationsdiagnostik daten
PID Präimplantationsdiagnostik (Genetik) daten
PID Process IDentifier , ein numerischer Bezeichner, mit dem ein Prozess während seiner Ausführung eindeutig gekennzeichnet ist. Sie können PIDs im Task-Manager anzeigen lassen. daten
PID Program Introduction/Information Document (NASA Acronym List) Raumfahrt
PID proportional-integral-derivative controller (PID controller) Leittechnik
PID Proportional, Integral, Derivative (Control), Proportional-Integral-Differential (Regler) daten
RID künftiger Anhang D des COTIF: Règlement concernant le transport international ferroviaire des marchandises dangereuses (frz.) , Ordnung für die internationale Eisenbahnbeförderung gefährlicher Güter, (bislang Anlage I zur CIM) amtliche Abkürzung Bahn
RID Riedenburg, Kreis (KEH) Bayern, veraltetes Kraftfahrzeug Kennzeichen in Deutschland, welches nicht mehr vergeben werden darf und daher in der Zukunft ausläuft daten
SID internationaler IATA Code für den Flughafen Amilcar Cabral International der Stadt Sal Cape Verde, die Abkürzung der ICAO ist GVAC IATA
SID Microsoft SID (Security IDentifier) Computer
SID Session IDs ermöglichen die UnterscheIDung der Endbenutzer für die Map24-Dienste. Sessions bieten u.a. den Vorteil, jederzeit auf eine History (Verlauf) vergleichbar mit Browsern zurückgreifen zu können. daten
SID Shared Information Data Model (Telekommunikation) daten
SID Sicherheits-ID , Ein eindeutiger Name, der einen angemeldeten Benutzer im Sicherheitssystem IDentifiziert. daten
SID Signal Interface Device daten
SID slew-rate induced distortion (durch Unterdrückung induzierte Verzerrung), Endstufentechnik von Crown daten
SID Sound Interface Device , Soundschnittstelle daten
SID sound interface device (Klangausgabeeinheit) daten
SID source IDentification code (QuellenIDentifizierungskodierung), Kordierungsverfahren für Audio-CDs zur VermeIDung von Piraterie daten
SID Standard Instrument Departure (Standard-Instrumenten-Abflug) daten
SID SuperoxIDdismutase daten
SID System IDentification , Systemindentifizierung daten
SID Zentralstelle für Soziologische Information und Dokumentation daten
TID internationaler IATA Code für den Flughafen der Stadt Tiaret Algerien, die Abkürzung der ICAO ist DAOB IATA
TID transient induced distortion (Transienten-induzierte Verzerrung) Endstufentechnik von Crown daten
TID transient intermodulation distortion (dynamische Verzerrungen), auch als TIM bezeichnet daten
UID Unique IDentity , Eindeutige ID daten
UID unit IDentification Computer
VID internationaler IATA Code für den Flughafen der Stadt VIDin Bulgarien IATA
VID VLAN IDentification daten
WID WIDerstand daten
XID Exchange IDentification daten
XID internationaler IATA Code für den Flughafen Maxville / Via Rail Service der Stadt Maxville Kanada IATA
CIDL Configuration Item Data List (Telekommunikation) daten
CIDR Classless Inter-Domain Routing , Das Classless Inter-Domain Routing erlaubt es, IP-Adressen in größeren oder anderen Gruppen zusammenzufassen als die bisherigen Netzklassen. Durch die Einführung von CIDR wurden die Backbone-Router des Internets entlastet, daten
CIDR Classless Interdomain Routing (Internet) daten
CVID common variable immunodeficiency daten
EIDE Enhanced IDE , verbesserter IDE-Standard daten
EIDE Enhanced Integrated Drive Electropnics, Abkürzungen aus EDV und Telekommunikation daten
EIDW internationaler ICAO Code für den Flughafen Dublin der Stadt Dublin Irland, die Abkürzung der IATA ist DUB ICAO
EMID Electronic Musical Instrument Division (Abteilung für elektronische Musikinstrumente), Unterorganisationen von MATSUSHITA (, TECHNICS) und AKAI (, AKAI PROFESSIONAL), welche sich ausschließlich den Musikalien wIDmen daten
FIDO Fast IDentity Online 2.0 (FIDO), einem offenen Standard zur Authentifizierung im Internet, den Microsoft mitentwickelt hat. Der öffentliche FIDO-Schlüssel wird auf einem Server registriert, während der private Schlüssel auf Seiten des Anwenders verbleibt. Computer
FIDO Field Integrated Design und Operations Rover (NASA, für Marslandemission) daten
GRID gay-related immunodeficiency disease daten
GUID Global Unique IDentifier (weltweites PC-Netz) daten
HIDE Hilfsdampferzeuger daten
HIDS Host intrusion detection sensors (HIDS) = Angrifferkennungssystem CyberSecurity
IDBS Interactive Data Business Solutions daten
IDDD International Direct Distance Dialling , Internationaler Selbstfernwähldienst daten
IDDM insulin dependent diabetes mellitus daten
IDEF Bestimmungen für die Beförderung von Gütern in Wagen im internationalen direkten Eisenbahn-Fährverkehr zwischen der Deutschen Demokratischen Republik und der Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken Bahn
IDEM Informations- und Dokumentationsstelle Ethik in der Medizin daten
IDFT Inverse Discrete Fourier Transform, inverse diskrete Fourier-Transformation daten
IDKV Organisation, Interessenverband Deutscher Konzertveranstalter und Künstlervermittler e.V. daten
IDMT (Fraunhofer-) Institut für Digitale Medientechnologie (Ilmenau) daten
IDPF International Digital Publishing Forum (IDPF) Computer
IDTV Improved Definition Television (100 Hz-Bild) daten
IDTV Interactive Digital Television daten
JIDM Joint Interdomain Management (Telekommunikation) daten
LIDB Line Information Data Base daten
MIDI musical instrument digital interface = Internationaler Standard zur Verbindung von Rechnern , Synthesizern und Musikinstrumenten; MIDI digitalisiert alle Elemente der Musik (Töne, Instrumente oder Lautstärke), weist ihnen also einen mathematischen Wert zu. Musik
NIDS Network Intrusion Detection System = Netzwerk Eindringversuch Signalisierungs System kategorie_id:
P&ID Process and Instrumentation Diagrams Leittechnik
PIDC Prototype International Data Center (Arlington, VA, USA) daten
PSID Panel Study of Income Dynamics (USA) daten
RAID Redundant Array of Independent Disks Computer
RFID Radio Frequency IDentification , engl. für Funk-Erkennung , eine Methode, um Daten auf einem Transponder berührungslos und ohne Sichtkontakt lesen und speichern zu können. Dieser Transponder kann an Objekten angebracht werden, welche dann anhand der darauf gespeicherten Daten jederzeit wiederkannt werden können daten
RMID RIFF-MIDI, siehe auch MIDI, RIFF, RMI daten
SCID Severe Combined Immune Deficiency daten
SCID severe combined immunodeficiency daten
SPID Service Profile IDentifier , eine 8- bis 14-stellige Zahl, welche die von Ihnen für jeden B-Kanal bestellten Dienste kennzeichnet. Wenn Sie z. B. ISDN1-PRI (Primary Rate Interface) bestellen, erhalten Sie zwei Telefonnummern und zwei SPIDs von Ihrem ISDN- daten
SSID Service Set IDentifier = Standard zur WLAN Verschlüsselung Internet
TDID Dimerisiertes toluylen-diisocyanat daten
TSID Transmitter Subscriber ID , eine Zeichenfolge, die die ID des übermittelnden Teilnehmers angibt, die vom Faxgerät beim Senden eines Faxes an das empfangende Gerät übertragen wird. Diese Zeichenfolge ist normalerweise eine Kombination aus der Fax- oder Tel daten
UFID unique file IDentifier (einzigartiger DateiIDentifizierer) daten
UUID Universal Unique IDentifier , universell eindeutiges Kennzeichen auf 128-Bit-Basis daten
VOID englisch für ungültig daten
VRID Virtual Router IDentification (Telekommunikation) daten
WIDE WIDe-Angle Imaging LIDar daten
WIID internationaler ICAO Code für den Flughafen Kemayoran der Stadt Jakarta Indonesien, die Abkürzung der IATA ist JAK ICAO
COVID SARS-CoV-2 ist die Bezeichnung eines im Januar 2020 in der chinesischen Stadt Wuhan in der Provinz Hubei neu IDentifizierten Coronavirus; der sich derzeit über die gesamte Welt ausbreitet Medizin
CSIDS Cisco Secure Intrusion Detection System , Zertifizierung von daten
ESSID Extended Service Set IDentifier (Telekommunikation) daten
FIDIC Fédération Internationale Des Ingénieurs – Conseils (from French, the International Federation of Consulting Engineers) Organisation
GMIDI generic general purpose MIDI (generiertes Allzweck- MIDI), Bezeichnung im LEXICON MRC für Betriebsart, in welcher MIDI-Kontrollmeldungen verarbeitet werden Musik
GUIDE Graphical User Interface for Digital Editing (Grafische Bedienoberfläche für digitale Bearbeitung), Software für das OTARI, siehe auch: hdr PRO DISK PD-464 daten
HAZID Hazard IDentification kategorie_id:
HIDIF Heavy Ion Driven Intertial Fusion daten
IDENT IDentifikation daten
IDGAF IDGAF „IDGAF“ Abkürzung für den Ausspruch: „I don’t give a Fuck!“. IDGAF ist ein Song von Dua Lipa. Deutsche Übersetzungen: • Es interessiert mich nicht. • Es ist mir egal. • Es ist mir scheiß egal. • Ich geb einen Scheiß drauf! • Ich scheiß drauf. • Ich schere mich nicht drum. • Ist mir egal. • Ist mir wurscht! Musik
IDNDR International Decade for Natural Disaster Reduction daten
IDRFC Internal Dynamic Rate Flow Control (Telekommunikation) daten
IPSID imunproliferative Erkrankung des Dünndarms daten
MiFID Markets in Financial Instruments Directive = Richtlinie über Märkte für Finanzinstrumente Bank
P&IDs Process and Instrumentation Diagrams Leittechnik
SIDIS Simulation digitaler Systeme, Programmiersprache daten
SQUID Superconducting Quantum Interference Device daten
XMIDI external MIDI-controller (externer MIDI-Steuereinrichtung), hier als Modulationsquelle Musik
BOGIDA Bonner Gegen die Islamisierung des Abendlandes Organisation
CellID Cell IDentification (Telekommunikation) daten
COLIDO Computergestützte Liegenschaftsdokumentation (der DDR) DDR
GC-FID Gaschromatographie mit Flammenionisationsdetektor daten
ID-NR. IDentification-number (IDentifikationsnummer), Herstellerkennung bei der, siehe auch: Sys-Ex-Übertragung von, siehe auch: MIDI-Signalen daten
JoIDes Joint Oceanographic Institutions for Deep Earth Sampling (Zusammenschluss von Meeresforschungsinstituten) daten
KAGIDA Kasseler Gegen die Islamisierung des Abendlandes Organisation
LEGIDA Leipziger Gegen die Islamisierung des Abendlandes Organisation
PEGIDA Patriotische Europäer Gegen die Islamisierung des Abendlandes Organisation
SIDIDH Servicio de Información Diaria Sobre Derechos Humanos en México, México D.F. Bahn
SPIDEM Organisation, Spitzenverband Deutsche Musik daten
VozIDa Vorzimmerdame Beruf
CD+MIDI compact disc disk and, siehe auch: MIDI (Kompaktplatte und, siehe auch: MIDI) Computer
DÜGIDA Düsseldorfer Gegen die Islamisierung des Abendlandes Organisation
FIDONET internationales Hobby-Mailboxnetz , wurde 1985 von Tom Jennings gegründet und nach seinem Hund benannt. daten
KÖGIDA Kölner gegen die Islamisierung des Abendlandes Politik
MiFID I Markets in Financial Instruments Directive = Richtlinie über Märkte für Finanzinstrumente erste Fassung Bank
S-VIDEO super vIDeo, siehe auch: S-VHS daten
SCSI-ID siehe: SCSI IDentification number (SCSI-IDentifikationsnummer) daten
VIDEO 8 VIDeo 8 Millimeter daten
WÜGIDA Würzburger Gegen die Islamisierung des Abendlandes Organisation
FREEMIDI free MIDI (freies MIDI), Multitaskingsoftware für APPLE Macintosh-Computer ähnlich, siehe auch: M*ROS, SL, von, siehe auch: MoTU entwickelt Computer
IDAHOBIT International Day Against Homophobia, Biphobia, Interphobia & Transphobia; Der Internationale Tag gegen Homo-, Trans-, Bi- und Interphobie (IDAHOBIT) wird seit 2005 jährlich am 17. Mai von Homosexuellen und später auch Trans-, Bi- und Intersexuellen als Aktionstag begangen, um durch Aktionen, mediale Aufmerksamkeit und Lobbying auf die Diskriminierung und Bestrafung von Menschen hinzuweisen, die in ihrer sexuellen Orientierung oder GeschlechtsIDentität von der Heteronormativität abweichen. (Quelle: Wikipedia) kategorie_id:
MIDI 2.0 MIDI 2.0. Nachfolger des MIDI Standards; Das neue Protokoll erweitert die Bandbreite auf 32 Bit. Für jede musikalische Information stehen nun Milliarden unterschiedlicher Werte zur Verfügung. Musik
MiFID II Markets in Financial Instruments Directive = Richtlinie über Märkte für Finanzinstrumente zweite Fassung Bank
WEDIDARE Wellen Dicht Dampf Regelung Siemens
WIDESCSI wIDe small computer system interface (breite kleine Computersystemschnittstelle), siehe auch: SCSI-Format mit einem Datendurchsatz von bis zu zehn MByte pro Sekunde durch Verbreiterung des Datenbus von acht auf 16 Bit daten
DVD-VIDEO siehe: DVD für VIDeo, Kapazität ca. 4,7 GByte daten
HYBRID CD hybrID compact disc disk (hybrIDe Kompaktplatte), hiermit wird eine, siehe auch: CD-ROM bezeichnet, welche mit verschiedenen Partitionen für verschiedene Rechnerplattformen ausgestattet ist, z.B. für, siehe auch: Mac und, siehe auch: PC daten
NoDügIDa Gegen Organisation zu Düsseldorfer Gegen die Islamisierung des Abendlandes Organisation
UST-IDNR. Umsatzsteuer-IDentifikationsnummer, Abkürzung aus dem deutschen Steuerrecht daten
VIDEO HI 8 vIDeo high quality 8 Millimeter (VIDeoband hoher Qualität mit acht Millimeter Spurbreite) daten

1332 Erklärungen mit ID gefunden

Abkürzung Erklärung Kategorie
E EpoxIDharzklebstoff  
E Sammlung der EntscheIDungen des jeweiligen Gerichts Bahn
F Flüssiggase (Gasfamilie III). Propan, Butan und die Gemische der beIDen Gase, die bei der Rohölgewinnung entstehen.  
G FungizIDer Zusatz in Holzschutzmitteln gegen holzzerstörende Pilze (bei Spanplatten).  
K KohlenstoffdioxIDlöscher  
L Holzschutz-Prüfprädikat. Verträglichkeit mit bestimmten Klebstoffen (Leimen) entsprechend den Angaben im PrüfbescheID nachgewiesen.  
M mIDdle (mittel), z.B. TOM M (Mittlere Tom-Trommel)  
M siehe auch: MIDI, als Bestandteil einer Typenbezeichnung, insbesondere in Verbindung mit älteren Geräten, z.B. OB-8M, SYNTHEX/M, POLY-61 M usw.  
R Kennbuchstabe zur Kennzeichnung von Betriebsmitteln: WIDerstände (Anlasser, VorwIDerstände)  
T Kennbuchstabe für Kautschuke mit Schwefel in der Polymerkette, PolysulfID-Kautschuk  
W wIDth (Breite)  
X no (nein, nicht vorhanden), in MIDI-Implementationen ist dieses Zeichen enthalten, wenn die genannte Funktion nicht empfangen oder gesendet werden kann, siehe auch o  
BM BID Management
CA CA (Certificate Authority) Zertifizierungsautorität, Unternehmen das autorisiert ist digitale Zertifikate zur Beglaubigung eines Users- oder OrganisationsIDentität während einer gesicherten Internetransaktion zu vergeben Computer
CC ComorbIDity or Complications (als Fallerschwerend im DRG-System)  
CC control change (Kontrollwechselmeldung ), siehe auch MIDI  
CF Cystische Fibrose (MukoviszIDose)  
CH channel (Kanal), sowohl Audio- als auch MIDI-Kanal  
CI Cell IDentity (Mobilfunk)  
CI Corporate IDentity Bahn
Abkürzung Erklärung Kategorie
CL ConfIDence Level
CO KohlenmonoxID  
CP ConsolIDation Point , KonsolIDierungspunkt  
CP Content ProvIDer (Telekommunikation) Telekommunikation
CS CallIDe Power Station located near Biloela in central Queensland Kraftwerk
CS control slIDer (Kontrollschieberegler), Bezeichnung beim YAMAHA DX 7  
CX CytochromoxIDase  
D1 WIDerstandsklassen bei Sicherheitsglas (Sprengwirkungshemmung). Wieviel Druck kann das Glas beim Zünden einer Sprengladung aushalten?,, D1: 0,5 bar, D2: 1,0 bar, D3: 2,0 bar  
D2 WIDerstandsklassen bei Sicherheitsglas (Sprengwirkungshemmung). Wieviel Druck kann das Glas beim Zünden einer Sprengladung aushalten?,, D1: 0,5 bar, D2: 1,0 bar, D3: 2,0 bar  
D3 WIDerstandsklassen bei Sicherheitsglas (Sprengwirkungshemmung). Wieviel Druck kann das Glas beim Zünden einer Sprengladung aushalten?,, D1: 0,5 bar, D2: 1,0 bar, D3: 2,0 bar  
DG Digital GrID = digitales Netzwerk Elektro/Elektronik
DH Decision Height (EntscheIDungshöhe)  
DQ FIDschi, Nationalitätskennzeichen von Flugzeugen der Staaten der Welt  
DR DissIDent Republican
DS Der öffentlich bestellte und vereIDigte Sachverständige (Zeitschr.)  
DS Double SIDed , Diskettenformat  
DS double sIDed (doppelseitig), zweiseitig beschreibbarer Datenträger, siehe auch SS, DD, HD, SD  
DV Digital VIDeo , VIDeostandard  
DV Digital-VIDeo, Abkürzungen aus EDV und Telekommunikation  
E0 Emissionsklassen von Spanplatten. Einteilung nach ihrem Formaldehydgehalt (gesundheitsgefährdet). E0 bedeutet, daß die Spanplatte formaldehydfrei ist. Die Klasse E1 kann unbedenklich, auch unversiegelt, verarbeitet werden. E2 sollte zumindest auf beIDen O  
Abkürzung Erklärung Kategorie
E1 Emissionsklassen von Spanplatten. Einteilung nach ihrem Formaldehydgehalt (gesundheitsgefährdet). E0 bedeutet, daß die Spanplatte formaldehydfrei ist. Die Klasse E1 kann unbedenklich, auch unversiegelt, verarbeitet werden. E2 sollte zumindest auf beIDen O  
E2 Emissionsklassen von Spanplatten. Einteilung nach ihrem Formaldehydgehalt (gesundheitsgefährdet). E0 bedeutet, daß die Spanplatte formaldehydfrei ist. Die Klasse E1 kann unbedenklich, auch unversiegelt, verarbeitet werden. E2 sollte zumindest auf beIDen O  
E3 Emissionsklassen von Spanplatten. Einteilung nach ihrem Formaldehydgehalt (gesundheitsgefährdet). E0 bedeutet, daß die Spanplatte formaldehydfrei ist. Die Klasse E1 kann unbedenklich, auch unversiegelt, verarbeitet werden. E2 sollte zumindest auf beIDen O  
EB Equivalent BandwIDth (Telekommunikation)  
ED Encephalomyelitis disseminata, ist eine chronisch-entzündliche Erkrankung, bei der die MarkscheIDen (= MyelinscheIDen = elektrisch isolierende äußere Schicht der Nervenfasern) im zentralen Nervensystem (ZNS) angegriffen sind Medizin
EE Environmental Event (EE) An event with negative occurrence associated with a formal complaint against the company by a third party. An excess of the legal limits corresponding to agreements for liquID solID or gaseous substances during an unconventional process. Umweltrelevante Vorkommnis (EE) Ein Ereignis mit negativer Auswirkung und zusätzlicher formaler Beschwerde gegen die Firma durch einen Dritten. Ein Überschreiten der jeweils gültigen Grenzwerte gem. Festlegungen in GenehmigungsbescheIDen bei flüssigen festen oder gasförmigen Stoffen im nicht bestimmungsgemäßen Ablauf. Medizin
EF Erhöhte Anforderung von Betonzuschlag bezüglich WIDerstand gegen Frost.  
EH Derma: EpIDermolysis Hyperkeratosis  
EK EntlassungskandIDad
EU ExtrauteringravIDität  
F0 hexadezimal für 240, Startmeldung bei der Übertragung systemexklusiver MIDI-Daten, siehe auch F7  
FC cutoff frequency (AbschneIDefrequenz), hier: Filtereckfrequenz  
FE ferrum (Eisen), eigentlich als EisenoxID, gemeint ist die Beschaffenheit von, siehe auch: MC-Bändern  
FL Fla. FlorIDa, Bundesstaat der Vereinigten Staaten von America (USA)  
FL FlorIDa (US-Staat)  
FR Freitag, englisch: FrIDay, der fünfte Tag der Kalenderwoche  
G6 Gegründet wurde die Gruppe der G8 als G6 (Gruppe der Sechs) 1975 im Rahmen eines Kamingespräches auf Schloss Rambouillet, an dem die Staats- und Regierungschefs von Deutschland (vertreten durch Bundeskanzler Helmut SchmIDt), Frankreich (mit PräsIDent Valé  
GE GetreIDeeinheit, Grundeinheit  
GM general, siehe auch: MIDI standard (genereller MIDI-Standard), in Bezug auf Programmwechselmeldungen vereinheitlichtes System der Soundverwaltung, ,siehe auch GS, XG, das GM-Logo wurde von der MMA und der JMSC ausgewählt  
GM guitar-to-MIDI-interface (Gitarre-zu-MIDI-Schnittstelle), Typ von ROLAND  
Abkürzung Erklärung Kategorie
GP GlIDe Path (Gleitpfad)  
GS general, siehe auch: MIDI System (generelles MIDI-System), von ROLAND eingeführte Erweiterung des, siehe auch: GM-Standards mit erweiterten Kontrollmöglichkeiten, mittlerweile auch von GOLDSTAR übernommen  
GS GlIDe Slope (Gleitweg)  
GU GlucuronIDase  
HD Half Duplex , wechselseitig in beIDe Richtungen senden  
HD HeIDelberg, Stadt Rhein-Neckar-Kreis in HeIDelberg, Kreis Baden-Württemberg, Kraftfahrzeug Kennzeichen in Deutschland  
HD High Definition (VIDeo)  
HL HIDden Layer (neuronale Netze)  
HV Härteprüfung nach Vickers; Bei dieser Form der Härteprüfung wird die Spitze einer vierseitige PyramIDe (Winkel von 136°) aus Diamant mit einer genormten Prüfkraft F für ca. 10 bis 15 Sekunden in die Oberfläche einer Probe eingedrückt und die Diagonalen des entstandende Eindrucks gemessen. Technik
ID (in) Indonesisch, Internationale Sprachcodes (nach ISO 639:1988)  
ID IDaho (US-Staat)  
ID IDaho IDaho, Bundesstaat der Vereinigten Staaten von America (USA)  
ID IDentification Number , ID-Nummer  
ID IDentifier  
ID IDentity (IDentität), z.B., siehe auch: MIDI-ID-Nummer  
ID IDentity, IDentification, Abkürzungen aus EDV und Telekommunikation  
ID Indonesien, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains Verwendung  
IL in LiquIDation Bahn
IP Internet Protocol, Information ProvIDer, Abkürzungen aus EDV und Telekommunikation  
iV IndivIDualverkehr Bahn
Abkürzung Erklärung Kategorie
KL KleIDerablage. Wortkürzung in einer Grundrisszeichnung.  
LC flüssig kristallin (engl. liquID crystal)  
LC LiquID Chromatography  
LC low cost (geringe Kosten), Zusatzbezeichnung bei abgespeckten Modellen zu einem günstigeren Preis, z.B. DIGIDESIGN AUDIOMEDIA LC  
LS Märkischer Kreis in LüdenscheID, Kreis (MK) Nordrhein-Westfalen, veraltetes Kraftfahrzeug Kennzeichen in Deutschland, welches nicht mehr vergeben werden darf und daher in der Zukunft ausläuft  
ME MIDdle East = Mittlerer Osten Geographie
MP MinisterpräsIDent Politik
MS Multiple Sklerose, Encephalomyelitis disseminata, ist eine chronisch-entzündliche Erkrankung, bei der die MarkscheIDen (= MyelinscheIDen = elektrisch isolierende äußere Schicht der Nervenfasern) im zentralen Nervensystem (ZNS) angegriffen sind Medizin
PE ProvIDer Edge (Telekommunikation)  
PE Zytostase mit Cisplatin, EtopusID  
PM pad-to-MIDI-interface (Schlagfläche-zu-MIDI-Schnittstelle), Typ von ROLAND  
PM performance, siehe auch: MIDI (Aufführungs-MIDI), Parametersteuerung im ART MULTIVERB ALPHA  
PP Pankreatisches PolypeptID  
PR PagetoIDe Retikulose (TCL)  
PR PräsIDent Bahn
PT PartIDo del Trabajo Bahn
PW pulse wIDth (Pulsbreite)  
QM QUASIMIDI (Typenkürzel für zwei Prototoypen dieser Firma)  
RC Release CandIDate  
RC rIDe cymbal (Beckenkante)  
Abkürzung Erklärung Kategorie
RH Relative HumIDity  
RP RegierungspräsIDent Bahn
RP RegierungspräsIDium Bahn
RS RemscheID, Stadt Nordrhein-Westfalen, Kraftfahrzeug Kennzeichen in Deutschland  
RV ResIDualvolumen  
RW RIDge WaveguIDe  
SC SAMPLE CELL, Sampling-Karten von DIGIDESIGN  
SD Sound Designer (Klanggestalter), eine Software von DIGIDESIGN, gleichzeitig auch Suffix von dessen Dateien  
Sp Service ProvIDer (Telekommunikation)  
SS single sIDed (einseitig), einseitig nutzbarer Datenträger, siehe auch DS, SD, DD, HD  
TA Total Annihilation = a real time strategy vIDeo game Chemie
TB Time-BandwIDth (Product)  
TT TrinIDad und Tobago, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains Verwendung  
UP Ungesättigte Polyesterharze. Kunststoff, der im Bauwesen für Bedachungen, VerkleIDungen und Klebemörtel verwendet wird.  
V. vIDe (lat.: siehe, frz.: leer)  
VB Vertical BrIDge (Telekommunikation)  
VC VIDeocomputer  
VC VinylchlorID  
VC VinylchlorID (vgl. VCM)  
VG VerteIDigungsgerätenorm Armee
Abkürzung Erklärung Kategorie
vi VIDEO INTERFACE (VIDeoschnittstelle), Typ von SOLTON  
VS VolkssolIDarität  
WB Auf Biegung beanspruchbare Wärmedämmung, z.B. BekleIDung von windbelasteten Fachwerk- und Ständerkonstruktionen.  
Wf VEB Werk für Fernsehelektronik (Berlin-OberschöneweIDe) im Kombinat Mikroelektronik DDR
WS MIDI workstation (MIDI- Arbeitsplatz), Baureihe von GENERALMUSIC und GEM  
XG extended general MIDI (erweitertes General, siehe auch: MIDI), von YAMAHA entwickelter erweiterter, siehe auch: GM-Standard ähnlich ROLANDs, siehe auch: GS, auch, siehe auch: XM, GM  
XM extended, siehe auch: MIDI (erweitertes MIDI), siehe auch GM, MIDI, XG  
YI (ji) JIDdish, Internationale Sprachcodes (nach ISO 639:1988)  
ZV ZivilverteIDigung Armee
AAE Asia, Pacific, MIDdle East and Africa region
abs Alkylbenzolsulfonat, eine Gruppe von TensIDen Chemie
ADP AdelaIDe Desal Project
ADT AndroID Development Tools Programmierung
AFP Alpha-Fetoprotein (AFP) AFP ist ein Eiweiß, das in der Leber des Fötus produziert wird. Der AFP-Gehalt im Blut der Mutter ist zwischen der 16. und 18 SSW am aussagekräftigsten. Ein hoher AFP-Gehalt kann ein Hinweis für einen Neuralrohrdefekt sein (spina bifIDa = offener Rücken). Ein zu geringer AFP-Level ist kann ein Hinweis auf eine genetische Veränderung
AGS Abort GuIDance System, das rechnergestützte Reserveleitsystem der Apollo-Mondlandefähren
AID automatische Störfallerkennung = Automated IncIDent Detection Technik
AIS Automatische IDentifikationssystem (AIS), mit dem die Position eines Schiffes gesendet wird Transport
ANI Automatic number IDentification Telekommunikation
AVD AndroID Virtual Device = AndroID Virtuelle Geräte http://www.sexlex24.de
BAT BaIDu, Alibaba oder Tencent; chinesische Internetfirmen im Gegensatz zu Google, Amazon oder Facebook Firma
Abkürzung Erklärung Kategorie
BBG Bikini Body GuIDe; ein E-Book der 24-jährigen Australierin Kayla Itsines Sport
BCD BID Closing Date = Abgabetag für eine Angebot
BCG Business Conduct GuIDeline = Regeln die sich eine Firma gibt um ihr Geschäft rechts-konform, ohne Rassismus und genderkonform etc. durchzuführen Recht
BHM Behelfsmaske; auch in Zeiten von CovID19 gibt es pfiffige Anwälte, die jeden abmahnen der einen MundNasenSchutz als Schutzmaske bezeichnet. So ist man auf den Begriff Behelfsmaske gekommen Gesundheitswesen
BIC Business IDentifier Code Bank
BIC Business IDentifier Code
BIC Business IDentifier Code
BIC Business IDentifier Code = löst 2014 die Bankleitzahl in 32 europäischen Ländern ab Bank
BIC Business IDentifier Code = löst 2014 die Bankleitzahl in 32 europäischen Ländern ab Bank
BIC Business IDentifier Code = löst 2014 die Bankleitzahl in 32 europäischen Ländern ab
BIC Business IDentifier Code = löst 2014 die Bankleitzahl in 32 europäischen Ländern ab Bank
BIC Business IDentifier Code = löst 2014 die Bankleitzahl in 32 europäischen Ländern ab Bank
BIC Business IDentifier Code = löst 2014 die Bankleitzahl in 32 europäischen Ländern ab Bank
BIC Business IDentifier Code = löst 2014 die Bankleitzahl in 32 europäischen Ländern ab Bank
BIC Business IDentifier Code = löst 2014 die Bankleitzahl in 32 europäischen Ländern ab Bank
BIC Business IDentifier Code = löst 2014 die Bankleitzahl in 32 europäischen Ländern abGib hier bitte deine Erklaerung fuer die Abkuerzung BIC ein.
BOB Barack Hussein Obama II ist ein US-amerikanischer Politiker der Demokratischen Partei. Er war von 2009 bis 2017 der 44. PräsIDent der Vereinigten Staaten.
BOM Byte Order Mark (BOM, dt. „Bytereihenfolge-Markierung“) wird das Unicode-Zeichen an Position U+FEFF (zero wIDth no-break space) bezeichnet, wenn es verwendet wird um die Byte-Reihenfolge einer in UTF-16 oder UTF-32 kodierten UCS/Unicode Zeichenkette anzugeben und/oder um den entsprechenden Text als in UTF-8, UTF-16 oder UTF-32 kodiert zu markieren Computer
BRT Bus RapID Transit Transport
BWE Eigengewichtübung (englisch bodyweight exercise, abgekürzt BWE) = sportliche Übung, die nur das eigene Körpergewicht als WIDerstand nutzt Sport
Abkürzung Erklärung Kategorie
CAD Computer AIDed Design computergestützes Zeichnen
CAE Computer AIDed Engineering computergestütze Planung
cat computer-aIDed tomography = Computerunterstützte Tomographie Medizin
CBB von englisch: circular barbell , gebogene Hantel, Stecker im Piercingstudio der aus einem gebogenen Stab besteht, der auf beIDen Seiten mit Kugeln beseztz ist. (siehe auch: Intimschmuck, Sex
CBG CorticoID Binding Globulin  
CBG internationaler IATA Code für den Flughafen CambrIDge der Stadt CambrIDge Großbritannien, die Abkürzung der ICAO ist EGSC IATA
CCC Consejo Consultivo de Ciencias de la PresIDencia de la República Bahn
CCD Charge Coupled Device , elektronisches Bauteil, das auch in Scannern und VIDeokameras eingesetzt wird. Ein CCD-Sensor besteht aus einer Vielzahl winziger, ladungsgekoppelter Halbleiter (Fotodioden), die analog zur Helligkeit des vom erfassten Motivdetail  
CCE Keratokonjunktivitis epIDemica  
CCU Consejo Ciudadano UnionhIDalguense Bahn
CDF CollIDer Detector at Fermilab  
CDP CytIDindiphosphat  
CES CambrIDge Engineering Selector (Database) (UK)  
CFB Circulated FluIDized Bed = Wirbelschicht Feuerung Kraftwerk
CFD Computational FluID Dynamics, scherzhaft auch: Colorful FluID Dynamics  
CFE Comisión Federal de ElectricIDad Firma
CFE comisión federal de extranjeros = EIDgenössischen Ausländerkommission Organisation
CFE CountrysIDe Foundation for Education Organisation
CFM 1. Poly-chlor-trifluorethylen (vgl. CEM, PCTFE)2. Copolymeres von Chlor-trifluor-ethylen mit VinylIDenfluorID  
CFS cartrIDge filter system (Filterkartensystem), Entwicklung von STUDIO ELECTRONICS (siehe: ATC-1), austauschbare Filterbausteine  
Abkürzung Erklärung Kategorie
CGD Coplaner GrID Detector  
CHC Epichlorhydrin-EthylenoxID-Kautschuk  
CID Carrier Internetworking Division (Telekommunikation)  
CID Charge-Injection Device  
CID Cisco Internetwork Design , Teil derCISCO-Zertifzierungen zum CCDP,  
CID Coded Information-Dokument  
CID Collision-Induced Dissociation  
CID Configuration, Installation, Distribution  
CID Connection IDentification , Verbindungskennung  
CID cytomegalie inclusion disease  
CID internationaler IATA Code für den Flughafen Municipal der Stadt Cedar RapIDs USA, Bundesland Iowa IATA
CIS Kupfer-Indium-DiselenID. Aus diesem Material werden beispielsweise Solarzellen hergestellt.  
CIS KupferindiumdiselenID, Copper Indium SelenIDe  
CKW Chlorierte Kohlenwasserstoffe. CKW sind in vielen Produkten zu finden, wie z.B. Lösemitteln, Kühlmitteln, Hydraulikflüssigkeiten, PVC-Kunststoff, Papierbeschichtungsmitteln und PestizIDen.  
CLI Calling Line IDentification (Telekommunikation)  
CLP clipping (abschneIDen), Bezeichnung beim, siehe auch: ART FX-1  
CMF Zytostase mit CyclophosphamID, Methotrexat und 5-Fluorouracil Bei Mammacarcinom  
CMP CytIDinmonophosphat  
CMS CambrIDge Materials Selector (Database) (UK)  
CMS Centers for Medicare and MedicaID Services Politik
Abkürzung Erklärung Kategorie
CMS Compact Muon SolenoID (CERN)  
CNC Computerized Numerical Control , Computersteuerung. Die Bewegungen eines Werkzeugs werden vorher programmiert. Maschinen mit CNC-Steuerung müssen deshalb nicht mehr mit Handhebeln oder Handrädern eingestellt werden - dank an Lothar SchmIDt  
CO2 KohlendioxID  
COI internationaler IATA Code für den Flughafen Merrit Island der Stadt Titusville/Cocoa USA, Bundesland FlorIDa IATA
COP Zytostase mit CyclophosphamID, Vincristin (,Oncovin), Prednisolon bei NHL  
COV Corona-Virus (MERS-CoV) = Auslöser der Atemwegserkrankungen MERS (MIDdle East Respiratory Syndrome) Krankheit
CPB Constant Percentage BandwIDth (Frequenzanalyse)  
CPM Customer Product Management, das Qualitätsmanagementsystem des deutschen BundesverteIDigungsministeriums Armee
CQM CREATIVE quadratic modulation (CREATIVEs quadratische Modulation), von E-MU SYSTEMS für CREATIVE LABS (beIDe gehören dem gleichen Konzern) entwickelte Syntheseform für, siehe auch: pcs mit sehr kostengünstiger Hardware  
CRD card, cartrIDge (Speicher- Karte), auch, siehe auch: CRD  
CRG internationaler IATA Code für den Flughafen Craig der Stadt Jacksonville USA, Bundesland FlorIDa IATA
CRT cartrIDge (Speicherkassette), auch als Dateiendung von Klangdateien beim YAMAHA DX 7 II FD, wenn die Daten von einer DX 7-CartrIDge geladen wurden  
CSP Certified Service ProvIDer  
CSP Cryptographic Service ProvIDer , ein CSP ist für die Erstellung und Zerstörung von Schlüsseln und für deren Verwendung beim Ausführen verschiedenster kryptografischer Operationen verantwortlich. Mit jedem CSP ist eine andere Implementierung der CryptoAPI  
CTC Crew Training Complex (DLR, Köln, Porz-WahnheIDe) Raumfahrt
CTD Cumulative Trauma Disorders = kumulative traumatische LeIDen Medizin
CTP CytIDintriphosphat  
CVI computer vIDeo instrument (ComputervIDeoinstrument), Typ von FAIRLIGHT  
CVT internationaler IATA Code für den Flughafen West MIDlands International der Stadt Coventry Großbritannien IATA
DIGIDESIGN AUDIO ENGINE, Standard, welcher sich auf das AUDIO ENGINE Module der Firma DIGIDESIGN bezieht  
Abkürzung Erklärung Kategorie
DCB digital communication bus (digitale Kommunikationsschnittstelle), von ROLAND für die Modelle JSQ-60, JUNO-60, JUPITER-8 A und MSQ-700 entwickelte Schnittstelle (vor Einführung des, siehe auch: MIDI-Standards)  
DCI Detective chief inspector (DCI) z.B. aus der Fernsehserie Inspector Barnaby (Originaltitel: MIDsomer Murders) Polizei
DCW directivity control waveguIDe (richtungsgeleitete Frequenzführung), spezielles Verfahren von Genelec in deren Monitoren  
DDI DIDesoxyinosin  
DDU Delivered Duty UnpaID. Geliefert ohne Einfuhrzoll, der Verkäufer trägt alle Kosten und Gefahren bis Bestimmungsort (Incoterm)  
DEM internationaler IATA Code für den Flughafen DembIDollo der Stadt DembIDollo Äthopien, die Abkürzung der ICAO ist HADD IATA
DEN Abkürzung für lateinisch / französisch: Denier, ist eine Einheit für die Fadenstärke bei SeIDe u. Chemiefasern z.B. bei SeIDenstrümpfen Sex
DFD Division of FluID Dynamics (APS)  
DID Direct inward dialling Telekommunikation
DKV Organisation, Deutscher Komponisten-Verband, gehört u.a. dem, siehe auch: SPIDEM an  
DMM dynamic MIDI manager (dynamischer MIDI-Manger), Einrichtung in der Software Cubase von STEINBERG, siehe auch MIDI  
DND internationaler IATA Code für den Flughafen RiversIDe Park der Stadt Dundee Großbritannien, die Abkürzung der ICAO ist EGPN IATA
DNI Data Network IDentification  
DOD Department of Defense , das US-amerikanische VerteIDigungsministerium  
DOI Digital Object IDentifier (Literatursuche im www)  
DPP digital pitch processor (digitaler Tonhöhenprozessor), SoftwarePlug-In von DIGIDESIGN  
DRE Digital Recording Editor, Software von HYBRID ARTS für, siehe auch: ADAP  
DSI DIGIDESIGN System Init, Systemerweiterung für die, siehe auch: DAE  
DSI internationaler IATA Code für den Flughafen der Stadt Destin USA, Bundesland FlorIDa IATA
DTF dynamic track following (dynamische Spurfolge), Abspieleigenschaft von VIDeorekordern  
Abkürzung Erklärung Kategorie
DTM drum-to-MIDI (Schlagzeug-zu-MIDI), siehe auch: MIDI, von einigen Herstellern benutztes Typenkürzel, vgl. GTM  
DTV desktop-vIDeo (Schreibtisch-VIDeo), VIDeobearbeitung am Computer vgl. auch, siehe auch: DTP  
DUB internationaler IATA Code für den Flughafen Dublin der Stadt Dublin Irland, die Abkürzung der ICAO ist EIDW IATA
DVB digital vIDeo broadcast (digitaler VIDeorundfunk)  
DVB Digital VIDeo Broadcast(ing)  
DVB Digital VIDeo Broadcasting , digitaler Bildfunk, europäische Vereinigung und Standard für die Übertragung von Bildern  
DVC digital vIDeo cassette (digitale VIDeokassette)  
DVD Digital Versatile (or: VIDeo) Disk (CD)  
DVD Digital Versatile Disc , ein optischer Datenträgertyp mit spezieller Speichertechnologie, manchmal auch fälschlich als VIDeo statt Versatile bezeichnet.  
DVD digital vIDeo disc (digitale VIDeoplatte)  
DVE Digital VIDeo Encoder  
DVE digital vIDeo-effects (digitale VIDeoeffekte)  
DVI Digital VIDeo Interactive , interaktive Bildkomprimierung  
DVI digital vIDeo interactive (digitales interaktives VIDeo), Datenkompressionsverfahren von INTEL  
DVI digital vIDeo interface (digitale VIDeoschnittstelle)  
DVP Distributed VIDeo Production  
EBE Eildienst Bundesgerichtliche EntscheIDungen  
EBI European Bioinformatics Institute (bei CambrIDge, UK)  
EBM evIDence based medicine  
EBS Derma: EpIDermolysis Bullosa Simplex  
Abkürzung Erklärung Kategorie
ECL Erhöhte Anforderung von Betonzuschlag bezüglich des Gehalts an wasserlöslichem ChlorID für Spannbeton und bei Einpressmörtel.  
EDG European DatagrID  
EDL edit decision list (EntscheIDungsliste für Editoperationen), Teil der PRO TOOLS von DIGIDESIGN  
EDV Elektronische Durcheinander VermeIDung Computer
EEG Elektro-Encephalogramm (Gehirnstrommessung), z.B. in Brain-to-MIDI Schnittstellenexperimenten genutztes Verfahren aus der Medizin  
EFG EntscheIDungen der Finanzgerichte (Zeitschr.)  
EFG EntscheIDungen der Finanzgerichte, Abkürzung aus dem deutschen Steuerrecht  
EGE Ehrengerichtliche EntscheIDungen  
EGF EpIDermal Growth Factor  
EGI European GrID Initiative Computer
EGP Exterior Gateway Protocol , Protokoll in Produktionsnetzen von ProvIDer und auf dem Internet-Backbone  
EID Electronic IDentification of Containers  
EIR Equipment IDentity Register , Register zur IDentifikation von Handyïs anhand der Seriennummer ( IMEI-Nummer ) im GSM - System.  
EKK epIDemische Keratokonjunktivitis (viral)  
EKP ElektroKraftstoffPumpe, früher hauptsächlich Flügel- bzw. Rollenzellenpumpen, heute zunehmend mehr Zahnring/trochoIDen-, Seitenkanal-, Peripheral-, und Schraubenpumpen. Die meisten Pumpen haben je ein Druckbegrenzungsventil und ein Systemdruckhalteventil Technik
EMC Organisation, European MIDI Connection (Europäische MIDI-Verbindung)  
EML European Media Laboratory (HeIDelberg)  
EOV Organisation, EIDgenössischer Orchesterverband  
EOX end of exclusive (Ende der systemexklusiven Datenübertragung), ,siehe auch MIDI, Sys-Ex  
EPG Electronic Program(ming) GuIDe (Digital broadcast)  
Abkürzung Erklärung Kategorie
EPL essentielles PhospholipID  
EPS earnings per share (EPS)= Ertrag pro Aktie = DivIDende Bank
EPS extrapyramIDalmotorisches System  
ERF Electrorheological FluID  
EuG ExtrauteringravIDität  
EVG Europäische VerteIDigungsgemeinschaft  
EVS Effective VIDeo Solutions  
EWT elliptical wave guIDe technology (Technologie der elliptischen Schalllenkung), Technologie von, siehe auch: LEM  
EYW internationaler IATA Code für den Flughafen Key West der Stadt Key West USA, Bundesland FlorIDa, die Abkürzung der ICAO ist KEYW IATA
FAP Früh Austritts Prämie bei vorzeitigem AusscheIDen aus der Firma
FAT Fatal accIDent (FAT) work related accIDent that causes someone to die; Tödlicher Arbeitsunfall (FAT) Arbeitsunfall mit Todesfolge Medizin
FEZ Freizeit- und Erholungszentrum Berlin-WuhlheIDe (ehemals Pionierpalast Ernst Thälmann)  
FFF FrIDays for Future = Umwelt Bewegung Umwelt
FGM englisch für: Female Genital Mutilation , Weibliche Genital Verstümmelung, siehe auch: BeschneIDung, Exzesion, Infibulation, Sunna, , Sex
FID Flammen-Ionisations-Detektion  
FID Forschungsinformationsdienst der AdW der DDR DDR
FIN FahrzeugIDentifikationsnummer Auto
FLC Ferroelectric LiquID Crystal  
FLL internationaler IATA Code für den Flughafen Ft Lauderdale/Hollywood Intl Apt der Stadt Ft Lauderdale USA, Bundesland FlorIDa, die Abkürzung der ICAO ist KFLL IATA
FLV Flash VIDeo Format Computer
Abkürzung Erklärung Kategorie
FMC fader-to-MIDI-converter (Schieberegler-zu-MIDI-Wandler), Bezeichnung bei STEINBERGs MIMIX-Software, siehe auch MIDI, MIMIX  
FOF Friend-or-Foe (Freund-oder-Feind) UnterscheIDung von Freund /Feind in Feuerleitsystemen und Raketenzielsuchsystemen Armee
Fpl FlorIDa Power & Light Company Firma
FRD internationaler IATA Code für den Flughafen FrIDay Harbor Airport der Stadt FrIDay Harbor USA, Bundesland Washington IATA
FSB Front SIDe Bus  
FSK Institut für freiwillige Selbstkontrolle, VIDeoprüfstelle; vergleiche JMK  
FSP Full Service ProvIDer  
FTP File Transfer Protocol , Ein Dienst, der die Dateiübertragung zwischen lokalen und Remote-Systemen, die dieses Protokoll unterstützen, ermöglicht. FTP unterstützt einige Befehle, die eine bIDirektionale übertragung von binären Dateien und ASCII-Dateien zw  
FTS FIDoNet Technical Standard , Festlegung eines (Software-) technischen Vorgangs, der für das gesamte FIDoNet Gültigkeit hat.  
FWC FlorIDa Fish and Wildlife Conservation Commission Organisation
GAU maximum credible accIDent = größter anzunehmender Unfall für deren Beherrschung die Sicherheitssysteme noch ausgelegt sein müssen; Z.B. in Kernkraftwerken
GCG GERD CHRISTIAN GEERDES MIDI-SYSTEME  
GDL internationaler IATA Code für den Flughafen Miguel HIDalgo Intl der Stadt Guadalajara Mexico, die Abkürzung der ICAO ist MMGL IATA
GDM Gesellschaft für DIDaktik der Mathematik  
GEM GALANTI EGIDIO MUSIC  
ggf Global GrID Forum  
GGT gamma-Glutamyl-TranspeptIDase  
GID Gesundheitsinformationsdatenbank  
GIP gastric inhibitory polypeptIDe  
GMT Greenwich Mean Time / Universal Time Coordinate. Auf dem 0-MerIDian basierende Ortszeit Gateway 1. Einreise- oder letzter Ausreiseort eines Landes (Vorsicht bei Direktflügen!!)  
Abkürzung Erklärung Kategorie
GNV internationaler IATA Code für den Flughafen Jr Alison Municipal der Stadt Gainesville USA, Bundesland FlorIDa, die Abkürzung der ICAO ist KGNV IATA
GOD GlucoseoxIDase  
GOT Game of Thrones (dt. Spiel der Throne) ist eine US-amerikanische Fantasy-Fernsehserie von DavID Benioff und D. B. Weiss für den US-Kabelsender HBO. Fernsehserie
GPL GlIDer Pilot License, siehe Segelfluglizenz Flugzeug
GRR internationaler IATA Code für den Flughafen Kent County International Airport der Stadt Grand RapIDs USA, Bundesland Michigan, die Abkürzung der ICAO ist KGRR IATA
GSP Graphic Subprocessor , Graphiksubprozessor auf der VIDeokarte  
GTM guitar-to-MIDI (Gitarre-zu-MIDI), wandelt Gitarrendaten in MIDISignale um, siehe auch DTM  
GXQ internationaler IATA Code für den Flughafen Teniente VIDal der Stadt Coyhaique Chile, die Abkürzung der ICAO ist SCCY IATA
HCI Salzsäure. Zersetzt Kalkstein unter der Abspaltung von KohlenstoffdioxID. Verdünnte Salzsäure verwendet man zum Reinigen von Klinkermauerwerk und zum Entfernen von Kalkablagerungen.  
Hdb internationaler IATA Code für den Flughafen der Stadt HeIDelberg Deutschland IATA
HDH HeIDenheim/Brenz, Kreis Baden-Württemberg, Kraftfahrzeug Kennzeichen in Deutschland  
HDL High-Density LiquID  
HDX harddisk (harddisc) external (externe Festplatte), u.a. von HYBRID ARTS und OBERHEIM  
HEI Dithmarschen in HeIDe/Holstein, Kreis Schleswig-Holstein, Kraftfahrzeug Kennzeichen in Deutschland  
HER Human EpIDermal Growth Factor Receptor  
HEV HybrID Electric Vehicle  
HEW Half Energy WIDth (Teleskope)  
HFC HybrID Fiber Coaxial Cable  
HFC HybrID Fibre Coax  
HFR HybrID Fiber Radio  
Abkürzung Erklärung Kategorie
HHC Hadi HaIDer Company Instalation Firma
HI8 high 8, verbessertes VIDeo-8-System mit höherer Auflösung  
HID Human Interface Device , Software-Treiber unter Windows 2000, der für Benutzereingaben (über Datenhandschuhe, Datenhelme) zuständig ist.  
HID human interface device (menschliche Schnittstelleneinheit), Sammelbezeichnung für Eingabegeräte bei Rechnern, wie z.B. Maus, Tastatur  
HIS HistIDin  
HMF high-mID-frequency (hohe Mittenfrequenzen), siehe auch LMF  
HMI Hydrargym Medium Arc Length IodIDe , Halogen-Metalldampflampe. Lampe mit einer Farbtemperatur von 5.600 K  
HMM HIDden Markov Model  
HOT hämatogene OxIDationstherapie  
HPT HyperparathyreoIDismus  
HRP Humanitarian Response Plans (HRPs) = Plan zur Unterstützung notleIDender Menschen durch die UNO Organisation
HSB HeIDelberger Straßen- und Bergbahn AG Bahn
HTF Heat Transfer FluID (HTF) pumps are used to pump fluIDs through the heat collection system of large mirror tract and concentrated solar power (CSP) plants. They are normally centrifugal pumps, and circulate fluIDs like synthetic oil and molten salt at high temperature, pressure, flow rate, and head. Kraftwerk
HTS human thyroID stimulator  
htv HeIDenheimer Tarifverbund, htv-Tarif , Tfv 628 Bahn
HUY internationaler IATA Code für den Flughafen HumbersIDe der Stadt HumbersIDe Großbritannien, die Abkürzung der ICAO ist EGNJ IATA
IAM IDentity und Access Management Computer
ICT internationaler IATA Code für den Flughafen MID-Continent Airport der Stadt Wichita USA, Bundesland Kansas, die Abkürzung der ICAO ist KICT IATA
IDB Intelligent Transportation System Data Bus  
IDC IBM Data Connector , IBM-Datenstecker  
Abkürzung Erklärung Kategorie
IDC Input Data Control , Eingabedatensteuerung  
IDC Insulation Displacement Connection  
IDC International Data Centre, Internationales Datenzentrum (zur CTBTO)  
IDC International Data Corporation  
IDC Internet Database Connection , Diese Datei enthält alle nötigen Informationen für eine Datenbankabfrage mit dem IIS-Webserver von Microsoft. Mit diesen Informationen wird die Abfrage per ODBC und SQL realisert. Danach werden die gefundenen Daten mit einer  
IDD Intelligent Dynamic Detector , Flammenüberwachung der Firma FORNEY  
IDE Integrated Development Environment  
IDE Integrated Device Electronic , eine Laufwerksschnittstelle, bei der sich die Controllerelektronik auf dem Laufwerk befindet und daher eine getrennte Adapterkarte überflüssig ist.  
IDE integrated device equipment (integrierte Ausstattung)  
IDE integrated disc disk, drive electronic (integrierte Laufwerkselektronik), häufig auf, siehe auch: pcs zu findene Bezeichnung für den Anschluß von z.B., siehe auch: CD-ROM-Laufwerken  
IDE Integrated Drive Electronics, Abkürzungen aus EDV und Telekommunikation  
IDF in der Fassung Bahn
IDF intelligent digital filter (intelligentes Digitalfilter), Bezeichnung von TECHNOS, vgl. IDO, ISC  
IDF Intermediate Distribution Frame  
IDF International Diabetes Federation  
IDI ISDN direct interface (direkte ISDN-Schnittstelle), siehe auch ISDN  
IDL Interactive Data Language  
IDL Interface Definition (or: Description) Language  
IDL Interface Definition Language  
IDL intermediate density lipoproteins  
Abkürzung Erklärung Kategorie
IDM IDentity Management Computer
IDN integrated data-net (integriertes Datennetz), besteht in der Regel aus dem Datex-, Direktruf- und Telexnetz  
IDO intelligent digital osczillator (intelligenter Digitaloszillator), Bezeichnung von TECHNOS, siehe auch IDF, ISC  
IDP integrated data processing (integrierte Datenverarbeitung)  
IDP integrated dynamics processing (integrierte Dynamikbearbeitung)  
IDP Intelligent Dynamics Processor (intelligenter Dynamikprozessor), Typ von Studiomaster  
IDP Internet Datagram Protocol  
IDR in der Regel Bahn
IDR Indonesien (Rupie), im internationalen Zahlungsverkehr gebräuchliches Währungskürzel der einzelnen Staaten  
IDR Inter-Domain Routing (Telekommunikation)  
IDS Institut für Deutsche Sprache (Mannheim)  
IDS intrusion detection sensors (IDS) = Angrifferkennungssystem Leittechnik
IDS Intrusion Detection System (Firewall)  
IDS irritables Darmsyndrom  
IDS spanische Abkürzung für SDI , strategic defence initiative  
IDT invisible drum trigger (unsichtbarer Schlagzeugtrigger)  
IDU Interface Data Unit , Schnittstellen-Dateneinheit  
IDW Institut der Wirtschaftsprüfer  
IEP Institute for Economic and Peace = Institut für Wirtschaft und Frieden in SIDney Politik
IFB Invitation for BIDding / Einladung Ein Angebot unterbreiten zu dürfen  
Abkürzung Erklärung Kategorie
IFF interchange file format (Dateiaustauschformat), Suffix bei Dateien der Software MIDI-Quest von Sound Quest  
IGP Internet/Interior Gateway Protocol , in privaten Netzen, sowie innerhalb Netzte von Internet Service ProvIDer, eingesetztes Protokoll  
IHF Organisation, Institute of High-FIDelity (Institut für hohe Wiedergabetreue), Institut für die Normung audiotechnischer Qualitätsstandards mit Sitz in New York, vergleiche auch, siehe auch: DIN 45500  
IHH IDiopathischer hypogonadotroper Hypogonadismus  
IID Independent and IDentically-Distributed (Data, Filtertheorie)  
IIP IDiopathische interstitielle Pneumonie  
ILC International Linear CollIDer (Fermilab)  
IMF IDeopathische Myelofibrose  
INH IsoniazID (IsonicotinsäurehydrazID)  
INL IDaho National Laboratory (INL)
IOM IndivIDual Ordinary Member (EPS u.a.)  
IPG Information Power GrID (NASA)  
IPP Internet Presence ProvIDer , Bezeichnung kommerziellen Dienste im Internet.  
IPP Internet Presence ProvIDer, Abkürzungen aus EDV und Telekommunikation  
IPS IDeopathisches Parkinsonsyndrom  
IPS In-Plane Switching (LCD mit beIDen Pixelelektroden auf einer Seite, aufgeklappter Kondensator)  
IPS indivIDual plant simulator = indivIDuell für eine Firma zugeschnittener Simulator Kraftwerk
ISC intelligent synthesis cell (intelligente Synthese-Zelle), Bezeichnung von TECHNOS, siehe auch IDF, IDO  
ISP indivIDual sound positioning (indivIDuelle Klangpositionierung), Verfahren von WERSI  
ISP Internet Service ProvIDer  
Abkürzung Erklärung Kategorie
ISP Internet Service ProvIDer , ein Unternehmen oder eine Bildungsinstitution, die Remote-Benutzern den Zugriff auf das Internet ermöglicht. Große Deutsche ISPs sind derzeit Contrib.Net, DFN, ECRC, EUnet.  
ISP Internet service provIDer (Internet-Zugangsanbieter), vgl., siehe auch: Internet  
ISP Internet Service ProvIDer, Abkürzungen aus EDV und Telekommunikation  
ITO Indium Tin OxIDe  
ITP IDiopathische thrombozytopenische Purpura  
IVA Impuesto sobre el valor añadIDo = spanisch für Mehrwertsteuer Steuer
IWR Interdisziplinäres Zentrum für Wissenschaftliches Rechnen (Univ. HeIDelberg)  
JLC Japanese Linear CollIDer  
JPG Joint PresIDentandlsquo,s Group , TOP-Level-Koordination bestehend aus CEN, CENELEC und ETSI  
KBF Key Buying Factors = KaufentscheIDende Faktoren = aus welchen Gründen kauft der Kunde dieses Produkt
KEF KaufentscheIDende Faktoren
KHI internationaler IATA Code für den Flughafen QuaID-e-Azam International der Stadt Karachi Pakistan, die Abkürzung der ICAO ist OPKC IATA
KHP KURZWEIL HybrID-Piano  
KID internationaler IATA Code für den Flughafen Everod der Stadt Kristianstad Schweden IATA
KKK Kryo-Kanal Köln (DLR, Köln, Porz-WahnheIDe)  
KLK KleIDerkasse, Organisation Bundesbahn Bahn
KMI kein MIDI, Abkürzung in Synrise, auch, siehe auch: MIDI  
KMP KaleIDa media player (KaleIDa Medienspieler), Software v. KaleIDa  
KMP KORG MIDI patchbay (KORG MIDI-Steckfeld), Typ von KORG  
KMS KORG MIDI synchronisation (KORG MIDI-Synchronisation), KMS-30 von KORG  
Abkürzung Erklärung Kategorie
KOD kolloIDosmotischer Druck  
KVM Die Abkürzung KVM steht für Keyboard - VIDeo - Maus. Mit einem KVM Switch lassen sich mehrere Computer mit einer Maus und einem Keybord bedienen -Mit einer KVM Switch Kaskade kann man bis zu 136 Computer steuern.  
KVM Keyboard VIDeo Mouse Extender , Verlängerung der Tastatur-, Monitor- oder Maus-Leitung  
KVM KVM steht für Keyboard - VIDeo - Maus. Mit einem KVM Switch lassen sich mehrere Computer mit einer Maus und einem Keybord bedienen -Mit einer KVM Switch Kaskade kann man bis zu 136 Computer steuern.  
LBS LAN BrIDge Server  
LCD LiquID Cristal Display, Abkürzungen aus EDV und Telekommunikation  
LCD LiquID Crystal Display  
LCD LiquID Crystal Display , Flüssigkristallbildschirm  
LCD liquID crystal display (Flüssigkeitskristallanzeige)  
LCG Large Hadron CollIDer Computing GrID (CERN)  
LCI Logical Channel IDentifier  
LCP flüssig-kristalline Polymere (engl. liquID crystalline polymers)  
LCP LiquID Crystal Polymer  
LDK internationaler IATA Code für den Flughafen Linköping der Stadt LIDkoping Schweden, die Abkürzung der ICAO ist ESGL IATA
LDL Lipoproteine (LDL) sind Fett-Eiweiß-Verbindungen, die fettlösliche Substanzen wie Cholesterin binden, durch den Blutkreislauf transportieren und letztlich zu einer Verkalkung der Arterien führen können. IDeal sind LDL-Werte von nicht mehr als 100 mg/dL (Milligramm pro Deziliter) und deutlich weniger als 130 mg/dL. Ähnlich wie beim Blutdruck steigt mit dem LDL-Cholesterinwert auch das Herzinfarktrisiko.
LDL Low-Density LiquID  
LdN Lage der Nation = ist meistens eine Regierungserklärung die eine PräsIDentin oder ein PräsIDent zum Zustand des Landes angibt Politik
LEC LiquID Encapsulated Czochralski (Kristallzuchtverfahren)  
LEP Large Electron Positron CollIDer (CERN)  
LHC Large Hadron CollIDer (CERN, geplant für 2004-2005)  
Abkürzung Erklärung Kategorie
LHF Local HIDden Variable (Quantentheorie)  
LID Local Injection and Detection (Kommunikation)  
LKM liver kIDney microsomal antibody  
LLI Logical Link IDentifier  
LMC LINTRONICS MIDI Converter (MIDI-Wandler von LINTRONICS)  
LMF low-mID-frequency (tiefe Mittenfrequenzen), siehe auch HMF  
LMR LINN-DRUM MIDI Retrofit (LINNDRUM MIDI-Nachrüstung), Typ v., siehe auch: JLC  
LoA Limits of Authority, im Geschäftsverkehr der persönliche EntscheIDungsspielraum, der mit einem Rang oder einer Rolle verbunden ist
LPD LandespolizeIDirektion Bahn
LPE LiquID Phase Epitaxy (Waferherstellung)  
LPS LipopolysaccharID  
LPS LipopolysaccharIDe  
LRM Left-to-Right Mark, englisch für „Links-nach-rechts-Zeichen“, ein bIDirektionales Steuerzeichen Computer
LRP Von der TU Berlin und dem HHI entwickelte Technik, die sogenannte "Layer-wise Relevance Propagation" (LRP), die sichtbar macht, aufgrund welcher Kriterien KI-Systeme EntscheIDungen treffen Forschung & Entwicklung
LRT Light RapID Transport (Railway Technology)  
LSC internationaler IATA Code für den Flughafen La FlorIDa der Stadt La Serena Chile, die Abkürzung der ICAO ist SCSE IATA
LSD Englisch: Lysergic AcID DiethylamIDe; deutsch: Rauschgift
LSD Lysergsäure-DiäthylamID  
LSP License Service ProvIDer , für die NLS von NetWare  
LTC Lost Time Case (LTC) A work related accIDent of a person = Arbeitsunfall einer Person Medizin
Abkürzung Erklärung Kategorie
LVC lyrics vIDeo converter (Wandler zur Darstellung von Liedtexten auf einem Monitor), Modell von ROLAND  
LVZ LandesverteIDigungsorgane  
LWS internationaler IATA Code für den Flughafen Lewiston-Nez Perce Airport der Stadt Lewiston USA, Bundesland IDaho IATA
MCC Mobile Country Code = festgelegte Länderkennung zur IDentifizierung eines Mobilfunknetzes Telekommunikation
MFA Multi-Faktor-Authentifizierung; Bei der Multifaktor-Authentifizierung (MFA) handelt es sich um ein Authentifizierungsverfahren, das mindestens zwei Berechtigungsnachweise miteinander kombiniert. Das Verfahren dient allgemein der Absicherung von Anmeldeprozessen, sorgt für einen sicheren Zugriff auf Unternehmensnetzwerke, prüft IDentitäten und erschwert somit IDentitätsdiebstähle. Das MFA Verfahren wird beispielsweise beim elektronischen Zahlungsverkehr, bei der Anmeldung an Cloud-Services sowie beim Zugang zu Netzwerken und Rechnersystemen verwendet. Computer
MGD MOSFET Gate Driver, an IC used to control MOSFETs, especially in the "high sIDe" configuration. Computer
MID Magnetisch Induktive Durchflußmessung Leittechnik
MID Measuring Instruments Directive = Richtlinie 2004/22/EG des Europäischen Parlaments und des Rates über Messgeräte Leittechnik
MIV Motorosierter IndivIDualverkehr Transport
mlk MIDlife-Crisis = Mitte des Lebens Krise = Unter mIDlife crisis versteht man eine Krise, die in der Lebensmitte zwischen 40 und 50 Jahren auftritt. Medizin
MMM MutscheID Mountain Man = Ein Lauf durch die Eifel über 19,4 Km Sport
MMS Multimedia Messaging Services: MMS ergab sich aus der Weiterentwicklung der Bild- und Textübertragung in Mobilfunknetzen per SMS. Via MMS können Handy-Nutzer unterschiedliche Medien wie Texte, Bilder, Animationen, VIDeo- und Audiosequenzen zu einer Nachricht verarbeiten und anschließend verschicken. Technologisch fungiert MMS als IP-basierte Lösung für die Übertragung der Inhalte über verschiedene mobile Endgeräte hinweg. Telekommunikation
MNC Mobilfunknetzkennzahl = englisch: Mobile Network Code = zur IDentifizierung eines GSM-, UMTS- oder TETRA-Funknetzanbieters Telekommunikation
MOS Maintenance OverrIDe Switch Leittechnik
MOS Maintenance OverrIDe system Leittechnik
MPA Mehrperspektivischer Ansatz, ein dIDaktisches Modell für den Technikunterricht
MPA Moving Picture Experts Group, Expertengruppe für Standardisierung von VIDeokompression Organisation
MPA Mycophenolic acID, siehe Mycophenolat-Mofetil, ein Immunsuppressivum Medizin
MTC Medical Treatment Case (MTC) The number of injuries that require medical treatment beyond first aID. Medizinische Behandlung (MTC) Die Anzahl der Verletzungen bei denen eine medizinische Behandlung über die Erste Hilfe hinaus durchgeführt wurde. Medizin
NEI Bei der Europawahl 2004 kandIDierte die Tschechin Dolly Buster in ihrer Heimat als Nora Baumberger für die tschechische Partei NEI (Nezávislá erotická iniciativa, Unabhängige erotische Initiative) für das Europäische Parlament. Parteien
Abkürzung Erklärung Kategorie
NGV Nozzle GuIDe Vane (static vane in the hot section of a gas turbine) Kraftwerk
NPL NotleIDende Kredite (auch englisch Non-performing Loans oder NPL, Problemkredite, toxische Kredite oder umgangssprachlich faule Kredite) ist die Bezeichnung für Kredite, bei denen der Schuldner mit dem Schuldendienst in Rückstand gerät, sich deshalb im Schuldnerverzug (Quelle: Wikipedia) Bank
NRA Waffenlobby National Rifle Association (NRA); amerikanische Gesellschaft die Schießsport fördert und das Recht von Bürger Schusswaffen zu besitzen verfechtet (operiert auch als politische Lobbyistengruppe, die sich aktiv der Schusswaffen kontrollierende Gesetzte wIDersetzt)
OMS Output Management Service = Druckerservice der in Deutschland von zwei ProvIDern – Canon und Ricoh – angeboten wird. Computer
OPC Oligomere ProanthocyanIDine
OTA Over The Air = Verteilmethode von Google um Updates auf AndroID Geräte zu bringen Computer
PBC PRE BID CLARIFICATION = technische Klärungen vor der Legung eines Angebots
PDV PolizeIDienstvorschrift Bahn
PEB Zytostase mit Cisplatin, EtopusID, Bleomycin  
PEG internationaler IATA Code für den Flughafen San EgIDio der Stadt Perugia Italien, die Abkürzung der ICAO ist LIRZ IATA
PEI Zytostase mit Cisplatin, EtopusID, IfosfamID  
PEO PolyethylenoxID  
PEP Postexpositionsprophylaxe kann das AIDs Risiko verringern Medizin
PFN internationaler IATA Code für den Flughafen Bay County Apt. der Stadt Panama City USA, Bundesland FlorIDa IATA
PFX personal effects (persönliche Effekte), Software von ORCHID  
PGN PeptIDoglycan  
PH1 PhlIDelphiachromosom  
PHV Politische Hauptverwaltung der Nationalen Volksarmee, PräsIDium des Hauptvorstandes  
PIC PartIDo por la Independencia Ciudadana Bahn
PID internationaler IATA Code für den Flughafen Paradise Island der Stadt Nassau Bahamas IATA
Abkürzung Erklärung Kategorie
PID Packed IDentification. Das heißt, einzelne im Transportstream enthaltene Pakete müssen gekennzeichnet sein. Die Kennzeichnung ist ein vierstelliger Kode, getrennt nach Audio und VIDeo. So wird z. B. eine Überschreibung von SCPC-Signalen verhindert.  
PID Packet IDentifier (Telekommunikation)  
PID Paradise Island-Nassau, Bahamas - internationale Fughafen-Kennung Flugzeug
PID Payload Insertion Device (NASA Acronym List) Raumfahrt
PID piping and instrumentation diagram = Rohrleitungs und Instrumenten Diagram Leittechnik
PID politisch-IDeologische Diversion  
PID Präimplantationsdiagnostik  
PID Präimplantationsdiagnostik (Genetik)  
PID Process IDentifier , ein numerischer Bezeichner, mit dem ein Prozess während seiner Ausführung eindeutig gekennzeichnet ist. Sie können PIDs im Task-Manager anzeigen lassen.  
PID Program Introduction/Information Document (NASA Acronym List) Raumfahrt
PID proportional-integral-derivative controller (PID controller) Leittechnik
PID Proportional, Integral, Derivative (Control), Proportional-Integral-Differential (Regler)  
PIE internationaler IATA Code für den Flughafen St Petersburg/Clearwater Intl. der Stadt St Petersburg/Clearwater USA, Bundesland FlorIDa, die Abkürzung der ICAO ist KPIE IATA
PIH internationaler IATA Code für den Flughafen der Stadt Pocatello USA, Bundesland IDaho IATA
PII Publisher Item IDentifier  
PIN part IDentification number (Teile-IDentifikationsnummer, Ersatzteilnummer)  
PIN Persoenliche IDentifikationsnummer, Abkürzungen aus EDV und Telekommunikation  
PIN Personal IDentification Number  
PIN Personal IDentification Number , Ihr Ausweis. Mit Eingabe der PIN ensperren Sie die z.B. Ihr Mobiltelefon.  
PIP Picture In Picture , Bild im Bild. In das Bild einer VIDeoquelle werden - mit Hilfe eines digitalen Bildspeichers - Bilder weiterer Quellen eingeblendet., um gleichzeitig ein anderes Programm oder das Bild einer Überwachungskamera verfolgen zu können.  
Abkürzung Erklärung Kategorie
PIV Zytostase mit Cisplatin, IfosfamID, Vinblastin  
PLP PyrIDoxalphosphat  
PLS internationaler IATA Code für den Flughafen der Stadt ProvIDenciales Turks And Caicos Islands, die Abkürzung der ICAO ist MBPV IATA
PLV production level vIDeo (für die Produktion angepasstes VIDeo), digitaler VIDeokomprimierungsstandard Film
PMD Portable MAC IDentity for Display (DECT)  
PME PresIDency of Meteorology and Environment
PMM programmable MIDI merge matrix (programmierbare MIDI-Mischmatrix), Typ von MIDITEMP  
PMS Performance MIDI Systems  
PNG Portable Network Graphics , Mit dem relativ neuen PNG-Format kann man sowohl Transparenzeffekte erzielen, als auch kleine Animationen erzeugen. LeIDer ist dieses Format, obwohl es GIF überlegen ist, noch nicht sehr weit verbreitet!  
PNP PurinnucleosID-Phosphorylase  
PNS internationaler IATA Code für den Flughafen Regional der Stadt Pensacola USA, Bundesland FlorIDa, die Abkürzung der ICAO ist KPNS IATA
POP Point of Presence , örtlicher Einwahlpunkt bei InternetprovIDern, den ISPs  
POS internationaler IATA Code für den Flughafen Piarco International Airport der Stadt Port Of Spain TrinIDadandTobago, die Abkürzung der ICAO ist TTPS IATA
POX MyeloperoxIDasereaktion  
PPB internationaler IATA Code für den Flughafen der Stadt PresIDent Prudente Brasilien, die Abkürzung der ICAO ist SBDN IATA
PPD prepaID, englisch: vorausbezahlt Bahn
PPE

personal protective equipment = ArbeitsschutzbekleIDung / Mittel für den Gesundheitsschutz (z.B. Atemschutzmasken, Beatmungsgeräte etc.)

Medizin
PPG Pankreatisches PolypeptID  
PPM internationaler IATA Code für den Flughafen Air Park der Stadt Pompano Beach USA, Bundesland FlorIDa IATA
PRD PartIDo de la Revolución Democrática (Partei der Demokratischen Revolution) Bahn
Abkürzung Erklärung Kategorie
PRI PartIDo Revolucionario Institucional (Partei der Institutionalisierten Revolution) Bahn
PRV Preview - (PRV, PVW) Vorschau: simulierter VIDeo-Schnitt, Probeschnitt  
PSB internationaler IATA Code für den Flughafen MID State Regional der Stadt Black Moshannon USA, Bundesland Pennsylvania IATA
PTH internationaler IATA Code für den Flughafen der Stadt Port HeIDen USA, Bundesland Alaska IATA
PTY Program Type IDentification (Verkehrsfunk)  
PUQ internationaler IATA Code für den Flughafen PresIDente Ibanez der Stadt Punta Arenas Chile, die Abkürzung der ICAO ist SCCI IATA
PVC Poly Venyl ChlorID , PolyvinylchlorID  
PVC PolyvinylchlorID  
PVC PolyvinylchlorID, Werkstoff, aus welchem in erster Linie Schallplatten hergestellt werden, auch für Kabelabschirmungen, siehe auch PU  
PVD internationaler IATA Code für den Flughafen Tf Green State Airport der Stadt ProvIDence USA, Bundesland Rhode Island, die Abkürzung der ICAO ist KPVD IATA
PVR Personal VIDeo Recording (or: Recorder)  
PVW Preview - (PRV, PVW) Vorschau: simulierter VIDeo-Schnitt, Probeschnitt  
PWM Pulse WIDth Modulation  
PWM pulse wIDth modulation (Pulsbreitenmodulation)  
PXM internationaler IATA Code für den Flughafen der Stadt Puerto EscondIDo Mexico, die Abkürzung der ICAO ist MMPS IATA
QFL Quarz-Feldspat-Lithoklasten = Ternäres Diagramm zur Klassifizierung von klastischen Sedimenten McBrIDe, 1963 DDR
QIC Quarter Inch CartrIDge , Streamer-Kassette oder Viertel-Zoll-Cassette. Bezeichnung für eine Magnetbandcassette (Streamer-Tape). Der Name gibt dabei die Breite des verwendeten Magnetbands an eben 0.25 Zoll (0635 cm)  
QIC Quarter Inch CartrIDge, Abkürzungen aus EDV und Telekommunikation  
QKB internationaler IATA Code für den Flughafen der Stadt BreckenrIDge USA, Bundesland Colorado IATA
R-C resistor-capacitor (WIDerstand-Kondensator)  
Abkürzung Erklärung Kategorie
RBW Resolution BandwIDth (Telekommunikation)  
RCP RapID Controller Prototyping  
RDC Reporting & Data ConsolIDation (RDC)
RDF Resource Description Framework , ist eine Spezifikation für ein Modell zur Repräsentation von Metadaten, die erstmals 1999 vom World WIDe Web Consortium vorgelegt wurde und üblicherweise in Form einer XML-Sprache verwendet wird  
RDP RapID Deployment Pack Computer
RDS Radiodatensystem, Übermittlung zusätzlicher Daten (außer den Rundfunkaudiodaten), wie z. B. Radiosender, ProgrammIDentifikation usw., siehe auch: TMC  
RdW red cell distribution wIDth (Erythrozytengrößenvariabilität)  
REM RapID Eye Mount (Teleskop, Italien)  
REM RapID Eye Movement (Schlaf-Phase)  
RES Sammlung der RechtsentscheIDe in Mietsachen  
RGA RemscheIDer General-Anzeiger Zeitung
RGW ResIDential Gateway (Kommunikation)  
RGZ Sammlung der EntscheIDungen des Reichsgerichts in Zivilsachen Bahn
RHI internationaler IATA Code für den Flughafen Rhinelander OneIDa County Airport der Stadt Rhinelander USA, Bundesland Wisconsin IATA
RID künftiger Anhang D des COTIF: Règlement concernant le transport international ferroviaire des marchandises dangereuses (frz.) , Ordnung für die internationale Eisenbahnbeförderung gefährlicher Güter, (bislang Anlage I zur CIM) amtliche Abkürzung Bahn
RID Riedenburg, Kreis (KEH) Bayern, veraltetes Kraftfahrzeug Kennzeichen in Deutschland, welches nicht mehr vergeben werden darf und daher in der Zukunft ausläuft  
RIR internationaler IATA Code für den Flughafen der Stadt RiversIDe USA, Bundesland Kalifornien IATA
RLM Right-to-Left Mark, englisch für „Rechts-nach-links-Zeichen“, ein bIDirektionales Steuerzeichen Computer
RMB remote meter brIDge (externe Meßeinheit), Teil des ALESIS ADAT  
RME Region Naher und Mittlerer Osten = Region MIDdle East
Abkürzung Erklärung Kategorie
RMG realtime MIDI generator (Echtzeit-MIDI-Generator), Einrichtung im Softwaresequencer NOTATOR von C-LAB  
RMI Suffix von, siehe auch: RMID-Dateien  
RPC registered parameter control (registrierte Parameterkontrolle), ,siehe auch MIDI  
RPN registered parameter numbers (registrierte Parameternummern), MIDI Format  
RRP RapID Reconfiguration Protocol (Telekommunikation)  
RSS ROLAND sound space (ROLAND-Klangraum), Effektprozessorphilosophie von ROLAND mit Schwerpunkt dreIDimensionaler Raumeffekte  
RSW internationaler IATA Code für den Flughafen SW-FlorIDa Regional der Stadt Fort Myers USA, Bundesland FlorIDa, die Abkürzung der ICAO ist KRSW IATA
RTD Resistance Temperature Detector (z.B. PT100 oder PT1000); Geber zur Temperaturmessung; Ausgewertet wird ein WIDerstand der sich mit Veränderung der Temperatur ändert; PT100 hat dabei den WIDerstandswert von 100 Ohm bei NULL °C  
RTL resistor-transistor-logic (WIDerstands-Transistor-Logik), vgl., siehe auch: TTL  
RTP RapID Transport Protocol  
RTV real time vIDeo (EchtzeitvIDeo)  
RUI internationaler IATA Code für den Flughafen der Stadt RuIDoso USA, Bundesland New Mexico IATA
SDE Stimulering Duurzame Energieproductie” (Dutch subsIDy regime for renewable energy generation)
SDS sample dump standard (Sampleabwurfstandard), MIDI-Format  
SDT internationaler IATA Code für den Flughafen der Stadt SaIDu Sharif Pakistan, die Abkürzung der ICAO ist OPSS IATA
SDY internationaler IATA Code für den Flughafen der Stadt SIDney USA, Bundesland Montana IATA
SEC SolID Electrolyte Coulometry  
SEF internationaler IATA Code für den Flughafen Sebring der Stadt Sebring USA, Bundesland FlorIDa IATA
SET Secure Electronic Transfer , Standard der wichtigsten Kreditkartenunternehmen für ECash. SET sichert nicht nur den Datentransfer, sondern ermöglicht auch die IDentifizierung der Teilnehmer.  
SET Set, Komplettpaket, Bundleware, Bezeichnung in SYNRISE für Multimediapakete aus mehreren Bestandteilen (z.B. Soundkarte, CD-ROM-Laufwerk, MIDI-Schnittstelle, Software usw.), bzw. anderen ähnlichen aus mehreren Komponenten bestehenden Komplettpaketen  
Abkürzung Erklärung Kategorie
sf6 SchwefelhexaflorID - ein sehr schlechter elektricher Leiter. Isolationsgas in hochspannungsschaltern Elektro/Elektronik
SFB internationaler IATA Code für den Flughafen Central FlorIDa der Stadt Sanford USA, Bundesland FlorIDa, die Abkürzung der ICAO ist KNRJ IATA
SFC Supercritical FluID Chromatography  
SHR internationaler IATA Code für den Flughafen SherIDan County Airport der Stadt SherIDan USA, Bundesland Wyoming IATA
SiC SiliziumkarbID  
SID internationaler IATA Code für den Flughafen Amilcar Cabral International der Stadt Sal Cape Verde, die Abkürzung der ICAO ist GVAC IATA
SID Microsoft SID (Security IDentifier) Computer
SID Session IDs ermöglichen die UnterscheIDung der Endbenutzer für die Map24-Dienste. Sessions bieten u.a. den Vorteil, jederzeit auf eine History (Verlauf) vergleichbar mit Browsern zurückgreifen zu können.  
SID Shared Information Data Model (Telekommunikation)  
SID Sicherheits-ID , Ein eindeutiger Name, der einen angemeldeten Benutzer im Sicherheitssystem IDentifiziert.  
SID Signal Interface Device  
SID slew-rate induced distortion (durch Unterdrückung induzierte Verzerrung), Endstufentechnik von Crown  
SID Sound Interface Device , Soundschnittstelle  
SID sound interface device (Klangausgabeeinheit)  
SID source IDentification code (QuellenIDentifizierungskodierung), Kordierungsverfahren für Audio-CDs zur VermeIDung von Piraterie  
SID Standard Instrument Departure (Standard-Instrumenten-Abflug)  
SID SuperoxIDdismutase  
SID System IDentification , Systemindentifizierung  
SID Zentralstelle für Soziologische Information und Dokumentation  
SIM Subscriber IDentification (or: IDentity) Module (Telekommunikation)  
Abkürzung Erklärung Kategorie
SIM Subscriber IDentification Module, Abkürzungen aus EDV und Telekommunikation  
SIM Subscriber IDentity Module , auswechselbare Chipkarte, die bei GSM-Funktelefonen die Rufnummer und andere Benutzerdaten (z.B. gespeicherte Rufnummern) enthält.  
SIR synchron impulse reconstruction (Wiederherstellung des Synchronimpulssignals), Entwicklung von GSE zur VIDeosynchronisation Video
SIV Simian Immunodeficiency Virus (AIDs-Virus bei Affen)  
SKO internationaler IATA Code für den Flughafen SIDdiq Abubakar III der Stadt Sokoto Nigeria, die Abkürzung der ICAO ist DNSO IATA
SKT SkyBrIDge Terminal (Telekommunikation)  
SLE SchleIDen, Kreis (EU) Nordrhein-Westfalen, Kraftfahrzeug Kennzeichen in Deutschland  
SMC SMPTE/MIDI computer, Synchronizer von KLANGWERK und Nomad, siehe auch: SMPTE und, siehe auch: MIDI  
SMF standard MIDI file (Standard-MIDI-Datei), standardisiertes Dateiformat für Sequenzen, siehe auch SFF  
SMP SMPTE MIDI processor (SMPTE/MIDI-Prozessor), Typ von STEINBERG, ,siehe auch MIDI, SMPTE  
SPD internationaler IATA Code für den Flughafen der Stadt SaIDpur Bangladesh, die Abkürzung der ICAO ist VGSD IATA
SPI Service ProvIDer Interface (Telekommunikation)  
SRB (Yakov) Sinai, (DavID) Ruelle, (Rufus) Bowen (Measures of Nonequilibrium States)  
SRQ internationaler IATA Code für den Flughafen Sarasota-Bradenton der Stadt Sarasota/Bradenton USA, Bundesland FlorIDa IATA
SRS sound-retrieval-system (Klangwiederherstellungssystem), Verfahren bei Soundkarten für die Wiederherstellung des dreIDimensionalen Klanges  
SRS stereo retrieval system (Stereoklangwiedergabesystem), mit Bedeutung 1 IDentisch, entwickelt von, siehe auch: SRS-Systems  
SSB Single SIDe Band  
SSC Superconducting Super CollIDer (Texas, USA, geplant, aber 1993 aufgegeben)  
SSD SMPTE SLAVE DRIVER (SMPTE-gesteuerter Treiber), Synchronisationsform von DIGIDESIGN, siehe auch SMPTE  
SSD SolID-State-Drive bzw. SolID-State-Disk (kurz SSD) = nichtflüchtiger Datenspeicher der Computertechnik Computer
Abkürzung Erklärung Kategorie
SSI Server SIDe Include , Platzhalter, in die bei Abfrage der HTML-Datei vom Server  
SSI Server SIDe Include, Abkürzungen aus EDV und Telekommunikation  
SSI SolID State Imaging (Camera) (Galileo-Satellit)  
SSI SolID State Interlocking  
SSI Stochastic Subspace IDentification  
SSL SolID State Lighting umfasst LED-, Infrarot- und Laser-Komponenten Technik
SSL SOLID STATE LOGIC  
SSM SOLID STATE MUSIC Musik
SSP Storage Service ProvIDer  
SSR SolID State Relay  
STV StrafverteIDiger (Zeitschr.)  
SUN internationaler IATA Code für den Flughafen der Stadt Sun Valley/Hailey USA, Bundesland IDaho IATA
SVC super vIDeo cassette (Super-VIDeokassette)  
SVR super vIDeo recording (Super-VIDeoaufnahme), VIDeoaufzeichnungsverfahren  
SWQ internationaler IATA Code für den Flughafen Brang BIDji der Stadt Sumbawa Island Indonesien IATA
T65 internationaler IATA Code für den Flughafen MID-Valley der Stadt Weslaco USA, Bundesland Texas IATA
TBE technical bID evaluation
TCL Through Camera Lens (Autofocus-System für VIDeocameras)  
TCO internationaler IATA Code für den Flughafen La FlorIDa der Stadt Tumaco Kolumbien, die Abkürzung der ICAO ist SKCO IATA
TCO Transparent and Conductive OxIDe Layers, Transparente und leitfähige OxIDschichten sind Hauptkomponenten für Flachbildschirme und Dünnschicht-Solarzellen  
Abkürzung Erklärung Kategorie
TDD internationaler IATA Code für den Flughafen der Stadt TrinIDad Bolivien, die Abkürzung der ICAO ist SLTR IATA
TEX internationaler IATA Code für den Flughafen TellurIDe Municipal Airport der Stadt TellurIDe USA, Bundesland Colorado IATA
TFT TriflurIDin  
TGM internationaler IATA Code für den Flughafen VIDrasau der Stadt Tirgu Mures Rumänien, die Abkürzung der ICAO ist LRTM IATA
TGR internationaler IATA Code für den Flughafen SIDi Mahdi der Stadt Touggourt Algerien, die Abkürzung der ICAO ist DAUK IATA
THD transanale HämorrhoIDalarterien Dearterialisation Medizin
TID internationaler IATA Code für den Flughafen der Stadt Tiaret Algerien, die Abkürzung der ICAO ist DAOB IATA
TID transient induced distortion (Transienten-induzierte Verzerrung) Endstufentechnik von Crown  
TID transient intermodulation distortion (dynamische Verzerrungen), auch als TIM bezeichnet  
TIN Taxpayer IDentification Number , Steuerzahler IDentifikation Nummer  
TIX internationaler IATA Code für den Flughafen Space Center Executive der Stadt Titusville USA, Bundesland FlorIDa IATA
TIY internationaler IATA Code für den Flughafen der Stadt TIDjikja Mauretanien, die Abkürzung der ICAO ist GQND IATA
TLH internationaler IATA Code für den Flughafen Dale Marby Field der Stadt Tallahassee USA, Bundesland FlorIDa, die Abkürzung der ICAO ist KTLH IATA
TMB internationaler IATA Code für den Flughafen der Stadt Kendall-Tamiami USA, Bundesland FlorIDa, die Abkürzung der ICAO ist KTMB IATA
TMR transparent MIDI reset (transparenter MIDI-Rückstellung), besondere MIDI-Funktion von MIDITEMP, siehe auch MIDI  
TPO ThyreoIDeaperoxIDase (-Antikörper ,früher MAK)  
TRO Transformatorenwerk OberschöneweIDe DDR
TSH thyroID stimulating hormon (Thyrotropin)  
TSI thyroID stimulating immunglobulin (,TRAK)  
TSR Terminate and Stay ResIDent  
Abkürzung Erklärung Kategorie
TSR terminate and stay resIDent (nach erneutem Booten im RAM erthalten gebliebene Programme), speicherresistente Programme  
TSR Terminate-and-Stay-ResIDent , ein unter MS-DOS ausführbares Programm, das auch dann im Arbeitsspeicher geladen ist, wenn es nicht ausgeführt wird. Da es im Arbeitsspeicher verbleibt, kann es schnell zur Erledigung einer bestimmten Aufgabe aufgerufen werde  
TSR Test-Speicher-Ring (in HeIDelberg)  
TTD TrinIDad und Tobago (Dollar), im internationalen Zahlungsverkehr gebräuchliches Währungskürzel der einzelnen Staaten  
TTP ThymIDintriphosphat  
Twf internationaler IATA Code für den Flughafen der Stadt Twin Falls USA, Bundesland IDaho IATA
UCI User Class IDentifier, Abkürzungen aus EDV und Telekommunikation  
UFO unIDentifiziertes/unbekanntes Flugobjekt =englisch: unIDentified flying object Raumfahrt
UID Unique IDentity , Eindeutige ID  
UID unit IDentification Computer
UIM User IDentity Modul  
URI Uniform Resource IDentifier (Telekommunikation)  
URI Universal/Uniform Resource IDentifier , Einheitliches Kennzeichen im WWW  
USD UNIVERSAL SLAVE DRIVER (universeller Treiber für synchronisierte Geräte), Typ von DIGIDESIGN  
USI universal synthesizer interface (universelle Synthesizerschnitt- stelle), erster Vorschlag für die spätere MIDI-Schnittstelle, vergleiche, siehe auch: MIDI  
UTC Greenwich Mean Time / Universal Time Coordinate. Auf dem 0-MerIDian basierende Ortszeit Gateway 1. Einreise- oder letzter Ausreiseort eines Landes (Vorsicht bei Direktflügen!!) Reisen
UWB Ultra WIDe Band (Telekommunikation)  
VAR vIDeo assistant referee (englisch), VIDeoassistent in Fußballspielen, zur Realisierung des VIDeobeweis (Fußball) Fußball
VCI Virtual Channel IDentifier  
VCI Virtual Channel IDentifier , KanalIDentifikation  
Abkürzung Erklärung Kategorie
VCL Verminderte Anforderung von Betonzuschlag bezüglich seines Gehalts an wasserlöslichen ChlorIDen.  
VCM monomeres VinylchlorID (engl. Vinyl chlorIDe monomer)  
VCR VIDeo Cassette Recorder  
VCR vIDeo cassette recorder (VIDeokassettenrekorder), siehe auch VTR  
VCR vIDeo cassette recording (VIDeokassettenaufnahme)  
VDF Verband der FreIDenker der DDR DDR
VDU vIDeo display unit (VIDeosichtgerät)  
VFW VIDeo For Windows , VFW-Dateiformat  
VFW VIDeo for Windows (VIDeo für Windows), Programm von MICROSOFT  
VHS vIDeo home system (VIDeo-Heimsystem), von, siehe auch: JVC (MATSUSHITA-Konzern) entwickelt und 1975 eingeführt  
VHS VIDeo-Home-System , VIDeokassettenstandard  
VIC VIDeo Conferencing  
VID internationaler IATA Code für den Flughafen der Stadt VIDin Bulgarien IATA
VID VLAN IDentification  
VIP vasoaktives intestinales PeptID  
VIS vIDeo index system (VIDeoindexsystem), spezielles Inhaltsverzeichnis für VIDeobänder, welches auf dem Band gespeichert wird  
VLL internationaler IATA Code für den Flughafen ValladolID der Stadt ValladolID Spanien IATA
VLP vIDeo long player (VIDeolangspiellaserplatte)  
VoD VIDeo on Demand  
VOR VHF OmnIDirectional Range (UKW-Drehfunkfeuer)  
Abkürzung Erklärung Kategorie
VPI Virtual Path IDentifier (Telekommunikation)  
VPr VizepräsIDent Bahn
VPS internationaler IATA Code für den Flughafen Fort Walton Beach der Stadt Valparaiso USA, Bundesland FlorIDa IATA
VPS VIDeo Program(ming) System (or: Service)  
VPS vIDeo-programming-signal (VIDeoprogrammiersignal), von bestimmten VPS-fähigen Sendern ausgestrahltes Signal, welches den Beginn und das Ende einer Sendung kennzeichnen und dem VPS-fähigen VIDeorekorder somit unabhängig von der tatsächlichen Startzeit eine  
VPT vIDeorecorder-programming by Teletext (VIDeorekorderprogrammierung über Teletext), siehe auch VPS  
VPT VIDeotext-Programmier-System  
VRB internationaler IATA Code für den Flughafen Vero Beach Municipal der Stadt Vero Beach USA, Bundesland FlorIDa, die Abkürzung der ICAO ist KVRB IATA
VRC voice ROM-cartrIDge (ROM-Klangkarte), Baureihe von YAMAHA  
VSB Vestigial SIDeband (Modulation)  
VSD VIDEO SLAVE DRIVER (vIDeogesteuerter Treiber), Synchronisationsform von DIGIDESIGN  
VSO variable speed oscillator (Oszillator mit variabler Geschwindigkeit), Bezeichnung bei DIGIDESIGN und LEXICON  
VTO 1982 gründete Orlowski zusammen mit ihrem Mann in Hannover den „Verlag Teresa Orlowski“ (VTO). In diesem Verlag produzierte sie verschiedene Serien von Pornomagazinen sowie VIDeofilme. Sex
VTP VIDeo Time Piece (VIDeozeitteil), Modell von, siehe auch: MotU, siehe auch MTP  
VTR VIDeo Tape Recorder (?)  
VTR vIDeo tape recorder (VIDeobandrekorder, VIDeorekorder), siehe auch VCR  
VTX VIDeotext  
VVD Verband der VIDeothekare der DDR (gegründet am 01.02.1990) DDR
VYD internationaler IATA Code für den Flughafen der Stadt VryheID Südafrika, die Abkürzung der ICAO ist FAVY IATA
W3C Das World WIDe Web Consortium ist ein internationals Gremium, das über Standards im World WIDe Web (WWW) berät und diese ggf. empfiehlt bzw. unterstützt.  
Abkürzung Erklärung Kategorie
W3C Organisation, World WIDe Web Consortium (Konsortium des weltweiten Netzes), Einrichtung, welche neue Standards für das, siehe auch: Internet verabschiedet  
W3C World WIDe Web Consortium , Konsortium, daß zuständig ist für die Weiterentwicklung im WWW  
W3C World-WIDe Web Consortium  
WBC WIDe Band Channel , Weitbandkanal  
WBT WIDeband Transmission , Breitbandübertragung  
WCU WaysIDe Control Unit (Railway Technology)  
WDG internationaler IATA Code für den Flughafen Woodring Municipal der Stadt EnID USA, Bundesland Colorado , die Abkürzung der ICAO ist KEND IATA
WEG WegscheID, Kreis (PA) Bayern, veraltetes Kraftfahrzeug Kennzeichen in Deutschland, welches nicht mehr vergeben werden darf und daher in der Zukunft ausläuft  
WEN WeIDen i. d. OPf., Stadt Bayern, Kraftfahrzeug Kennzeichen in Deutschland  
WHL wIDth/height/length (Breite, Höhe, Tiefe), vgl. BHT  
WID WIDerstand  
WIM Wireless IDentification Modul  
WKN Wertpapier-Kennnummer, die IDentifikation der Aktien mit WKN wurde durch die ISIN ersetzt  
WML wireless MIDI (kabelloses MIDI), MIDI-Datenübertragungssystem von Nady, siehe auch MIDI  
WPG wave plate guIDe (Wellblechführung), Technik im Monitorbau  
WSS WIDe Screen Signalling  
WSS WorldwIDe Support Systems (HP)  
WTS internationaler IATA Code für den Flughafen der Stadt TsiroanomandIDy Madagaskar, die Abkürzung der ICAO ist FMMX IATA
WUB EntscheIDungssammlung zum Wirtschafts- und Bankrecht  
WWF (alt:) World Wildlife Fund, (neu:) World-WIDe Fund for Nature  
Abkürzung Erklärung Kategorie
WWG World WIDe GrID (Rechnernetz)  
WWN world wIDe network (weltweites Netzwerk)  
WWW World WIDe Web , eine hierarchische, grafische Oberfläche zum Zugriff auf das Internet. Als Besonderheit werden Hyperlinks ermöglicht. Das WWW verwendet das Hypertext Transfer Protocol  
WWW World WIDe Web (Rechnernetz)  
WWW world wIDe web (weltweites Netz), Computernetzwerk  
WWW World WIDe Web, Abkürzungen aus EDV und Telekommunikation  
WZH Wissenschaftliches Zentrum HeIDelberg (der IBM)  
X21 internationaler IATA Code für den Flughafen Arthur Dunn Airpark der Stadt Titusville/Cocoa USA, Bundesland FlorIDa IATA
X55 internationaler IATA Code für den Flughafen MID-FlorIDa der Stadt Eustis USA, Bundesland FlorIDa IATA
XID Exchange IDentification  
XID internationaler IATA Code für den Flughafen Maxville / Via Rail Service der Stadt Maxville Kanada IATA
XWS XG-SMF-file, siehe auch: XG, SMF, Suffix von XGWorks-Standard-MIDI-Dateien, ,siehe auch XGP, XWP  
YCB internationaler IATA Code für den Flughafen der Stadt CambrIDge Bay Kanada, die Abkürzung der ICAO ist CYCB IATA
YCD internationaler IATA Code für den Flughafen CassIDy Airport der Stadt Nanaimo Kanada, die Abkürzung der ICAO ist CYCD IATA
YLR internationaler IATA Code für den Flughafen der Stadt Leaf RapIDs Kanada IATA
YMM YAMAHA MIDI merger (YAMAHA MIDI-Mischer), siehe auch MIDI  
YQL internationaler IATA Code für den Flughafen LethbrIDge Airport der Stadt LethbrIDge Kanada, die Abkürzung der ICAO ist CYQL IATA
YSF internationaler IATA Code für den Flughafen Stony RapIDs der Stadt Stony RapIDs Kanada, die Abkürzung der ICAO ist CYSF IATA
ZWJ das Steuerzeichen zero-wIDth joiner, Deutsch Breitenloser Verbinder = Steuerzeichen im Computer Computer
ABBA ABBA war eine schwedische Popgruppe. Der Name der Band bildete sich aus den Vornamen der Bandmitglieder Agnetha Fältskog, Björn Ulvaeus, Benny Andersson, Anni-FrID Lyngstad Musik
Abkürzung Erklärung Kategorie
AOSP AndroID Open Source Project (AOSP) Software
ASMR Autonomous Sensory MerIDian Response (oft als ASMR abgekürzt) bezeichnet die Erfahrung eines statisch-ähnlichen oder kribbelnden Gefühls auf der Haut, das typischerweise auf der Kopfhaut beginnt und sich entlang des Nackens und der oberen Wirbelsäule bewegt (sogenannte Tingles). Quelle: Wikipedia Medizin
BERT BIDirectional Encoder Representations from Transformers = die neue KI von Google, mit der das Datenlabeling fürs Machine Learning vereinfacht wird Software
BPDU BrIDge Protocol Data Unit Netzwerk
CBMS ConsolIDated Building Management System
CCAE CambrIDge Center for Adult Education Organisation
CCDN Corporate ConsolIDated Data Network , Übergeordnetes Unternehmensdatennetz  
CCPA California Consumer Privacy Act (CCPA) is a new data privacy law that applies to certain businesses which collect personal information from California resIDents. Datenschutz
CCRI Comité Clandestino Revolucionario Indígena (Geheimes Indigenes Revolutionäres Komitée), höchstes EntscheIDungsgremium der EZLN Bahn
CD-V compact disc disk vIDeo (VIDeokompaktplatte)  
CDBE NetWare Configuration Database Engine , Eine der beIDen ersten NLMs die beim Starten des Novell-Servers geladen werden, die andere ist die NWKCFG  
CFNM CFNM ist eine englische Abkürzung für Clothed Female Naked Male (BekleIDete Frau - Nackter Mann). Es handelt sich dabei um eine besonderen Fetisch, wobei sich der Mann durch seine bloße Nacktheit gegenüber der Frau freiwillig selbst unterordnet. Schule
CGPM Conférence Générale des PoIDs et Mesures  
CHOP Zytostase mit CyclophosphamID, Doxorubicin, Vincristin (,Oncovin), Prednisolon bei NHL  
CIDL Configuration Item Data List (Telekommunikation)  
CIDR Classless Inter-Domain Routing , Das Classless Inter-Domain Routing erlaubt es, IP-Adressen in größeren oder anderen Gruppen zusammenzufassen als die bisherigen Netzklassen. Durch die Einführung von CIDR wurden die Backbone-Router des Internets entlastet,  
CIDR Classless Interdomain Routing (Internet)  
CIGS Copper Indium Gallium DiselenIDe  
CIPM Comité International des PoIDs et Mésures  
CLIC CERN Linear CollIDer  
Abkürzung Erklärung Kategorie
CLIP Calling Line IDentification Presentation , ein bBegriff aus der Telekommunikation, und bedeutet daß die Anzeige der Rufnummer des Anrufenden wird auf Ihrem Anschluß angezeigt. Siehe auch CLIR  
CLIP Calling Line IDentification Presentation (Telekommunikation)  
CLIP Calling Line IDentification Presentation, Abkürzungen aus EDV und Telekommunikation  
CLIR Calling Line IDentification Restriction , ein Begriff aus der Telekommunikation und bedeutet, daß die Übermittlung der Rufnummer des Anrufenden zeitweise unterdrückt wird. Siehe auch CLIP.  
CMOS Capacity-Coupled Metal-OxIDe Silicon Device  
CMOS Complementary Metal OxIDe Semiconductor, Abkürzungen aus EDV und Telekommunikation  
CMOS Complementary Metal-OxIDe Semiconductor (Feldeffekt-Transistor)  
CMOS complementary, siehe auch: MOS (MetaloxIDhalbleiter mit geringer Leistungsaufnahme), Speicherbaustein für z.B. das, siehe auch: BIOS  
CMYK cyan magenta yellow black (cyanblau, magentarot, gelb, schwarz), Farbstandard bei VIDeoeinrichtungen, auch, siehe auch: CYMK  
COHB KohlenmonoxID Hämoglobin (%)  
coll Schmale Insel westlich der schottischen Insel Mull. Gehört zu den Inneren HebrIDen. Reisen
COLP Connected Line IDentification Presentation , Rufnummernübermittlung  
COLR Connected Line IDentification Restriction , Rufnummernunterdrückung  
COPP Zytostase mit CyclophosphamID, Vincristin (,Oncovin), Procarbazin, Prednisolon bei Hodgkin Lymphomen  
CPVS Central Payload VIDeo System  
CRCC cyclic redundancy code correction (zyklische Korrektureinrichtung zur VermeIDung überflüssiger Kodierungen)  
CRCG (Fraunhofer-) Center for Research in Computer Graphics (ProvIDence, RI, USA)  
CSDI Called Subcriber ID , eine Zeichenfolge, die die ID des angerufenen Teilnehmers angibt, die vom empfangenden Faxgerät beim Empfang eines eingehenden Faxes übertragen wird. Diese Zeichenfolge ist normalerweise eine Kombination aus der Fax- oder Telefonnumm  
CVID common variable immunodeficiency  
CYCB internationaler ICAO Code für den Flughafen der Stadt CambrIDge Bay Kanada, die Abkürzung der IATA ist YCB ICAO
Abkürzung Erklärung Kategorie
CYCD internationaler ICAO Code für den Flughafen CassIDy Airport der Stadt Nanaimo Kanada, die Abkürzung der IATA ist YCD ICAO
CYQL internationaler ICAO Code für den Flughafen LethbrIDge Airport der Stadt LethbrIDge Kanada, die Abkürzung der IATA ist YQL ICAO
CYSF internationaler ICAO Code für den Flughafen Stony RapIDs der Stadt Stony RapIDs Kanada, die Abkürzung der IATA ist YSF ICAO
DED. dedicato (gewIDmet)  
DHFI Organisation, Deutsches High FIDelity Institut, siehe auch: HiFi  
DINR DIGIDESIGN intelligent noise reduction System (DIGIDESIGNs intelligentes Rauschunterdrückungssystem), Typ von DIGIDESIGN zur Rauschunterdrückung im PRO-TOOLS-System  
DKFZ Deutsches Krebsforschungszentrum (HeIDelberg)  
DLCI Data Link Connection IDentifier (Telekommunikation)  
DMSO Dimethyl sulfoxIDe  
DMSO DimethylsulfoxID  
DNIC Data Network IDentification Code  
DNIS Dialed Numver IDentification Service Telekommunikation
DNSO internationaler ICAO Code für den Flughafen SIDdiq Abubakar III der Stadt Sokoto Nigeria, die Abkürzung der IATA ist SKO ICAO
DRIP DRIP-Programme (DivIDenden Reinvestment Programm) = DivIDenden werden nicht an die Aktionäre ausgezahlt, diese werden wiederangelegt, der Aktionär erhält zusätzlich Aktien im Wert der DivIDende von der Aktiengesellschaft Bank
DTIC Dimethyl-trizeno-imIDazol-CarboxamID (Zytostase)  
DVMT Dynamic VIDeo Memory Technology  
DVPI Dynamic Virtual Plant InsIDer Computer
DVTR digital vIDeo tape recorder (digitaler VIDeorekorder)  
E 30 FeuerwIDerstandsklassen von Elektrokabelkanälen. Die Zahl gibt den WIDerstand gegen Feuer in Minuten an.  
E 90 FeuerwIDerstandsklassen von Elektrokabelkanälen. Die Zahl gibt den WIDerstand gegen Feuer in Minuten an.  
Abkürzung Erklärung Kategorie
E605 InsektizID enthält Parathion  
EAPS Article 1 - Aims The aim of the European Association for the Philosophy of Sport (EAPS; hereafter the Association) is to promote and disseminate research and scholarship in the philosophy of sport with respect for and development of different philosophical traditions and for a variety of aspects of movement cultures (competitive sport physical education movement recreation movement art etc.). This includes all activities to stimulate and encourage study research and writing in the philosophy of sport and related fields (to organise and conduct meetings to issue publications to support and co-operate with IAPS BPSA and other national and international associations of similar purpose). In relationship with IAPS the EAPS is a continental association supporting IAPS in its mission and activities. In the relationship with BPSA to avoID troubles of parallel activities and problems of multiplied membership a special agreement will be reached to co-ordinate activities (especially annual conferences) and to make published materials (especially the journal) accessible to EAPS membership. Sport
EGEE Enabling GrIDs for E-Science in Europe  
EGMR EntscheIDungen d. Europ. Gerichtshofs für Menschenrechte  
EGNJ internationaler ICAO Code für den Flughafen HumbersIDe der Stadt HumbersIDe Großbritannien, die Abkürzung der IATA ist HUY ICAO
EGNV internationaler ICAO Code für den Flughafen Tees-SIDe der Stadt TeessIDe Großbritannien, die Abkürzung der IATA ist MME ICAO
EGNX internationaler ICAO Code für den Flughafen East MIDlands der Stadt East MIDlands Großbritannien, die Abkürzung der IATA ist EMA ICAO
EGPN internationaler ICAO Code für den Flughafen RiversIDe Park der Stadt Dundee Großbritannien, die Abkürzung der IATA ist DND ICAO
EGPR internationaler ICAO Code für den Flughafen North Bay der Stadt Barra/HebrIDes Islands Großbritannien, die Abkürzung der IATA ist BRR ICAO
EGRV EGR Vent vacuum solenoID Valve, EGR Vakuum Magnetventil  
EGSC internationaler ICAO Code für den Flughafen CambrIDge der Stadt CambrIDge Großbritannien, die Abkürzung der IATA ist CBG ICAO
EHBK internationaler ICAO Code für den Flughafen ZuID-Limburg der Stadt Maastricht Niederlande, die Abkürzung der IATA ist MST ICAO
EIDE Enhanced IDE , verbesserter IDE-Standard  
EIDE Enhanced Integrated Drive Electropnics, Abkürzungen aus EDV und Telekommunikation  
EIDW internationaler ICAO Code für den Flughafen Dublin der Stadt Dublin Irland, die Abkürzung der IATA ist DUB ICAO
ELFI Elektronischen FahrzeugIDentifikation, VW , Komponente von ELSA  
EMBL Europäisches Molekularbiologisches Laboratorium, European Molecular Biology Laboratory (HeIDelberg)  
EMEA Europe, MIDdle-East, Africa – der Wirtschaftsraum von Europa, dem Naher Osten sowie Afrika Geographie
EMID Electronic Musical Instrument Division (Abteilung für elektronische Musikinstrumente), Unterorganisationen von MATSUSHITA (, TECHNICS) und AKAI (, AKAI PROFESSIONAL), welche sich ausschließlich den Musikalien wIDmen  
EMOS extended MIDI operating system (erweitertes MIDI-Betriebssystem), multitaskingfähiges Betriebssystem von GEERDES für den Atari ST, siehe auch M*ROS, SL  
Abkürzung Erklärung Kategorie
EMSI Elektronic Mail Standard IDentification , das im FIDoNet am häufigsten verwendete Verbindungsprotokoll. Dieses Protokoll dient zum Austausch von Benutzerkennung, Paßwort etc. Es hat gegenüber älteren Protokollen den Vorteil, dass auch AKA-Adressen ausgeta  
EPPK Derma: EpIDermolysis Palmoplantar Keratoderma  
EPUB EPUB (Akronym für electronic publication) ist ein offener Standard für E-Books vom International Digital Publishing Forum (IDPF) Computer
ESGL internationaler ICAO Code für den Flughafen Linköping der Stadt LIDkoping Schweden, die Abkürzung der IATA ist LDK ICAO
eTIN Electronic Taxpayer IDentification Number  
EWIR EntscheIDungen zum Wirtschaftsrecht (Zeitschr.)  
F 30 FeuerwIDerstandsklassen. Die Zahl gibt an, wieviele Minuten das Bauteil dem Feuer wIDersteht.  
F 60 FeuerwIDerstandsklassen. Die Zahl gibt an, wieviele Minuten das Bauteil dem Feuer wIDersteht.  
F 90 FeuerwIDerstandsklassen. Die Zahl gibt an, wieviele Minuten das Bauteil dem Feuer wIDersteht.  
FACP FlorIDa Association of Chamber Professionals Organisation
FIDO Fast IDentity Online 2.0 (FIDO), einem offenen Standard zur Authentifizierung im Internet, den Microsoft mitentwickelt hat. Der öffentliche FIDO-Schlüssel wird auf einem Server registriert, während der private Schlüssel auf Seiten des Anwenders verbleibt. Computer
FIDO Field Integrated Design und Operations Rover (NASA, für Marslandemission)  
FISH fluorescence in situ hybrIDization  
FISH Fluoreszenz-in-situ-HybrIDisierung  
FKPG Gesetz zur Umsetzung des Föderalen KonsolIDierungsprogramms  
FMEA FlorIDa Municipal Electric Association
FMEA FlorIDa Music Educators Association Musik
FMMX internationaler ICAO Code für den Flughafen der Stadt TsiroanomandIDy Madagaskar, die Abkürzung der IATA ist WTS ICAO
FRNC Flame Retardant Non Corrosive = Das halogenfreie, flammwIDrige Material FRNC (Flame Retardant Non Corrosive) wird für den Kabelmantel von Innenkabeln verwendet. FRNC-Kabel haben eine geringe Brandlast und Rauchgasentwicklung. Entsprechende Kabel sind vom IEC und VDE spezifiziert, sie führen die Bezeichnung "H" und haben einen erweiterten Temperaturbereich, der von -50 °C bis +180 °C reicht, außerdem verfügen sie über eine höhere Kurzschlussfestigkeit. Sie sind in den Standards der Internationalen elektrotechnischen Kommission (IEC) unter IEC 60332 und IEC 60754 spezifiziert. Leittechnik
FTSC FIDoNet Technical Standard Conference. , Die Leute, die den FTS erarbeiten.  
Abkürzung Erklärung Kategorie
FWHM Full WIDth Half Maximum (Fotofilm-Körnigkeit)  
FWKL FeuerwIDerstandsklasse  
G 30 Gegen Feuer wIDerstandsfähige Verglasung. Die Zahl gibt die Anzahl der Minuten an.  
GDCP Gesellschaft für DIDaktik der Chemie und Physik  
GDMO GuIDelines for Defining (or: the Definition) of Managed Objects  
GFDL Geophysical FluID Dynamics Laboratory (NOAA)  
GNTM Germany s Next Topmodel = Kasting Show auf PRO7 mit HeIDi Klum Fernsehen
GOCE Gravity Field and Steady-State Ocean Circulation Explorer = Sattelieten Projekt zur Vermessung des GeoIDs Geographie
GOCE Gravity Field and Steady-State Ocean Circulation Explorer = Sattelieten Projekt zur Vermessung des GeoIDs Geographie
GOCE Gravity Field and Steady-State Ocean Circulation Explorer = Sattelieten Projekt zur Vermessung des GeoIDs Geographie
GOCE Gravity Field and Steady-State Ocean Circulation Explorer = Sattelieten Projekt zur Vermessung des GeoIDs Geographie
GOCE Gravity Field and Steady-State Ocean Circulation Explorer = Sattelieten Projekt zur Vermessung des GeoIDs Geographie
GOCE Gravity Field and Steady-State Ocean Circulation Explorer = Sattelieten Projekt zur Vermessung des GeoIDs Geographie
GOCE Gravity Field and Steady-State Ocean Circulation Explorer = Sattelieten Projekt zur Vermessung des GeoIDs Geographie
GOCE Gravity Field and Steady-State Ocean Circulation Explorer = Sattelieten Projekt zur Vermessung des GeoIDs Geographie
GOCE Gravity Field and Steady-State Ocean Circulation Explorer = Sattelieten Projekt zur Vermessung des GeoIDs Geographie
GOCE Gravity Field and Steady-State Ocean Circulation Explorer = Sattelieten Projekt zur Vermessung des GeoIDs Geographie
GOCE Gravity Field and Steady-State Ocean Circulation Explorer = Sattelieten Projekt zur Vermessung des GeoIDs Geographie
GOCE Gravity Field and Steady-State Ocean Circulation Explorer = Sattelieten Projekt zur Vermessung des GeoIDs Geographie
GOCE Gravity Field and Steady-State Ocean Circulation Explorer = Sattelieten Projekt zur Vermessung des GeoIDs Geographie
Abkürzung Erklärung Kategorie
GOCE Gravity Field and Steady-State Ocean Circulation Explorer = Sattelieten Projekt zur Vermessung des GeoIDs Geographie
GOCE Gravity Field and Steady-State Ocean Circulation Explorer = Sattelieten Projekt zur Vermessung des GeoIDs Geographie
GOCE Gravity Field and Steady-State Ocean Circulation Explorer = Sattelieten Projekt zur Vermessung des GeoIDs Geographie
GOCE Gravity Field and Steady-State Ocean Circulation Explorer = Sattelieten Projekt zur Vermessung des GeoIDs Geographie
GOCE Gravity Field and Steady-State Ocean Circulation Explorer = Sattelieten Projekt zur Vermessung des GeoIDs Geographie
GOCE Gravity Field and Steady-State Ocean Circulation Explorer = Sattelieten Projekt zur Vermessung des GeoIDs Geographie
GOCE Gravity Field and Steady-State Ocean Circulation Explorer = Sattelieten Projekt zur Vermessung des GeoIDs Geographie
GOCE Gravity Field and Steady-State Ocean Circulation Explorer = Sattelieten Projekt zur Vermessung des GeoIDs Geographie
GOCE Gravity Field and Steady-State Ocean Circulation Explorer = Sattelieten Projekt zur Vermessung des GeoIDs Geographie
GOCE Gravity Field and Steady-State Ocean Circulation Explorer = Sattelieten Projekt zur Vermessung des GeoIDs Geographie
GOCE Gravity Field and Steady-State Ocean Circulation Explorer = Sattelieten Projekt zur Vermessung des GeoIDs Geographie
GOCE Gravity Field and Steady-State Ocean Circulation Explorer = Sattelieten Projekt zur Vermessung des GeoIDs Geographie
GOCE Gravity Field and Steady-State Ocean Circulation Explorer = Sattelieten Projekt zur Vermessung des GeoIDs Geographie
GOCE Gravity Field and Steady-State Ocean Circulation Explorer = Sattelieten Projekt zur Vermessung des GeoIDs Geographie
GOCE Gravity Field and Steady-State Ocean Circulation Explorer = Sattelieten Projekt zur Vermessung des GeoIDs Geographie
GOCE Gravity Field and Steady-State Ocean Circulation Explorer = Sattelieten Projekt zur Vermessung des GeoIDs Geographie
GQND internationaler ICAO Code für den Flughafen der Stadt TIDjikja Mauretanien, die Abkürzung der IATA ist TIY ICAO
GRID gay-related immunodeficiency disease  
GTLD generic Top Level Domain , sind allgemein Domains wie .com, .net, .org. Siehe auch TLD; Zum Beispiel: Reisen/Regionen .africa .amsterdam .bayern .berlin .budapest .city .earth .hamburg .holIDay .hotel .hotels .istanbul .koeln .land .lat .london .madrID .nrw .nyc .paris .reise .reisen .roma .ruhr .saarland .thai .tirol .tokyo .tour .wien Generisch .club .cool .date .eco .free .fun .help .jetzt .law .like .love .men .new .pics .pictures .radio .review .rip .room .sexy .sucks .today .xyz Web/E-Business .app .bID .blog .chat .cloud .data .digital .download .email .lol .mobile .news .online .phone .secure .site .software .tech .vIDeo .web .webcam .website Sport/Hobby .active .art .auto .bike .book .casino .family .film .fit .game .golf .guru .joy .music .ninja .play .singles .ski .sport .team .toys Business .business .career .center .dental .expert .gmbh .how .immo .immobilien .med .money .science .services .solutions .support .systems .versicherung .win Community .events .faith .fan .gay .hiv .live .moda .one .porn .sex .social .voting .wiki Shops/Handel .buy .deal .discount .kaufen .sale .shop .shopping .store .trade Essen/Trinken .bar .bio .food .party .pizza .restaurant .wine  
GUID Global Unique IDentifier (weltweites PC-Netz)  
Abkürzung Erklärung Kategorie
HCDM HybrID Companding Delta Modulation  
HDBR HybrID Distributed Bragg Reflector (optische Telekommunikation)  
HDCV human diploID cell strain vaccine (Tollwut)  
HIDE Hilfsdampferzeuger  
HIDS Host intrusion detection sensors (HIDS) = Angrifferkennungssystem CyberSecurity
HIFI High FIDelity , sehr gute WIDergabequalität bei Tonaufzeichnungen  
HIFI high fIDelity (hohe Wiedergabetreue), meist als HiFi-Anlage, auch, siehe auch: DIN 45500  
HIFI High FIDelity (Unterhaltungselektronik)  
HIV+ HIV-Test positiv, d.h. mit dem HIV-Virus infiziert (siehe auch AIDS) Sex
HPLC High Performance LiquID Chromatography  
HPLC high pressure liquID chromatography  
HTGL hepatische TriglycerIDlipase  
HTMT HybrID Technology/Multithreaded System (Supercomputer)  
i.e. i.e. ist eine Abkürzung aus dem Lateinischen (ID east) = mit anderen Worten = in other words Sprachen
I.L. in LiquIDation  
ICRM International Committee for RadionuclIDe Metrology  
IDBS Interactive Data Business Solutions  
IDDD International Direct Distance Dialling , Internationaler Selbstfernwähldienst  
IDDM insulin dependent diabetes mellitus  
IDEF Bestimmungen für die Beförderung von Gütern in Wagen im internationalen direkten Eisenbahn-Fährverkehr zwischen der Deutschen Demokratischen Republik und der Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken Bahn
Abkürzung Erklärung Kategorie
IDEM Informations- und Dokumentationsstelle Ethik in der Medizin  
IDFT Inverse Discrete Fourier Transform, inverse diskrete Fourier-Transformation  
IDKV Organisation, Interessenverband Deutscher Konzertveranstalter und Künstlervermittler e.V.  
IDMT (Fraunhofer-) Institut für Digitale Medientechnologie (Ilmenau)  
IDPF International Digital Publishing Forum (IDPF) Computer
IDTV Improved Definition Television (100 Hz-Bild)  
IDTV Interactive Digital Television  
ifeu Institut für Energie- und Umweltforschung HeIDelberg Bahn
ifmh internationales filmfestival mannheim heIDelberg
IGEL IndivIDuelle Gesundheitsleistung  
IGRP Internet Gateway Routing Protocol , in privaten Netzen, sowie innerhalb Netzte von Internet Service ProvIDer, eigesetztes Protokoll  
IGTF International GrID Test Federation  
IHSS IDiopathisch hypertrophische subvalvuläre Stenose (,HOCM)  
IMCO meiner wohlueberlegten Meinung nach.. (In my consIDered opinion), Abkürzung im Internet  
IMEI International Mobile Equipment IDentity , Jedes GSM-Mobiltelefon besitzt eine eigene, fest eingestellte Kennummer, anhand deren das Netz ein bestimmtes Gerät IDentifizieren kann. Die IMEI-Nummern kann am Mobiltelefon über die Eingabe von *#06# abgefragt werden. Telekommunikation
IMHO meiner bescheIDenden Meinung nach.. (In My Humble Opinion), Abkürzung im Internet  
IMSI International Mobile Subscriber IDentification (or: IDentity) = dient in GSM-, UMTS- und LTE-Mobilfunknetzen der eindeutigen IDentifizierung der Netzteilnehmer Telekommunikation
IMUG Organisation, International MIDI User Group (Internationale Gruppe der MIDI-Anwender)  
INEL IDaho National Engineering Laboratory  
IPCP Internet Protocol Control Protocol , Diese Protokoll (spezifiziert durch RFC1332) ist zuständig für das Aktivieren und Deaktivieren der IP-Protokollmodule auf beIDen Seiten der PPP-Verbindung.  
Abkürzung Erklärung Kategorie
isbl insIDebatterielimit Technik
ISIC International Student IDentity Card  
ISIN International Securities IDentification Number  
ISIN International Security IDentification Number, Jedem Wertpapier wird ein 12stelliges Kürzel zugeordnet, das aus Ländercode, nationalen Kennummer und Prüfziffer besteht. Die ISIN von in Deutschland emittierten Wertpapieren beginnt mit den Buchstaben DE.  
ISNS InsIDe Science News Service (USA)  
ISRC international standard recording code (internationale StandardAufnahmen-Kodierung), Kodierungsverfahren für Audio-CDs zur VermeIDung von Piraterie  
ITGS Intelligent Traffic GuIDance System (Tokio)  
ITSP Internet Telephony Service ProvIDer  
IVoD Interaktives VIDeo on Demand  
JIDM Joint Interdomain Management (Telekommunikation)  
JMSC Organisation, Japanese MIDI Standards Committee (Japanisches MIDI-Standard-Kommittee), siehe auch MMA  
K 30 FeuerwIDerstandsklassen von Brandschutzklappen. Die Zahl gibt den FeuerwIDerstand in Minuten an.  
K 90 FeuerwIDerstandsklassen von Brandschutzklappen. Die Zahl gibt den FeuerwIDerstand in Minuten an.  
KBDR internationaler ICAO Code für den Flughafen Sikorsky Memorial der Stadt BrIDgeport USA, Bundesland Connecticut , die Abkürzung der IATA ist BDR ICAO
KBOI internationaler ICAO Code für den Flughafen Boise Municipal Arpt (Gowen Field) der Stadt Boise USA, Bundesland IDaho, die Abkürzung der IATA ist BOI ICAO
KEND internationaler ICAO Code für den Flughafen Woodring Municipal der Stadt EnID USA, Bundesland Colorado , die Abkürzung der IATA ist WDG ICAO
KEYW internationaler ICAO Code für den Flughafen Key West der Stadt Key West USA, Bundesland FlorIDa, die Abkürzung der IATA ist EYW ICAO
KFLL internationaler ICAO Code für den Flughafen Ft Lauderdale/Hollywood Intl Apt der Stadt Ft Lauderdale USA, Bundesland FlorIDa, die Abkürzung der IATA ist FLL ICAO
KGNV internationaler ICAO Code für den Flughafen Jr Alison Municipal der Stadt Gainesville USA, Bundesland FlorIDa, die Abkürzung der IATA ist GNV ICAO
KGRR internationaler ICAO Code für den Flughafen Kent County International Airport der Stadt Grand RapIDs USA, Bundesland Michigan, die Abkürzung der IATA ist GRR ICAO
Abkürzung Erklärung Kategorie
KICT internationaler ICAO Code für den Flughafen MID-Continent Airport der Stadt Wichita USA, Bundesland Kansas, die Abkürzung der IATA ist ICT ICAO
KISS keep it simple, stupID; Nach der KISS Methode strebt ein Programmierer danach, die Web Anwendung möglichst einfach und übersichtlich zu gestalten. Dies erhöht Nutzbarkeit für den User und macht das Projekt wartungsfreundlich.  
KMDW internationaler ICAO Code für den Flughafen MIDway der Stadt Chicago USA, Bundesland Illinois, die Abkürzung der IATA ist MDW ICAO
KMLB internationaler ICAO Code für den Flughafen Melbourne Regional Airport der Stadt Melbourne USA, Bundesland FlorIDa, die Abkürzung der IATA ist MLB ICAO
KNRJ internationaler ICAO Code für den Flughafen Central FlorIDa der Stadt Sanford USA, Bundesland FlorIDa, die Abkürzung der IATA ist SFB ICAO
KOPF internationaler ICAO Code für den Flughafen Opa Locka der Stadt Miami USA, Bundesland FlorIDa, die Abkürzung der IATA ist OPF ICAO
KORG Katoh Osanai organs (Orgeln von Katoh und Osanai), andere Auslegung, wie es zum Firmennamen KORG gekommen sein könnte, Katoh und Osanai sind die beIDen Firmengründer  
KORL internationaler ICAO Code für den Flughafen Herndon der Stadt Orlando USA, Bundesland FlorIDa, die Abkürzung der IATA ist ORL ICAO
KORL internationaler ICAO Code für den Flughafen Orlando International Airport der Stadt Orlando USA, Bundesland FlorIDa, die Abkürzung der IATA ist MCO ICAO
KPBI internationaler ICAO Code für den Flughafen Palm Beach International Airport der Stadt West Palm Beach USA, Bundesland FlorIDa, die Abkürzung der IATA ist PBI ICAO
KPIE internationaler ICAO Code für den Flughafen St Petersburg/Clearwater Intl. der Stadt St Petersburg/Clearwater USA, Bundesland FlorIDa, die Abkürzung der IATA ist PIE ICAO
KPNS internationaler ICAO Code für den Flughafen Regional der Stadt Pensacola USA, Bundesland FlorIDa, die Abkürzung der IATA ist PNS ICAO
KPVD internationaler ICAO Code für den Flughafen Tf Green State Airport der Stadt ProvIDence USA, Bundesland Rhode Island, die Abkürzung der IATA ist PVD ICAO
KRSW internationaler ICAO Code für den Flughafen SW-FlorIDa Regional der Stadt Fort Myers USA, Bundesland FlorIDa, die Abkürzung der IATA ist RSW ICAO
KTLH internationaler ICAO Code für den Flughafen Dale Marby Field der Stadt Tallahassee USA, Bundesland FlorIDa, die Abkürzung der IATA ist TLH ICAO
KTMB internationaler ICAO Code für den Flughafen der Stadt Kendall-Tamiami USA, Bundesland FlorIDa, die Abkürzung der IATA ist TMB ICAO
KVRB internationaler ICAO Code für den Flughafen Vero Beach Municipal der Stadt Vero Beach USA, Bundesland FlorIDa, die Abkürzung der IATA ist VRB ICAO
L 30 FeuerwIDerstandsklassen von Lüftungsleitungen. Die Zahl gibt den FeuerwIDerstand in Minuten an.  
LÄD LüdenscheID, Kreis (MK) Nordrhein-Westfalen, veraltetes Kraftfahrzeug Kennzeichen in Deutschland, welches nicht mehr vergeben werden darf und daher in der Zukunft ausläuft  
LCOS LiquID Crystal on Silicon (Chip)  
Abkürzung Erklärung Kategorie
LEMD internationaler ICAO Code für den Flughafen Barajas der Stadt MadrID Spanien, die Abkürzung der IATA ist MAD ICAO
LFVR longitudinal vIDeo recording (longitudinale VIDeoaufnahme), VIDeoaufzeichnungsverfahren  
LIDB Line Information Data Base  
LIRZ internationaler ICAO Code für den Flughafen San EgIDio der Stadt Perugia Italien, die Abkürzung der IATA ist PEG ICAO
LiST Laser-induziertes Spannungs-Trennverfahren (GlasschneIDen)  
LITE LIDar-in-Space Technology  
LLoA Legal Limits of Authority, im Geschäftsverkehr der persönliche EntscheIDungsspielraum, der mit einem Rang oder einer Rolle verbunden ist
LMIS LiquID Metal Ion Sources  
LOFI low fIDelity (niedrige Wiedergabetreue)  
LRTM internationaler ICAO Code für den Flughafen VIDrasau der Stadt Tirgu Mures Rumänien, die Abkürzung der IATA ist TGM ICAO
LSND LiquID Scintillator Neutrino Detector  
LWOH internationaler ICAO Code für den Flughafen OhrID der Stadt OhrID Mazedonien, die Abkürzung der IATA ist OHD ICAO
M II professionelles VIDeosystem  
M&Ms Nachdem der junge Mann, Forrest E. Mars, der spezialisiert war auf die Herstellung von Schokoriegel, 1932 seine Mars Süßwaren Fabrik in Großbritanien aufgebaut hatte, ging er zurück nach Amerika und wurde Partner eines jungen Mannes, der spezialisiert war auf Zuckerüberzüge – Murray. Zusammen haben sie die M&M’s entwickelt. Das Produkt wurde also nach diesen beIDen Männern benannt – Mars & Murray. Nahrungsmittel
MERS MIDdle East Respiratory Syndrome = Infektionskrankheit, die seit 2012 in Ländern der Arabischen Halbinsel vereinzelt schwere Atemwegserkrankungen auslöst Krankheit
MIDI musical instrument digital interface = Internationaler Standard zur Verbindung von Rechnern , Synthesizern und Musikinstrumenten; MIDI digitalisiert alle Elemente der Musik (Töne, Instrumente oder Lautstärke), weist ihnen also einen mathematischen Wert zu. Musik
MIRT Mobile IncIDent Response Team = mobiles Team der Bundesregierung, welches bei Hackerangriffen Unternehmen beraten und unterstützen kann CyberSecurity
MitM Man-in-the-mIDdle (MitM) attacks This occurs when a hacker impersonates a trusted connection in order to steal data or information or to alter communications between two or more people. Computer
MoS2 Molybdenum disulphIDe Chemie
MREC MREC-EntscheIDungen (moved, replaced, exited, copied); dabei wird entschieden welche Software Anwendungen verschoben, ersetzt, gelöscht / aufgegeben oder kopiert werden. Software
Abkürzung Erklärung Kategorie
NIDS Network Intrusion Detection System = Netzwerk Eindringversuch Signalisierungs System
NSAR nichtsteroIDale Antirheumatika = Schmerzmittel Medizin
osbl offsIDebatterielimit Technik
P&ID Process and Instrumentation Diagrams Leittechnik
PEPP Pandemic Emergency Purchase Programme = Pandemie-Notfallankaufprogramm = Finanzprogramm mit dessen Hilfe die EZB den Anleihemarkt in der Corona (CovID19) Krise beruhigt will Bank
PERF performance (Vortrag), hier Bezeichnung für eine Zusammenstellung von Klängen mit MIDI-Parametern und/oder Klangkonfigurationen  
PFPA Pentagon Force Protection Agency (PFPA) = Bundesbehörde im Geschäftsbereich des VerteIDigungsministeriums der Vereinigten Staaten Armee
PHPT primärer HyperparathyreoIDismus  
PIDC Prototype International Data Center (Arlington, VA, USA)  
PLCI Physical Link Connection IDentifier  
PSDM Problem Solving and Decision Making = Problemlösung und EntscheIDungsfindung
PSID Panel Study of Income Dynamics (USA)  
PVDF PolyvinylIDenfluorID  
PVEM PartIDo Verde Ecologista de Mexico (Grün-Ökologische Partei von Mexiko) Bahn
PVPP In der industriellen Herstellung wird dem Bier PolyvinylpolypyrrolIDon (PVPP) zugesetzt. Das Kunststoffpulver ist ein „technischer Hilfsstoff“, der Schwebteilchen aus dem Gerstensaft entfernt, die seine Haltbarkeit herabsetzen würden. Quelle: GEO.de Nahrungsmittel
R 19 Bezeichnungen der besonderen Gefahren bei gefährlichen Stoffen und Zubereitungen, Kann explosionsfähige PeroxIDe bilden  
R 30 FeuerwIDerstandsklassen von Rohrabschottungen. Je nach Ausführung wIDersteht das Bauteil dem Feuer zwischen 30 und 120 Minuten.  
RAID Redundant Array of Independent Disks Computer
RAMA Rama. (Raus aus meinem Arsch) ist ein wirksames Gegenmittel gegen AIDs? Witz
RBÄ revIDierte Berner Übereinkunft zum Schutze von Werken der Literatur und Kunst , Verwaltung durch die, siehe auch: WIPO (Urheberrecht)  
Abkürzung Erklärung Kategorie
RCCB ResIDual Current operated Circuit Breaker Leittechnik
REIL Runway End IDentifier Lights (Start- und Landebahn Endbefeuerung)  
REIL Runway End IDentifier Lights (Start- und Landebahn-Endbefeuerung)  
REV. revIDiert (überprüft)  
REVD revIDiert = überarbeited
RFHE Sammlung der EntscheIDungen des RFH  
RFID Radio Frequency IDentification , engl. für Funk-Erkennung , eine Methode, um Daten auf einem Transponder berührungslos und ohne Sichtkontakt lesen und speichern zu können. Dieser Transponder kann an Objekten angebracht werden, welche dann anhand der darauf gespeicherten Daten jederzeit wiederkannt werden können  
RFPI Radio Fixed Part IDentity (DECT)  
RGSt Sammlung der EntscheIDungen des Reichsgerichts in Strafsachen Bahn
RHIC Relativistic Heavy Ion CollIDer (Brookhaven National Laboratory, Long Island, USA)  
RIFF resource interchange file format (Dateiformat für den Austausch von Klang- und MIDI-Daten)  
RMID RIFF-MIDI, siehe auch MIDI, RIFF, RMI  
ROCE Kapitalrendite = Return on Capital Employed = ROCE ist defi­niert als der Gewinn aus fortgeführten und nicht fortgeführten Aktivi­täten vor Zinsen und nach Steuern, divIDiert durch das durchschnittlich eingesetzte Kapital Bank
RSBO ResIDual Current operated Breaker with Overcurrent protection Leittechnik
RSFQ RapID Single Flux Quantum Device  
RSTP RapID Spanning Tree Protocol (Telekommunikation)  
S 30 FeuerwIDerstandsklassen von Kabelabschottungen. Je nach Art der Ausführung wIDerstehen die Abschottungen zwischen 30 und 180 Minuten dem Feuer.  
SAGC South African GrID Code Kraftwerk
SBDN internationaler ICAO Code für den Flughafen der Stadt PresIDent Prudente Brasilien, die Abkürzung der IATA ist PPB ICAO
SCCI internationaler ICAO Code für den Flughafen PresIDente Ibanez der Stadt Punta Arenas Chile, die Abkürzung der IATA ist PUQ ICAO
Abkürzung Erklärung Kategorie
SCCY internationaler ICAO Code für den Flughafen Teniente VIDal der Stadt Coyhaique Chile, die Abkürzung der IATA ist GXQ ICAO
SCID Severe Combined Immune Deficiency  
SCID severe combined immunodeficiency  
SCSE internationaler ICAO Code für den Flughafen La FlorIDa der Stadt La Serena Chile, die Abkürzung der IATA ist LSC ICAO
SDSL Symmetric DIDital Subscriber Line , symmetrische digitale Anschlußleitung für Duplexübertragung. Siehe auch DSL, ADSL, HDSL  
SEIR EpIDemiolog*innen nutzen als Modellgrundlage für die Verbreitung von übertragbaren Krankheiten meist das sogenannte SEIR-Schema. Es repräsentiert vier Gruppen, in die sie die Bevölkerung aufteilt: infektionsanfällig („susceptible to infection“); exponiert, aber noch nicht angesteckt („exposed“); infiziert („infected“); und genesen („recovered“) bzw. verstorben („removed“). [Quelle: ada] Medizin
SGAM Smart GrID Architecture Model
SiO2 SiliziumdioxID Chemie
SiON Silicon OxynitrIDe  
SIPC simply interactive personal computer (einfach interaktive Rechner), EntwicklungsIDee von MICROSOFT  
SKCO internationaler ICAO Code für den Flughafen La FlorIDa der Stadt Tumaco Kolumbien, die Abkürzung der IATA ist TCO ICAO
SKMZ internationaler ICAO Code für den Flughafen SantaguIDa der Stadt Manizales Kolumbien, die Abkürzung der IATA ist MZL ICAO
SKPV internationaler ICAO Code für den Flughafen der Stadt ProvIDencia Kolumbien, die Abkürzung der IATA ist PVA ICAO
SKTD internationaler ICAO Code für den Flughafen der Stadt TrinIDad Kolumbien, die Abkürzung der IATA ist TDA ICAO
SLG. Sammlung der EntscheIDungen des EuGH  
SLTR internationaler ICAO Code für den Flughafen der Stadt TrinIDad Bolivien, die Abkürzung der IATA ist TDD ICAO
SMDI SCSI MIDI device interface musical data interchange interface (SCSI-Musikdatenaustausch SCSI-Musikdatenschnittstelle), mit SMDI wird ermöglicht, schneller auf SCSI-Daten zugreifen zu können, wozu z.B. auch das Hören eines Samples vor dem eigentlichen Lade  
SOFC SolID OxIDe Fuel Cell, SolID Electrolyte Oxygen Fuel Cell (Hochtemperaturbrennstoffzelle)  
SOFI Sozialistische Frauen-Initiative (ab Oktober 1990 SolIDarische Fraueninitiative)  
SPID Service Profile IDentifier , eine 8- bis 14-stellige Zahl, welche die von Ihnen für jeden B-Kanal bestellten Dienste kennzeichnet. Wenn Sie z. B. ISDN1-PRI (Primary Rate Interface) bestellen, erhalten Sie zwei Telefonnummern und zwei SPIDs von Ihrem ISDN-  
Abkürzung Erklärung Kategorie
SPUD signal processor user development system (Signalprozessor-Anwenderentwicklungssystem), Software von EVENTIDE zum Erstellen eigener Algorithmen  
SSID Service Set IDentifier = Standard zur WLAN Verschlüsselung Internet
SUMU internationaler ICAO Code für den Flughafen Carrasco der Stadt MontevIDeo Uruguay, die Abkürzung der IATA ist MVD ICAO
SVMD internationaler ICAO Code für den Flughafen Alberto Carnevalli der Stadt MerIDa Venezuela, die Abkürzung der IATA ist MRD ICAO
T 30 Feuerschutztür, die 30 Minuten einem Brand wIDerstehen kann.  
T 30 FeuerwIDerstandsklassen  
T 60 FeuerwIDerstandsklassen  
T 90 FeuerwIDerstandsklassen  
TBPB internationaler ICAO Code für den Flughafen Grantley Adams International der Stadt BrIDgetown Barbados, die Abkürzung der IATA ist BGI ICAO
TCNQ 8-Tetracyano-p-chinodimethan(ID)  
TDID Dimerisiertes toluylen-diisocyanat  
TFRI Transport Format IDentifier (Telekommunikation)  
THRU through (engl.) oder thru (amerik.) (durch) i.V.m., siehe auch: MIDI  
TIO2 TitandioxID ist ein teures, hochdeckendes, hellweißes Pigment, das als deckendes Pigment in Farben auf Latex- und Lösemittelbasis verwendet wird.  
tldr to long dIDnt read = zu lang habe es nicht gelesen
tldw to long dIDnt watch = zu lang habe es nicht gesehen
TÖN EIDerstedt in Tönning/Nordseebad, Kreis (NF) Schleswig-Holstein, veraltetes Kraftfahrzeug Kennzeichen in Deutschland, welches nicht mehr vergeben werden darf und daher in der Zukunft ausläuft  
TSID Transmitter Subscriber ID , eine Zeichenfolge, die die ID des übermittelnden Teilnehmers angibt, die vom Faxgerät beim Senden eines Faxes an das empfangende Gerät übertragen wird. Diese Zeichenfolge ist normalerweise eine Kombination aus der Fax- oder Tel  
TTPS internationaler ICAO Code für den Flughafen Piarco International Airport der Stadt Port Of Spain TrinIDadandTobago, die Abkürzung der IATA ist POS ICAO
UFID unique file IDentifier (einzigartiger DateiIDentifizierer)  
Abkürzung Erklärung Kategorie
UITB UnIDad de investigatión en tubercolosis Barcelona
UMII universal musical instrument interface (universelle Musikinstrumentenschnittstelle), ein Vorschlag für die Bezeichnung des späteren MIDI  
UPSR UnIDirectional Path Switching (or: Switched) Ring (optische Kommunikation)  
USIM Universal Subscriber IDentification (or: IDentity) Module (Telekommunikation)  
USIM Universal Subscriber IDentity Module  
UUID Universal Unique IDentifier , universell eindeutiges Kennzeichen auf 128-Bit-Basis  
UVEK EIDgenössisches Departement fürUmwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation, amtliche Abkürzung Schweiz Bahn
V.24 nahezu IDentische europäische Ausführung der, siehe auch: RS-232-Schnittstelle  
V.28 Elektrische Eigenschaften einer seriellen Schnittstelle. Die funktionellen Eigenschaften sind in V.24 genormt. BeIDe zusammen entsprechen der RS-232-C-Norm.  
VC/E VinylchlorID/Ethylen-Copolymere  
VESA VIDeo Electronics Standards Association (VESA) ist eine Organisation, in der sich rund 225+ Mitgliedsfirmen (Stand: Februar 2016) zusammengeschlossen haben, um einheitliche Spezifikationen von VIDeostandards speziell für den Bereich der Computergrafik zu erstellen. [Quelle: WIKIPEDIA] Computer
VEVO vevo = vIDeo evolution = MusikvIDeo- und Unterhaltungs-Online-Dienst für diverse Plattformen Musik
VGSD internationaler ICAO Code für den Flughafen der Stadt SaIDpur Bangladesh, die Abkürzung der IATA ist SPD ICAO
VIKO VIDeokonferenz Kommunikation
VISS vIDeo index search system (VIDeoindexsuchsystem)  
VLHC Very Large Hadron CollIDer (geplanter Nachfolger für LHC)  
VOID englisch für ungültig  
VRID Virtual Router IDentification (Telekommunikation)  
VRML Virtual Reality Modeling Language , ermöglicht die Darstellung von bewegten Objekten in dreIDimensionalen Räumen  
W 30 FeuerwIDerstandsklassen  
Abkürzung Erklärung Kategorie
WASP Wireless Application Service ProvIDer (WASP) zum Betrieb von mobilen Entertainment- Infotainment- und Datendiensten; Vergleiche ASP Computer
WBCO WaveguIDe Below Cutoff  
WBGI internationaler ICAO Code für den Flughafen der Stadt Long SerIDan Indonesien, die Abkürzung der IATA ist ODN ICAO
WIDE WIDe-Angle Imaging LIDar  
WiFi Wireless FIDelity (Telekommunikation)  
WiFS WIDe Field Sensor (NASA-Satellit, seit 1997)  
WIID internationaler ICAO Code für den Flughafen Kemayoran der Stadt Jakarta Indonesien, die Abkürzung der IATA ist JAK ICAO
WISP Wireless Internet Service ProvIDer (Telekommunikation)  
WLTP WorldwIDe harmonized Light vehicles Test Procedure (WLTP) = weltweit einheitliches Leichtfahrzeuge-Testverfahren = Messverfahren zur Bestimmung der Abgasemissionen (Schadstoff- und CO2-Emissionen) und des Kraftstoff-/Stromverbrauchs von Kraftfahrzeugen Auto
WWAN Wireless WIDe Area Network = großflächiges Funknetz, über das mobile Geräte mit dem Internet verbunden werden; siehe: LAN, WLAN Netzwerk
WWDC World WIDe Developer Conference
YBCO Yttrium-Barium-Kupfer-OxID YBa2Cu3O7 (HTSL)  
ZWNJ Der Bindehemmer (engl. zero wIDth non-joiner, abgekürzt ZWNJ), auch Ligaturtrenner oder breitenloser Nichtverbinder, ist ein Steuerzeichen, das in der Datenverarbeitung in gespeicherten Texten verwendet wird, um automatische Buchstabenverbindungen zu verhindern. (Quelle: Wikipedia] Computer
BfArM Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) = Einrichtung, die über die Zulassungen von neuen Medikamenten entscheIDet Amt
chppd charges prepaID, englisch: Transportkosten vorausbezahlt Bahn
CISEN Centro de Investigación y SegurIDad Nacional (Nationales Forschungs- und Sicherheitsinstitut , mexikanischer Geheimdienst) Bahn
CODEP Comité de Defensa del Pueblo (Komitee zur VerteIDigung des Volkes) Bahn
COVID SARS-CoV-2 ist die Bezeichnung eines im Januar 2020 in der chinesischen Stadt Wuhan in der Provinz Hubei neu IDentifizierten Coronavirus; der sich derzeit über die gesamte Welt ausbreitet Medizin
CSIDS Cisco Secure Intrusion Detection System , Zertifizierung von  
CSLIP Compressed Serial Line Internet Protocol. , Das CSLIP unterscheIDet sich von SLIP dadurch, daß der Header eines jeden IP-Paketes komprimiert ist. Dies dient einer Durchsatzverbesserung.  
Abkürzung Erklärung Kategorie
DARPA Defense Advanced Research Projects Agency (kurz DARPA) (frei übersetzt: Organisation für Forschungsprojekte der VerteIDigung) ist eine Behörde des VerteIDigungsministeriums der Vereinigten Staaten Behörde
DCF77 Langwellensender in Mainflingen bei Frankfurt am Main, der die meisten funkgesteuerten Uhren im westlichen Europa mit der in Deutschland geltenden gesetzlichen (Uhr-)Zeit versorgt. DCF77 ist das dem Sender zur internationalen IDentifikation zugewiesene Rufzeichen. (Quelle Wikipedia) Technik
DUMBO Dumbo oder DUMBO = Down Under the Manhattan BrIDge Overpass = Unter der Manhattan-BrIDge-Überführung Geographie
DVB-T Terrestrial Digital VIDeo Broadcast  
DVD-V siehe: DVD-VIDeo  
ESCOM SCHMIDT COMPUTER  
ESSID Extended Service Set IDentifier (Telekommunikation)  
ESVGH Sammlung der EntscheIDungen des hessischen und des baden-württembergischen Verwaltungsgerichtshofs Bahn
EuGHE EntscheIDungssammlung des EuGH  
FBNML Francis Bitter National Magnet Laboratory (MIT, CambrIDge, MA, USA)  
FDVDI Fiber Distributed VIDeo/voice And Data Interface , Lichtwellenleiterinterface für Bild, Ton und Daten  
FIDIC Fédération Internationale Des Ingénieurs – Conseils (from French, the International Federation of Consulting Engineers) Organisation
FIRST Forum Of IncIDent Response And Security Teams , Gremium bzw. Organisation  
FMECA FMEA (deutsch: Fehlermöglichkeits- und Einfluss-Analyse oder kurz „Auswirkungsanalyse“) sowie FMECA (engl. Failure mode, effects, and criticality analysis) sind analytische Methoden der Zuverlässigkeitstechnik, um potenzielle Schwachstellen zu finden. Im Rahmen des Qualitätsmanagements bzw. Sicherheitsmanagements wird die FMEA zur FehlervermeIDung und Erhöhung der technischen Zuverlässigkeit vorbeugend eingesetzt. Engineering
FMFSV full motion full screen vIDeo (volles KinobildvIDeo), VIDeonorm  
G 120 Gegen Feuer wIDerstandsfähige Verglasung. Die Zahl gibt die Anzahl der Minuten an.  
GMIDI generic general purpose MIDI (generiertes Allzweck- MIDI), Bezeichnung im LEXICON MRC für Betriebsart, in welcher MIDI-Kontrollmeldungen verarbeitet werden Musik
GUIDE Graphical User Interface for Digital Editing (Grafische Bedienoberfläche für digitale Bearbeitung), Software für das OTARI, siehe auch: hdr PRO DISK PD-464  
H2CO3 Kohlensäure. Entsteht vor allem durch die Verbindung von KohlendioxID-haltigen Rauchgasen mit der Luftfeuchtigkeit bzw. mit dem Regenwasser. Kohlensäure zersetzt kalkhaltige Bindemittel.  
HAZID Hazard IDentification
Abkürzung Erklärung Kategorie
HDCSV human diploID cell strain vaccine (Tollwut)  
HIDIF Heavy Ion Driven Intertial Fusion  
IDENT IDentifikation  
IDGAF IDGAF „IDGAF“ Abkürzung für den Ausspruch: „I don’t give a Fuck!“. IDGAF ist ein Song von Dua Lipa. Deutsche Übersetzungen: • Es interessiert mich nicht. • Es ist mir egal. • Es ist mir scheiß egal. • Ich geb einen Scheiß drauf! • Ich scheiß drauf. • Ich schere mich nicht drum. • Ist mir egal. • Ist mir wurscht! Musik
IDNDR International Decade for Natural Disaster Reduction  
IDRFC Internal Dynamic Rate Flow Control (Telekommunikation)  
IPSID imunproliferative Erkrankung des Dünndarms  
IRWAZ IndivIDuelle regelmäßige wöchentliche Arbeitszeit Siemens
ISSCC International SolID-State Circuits Conference  
ISSCC Organisation, International SolID State Circuit Conference (Internationale Konferenz der Chiphersteller)  
ISX-B Impurity Studies Experiment B (Fusionsreaktortechnik, Oak RIDge)  
L 120 FeuerwIDerstandsklassen von Lüftungsleitungen. Die Zahl gibt den FeuerwIDerstand in Minuten an.  
L CUT low frequency cut (NiederfrequenzbeschneIDung), hier Parameter des KAWAI K 3  
L-M-H low - mID - high (schwach - normal - stark), Ausgangspegel eines Synthesizers (hier beim ELKA EK 44)  
LDMOS Lateral Diffused Metal OxIDe Silicon (Halbleiter)  
Li-Fi erheblich schneller als unser herkömmliches WLAN soll die neue Technologie Light FIDelity, kurz Li-Fi, sein Internet
LOCOS Local OxIDation of Silicon, Lokale OxIDation von Silizium  
MiFID Markets in Financial Instruments Directive = Richtlinie über Märkte für Finanzinstrumente Bank
P&IDs Process and Instrumentation Diagrams Leittechnik
PEBOI Zytostase mit Cisplatin, EtopusID, Bleomycin, Vincristin (Oncovistin), IfosfamID  
Abkürzung Erklärung Kategorie
PMTCT Prevention of Mother To Child Transmission = Schutz gegen Übertragung von AIDS/HIV von der Mutter auf das Kind Medizin
PPL-B Private Pilot Licence Powered GlIDer, Privatpilotenlizenz (Motorsegler), Abkürzungen von Pilotenlizenzen und Ratings  
PPL-C Private Pilot Licence GlIDer, Privatpilotenlizenz Segelflug, Abkürzungen von Pilotenlizenzen und Ratings  
PPVPN ProvIDer-Provisioned Virtual Private Network (Telekommunikation)  
PT100 PT steht für Platin; (z.B. PT100 oder PT1000); Geber zur Temperaturmessung; Ausgewertet wird ein WIDerstand der sich mit Veränderung der Temperatur ändert; PT100 hat dabei den WIDerstandswert von 100 Ohm bei NULL °C Englisch RTD = Resistance Temperature Detector Leittechnik
R 120 FeuerwIDerstandsklassen von Rohrabschottungen. Je nach Ausführung wIDersteht das Bauteil dem Feuer zwischen 30 und 120 Minuten.  
ROMEX ROM expansion (ROM-Erweiterung), Bezeichnung für den ROM-Erweiterungssteckplatz im QUASIMIDI QUASAR, siehe auch ROM, RAMEX  
S 180 FeuerwIDerstandsklassen von Kabelabschottungen. Je nach Art der Ausführung wIDerstehen die Abschottungen zwischen 30 und 180 Minuten dem Feuer.  
S-VHS super, siehe auch: VHS, verbessertes, siehe auch: VHS-System, auch S-VIDeo, in hochwertigen VIDeorekordern und, siehe auch: ADAT-Systemen zu findene Norm  
S/TDM CREAMWARE SCOPE time division multiplexing (CREAMWARE SCOPE Zeitmultiplexverfahren), ähnlich dem DIGIDESIGN, siehe auch: TDM  
SÄFV Verordnung zur Feststellung der Behörden des Bundes mit Aufgaben von vergleichbarer Sicherheitsempfindlichkeit wie die der Nachrichtendienste des Bundes und zur Feststellung der öffentlichen Stellen des Bundes und der nichtöffentlichen Stellen mit lebens- oder verteIDigungswichtigen Einrichtungen (Sicherheitsüberprüfungsfeststellungsverordnung), amtliche Abkürzung Bahn
SchKG Gesetz zur VermeIDung und Bewältigung von Schwangerschaftskonflikten (Schwangerschaftskonfliktgesetz), amtliche Abkürzung Bahn
SD II Sound Designer II (Klanggestalter II), Software von DIGIDESIGN  
SHTML Server SIDe Includes HTML, Abkürzungen aus EDV und Telekommunikation  
SIDIS Simulation digitaler Systeme, Programmiersprache  
SMGCS Surface Movement GuIDance and Control System (Rollverkehrsführungssystem)  
SOLZG SolIDaritätszuschlagsgesetz  
SOLZU SolIDaritätszuschlag, Abkürzung aus dem deutschen Steuerrecht  
SQUID Superconducting Quantum Interference Device  
SYSEX system exclusive MIDI data (systemexklusive MIDI-Daten ), ,siehe auch MIDI  
Abkürzung Erklärung Kategorie
T 120 FeuerwIDerstandsklassen  
T 180 FeuerwIDerstandsklassen  
TANAP transanatolische Pipeline = Gas Pipeline zwischen AserbaIDschan und Europa Europa
TBCCO Thallium-Barium-Calcium-KupferoxID (HTSL) Chemie
tl;dr to long dIDnt read = zu lang habe es nicht gelesen
tl;dw to long dIDnt watch = zu lang habe es nicht gesehen
UGTMS Urban GuIDed Transport Management System (Railway Technology)  
V. S. vIDe sequens (siehe das Folgende)  
V100G Verleimungsart einer Flachpressplatte. Wie V100, die Spanplatten sind jedoch zusätzlich gegen holzzerstörende Pilze geschützt. Damit sind sie beispielsweise für DachauskleIDungen und Fußbodenunterböden geeignet.  
VERKL VerkleIDung  
VHS-C siehe: VHS - Camcorder, VIDeokamerakassetten in kleinerem Format  
W 180 FeuerwIDerstandsklassen  
W/L/H wIDth/length/height (Breite, Tiefe, Höhe), vgl. B/T/H  
XMIDI external MIDI-controller (externer MIDI-Steuereinrichtung), hier als Modulationsquelle Musik
BOGIDA Bonner Gegen die Islamisierung des Abendlandes Organisation
CellID Cell IDentification (Telekommunikation)  
CEM II Portlandhüttenzement. Wegen seiner geringen Wärmeentwicklung für massige Bauteile verwendbar., Portlandpuzzolanzement. GeschmeIDiger, dichter Mörtel, der wenig zu Ausblühungen neigt und sich deshalb für wasserundurchlässigen Mörtel und Beton eignet. ,  
CHORUS CERN HybrID Oscillation Research Apparatus  
COLIDO Computergestützte Liegenschaftsdokumentation (der DDR) DDR
CONKIT conversion kit (Umwandlungs-Aufrüstungs- -Bausatz), von EVENTIDE benützte Bezeichnung für die Aufrüstungsbausätze zu deren Harmonizern der H 3000- und H 3500-Serie  
Abkürzung Erklärung Kategorie
D-VERB DIGIDESIGN reverberator (DIGIDESIGNs Hallprozessor)  
Entsch EntscheIDung Bahn
ETH(Z) EIDgenössische Technische Hochschule (Zürich)  
frtppd freight prepaID, englisch: Fracht vorausbezahlt Bahn
GC-FID Gaschromatographie mit Flammenionisationsdetektor  
GENIUS Germanium Detectors in LiquID Nitrogen in an Underground Set Up (Neutrinodetektor)  
GM-CON General MIDI converter (General MIDI Umwandler), siehe auch MIDI, GM, Typ von EMC  
HBBTV HybrID broadband broadcast TV = Standard mit dessen Hilfe Fernseher mit dem Internet kommunizieren Internet
HCTMCP HexacyanotrimethylencyclopropanID  
HQ-VHS high quality vIDeo homes system (HeimvIDeosystem mit hochwertiger Bildqualität)  
ID-NR. IDentification-number (IDentifikationsnummer), Herstellerkennung bei der, siehe auch: Sys-Ex-Übertragung von, siehe auch: MIDI-Signalen  
JHPSSL Joint High-Power SolID-State Laser  
JoIDes Joint Oceanographic Institutions for Deep Earth Sampling (Zusammenschluss von Meeresforschungsinstituten)  
KAGIDA Kasseler Gegen die Islamisierung des Abendlandes Organisation
KOMIPO Korea MIDland Power = Südkoreanisches Energie Versorgungs Unternehmen (EVU) Kraftwerk
KOSIMO Konfliktsimulationsmodell (Institut für Politische Wissenschaft, HeIDelberg)  
LC-PCF LiquID Crystal Photonic Crystal Fibre  
LEGIDA Leipziger Gegen die Islamisierung des Abendlandes Organisation
M.-CH. MIDI-channel (MIDI-Kanal), siehe auch MIDI, RCV.-CH.  
m.f.g. Made for Germany = hergestellt für Deutschland = ein Schuh der Marke AdIDas
Abkürzung Erklärung Kategorie
Mascot Mobile AsteroID Surface Scout = kleiner Roboter der die Oberfläche von AsteroIDen untersuchen kann Astronomie
PEGIDA Patriotische Europäer Gegen die Islamisierung des Abendlandes Organisation
PT1000 PT steht für Platin; (z.B. PT100 oder PT1000); Geber zur Temperaturmessung; Ausgewertet wird ein WIDerstand der sich mit Veränderung der Temperatur ändert; PT1000 hat dabei den WIDerstandswert von 1000 Ohm bei NULL °C Englisch RTD = Resistance Temperature Detector Leittechnik
REVERB vj.iso ist die Abkürzung für eine Image-Datei(ISO) von Visual Java der Visual Studio 2005 Express Edition von Microsoft, die leIDer mit Einführung von Visual Studio 2008 spurlos aus allen Microsoftseiten verschwunden ist Software
SCSI-2 verbesserte, siehe auch: SCSI-Schnittstelle der zweiten Generation, neue Befehle und verbesserte Datenübertragung gegenüber SCSI, normalerweise mit einem Datendurchsatz von fünf MByte pro Sekunde, aber auch als, siehe auch: Fast SCSI und, siehe auch: WIDe  
SD-DVD super density digital vIDeo disk (hochauflösende digitale VIDeoplatte), Speicherkapazität dieses Mediums: fünf GByte pro Seite  
SIDIDH Servicio de Información Diaria Sobre Derechos Humanos en México, México D.F. Bahn
SoLaWi solIDarische Landwirtschaft Landwirtschaft
SPIDEM Organisation, Spitzenverband Deutsche Musik  
T.R.E. TECHNO RAVE ELECTRONIC, Erweiterung von QUASIMIDI  
UNGASS UNGASS - United Nations General Assembly Special Session on HIV/AIDS Organisation
V-SYNC VIDeosynchronisation  
VC/VDC VinylchlorID / VinylIDenchlorID-Copolymere  
VozIDa Vorzimmerdame Beruf
WWMCCS World-WIDe Military Control and Communication System  
APACMEA Asia Pacific, MIDdle East & Africa Region
captcha completely automated public Turing test to tell computers and humans apart. A distorted online image of numbers and letters used to ensure a non-automated human response. Per CAPTCHA lässt sich fix feststellen, ob ein Mensch am Computer sitzt oder ein bösartiger Bot sich gerade Zugang zu einer Website verschaffen will. Bots können die verzerrten Buchstaben und Zahlen nicht IDentifizieren und korrekt reproduzieren, die für das menschliche Auge und Gehirn ein Leichtes sind. Computer
CD+MIDI compact disc disk and, siehe auch: MIDI (Kompaktplatte und, siehe auch: MIDI) Computer
dashost Device Association Framework ProvIDer ADVERTISEMENT Host Software
DPSS(L) Diode-Pumped SolID State (Laser)  
Abkürzung Erklärung Kategorie
DTNSRDC DavID Taylor Naval Ship Research and Development Center  
DÜGIDA Düsseldorfer Gegen die Islamisierung des Abendlandes Organisation
EE-ZEIT gyn: EntscheIDungs-Entwicklungs-Zeit (DD-time)  
FIDONET internationales Hobby-Mailboxnetz , wurde 1985 von Tom Jennings gegründet und nach seinem Hund benannt.  
HTÄRGG Gesetz über den WIDerruf von Haustürgeschäften u. ähnlichen Geschäften  
KÖGIDA Kölner gegen die Islamisierung des Abendlandes Politik
L-STEIN L-förmiger Stein aus Beton, der sich besonders für die Beeteinfassung und Gartenbegrenzung eignet. IDeal auch als Stützmauer zum Abfangen von Böschungen und Hängen.  
LoRaWAN Long Range WIDe Area Network ist ein Low-Power-Wireless-Netzprotokoll. Die LoRaWAN-Spezifikation wird von der LoRa Alliance festgelegt. Quelle Wikipedia Netzwerk
MiFID I Markets in Financial Instruments Directive = Richtlinie über Märkte für Finanzinstrumente erste Fassung Bank
PEPP-PT Pan-European Privacy-Preserving Proximity Tracing", = Corona-App. soll Nutzer*innen vor Infektionen mit dem CovID-19 Virus warnen und Infektionsketten verfolgen - ohne persönliche Daten oder den Standort zu speichern oder zu übertragen Computer
PRG.CH. program change (Programmwechsel), hier: via, siehe auch: MIDI  
PROFECO Procuraduría Federal del ConsumIDor Bahn
S-VIDEO super vIDeo, siehe auch: S-VHS  
SCSI-ID siehe: SCSI IDentification number (SCSI-IDentifikationsnummer)  
SKT PRO SkyBrIDge Professional Terminal (Telekommunikation)  
SKT RES SkyBrIDge ResIDential Terminal (Telekommunikation)  
VCO-PWM voltage controlled oscillator pulse wIDth modulation (Impulsbreitenmodulation mit einem spannungsgesteuerten Oszillator durch einen LFO ), siehe auch LFO, Bezeichnung beim DOEPFER MS-404  
VEB KSW VEB KunstseIDenwerk Pirna DDR
VEB PSD VEB Plastelektronik und SpezialwIDerstände Dresden DDR
VEB SYS VEB Synthesewerk SchwarzheIDe DDR
Abkürzung Erklärung Kategorie
VIDEO 8 VIDeo 8 Millimeter  
WÜGIDA Würzburger Gegen die Islamisierung des Abendlandes Organisation
CTRL NO. controller number (Steuereinrichtung Nummer), gefolgt von der Nummer besagter Steuereinrichtung im MIDI-Verbund, siehe auch MIDI  
DIN-SYNC siehe: DIN-synchronisation (DIN-Synchronisation), Form der frühen Synchronisation über DIN-Buchsen (5-Pol-Buchsen), wurde durch, siehe auch: MIDI verdrängt  
e-lancer e-lancer = [electronic + freelancer] a professional who does not have a traditional office and provIDes services over the Internet.
FREEMIDI free MIDI (freies MIDI), Multitaskingsoftware für APPLE Macintosh-Computer ähnlich, siehe auch: M*ROS, SL, von, siehe auch: MoTU entwickelt Computer
HIGH COM high fIDelity compander (hohe Wiedergabetreue-Kompander), Rauschunterdrückungssystem  
IDAHOBIT International Day Against Homophobia, Biphobia, Interphobia & Transphobia; Der Internationale Tag gegen Homo-, Trans-, Bi- und Interphobie (IDAHOBIT) wird seit 2005 jährlich am 17. Mai von Homosexuellen und später auch Trans-, Bi- und Intersexuellen als Aktionstag begangen, um durch Aktionen, mediale Aufmerksamkeit und Lobbying auf die Diskriminierung und Bestrafung von Menschen hinzuweisen, die in ihrer sexuellen Orientierung oder GeschlechtsIDentität von der Heteronormativität abweichen. (Quelle: Wikipedia)
L.F. CUT low frequency cut (TieffrequenzbeschneIDung)  
MIDI 2.0 MIDI 2.0. Nachfolger des MIDI Standards; Das neue Protokoll erweitert die Bandbreite auf 32 Bit. Für jede musikalische Information stehen nun Milliarden unterschiedlicher Werte zur Verfügung. Musik
MiFID II Markets in Financial Instruments Directive = Richtlinie über Märkte für Finanzinstrumente zweite Fassung Bank
morbiRSA MorbIDitätsorientierte Risiko Struktur Ausgleich Gesundheitswesen
RegPräs RegierungspräsIDent Bahn
RegPräs RegierungspräsIDium Bahn
SO2-WÄS SchwefeldioxIDwäsche  
VüV-SBB Verordnung über die VIDeoüberwachung durch die Schweizerischen Bundesbahnen Bahn
WEDIDARE Wellen Dicht Dampf Regelung Siemens
WIDESCSI wIDe small computer system interface (breite kleine Computersystemschnittstelle), siehe auch: SCSI-Format mit einem Datendurchsatz von bis zu zehn MByte pro Sekunde durch Verbreiterung des Datenbus von acht auf 16 Bit  
DIN 45634 Normenblatt über die Definition des Äquivalentschalldruckpegels des, siehe auch: DIN, IDentisch mit der, siehe auch: IEC 179 DIN-Buchse  
DVD-VIDEO siehe: DVD für VIDeo, Kapazität ca. 4,7 GByte  
Abkürzung Erklärung Kategorie
HYBRID CD hybrID compact disc disk (hybrIDe Kompaktplatte), hiermit wird eine, siehe auch: CD-ROM bezeichnet, welche mit verschiedenen Partitionen für verschiedene Rechnerplattformen ausgestattet ist, z.B. für, siehe auch: Mac und, siehe auch: PC  
NoDügIDa Gegen Organisation zu Düsseldorfer Gegen die Islamisierung des Abendlandes Organisation
UST-IDNR. Umsatzsteuer-IDentifikationsnummer, Abkürzung aus dem deutschen Steuerrecht  
CTL-IMPULS Steuersignal auf dem VIDeoband für die korrekte Abtastung von Bildspuren bei der Wiedergabe  
I 30 - 120 FeuerwIDerstandklassen  
SARS-CoV-2 SARS-CoV-2 ist die Bezeichnung eines im Januar 2020 in der chinesischen Stadt Wuhan in der Provinz Hubei neu IDentifizierten Coronavirus Medizin
SOLZG 1995 SolIDaritätszuschlaggesetz 1995  
SuperSmile Superior Semiconductor MID-Infrared Laser  
VIDEO HI 8 vIDeo high quality 8 Millimeter (VIDeoband hoher Qualität mit acht Millimeter Spurbreite)  
LASC. VIBR. Diese Abkürzung kommt nur bei IDeophonen vor und bedeutet dass man den angeschlagenen Ton klingen lassen soll.
M. I. D. I. veraltet für MIDI Musik
TDM-PLUG-IN siehe: TDM, (TDM-Einschleifmodul), Softwaremodul, welches durch standardisierte Vorgaben in ein bestehendes Softwarekonzept eingebunden werden können, die Standardisierung erfolgte in diesem Fall durch DIGIDESIGN