In Ihrem Browser ist Javascript nicht aktiviert.
Bitte aktivieren Sie Javascript um die Seite richtig anzeigen zu können.

3 Abkürzungen mit etw gefunden

Abkürzung Erklärung Kategorie
etw Eierteigwaren (alle Arten von Nudeln mit Ei-Anteil, z. B. Makkaroni, Spaghetti, Spirelli usw.) DDR
etw etwas Bahn
etw Europäischer Transschall-Windkanal (Köln) daten

297 Erklärungen mit etw gefunden

Abkürzung Erklärung Kategorie
BI Bureau of Investigation wurde 1908 in den USA gegründet; heute Federal Bureau of Investigation (FBI, deutsch etwa: Bundesamt für Ermittlung; amerkikanischer Inlandsgeheimdienst der Vereinigten Staaten) Organisation
CN Core Network , Kernnetz  
CN Core Network (Telekommunikation) Telekommunikation
CN Corporate Network  
CN Customer Network  
IN Intelligentes Netz, Intelligent Network  
qc etwas Bahn
AFN American Forces Network Europe Radio
ALS AMYOTROPHE LATERALSKLEROSE ALS, in den USA auch als Lou-Gehrig-Syndrom bekannt, führt zu Nervenzerstörungen und fortschreitenden Muskellähmungen. Die seltene Krankheit ist tödlich. etwa die Hälfte der Patienten stirbt innerhalb der ersten drei Jahre. Über die genauen Ursachen und Mechanismen der Nervenkrankheit ist noch wenig bekannt. ALS ist zwar nicht heilbar, aber zu behandeln, wobei sich der Patient darauf einstellen muss, im gelähmten Körper eingeschlossen zu sein. Der Physiker Stephen Hawking lebt dank künstlicher Beatmung seit Jahrzehnten mit ALS. Quelle ntv. Medizin
ANS Application Network Storage
APY Anangu Pitjantjatjara Yankunytjatjara (APY) ein Verwaltungsbezirk, in dem etwa 2300 Ureinwohner Australiens leben Geographie
AWA Anstalt zur Wahrung der Aufführungsrechte; Eine Einrichtung in der DDR, in etwa vergleichbar mit der GEMA DDR
CCN Cordless Communication Network  
CDN Content Delivery (or: Distribution) Network (Telekommunikation)  
CDN Customer Dedicated Network  
CID Carrier Internetworking Division (Telekommunikation)  
CID Cisco Internetwork Design , Teil derCISCO-Zertifzierungen zum CCDP,  
CIT Cisco Internetwork Troubleshooting Support , Teil derCISCO-Zertifzierungen zum CCNP,  
CNM Communications Network Manager  
CNM Customer Network Management  
Abkürzung Erklärung Kategorie
CNM Customer Network Management (Telekommunikation)  
CNN Organisation, Cable Network News (Kabel-Netzwerk-Nachrichten), Fernsehsender  
CNR Cisco Network Registrar , Zertifizierung von  
CNS Communication Network System , Nachrichtennetz  
CPN Customer Premises Network (Rechnernetz)  
CRN Cellular Radio Network  
CSN Circuit Switched Network (Telekommunikation)  
CTN Corporate Telecommunication Network  
DCE Data Communications Equipment , (Datenübertragungseinrichtung), ein umfangreiches weltweites Netzwerk aus Paketweiterleitungsknoten, die in der Lage sind, ein X.25-Paket an seine gewünschte Adresse zu senden, z. B. ein Modem.  
DCN Data Communication Network , Datenkommunikationsnetz  
DCN Data Communication Network (Telekommunikation)  
DDI Disk Driver Information File , Informationsdatei für DSK- und HAM-Disk- Treiber unter Novell Netware  
DDN Defense Data Network , Vom DoD gegründetes und betriebenes TCP/IP-Netz. Besteht aus den Teilnetzen MILnet, DRI, DISnet und SCInet.  
DDN Defense Data Network (USA)  
DHN Digital Home Network  
DKD Disk Drive Configuration File , Konfigurationsdatei für DSK- und HAM-Disk- Treiber unter Novell Netware  
DNI Data Network Identification  
DNP Distributed Network Protocol Leittechnik
DNS Data Network System (Telekommunikation)  
DSK Disk Driver , Disk- Treiber mit monolithischer Architektur für Novell Netware bis zur Version 3x  
Abkürzung Erklärung Kategorie
ENI Ethernet Network Interface (Telekommunikation)  
ENM Event Notification Module , Modul zur Ereignisbenachrichtigung unter Novell Netware 5x für NDPS  
ENS Enterprise Networking Services  
ENS Event Notification Service , Ereignisbenachrichtigungsdienst unter Novell Netware 5x für NDPS  
ENX European Network Exchange (Telekommunikation)  
EON enhanced other networks (bevorzugt andere Netzwerke), Technik in Autoradios zum Einspielen von Verkehrsfunkinformationen in jegliches anderes Programm (anderer Sender, MC- oder CD-Abspielungen)  
ETN Electronic Trading Networks  
etw Eierteigwaren (alle Arten von Nudeln mit Ei-Anteil, z. B. Makkaroni, Spaghetti, Spirelli usw.) DDR
etw etwas Bahn
etw Europäischer Transschall-Windkanal (Köln)  
fbi Federal Bureau of Investigation (FBI, deutsch etwa: Bundesamt für Ermittlung; amerkikanischer Inlandsgeheimdienst der Vereinigten Staaten) Organisation
FNB Flexible Network Bus  
FNC Federal Networking Council , Gremium bzw. Organisation  
FNC Federal Networking Council (Datennetze, USA)  
GAN Generative Adversarial Network Computer
GDN Global Development Network  
GNI Gigabit Ethernet Network Interface (Telekommunikation)  
GNN Global Network Navigator  
GNN Global Network# Navigator, Abkürzungen aus EDV und Telekommunikation  
GSN Gigabyte System Network  
Abkürzung Erklärung Kategorie
GSN Global Seismographic Network  
HDI Hardware Driver Information File , Informationsdatei für System Bus Driver-NLM unter Novell Netware  
HLS Hue/ Lightness/ Saturation , Farbmodell das Farbe über Farbton/Helligkeit/ Sättigung definiert, diese Definition entspricht in etwa der Weise, in der das menschliche Auge Farben wahrnimmt. Die drei Komponenten werden auf einer Skala von 0 bis 255 gemessen  
HSN High Speed Network , Hochgeschwindigkeitsnetz  
ICN Information and Communication Network (Siemens)  
ICN Information and Communication Networks  
ICN Integrated Computer Network , Intergiertes Computernetzwerk  
INB Internal Network Bus  
INM Integrated (or: Intermediate) Network Management (optische Telekommunikation)  
INM Integrated Network Management  
INS Integrated Network System , Integriertes Übertragungssystem  
IOS Internetworking Operating System , Netzwerkbetriebssystem der Fa. CISCO  
IPX Inter Packet Exchange Protokoll , in Verbindung mit IPX/SPX: Transportprotokolle in Novell Netware-Netzwerken  
IPX Internetwork Packet Exchange (Telekommunikation)  
IRF Inherited Rights Filter , Filter für vererbte Rechte unter Novell Netware  
JIN Organisation, Just Intonation Network, 1984 in San Francisco gegründeter internationaler Verein für Komponisten, Musiker und Instrumentenentwickler  
JMK Die Jugendmedienkommission (JMK) ist ein österreichisches Gremium mit der Aufgabe, bei Kinofilmen und -trailern die Jugendtauglichkeit festzustellen. Die Experten beurteilen jährlich etwa 400[1] Filme. Die Jugendmedienkommission untersteht dem Bundesministerium für Bildung. Vergleiche FSK. Quelle Wikipedia Medien
JNX Japan Network Exchange  
LIP Large Internet Packets , große Datenpakete bei Internetworking-Verbindungen  
LSP License Service Provider , für die NLS von Netware  
Abkürzung Erklärung Kategorie
MNC Mobilfunknetzkennzahl = englisch: Mobile Network Code = zur Identifizierung eines GSM-, UMTS- oder TETRA-Funknetzanbieters Telekommunikation
NAI Network Advertising Initiative Computer
NAP NAP (Network Access Point) ist eine Kommunikationsverbindung innerhalb IEC 61158-6-10 Computer
NAS Network Attached Storage Computer
NET Network = Netzwerk Internet
NIC Network Information Center, die Internetvergabestelle für Domains Computer
NIC Network Interface Card = Netzwerkkarte Computer
NIS Network and Information Systems Security Directive Netzwerk
NMS network management server Computer
NSN Nokia Siemens Networks Firma
NSN Nokia Solutions and Networks, einen Telekommunikationsausrüster Firma
NTP Network Time Protocol Computer
PAN Bluetooth-PAN (Personal Area Network)
PBN private blog network Internet
PCN Process Control Network
PNG Portable Network Graphic, Abkürzungen aus EDV und Telekommunikation  
PNG Portable Network Graphics , Mit dem relativ neuen PNG-Format kann man sowohl Transparenzeffekte erzielen, als auch kleine Animationen erzeugen. Leider ist dieses Format, obwohl es GIF überlegen ist, noch nicht sehr weit verbreitet!  
PNO Private Network Operator  
PNO Public Network Operator  
PNU Power Network Unit  
Abkürzung Erklärung Kategorie
PON Passive Optical Network  
PON Passive Optical Network , Passives optisches Netze bilden eine passive und flexible Infrastruktur, bei der sich die Kosten für die Verlegung der Lichtwellenleiter in Grenzen halten.  
RKS internationaler IATA Code für den Flughafen Rock Springs Sweetwater Cty Arpt der Stadt Rock Springs USA, Bundesland Wyoming IATA
RNA Redundant Network Access Leittechnik
RNC Radio (and) Network (or: Node) Controller (Telekommunikation)  
RNC Radio Network Controller  
RNG Radio Network Gateway  
RNL Radio Network Layer (Telekommunikation)  
RNO Radio Network Optimization (or: Optimizer) (Telekommunikation)  
RNP Radio Network Planning (Telekommunikation)  
RNS Radio Network Subsystem (Telekommunikation)  
RSS RSS steht für „Really Simple Syndication", zu deutsch etwa „echt einfache Verbreitung". RSS ist eine Technologie, die es Ihnen ermöglicht, bestimmte Inhalte einer Web-Seite zu abonnieren. Internet
SCH Schichtholz ist kein Sperrholz. Beim Schichtholz ist der Faserverlauf der Furnierlagen vorwiegend gleichgerichtet. Zur Erhöhung der Biegefestigkeit sind bis zu etwa 15% der Furnierlagen mit quer verlaufender Faserrichtung zulässig.  
SCN Switched Circuit Network (Telekommunikation)  
SDN SAP Developer Network = SAP Entwickler Netzwerk Organisation
SDN Software Defined Networks Programmierung
SDN Software-defined networking = Entwickler Netzwerk Organisation
SDN Sun Developer Network = Entwickler Netzwerk der Firma Sun Organisation
SFN Single Frequency Network (Digital Broadcast)  
SNA Systems Network Architecture (SNA) Computer
Abkürzung Erklärung Kategorie
SND (Alcatel) Submarine Networks Division (Seekabel)  
SNN Statistical Neural Networks  
SNX Siemens Network Exchange Computer
SPX Sequenced Packet Exchange , Teil des Protokolls (Transportschicht) von Novells NOS Netware. Siehe auch: IPX  
SSN Siemens Social Network Siemens
STN The Scientific and Technical Information Network (Datenbank)  
SUN Stanford University Network  
TEN Trans-European Network (seit 1998, 155 Mbit/s)  
TMN Telecommunication Management Network , Fernmelde-Kontrollnetz  
TMN Telecommunication(s) Management Network (Telekommunikation)  
TNI Trusted Network Interpretation  
TNL Transport Network Layer (Telekommunikation)  
TNN Transport Network Node  
TRN Token Ring Network , Token-Ring-Netzwerk  
TRN Topology Representing Network (Selbstorganisation)  
UNE Unbundled Network Element (Telekommunikation)  
UNI Union Network International (Gewerkschaftsorganisation, seit 1.1.2000)  
UNI User Network Interface , Teilnehmer-Netz-Schnittstelle  
UNI User-Network Interface (Datennetz)  
UNL Universal Network Language  
Abkürzung Erklärung Kategorie
VNC Virtual Network Computing  
VNM Virtual Network Machine  
VNS Virtual Network System  
VPN Virtual Private Network , Die Erweiterung eines privaten Netzwerkes, das zusammengefasste, verschlüsselte und authentifizierte Verknüpfungen über gemeinsame und öffentliche Netzwerke hinweg einschließt. VPN-Verbindungen können Remotezugriff und Routingver  
VPN Virtual Private Network, Virtuelles Privates Netz (Internet)  
WNM Workstation Networking Module  
WNT Wireless Network Termination (Telekommunikation)  
WWN world wide network (weltweites Netzwerk)  
XNP Extended Network Printing protocol  
XNS Xerox Network System  
XYO BLOCKCHAIN Crypto-location Oracle Network
YSN Young Scientists Network (USA)  
CCDN Corporate Consolidated Data Network , Übergeordnetes Unternehmensdatennetz  
CCIE Cisco Certified Internetwork Expert , Zertifizierung von  
CCIP Cisco Certified Internetwork Professional , Zertifizierung von  
CCNP Cisco Certified Network Professional , Zertifizierung von  
CDBE Netware Configuration Database Engine , Eine der beiden ersten NLMs die beim Starten des Novell-Servers geladen werden, die andere ist die NWKCFG  
CLNP Connectionless Network Protocol  
CLNS Connectionless Network Service  
CNIU Customer Network Interface Unit  
Abkürzung Erklärung Kategorie
CONP Connection Oriented Network Protocol , Verbindungsorientiertes Netzwerkprotokoll  
CONS Connection Oriented Network Service , Verbindungsorientierter Dienst  
CREN Computer Research and Education Network , Entstand aus dem Zusammenschluß von BITNET und CSnet.  
CRNC Controlling Radio Network Controller (Telekommunikation)  
CSNW Client Service for Netware , Client Service unter Windows NT / 2000  
DCPN Domestic Customer Premises Network  
DNIC Data Network Identification Code  
DPNS Digital Private Networking System (Telekommunikation)  
DRNC Drift Radio Network Controller (Telekommunikation)  
ECNE Enterprise Certified Netware Engineer , älterere Zertifizierung von Novell  
EHBG Evangelische Haupt-Bibelgesellschaft Auflage der konfessionellen und religiösen Literatur mit ca. 385 Buchtiteln etwa 5 Millionen jährlich, die 43 Periodika hatten eine Gesamtauflage von rund 13 Millionen pro anno  
EPON Ethernet Passive Optical Network (Telekommunikation)  
ESPN Entertainment and Sports Programming Network = amerikanisches Fernseh-Netzwerk Fernsehen
ETNO European Public Telecommunications Network Operators Association , Gremium bzw. Organisation  
FDDI FDDI stands for Fiber Distributed Data Interface. The FDDI standard is ANSI X3T9.5 . The FDDI topology is ring with two counter rotating rings for reliability with no hubs. Cable type is fiber-optic. Connectors are specialized. The media access method is token passing. Multiple tokens may be used by the system. The maximum length is 100 kilometers. The maximum number of nodes on the network is 500. Speed is 100 Mbps. FDDI is normally used as a backbone to link other networks. A typical FDDI network can include servers, concentrators, and links to other networks. CDDI is a copper version of FDDI which uses category 5 cable. Obviously the distance is more limited than FDDI. Technik
FOMO FOMO (fear of missing out), die Angst, etwas zu verpassen [Vergleiche: JOMO] Medizin
FPNW File- and Printservice for Netware  
GANO Programm zur Optimierung unseres globalen Produktionsnetzwerks (Projekt GANO, Global Asset Network Optimization)
GONG Global Oscillation Network Group (für Helioseismologie)  
GPON Gigabit Passive Optical Network (Telekommunikation)  
Abkürzung Erklärung Kategorie
GSNW Gateway Service for Netware  
HNMC Hub Network Management Computer  
HPCN High Performance Computing and Networking (ESPRIT) Computer
IBCN Integrated Broadband Communication Network , Integriertes Breitband-Fernmeldenetz  
ICDN Interconnecting Cisco Network Devices , Teil derCISCO-Zertifzierungen zum CCNA-WAN,  
ICFG Internetwork Coordination Functional Group  
ICNN International Conference on Neural Networks  
ICNP International Conference on Network Protocols  
IEMN Organisation, International Electronic Music Network (Internationales Elektronisches Musik-Netzwerk)  
INMS Integrated Network Management System  
INOC Internet Network Operations Center  
INUP Intelligent Network User Part  
INWG Inter Network Working Group  
IOSN International Open Source Network  
IPNM IP Network Management (Telekommunikation)  
ISDN integrated service digital network (dienstintegriertes digitales Netzwerk), Kommunikationsnetzwerk  
ISDN Integrated Services Digital Network , ISDN integriert Telekommunikationsdienste wie Telefon, Fax und Datenkommunikation in einem Netz. Die Digitalisierung verbessert die übertragungsqualität und erhöht die übertragungsgeschwindigkeit gegenüber der herkömm  
ISDN Integrated Services Digital Network (Telekommunikation)  
ISDN Integrated Services Digital Network, Abkürzungen aus EDV und Telekommunikation  
ISDN Integrated Services Digital Network, internationaler Standard für Datennetze für Fernsprech-/Text-/Datenkommunikation.  
Abkürzung Erklärung Kategorie
ISLN Integrated Services Local Network , lokales Hochgeschwindigkeitsnetz für Daten, Sprache und Bild. (auch Mini-ISDN. Computer
IVPN International Virtual Private Network (Telekommunikation)  
JINI Java Intelligent Network Infrastructure  
JOMO JOMO = joy of missing out = der Spaß etwas nicht zu wissen [Vergleiche: FOMO] Medizin
LFTP ICAO Code des Flugplatzes Puimoisson einer Graspiste auf 2523 ft ü.Meer in der Nähe des Weilers Puimoisson. Funkfrequenz 123.50 MHz etwa 80 km norwestlich von Nizza. ICAO
MitM Man-in-the-middle (MitM) attacks This occurs when a hacker impersonates a trusted connection in order to steal data or information or to alter communications between two or more people. Computer
MTBF Mean Time Between Failures = Mindestzeit zwischen zwei aufgetretenen Fehlern Leittechnik
NIDS Network Intrusion Detection System = Netzwerk Eindringversuch Signalisierungs System
PANU Bluetooth Personal Area Network User Netzwerk
PISN Private Integrated Services Network  
PLMN Public Land Mobile Network (Telekommunikation)  
PNNI Private Network To Network Interface , PNNI-Schnittstelle  
PNNI Private Network-Node (or: -Network) Interface (Internet)  
PSTN Public Switched Telephone Network , (öffentliches Telefonnetz), Übliche analoge Telefonleitungen, die weltweit verfügbar sind.  
PSTN Public Switched Telephone Network (Öffentliches Fernsprechnetz)  
S-NE STM Network Element (Telekommunikation)  
SNCP Sub-Network Connection Protection (Telekommunikation)  
SNMP Simple Network Management Protocol  
SNMP Simple Network Management Protocol , Ein von SNMP-Konsolen und Agents verwendetes Kommunikationsprotokoll. In Windows NT wird der SNMP-Dienst eingesetzt, um Statusinformationen über einen Host in einem TCP/IP-Netzwerk zu erhalten und einzustellen.  
SNMP Simple Network Management Protocol (Internet)  
Abkürzung Erklärung Kategorie
SRNC Servicing Radio Network Controller (Telekommunikation)  
TDNN Time-Delay Neural Network  
TERN Terrestrial Ecosystems Research Network  
TNPP Telocator Network Paging Protocol  
UELN United European Levelling Network, ein für ganz Europa geplantes, einheitliches Höhensystem, dessen Höhenfestlegung auf dem Pegel von Amsterdam beruht.  
UMTS Universal Mobile Telecommunications System , Übertragungsstandard, der die dritte Mobilfunk-Generation einleiten soll. Über UMTS lassen sich Sprache, Bild und Text-Daten mit einer Geschwindigkeit bis zu zwei Megabit pro Sekunde etwa auf ein Handy übermitt  
vBNS Very High Performance Backbone Network Service (USA, Gbit/s-Netz)  
VLAN Virtual Local Area Network (VLAN) = logisches Teilnetz innerhalb eines Switches bzw. eines gesamten physischen Netzwerks Netzwerk
VNOS visual network operating system (visuelles Betriebssystem für Netzwerke)  
VPDN Virtual Private Data Network  
VPRN Virtual Private Routed Network  
WBAN Wireless Body Area Networks (WBANs) = Kommunikationsnetzwerk welches die einzelnen Signale der am Körper getragenen Sensoren vernetzt Computer
WWAN Wireless Wide Area Network = großflächiges Funknetz, über das mobile Geräte mit dem Internet verbunden werden; siehe: LAN, WLAN Netzwerk
YEBN Young European Biotech Network  
CCIRN Coordinating Committee For International Research Networking , Gremium bzw. Organisation  
CLNIP Connectionless Network Interface Protocol  
CN/CS Core Network/Circuit Switched (Telekommunikation)  
CSNET Computer Science Network , Ein großes Computernetz, hauptsächlich in den USA, aber auch mit internationalen Verbindungen. 1981 von der NSF als Forschungs- und Entwicklungsnetz gegründet. CSnet-Sites sind heute Universitäten, Forschungseinrichtungen und ei  
DDLCN Distributed Double Loop Computer Network  
DENIC Deutsches Network Information Center , Institution, die deutsche IP-Adressen und Domainnamen verwalte.  
Abkürzung Erklärung Kategorie
DSMNW Directory Service Manager for Netware  
ECFRN European Consulting Forum for Research Networking  
ENBIS European Network for Business and Industrial Statistics  
EUNET European Unix Network  
EUNET European UNIX Network , Der europäische Teil des Internet.  
EUPEN European Physics Education Network (EPS)  
GENIE General Electric Network For Information Exchange, Abkürzungen aus EDV und Telekommunikation  
HPLMN Home Public and Land Mobile Network (Telekommunikation)  
HPLMN Home Public Land Mobile Network  
I-MMS MSS Interconnection Network  
IJCNN International Joint Conference on Neural Networks  
JUNET Japan UNIX Network. , Japanisches UNIX-Netz  
MB300 Advant Control Network Master Bus 300 der Firma ABB Leittechnik
PINET Physics Information Network  
PPVPN Provider-Provisioned Virtual Private Network (Telekommunikation)  
PSPDN Packet Switched Public Data Network , Öffentliches Datennetz mit Paketvermittlung  
SCOLE Spacecraft Control Laboratory Experiment (NASA, etwa 1983)  
SNDCF Subnetwork Dependent Convergence Function  
SNDCP Sub-Network Dependent Convergence Protocol (Telekommunikation)  
SNDCP Subnetwork Dependent Convergence Protocol  
Abkürzung Erklärung Kategorie
SNICF Subnetwork Independent Convergence Function  
SNICP Subnetwork Independent Convergence Protocol  
SONET Synchronous Optical Network , amerikanische Pendant zum SDH  
SONET Synchronous Optical Network (optische Telekommunikation)  
TEN-T Trans-European Network - Traffic (Railway Technology)  
BACnet Building Automation and Control Networks Netzwerk
CIESIN Consortium for International Earth Science Information Network  
COSINE Cooperation For OSI Networking In Europe , Gremium bzw. Organisation  
DE-NIC Network Information Center für Deutschland (Karlsruhe)  
DECNET DEC Network , weltweites Firmennetzwerk der o.g. Firma  
DISNET Defense Integrated Secure Network , militärisches Subnetz des DDN.  
Ecsite European network of science centres and museums  
ENTIRE European Network on Transport Innovation for the Rational Use of Energy  
EPFIGS Englisch, Portugiesisch, Französisch, Italienisch, German (Deutsch) und Spanisch , Abkürzung für die verfügbaren Sprachmodule unter Novell Netware 5.x  
FORNET fiber optic realtime network (fiberoptisches Echtzeitnetzwerk)  
HEPnet High Energy Physics Network  
IP VPN IP Virtual Private Network(s) (Telekommunikation)  
SCINET Sensitive Compartment Information Network , militärisches Subnetz des DDN  
SNMPV2 Simple Network Management Protocol V2  
SNMPV3 Simple Network Management Protocol V3  
Abkürzung Erklärung Kategorie
TELNET Teletype Network , ist eine Terminalemulation zur Host-Kommunikation  
TISPAN Telecommunications and Internet converged Services and Protocols for Advanced Networking Telekommunikation
UHMWPE Polyethylen mit ultrahohem Molgewicht (etwa über 1,5 Mio.)  
USENET User Network  
CEM III Hochofenzement. Entwickelt beim Erhärten weniger Wärme und hat daher eine etwas geringere Anfangsfestigkeit. Eignet sich zum Betonieren massiger Bauteile.  
CHAdeMO CHAdeMO ist der Handelsname einer markenübergreifenden elektrischen Schnittstelle eines Batteriemanagementsystems für Elektroautos. CHAdeMO kann als Backronym von CHArge de MOve abgeleitet werden. Plausibler ist die Ableitung vom japanischen Satz Ocha demo ikaga desuka – was in etwa bedeutet „Wie wärs mit einer Tasse Tee?“. So soll der Name darauf hinweisen, dass ein leer gefahrenes Elektroauto innerhalb von 15–30 Minuten auf 80 % der Batterie-Kapazität aufgeladen werden kann – nach einer Tasse Tee kann man also die Reise fortsetzen. Quelle: Wikipedia Auto
EECONET European Ecological Network (Naturschutz)  
EURONET European network (Europäisches Netzwerk)  
INFONET information network (Informationsnetzwerk)  
LoRaWAN Long Range Wide Area Network ist ein Low-Power-Wireless-Netzprotokoll. Die LoRaWAN-Spezifikation wird von der LoRa Alliance festgelegt. Quelle Wikipedia Netzwerk
POLLENS Platform for Open, Light, Legible and Efficient Network Services (Telekommunikation)  
CIR ELKE Computer Integrated Railroading for Raising Efficiency in the Core Network (Railway Technology)  
INTERNET international network (internationales Netzwerk)  
INTERNIC Internet Network Interface Controller  
RCONSOLE Remote-Console , Fernsteuerung eines Netware-Server über IPX mit Menü-Utility RCONSOlE oder IP mit Telnet-Client  
RIPE-NCC RIPE Network Information Center , Gremium bzw. Organisation Computer
ZENWORKS Zero Effort Networks , Null Aufwand Netzarbeit , ermöglicht die Automatisierung von Softwareverteilung und Desktopkonfiguration. Netzwerkadministratoren können PCs außerdem zentral überwachen und reparieren