In Ihrem Browser ist Javascript nicht aktiviert.
Bitte aktivieren Sie Javascript um die Seite richtig anzeigen zu können.

5 Abkürzungen mit TUT gefunden

Abkürzung Erklärung Kategorie
TUT transistor under test (Transistor wird getestet) daten
TUT TUTtlingen, Kreis Baden-Württemberg, Kraftfahrzeug Kennzeichen in Deutschland daten
TUTB European Confederation of Trade Unions (Technical Bord) (Europäischer Gewerkschaftsbund (Technisches Büro)) daten
VTUT internationaler ICAO Code für den Flughafen der Stadt Ubon Ratchathani Thailand, die Abkürzung der IATA ist UBP ICAO
STUTE Willige Frau oder in der Schwulenszene passiver Mann der seinen Hintern für Analverkehr zur Verfügung stellt. Meist in der Formulierung Hengst sucht STUTe. (im Englischen stud , Gestüt, Zuchtstätte, gal , Mädel) Sex

459 Erklärungen mit TUT gefunden

Abkürzung Erklärung Kategorie
S STUTtgart, Stadt Baden-Württemberg, Kraftfahrzeug Kennzeichen in Deutschland  
EY Ernst & Young GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, STUTtgart, Deutschland, mit Geschäftsanschrift in der Arnulfstraße 59, 80636 München, Deutschland (“EY”) Bank
FN Fachnachrichten des InstiTUTs der Wirtschaftsprüfer  
Sm StaTUTe Mile (Landmeile, 1 SM/mi , 1,609 km)  
Sm StaTUTe Mile (Landmeile, 1 sm/mi , 1.609 km.)  
T. TUTti (alle)  
T. TUTti (Alles)  
TI InstiTUT für Telematik e.V. (Trier)  
VK Verkehrskontrolle, u.a. Bundesbahn: VK I - internationaler Personenverkehr am Standort Trier zusammengefasst VKen I - Personen-Binnenverkehr auf ZAV Kassel übergegangen VKen II - Güterverkehr, Standorte STUTtgart und Oldenburg/Oldb Bahn
AGS Abort Guidance System, das rechnergestützte Reserveleitsystem der Apollo-Mondlandefähren
AJC American Jewish InstiTUTe (AJC) Institut
BEM Betriebliches Eingliedreungsmanagement (zur Eingliederung und unterstützung von Langzeitkranken)
BFI British Film InstiTUTe Firma
BIB BIB BundesinstiTUT für Bevölkerungsforschung beim Statistischen Bundesamt Organisation
CAD Computer Aided Design computergestützes Zeichnen
CAE Computer Aided Engineering computergestütze Planung
CCC computer combination creation (computergestützte Kombinationskreation), ähnlich, siehe auch: CSC, jedoch für Combinations der KORG M 1  
CCC ConstiTUTio Criminalis Carolina Bahn
CCR Center For ConstiTUTional Rights
CSC computer sound creation (computergestützte Klangkreation), Einrichtung beim SOFT ARTS M 1 Editor zur Generierung v. Klängen, siehe auch CCC  
Abkürzung Erklärung Kategorie
CTI Critical Technologies InstiTUTe (USA)  
CUL Computer-unterstütztes Lernen  
DBI Deutsches BibliotheksinstiTUT (Berlin)  
DFI Diabetes-ForschungsinstiTUT (Düsseldorf) Institut
DIB Deutsches InstiTUT für Betriebswirtschaft  
DIN Deutsches InstiTUT für Normung  
DIN Deutsches InstiTUT für Normung , Standardisierungsorganisation in Deutschland  
DIN Organisation, Deutsches InstiTUT für Normung Deutsche Industrienorm , Deutsche Industrie Normen  
DIW Deutsches InstiTUT für Wirtschaftsforschung  
DPI Drittes Physikalisches InstiTUT (der Universität Göttingen)  
DSR Delivery Support Robot = Roboter, der bei den Olympischen Spielen in Tokio 2021 die Sportler unterstützt Technik
EBI European Bioinformatics InstiTUTe (bei Cambridge, UK)  
ECI European Copper InstiTUTe , CENELEC angegliederte Organisation. Siehe auch CENELEC-Partner  
EDV Elektornische Datenverarbeitung , Rechnergestützte Verarbeitung von Massendaten. Synonym wird auch selten ADV verwendet. Computer
EEI Edison Electric InstiTUTe
EMI Ernst-Mach-InstiTUT (Fraunhofer-InstiTUT für Kurzzeitdynamik, Freiburg)  
ENI European Neuroscience InstiTUTe  
ERG European Research Group = Forschungsunterstützungsgruppe für die Parlamentsmitglieder des Vereinigten Königreichs Organisation
ESR Electrical SubstiTUTion Radiometer  
FBH Ferdinand-Braun-InstiTUT für Höchstfrequenztechnik (Berlin)  
Abkürzung Erklärung Kategorie
FEP (Fraunhofer-) InstiTUT für Elektronenstrahl- und Plasmaphysik Institut
FIB ForschungsinstiTUT Borstel, InstiTUT für Experimentelle Biologie und Medizin Institut
FIS ForschungsinstiTUT und Naturmuseum Senckenberg der SNG (Frankfurt/M)  
FIT Fraunhofer-InstiTUT für Angewandte Informationstechnik (St. Augustin)  
FKE ForschungsinstiTUT für Kinderernährung (Dortmund)  
FKS ForschungsinstiTUT für Körperkultur und Sport Leipzig  
FMP InstiTUT für Molekulare Pharmakologie (Berlin)  
FSK InstiTUT für freiwillige Selbstkontrolle, Videoprüfstelle; vergleiche JMK  
FTP File Transfer Protocol , Ein Dienst, der die Dateiübertragung zwischen lokalen und Remote-Systemen, die dieses Protokoll unterstützen, ermöglicht. FTP unterstützt einige Befehle, die eine bidirektionale übertragung von binären Dateien und ASCII-Dateien zw  
GIT Organisation, Guitar InstiTUTe of Technology (InstiTUT für Gitarrentechnologie), ein InstiTUT des, siehe auch: MI, siehe auch BIT, KIT, PIT, VIT  
GPS Global Positioning System (Weltweites satellitengestütztes Navigationssystem)  
HCL Hardware Compatibly List , In der Windows NT bzw. 2000 Hardware-Kompatibilitätsliste sind alle Geräte aufgeführt, die von Windows NT/2000 unterstützt werden.  
HHI Fraunhofer Heinrich-Hertz-InstiTUT für Nachrichtentechnik (Berlin, neuer Name)  
HHI Heinrich-Hertz-InstiTUT für Schwingungsforschung (Berlin, alter Name)  
HKI Hans-Knöll-InstiTUT für Naturstofforschung (Jena)  
HMI Hahn-Meitner-InstiTUT (Berlin)  
HPI Hasso Plattner InstiTUT; Hasso Plattner war Mitbegründer von SAP; das HPI befasst sich in Potsdam unter anderem auch mit der Datenanalyse von großen Datenmengen (sogenannten Bic Data) Forschung & Entwicklung
HPI Heinrich-Pette-InstiTUT für Experimentelle Virologie und Immunologie (Hamburg)  
HRP Humanitarian Response Plans (HRPs) = Plan zur Unterstützung notleidender Menschen durch die UNO Organisation
HSR Human Support Robot = Roboter, der bei den Olympischen Spielen in Tokio 2021 die Sportler unterstützt Technik
Abkürzung Erklärung Kategorie
IAB InstiTUT für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung Institut
IAS InstiTUT für Arbeits- und Sozialhygiene Stiftung Gesundheitswesen
IBP (Fraunhofer-) InstiTUT für Bauphysik (STUTtgart)  
IBR InstiTUT für Bioanorganische und Radiopharmazeutische Chemie (FZR)  
ICB InstiTUTe for Collaborative Biotechnology (USA)  
ICT (Fraunhofer-) InstiTUT für Chemische Technologie (Pfinztal bei Karlsruhe)  
IDS InstiTUT für Deutsche Sprache (Mannheim)  
IDW InstiTUT der Wirtschaftsprüfer  
IEA liberaler Think-Tank und ForschungsinstiTUT InstiTUTe of Economic Affairs (IEA) in London Institut
IEE InstiTUTion of Electrical Engineers (UK)  
IEN IstiTUTo Elettrotecnico Nazionale Galileo Ferraris (Turin, Italien)  
IEP InstiTUTe for Economic and Peace = InstiTUT für Wirtschaft und Frieden in Sidney Politik
IET InstiTUTion of Engineering and Technology
IFE InstiTUT für Erdölforschung (Clausthal-Zellerfeld)  
IFE InstiTUT für Festkörperphysik und Elektronenmikroskopie  
IFE InstiTUTo Federal Electoral (BundeswahlinstiTUT) Bahn
IFF (Fraunhofer-) InstiTUT für Fabrikbetrieb und -automatisierung (Magdeburg)  
IFF InstiTUT für Festkörperforschung (a): am IFW, b): am KFA, Jülich)  
IFG InstiTUT für Gesellschaftswissenschaften beim ZK der SED  
IFM InstiTUT für Meereskunde (Kiel)  
Abkürzung Erklärung Kategorie
IFM InstiTUT für Museumswesen  
IFS InstiTUT für Festkörperanalytik und Strukturforschung (am IFW)  
IFS InstiTUT für Sachverständigenwesen  
IFS InstiTUT für Sicherheitsforschung (FZR)  
IFT (Fraunhofer-) InstiTUT für Festkörpertechnologie (München)  
IFT InstiTUT für Fenstertechnik. Vergibt Zertifikate für Fenster, Türen und Fassaden.  
IFT InstiTUT für Troposphärenforschung (Leipzig)  
IFU (Fraunhofer-) InstiTUT für Atmosphärische Umweltforschung  
IFW InstiTUT für Festkörper- und Werkstofforschung (Dresden, seit 1992) Institut
IFW InstiTUT für Weltwirtschaft (Kiel) Institut
IGB (Fraunhofer-) InstiTUT für Grenzflächen- und Bioverfahrenstechnik (STUTtgart) Institut
IGB InstiTUT für Gewässerökologie und Binnenfischerei (Berlin) Institut
IGC InstiTUTe for Global Communications , gemeinnütziger Betreiber von APC in San Francisco.  
IGD (Fraunhofer-) InstiTUT für graphische Datenverarbeitung (Darmstadt, Außenstelle in Rostock)  
IGV InstiTUT für Grenzflächenforschung und Vakuumphysik (Jülich)  
IGZ InstiTUT für Gemüse- und Zierpflanzenbau (Großbeeren und Kühnhausen bei Erfurt)  
IHF Organisation, InstiTUTe of High-Fidelity (InstiTUT für hohe Wiedergabetreue), InstiTUT für die Normung audiotechnischer Qualitätsstandards mit Sitz in New York, vergleiche auch, siehe auch: DIN 45500  
IHI InstiTUTe for Healthcare Improvement Organisation
IHP InstiTUT für Halbleiterphysik (Frankfurt/Oder)  
IHS Wiener InstiTUTs für Höhere Studien (IHS) Institut
Abkürzung Erklärung Kategorie
IIM InstiTUT für Ionenstrahlphysik und Materialforschung (FZR)  
IIS (Fraunhofer-) InstiTUT für Integrierte Schaltungen (Erlangen)  
IIS InstiTUT für Integrierte Schaltungen , Frauenhofer InstiTUT  
IKH InstiTUT für Kern- und Hadronenphysik (FZR)  
IKM InstiTUT für elektronische Korrelationen und Magnetismus  
IKV InstiTUT für Kunststoffverarbeitung (Aachen)  
IKZ InstiTUT für Kristallzüchtung (Berlin-Adlershof)  
ILL InstiTUT Laue-Langevin (Grenoble)  
ILO InstiTUT für Arbeitsorganisation Institut
ILT (Fraunhofer-) InstiTUT für Lasertechnologie (Aachen)  
ILV (Fraunhofer-) InstiTUT für Lebensmitteltechnologie und Verpackung (München, bis 31.12.97, danach: IVV)  
IMB InstiTUT für Molekulare Biotechnologie (Jena)  
IME (Fraunhofer-) InstiTUT für Molekularbiologie und Angewandte Ökologie (Schmallenberg)  
IMK (Fraunhofer-) InstiTUT für Medienkommunikation (St. Augustin)  
IML (Fraunhofer-) InstiTUT für Materialfluss und Logistik (Dortmund)  
IML InstiTUT für Marxismus-Leninismus  
IMM InstiTUT für Mikrotechnik (Mainz)  
IMO InstiTUT für Mikrostrukturtechnologie und Optoelektronik (Wetzlar)  
IMS (Fraunhofer-) InstiTUT für Mikroelektronische Schaltungen und Systeme (Dresden)  
IMS InstiTUT für Mikroelektronik STUTtgart, (Stiftung) Bahn
Abkürzung Erklärung Kategorie
IMS InstiTUTe for Molecular Science (Okazaki, Japan)  
IMT InstiTUT für Mikrostrukturtechnik (KfK)  
IMT InstiTUTe of Microtechnology (Universität von Neuchâtel, CH)  
IMW InstiTUT für Metallische Werkstoffe (am IFW)  
INE InstiTUTo Nacional de Ecología (Nationale InstiTUT für Ökologie) Bahn
INI InstiTUTo Público Nacional Indigenista (Nationales InstiTUT für Indígena-Angelegenheiten) Bahn
INP InstiTUT für Niedertemperatur-Plasmaphysik (Greifswald)  
INP InstiTUTo Nacional de la Pesca Bahn
IOF (Fraunhofer-) InstiTUT für Angewandte Optik und Feinmechanik (Jena) Institut
IOM InstiTUT für Oberfläüchenmodifizierung (Leipzig) Institut
IOP The InstiTUTe of Physics (UK)  
IOW InstiTUT für Ostseeforschung Warnemünde (Universität Rostock)  
IPB InstiTUT für Pflanzenbiochemie (Halle/Saale)  
IPC InterProcess Communication , Der von einem Multitasking-Betriebssystem unterstützte Austausch von Daten zwischen zwei Tasks oder Programmen. Gängige IPC-Systeme sind z. B. Pipes, Semaphor, Shared Memory, Warteschlangen, Signale und Mailboxen. Siehe auch N  
IPD InstiTUT für Polymerforschung (Dresden) Institut
IPF InstiTUT für Polymerforschung (Dresden)  
IPK (Fraunhofer-) InstiTUT für Produktionsanlagen und Konstruktionstechnik (Berlin)  
IPK InstiTUT für Pflanzengenetik und Kulturpflanzenforschung (Gatersleben)  
IPM (Fraunhofer-) InstiTUT für Physikalische Messtechnik (Freiburg)  
IPN InstiTUT für die Pädagogik der Naturwissenschaften (Kiel)  
Abkürzung Erklärung Kategorie
IPN InstiTUTo Politecnico Nacional (Nationale Fachhochschule) Bahn
IPO InstiTUTe for Perception Research (Eindhoven, NL) Institut
IPP Max-Planck-InstiTUT für Plasmaphysik (Garching)  
IPT (Fraunhofer-) InstiTUT für Produktionstechnologie (Aachen)  
IPW InstiTUT für internationale Politik und Wirtschaft  
IQB InstiTUTs für Qualitätsentwicklung im Bildungswesen Institut
IQD InstiTUT für Qualitätskennzeichnung von sozialen Dienstleistungen GmbH
IQN InstiTUT für Qualität im Gesundheitswesen Nordrhein  
IRE InstiTUTe of Radio Engineers (USA)  
IRI Industrial Research InstiTUTe (Washington, DC, USA)  
IRS im März 2010 wurde von der US-Regierung das Gesetz FATCA (Foreign Account Tax Compliance Act) verabschiedet, welches Banken und FinanzinstiTUTe weltweit dazu verpflichtet, steuerlich relevante Informationen zu Konten und Beteiligungen von US-Steuerpflichtigen an die US-Steuerbehörde IRS (Internal Revenue Service) zu melden Steuer
IRS InstiTUT für Regionalentwicklung und Strukturplanung (Berlin)  
IRT Organisation, InstiTUT für Rundfunktechnik, Deutsches InstiTUT  
ISC (Fraunhofer-) InstiTUT für Silicatforschung (Würzburg)  
ISE (Fraunhofer-) InstiTUT für solare Energiesysteme (Freiburg) Institut
ISF (Fraunhofer-) InstiTUT für Schwingungsforschung (1956, später: IITB) Universität
ISI (Fraunhofer-) InstiTUT für Systemtechnik und Innovationsforschung (Karlsruhe)  
ISI Information Science InstiTUTe , Fungiert als IANA und vergibt mit Hilfe der IR die IP-Adressen und überwacht deren Zuordnung zu Netznamen.  
ISI InstiTUT für Schicht- und Ionentechnik (Jülich)  
ISI InstiTUTe for Scientific Information (Philadelphia, PA)  
Abkürzung Erklärung Kategorie
ISI InstiTUTe für Systemtechnik und Inovationsforschung , Frauenhofer-InstiTUT  
ISL InstiTUT Franco-Allemand de Recherches de Saint-Louis, Deutsch-Französisches ForschungsinstiTUT Sant-Louis Institut
ISN InstiTUT des Sciences Nucléaires (Grenoble, Frankreich)  
ISP Internet Service Provider , ein Unternehmen oder eine BildungsinstiTUTion, die Remote-Benutzern den Zugriff auf das Internet ermöglicht. Große Deutsche ISPs sind derzeit Contrib.Net, DFN, ECRC, EUnet.  
IST (Fraunhofer-) InstiTUT für Schicht- und Oberflächentechnik (Braunschweig)  
ISW InstiTUT für Sozialistische Wirtschaftsführung  
ITS Intelligentes TUTorsystem  
ITU (Fraunhofer-) InstiTUT für Toxikologie und Umwelthygiene (München)  
IUT InstiTUT Universitaire de Technologie  
IVH InstiTUT für Verkehrswirtschaft (Hannover)  
IVI (Fraunhofer-) InstiTUT für Verkehrs- und Infrastruktursysteme  
IVV (Fraunhofer-) InstiTUT für Verfahrenstechnik und Verpackung (München, ab 1.1.98, vorher: ILV)  
IWF InstiTUT für den Wissenschaftlichen Film (Göttingen)  
IWF InstiTUT für Werkzeugmaschinen und Fabrikbetrieb (TU Berlin, 1904)  
IWF InstiTUT für Wild- und Zootierforschung (Berlin)  
IWH InstiTUT für Wirtschaftsforschung Halle Institut
IWM (Fraunhofer-) InstiTUT für Werkstoffmechanik (Freiburg)  
IWS (Fraunhofer-) InstiTUT für Werkstoff- und Strahltechnik (Dresden)  
IWS InstiTUT für Werkstoffphysik und Strukturforschung  
IWU (Fraunhofer-) InstiTUT für Werkzeugmaschinen und Umformtechnik (Chemnitz)  
Abkürzung Erklärung Kategorie
IZI (Fraunhofer-) InstiTUT für Zelltherapie und Immunologie (Leipzig)  
IZM (Fraunhofer-) InstiTUT für Zuverlässigkeit und Mikrointegration (Berlin und München)  
IZT InstiTUT für Zukunftsstudien und Technologiebewertung (Berlin)  
IfH InstiTUT für Hochenergiephysik (DDR, Zeuthen, AdW) DDR
IfL InstiTUT für Länderkunde (Leipzig)  
IfL InstiTUT für Lehrerfortbildung  
IfL InstiTUT für Leibesübungen  
IfN InstiTUT für Neurobioogie (Magdeburg)  
IfR InstiTUT für Radiochemie (FZR) Institut
IfZ InstiTUT für Zeitgeschichte (München)  
Imp InstiTUT für medizinische Physik Erlangen Forschung & Entwicklung
Imp InstiTUT für Molekulare Pathologie (Wien)  
Imp InstiTUTo Mexicano del Petróleo Bahn
KGF Die Konstruktionsgrundfläche ist die Summe der Grundflächen von Wänden, Stützen und Pfeilern (hierzu gehören auch Schornsteine, nicht begehbare Schächte, die Fläche von Türöffnungen, Wandnischen und Wandschlitzen).  
KIS Kiepenheuer-InstiTUT für Sonnenphysik (Freiburg)  
KIT Karlsruher InstiTUT für Technologie Firma
KIT Keyboard InstiTUTe of Technology (InstiTUT für Keyboardtechnologie), Teil des, siehe auch: MI, siehe auch BIT, GIT, PIT, VIT  
KIW Kunststoff-InstiTUT Wasserburg ein neues FachinstiTUT zur Aus- und Weiterbildung im Kunststoffsektor Schule
KMI Knowledge Media InstiTUTe (UK, Fernuniversität)  
KTI kriminaltechnisches InstiTUT  
Abkürzung Erklärung Kategorie
KWI Kaiser-Wilhelm-InstiTUT  
LBF (Fraunhofer-) InstiTUT für Betriebsfestigkeit (seit 2004: und Systemzuverlässigkeit) (Darmstadt)  
LCT Leipziger Computer Test-System (computergestützter Arbeitsplatz für den Psychodiagnostiker)  
LPI Linux Professional InstiTUTe , Herstellerübergreifende Zertifizierung für Linux Professionals, Siehe auch  
MCC Berliner Mercator-InstiTUT (Mercator Research InstiTUTe on Global Commons and Climate Change, MCC) Institut
MGI McKinsey Global InstiTUTe (MGI) Firma
MIT Massachusetts InstiTUTe of Technology Schule
MPA Max-Planck-InstiTUT für Astrophysik
NIH National InstiTUTes of Health Politik
PEI In Deutschland überwacht den Prozess zur Prüfung und Bewertung von Impfstoffen das Paul-Ehrlich-InstiTUT (PEI). Auch die Zulassung des Impfstoff gegen Corona wird dort untersucht. Institut
PIK Potsdam-InstiTUT für Klimafolgenforschung  
PIT Percussion InstiTUTe of Technology (InstiTUT für Perkussionstechnologie), Teil des, siehe auch: MI, siehe auch BIT, GIT, KIT, VIT  
PMI Project Management InstiTUTe
POS die Stecke für Hochgeschwindigkeitszüge Paris-Ostfrankreich-Süddeutschland (POS) zwischen Paris und Frankfurt bzw. STUTtgart, auf der der Rhealys ab 2007 eingesetzt wird.  
PRI Partido Revolucionario Institucional (Partei der InstiTUTionalisierten Revolution) Bahn
PSI Paul Scherrer InstiTUT (Villingen, CH)  
PSM Platform Support Module , plattformunerstützende Module für SMP-Rechner Computer
PTI Physikalisch-Technisches InstiTUT (DDR, Jena) DDR
RBS Regional Bus STUTtgart GmbH, (Sitz: STUTtgart) Bahn
RKI Robert Koch-InstiTUT Firma
Abkürzung Erklärung Kategorie
RUS Rechenzentrum Universität STUTtgart  
RWI Rheinisch-Westfälisches InstiTUT für Wirtschaftsforschung (Essen)  
SEI Software Engineering InstiTUTe  
SFI Santa Fe InstiTUTe (NM, USA)  
SIN Schweizer InstiTUT für Nuklearforschung (Paul Scherrer-InstiTUT, Villingen, Schweiz)  
SIT (Fraunhofer-) InstiTUT für Sichere Telekommunikation (Darmstadt)  
SRI Stanford Research InstiTUTe  
SSB STUTtgarter Straßenbahnen AG Bahn
STR internationaler IATA Code für den Flughafen Echterdingen der Stadt STUTtgart Deutschland, die Abkürzung der ICAO ist EDDS IATA
STU STUTzen  
TIF Tagged Image File Format , Standardformat für professionelle Druckbilder der Firma Aldus. Komprimierung bis zu 50% möglich ohne Verluste. Es wird eine Farbtiefe bis zu 32 bit unterstützt. Es ist sehr weit verbreitet und wird von den meisten Programmen ver  
TMI Texas Materials InstiTUTe  
TSE Turkish Standards InstiTUTion , CENELEC angegliederte Organisation. Siehe auch CENELEC  
TUT transistor under test (Transistor wird getestet)  
TUT TUTtlingen, Kreis Baden-Württemberg, Kraftfahrzeug Kennzeichen in Deutschland  
UBP internationaler IATA Code für den Flughafen der Stadt Ubon Ratchathani Thailand, die Abkürzung der ICAO ist VTUT IATA
UTZ UTZ ist ein Gütesiegel zur Zertifizierung von Kaffee, Tee und Kakao. Das Wort UTZ ist keine gewöhnliche Abkürzung, sondern stammt aus der Sprache der Maya, dem alten Volk aus Südamerika, und bedeutet so viel wie „gut“. Und das kommt nicht von ungefähr: UTZ Certified unterstützt Kaffeebauern dabei, in den Bereichen Betriebswirtschaft, soziale Arbeitsbedingungen und in Umweltmanagement geschult zu werden, also auch Rücksicht auf Mensch und Natur zu nehmen. Quelle: Tchibo
UfU Unabhängiges InstiTUT für Umweltfragen  
VIK Vereinigtes InstiTUT für Kernforschung (Dubna, Russland)  
VIT Organisation, Vocal InstiTUTe of Technology (InstiTUT für Vokaltechnologie),Teil des, siehe auch: MI, siehe auch BIT, GIT, KIT, PIT  
Abkürzung Erklärung Kategorie
VST virtual studio technology (virtuelle Studiotechnologie), von der Firma STEINBERG entwickelter Standard für das Integrieren von PlugIns in deren Software, wird auch von EMAGIC unterstützt, siehe auch AMT  
VTT Valtion teknillinen TUTkimuskeskus (Technical Research Centre of Finland, Espoo, Finnland)  
VVS Verkehrs- und Tarifverbund STUTtgart Bahn
W3C Das World Wide Web Consortium ist ein internationals Gremium, das über Standards im World Wide Web (WWW) berät und diese ggf. empfiehlt bzw. unterstützt.  
WKI Wilhelm-Klauditz-InstiTUT (Fraunhofer-InstiTUT für Holzforschung, Braunschweig)  
WMI Windows Managing Instrumentation , eine Verwaltungsinfrastruktur in Windows 2000, in der die Überwachung und Steuerung der Systemressourcen durch eine Gruppe von Schnittstellen unterstützt wird. Damit steht ein logisch strukturiertes, konsistentes Modell  
WSH Windows Scripting Host , Unterstützung von Skriptausführungen von der Benutzeroberfläche, bzw. von der Kommandozeile aus  
WTL internationaler IATA Code für den Flughafen der Stadt TunTUTuliak USA, Bundesland Alaska IATA
ZDJ ZentralinstiTUT Jugend  
ZEW

Mannheimer Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) = WirtschaftsforschungsinstiTUT

Institut
ZFK ZentralinstiTUT für Kernforschung (Rossendorf, bis 1991)  
ZFS Zentrum Fertigungstechnik STUTtgart, (Stiftung) Bahn
ZFW ZentralinstiTUT für Festkörperphysik und Werkstoffforschung (Akademie der Wissenschaften, DDR) DDR
ZGI Zentrale Geologische InstiTUT der DDR DDR
cat computer-aided tomography = Computerunterstützte Tomographie Medizin
ifa InstiTUT für Arztpraxenbewertung Institut
ifa InstiTUT für Auslandsbeziehungen Politik
ifa InstiTUT für Automobilwirtschaft Auto
ifa InstiTUT für Fremdsprachen und Auslandskunde bei der Universität Erlangen-Nürnberg Institut
ifo InstiTUT für Wirtschaftsforschung (München)  
Abkürzung Erklärung Kategorie
usk Unterstützungskommandos Polizei
ANSI American National Standards InstiTUTe Organisation
BAIR Berkeley Artificial Intelligence Research. Dieses InstiTUT an der Universität von Berkeley ist nach Google weltweit das zweitgrößte Unternehmen für KI-Forschung und einer der wesentlichen Gründe für den amerikanischen Vorsprung bei Künstlicher Intelligenz Künstlicher Intelligenz
CERT Computer Emergency Response Team , 1989 gegründetes Team um die Internetteilnehmer bei der Bekämpfung der Sicherheitsrisiken zu unterstützen  
CHMM InstiTUTe of Certified Hazardous Materials Manager Umwelt
CIST (Moskau-Fraunhofer) InstiTUT für Chemische Technologie Pfinztal  
CMBL Combustion Monitoring Laser-based = lasergestützte Verbrennungsüberwachung Kraftwerk
CMPF Combustion Monitoring Pulverized-Fuels = lasergestützte Verbrennungsüberwachungen für zerstäubte Brennstoffe Kraftwerk
CNRI Corporation For National Research InstiTUTe , Gremium bzw. Organisation  
COBB computergestützte Boden- und Bestandsführung (Landwirtschaft)  
COBL Combustion Optimization Laser-based = lasergestützte Verbrennungsoptimierung Kraftwerk
CSNI Czech Standards InstiTUTe , CENELEC-Mitglied. Siehe auch CENELEC  
DCBX Distributed Computerized Branch Exchange , Verteilte computerunterstützte Nebenstellenanlage  
DDFI Deutsches Diabetes ForschungsinstiTUT  
DEWI Deutschen Windenergie-InstiTUT (DEWI) Institut
DFSI Deutsche InstiTUT Feng Shui  
DHFI Organisation, Deutsches High Fidelity InstiTUT, siehe auch: HiFi  
DICE Düsseldorf InstiTUTe for Competition Economics Institut
DIEM Organisation, Danish InstiTUTe of Electroacoustic Music (Dänisches InstiTUT für elektroakustische Musik)  
DIFF Deutsches InstiTUT für Fernstudien (Tübingen)  
Abkürzung Erklärung Kategorie
DIPF Deutsches InstiTUT für Internationale Pädagogische Forschung (Frankfurt/M)  
DISQ Deutsche InstiTUT für Service-Qualität (DISQ) Institut
DITF Deutsche InstiTUTe für Textil- und Faserforschung, (Stiftung, Sitz: Denkendorf) Bahn
DIfE Deutsches InstiTUT für Ernährungsforschung (Potsdam)  
DMDI Deutsches InstiTUT für Medizinische Dokumentation und Information Köln Gesundheitswesen
DMDI Digital Manufacturing and Design Innovation InstiTUTe Firma
DÄI Deutsches Übersee-InstiTUT (Hamburg) Universität
ECMS EMCS ist die Abkürzung für "Excise Movement and Control System" und ist das EDV-gestützte Beförderungs- und Kontrollsystem für verbrauchsteuerpflichtige Waren. Zoll
ECRC European Computer-Industry Research Center , 1984 gegründetes, ehemaliges ForschungsinstiTUT von ICL, Bull und Siemens, welches heute als einer der großen ISPs in Deutschland. Siehe auch: INXS  
EDDS internationaler ICAO Code für den Flughafen Echterdingen der Stadt STUTtgart Deutschland, die Abkürzung der IATA ist STR ICAO
EISS Europäisches InstiTUT für Systemsicherheit  
EPRI Electric Power Research InstiTUTe
ERSI Environment and Remote Sensing InstiTUTe (Harare, Simbabwe)  
ETSI European Telecommunications Standards InstiTUTe , Europäische Standardisierungsbehörde für Telekommunication mit insgesamt 45 Mitgliederorganisationen in 14 Ländern. Ist eine der drei Top-Organisationen der ESO.  
ETSI European Telecommunications Standards InstiTUTe (seit 1988)  
FELI Free Electron Laser Research InstiTUTe (Osaka, Japan)  
FHLB

Federal Home Loan Banks (FHLB) USA =  elf in den USA regional tätige genossenschaftliche Hypothekenbanken, die Immobilienkredite für mehr als 8.000 FinanzinstiTUTe refinanzieren.

Bank
FIGE ForschungsinstiTUT für Geräusche und Erschütterungen (Herzogenrath (oder: Aachen))  
FiBL ForschungsinstiTUT für biologischen Landbau (FiBL) Landwirtschaft
GARP Government Assisted Repatriation Program = Komponente zur finanziellen Unterstützung der Rückkehrenden Asylbewerber von Deutschland in ihre Heimatländer Behörde
Abkürzung Erklärung Kategorie
GTRI Georgia Tech Research InstiTUTe (USA)  
GVRS Gesetz über die Errichtung des Verbands Region STUTtgart, Baden-Württemberg Bahn
HDF4 Hierarchical Data Format (HDF) bezeichnet die Datenformate HDF4 (veraltet, aber weiterhin unterstützt) und HDF5. Diese Formate werden insbesondere in wissenschaftlichen Anwendungen für die Speicherung großer Datenmengen verwendet. Optimierte Strukturen und Algorithmen erlauben das effiziente Speichern und Auslesen von ein- und mehrdimensionalen homogenen[1] Tabellen. Tabellen und andere Daten können in ein und derselben Datei in einer beliebigen Verzeichnisstruktur abgelegt werden. Das ermöglicht es zum Beispiel, Messwerte gemeinsam mit Metadaten abzuspeichern. Quelle: wikipedia Leittechnik
HDF5 Hierarchical Data Format (HDF) bezeichnet die Datenformate HDF4 (veraltet, aber weiterhin unterstützt) und HDF5. Diese Formate werden insbesondere in wissenschaftlichen Anwendungen für die Speicherung großer Datenmengen verwendet. Optimierte Strukturen und Algorithmen erlauben das effiziente Speichern und Auslesen von ein- und mehrdimensionalen homogenen[1] Tabellen. Tabellen und andere Daten können in ein und derselben Datei in einer beliebigen Verzeichnisstruktur abgelegt werden. Das ermöglicht es zum Beispiel, Messwerte gemeinsam mit Metadaten abzuspeichern. Quelle: wikipedia Leittechnik
HHMI Howard Hughes Medical InstiTUTe  
HLRS Höchstleistungsrechenzentrum STUTtgart  
IATA International Aromatherapists & TUTors Association Organisation
IBMT (Fraunhofer-) InstiTUT für Biomedizinische Technik (St. Ingbert)  
ICBM InstiTUT für Chemie und Biologie des Meeres  
ICEM Organisation, INSTITUT FÜR COMPUTERMUSIK UND ELEKTRONISCHE MEDIEN, Einrichtung der Folkwang Hochschule in Essen  
ICSI International Computer Science InstiTUTe (Berkeley, CA, USA)  
IDMT (Fraunhofer-) InstiTUT für Digitale Medientechnologie (Ilmenau)  
IEEE InstiTUTe Of Electrical And Electronical Engineers , Gremium bzw. Organisation  
IEEE InstiTUTe of Electrical and Electronics Engineers , Fachverband, für Normierung auf dem Gebiet der Elektrotechnik. Am bekanntesten ist die Projektgruppe 802, die etliche Standards definiert hat, die für lokale Netze weltweite Gültigkeit erlangten haben.In  
IEEE InstiTUTe of Electrical and Electronics Engineers (USA)  
IEEE Organisation, InstiTUTe of Electrical and Electronic Engineers (InstiTUT der Elektrik- und Elektronikingenieuren), enge Zusammenarbeit mit dem, siehe auch: IEC  
IEER InstiTUTe for Energy and Environmental Research (USA)  
IEMB InstiTUT für Erhaltung und Modernisierung von Bauwerken (Berlin)  
IERE InstiTUTion of Electronic and Radio Engineers (London)  
IESE (Fraunhofer-) InstiTUT für Experimentelles Software Engineering (Kaiserslautern)  
Abkürzung Erklärung Kategorie
IFBT InstiTUT für Bautechnik, Berlin  
IFOS InstiTUT für Oberflächen- und Schichtanalytik (Univ. Kaiserslautern) Institut
IGES InstiTUT für Gesundheits- und Sozialforschung (Berlin)  
IGSF InstiTUT für Gesundheits-System-Forschung  
IHES InstiTUT des Hautes Etudes Scientifiques (bei Paris)  
IHME

InstiTUTe for Health Metrics and Evaluation (IHME) der University of Washington in Seattle = InstiTUTs für Gesundheitsstatistik und Evaluation

Institut
IHPT InstiTUT für Physikalische Hochtechnologie e.V. (Jena)  
IIMV Internationales InstiTUT für Management und Verwaltung  
IISB (Fraunhofer-) InstiTUT für Integrierte Systeme und Bauelementetechnologie (Erlangen) Universität
IISG Fraunhofer-InstiTUT für Integrierte Systeme und Bauelementetechnologie IISB Institut
IITB (Fraunhofer-) InstiTUT für Informations- und Datenverarbeitung (Karlsruhe)  
IKIT InstiTUT für klinische Immunologie und Transfusionsmedizin (Leipzig)  
IKKF InstiTUT für klinisch - kardiovaskuläre Forschung Medizin
IKTS (Fraunhofer-) InstiTUT für Keramische Technologien und Sinterwerkstoffe (Dresden)  
IMBA InstiTUT für Molekulare Biotechnologie (IMBA) Institut
IMPS InstiTUTe for Mathematical and Physical Sciences (Porto Novo, Benin)  
IMSS InstiTUTo Mexicano del Seguro Social (Staatliche Sozialversicherung) Bahn
INCE InstiTUTe of Noise Control Engineering (USA)  
INFN IstiTUTo Nazionale di Fisica Nucleare (Frascati, Italien) Institut
INOK InstiTUT für Nichtlineare Optik und Kurzzeitspektroskopie (Berlin)  
Abkürzung Erklärung Kategorie
INSP InstiTUTo Nacional de Salud Pública Bahn
IOPP InstiTUTe of Physics Publishing (Bristol, UK)  
IOSB Fraunhofer-InstiTUTs für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung (IOSB) in Ilmenau Universität
IOSH InstiTUTe of Safety an Health Organisation
IPDS InstiTUT für Phonetik und digitale Sprachverarbeitung (Kiel)  
IPHT InstiTUT für Photonische Technologien Jena (seit 2007 umbenannt) Forschung & Entwicklung
IPHT InstiTUT für Physikalische Hochtechnologie (Jena)  
IPMS (Fraunhofer-) InstiTUT für Photonische Mikrosysteme (Dresden)  
IPSI (Fraunhofer-) InstiTUT für Integrierte Publikations- und Informationssysteme (Darmstadt)  
IPTS InstiTUTe for Prospective Technological Studies (EU, Sevilla, Spanien)  
IRIS Incorporated Research InstiTUTions for Seismology (USA)  
IRIS INSTITUTE OF RESEARCH FOR THE INDUSTRY OF SHOW, englischsprachige Bezeichnung für IRIS (1)  
IRIS INSTITUTO DI RICERA PER LINDUSTRIA DELLE SPETTACOLO (InstiTUT für Forschung für die Show-Industrie)  
IRMM InstiTUT für Referenzmaterialien und -messungen  
ISFH InstiTUT für Solarenergieforschung, Hameln  
ISIT (Fraunhofer-) InstiTUT für Siliziumtechnologie (Itzehoe)  
ISOC Internet Society , Zur Unterstützung des Internet 1992 gegründet. Sie koordiniert die technische Weiterentwicklung des Internet und umfaßt auch die Organisationen IAB, IETF und IRTF.  
ISST (Fraunhofer-) InstiTUT für Software- und Systemtechnik (Dortmund)  
ISVR InstiTUTe of Sound and Vibration Research (Southampton, UK)  
ITEM (Fraunhofer-) InstiTUT für Toxikologie und Aerosolforschung (Hannover). (Bis 2002: ITA)  
Abkürzung Erklärung Kategorie
ITLR InstiTUT für Thermodynamik der Luft- und Raumfahrt (Uni STUTtgart)  
ITRI Industrial Technology Research InstiTUTe (Taiwan)  
ITRI Inhalation Toxicology Research InstiTUTe (Albuquerque, NM, USA)  
ITWM (Fraunhofer-)InstiTUT für Techno- und Wirtschaftsmathematik (Kaiserslautern)  
IUCT (Fraunhofer-) InstiTUT für Umweltchemie und Ökotoxikologie (Schmallenberg)  
IWIM InstiTUT für Wissenschaftsinformation in der Medizin  
IWMI International Water Management InstiTUTe (Sri Lanka)  
IZFP (Fraunhofer-) InstiTUT für zerstörungsfreie Prüfverfahren (Saarbrücken)  
IÖR InstiTUT für ökologische Raumentwicklung (Dresden)  
JINR Joint InstiTUTe for Nuclear Research (Dubna, Russland)  
JPEG Joint Photographic Experts Group , Das zweite Quasi-Standardformat des Internets. Es hat gegenüber dem GIF-Format den Vorteil, dass es 24 bit Farbtiefe unterstützt und daher auch für Photos gut geeignet ist.  
KIST Korean InstiTUTe for Science and Technology  
KITP Kavli InstiTUTe for Theoretical Physics (University of California, Santa Barbara, USA)  
MIRT Mobile Incident Response Team = mobiles Team der Bundesregierung, welches bei Hackerangriffen Unternehmen beraten und unterstützen kann CyberSecurity
MPIE Max-Planck-InstiTUT für Eisenforschung (MPIE) in Düsseldorf Institut
MSCI Morgan Stanley Capital International = MarktforschungsinstiTUT Bank
PPTP Point-to-Point Tunneling Protocol , Netzwerktechnik, die virtuelle private Netzwerke (VPN) mit mehreren Protokollen unterstützt. Remote-Benutzern ermöglicht PPTP den sicheren Zugriff auf Unternehmensnetzwerke über das Internet, indem sie entweder eine dir  
PRIF Peace Research InstiTUTe Frankfurt  
PUSH Partnernetz für Unternehmensgründungen aus STUTtgarter Hochschulen  
RGZM Römisch-Germanisches Zentralmuseum, ForschungsinstiTUT für Vor- und Frühgeschichte (Mainz)  
Abkürzung Erklärung Kategorie
RIBA Royal InstiTUTe of British Architects (RIBA) Institut
RISC Research InstiTUTe for Symbolic Computation (Linz, Österreich)  
RMIT Royal Melbourne InstiTUTe of Technology = australisches InstiTUT Institut
Rzü Rechnergestützte Zugüberwachung  
SCRI Supersomputer Computations Research InstiTUTe (Tallahassee, FL, USA)  
SINQ (Schweizer Neutronenspallationsquelle) (Paul Scherrer-InstiTUT, Villingen, Schweiz)  
SOFI Soziologisches ForschungsinstiTUT (Göttingen)  
STÄ Stütze  
SUTN Slovak Standards InstiTUTion , CENELEC angegliederte Organisation. Siehe auch CENELEC  
TUTB European Confederation of Trade Unions (Technical Bord) (Europäischer Gewerkschaftsbund (Technisches Büro))  
TUTo TUTo = Thule Take Off = amerikanisches Forschungs Camp zur Erforschung Grönlands Armee
UIFK Unabhängiges InstiTUT für Friedens- und Konfliktforschung Berlin-Leipzig e.V.  
UPFC Lastflussregler UPFC (Unified Power Flow Controller) PLUS gleicht Lastflüsse innerhalb von Millisekunden aus und unterstützt die Netzstabilität Kraftwerk
VDEH Bereits 1860 gründeten engagierte Hüttenleute den Technischen Verein für Eisenhüttenwesen - 1880 wurde er in Verein Deutscher Eisenhüttenleute (VDEh), 2003 in StahlinstiTUT VDEh umbenannt. Verein
VELI Virtuell European Laser InstiTUTe  
VSAT Very Small Aperture Terminal (VSAT) ist ein Satellitenempfänger und -sender mit Antennen (aperture) für satellitengestützte Kommunikation. Anders als die ortsfesten Small Aperture Terminals der Satellitenbodenstationen können VSAT-Systeme auch mobil auf LKW oder Containern montiert werden. Computer
VTUT internationaler ICAO Code für den Flughafen der Stadt Ubon Ratchathani Thailand, die Abkürzung der IATA ist UBP ICAO
WHOI Woods Hole Oceanographic InstiTUTion  
WHQL Organisation, Windows Hardware Quality Laboratorium (Windows-Hardwarequalitätslabor), InstiTUTion von MICROSOFT, welche die Konformität von Hard- und Software zu Windows prüft  
WIFU Wittener InstiTUTs für Familienunternehmen (WIFU) Institut
Abkürzung Erklärung Kategorie
ZFIV Zentrales ForschungsinstiTUT des Verkehrswesens  
ZFMK Zoologisches ForschungsinstiTUT und Museum Alexander König (Bonn)  
ZIPE ZentralinstiTUT für Physik der Erde (ZIPE) auf dem Potsdamer Telegrafenberg
ifeu InstiTUT für Energie- und Umweltforschung Heidelberg Bahn
BfArM

BundesinstiTUT für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) = Einrichtung, die über die Zulassungen von neuen Medikamenten in Deutschland entscheidet

Amt
CISEN Centro de Investigación y Seguridad Nacional (Nationales Forschungs- und SicherheitsinstiTUT , mexikanischer Geheimdienst) Bahn
DENIC Deutsches Network Information Center , InstiTUTion, die deutsche IP-Adressen und Domainnamen verwalte.  
DIFIT Organisation, Deutsches InstiTUT für Instrumententechnik Instrumententests e.V.  
DIMDI Deutsches InstiTUT  
DIMDI Deutsches InstiTUT für Medizinische Dokumentation und Information  
DNOTI Deutsches NotarinstiTUT  
ESRIN European Space Research InstiTUTe  
FATCA im März 2010 wurde von der US-Regierung das Gesetz FATCA (Foreign Account Tax Compliance Act) verabschiedet, welches Banken und FinanzinstiTUTe weltweit dazu verpflichtet, steuerlich relevante Informationen zu Konten und Beteiligungen von US-Steuerpflichtigen an die US-Steuerbehörde IRS (Internal Revenue Service) zu melden Steuer
FIRST Fraunhofer-InstiTUT für Rechnerarchitektur und Softwaretechnik (Berlin)  
FOKUS Fraunhofer-InstiTUT für Offene Kommunikationssysteme (Berlin)  
INEGI InstiTUTo Nacional de Estadística, Geografía e Informática (Nationales InstiTUT für Statistik, Geografie und Informatik) Bahn
IQWiG InstiTUT für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen (IQWiG) Institut
JT-60 Japan Atomic Energy Research InstiTUTe (Fusionsreaktortechnik, Naka, Japan)  
RELOS Rechnergestützte Lagerorganisation und Steuerung  
RIKEN (InstiTUTe of Physical and Chemical Research) (Japan)  
Abkürzung Erklärung Kategorie
SEMOS sensorgestützte Montagesysteme Technik
SGSTU SaugsTUTzen  
SIPRI Stockholm International Peace Research InstiTUTe (Sipri) Institut
STIKO Ständige Impfkommission (Robert Koch InsiTUT) Institut
STUTE Willige Frau oder in der Schwulenszene passiver Mann der seinen Hintern für Analverkehr zur Verfügung stellt. Meist in der Formulierung Hengst sucht STUTe. (im Englischen stud , Gestüt, Zuchtstätte, gal , Mädel) Sex
TIGER Tiger-Index des Brookings InstiTUTion (Washington) – die Abkürzung Tiger steht für Tracking Index for the Global Economic Recovery = Index zur Bewertung der Weltwirtschaft Bank
UMIST University of Manchester InstiTUTe of Science and Technology  
URETI University Research, Engineering, and Technology InstiTUTe (befristete NASA-Gründungen in USA)  
COFIPE Código Federal de Instituciones y Procedimientos Electorales (Bundesrichtlinien für BundesinstiTUTionen und Wahlvorgänge) Bahn
COLIDO Computergestützte Liegenschaftsdokumentation (der DDR) DDR
FUTOUR Förderung und Unterstützung technologieorientierter Unternehmensgründungen (BMBF)  
HENGST sexuell aktiver Mann sucht womöglich STUTe Sex
I-INCE International InstiTUTe of Noise Control Engineering  
IMCINE InstiTUTo Mexicano de Cinematografía Bahn
IMechE InstiTUTion of Mechanical Engineers (UK)  
INRETS InstiTUT National de Recherche sur les Transports et leur Sécurité (Frankreich)  
INSERM InstiTUT National de la Santé et de la Recherche Médicale  
INSTEX Instrument in Support of Trade Exchanges = Instrument zur Unterstützung von Handelsaktivitäten zwischen dem Iran und der Europäischen Union Wirtschaft
JFT-2M Japan Atomic Energy Research InstiTUTe (Fusionsreaktortechnik, Tokai, Japan)  
Joides Joint Oceanographic InstiTUTions for Deep Earth Sampling (Zusammenschluss von MeeresforschungsinstiTUTen)  
Abkürzung Erklärung Kategorie
KOSIMO Konfliktsimulationsmodell (InstiTUT für Politische Wissenschaft, Heidelberg)  
MERICS Mercator InstiTUTe for China Studies (MERICS) in Berlin
NMAAHC National Museum of African American History and Culture ist ein Museum der Smithsonian InstiTUTion in Washington, D.C Museum
OMline Das Wort setzt sich aus dem meditativen Urklang „Om“ und „online“ zusammen. Es wurde vom ZukunftsinstiTUT Frankfurter Think Tank kreiert und steht für Entschleunigung und Digital Detox. Computer
UNITAR United Nations InstiTUTe for Training and Research Organisation
CoViRiS

Untersuchung des Robert Koch-InstiTUTs: gestartet Anfang November 2020, soll bis zum Frühjahr 2021 vorrangig klären wie hoch das Corona-Risiko in Kneipen und Restaurants ist.

Medizin
DIRECTX direct access (direkter Zugriff), Standard unter MICROSOFT Windows95 für den direkten Zugriff auf bestimmte PC-Hardware. DirectX für Soundkartenunterstützung nennt sich auch DirectSound  
DS-Wert durchschnittlicher SubstiTUTionsgrad  
L-STEIN L-förmiger Stein aus Beton, der sich besonders für die Beeteinfassung und Gartenbegrenzung eignet. Ideal auch als Stützmauer zum Abfangen von Böschungen und Hängen.  
UMSICHT (Fraunhofer-InstiTUT für) Umwelt-, Sicherheits- und Energietechnik (Oberhausen)  
UNTSTÄ Unterstützung  
USC-ISI University Of Southern California - Info Rmation Sciences InstiTUTe , Gremium bzw. Organisation  
VOR/DME VOR + Distance Measuring Equipment (VOR mit Entfernungsmessgerät-Unterstützung)  
ENTNMSTU EntnahmesTUTzen Technik
EURESCOM European InstiTUTe For Research And Strategic Studies In Telecommunications , Gremium bzw. Organisation  
VPIundSU Virginia Polytechnic InstiTUTe and State University (Blacksburg, VA, USA) Universität
IECE IECEJ InstiTUTe of Electronics and Communication Engineers of Japan  
IEICE IEICEJ InstiTUTe of Electronics, Information, and Communication Engineers of Japan  
STRLSCHZSTPKT Strahlenschutz-Stützpunkt