In Ihrem Browser ist Javascript nicht aktiviert.
Bitte aktivieren Sie Javascript um die Seite richtig anzeigen zu können.

7 Abkürzungen mit TSS gefunden

Abkürzung Erklärung Kategorie
TSS internationaler IATA Code für den Flughafen East 34Th Street Heliport der Stadt New York USA, Bundesland New York IATA
TSS Teleworker Success Suite (Telekommunikation) daten
TSS Time Sharing System daten
TSS Toxisches Schock Syndrom Sex
TSS Turbinenschnellschluss = turbine fast shut down system = turbine quick disconnect daten
TSS txic shoc syndrome daten
UTSS internationaler ICAO Code für den Flughafen der Stadt Samarkand Usbekistan, die Abkürzung der IATA ist SKD ICAO

92 Erklärungen mit TSS gefunden

Abkürzung Erklärung Kategorie
FS FreundschafTSSpiel siehe: http://www.dreix.de/bundesliga Sport
GS geprüfte Sicherheit, QualitäTSSiegel, siehe auch CE, VDE  
QA Quality Assurance = QualitäTSSicherung
QS QualitäTSSicherung  
SG Gesetz über die RechTSStellung der Soldaten (Soldatengesetz), amtliche Abkürzung Bahn
VM virtual memory (virtueller Speicher ArbeiTSSpeicher )  
VS Workstation = ArbeiTSStation
WS working storage (ArbeiTSSpeicherung)  
XN gesundheiTSSchädlich nach GefStoffV  
ASM ArbeiTSSchutz-Merkblatt Vorschrift
ASR ArbeiTSSchutzregeln, Technische Regel für ArbeiTSStätten
CRL Zertifikatsperrliste , ein von einer Zertifizierungsstelle verwaltetes und veröffentlichtes Dokument, in dem gesperrte Zertifikate aufgelistet sind. ZertifikaTSSperrlisten werden auch als CRLs (Certificate Revocation Lists) bezeichnet.  
GAU maximum credible accident = größter anzunehmender Unfall für deren Beherrschung die SicherheiTSSysteme noch ausgelegt sein müssen; Z.B. in Kernkraftwerken
GSG GesundheiTSStrukturgesetz  
HWD Radio: Halbwertsdosis, HalbwerTSSchichtdicke  
HWS Radio: HalbwerTSSchicht  
IHF Organisation, Institute of High-Fidelity (Institut für hohe Wiedergabetreue), Institut für die Normung audiotechnischer QualitäTSStandards mit Sitz in New York, vergleiche auch, siehe auch: DIN 45500  
ISO International Standard Organisation. Die ISO ist die wichtigste internationale Organisation für Industrienormen. Zu ihren Hauptzielen gehört die QualitäTSSicherung bei Industrieprodukten (ISO-9000-Serie). Neuerdings werden auch ökologische Aspekte einbezogen.  
IZT Institut für ZukunfTSStudien und Technologiebewertung (Berlin)  
KFR Kommentierte FinanzrechTSSprechung  
Abkürzung Erklärung Kategorie
KST KörperschafTSSteuer, Abkürzung aus dem deutschen Steuerrecht  
LuK LandschafTSSchutzgebiet  
MFS Ministerium für StaaTSSicherheit, ehemaliger Inlands- und Auslandsgeheimdienst der DDR
nep Nur-Einheits-Preis bei Angeboten oder Ausschreibungen. Es handelt sich um eine Alternativposition (Eventualposition, Wahlposition) , die nur als Zusatzinformation abgefragt wird, dessen Leistungsausführung noch als ungewiss gilt. Da diese Position bei der AngeboTSSumme außer Betracht bleibt, ist diese Position mit "NEP" auszuweisen. Handel
PDQ Prozessüberwachung, Datengewinnung und QualitäTSSicherung  
POS den Begriff Point of Sale, ein WarenwirtschafTSSystem, das die Verkäufe erfasst und dann automatisch abverkaufte Ware nachbestellt  
POS Psychoorganisches Syndrom gleichbedeutend mit Aufmerksamkeitsdefizit- und HyperaktivitäTSStörung, wird vorwiegend in der Schweiz verwendet  
PPE

personal protective equipment = ArbeiTSSchutzbekleidung / Mittel für den GesundheiTSSchutz (z.B. Atemschutzmasken, Beatmungsgeräte etc.)

Medizin
PTP Peer-to-Peer Netzwerk - Netzwerkvariante, bei der im Gegensatz zu einem Server-Netzwerk keine starre Einteilung in Server und ArbeiTSStationen erfolgt. Jeder PC im Netzwerk kann Dienste und Daten bereitstellen oder verwenden.  
Q 1 QualitäTSStufe 1 bei der Verspachtelung von Gipsplatten. Umfasst lediglich die Grundverspachtelung  
Q 2 QualitäTSStufe 2 bei der Verspachtelung von Gipsplatten. Entspricht der Standardverspachtelung und genügt den üblichen Anforderung an Wand- und Deckenflächen.  
Q 3 QualitäTSStufe 3 bei der Verspachtelung von Gipsplatten. Bezeichnet die Sonderverspachtelung, d.h. es werden Maßnahmen getroffen, die über die Standardverspachtelung (Q 2) hinaus gehen.  
Q 4 QualitäTSStufe 4 bei der Verspachtelung von Gipsplatten. Wenn höchste Ansprüche an die gespachtelte Oberfläche gestellt werden.  
QSH QualitäTSSicherungs-Handbuch  
QSS QualitäTSSicherungsaufgaben  
QSS QualitäTSSicherungssystem Bahn
QSV Qualitäts-Sicherungs-Vereinbarung = mit Lieferanten wird eine Vereinbarung zur Einhaltung von QualitäTSStandards abgeschlossen Recht
RS. RechTSSache  
RSB EKG: RechTSSchenkelblock  
RWI Restricted Work Injury (RWI) The number of cases which result in persons still being able to work but who are unable to perform their normal duties because of the restrictions caused by the injury. Eingeschränkte Arbeitsfähigkeit (RWI) Die Anzahl der Arbeitsunfälle die den Einsatz des Verletzten an seiner eigentlichen ArbeiTSStelle vorübergehend nicht gestatten von diesem jedoch eine andere Arbeit ausgeführt wird/worden ist. Medizin
Abkürzung Erklärung Kategorie
SED Strategical economical dialog = jährliches Treffen der USA mit China um gemeinsame WirtschafTSStrategien abzustimmen Politik
SID Sicherheits-ID , Ein eindeutiger Name, der einen angemeldeten Benutzer im SicherheiTSSystem identifiziert.  
SKD internationaler IATA Code für den Flughafen der Stadt Samarkand Usbekistan, die Abkürzung der ICAO ist UTSS IATA
TSR Terminate-and-Stay-Resident , ein unter MS-DOS ausführbares Programm, das auch dann im ArbeiTSSpeicher geladen ist, wenn es nicht ausgeführt wird. Da es im ArbeiTSSpeicher verbleibt, kann es schnell zur Erledigung einer bestimmten Aufgabe aufgerufen werde  
TSS internationaler IATA Code für den Flughafen East 34Th Street Heliport der Stadt New York USA, Bundesland New York IATA
TSS Teleworker Success Suite (Telekommunikation)  
TSS Time Sharing System  
TSS Toxisches Schock Syndrom Sex
TSS Turbinenschnellschluss = turbine fast shut down system = turbine quick disconnect  
TSS txic shoc syndrome  
USG UnterhalTSSicherungsgesetz  
VDT visual display terminal (Terminal mit visueller Anzeige), an einem Hauptrechner angeschlossene ArbeiTSStation (Netzwerkterminal)  
VRS VerkehrsrechTSSammlung (Zeitschr.)  
WUS WelturheberrechTSSchutz, siehe auch WUA, UCC  
ADHS Aufmerksamkeitsdefizit-HyperaktivitäTSSyndroms Krankheit
DHCP Dynamic Host Configuration Protocol , Mit diesem Protokoll wird im Bedarfsfall einer ArbeiTSStation dynamisch aus einer verfügbaren Liste von IP-Adressen eine freie Adresse gegeben und ermöglicht eine sichere, zuverlässige und einfache TCP/IP-Netzwerkkonf  
GRUR Gewerblicher RechTSSchutz und Urheberrecht (Zeitschr.)  
GRUR Gewerblicher RechTSSchutz und Urheberrecht, Fachzeitschrift Bahn
IFPI Organisation, International Federation of the Phonographic Industry (Internationaler Verband der phonographischen Industrie), arbeitet eng mit der BIEM zusammen in Sachen UrheberrechTSSchutz  
IRSB EKG: inkompletter RechTSSchenkelblock  
Abkürzung Erklärung Kategorie
KSTG KörperschafTSSteuer-Gesetz, Abkürzung aus dem deutschen Steuerrecht  
KSTR KörperschafTSSteuer-Richtlinien, Abkürzung aus dem deutschen Steuerrecht  
L2TP Layer 2 Tunneling Protocol , ein Internet-Tunneling-Protokoll, das als Industriestandard verwendet wird. Im Gegensatz zu PPTP (Point-to-Point-Tunneling-Protokoll) ist für L2TP keine IP-Verbindung zwischen der ClientarbeiTSStation und dem Server erforderli  
LIMS Labor-Informations- und Managementsystem (QualitäTSSicherung)  
LWVG Gesetz über das gerichtl. Verfahren in LandwirtschafTSSachen  
LWVG Gesetz über das gerichtliche Verfahren in LandwirtschafTSSachen  
OHSA Occupational Health and Safety Act = ArbeiTSSchutz bzw. Arbeitnehmerschutz
R 20 Bezeichnungen der besonderen Gefahren bei gefährlichen Stoffen und Zubereitungen, GesundheiTSSchädlich beim Einatmen  
R 21 Bezeichnungen der besonderen Gefahren bei gefährlichen Stoffen und Zubereitungen, GesundheiTSSchädlich bei Berührung mit der Haut  
R 22 Bezeichnungen der besonderen Gefahren bei gefährlichen Stoffen und Zubereitungen, GesundheiTSSchädlich beim Verschlucken  
SiGe Sicherheits- und GesundheiTSSchutzplan
StUG Gesetz über die Unterlagen des StaaTSScherheitsdienstes der ehemaligen Deutsche Demokratischen Republik (Stasi-Unterlagen-Gesetz), amtliche Abkürzung Bahn
StUG Gesetz über die Unterlagen des StaaTSSicherheitsdienstes der ehem. DDR DDR
UTSS internationaler ICAO Code für den Flughafen der Stadt Samarkand Usbekistan, die Abkürzung der IATA ist SKD ICAO
CREST CRST + EsophagusmotilitäTSStörungen  
KSTDV KörperschafTSSteuer-Durchführungsverordnung, Abkürzung aus dem deutschen Steuerrecht  
SISYS SicherheiTSSystem  
Stasi Ministerium für StaaTSSicherheit (Inlands- und Auslandsgeheimdienst der ehemaligen DDR) DDR
VwDVG Gesetz über die Verwendung von Verwaltungsdaten für Zwecke der WitschafTSStatistiken (Verwaltungsdatenverwendungsgesetz), amtliche Abkürzung Bahn
WISTG WirtschafTSStrafgesetz  
Abkürzung Erklärung Kategorie
EELQMS European Engine Lubricant Quality Management, Einrichtung zur Sicherstellung von QualitäTSStandards für Motoröle  
ERBSTG ErbschafTSSteuergesetz, Abkürzung aus dem deutschen Steuerrecht  
ERBSTR ErbschafTSSteuer-Richtlinien, Abkürzung aus dem deutschen Steuerrecht  
SiGeKo Sicherheits- und Gesundheitskoordinator (SiGeKo) - ArbeiTSSchutzgesetz
UNSMIL Im Herbst 2011 wurde die United Nations Support Mission in Libya (UNSMIL) gegründet, die unter anderem beim Aufbau eines RechTSStaats und der Organisation von Wahlen helfen soll. Organisation
ArbSchG

ArbeiTSSchutzgesetz = Gesetz über die Durchführung von Maßnahmen des ArbeiTSSchutzes zur Verbesserung der Sicherheit und des GesundheiTSSchutzes der Beschäftigten bei der Arbeit

Recht
ERBSTDV ErbschafTSSteuer-Durchführungsverordnung, Abkürzung aus dem deutschen Steuerrecht  
SISCHLT SicherheiTSSchalter  
ASM 0099 ArbeiTSSchutz-Merkblatt für Mitarbeiter im Außendienst in Montage und Services Vorschrift
HSTRUKTG Gesetz zur Verbesserung der HaushalTSStruktur  
LGZ WIEN Landesgericht für ZivilrechTSSachen Wien Jura
BildscharbV Verordnung über Sicherheit und GesundheiTSSchutz bei der Arbeit an Bildschirmgeräten (Bildschirmarbeitsverordnung - BildscharbV)(BGBl. I S. 1841)