In Ihrem Browser ist Javascript nicht aktiviert.
Bitte aktivieren Sie Javascript um die Seite richtig anzeigen zu können.

11 Abkürzungen mit TIS gefunden

Abkürzung Erklärung Kategorie
TIS internationaler IATA Code für den Flughafen Horn Island der Stadt Thursday Island Australien IATA
TIS Time Server kategorie_id:
ETIS European Telecommunications Informatics Services , Gremium bzw. Organisation daten
ITIS Informations-Technik in Schiffen daten
TISS Therapeutic Intervention Scoring System daten
TIST internationaler ICAO Code für den Flughafen Cyril E King Arpt der Stadt St Thomas Island Virgin Islands (US), die Abkürzung der IATA ist STT ICAO
TISX internationaler ICAO Code für den Flughafen Alexander Hamilton der Stadt St Croix Island Virgin Islands (US), die Abkürzung der IATA ist STX ICAO
LOTIS Livermore Optical Transient Imaging System (USA) daten
KRITIS KriTISche Infrastrukturen die bei einem Cyberangriff, einer Naturkatastrophe oder eine Pandemie gefährdet sein könnten. CyberSecurity
TISPAN Telecommunications and Internet converged Services and Protocols for Advanced Networking Telekommunikation
PRESTISS. presTISsimo (äußerst schnell) daten

521 Erklärungen mit TIS gefunden

Abkürzung Erklärung Kategorie
D Deutsch (ThemaTIScher Katalog zu Schuberts Werken von O. E. Deutsch)  
R 1. Kennbuchstabe für Kautschuke mit einer ungesättigten Kohlenstoffkette, zB. Naturkautschuk und syntheTISche Kautschuke, die sich zumindest teilweise von Diolefinen ableiten, 2. Kennbuchstabe für erhöht bzw. Resol  
T Tesla, Maßeinheit für magneTISche Flußdichte  
T Tesla. Maßeinheit für das magneTISche Feld.  
W Weber, Maßeinheit für magneTISche Größe (Studiobereich)  
AO ArkTISche Oszillation in der Klimatologie
AO AtlanTIScher Ozean
AS AutomaTISierungssystem Technik
CB centroblasTISch  
CC centrocyTISch  
CD Corps diplomatique (frz.) , DiplomaTISches Corps Bahn
CD DemokraTISche Republik Kongo, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains Verwendung  
CE Conformit‚ Europ‚enne (europaweite Konformität), Hinweis auf in Europa gefertigten Produkte und für technische Geräte eine Garantie für die elektromagneTISche Verträglichkeit des Produkts, ein CE-gekennzeichnetes Produkt gilt - so sollte es sein - als Pro  
CF CysTISche Fibrose (Mukoviszidose)  
CP chronische PolyarthriTIS  
CP Constrictive PericardiTIS  
CU ColiTIS ulcerosa  
EB elektrophoreTISche Beweglichkeit  
ED EncephalomyeliTIS disseminata, ist eine chronisch-entzündliche Erkrankung, bei der die Markscheiden (= Myelinscheiden = elektrisch isolierende äußere Schicht der Nervenfasern) im zentralen Nervensystem (ZNS) angegriffen sind Medizin
ED EnzephaliTIS disseminata (MS)  
Abkürzung Erklärung Kategorie
EL elektrophoreTISches Lipoprotein (-System)  
EM electro-magnetic (elektromagneTISch)  
ER endoplasmaTISches Retikulum  
FF forTISsimo Bahn
FF forTISsimo (sehr laut)  
FF selten: FußfeTISch Sex
FS automaTISiertes Fertigungssystem  
FX effects (Effekte), englische Aussprache: Eff-Ecks, was dem phoneneTISch ähnlichem Effects nahe kommt, siehe auch M/FX  
GC automaTISche Speicherfreigabe von Java (engl. Garbage-Collector, kurz GC) Programmierung
GD SchotTISches Gälisch, Internationale Sprachcodes (nach ISO 639:1988)  
GE GastroenteriTIS  
GN GlomerulonephriTIS  
GU GujaraTISch, Internationale Sprachcodes (nach ISO 639:1988)  
GV Geschlechtsverkehr Diese Abkürzung wird auch offiziell benutzt. (z.B. jurisTISch, medizinisch). Sex
HB HepatiTIS B  
HC HepatiTIS C  
HC In einem Sechseck: Symbolik Trinkwasserschutz nach DIN EN 1717. AutomaTIScher Umsteller (Nur für bestimmten häuslichen Gebrauch).  
HR KroaTISch, Internationale Sprachcodes (nach ISO 639:1988)  
IB immunoblasTISch  
IO BriTISh Indian Ocean Territory, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains Verwendung  
Abkürzung Erklärung Kategorie
IR Cis-1,4-Polyisopren , Isopren-Kautschuk, syntheTIScher Naturkautschuk  
JR JurisTISche Rundschau Bahn
JW JurisTISche Wochenschrift  
JW JurisTISche Wochenschrift, frühere Fachzeitschrift Bahn
KP KommunisTISchen Partei Parteien
LB lymphoblsTISch  
LE Egyptian Pound , ÄgypTISche Währung  
LO LaoTISch, Internationale Sprachcodes (nach ISO 639:1988)  
LP lymphoplasmozyTISch  
LV LetTISch, Internationale Sprachcodes (nach ISO 639:1988)  
M1 MagneTIScher Antrieb, Magnetventil mit 1 Spule Leittechnik
MS Multiple Sklerose, EncephalomyeliTIS disseminata, ist eine chronisch-entzündliche Erkrankung, bei der die Markscheiden (= Myelinscheiden = elektrisch isolierende äußere Schicht der Nervenfasern) im zentralen Nervensystem (ZNS) angegriffen sind Medizin
PM PoliomyeliTIS  
PP PankreaTISches Polypeptid  
RF RheumaTISches Fieber  
RP RetiniTIS Pigmentosa  
RT Runder TISch  
SH SerbokroaTISch, Internationale Sprachcodes (nach ISO 639:1988)  
SJ

Svalbard und Jan Mayen Islands, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains Verwendung; Svalbard und Jan Mayen ist eine staTISTISche Bezeichnung, die durch ISO 3166-1 für eine kollektive Gruppierung von zwei abgelegenen Gerichtsbarkeiten Norwegens definiert ist [Quelle: Wikipwdia]

ISO
Sm Single Mode (opTISche Telekommunikation)  
Abkürzung Erklärung Kategorie
Sw sozialisTISches Wirtschaftsgebiet  
TA Thank You = BriTISh english contraction
TI TISchlerplatte  
TL Leicht plasTISche Tone. Bodenklassifikation für bautechnische Zwecke nach DIN 18196. Zählen zu den feinkörnigen Böden.  
TM MittelplasTISche Tone. Bodenklassifikation für bautechnische Zwecke nach DIN 18196. Zählen zu den feinkörnigen Böden.  
TM transversal magneTISch (Hohlleitermode)  
UK United Kingdom (Vereinigtes Königreich, Großbritannien), Adressensuffix im, siehe auch: Internet für briTISche Websites  
UL Leicht plasTISche Schluffe. Bodenklassifikation für bautechnische Zwecke nach DIN 18196. Zählen zu den feinkörnigen Böden.  
UM MittelplasTISche Böden. Bodenklassifikation für bautechnische Zwecke nach DIN 18196. Zählen zu den feinkörnigen Böden.  
VG Virgin Islands (BriTISch), Ländercodes der International Standards Organisation (ISO 3166) finden u.a. im Internet als Länderdomains Verwendung  
VP BriTISche Kolonien und Protektorate, Nationalitätskennzeichen von Flugzeugen der Staaten der Welt  
VQ BriTISche Kolonien und Protektorate, Nationalitätskennzeichen von Flugzeugen der Staaten der Welt  
VR BriTISche Kolonien und Protektorate, Nationalitätskennzeichen von Flugzeugen der Staaten der Welt  
WB Weber, Maßeinheit für den magneTISchen Fluß bei einem elektromagneTISchen Vorgang  
ABB Asea Brown Boveri, die ABB Ltd ist ein Konzern der Energie- und AutomaTISierungstechnik, Hauptsitz in Zürich Firma
ABM Vertrag über die Begrenzung von antiballisTISchen Raketenabwehrsystemen = englisch Anti-Ballistic Missile Treaty Armee
abs Absoluter Betrag, eine mathemaTISche Funktion Bank
abs Acrylnitril-Butadien-Styrol, thermoplasTIScher Kunststoff Chemie
abs AmnioTISches-Band-Syndrom, Abschnürungen von Gliedmassen des Embryos während der Schwangerschaft Medizin
AEB Aumatic Emergency Braking = automaTISche Notbremsung
Abkürzung Erklärung Kategorie
AED automaTISche externe Defibrilatoren = Gerät zur Aktivierung des Herzschlags bei Herzstillstand Medizin
AFI Automation Function = AutomaTISierungsfunktion Leittechnik
AFP Alpha-Fetoprotein (AFP) AFP ist ein Eiweiß, das in der Leber des Fötus produziert wird. Der AFP-Gehalt im Blut der Mutter ist zwischen der 16. und 18 SSW am aussagekräftigsten. Ein hoher AFP-Gehalt kann ein Hinweis für einen Neuralrohrdefekt sein (spina bifida = offener Rücken). Ein zu geringer AFP-Level ist kann ein Hinweis auf eine geneTISche Veränderung
AID automaTISche Störfallerkennung = Automated Incident Detection Technik
AIS AutomaTISche Identifikationssystem (AIS), mit dem die Position eines Schiffes gesendet wird Transport
AOC Alexandria Ocasio-Cortez (AOC) = US-amerikanische Aktivistin und Politikerin der DemokraTISchen Partei. Person
APC Mit Advanced Process Control APC lassen sich selbst komplexe Zusammenhänge von Prozessparametern mathemaTISch beschreiben und für einen automaTISchen und flexiblen Anlagenbetrieb nutzen. Leittechnik
BAT BAT Stiftung für Zukunftsfragen gehört zu dem Tabakunternehmen BriTISh American Tobacco Organisation
BAT BriTISh American Tobacco Firma
BCA Book Club Associates = größter briTIScher Versandbuchhändler Handel
BCA BriTISh Caledonian Airways (ICAO-Code), briTISche Fluggesellschaft Reisen
BCA BriTISh Car Auctions, Automobilhandels-Unternehmen Handel
BCA BriTISh Caving Association = Höhlenwanderungsvereinigung Organisation
BCA BriTISh Central Africa = deutsch BriTISch-Zentralafrika Region
BCA BriTISh Cheerleading Association Organisation
BCA BriTISh Chess Association = briTIScher Schachverband Organisation
BCA BriTISh Crystallographic Association Organisation
BFI BriTISh Film Institute Firma
BGS BriTISh Geological Survey Organisation
BIB BIB Bundesinstitut für Bevölkerungsforschung beim StaTISTISchen Bundesamt Organisation
Abkürzung Erklärung Kategorie
BOB Barack Hussein Obama II ist ein US-amerikanischer Politiker der DemokraTISchen Partei. Er war von 2009 bis 2017 der 44. Präsident der Vereinigten Staaten.
BRM BriTISh Racing Motors
BTI Bertelsmann Transformations Index = System zur Klassifizierung des Entwicklungsstands und zur Governance von poliTISchen und wirtschaftlichen Transformationsprozessen in Entwicklungs- und Transformationsländern der Welt; erstellt wird der Index durch die Bertelsmann Stiftung Politik
CBE Commander (CBE) = dritte Stufe des BritTISchen Ordens Order of the BriTISh Empire
CCE KeratokonjunktiviTIS epidemica  
CCP chronisch kalzifizierende PankreatiTIS  
CDJ Christlich-DemokraTISche Jugend (gegründet am 09.11.1989)  
CDU Christlich-DemokraTISche Union  
CEE zentraleuropäische EnzephaliTIS Medizin
CEM CURTIS ELECTROMUSIC SPECIALITIES, siehe auch SSM  
CEP kongenitale erythropoeTISche Porphyrie  
CHP chronische hepaTISche Porphyrie  
CLL chronisch lymphaTISche Leukämie  
CND Convención Nacional Democrática (Nationaler DemokraTIScher Konvent), Guadalupe Tepeyac (Vorort Mexiko-Stadt), August 1994. Bahn
COB Chronisch Obstruktive BronchiTIS  
CPH chronisch persistierende HepatiTIS  
CPK CaroTIS Pulskurve  
CPM Critical Path Method, eine Methode aus dem Projektmanagement, Methode des kriTISchen Pfades
CQM CREATIVE quadratic modulation (CREATIVEs quadraTISche Modulation), von E-MU SYSTEMS für CREATIVE LABS (beide gehören dem gleichen Konzern) entwickelte Syntheseform für, siehe auch: pcs mit sehr kostengünstiger Hardware  
CSD EKG: KaroTISsinusdruckversuch  
Abkürzung Erklärung Kategorie
CSS Customer SaTISfaction Survey = Kunden Zufriedenheits Umfrage
CTD Cumulative Trauma Disorders = kumulative traumaTISche Leiden Medizin
CTP CyTISintriphosphat  
DAA Digital AdverTISing Alliance’s Organisation
DBD DemokraTISche Bauernpartei Deutschlands (Du bist dabei, Eigenwerbung, gegründet am 29.04.1948, am 15.09.1990 wurde der Anschluss an die CDU beschlossen)  
DBE Knight Commander (KBE) oder Dame Commander (DBE) = zweite Stufe des BritTISchen Ordens Order of the BriTISh Empire
DBS Drain-Back-System. Eine Solarregelung mit DBS (drain-back, engl.: Rückentleerung) sorgt für die automaTISche Entleerung des Solarkreislaufs, wenn die Anlage abgeschaltet wird oder die Kollektortemperatur außerhalb eines bestimmten Temperaturbereichs liegt  
DCG Dispersion-Compensating Grating (opTISche Telekommunikation)  
DDR Deutsche DemokraTISche Republik DDR
DEC Digitalization ExperTISe Center
DFD DemokraTIScher Frauenbund Deutschlands (ab März 1990 DemokraTIScher Frauenbund e.V. (df))  
DGE Dynamic Gain-Equalizer (opTISche Telekommunikation)  
DJB DemokraTIScher Jugendbund (gegründet am 17.03.1990)  
DKP Deutsche KommunisTISche Partei Parteien
DMS digital multi spectrum synthesis (digitale mulTISpektrale Synthese), Synthese im KAWAI K 4/K 4 R  
DNP ist das amerikanische Gegenstück zur Normenreihe IEC 60870-5 und ist vor allem in amerikanisch geprägten Märkten anzutreffen. Mehr als die IEC 60870 ist sie aber nicht nur in Energieverteilanlagen anzutreffen, sondern hat sie sich auch in AutomaTISierungsanwendungen durchgesetzt
DNS Domain Name System , Wird in BSD-UNIX auch als BIND-Dienst bezeichnet. DNS bietet einen staTISchen, hierarchischen Namensdienst für TCP/IP-Hosts. Der Netzwerkadministrator konfiguriert DNS mit einer Liste von Host-Namen und IP-Adressen. Dadurch können Ben  
DOK Deutsches OpTISches Komitee  
DOR digital optical recording (digitale opTISche Aufzeichnung), Aufzeichnung auf opTISche Speichermedien, siehe auch MOD  
DSF Deutsch-SowjeTISche-Freundschaft Organisation
Abkürzung Erklärung Kategorie
DSF Gesellschaft für Deutsch-SowjeTISche Freundschaft Organisation, die den Kontakt und die Freundschaft zur Sowjetunion intensivieren sollte DDR
DTP desktop-publishing (SchreibTISch-Publikation), Text- und Druckgestaltung am Computer mittels spezieller DTP-Programmen, siehe auch DTV  
DTV desktop-video (SchreibTISch-Video), Videobearbeitung am Computer vgl. auch, siehe auch: DTP  
DVD Digital Versatile Disc , ein opTIScher Datenträgertyp mit spezieller Speichertechnologie, manchmal auch fälschlich als Video statt Versatile bezeichnet.  
E/O Elektric- Optical, Umsetzer, der elektrische Signale in opTISche wandelt zur anschließenden Übertragung durch LWL  
EBS Elektronisches Brems System, MAN / Knorr / Wabco , ABS + ASR + Zusatzfunktionen: elektrische Bremsleitungen statt pneumaTISche (-> kürzere Ansprechzeiten), Anpassung der Bremsung an den Beladungszustand, Bremsbelagverschleißkontrolle , EBS auch für Anhäng  
ECF eosionphilen chemotakTIScher Faktor  
EEE eastern equine encephaliTIS (viral) Medizin
EGB ElektrostaTISch Gefährdete Bauelementen, Elektronikbauteile, die durch Hochspannungen (z.B. von nicht geerdeten el. geladenen Personen) zerstört werden können (z.B. Feldeffekttransistoren, Chips)  
EIT Electromagnetically Induced Transparency, elektromagneTISch induzierte Transparenz  
EKK epidemische KeratokonjunktiviTIS (viral)  
ELA ElektroakusTISche Anlage Leittechnik
EMC EnzepalomyocardiTIS  
EMG Exomphalos, Makroglossie, GiganTISmus (Wiedemann Syndrom)  
EMI ElectroMagnetic Interference, elektromagneTISche Interferenz, siehe EMV  
EMP electromagnetic pulse (elektromagneTIScher Impuls)  
EMT elektrophoreTIScher Mobilitätstest  
EMV ElektroMagneTISche Ventilbetätigung, statt nockenbetätigte Ventile  
EMV ElektromagneTISche Verträglichkeit , Sammelbegriff für die Wirkung von Funksendern auf Lebewesen und technische Systeme. Sämtliche Ansprüche an die Störfestigkeit von elektrischen Geräten sind mittlerweile genormt ( CE-Zeichen ). Experten streiten aber na  
EMV ElektromagneTISche Verträglichkeit (, EMC)  
Abkürzung Erklärung Kategorie
EMV elektromagneTISche Verträglichkeit, siehe auch BZT  
EOD erasable optical disk (löschbare opTISche Platte)  
EPB Elektronische Park Bremse, BOSCH 2004, siehe auch EMF, Elektromotor direkt am Bremssattel oder per Bowdenzug spannt die Bremsklötze mit bis zu 3000N, manuell oder automaTISch betrieben, Zusatzfunktionen möglich wie Anfahrhilfe, mit anderen Elektronikkompo  
EPP Die Europäische Volkspartei (EVP; französisch Parti populaire européen, PPE, englisch European People’s Party, EPP) ist eine europäische poliTISche Partei, die sich aus christlich-demokraTISchen und konservativ-bürgerlichen bis hin zu nationalkonservativ-rechtspopulisTISchen Mitgliedsparteien in der Europäischen Union zusammensetzt. Aus dem deutschen Sprachbereich sind die CDU und die CSU aus Deutschland, die ÖVP aus Österreich, die CSV aus Luxemburg sowie die CSP aus Belgien Mitglieder der EVP; die Schweizer CVP ist assoziiertes Mitglied und die Südtiroler Volkspartei hat Beobachterstatus. Quelle Wikipedia Parteien
EPP erythropoeTISche Porphyrie  
EPS ElektropneumaTISche Schaltung (Kfz)  
EPS ElektropneumaTISche Schaltung, NKW, Fahrer wählt den Gang, den Schaltvorgang erledigen pneumaTISche Aktoren  
EPW ElektroPneumaTIScher Wandler, Magnetventil der LDR bei einigen Dieselmotoren  
EPZ Europäische PoliTISche Zusammenarbeit  
ESD ElectroStatic Discharge, ElektrostaTISche Entladung, Teil der EMV-Prüfung, (Probleme mit elektrostaTISch gefährdeten Bauelementen)  
ESP Einführung in die sozialisTISche Produktion  
ESP Schulfach, Abkürzung von „Einführung in die sozialisTISche Produktion“, beinhaltete Wirtschaftslehre, Technische Physik und Technisches Zeichnen; gehörte zusammen mit PA (Produktive Arbeit) zum UTP (Unterrichtstag in der Produktion) DDR
ETI ELECTRONICS TODAY INTERNATIONAL (Elektronik heute international), briTISche Fachzeitschrift  
EVP Die Europäische Volkspartei (EVP; französisch Parti populaire européen, PPE, englisch European People’s Party, EPP) ist eine europäische poliTISche Partei, die sich aus christlich-demokraTISchen und konservativ-bürgerlichen bis hin zu nationalkonservativ-rechtspopulisTISchen Mitgliedsparteien in der Europäischen Union zusammensetzt. Aus dem deutschen Sprachbereich sind die CDU und die CSU aus Deutschland, die ÖVP aus Österreich, die CSV aus Luxemburg sowie die CSP aus Belgien Mitglieder der EVP; die Schweizer CVP ist assoziiertes Mitglied und die Südtiroler Volkspartei hat Beobachterstatus. Quelle Wikipedia Parteien
EWT elliptical wave guide technology (Technologie der ellipTISchen Schalllenkung), Technologie von, siehe auch: LEM  
FDP fibrinolyTISche Spaltprodukte  
FDP Freie DemokraTISche Partei  
FFF forteforTISsimo (äußerst laut)  
FFP forTISsimopiano (sehr betont und sofort wieder leise spielen )  
FFZ forzaTISsimo (sehr stark hervorzuhebener Einzelton-akkord )  
Abkürzung Erklärung Kategorie
FMD Fluorescent Multilayer Disk (opTIScher Datenspeicher)  
FOG VEB PENTACON FeinopTISches Werk Görlitz, Betrieb des Kombinates VEB Carl Zeiss JENA DDR
FOS FaseropTIScher Sensor  
FOX Fiber Optic Extender (opTISche Telekommunikation)  
FPU floating point unit (Fließkommaprozessor), arithmeTIScher Coprozessor eines Computers, wie z.B., siehe auch: 80387  
FXC Fiber Optical (or: Switch) Cross Connect (opTISche Telekommunikation)  
GBE Knight Grand Cross oder Dame Grand Cross (GBE) = erste Stofe des BritTISchen Ordens Order of the BriTISh Empire
GEO (briTISch-deutscher Gravitationswellendetektor) (Ruthe bei Hannover)  
GEP gastroentero-pankreaTISche (Tumoren)  
GGP GeodäTISchen Grundnetzpunk Geographie
GPU Graphical Processing Unit = Prozessoren die arithmeTISche Berechnungen parallel ausführen können Computer
GRU Glawnoje Raswedywatelnoje Uprawlenije (GRU, ehemals sowjeTIScher und aktueller russischer Militär-Nachrichtendienst Geheimdienst
GUT Grand Unified Theory (theoreTISche Physik)  
HBC HepatiTIS B core (Antigen)  
HBE HepatiTIS B envelope (Antigen)  
HBS HepatiTIS B surface (Antigen)  
HBV HepatiTIS B Virus  
HBV HepatiTIS-B-Virus  
HCS HydrocorTISon  
HCV HepatiTIS C Virus  
Abkürzung Erklärung Kategorie
HCV HepatiTIS-C-Virus  
HDV HepatiTIS D Virus  
HEP HepatiTIS  
HIB Haemophilus influenzae Typb (verantwortlich für viele invasive Erkrankungen wie: Meningits, Sepsis und EpiglotTIS) Medizin
HKS HyperkineTISche Störung Medizin
HMS Her Majesty`s Ship; His Majesty`s Ship = Ihrer Majestät Schiff (briTISch)
HPS High Purity Standard (AnalyTISche Chemie)  
HUS hämolyTISch urämisches Syndrom  
HVE Hauptverwaltung der Eisenbahnen der briTISchen und US-Zone, 1. 10. - 10. 12. 1946 (Sitz: Bielefeld) Bahn
HVE Hauptverwaltung der Eisenbahnen des amerikanischen und briTISchen Besatzungsgebiets, 11. 12. 1946 - 30. 9. 1948 (Sitz zunächst: Bielefeld, ab 11. 12. 1947 Offenbach) Bahn
IBR Institut für Bioanorganische und RadiopharmazeuTISche Chemie (FZR)  
ICD International StaTIStical Classification of Diseases = System aus Buchstaben und Zahlen, um die Dokumentation der Krankheitsursachen weltweit zu vereinheitlichen  
ifa Internationale der AnarchisTISchen Föderationen Organisation
IFF (Fraunhofer-) Institut für Fabrikbetrieb und -automaTISierung (Magdeburg)  
IKG Initiative kriTISche Gewerkschaftsarbeit  
IKM Institut für elektronische Korrelationen und MagneTISmus  
ILL IllerTISsen, Kreis (NU) Bayern, veraltetes Kraftfahrzeug Kennzeichen in Deutschland, welches nicht mehr vergeben werden darf und daher in der Zukunft ausläuft  
Ilm Integrated Laser Modulator (opTISche Telekommunikation)  
IME Eingabemethoden-Editor Ein Programm, das durch die Umwandlung von Tastenfolgen in komplexe ostasiaTISche Zeichen die Eingabe von ostasiaTISchem Text (traditionelles Chinesisch, vereinfachtes Chinesisch, Japanisch und Koreanisch) ermöglicht  
IME Input Method Editor , Programme zur eingabe der vielen tausend Zeichen von geschriebenen asiaTISchen Sprachen mittels einer Standardtastatur mit 101 Tasten.  
Abkürzung Erklärung Kategorie
IMS International Music Show (Internationale Musikschau), briTISche Messe in London  
INM Integrated (or: Intermediate) Network Management (opTISche Telekommunikation)  
INZ InternisTISches Zentrum Gesundheitswesen
IPA Internationalen PhoneTISchen Alphabets Sprachen
ISW Institut für SozialisTISche Wirtschaftsführung  
JHS Jugendhochschule, JurisTISche Hochschule des MfS  
JUS JurisTISche Schulung (Zeitschr.)  
KBE Knight Commander of the Order of the BriTISh Empire, zweithöchste Klasse des briTISchen Ritterordens
KBW KommunisTIScher Bund Westdeutschland Bahn
KDV KatalyTISche drucklose Verölung  
KIN KineTISch  
KJB Karlsruher JurisTISche Bibliographie  
KNT Knoten, nauTISche Meile , 1,85 km  
KOD kolloidosmoTIScher Druck  
KTA kriminaltakTISche Anfrage
LCM lymphozytäre ChoriomeningiTIS  
LCR Least-Cost-Router , Gerät, das beim Wählen automaTISch den günstigsten Anbieter ermittelt und die Verbindung über diesen aufbaut.  
LDZ Liberal-DemokraTISche Zeitung  
LMS London Music Show, briTISche Musikmesse  
LRC Lokale realisTISche Theorie  
Abkürzung Erklärung Kategorie
M54 Rückenschmerzen; Kalsifizierung nach ICD; International StaTIStical Classification of Diseases Gesundheitswesen
MBE Member of the BriTISh Empire = fünfte Stufe des BritTISchen Ordens Order of the BriTISh Empire
MDF Medium Density Fibersboard = Mittel Dicke TISchplatte aus Faser Material
MGD Mouse Genome Database = geneTISche Datenbank Medizin
MID MagneTISch Induktive Durchflußmessung Leittechnik
MPA Medroxyprogesteronacetat, ein syntheTISches Gestagen
MPA Mehrperspektivischer Ansatz, ein didakTISches Modell für den Technikunterricht
MPA mikroskopische PolyangiiTIS, eine Autoimmunerkrankung Medizin
MSF mulTIStage flash process (normally called MSF process technique) = ein Prozeß zur Wassergewinnung Technik
MSP MulTIStage Flashing Process Technik
NAI Network AdverTISing Initiative Computer
NEI Bei der Europawahl 2004 kandidierte die Tschechin Dolly Buster in ihrer Heimat als Nora Baumberger für die tschechische Partei NEI (Nezávislá erotická iniciativa, Unabhängige eroTISche Initiative) für das Europäische Parlament. Parteien
NLP Natural Language Processing [englisch; deutsch: Neuro-LinguisTISches Programmieren] Zusammen mit automaTIScher Spracherkennung ist NLP die am weitesten verbreitete Technologie der künstlichen Intelligenz. Ob Google Anfragen, Siri-Befehle oder die Steuerung über Amazons Alexa, sie alle arbeiten mit Spracherkennung und Sprachverstehen. Computer
NRA Waffenlobby National Rifle Association (NRA); amerikanische Gesellschaft die Schießsport fördert und das Recht von Bürger Schusswaffen zu besitzen verfechtet (operiert auch als poliTISche Lobbyistengruppe, die sich aktiv der Schusswaffen kontrollierende Gesetzte widersetzt)
OBE Officier(OBE) = vierte Stufe des BritTISchen Ordens Order of the BriTISh Empire
OBE The Most Excellent Order of the BriTISh Empire, kurz Order of the BriTISh Empire, ist ein briTIScher Verdienstorden
OBT Optical Bus Terminal = opTISche Busklemme Leittechnik
OCR Optical Character Recognition: OpTISche Zeichenerkennung: Software zum Umwandeln eines eingescannten Textes in einen am Computer bearbeitbaren Text. Software
OCT opTISche Kohärenztomographie Medizin
OPC OLE for Process Control, Standardisierte Software-Schnittstellen im Bereich AutomaTISierungstechnik Computer
Abkürzung Erklärung Kategorie
OPT opTISch
PCT Parti Communiste du Togo, eine kommunisTISche Partei in Togo Parteien
PCT Perkutane transhepaTISche Cholangiographie, eine Untersuchung der Gallenwege Medizin
PCT Procalcitonin, einen diagnosTISchen Parameter bei bakterieller Infektion und Sepsis Medizin
PDS Partei des DemokraTISchen Sozialismus Parteien
PEK proteolyTIScher Enzymkomplex  
PGP Pretty good privacy , Verschlüsselungssystem, das als sicher gilt. Weil mit PGP Verschlüsseltes von niemanden anderen als dem Empfänger eingesehen werden kann, ist dessen Anwendung auf höchster poliTIScher Ebene heiß umstritten. PGP nutzt im wesentlichen  
PHV PoliTISche Hauptverwaltung der Nationalen Volksarmee, Präsidium des Hauptvorstandes  
PID poliTISch-ideologische Diversion  
PKA PharmazeuTISch Kaufmännische Angestellt = sind meistens die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Apotheke
PKG PharmazeuTISches Kombinat GERMED Dresden  
PKN Pertti Kurikan Nimipäivät = finnische Band = vier Musiker mit Downsyndrom und auTISTIScher Behinderung Musik
PKS Polizeiliche KriminalstaTIStik = PKS = nennt die der Polizei bekannt gewordenen Straftaten einschließlich der Versuche, die Anzahl der ermittelten Tatverdächtigen und die Aufklärungsquoten. Die Daten werden dem Bundeskriminalamt von den 16 Bundesländern zugeliefert. Polizei
PMC Pseudomembranöse ColiTIS  
PMF Polarization Maintaining Fiber (opTISche Telekommunikation)  
PMI purchasing managers index = monatlich von der Bank of England herausgegebener briTIScher Index über die Wirtschaftsleistung englischer Firmen Bank
PMK PoliTISch motivierte Kriminalität
PON Passive Optical Network , Passives opTISches Netze bilden eine passive und flexible Infrastruktur, bei der sich die Kosten für die Verlegung der Lichtwellenleiter in Grenzen halten.  
POS den Begriff Point of Sale, ein Warenwirtschaftssystem, das die Verkäufe erfasst und dann automaTISch abverkaufte Ware nachbestellt  
POV point of View = eine Technik die bei Filmen angewandt wir um dem Betrachter das Gefühl zu geben realisTISch dabei zu sein. Bei Pornofilmen z.B. wird den Akteuren eine Kamera am Kopf befestigt. So sieht der Zuschauer später das was der Darsteller wärend der Dreharbeiten gesehen hat. Video
Abkürzung Erklärung Kategorie
PPD Predicted Percentage of DissaTISfied  
PPE Die Europäische Volkspartei (EVP; französisch Parti populaire européen, PPE, englisch European People’s Party, EPP) ist eine europäische poliTISche Partei, die sich aus christlich-demokraTISchen und konservativ-bürgerlichen bis hin zu nationalkonservativ-rechtspopulisTISchen Mitgliedsparteien in der Europäischen Union zusammensetzt. Aus dem deutschen Sprachbereich sind die CDU und die CSU aus Deutschland, die ÖVP aus Österreich, die CSV aus Luxemburg sowie die CSP aus Belgien Mitglieder der EVP; die Schweizer CVP ist assoziiertes Mitglied und die Südtiroler Volkspartei hat Beobachterstatus. Quelle Wikipedia Parteien
PPG PankreaTISches Polypeptid  
PRD Partido de la Revolución Democrática (Partei der DemokraTISchen Revolution) Bahn
PRS Performance Rights Society (Gesellschaft für Aufführungsrechte), briTISche Urheberrechtsgesellschaft  
PSC primär sklerosierende CholangiTIS  
PSK PoliTISchen und SicherheitspoliTISchen Komitee Politik
PTA PharmazeuTISch Technische Angestellt = sind meistens die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Apotheke
PTC perkutane transhepaTISche Cholangiographie  
PTZ psychotherapeuTISche Zentrum ist eine Spezialklinik für Ess-Störungen, Borderline, Traumatherapie, Psychosomatik  
PUT poliTISche Untergrundtätigkeit  
QFL Quarz-Feldspat-Lithoklasten = Ternäres Diagramm zur Klassifizierung von klasTISchen Sedimenten McBride, 1963 DDR
QNI quantization noise imaging (Rauschunterdrückungsverfahren), dieses Verfahren von PHILIPS verschiebt das QuanTISierungsrauschen aus dem Nutzsignal hinaus  
R11 Übelkeit und Erbrechen; Kalsifizierung nach ICD; International StaTIStical Classification of Diseases Gesundheitswesen
R53 Unwohlsein und Ermüdung; International StaTIStical Classification of Diseases Gesundheitswesen
RAP Run AdverTISed Programs Software
RDF Reverse Dispersion Fiber (opTISche Telekommunikation)  
RhB RhäTISche Bahn Bahn
RKP Rumänische KommunisTISche Partei  
RMS root mean square (Effektivwert, Nennleistung, quadraTIScher Mittelwert, Nennbelastbarkeit)  
Abkürzung Erklärung Kategorie
RSA Rivest Shamir Adelman, weitverbreitete Entzifferungstechnologie auf mathemaTISche Algorithmen basierend (benannt nach den drei Erfindern)
RTC Runtime Container , enthält Echtzeitumgebung der konfigurierten AutomaTISierungsfunktionen  
RtH Richtlinien für TourisTISche Hinweise an Straßen, amtliche Abkürzung Bahn
SBR Styrol Butadien-Kautschuk. Aus diesem gummielasTISchen Kunststoff werden Fahrzeugreifen, Schläuche oder Gummifedern hergestellt.  
SBS Save BriTISh Science (Lobby Group)  
Sbw sozialisTISche Betriebswirtschaft  
SBZ SowjeTISch besetzte Zone  
SBZ SowjeTISche Besatzungszone  
SCF static controlled filter (staTISch kontrolliertes Filter), in der YAMAHA EX-Reihe zu findendene Funktion, gleicht einem, siehe auch: EQ  
SCN SuprachiasmaTIScher Nucleus (im Gehirn)  
SCS synthetic calibrated spring (syntheTISch kalibrierte Feder), von SENNHEISER entwickeltes Verfahren, um Griffgeräusche an Mikrofonen zu unterdrücken  
SDF Syrische DemokraTISche Kräfte (SDF) (Syrian Democratic Forces) Parteien
SDM StaTIStical Data Miner  
SDP Sozial DemokraTISche Partei der DDR DDR
SED SozialisTISche Einheitspartei Deutschlands (DDR) DDR
SEQ Shape Equalizer (opTISche Telekommunikation)  
SES staTISches Energiespeichersystem Sitras = Energie eines bremsenden Zugs wird in einen Energiespeicher neben dem Bahngleis eingespeist und kann später dem selben Zug oder einem nachfolgenden Zug beim Beschleunigen wieder zurückgegeben werden Bahn
SEW SozialisTISche Einheitspartei Westberlin (bis 1969 SED-Westberlin)  
SFF sforzaTISsimo (plötzlich sehr verstärkt)  
SGB sozialisTISche Großhandelsbetriebe  
Abkürzung Erklärung Kategorie
SHD Synchronous Digital Hierarchy (opTISche Nachrichtenübertragung)  
SLE St. Louis EnzephaliTIS  
SLT StaTIStical Learning Theory  
SMF Single Mode Fiber (opTISche Telekommunikation)  
SML Service Management Layer (opTISche Telekommunikation)  
SMS StaTIStical Mode Sensor  
SMS System Management Server , Bestandteil der Windows NT-BackOffice-Reihe. SMS umfaßt Funktionen zur Desktop-Verwaltung und Software-Verteilung, die die Aufgabe der Aktualisierung von Software auf Client-Computern erheblich automaTISiert.  
SNN StaTIStical Neural Networks  
SOL Safety-of-Life SoL SicherheitskriTIScher Dienst
SOS Sound On Sound, briTISches Musikmagazin  
SPC StaTIStical Process Control  
SPD SozialdemokraTISche Partei Deutschlands  
SPK sozialisTISches Patientenkollektiv  
SRS stereo retrieval system (Stereoklangwiedergabesystem), mit Bedeutung 1 idenTISch, entwickelt von, siehe auch: SRS-Systems  
SSB SozialisTIScher Studentenbund (gegründet am 20./21.01.90 in Potsdam), Sportstättenbetrieb  
SSC englische Abkürzung für safe (sicher), sane (mit gesundem Menschenverstand) und consensual (einvernehmlich), Grundregel der sadomasochisTISchen Subkultur  
SSC Survey ScienTISt Consortium (XMM)  
SSE ScotTISh and Southern Energy  
SSK sozialisTISches Studentenkollektiv  
STT internationaler IATA Code für den Flughafen Cyril E King Arpt der Stadt St Thomas Island Virgin Islands (US), die Abkürzung der ICAO ist TIST IATA
Abkürzung Erklärung Kategorie
STX internationaler IATA Code für den Flughafen Alexander Hamilton der Stadt St Croix Island Virgin Islands (US), die Abkürzung der ICAO ist TISX IATA
SVB StaTIStical Dialect of Visual Basic  
SVP SozialisTISche Volkspartei  
SZS Staatliche Zentralverwaltung für StaTIStik  
TAP TransadriaTISche Pipeline = Gas Pipeline zwischen der Türkei und Italien gefällt mir und gefällt mir nicht button in tageszeitung
TEC Technical ExperTISe Center (Telekommunikation)  
TEQ Tilt Equalizer (opTISche Telekommunikation)  
TIF TISchfräse mit feststehender senkrechter Messerwelle zur Aufnahme verschiedener Werkzeuge.  
TIS internationaler IATA Code für den Flughafen Horn Island der Stadt Thursday Island Australien IATA
TIS Time Server
TKS TISchkreissäge. Sägemaschine zum Ablängen von Brettern und Platten.  
TMO thermisch/magneTISch/opTISch, Kombinationen verschiedener Speicherarten mit allen Vorteilen der thermischen, magneTISchen und opTISchen Speicher  
TOP thermoopTISch variabler Polymerwerkstoff  
TSP trophische spasTISche Parese  
TTP thromboTISch-thrombozytopenische Purpura (Moschcowitz-Syndrom)  
TTS Transdermale therapeuTISche Systeme (Pflaster)  
UBC University of BriTISh Columbia (Vancouver, Canada)  
UCS Union of Concerned ScienTISts  
UTP Unterrichtstag in der sozialisTISchen Produktion  
UVP Umweltverträglichkeitsprüfung. Die UVP ist ein systemaTISches Prüfverfahren, mit dem die unmittelbaren und mittelbaren Auswirkungen eines Vorhabens auf die Umwelt bereits im Planungsstadium nachvollziehbar festgestellt, beschrieben und bewertet werden.  
Abkürzung Erklärung Kategorie
VdW Verband der demokraTISchen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler (gegründet im Januar 1990 in Leipzig)  
VMD Versatile Multilayer Disk; soll theoreTISch bis zu 100 Gigabyte Daten speichern können Computer
VST VerkehrsstaTIStik Bahn
WDM Wave(length) Division Multiplex(ing) (opTISche Telekommunikation)  
X55 internationaler IATA Code für den Flughafen Mid-Florida der Stadt EusTIS USA, Bundesland Florida IATA
YSN Young ScienTISts Network (USA)  
YTT internationaler IATA Code für den Flughafen der Stadt TISdale Kanada IATA
APAC AsiaTISch-Pazifischer Wirtschaftsraum Geographie
ASMR Autonomous Sensory Meridian Response (oft als ASMR abgekürzt) bezeichnet die Erfahrung eines staTISch-ähnlichen oder kribbelnden Gefühls auf der Haut, das typischerweise auf der Kopfhaut beginnt und sich entlang des Nackens und der oberen Wirbelsäule bewegt (sogenannte Tingles). Quelle: Wikipedia Medizin
BDSM Bondage Domination Sadism Masochism. Übliche Abkürzung für den FeTISchbereich Sex
CCBS Completion of Calls to Busy Subscriber; deutsch: Rückruf bei Besetzt; Das Telefonie-Leistunsgmerkmal Completion of Calls to Busy Subscriber (CCBS) ermöglicht einen automaTISchen Rückruf bei besetzt. Wenn der Anrufer ein Besetztzeichen erhält kann er CCBS über sein Telefon aktivieren. Wird der angerufene Anschluss wieder frei wird die Verbindung hergestellt. Telekommunikation
CFNM CFNM ist eine englische Abkürzung für Clothed Female Naked Male (Bekleidete Frau - Nackter Mann). Es handelt sich dabei um eine besonderen FeTISch, wobei sich der Mann durch seine bloße Nacktheit gegenüber der Frau freiwillig selbst unterordnet. Schule
coll Schmale Insel westlich der schotTISchen Insel Mull. Gehört zu den Inneren Hebriden. Reisen
CTO. contralto (Alt, Altstimme, AlTIStin)  
DESK desktop (SchreibTISchoberfläche), Bezeichnung für die oberste Ebene (Betriebssystem) der ATARI-Computer  
DHDL Die Höhle der Löwen ist eine deutsche Unterhaltungsshow, die erstmals im August 2014 vom Fernsehsender VOX ausgestrahlt wurde. Sie ist ein Ableger der briTISchen Sendung Dragons’ Den, eines Konzeptes das weltweit von Sony Pictures Television produziert und vermarktet wird. Die Höhle der Löwen wird dienstags um 20:15 Uhr ausgestrahlt. Quelle: Wikipedia Fernsehen
DIEM Organisation, Danish Institute of Electroacoustic Music (Dänisches Institut für elektroakusTISche Musik)  
DOES differentielle opTISche Absorptionsspektroskopie  
DTMP Desk Top Media Production (SchreibTISch-Medienproduktion), Serie von Computerperipherie von ROLAND  
DWDM Dense Wavelength Division Multiplexing (opTISche Telekommunikation)  
Abkürzung Erklärung Kategorie
EBKV Elektronischer BremskraftVerstärker, Der EBKV ist ein pneumaTIScher Bremskraftverstärker,der mittels eines elektromagneTISchen Ventils die Bremse betätigen kann.Ein zugehöriges elektronisches Steuergerät sorgt für die feinfühlige Dosierung der Bremse.  
EMVG Gesetz über die elektromagneTISche Verträglichkeit von Geräten  
EPSP exzitatorisch postsynapTISches Potenzial  
ESER Einheitliches System der elektronischen Rechentechnik der sozialisTISchen Länder  
ETDM Electric(al) (or: Electronic) Time Division Multiplexing (opTISche Telekommunikation)  
ETIS European Telecommunications Informatics Services , Gremium bzw. Organisation  
EZLN Ejército ZapaTISta de Liberación Nacional (ZapaTISTISche Befreiungsarmee) Bahn
FARA Foreign Agents Registration Act (FARA) ist ein 1938 verabschiedetes Gesetz der Vereinigten Staaten. Es schreibt vor, dass Personen, die in den USA poliTISch für ausländische Rechtspersonen tätig sind, diese Tätigkeit dokumentieren und offenlegen müssen. [Quelle: wikipedia] Recht
FDGB Freier DemokraTIScher Gewerkschaftsbund (der DDR) DDR
FFPP forTISsimopianissimo (sehr betont und sofort wieder sehr leise spielen )  
FSME Frühsommer MeningoenzephaliTIS  
FTTU Fiber to the User (opTISche Telekommunikation)  
FZLN Frente ZapaTISta de Liberación Nacional (ZapaTISTISche Bewegung der nationalen Befreiung), zivile Bewegung der ZapaTISten. Bahn
GITS Pharma: gastrointestinales therapeuTISches System  
GLDV Gesellschaft für linguisTISche Datenverarbeitung  
GpmB Gesellschaft für physikalische und mathemaTISche Biologie der DDR DDR
GSNP Topical Group on StaTIStical and Nonlinear Physics (APS)  
GSSD Gruppe der SowjeTISchen Streitkräfte in Deutschland Armee
HDBR Hybrid Distributed Bragg Reflector (opTISche Telekommunikation)  
HHfK HumanisTISchen Haus für Kinder (HHfK) Thon Organisation
Abkürzung Erklärung Kategorie
HPDL High Pressure Decorative Laminate = druckunempfindliche dekorative TISchplatte
HTGL hepaTISche Triglyceridlipase  
ICSI intrazytoplasmaTISche Spermatozoeninjektion = antriebsarme Spermien werden in die Eizelle injiziert  
ICSI Unter der intrazytoplasmaTISchen Spermieninjektion (ICSI) versteht man ein Verfahren, bei dem eine menschliche Samenzelle in eine menschliche Eizelle injiziert wird mit dem Ziel, eine Schwangerschaft bei der Frau herbeizuführen, von der die Eizelle stammt Sex
IDEF Bestimmungen für die Beförderung von Gütern in Wagen im internationalen direkten Eisenbahn-Fährverkehr zwischen der Deutschen DemokraTISchen Republik und der Union der SozialisTISchen Sowjetrepubliken Bahn
ISOS Internet-Spanning Operating System (noch hypotheTISch)  
ISRU Industrial StaTIStics Research Unit  
ITIS Informations-Technik in Schiffen  
KRIT kriTISch Bahn
LDPD Liberal-DemokraTISche Partei Deutschlands  
LMBG Gesetz über den Verkehr mit Lebensmitteln, Tabakerzeugnissen, kosmeTISchen Mitteln und sonstigen Bedarfsgegenständen (Lebensmittel- und Bedarfsgegenständegesetz), ehemalige amtliche Abkürzung seit 7. September 2005 siehe Lebensmittel-, Bedarfsgegenstände- und Futtermittelgesetzbuch bzw. Vorläufiges Tabakgesetz Bahn
LZIB internationaler ICAO Code für den Flughafen Ivanka der Stadt BraTISlava Slowakei, die Abkürzung der IATA ist BTS ICAO
MIDI musical instrument digital interface = Internationaler Standard zur Verbindung von Rechnern , Synthesizern und Musikinstrumenten; MIDI digitalisiert alle Elemente der Musik (Töne, Instrumente oder Lautstärke), weist ihnen also einen mathemaTISchen Wert zu. Musik
NATO North Atlantic Treaty Organization „Organisation des Nordatlantikvertrags“ bzw. Nordatlantikpakt-Organisation; im Deutschen häufig als AtlanTISches Bündnis, oder auch als Nordatlantikpakt bezeichnet; siehe auch: OTAN Organisation
PECH Nach einer Muskelverletzung sind möglichst rasch die folgenden Erstmaßnahmen empfehlenswert: P = Pause. E = Eis: Kühlen. C = Compression, ElasTISchen Druckverband anlegen. H = Hochlagern Medizin
PFIC progressive familiäre intrahepaTISche Cholestase (Typ I bis III)  
PONS psychoacoustic optimized noise shaping (psychoakusTISch optimierte Rauschanpassung), Technik von LEXICON  
PSCF Pure Silica Core Fiber (opTISche Telekommunikation)  
PTBR PosttraumaTISche Belastungsreaktion (PTBR) oder PosttraumaTISche Belastungsstörung (PTBS; englisch: Post Traumatic Stress Disorder ) Medizin
PTCD perkutane transhepaTISche Cholangiodrainage (ext. Ableitung der Galle)  
Abkürzung Erklärung Kategorie
PTSB posttraumaTISche Belastungsstörung
PTSB PosttraumaTISche Belastungsstörung (Medizin)  
PTSD PosttraumaTISche Belastungsstörung (PTBS; englisch: Post Traumatic Stress Disorder ) oder PosttraumaTISche Belastungsreaktion (PTBR) Medizin
Q.S. Rezept: Abk. s. quantum saTIS  
RBGD Generaldirektion der Deutschen Reichsbahn in der briTISchen Besatzungszone, (ehem. Sitz: Bielefeld) Bahn
SCHB Bandschleifmaschinen. Ein Schleifband, das mehr oder weniger elasTISch gespannt werden kann, ermöglicht Flächenschliffe und auch das Schleifen von leicht gewölbten Werkstücken.  
SDAG SDAG zu ddr zeiten abkürzung für dden europagrössten erzbergbau unter sowjeTIScher führung SowjeTISch Deutsche Aktien - Gesellschaft
SKBQ internationaler ICAO Code für den Flughafen Ernesto CorTISsoz der Stadt Barranquilla Kolumbien, die Abkürzung der IATA ist BAQ ICAO
SMES Superconductor Magnetic Energy Storage, supraleitender magneTIScher Energiespeicher  
SNCR Unter SNCR versteht man eine selektive, nicht-katalyTISche Reduktion. SNCR ist eine Technologie mit der der NOx-Gehalt der Rauchgase mittels Ammoniak zu Stickstoff und Wasser reduziert wird. Das Ammoniak wird mittels einer (wässerigen) Lösung oder als Har  
SOFI SozialisTISche Frauen-Initiative (ab Oktober 1990 Solidarische Fraueninitiative)  
SSMF Standard Single Mode Fiber (opTISche Telekommunikation) Telekommunikation
SSPE subakute sklerosierende PanenzephaliTIS  
STDM StaTIStical Time Division Multiplexing  
StUG Gesetz über die Unterlagen des Staatsscherheitsdienstes der ehemaligen Deutsche DemokraTISchen Republik (Stasi-Unterlagen-Gesetz), amtliche Abkürzung Bahn
SWAT Special Weapons And Tactics und ist eine Bezeichnung für takTISche Spezialeinheiten innerhalb einer Polizeibehörde Polizei
TEPS TISsue Engineering Platforms (Industrieverband, Straßburg)  
THOP Therapieprogramm für Kinder mit hyperkineTISchem und oppositionellem Problemverhalten Medizin
TISS Therapeutic Intervention Scoring System  
TIST internationaler ICAO Code für den Flughafen Cyril E King Arpt der Stadt St Thomas Island Virgin Islands (US), die Abkürzung der IATA ist STT ICAO
Abkürzung Erklärung Kategorie
TISX internationaler ICAO Code für den Flughafen Alexander Hamilton der Stadt St Croix Island Virgin Islands (US), die Abkürzung der IATA ist STX ICAO
TOXC Transparent Optical Cross-Connect (opTISche Telekommunikation)  
TTIP TransatlanTISche Freihandelsabkommen, offiziell TransatlanTISche Handels- und Investitionspartnerschaft (englisch Transatlantic Trade and Investment Partnership oder auch Trans-Atlantic Free Trade Agreement (TAFTA)) Handel
UPSR Unidirectional Path Switching (or: Switched) Ring (opTISche Kommunikation)  
USJV Unabhängiger SozialisTIScher Jugendverband Organisation
V.24 nahezu idenTISche europäische Ausführung der, siehe auch: RS-232-Schnittstelle  
VLPO Ventolaterale präopTISche Region (im Gehirn)  
WIXC Wavelength Interchanging Cross-Connect (opTISche Telekommunikation)  
WORM Write Once Read Multiple , mittlerweile seltener Standard für opTISche Speichermedien.  
WORM write once read multiple many (beschreibe einmal, lese öfter), einmal beschreibbares opTISches Speichermedium, siehe auch WMRA  
WSXC Wavelength Selective Cross-Connect (opTISche Telekommunikation)  
wzbw was zu beweisen war = schließt traditionell einen logischen[1] oder mathemaTISchen Beweis ab Wissenschaft
YSBR ThermoplasTISches Elastomer aus Styrol und Butadien  
ZWNJ Der Bindehemmer (engl. zero width non-joiner, abgekürzt ZWNJ), auch Ligaturtrenner oder breitenloser Nichtverbinder, ist ein Steuerzeichen, das in der Datenverarbeitung in gespeicherten Texten verwendet wird, um automaTISche Buchstabenverbindungen zu verhindern. (Quelle: Wikipedia] Computer
A09.0 Diarrhoe (Durchfall); Kalsifizierung nach ICD; International StaTIStical Classification of Diseases Gesundheitswesen
AESEL American Express Services Europe Limited = ein jurisTISchen Person nach dem Recht von England und Wales Bank
ASPEC Adaptive Spectral Perceptual Entropy Coding (ASPEC) ist ein Verfahren zur Datenkompression von Audiosignalen, bei denen unter anderem pyschoakusTISche Modelle angewandt werden. Das Verfahren ist Basis von Advanced Audio Coding (AAC), AC-3 und MP-3. Computer
BAFTA BriTISh Academy of Film and Television Arts Medien
CD-MO compact disc disk magneto optical (magneto-opTISche Kompaktplatte), wiederbeschreibbare, siehe auch: CD, jedoch nicht für CD-Spieler geeignet, ,siehe auch CD-WO  
CONC. concertato (konzertierend, solisTISch hervortretend)  
Abkürzung Erklärung Kategorie
CROM. cromatico (chromaTISch)  
ENBIS European Network for Business and Industrial StaTIStics  
EPEFE Europeen Programe for Emissions, Fuels and Motortechnologies, europäisches Auto-Öl-Programm, ich vermute mal eine Initiative der EU, wo Kraftstoffproduzenten und Kfz-Hersteller an einen TISch gebracht wurden, mit dem Ziel, möglichst umweltfreundlicher Fah  
EXHIB ExhibitionisTISch Sex
FICON Fiber (Channel) Connection (opTISche Telekommunikation)  
FMECA FMEA (deutsch: Fehlermöglichkeits- und Einfluss-Analyse oder kurz „Auswirkungsanalyse“) sowie FMECA (engl. Failure mode, effects, and criticality analysis) sind analyTISche Methoden der Zuverlässigkeitstechnik, um potenzielle Schwachstellen zu finden. Im Rahmen des Qualitätsmanagements bzw. Sicherheitsmanagements wird die FMEA zur Fehlervermeidung und Erhöhung der technischen Zuverlässigkeit vorbeugend eingesetzt. Engineering
FNHTR febrile, nicht-hämolyTISche Transfusionsreaktion  
G43.1 Migräne (klassisch); Kalsifizierung nach ICD; International StaTIStical Classification of Diseases Gesundheitswesen
GENET geneTISch  
GfDSF Gesellschaft für Deutsch-SowjeTISche-Freundschaft (auch GDSF abgekürzt)  
HdSWK Haus der SowjeTISchen Wissenschaft und Kultur  
HSUPA High Speed Uplink Packet Access. Dahinter verbirgt sich ein Verfahren zum Versenden von Daten über UMTS-Geräte. Die Übertragungsbandbreite beträgt theoreTISch bis zu 5,76 Megabit pro Sekunde MBit/s. Das Verfahren für den schnellen Datendownload auf UMTS-Geräte heißt HSDPA. Telekommunikation
I10.- Essentielle Hypertonie (Bluthochdruck); Kalsifizierung nach ICD; International StaTIStical Classification of Diseases Gesundheitswesen
INEGI Instituto Nacional de Estadística, Geografía e Informática (Nationales Institut für StaTIStik, Geografie und Informatik) Bahn
INERT InerTISierung  
J03.9 Akute TonsilliTIS (Angina); Kalsifizierung nach ICD; International StaTIStical Classification of Diseases Gesundheitswesen
LOTIS Livermore Optical Transient Imaging System (USA)  
O09.1 Schwangerschaft (weniger als 5 vollendete Wochen); Kalsifizierung nach ICD; International StaTIStical Classification of Diseases Gesundheitswesen
R49.0 Dysphonie (Heiserkeit); International StaTIStical Classification of Diseases Gesundheitswesen
ROBIN Robo Invest, eine Kombination aus Mensch und Maschine, Technologie und ExperTISe Bank
Abkürzung Erklärung Kategorie
SHEFC ScotTISh Higher Education Funding Council  
SMF 2 siehe: SMF-Datei im Format 2, welches noch weitere Informationen beinhaltet, mittlerweile jedoch fakTISch nicht mehr benutzt wird  
SONET Synchronous Optical Network (opTISche Telekommunikation)  
SPTZL subkutanes PannikuliTIS-artiges T-Zell Lymphom (TCL)  
TAFTA TransatlanTISche Freihandelsabkommen, offiziell TransatlanTISche Handels- und Investitionspartnerschaft (englisch Transatlantic Trade and Investment Partnership oder auch Trans-Atlantic Free Trade Agreement (TAFTA)) Handel
TIPSS transjugularer intrahepaTIScher portosystemischer Stent-Shunt  
UdSSR Union der SozialisTISchen Sowjetrepubliken  
VwDVG Gesetz über die Verwendung von Verwaltungsdaten für Zwecke der WitschaftsstaTIStiken (Verwaltungsdatenverwendungsgesetz), amtliche Abkürzung Bahn
AutoML Automated Machine Learning = AutomaTISiertes maschinelles Lernen (AutoML) Bildung
CHROM. chromaTISch  
DHKP/C Revolutionary People’s Liberation Party/Front Devrimci Halk Kurtuluş ParTISi/Cephesi
FORNET fiber optic realtime network (fiberopTISches Echtzeitnetzwerk)  
ICD-10 International StaTIStical Classification of Diseases = System aus Buchstaben und Zahlen, um die Dokumentation der Krankheitsursachen weltweit zu vereinheitlichen; 10. Revision
ISOLDE InnerstädTIScher Service mit optimierten logisTISchen Dienstleistungen  
JBDSTG Jahrbuch der Deutschen SteuerjurisTISchen Gesellschaft Recht
KOSIMO Konfliktsimulationsmodell (Institut für PoliTISche Wissenschaft, Heidelberg)  
KRITIS KriTISche Infrastrukturen die bei einem Cyberangriff, einer Naturkatastrophe oder eine Pandemie gefährdet sein könnten. CyberSecurity
LL/PDS Linke Liste/ Partei des DemokraTISchen Sozialismus  
m.s.c. städTISches Fernwärmenetz in Gda?sk
PEGIDA PatrioTISche Europäer Gegen die Islamisierung des Abendlandes Organisation
Abkürzung Erklärung Kategorie
S-DISC static-dynamic instruction set computer (staTISch-dynamischer Befehlscomputer), ein von DIGITECH (Jim Pennock, Mark Greenhalgh, Rob Urry) entwickelter DSP, u.a. im TSR-24 zu finden  
SKRIBT Zum 1. März 2008 wurde ein durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) im Rahmen des Programms "Forschung für die zivile Sicherheit" als Teil der High Tech Strategie gefördertes Projekt zum Thema Schutz von Straßenverkehrsinfrastrukturen gestartet. Unter dem Titel “Schutz kriTIScher Brücken und Tunnel im Zuge von Straßen (SKRIBT)“ stehen Straßenbrücken und Straßentunnel im Fokus der Forschungsarbeiten. Quelle: SKRIBT
TISPAN Telecommunications and Internet converged Services and Protocols for Advanced Networking Telekommunikation
U.S.P. Unabhängige SozialisTISche Partei  
WGS-84 World Geodetic System 1984 (engl.) , GeodäTISches Welt-System 1984 Bahn
WStatG WahlstaTIStikgesetz Deutschland
WT-OXC Wavelength-Translating Optical Cross Connect (opTISche Kommunikation)  
CL-NETZ Ein semiprofessionelles deutschsprachiges Computernetz mit über 150 Mailboxen überwiegend in Deutschland, aber auch in Österreich, Schweiz, Italien und Ex-Jugoslawien. Weit gestecktes Themenspektrum mit Schwerpunkten im poliTISchen, ökologischen und sozia  
dashost Device Association Framework Provider ADVERTISEMENT Host Software
Hypotax Hypothetical Tax = HypotheTISche Steuer Steuer
Innomag Innovationsplattform MagneTISche Mikrosysteme e.V
QR-Code Quick Respond Code = QuadraTISches Bild mit dessen Hilfe über eine Handy/Mobile Fon zu einer Webseite gelangt werden kann. Computer
&268;SSR Československá Socialistická Republika (Tschechoslowakische SozialisTISche Republik)  
IPBÄRGR Internationaler Pakt über bürgerliche u. poliTISche Rechte  
JURBÄRO Das JurisTISche Büro (Zeitschr.)  
KPMD-PMK Richtlinien für den Kriminalpolizeilichen Meldedienst in Fällen PoliTISch motivierter Kriminalität Polizei
ZENWORKS Zero Effort Networks , Null Aufwand Netzarbeit , ermöglicht die AutomaTISierung von Softwareverteilung und Desktopkonfiguration. Netzwerkadministratoren können PCs außerdem zentral überwachen und reparieren  
DIN 45634 Normenblatt über die Definition des Äquivalentschalldruckpegels des, siehe auch: DIN, idenTISch mit der, siehe auch: IEC 179 DIN-Buchse  
ep-Bremse elektropneumaTISche Bremse Bahn
PRESTISS. presTISsimo (äußerst schnell)  
Abkürzung Erklärung Kategorie
poet poét poeTISch Bahn