In Ihrem Browser ist Javascript nicht aktiviert.
Bitte aktivieren Sie Javascript um die Seite richtig anzeigen zu können.

6 Abkürzungen mit RISC gefunden

Abkürzung Erklärung Kategorie
RISC reduced instruction set computer (Rechner mit reduziertem Befehlsumfang), durch reduzierten Befehlsumfang schnellerer Rechner, siehe auch CISC daten
RISC Reduced Instruction Set Computing , Ein Mikroprozessortyp, der auf schnelle und effiziente Verarbeitung einer relativ kleinen Menge von Anweisungen ausgerichtet ist. Die RISC-Architektur begrenzt die Anzahl von Anweisungen, die im Mikroprozessor integrier daten
RISC Reduced-Instruction-Set Computer daten
RISC Remote Information Service Center , Informationscentrum über Fernzugriff daten
RISC Research Institute for Symbolic Computation (Linz, Österreich) daten
ECKRISCHI Eckringschieber daten

203 Erklärungen mit RISC gefunden

Abkürzung Erklärung Kategorie
E elektRISChe Lokomotive Bahn
E ElektRISCher Stellantrieb ungeregelt Leittechnik
F Farad, Maßeinheit für elektRISChe Kapazität  
H Henry, Maßeinheit für die elektRISChe Induktivität  
J Joule, Maßeinheit für die elektRISChe Arbeit  
R ElektRISCher Stellantrieb geregelt (Regelantrieb) Leittechnik
V Volt, Maßeinheit für die elektRISChe Spannung  
W Watt, Maßeinheit für die elektRISChe Leistung  
BR bayRISCher Rundfunk im Radio
CH Schweiz, Adressensuffix im, siehe auch: Internet für schweizeRISChe Websites  
CH schweizeRISCh Bahn
DB Dezibel, logarithmische Schallmaßeinheit mit Aussagen über Schall- druck, -stärke und elektRISChe Spannung, benannt nach Graham Bell, 10 dB entsprechen der zehnfachen, 20 dB der hundertfachen, 30 dB der tausendfachen Verstärkung, untere Hörschwelle , 0 dB  
DE DieselelektRISCh Bahn
EB Beiwagen zu einem elektRISChen Triebwagen mit Fremdstromantrieb Bahn
ED Encephalomyelitis disseminata, ist eine chronisch-entzündliche Erkrankung, bei der die Markscheiden (= Myelinscheiden = elektRISCh isolierende äußere Schicht der Nervenfasern) im zentralen Nervensystem (ZNS) angegriffen sind Medizin
EK ElektRISCher Stellantrieb ungeregelt (Kompaktantrieb)
EL electric, electronic (elektRISCh, elektronisch), siehe auch: elect  
EL elektRISCh Bahn
EM Mittelwagen zu einem elektRISChen Triebwagen mit Fremdstromantrieb Bahn
EP electric piano (elektRISChes Piano), Bestandteil von nach Kategorien sortierten Klangbezeichnungen bei YAMAHA  
Abkürzung Erklärung Kategorie
ES Steuerwagen zu einem elektRISChen Triebwagen mit Fremdstromantrieb Bahn
ET elektRISCher Triebwagen mit Fremdstromantrieb Bahn
FD FRISChdampf  
Fw FRISChwasser  
HG Mercury (barometric measure) (mm Quecksilber, barometRISChe Maßeinheit)  
HU UngaRISCh, Internationale Sprachcodes (nach ISO 639:1988)  
KF Bezeichnung des Konsistenzbereichs von FRISChbeton nach DIN. Konsistenz des FRISChbetons ist fließfähig. Darf nur durch Zugabe eines Fließmittels eingestellt werden.  
KS KaschmiRISCh, Internationale Sprachcodes (nach ISO 639:1988)  
MS Multiple Sklerose, Encephalomyelitis disseminata, ist eine chronisch-entzündliche Erkrankung, bei der die Markscheiden (= Myelinscheiden = elektRISCh isolierende äußere Schicht der Nervenfasern) im zentralen Nervensystem (ZNS) angegriffen sind Medizin
RK ElektRISCher Stellantrieb geregelt (Regelantrieb als Kompaktantrieb) Leittechnik
TE transversal elektRISCh (Hohlleitermode)  
TT TataRISCh, Internationale Sprachcodes (nach ISO 639:1988)  
v4 Die Visegrád-Gruppe, auch unter der Bezeichnung V4 bekannt, ist eine lose Kooperation der mitteleuropäischen Staaten Polen, Tschechien, Slowakei und Ungarn. Ihr Name kommt von der ungaRISChen Stadt Visegrád beim Donauknie. Politik
WE ElektRISChe Heizung Leittechnik
ASS symmetRISChe Spiegelung aktivieren Computer
beE betriebsorganisatoRISCh eigenständige Einheit Firma
BIA BioelektRISChe Impedanzanalyse = gibt Auskunft über die Verteilung von Fett, Muskulatur und Wasser im Körper Medizin
BMW BayeRISChe Motoren Werke AG Firma
CNC computerized numerical control (computerisierte numeRISChe Kontrolle), numeRISChe Steuerung von z.B. Produktionsabläufen, siehe auch DNC  
CTA treuhändeRISChen Vereinbarung (Contractual Trust Arrangement, CTA) Bank
Abkürzung Erklärung Kategorie
CUE internationaler IATA Code für den Flughafen MaRISCal La Mar der Stadt Cuenca Ecuador, die Abkürzung der ICAO ist SECU IATA
DNC direct numerical control (direkte numeRISChe Kontrolle),,siehe auch CNC  
DNL distale motoRISChe Latenz  
DRI Defense Research Internet , MilitäRISChes Subnetz des DDN und Nachfolger des ARPAnet.  
E/O Elektric- Optical, Umsetzer, der elektRISChe Signale in optische wandelt zur anschließenden Übertragung durch LWL  
EB. ElektRISCher Baß  
EBS Elektronisches Brems System, MAN / Knorr / Wabco , ABS + ASR + Zusatzfunktionen: elektRISChe Bremsleitungen statt pneumatische (-> kürzere Ansprechzeiten), Anpassung der Bremsung an den Beladungszustand, Bremsbelagverschleißkontrolle , EBS auch für Anhäng  
EEK Evangelische Erwachsenenkatechismus (EEK) wurde im Auftrag der Vereinigten Evangelisch-LutheRISChen Kirche Deutschlands (VELKD) als „Kursbuch des Glaubens“ entwickel Kirche
EES Electrical Excitation System = ElektRISChes Erregungs System Elektro/Elektronik
EFH elektRISCher Fensterheber,  
EHD elektRISChes HubDach,  
EHG Bundesgesetz über die Haftpflicht der Eisenbahn- und Dampfschifffahrtsunternehmungen und der SchweizeRISChen Post, (Eisenbahn-Haftpflichtgesetz) nicht amtliche Abkürzung Schweiz Bahn
EIT ElektRISChe Impedanz-Tomographie  
ELV ElektRISChe LenksäulenVerriegelung, DC,VW, eine Teilfunktion des Fahrberechtigungssystems  
EMK ElektromotoRISChe Kraft  
EMV Elektromagnetische Verträglichkeit , Sammelbegriff für die Wirkung von Funksendern auf Lebewesen und technische Systeme. Sämtliche Ansprüche an die Störfestigkeit von elektRISChen Geräten sind mittlerweile genormt ( CE-Zeichen ). Experten streiten aber na  
ENO Essentially Non-Oscillatory (numeRISChe Rechenverfahren)  
EPS extrapyramidalmotoRISChes System  
ERC expiratoRISChe Reservekapazität (Reservevolumen) (ERV)  
ERV expiratoRISChes Reservevolumen  
Abkürzung Erklärung Kategorie
ESD elektRISChes SchiebeDach,  
ESM Electrical Switch Module = elektRISCher Umschalter, vergleiche OSM Leittechnik
ESP ElektRISChe Speisewasserpumpe Technik
EUB ElektRISChe / Elektronische UnterBaugruppe, ElektRISChe / elektronische Komponente im Kfz, die natürlich bzgl. der EMV bestimmten Bedingungen genügen muss  
FDD FRISChdampfdruck  
FDU FRISChdampf-Umleit  
FDV SchweizeRISChe Fahrdienstvorschriften, amtliche Abkürzung Schweiz Bahn
FFG Flensburger Fahrzeugbau Gesellschaft (FFG) = Firma die militäRISChe Fahrzeuge baut und exportiert Firma
FRI FRISCh  
FSA Freie SyRISChe Armee (FSA), die sich jetzt "SyRISChe Nationale Armee" nennt Armee
FSD französischer Name der SchweizeRISChe Stiftung für Minenräumung: Fondation Suisse de Déminage Organisation
GBW Gemeinnützige BayRISChe Wohnungsgesellschaft Firma
GPG gärtneRISChe Produktionsgenossenschaft  
GPG GärtneRISChe Produktionsgenossenschaft (der DDR) DDR
GSG Gerätesicherheitsgesetz , gilt für elektRISChe und elektronische Geräte  
GSM GeozentRISCh-solare Magnetkoordinaten , Standard im Mobilfunk  
HzL HohenzolleRISChe Landesbahnen AG, (Sitz: Hechingen) Bahn
IEP isolektRISCher Punkt  
ifa Irish Football Association, der nordiRISChe Fußballverband Sport
IFU (Fraunhofer-) Institut für AtmosphäRISChe Umweltforschung  
Abkürzung Erklärung Kategorie
ISB International - schöpfeRISChe Brigaden, Internationaler Studentenbund Organisation
ISS SymmetRISChe Spiegelung deaktivieren Computer
KEA Kalkulation ElektRISCher Anlagen
KIM Kombinat Industrielle Mast; Massengeflügelhaltung, dementsprechend KIM-Eier, Abkürzung in der Werbung auch als "köstlich immer marktfRISCh" gedeutet DDR
LEW Lechwerke (LEW) Energiedienstleister aus BayeRISCh-Schwaben. Firma
LVG Organisation, LiteraRISChe Verwertungsgesellschaft (u.a. Notenblätter)  
PAC Provisional Acceptance Certificate = provisoRISChes Übergabe Protokoll
PEQ parametric equalizer (ParametRISCher Equalizer), siehe auch EQ, GEQ  
PGV proximal gastRISChe Vagotomie  
PID Process Identifier , ein numeRISCher Bezeichner, mit dem ein Prozess während seiner Ausführung eindeutig gekennzeichnet ist. Sie können PIDs im Task-Manager anzeigen lassen.  
PKG ParlamentaRISChes Kontrollgremium
PKK ParlamentaRISChe Kontrollkommission des Deutschen Bundestages von 1978–1999
PKK Public-Key-Kryptosystem, Gruppe von Verschlüsselungs- und Signaturalgorithmen, siehe AsymmetRISChes Kryptosystem Computer
PME Potenzial motoRISCher Einheiten  
SBB SchweizeRISChe Bundesbahnen Bahn
SDF SyRISChe Demokratische Kräfte (SDF) (Syrian Democratic Forces) Parteien
SED SchweizeRISCher Erdbebendienst  
SGK SchweizeRISChen Gesellschaft der Kernfachleute Organisation
SIG SchweizeRISChe Interpretengesellschaft  
Slg SchweizeRISChe Liga gegen den Lärm  
Abkürzung Erklärung Kategorie
SMV Organisation, SchweizeRISCher Musikerverband  
SPG SchweizeRISChe Physikalische Gesellschaft  
SPG Spannung (elektRISCh)  
tgp Thoroughbred Grand Prix, eine Rennmeisterschaft mit histoRISChen Formel-Eins-Fahrzeugen Auto
TOM technisch-organisatoRISChe Maßnahme; Gemeint sind z.B. damit die in Art. 32 DSGVO geregelten technischen und organisatoRISChen Maßnahmen (TOMs).  
TVD Total Variation Diminishing (numeRISChes Rechenverfahren)  
UIO internationaler IATA Code für den Flughafen MaRISCal der Stadt Quito Equador, die Abkürzung der ICAO ist SEQU IATA
UVR UngaRISChe Volksrepublik  
vbm Verband der BayeRISChen Metall- und Elektro-Industrie e. V. Organisation
VDE Das VDE-Zeichen auf elektrotechnischen Erzeugnissen dokumentiert die Sicherheit und Normenkonformität hinsichtlich elektRISCher, mechanischer, thermischer, toxischer und sonstiger Gefährdungen.  
VDE Organisation, Verband Deutscher Elektrotechniker, Verband für die Normung und Prüfung der Konstruktion elektRISCher Geräte (VDE-Zeichen), siehe auch CE  
VES Vorschrift für den Dienst auf elektRISCh betriebenenen Strecken (DV 462), Organisation Bundesbahn Bahn
WOW Win16 on Win32 , Die Übersetzung von Windows 3.1-basierten Anwendungsaufrufen in den Standardmodus für RISC-basierte Computer und in den erweiterten 386-Modus für x86-basierte Computer.  
Bayern BayeRISChes Zentrum für Angewandte Energieforschung (Würzburg)  
ABDE Die schweizeRISChe Bauartbezeichnung ABDe 4/4 steht für vierachsige Elektrotriebwagen, die mit Erster und Zweiter Klasse sowie Gepäckabteil ausgestattet sind. Bahn
Baix BayeRISChe Aktienindex (Baix) = Aktienindex zur Bewertung in Bayern ansässige Aktiengesellschaften Bank
CISC complex instruction set computer (für komplexe Instruktionen ausgelegter Computer), Computer mit hohem Rechenaufwand, siehe auch RISC  
EDBS Einheitliche Datenbank-Schnittstelle. Von den Vermessungsbehörden der deutschen Bundesländer entwickeltes Format für den Austausch geometRISCher und alphanumeRISCher Informationen zwischen verschiedenen Datenbanksystemen.  
EL-G electric guitar (ElektRISChe Gitarre)  
EPSP exzitatoRISCh postsynaptisches Potenzial  
Abkürzung Erklärung Kategorie
ESÄ ElektRISChe Sicherheitsanweisungen (ESA)
ESSD elektRISChes StahlSchiebeDach,  
ETLO elektRISCher Triebwagen mit Akkumulatoren und Fremdstromantrieb durch Oberleitung, gewillkürte Abkürzung Bahn
FGF. fRISCh gefickt (vergleiche: ugf.) Sex
FLCD ferroelectric, siehe auch: LCD, (eisenelektRISChe Flüssigkristallanzeige), Begriff aus der, siehe auch: LCD-Technik  
GTLD generic Top Level Domain , sind allgemein Domains wie .com, .net, .org. Siehe auch TLD; Zum Beispiel: Reisen/Regionen .africa .amsterdam .bayern .berlin .budapest .city .earth .hamburg .holiday .hotel .hotels .istanbul .koeln .land .lat .london .madrid .nrw .nyc .paris .reise .reisen .roma .ruhr .saarland .thai .tirol .tokyo .tour .wien GeneRISCh .club .cool .date .eco .free .fun .help .jetzt .law .like .love .men .new .pics .pictures .radio .review .rip .room .sexy .sucks .today .xyz Web/E-Business .app .bid .blog .chat .cloud .data .digital .download .email .lol .mobile .news .online .phone .secure .site .software .tech .video .web .webcam .website Sport/Hobby .active .art .auto .bike .book .casino .family .film .fit .game .golf .guru .joy .music .ninja .play .singles .ski .sport .team .toys Business .business .career .center .dental .expert .gmbh .how .immo .immobilien .med .money .science .services .solutions .support .systems .versicherung .win Community .events .faith .fan .gay .hiv .live .moda .one .porn .sex .social .voting .wiki Shops/Handel .buy .deal .discount .kaufen .sale .shop .shopping .store .trade Essen/Trinken .bar .bio .food .party .pizza .restaurant .wine  
I.P. isoelektRISCher Punkt  
IACS %IACS (International Annealed Copper Standard) ist die elektRISChe Leitfähigkeit im Vergleich zu Kupfer 100 % Elektro/Elektronik
IP00 Schutzart bei elektRISChen Anlagen und Geräten. Ungeschützt gegen Staub, Fremdkörper, Wasser und Feuchtigkeit.  
IP11 Schutzart bei elektRISChen Anlagen und Geräten. Geschützt gegen feste Fremdkörper größer als 50 mm und gegen Tropfwasser, Auftreffwinkel zur senkrechten 0°.  
IP20 Schutzart bei elektRISChen Anlagen und Geräten. Geschützt gegen feste Fremdkörper größer als 12 mm, ungeschützt gegen Wasser und Feuchtigkeit.  
IP22 Schutzart bei elektRISChen Anlagen und Geräten. Geschützt gegen feste Fremdkörper größer als 12 mm und gegen Tropfwasser mit einem Auftreffwinkel zur senkrechten von 15°.  
IP23 Schutzart bei elektRISChen Anlagen und Geräten. Geschützt gegen feste Fremdkörper größer als 12 mm und gegen Sprühwasser aus einer Neigung bis zu 60° gegen die Senkrechte.  
IP33 Schutzart bei elektRISChen Anlagen und Geräten. Geschützt gegen feste Fremdkörper größer als 2,5 mm und gegen Sprühwasser aus einer Neigung bis zu 60° gegen die Senkrechte.  
IP40 Schutzart bei elektRISChen Anlagen und Geräten. Geschützt gegen feste Fremdkörper größer als 1 mm und ungeschützt gegen Wasser und Feuchtigkeit.  
IP44 Schutzart bei elektRISChen Anlagen und Geräten. Geschützt gegen feste Fremdkörper größer als 1 mm und gegen Spritzwasser aus beliebiger Richtung.  
IP50 Schutzart bei elektRISChen Anlagen und Geräten. Geschützt gegen Staub, ungeschützt gegen Wasser und Feuchtigkeit.  
IP54 Schutzart bei elektRISChen Anlagen und Geräten. Geschützt gegen Staub und gegen Spritzwasser aus beliebiger Richtung.  
IP55 Schutzart bei elektRISChen Anlagen und Geräten. Geschützt gegen Staub und gegen Strahlwasser aus einer Düse aus beliebiger Richtung.  
IP65 Schutzart bei elektRISChen Anlagen und Geräten. Staubdicht, geschützt gegen eine Düse aus beliebiger Richtung. Brandschutz bei der Leuchteninstallation.  
Abkürzung Erklärung Kategorie
IRGC Islamic Revolutionary Guard Corps (IRGC; deutsch: Armee der Wächter der Islamischen Revolution) = iranische paramilitäRISChe Organisation zum Schutz des Regimes Organisation
KFOR Die KFOR engl. Kosovo Force = Kosovostreitkräfte ist die im Jahre 1999 nach Beendigung des Kosovo-Krieges aufgestellte multinationale militäRISChe Formation unter der Leitung der NATO Armee
LEMS Long End Multiple System (militäRISChes Aufklärungssystem, USA)  
PELV Spannungsversorgungen/Stromversorgungsmodule mit sicherer, elektRISCher Trennung; dieser Schutz wird als SELV (Safety Extra Low Voltage)/PELV (Protective Extra Low Voltage) nach IEC 60364-4-41 bezeichnet Elektro/Elektronik
PHEQ parametric harmonic equalizer (parametRISCher harmonischer Ausgleicher), Typ von Crystal  
RISC reduced instruction set computer (Rechner mit reduziertem Befehlsumfang), durch reduzierten Befehlsumfang schnellerer Rechner, siehe auch CISC  
RISC Reduced Instruction Set Computing , Ein Mikroprozessortyp, der auf schnelle und effiziente Verarbeitung einer relativ kleinen Menge von Anweisungen ausgerichtet ist. Die RISC-Architektur begrenzt die Anzahl von Anweisungen, die im Mikroprozessor integrier  
RISC Reduced-Instruction-Set Computer  
RISC Remote Information Service Center , Informationscentrum über Fernzugriff  
RISC Research Institute for Symbolic Computation (Linz, Österreich)  
SDSL Symmetric Didital Subscriber Line , symmetRISChe digitale Anschlußleitung für Duplexübertragung. Siehe auch DSL, ADSL, HDSL  
SECU internationaler ICAO Code für den Flughafen MaRISCal La Mar der Stadt Cuenca Ecuador, die Abkürzung der IATA ist CUE ICAO
SELV Spannungsversorgungen/Stromversorgungsmodule mit sicherer, elektRISCher Trennung; dieser Schutz wird als SELV (Safety Extra Low Voltage)/PELV (Protective Extra Low Voltage) nach IEC 60364-4-41 bezeichnet Elektro/Elektronik
SEQU internationaler ICAO Code für den Flughafen MaRISCal der Stadt Quito Equador, die Abkürzung der IATA ist UIO ICAO
SIMV synchronisierte intermittierende mandatoRISChe Beatmung Medizin
SMPV Organisation, SchweizeRISCher Musikpädagogischer Verband  
SOFI Sozialistische Frauen-Initiative (ab Oktober 1990 SolidaRISChe Fraueninitiative)  
SVMM Organisation, SchweizeRISChe Vereinigung der Musikverleger und Musikproduzenten  
SVSS SchweizeRISChen Vereinigung für Straflosigkeit des Schwangerschaftsabbruchs  
SYM. symmetRISCh, siehe auch asym.  
Abkürzung Erklärung Kategorie
TELI Technisch-LiteraRISChe Gesellschaft  
TENS Transkutane elektRISChe Nervenstimulation  
TMPT twedaagse militaire prestatie tocht zweitägige militäRISChe Vielseitigkeitsprüfung Armee
TOMS Gemeint sind z.B. damit die in Art. 32 DSGVO geregelten technischen und organisatoRISChen Maßnahmen (TOMs). Recht
UNIX lautmaleRISChe Kurzform von, siehe auch: Unics, alternatives Betriebssystem für Computer, bereits 1969 u. a. von den BELL LABS entwickelt und aus Multics hervorgegangen, siehe auch SINEX, XENIX  
V.28 ElektRISChe Eigenschaften einer seriellen Schnittstelle. Die funktionellen Eigenschaften sind in V.24 genormt. Beide zusammen entsprechen der RS-232-C-Norm.  
VEAB Volkseigener Erfassungs- und Aufkaufbetrieb - Zu DDR-Zeiten konnten Privatpersonen ihre selbsterzeugten landwirtschaftlichen und tieRISChe Produkte wie zum Beispiel Tauben Enten Hasen Gemüse etc. an die VEAB verkaufen. Die Aufkaufpreise galten als ein lukrativer Nebenverdienst. Zusätzlich bekam man vergünstigte Futtermittelscheine auf die abgelieferten Produkte.
VSSG Vereinigung SchweizeRISCher Stadtgärtnereien und Gartenbauämter Bahn
BayBO bayRISChe Bauordnung Jura
BayWa BayeRISChe Warenvermittlung landwirtschaftlicher Genossenschaften AG; ist ein deutscher Mischkonzern mit Sitz in München Firma
E-Lok elektRISChe Lokomotive Bahn
EEROM electrical erasable, siehe auch: ROM (elektRISCh löschbares, siehe auch: ROM)  
Ellok elektRISChe Lokomotive, fahrdienstlich Bahn
EPROM erasable electric programmable, siehe auch: ROM (löschbarer elektRISCh programmierbares, siehe auch: ROM), unter, siehe auch: UV-Licht löschbarer Speicherbaustein  
FDLTG FRISChdampfleitung  
FDSIV FRISChdampf-Sicherheitsventil  
FDSSV FRISChdampf-Schnellschlussventil  
FRILU FRISChluft  
GC-MS Gaschromatographie mit massenspektrometRISChem Detektor  
TEMES TelemetRISChes Echtzeit-Mehrkomponenten-Erfassungssystem  
Abkürzung Erklärung Kategorie
UNGH. ungherese (ungaRISCh), hier: im Stile ungaRISChe Zigeunermusik  
BayFwG BayeRISChes Feuerwehrgesetz - BayFwG - vom 23. Dezember 1981 Recht
BAYVBL BayeRISChe Verwaltungsblätter Zeitung
DISNET Defense Integrated Secure Network , militäRISChes Subnetz des DDN.  
E2PROM Electrical Erasable Programmable Read Only Memory, elektRISCh löschbarer programmierbarer Nur-Lese-Speicher  
EEPROM Electrical Erasable Programmable Read Only Memory, elektRISCh löschbarer programmierbarer Nur-Lese-Speicher  
EEPROM electrical erasable programmable, siehe auch: ROM (elektRISCh löschbares und programmierbares, siehe auch: ROM)  
FDSCHI FRISChdampfschieber  
FDSTEV FRISChdampf-Stellventil  
FRILÄ FRISChlüfter  
SCINET Sensitive Compartment Information Network , militäRISChes Subnetz des DDN  
SCUZZY aus dem amerikanischen Sprachgebrauch lautmaleRISCh für, siehe auch: SCSI  
SoLaWi solidaRISChe Landwirtschaft Landwirtschaft
BayGVFG BayRISChes Gemeindeverkehrsfinanzierungsgesetz Recht
CHAdeMO CHAdeMO ist der Handelsname einer markenübergreifenden elektRISChen Schnittstelle eines Batteriemanagementsystems für Elektroautos. CHAdeMO kann als Backronym von CHArge de MOve abgeleitet werden. Plausibler ist die Ableitung vom japanischen Satz Ocha demo ikaga desuka – was in etwa bedeutet „Wie wärs mit einer Tasse Tee?“. So soll der Name darauf hinweisen, dass ein leer gefahrenes Elektroauto innerhalb von 15–30 Minuten auf 80 % der Batterie-Kapazität aufgeladen werden kann – nach einer Tasse Tee kann man also die Reise fortsetzen. Quelle: Wikipedia Auto
Q-SHEET cue sheet (Schnittliste), hier eine wortmaleRISChe Bezeichnung aus einer, siehe auch: Mac-Software  
POWER-PC performance optimized with enhanced RISC PC (anwendungsoptimierter mit erweiterter RISC-Technologie ausgestatteter PC), siehe auch RISC, PC  
Schlefaz Die schlechtesten Filme aller Zeiten ist eine satiRISChe Filmreihe des Privatsenders Tele 5. Quelle Wikipedia Fernsehen
Visegrad Die Visegrád-Gruppe, auch unter der Bezeichnung V4 bekannt, ist eine lose Kooperation der mitteleuropäischen Staaten Polen, Tschechien, Slowakei und Ungarn. Ihr Name kommt von der ungaRISChen Stadt Visegrád beim Donauknie. Politik
VüV-SBB Verordnung über die Videoüberwachung durch die SchweizeRISChen Bundesbahnen Bahn
Abkürzung Erklärung Kategorie
ECKRISCHI Eckringschieber  
FRILUGEBL FRISChluftgebläse  
EOW-Bereich Bereich mit elektRISCh ortsgestellten Weichen Bahn