In Ihrem Browser ist Javascript nicht aktiviert.
Bitte aktivieren Sie Javascript um die Seite richtig anzeigen zu können.

8 Abkürzungen mit PIE gefunden

Abkürzung Erklärung Kategorie
PIE internationaler IATA Code für den Flughafen St Petersburg/Clearwater Intl. der Stadt St Petersburg/Clearwater USA, Bundesland Florida, die Abkürzung der ICAO ist KPIE IATA
PIE Peine-Ilseder Eisenbahn Bahn
KPIE internationaler ICAO Code für den Flughafen St Petersburg/Clearwater Intl. der Stadt St Petersburg/Clearwater USA, Bundesland Florida, die Abkürzung der IATA ist PIE ICAO
PIEx Préscriptions internationales colis express (frz.) , Vorschriften für den internationalen Expressgutverkehr (DV 531) Bahn
SPIE Society of Photo-Optical Instrumentation Engineers (jetzt: International Society of Optical Engineering) (USA) daten
SPIEL SPIEle Bahn
SPIELV SPIElverordnung daten
SPIELV Verordnung über SPIElgeräte und andere SPIEle mit Gewinnmöglichkeit (SPIElverordnung), amtliche Abkürzung Bahn

245 Erklärungen mit PIE gefunden

Abkürzung Erklärung Kategorie
D Brandklasse: Brände von Metallen. Zum BeisPIEl Aluminium, Magnesium, Lithium, Kalium, Natrium und deren Legierungen.  
T TheraPIE  
CC Carbon Copy , englisch für Durchschlag. KoPIE einer Mail an weitere Empfänger. Die Nachricht muß nur einmal geschrieben werden und wird dann durch das Mail-Transportsystem an die einzelnen Empfänger verteilt. Siehe auch: BCC  
DC Direct current , Gleichstrom. Im Gegensatz zum Wechselstrom fließt Gleichstrom nur in eine Richtung (Strom). Gleichstrom wird hauptsächlich bei Geräten mit kleiner Leistung verwendet, zum BeisPIEl bei Taschenlampen oder Autobatterien.  
DP double play (DoppelsPIElband)  
EM ElektronenmikroskoPIE  
ET ÄthioPIEn, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains Verwendung  
ET ÄthioPIEn, Nationalitätskennzeichen von Flugzeugen der Staaten der Welt  
ET Extra Time, englisch für die NachsPIElzeit beim Fußball Fußball
FP fortepiano (stark hervorgehoben und dann wieder leise sPIElen )  
FS FreundschaftssPIEl siehe: http://www.dreix.de/bundesliga Sport
GC Strangguss (zum BeisPIEl als Material für Versorgungsleitungen Wasser).  
GD Druckguss (zum BeisPIEl als Metarial für Versorgungsleitungen Wasser).  
HB Holzbeton. Besteht aus einem Gemisch von Holzspänen, Zement und Wasser. Wird beisPIElsweise zur Herstellung von U-Schalungen verwendet, die mit Beton ausgegossen werden. Vorteile von Holzbeton sind das geringe Gewicht, gute Dämmeigenschaften und Schallsch  
KV Kaviar , KotsPIEle Sex
LP long player, longplay (LangsPIElplatte), Tonträger  
M3 Ein Kubikmeter ist ein Würfel mit einer Kantenlänge von einem Meter. Im Bauwesen werden beisPIElsweise der Erdaushub, der umbaute Raum oder die benötigte Betonmenge in Kubikmeter angegeben.  
PM St. PIErre und Miquelon, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains Verwendung  
RS RollensPIEle (siehe auch SPIEle) Sex
SJ

Svalbard und Jan Mayen Islands, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains Verwendung; Svalbard und Jan Mayen ist eine statistische Bezeichnung, die durch ISO 3166-1 für eine kollektive GrupPIErung von zwei abgelegenen Gerichtsbarkeiten Norwegens definiert ist [Quelle: Wikipwdia]

ISO
Abkürzung Erklärung Kategorie
Sp sample player (SamplesPIEler), z.B. PEAVEY DPM SP, ROLAND SP-700  
TG Taschengeld, oft werden damit Sex - SPIEle für wenig Geld angeboten Sex
UF Harnstoff-Formaldehyd-Kunststoffe. AnwendungsbeisPIEle: Schaltergehäuse, Steckdosen, Anschlussklemmen, Stecker, Leuchten, Bedienungsknöpfe, Hauben, Schraubverschlüsse, Abdeckungen, Schubladen, Beschläge, Toilettensitze, Haartrocknerhauben.  
VG Verkehrsgigant, ein ComputersPIEl Spiele
VP VAST-player (VAST-SPIEler), Typenzusatz bei KURZWEIL, siehe auch VAST  
Wm WertpaPIErmitteilungen (Zeitschr.)  
WS englisch: watersports , Wassersport , UrinsPIEle, das gleiche wie NS Sex
zB zum BeisPIEl Bahn
ZE Zementestrich. Die am meisten verwendete Estrichart. Dies liegt an seinen universellen Einsatzmöglichkeiten und seinen ausgezeichneten Eigenschaften wie beisPIElsweise seine guten Festigkeitswerte und seine Unempfindlichkeit gegen Feuchtigkeit.  
ASS symmetrische SPIEgelung aktivieren Computer
BCA BallsPIEl-Club Augsburg, der Name des FC Augsburg von 1921 bis 1969 Sport
BCA BC Aichach, BallsPIEl-Club Aichach Sport
BCC Blind Carbon Copy = KoPIE
BCC Blind Courtesy Copy = unsichtbare BenehmenskoPIE
BFG Big Friendly Giant; Film 2016 Fantasy/Abenteuer; Regie Steven SPIElberg Film
BIW Bank für Investments und WertpaPIEre AG Bank
BPA hormonell wirksame Chemikalie Bisphenol A = seit Anfang 2020 verboten = Substanz wird als sogenannter Farbentwickler auf der Oberfläche des PaPIErs aufgebracht und färbte sich unter dem Einfluss von Wärme schwarz – etwa im Thermodrucker Chemie
BPS hormonell wirksame Chemikalie Bisphenol S Substanz = wird als sogenannter Farbentwickler auf der Oberfläche des PaPIErs aufgebracht und färbte sich unter dem Einfluss von Wärme schwarz – etwa im Thermodrucker Chemie
CBB von englisch: circular barbell , gebogene Hantel, Stecker im PIErcingstudio der aus einem gebogenen Stab besteht, der auf beiden Seiten mit Kugeln beseztz ist. (siehe auch: Intimschmuck, Sex
CDO Collateralized Debt Obligation (CDO) ist ein Oberbegriff für Finanzinstrumente, die zu der Gruppe der forderungsbesicherten WertpaPIEre (englisch Asset Backed Securities) und strukturierten Kreditprodukten gehören. [Quelle: Wikipedia] Bank
Abkürzung Erklärung Kategorie
CDP compact disc disk player (AbsPIElgerät für, siehe auch: CDs),z.B. von SONY  
CDR compact disc disk recordable (einmalig besPIElbare, siehe auch: CD), sowohl für Audio- als auch Computerdaten verwendbar, siehe auch CD-WO  
CEC HDMI Consumer Electronics Control (CEC) ist ein Feature von HDMI mit der Ihr TV-Gerät Befehle an Blu-ray™ und DVD- Player senden kann. Hersteller verwenden für HDMI CEC unterschiedliche Namen. Samsung nennt es beisPIElsweise „Anynet+“, während Sony sich für "BRAVIA Link" oder "BRAVIA Sync" entschieden hat. Computer
CHP Chip, siehe auch: IC, Abkürzung in Synrise für Synthesizerchips von zum BeisPIEl von, siehe auch: CEM, siehe auch: SSM usw.  
CIS Kupfer-Indium-Diselenid. Aus diesem Material werden beisPIElsweise Solarzellen hergestellt.  
CKW Chlorierte Kohlenwasserstoffe. CKW sind in vielen Produkten zu finden, wie z.B. Lösemitteln, Kühlmitteln, Hydraulikflüssigkeiten, PVC-Kunststoff, PaPIErbeschichtungsmitteln und Pestiziden.  
CLO Eine Collateralized Loan Obligation (CLO) ist ein verzinstes WertpaPIEr. Bank
COD Call of Duty / KriegssPIEl FSK18 Spiele
CR7

Christiano Ronaldo, portugiesischer FußballsPIEler mit der Trikot Nummer 7; seit 2006 Modelabel

Sport
DDR Drei Doofe regieren, Drei doofe Russen (PIEck, Ulbricht und Grotewohl) = karikative Bezeichnung der DDR DDR
DEM internationaler IATA Code für den Flughafen Dembidollo der Stadt Dembidollo ÄthoPIEn, die Abkürzung der ICAO ist HADD IATA
Dez Diethylzink (-Verfahren zur PaPIErkonservierung)  
DFB dementer Fußballbund; wurde auf einem Transparent im DFB-POKAL - VIERTELFINALE SPIEl Bayern München gegen Schalke 04 am 03. März 2020 gezeigt Fußball
DLL dynamic link library (dynamische Datenbibliothek), Suffix von Dateien unter, siehe auch: MS Windows, in DLL-Dateien sind beisPIElsweise die Icons eines Programmes enthalten, siehe auch DDE Software
DTF dynamic track following (dynamische Spurfolge), AbsPIEleigenschaft von Videorekordern  
DTP Desktop Publishing , Erstellung von Publikationen mit dem Computer. Bekannte DTP-Programme im PC/MAC-Bereich sind beisPIElsweise PageMaker und Framemaker von Adobe, Ventura von Corel und Quark Xpress von Quark.  
DTP Digital Time PIEce (digitales Zeit-Teil), Typ von, siehe auch: MoTU  
DWS Deutsche Gesellschaft für WertpaPIErsparen Bank
ECF Elementary chlorine free. Bleichverfahren in der PaPIEr- und Zellstoffherstellung, bei denen auf elementares Chlor verzichtet wird.  
EKT Elektro-Krampf-TheraPIE  
Abkürzung Erklärung Kategorie
EON enhanced other networks (bevorzugt andere Netzwerke), Technik in Autoradios zum EinsPIElen von Verkehrsfunkinformationen in jegliches anderes Programm (anderer Sender, MC- oder CD-AbsPIElungen)  
ETB ÄthioPIEn (Birr), im internationalen Zahlungsverkehr gebräuchliches Währungskürzel der einzelnen Staaten  
FFP FFP = filtering face PIEce = Klassifizierung von Atemschutzmasken; dabei wird in drei Klassen unterschieden (FFP1, FFP2, FFP3) Medizin
FFP fortissimopiano (sehr betont und sofort wieder leise sPIElen )  
FPP fortepianissimo (stark hervorgehoben und dann wieder sehr leise sPIElen )  
FPS frames per second (Fragmente Bilder pro Sekunde), z. B. in der Filmmusik für zeitgenaues EinsPIElen von Musik zum Film von Bedeutung  
FSP internationaler IATA Code für den Flughafen der Stadt St PIErre St. PIErre And Miquelon, die Abkürzung der ICAO ist LFVP IATA
FWB Frankfurter WertpaPIErbörse Bank
GEM Graff Electronic Machines Ltd., Hersteller von, siehe auch: MC-KoPIErern  
GfK Glasfaserverstärkter Kunststoff. Zu finden beisPIElsweise im Öltank-, oder Teichbau.  
GFS Gleichwertige Feststellung von Schülerleistungen – prinziPIEll ein Referat, das wie eine Klassenarbeit in die Note einfließt
GIF Besonderheiten: maximal 256 Farbeninterlaced: Diese Variante ermöglicht eine unscharfe Vorschau auf das Bild während des Ladens. Anstatt Zeile für Zeile anzuzeigen, kann zum BeisPIEl festgelegt werden, dass zuerst jede fünfte Zeile gezeigt wird.transparen  
GOT Game of Thrones (dt. SPIEl der Throne) ist eine US-amerikanische Fantasy-Fernsehserie von David Benioff und D. B. Weiss für den US-Kabelsender HBO. Fernsehserie
GSO internationaler IATA Code für den Flughafen PIEdmont Triad Intl Airport der Stadt Greensboro USA, Bundesland North Carolina IATA
GUI Graphical User Interface , eine graphische Benutzeroberfläche auf dem Bilschirm wie zum BeisPIEl ein Fenster, ein Arbeitsfeld mit allen möglichen Buttons und Schaltern, ein Textfeld für die Eingabe von Text, ein Pull-Down-Menu etc.  
HET HormonersatztheraPIE  
HON das Online-SPIEl Heroes of Newerth Spiele
HOT hämatogene OxidationstheraPIE  
HOT hyperbare SauerstofftheraPIE  
ICT intensivierte konventionelle (Insulin-) TheraPIE  
Abkürzung Erklärung Kategorie
idR Indonesien (RuPIE), im internationalen Zahlungsverkehr gebräuchliches Währungskürzel der einzelnen Staaten  
IFE Institut für Festkörperphysik und ElektronenmikroskoPIE  
INR Indien (RuPIE), im internationalen Zahlungsverkehr gebräuchliches Währungskürzel der einzelnen Staaten  
ISS Symmetrische SPIEgelung deaktivieren Computer
IZI (Fraunhofer-) Institut für ZelltheraPIE und Immunologie (Leipzig)  
KGD Konzert- und GastsPIEldirektion  
KMP Kaleida media player (Kaleida MediensPIEler), Software v. Kaleida  
KNM Kommt noch ein Weg zur Kraft hinzu, spricht man von Arbeit oder dem Moment. Ein Moment entsteht zum BeisPIEl beim Lösen einer Schraube mit einem Schraubenschlüssel. Je länger der Hebel, desto leichter läßt sich die Schraube lösen. Große Momente können abe  
KOK internationaler IATA Code für den Flughafen Kruunupyy der Stadt Kokkola/PIEtarsaari Finnland IATA
LBH Leichtbeton mit haufwerksporigem Gefüge. Mauersteine sind beisPIElsweise aus LBH, zum Teil auch bei geschosshohen (bewehrten) Wandelementen zu finden. Gehört den Festigkeitsklassen LB 2, LB 5 und LB 8 an.  
LCS livin controller system (lebendes Steuersystem), Produktphilosophie von Käng Kong Productions für den Einsatz von SPIElhilfen in deren Klang-Angebot  
LKR Sri Lanka (RuPIE), im internationalen Zahlungsverkehr gebräuchliches Währungskürzel der einzelnen Staaten  
LLI internationaler IATA Code für den Flughafen der Stadt Lalibella ÄthoPIEn, die Abkürzung der ICAO ist HALL IATA
LoA Limits of Authority, im Geschäftsverkehr der persönliche EntscheidungssPIElraum, der mit einem Rang oder einer Rolle verbunden ist
LPW Live Playing Workshops (LivesPIEl-Arbeitsgruppen), Kursangebot d., siehe auch: MI  
LSP internationaler IATA Code für den Flughafen Josefa Camejo der Stadt Las PIEdras Costa Rica, die Abkürzung der ICAO ist MRLP IATA
MFA Multi-Faktor-Authentifizierung; Bei der Multifaktor-Authentifizierung (MFA) handelt es sich um ein Authentifizierungsverfahren, das mindestens zwei Berechtigungsnachweise miteinander kombiniert. Das Verfahren dient allgemein der Absicherung von Anmeldeprozessen, sorgt für einen sicheren Zugriff auf Unternehmensnetzwerke, prüft Identitäten und erschwert somit Identitätsdiebstähle. Das MFA Verfahren wird beisPIElsweise beim elektronischen Zahlungsverkehr, bei der Anmeldung an Cloud-Services sowie beim Zugang zu Netzwerken und Rechnersystemen verwendet. Computer
MIP Most Involved Player (MIP) stellt dar, welche SPIEler wie häufig an den verschiedenen Phasen seiner Mannschaft in der Partie beteiligt ist Fußball
MSL MeeressPIEgel
PCT ProgenitorzelltheraPIE, eine ZelltheraPIE bei Herzinfarkt Medizin
Abkürzung Erklärung Kategorie
PDT Photodynamic Therapy, Photodynamische TheraPIE  
PDT photodynamische (Laser-) TheraPIE  
PIE internationaler IATA Code für den Flughafen St Petersburg/Clearwater Intl. der Stadt St Petersburg/Clearwater USA, Bundesland Florida, die Abkürzung der ICAO ist KPIE IATA
PIE Peine-Ilseder Eisenbahn Bahn
PIR internationaler IATA Code für den Flughafen PIErre Municipal Airport der Stadt PIErre USA, Bundesland South Dakota IATA
PKR Pakistan (RuPIE), im internationalen Zahlungsverkehr gebräuchliches Währungskürzel der einzelnen Staaten  
PLE Photolumineszenz-AnregungsspektroskoPIE  
PNP PlugnPlay Plug and Play (Einstecken and SPIElen), Zusatz bei, siehe auch: pcs für MICROSOFT Windows 95  
PPC proportional pressure control (Druckverhältniskontrolle), beim ARP ODYSSEY II zu findene SPIElhilfe  
PPK PaPIEr, Pappe, Karton = Bezeichnung auf Müllkontainern
PRK Die Pakistanische RuPIE ist die Währung Pakistans. Eine RuPIE ist in 100 Paise unterteilt. Der ISO-Code ist PKR, im Lande selbst werden die Abkürzungen Re. und Rs. verwendet. Wikipedia Währung
PRT Periradikuläre TheraPIE , Computer Tomographie gesteuerte Behandlung von Schmerzzuständen der Wirbelsäule – Schwerzmittel kann exakt an der Stelle gespritzt werden, die die Schmerzen verursacht.  
PS. Psalm (Lied zum SaitensPIEl), insbesondere kirchliche Musik  
PST Pulsierende Signal TheraPIE Medizin
PSY internationaler IATA Code für den Flughafen PIEstany der Stadt PIEstany Slowenien IATA
PTG internationaler IATA Code für den Flughafen der Stadt PIEtersburg Südafrika, die Abkürzung der ICAO ist FAPI IATA
PTZ psychotherapeutische Zentrum ist eine Spezialklinik für Ess-Störungen, Borderline, TraumatheraPIE, Psychosomatik  
PWI internationaler IATA Code für den Flughafen der Stadt Beles ÄthoPIEn IATA
PZB internationaler IATA Code für den Flughafen Oribi der Stadt PIEtermaritzburg Südafrika, die Abkürzung der ICAO ist FAPM IATA
PZY internationaler IATA Code für den Flughafen der Stadt PIEstany Slowakei, die Abkürzung der ICAO ist LZPP IATA
Abkürzung Erklärung Kategorie
RFT Radio Frequenz TheraPIE Medizin
RME rich music engine (reiche Musikmaschine), Gerät zum AbsPIElen v. RMF  
RPC Remote Procedure Call , Nachrichtenweitergabe, durch die eine verteilte Anwendung verfügbare Dienste auf mehreren Computern im Netzwerk aufrufen kann. RPCs sPIElen bei der Remote-Verwaltung von Computern eine Rolle  
RSV Radiosynoviorthese , GelenktheraPIE durch Einspritzen einer leicht radioaktiven Substanz bei Rheuma.  
SAR Galileo Search and Rescue (SAR) = Galileo-Suche und -Rettung; Dieser SAR-Dienst dient dazu, Menschen in Notsituationen, beisPIElsweise auf See oder in den Bergen,per Satellit zu orten. Das System funktioniert ähnlich dem GPS System. Hat aber eine höhere Genauigkeit und wird von Staaten in Europa betrieben. Geographie
SBF Sonderbaufläche. Im FNP ausgewiesene Flächen für Sonderbauten wie beisPIElsweise Einkaufscenter oder Windkraftanlagen.  
SCR Seychellen (RuPIE), im internationalen Zahlungsverkehr gebräuchliches Währungskürzel der einzelnen Staaten  
SHC internationaler IATA Code für den Flughafen der Stadt Indaselassie ÄthoPIEn IATA
SKR internationaler IATA Code für den Flughafen der Stadt Shakiso ÄthoPIEn IATA
SPP sampleplayer (SampleabsPIEler)  
SSL secure socket layer (Sicherheitsprotokoll), dieses Protokoll ist im Internet von Bedeutung, um sicherheitsrelevante Daten (Kreditkartennummern beisPIElsweise) gefahrlos zu übertragen  
STP single touch play (SPIEl auf Tastendruck), Funktion in BÖHM-Orgeln  
SXU internationaler IATA Code für den Flughafen der Stadt Soddo ÄthoPIEn, die Abkürzung der ICAO ist HASD IATA
TCE TheraPIE-Centrum für Essstörungen (TCE) Medizin
TEM TransmissionelektronenmikroskoPIE  
TES internationaler IATA Code für den Flughafen der Stadt Tessenei ÄthoPIEn, die Abkürzung der ICAO ist HATS IATA
TFP Die Bezeichnung time for prints (englisch, kurz: TFP, auch time for pictures) steht in der Fotografie für eine Vereinbarung zwischen einem Fotomodell und einem Fotografen, bei der das Modell nicht mit einer Gage, sondern mit den Resultaten des Fotoshootings für seine Dienste entlohnt wird. Klassischerweise sind dies PaPIErabzüge (engl.: prints) der Fotos, die im Rahmen des Fotoshootings entstanden sind. Seit dem Einzug der Digitalfotografie ist auch der Begriff TFCD (time for cd) gebräuchlich. Hierbei werden die Bilder in digitaler Form (meist auf CD) dem Modell weitergegeben. Sex
TIE internationaler IATA Code für den Flughafen der Stadt Tippi ÄthoPIEn, die Abkürzung der ICAO ist HATP IATA
TLD top level domain (oberster Bereich), höchste Ebene in einer Internetadresse, siehe auch Internet, URL; BeisPIEl: Europa .at.ba.be.bg.by.ch.cy.cz.de.dk.ee.es.eu.fi.fr.gg.gr.hr.hu.ie.im.is.it.je.li.lt.lu.lv.md.me.mt.nl.no.pl.pt.ro.rs.ru.se.si.sk.tr.ua.uk Asien .asia.ae.af.am.cn.hk.il.in.io.ir.jp.kg.kr.la.mn.my.ph.sg.tl.tw.vn Nordamerika .ca.gl.mx.pm.us Mittelamerika .ag.ai.bz.cr.dm.do.gd.gt.hn.ht.lc.ms.ni.pa.sv.sx.tc.vc.vg.vi Südamerika .bo.br.cl.co.ec.gs.gy.pe.py.uy.ve Afrika .ac.bi.cm.dj.ly.mg.mu.ng.re.sc.sh.sl.so.st.tf.ug.yt.za Australien/Ozeanien .as.au.cc.cx.fj.fm.hm.ki.nf.nu.nz.pw.sb.tk.tv.to.vu.wf.ws  
TUJ internationaler IATA Code für den Flughafen der Stadt TUM ÄthoPIEn IATA
Abkürzung Erklärung Kategorie
ULP internationaler IATA Code für den Flughafen der Stadt QuilPIE Australien IATA
UTN internationaler IATA Code für den Flughafen PIErre van Reynveld der Stadt Upington Südafrika, die Abkürzung der ICAO ist FAUP IATA
VAR video assistant referee (englisch), Videoassistent in FußballsPIElen, zur Realisierung des Videobeweis (Fußball) Fußball
VCG Vereinigung clubfreier GolfsPIEler e.V.  
VEB Von Erich beschlagnahmt = AnsPIElung auf Erich Honecker DDR
VLP video long player (VideolangsPIEllaserplatte)  
VTP Video Time PIEce (Videozeitteil), Modell von, siehe auch: MotU, siehe auch MTP  
WKN WertpaPIEr-Kennnummer, die Identifikation der Aktien mit WKN wurde durch die ISIN ersetzt  
WKN WertpaPIErkennnummer  
WPU Wilhelm-PIEck-Universität Rostock  
XBL internationaler IATA Code für den Flughafen der Stadt Bunno Bedele ÄthoPIEn, die Abkürzung der ICAO ist HABB IATA
XRP internationaler IATA Code für den Flughafen Riviere A PIErre / Via Rail Service der Stadt Riviere-A-PIErre Kanada IATA
YGV internationaler IATA Code für den Flughafen der Stadt Havre Saint PIErre Kanada IATA
BOHO Boho ist eine Abkürzung für „Bohème“(französisch) bzw. „Bohemian“ (englisch) und bezeichnet den unkonventionellen Lebensstil von SchausPIElern und weiteren Künstlern im 19. Jahrhundert. Mode
CD-I compact disc disk interactive (interaktive Kompaktplatte), erweiterte, siehe auch: CD, auf welcher Ton, Bild, Grafik, Animation und Bewegtbild verknüpft werden können, auch als CD-I-Player, welcher CD-I-Platten absPIElen kann, CD-I ist ein Erfindung von P  
CMYK Cyan, Magenta, Yellow, blacK , bezeichnet das subtraktive Farbmodell beim PaPIErdruck.  
DEPG Gesetz über die Verwahrung und Anschaffung von WertpaPIEren (Depotgesetz) Bahn
DOES differentielle optische AbsorptionsspektroskoPIE  
DOLP double long player (DoppellangsPIElplatte), siehe auch DoCD, DoMC  
e.g. e.g. ist eine Abkürzung aus dem Lateinischen (exampli gratia) = zum BeisPIEl = for example Sprachen
Abkürzung Erklärung Kategorie
EST. estinto (erloschen), äußerstes pianissimo, kaum hörbares SPIEl  
ESWT extrakorporale StoßwellentheraPIE , Diagnose mit schwach radioaktiven Substanzen an allen Körperregionen z.B. an Schilddrüse, Knochen und inneren Organen.  
FFP1 FFP = filtering face PIEce = Klassifizierung von Atemschutzmasken; dabei wird in drei Klassen unterschieden (FFP1, FFP2, FFP3) Medizin
FFP2 FFP = filtering face PIEce = Klassifizierung von Atemschutzmasken; dabei wird in drei Klassen unterschieden (FFP1, FFP2, FFP3) Medizin
FFP3 FFP = filtering face PIEce = Klassifizierung von Atemschutzmasken; dabei wird in drei Klassen unterschieden (FFP1, FFP2, FFP3) Medizin
FFPP fortissimopianissimo (sehr betont und sofort wieder sehr leise sPIElen )  
FMEP internationaler ICAO Code für den Flughafen der Stadt St.-PIErre Reunion (F), die Abkürzung der IATA ist ZSE ICAO
FQDN Fully Qualified Domain Name , Vollständiger Domänenname, Teil der TCP/IP-Namenskonvention, auch als Domain Name System bekannt. DNS-Computer-Namen bestehen aus zwei Teilen: Host-Namen mit angehängten Domänennamen. BeisPIElsweise hat ein Host mit dem Namen  
GTLD generic Top Level Domain , sind allgemein Domains wie .com, .net, .org. Siehe auch TLD; Zum BeisPIEl: Reisen/Regionen .africa .amsterdam .bayern .berlin .budapest .city .earth .hamburg .holiday .hotel .hotels .istanbul .koeln .land .lat .london .madrid .nrw .nyc .paris .reise .reisen .roma .ruhr .saarland .thai .tirol .tokyo .tour .wien Generisch .club .cool .date .eco .free .fun .help .jetzt .law .like .love .men .new .pics .pictures .radio .review .rip .room .sexy .sucks .today .xyz Web/E-Business .app .bid .blog .chat .cloud .data .digital .download .email .lol .mobile .news .online .phone .secure .site .software .tech .video .web .webcam .website Sport/Hobby .active .art .auto .bike .book .casino .family .film .fit .game .golf .guru .joy .music .ninja .play .singles .ski .sport .team .toys Business .business .career .center .dental .expert .gmbh .how .immo .immobilien .med .money .science .services .solutions .support .systems .versicherung .win Community .events .faith .fan .gay .hiv .live .moda .one .porn .sex .social .voting .wiki Shops/Handel .buy .deal .discount .kaufen .sale .shop .shopping .store .trade Essen/Trinken .bar .bio .food .party .pizza .restaurant .wine  
HDF4 Hierarchical Data Format (HDF) bezeichnet die Datenformate HDF4 (veraltet, aber weiterhin unterstützt) und HDF5. Diese Formate werden insbesondere in wissenschaftlichen Anwendungen für die Speicherung großer Datenmengen verwendet. Optimierte Strukturen und Algorithmen erlauben das effiziente Speichern und Auslesen von ein- und mehrdimensionalen homogenen[1] Tabellen. Tabellen und andere Daten können in ein und derselben Datei in einer beliebigen Verzeichnisstruktur abgelegt werden. Das ermöglicht es zum BeisPIEl, Messwerte gemeinsam mit Metadaten abzuspeichern. Quelle: wikipedia Leittechnik
HDF5 Hierarchical Data Format (HDF) bezeichnet die Datenformate HDF4 (veraltet, aber weiterhin unterstützt) und HDF5. Diese Formate werden insbesondere in wissenschaftlichen Anwendungen für die Speicherung großer Datenmengen verwendet. Optimierte Strukturen und Algorithmen erlauben das effiziente Speichern und Auslesen von ein- und mehrdimensionalen homogenen[1] Tabellen. Tabellen und andere Daten können in ein und derselben Datei in einer beliebigen Verzeichnisstruktur abgelegt werden. Das ermöglicht es zum BeisPIEl, Messwerte gemeinsam mit Metadaten abzuspeichern. Quelle: wikipedia Leittechnik
HDPE Polyethylen hart (Niederdruckpolyethylen). BeisPIEle bautechnischer Anwendung: Rohre, Lüfter, Mülltonnen, Behälter, Planen aus Bändchengewebe.  
HRSG Herausgeber zum BeisPIEl von Büchern oder Studien Medien
IEPE Integrated Electronic PIEzoelectric  
IMRT intensitätsmodulierte StrahlentheraPIE  
INOK Institut für Nichtlineare Optik und KurzzeitspektroskoPIE (Berlin)  
IORT intraoperative StrahlentheraPIE  
ISIN International Security Identification Number, Jedem WertpaPIEr wird ein 12stelliges Kürzel zugeordnet, das aus Ländercode, nationalen Kennummer und Prüfziffer besteht. Die ISIN von in Deutschland emittierten WertpaPIEren beginnt mit den Buchstaben DE. Bank
JEUX SPIEle Bahn
KPIE internationaler ICAO Code für den Flughafen St Petersburg/Clearwater Intl. der Stadt St Petersburg/Clearwater USA, Bundesland Florida, die Abkürzung der IATA ist PIE ICAO
Abkürzung Erklärung Kategorie
LFVP internationaler ICAO Code für den Flughafen der Stadt St PIErre St. PIErre And Miquelon, die Abkürzung der IATA ist FSP ICAO
LITT Laser-Induced Interstitial Thermo-Therapy, Laserinduzierte interstitielle ThermotheraPIE (Krebsbehandlung)  
LITT Laserinduzierte ThermotheraPIE  
LLoA Legal Limits of Authority, im Geschäftsverkehr der persönliche EntscheidungssPIElraum, der mit einem Rang oder einer Rolle verbunden ist
LYSE LysetheraPIE  
LZPP internationaler ICAO Code für den Flughafen der Stadt PIEstany Slowakei, die Abkürzung der IATA ist PZY ICAO
MOTM Man of the Match = bei FußballsPIElen wird am Ende der beste oder fairste SPIEler gekürt Sport
MREC MREC-Entscheidungen (moved, replaced, exited, coPIEd); dabei wird entschieden welche Software Anwendungen verschoben, ersetzt, gelöscht / aufgegeben oder koPIErt werden. Software
NYSE New York Stock Exchange = größte WertpaPIErbörse der Welt und gehört zur NYSE Euronext-Gruppe Bank
OETA OccuPIEd Enemy Territory Administration = Besatzungsverwaltung
PIEx Préscriptions internationales colis express (frz.) , Vorschriften für den internationalen Expressgutverkehr (DV 531) Bahn
PUBG Player Unknowns Battleground = ComputersPIEl Spiele
RIP. riPIEno (voll)  
SCMS serial copy management system (serielles KoPIErmanagementsystem), Vorrichtung bei DAT-Rekordern, die nur einmaliges KoPIEren von DAT zu DAT erlaubt, siehe auch DAT Computer
SPIE Society of Photo-Optical Instrumentation Engineers (jetzt: International Society of Optical Engineering) (USA)  
SPON SPIEgel online = die online Seite des Magazin der SPIEgel Zeitung
SVCN SPIEl-Verein Curslack-Neuengamme
TFCD Die Bezeichnung time for prints (englisch, kurz: TFP, auch time for pictures) steht in der Fotografie für eine Vereinbarung zwischen einem Fotomodell und einem Fotografen, bei der das Modell nicht mit einer Gage, sondern mit den Resultaten des Fotoshootings für seine Dienste entlohnt wird. Klassischerweise sind dies PaPIErabzüge (engl.: prints) der Fotos, die im Rahmen des Fotoshootings entstanden sind. Seit dem Einzug der Digitalfotografie ist auch der Begriff TFCD (time for cd) gebräuchlich. Hierbei werden die Bilder in digitaler Form (meist auf CD) dem Modell weitergegeben. Sex
THER TheraPIE  
THOP TheraPIEprogramm für Kinder mit hyperkinetischem und oppositionellem Problemverhalten Medizin
Abkürzung Erklärung Kategorie
UUCP UNIX-to-UNIX copy program (UNIX-zu-UNIX-KoPIErprogramm), siehe auch UNIX  
V100 Verleimungsart einer Flachpressplatte. Die Verleimung der Platten ist beständig gegen hohe Luftfeuchtigkeit und begrenzt wetterbeständig. Sie eignet sich beisPIElsweise zum Ausbau von Feuchträumen.  
VEAB Volkseigener Erfassungs- und Aufkaufbetrieb - Zu DDR-Zeiten konnten Privatpersonen ihre selbsterzeugten landwirtschaftlichen und tierische Produkte wie zum BeisPIEl Tauben Enten Hasen Gemüse etc. an die VEAB verkaufen. Die Aufkaufpreise galten als ein lukrativer Nebenverdienst. Zusätzlich bekam man vergünstigte Futtermittelscheine auf die abgelieferten Produkte.
WPHG WertpaPIErhandelsgesetz  
WWDS wer weiß den sowas = eine von Kai Pflaume moderierte Quizsendung die von montags bis freitags im Ersten Deutschen Fernsehen ausgestrahlt wird; ständige MitsPIEler sind Bernhard Hoëcker und Elton (Alexander Duszat); zusätzlich sind zwei Prominente im Rateteam Fernsehen
Z.B. zum BeisPIEl  
ZEKE Zero Kinetic Energy (SpektroskoPIE)  
CD-MO compact disc disk magneto optical (magneto-optische Kompaktplatte), wiederbeschreibbare, siehe auch: CD, jedoch nicht für CD-SPIEler geeignet, ,siehe auch CD-WO  
CD-R2 siehe: CDR 2nd generation (CDR der zweiten Generation), erweitertes Format, wobei diese CDs sowohl auf CD- wie auch DVD-Laufwerken abgesPIElt werden können, siehe auch CDR, CD, DVD  
CD-WO compact disc write once (einmalig beschreibbare Kompaktplatte), beschreibbare herkömmlich, siehe auch: CD, auch für CD-SPIEler geeignet, siehe auch CDR  
DVD-R siehe: DVD recordable (DVD besPIElbar), siehe auch: DVD-Format, hier: SingleLayer, ein- und zweiseitig, ca. 3,7/7,4 Gbyte, entspricht quasi, siehe auch: CD-R2, die DVD-R ist nur einmalig besPIElbar  
F. O. full organ (volle Orgel), mit vollem Werk (alle Orgelregister sind gezogen) gesPIElte Pfeifen- Orgel  
GLSP. GlockensPIEl  
HRTEM Hochaufgelöste Raster-Transmissions-ElektronenmikroskoPIE  
MSTKG Multiple Sklerose TheraPIE Konsensus Gruppe“ Medizin
MuFuG Multifunktions-Geräten (MuFuG) Drucken, Scannen, KoPIEren und Faxen Computer
PICC. piccato (pikiert), SPIElart bei Streichern  
PIZZ. pizzicato (gekniffen), SPIElart, bei der die Saiten von Saiteninstrumenten (Streicher, Klavier, Gitarren) mit den Fingern angerissen werden  
prép Mittel gegen HIV. Seit 2016 ist die sogenannte Prä-Expositionsprophylaxe, kurz PrEP, in der EU zugelassen. Dabei werden meist zwei Wirkstoffe in einer Tablette kombiniert, Tenofovir und Emtricitabin - bekannt wurde die TheraPIE unter dem Markennamen Truvada. Medizin
S. C. senza corde (mit gelösten Schnarrsaiten), SPIElart einer Schnarrentrommel (snare drum)  
Abkürzung Erklärung Kategorie
S. P. sul ponticello (nahe am Steg zu sPIElen), StreichinstrumentensPIElart  
S. T. sul tasto (nahe am Griffbrett zu sPIElen), SPIElart bei Streichinstrumenten  
sonni VEB sonni Sonneberg, Stammbetrieb des VEB Kombinat SPIElwaren Sonneberg DDR
SPIEL SPIEle Bahn
V100G Verleimungsart einer Flachpressplatte. Wie V100, die Spanplatten sind jedoch zusätzlich gegen holzzerstörende Pilze geschützt. Damit sind sie beisPIElsweise für Dachauskleidungen und Fußbodenunterböden geeignet.  
WpÜG WertpaPIErerwerbs- und Übernahmegestz
XAMPP XAMPP ist - wie man schon erraten kann - eine Abkürzung. Sie sPIElt mit der bekannten Abkürzung LAMP bzw. LAMPP. Das "A" steht dabei für Apache. Das "M" für MySQL. Das erste "P" für Perl und das zweite "P" für PHP. Das "L" steht für Linux. Computer
CPLLI. campanelli (GlockensPIEl)  
FRENUM Abkürzung für Frenulum, siehe auch: Fenum PIErcing Sex
HASBRO Hasbro ist ein US-amerikanischer SPIElwarenhersteller mit Sitz in Pawtucket, Rhode Island in den USA. Die Firmenbezeichnung setzt sich zusammen aus den Namen Hassenfeld Brothers. Hasbro vertreibt u. a. Monopoly. Quelle Wikipedia Firma
I.C.H. intelligent combination handling (intelligente Kombinationshandhabung), Funktion in GEERDES-Softwareeditoren, welche beim UmkoPIEren von KORG Combinations auf das MitkoPIEren der beteiligten Programs achtet  
I.M.S. intelligent music search (intelligente Musiksuche), System von GENERALMUSIC in deren RP-Digital-Piano-Reihe zum Auffinden von Sequenzersongs durch das AnsPIElen der ersten Töne auf der Klaviatur  
KN/M² Hiermit werden Flächenlasten bezeichnet, beisPIElsweise das Gewicht von Schnee oder das Eigengewicht einer Betonplatte. Auch der Druck des Grundwassers auf die Bodenplatte oder der Erddruck auf die Kellerwand sind Flächenlasten.  
PRÄL. Präludium (VorsPIEl)  
SP-RTM Spinpolarisierte RastertunnelmikroskoPIE  
SPICC. spiccato (deutlich getrennt), SPIElart bei Streichern  
SPIELV SPIElverordnung  
SPIELV Verordnung über SPIElgeräte und andere SPIEle mit Gewinnmöglichkeit (SPIElverordnung), amtliche Abkürzung Bahn
CMPLLI. campanelli (GlockensPIEl)  
PQ-CODE P-channel- and Q-channel-code (P-Kanal- und Q-Kanal-Kodierung) Begriff aus der, siehe auch: CD-Technik, auf dem P-Kanal sind Informationen darüber enthalten, ob die CD Audiodaten absPIElen soll oder nicht, auf dem K-Kanal befindet sich unter anderem das,  
Abkürzung Erklärung Kategorie
U-STEIN U-Steine sind vielfältig einsetzbare Bauelemente (z.B. aus Bimsstein), die aufwendige Schalarbeiten überflüssig machen. BeisPIElsweise zur Erstellung von Ringankern, Ringbalken, Pfeilern und Trägerummantelungen.  
WERTPBG WertpaPIErbereinigungsgesetz  
WYSIWYP what you see is what you play (was Sie sehen ist das was Sie sPIElen), Bezeichnung in C-LAB-Sequenzern  
VEB FZPW VEB Freiberger Zellstoff- und PaPIErfabrik zu Weißenborn DDR
SK-ELEKTRONIK SPIELER + KÖNIG ELEKTRONIK