In Ihrem Browser ist Javascript nicht aktiviert.
Bitte aktivieren Sie Javascript um die Seite richtig anzeigen zu können.

2 Abkürzungen mit LTA gefunden

Abkürzung Erklärung Kategorie
LTA Lieferterminabweichung Wirtschaft
LTA Sie wollen trotz gesundheitlicher Probleme wieder im Beruf stehen? Die Deutsche Rentenversicherung hilft Ihnen dabei. Sie finanziert Leistungen zur beruflichen Rehabilitation oder zur Berufsförderung. Der Fachbegriff dafür lautet "Leistungen zur Teilhabe am Arbeitsleben" (LTA). Diese Leistungen sollen Ihre Erwerbsfähigkeit erhalten und Ihnen neue Berufschancen eröffnen. Versicherung

118 Erklärungen mit LTA gefunden

Abkürzung Erklärung Kategorie
CP control panel (KontrolLTAfel -feld )  
CV control voLTAge (Steuerspannung)  
DK digital keyboard (DigitaLTAstatur), Typ von EMS-REHBERG (2:hst), siehe auch: DKI  
GI GibraLTAr, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains Verwendung  
HV High VoLTAge
LV Low VoLTAge = below 1000V a.c. or 1500V d.c.  
PK pedal keyboard (PedaLTAstatur)  
PV PhotovoLTAik  
V. voLTA (Wendung, Bogen)  
VC voLTAge controlled (spannungsgesteuert), siehe auch DC  
AVR AUTOMATIC VOLTAGE CONTROLLER Elektro/Elektronik
CCM Comité ConsuLTAtif pour la Masse et les Grandeurs Apparantées  
CSQ control voLTAge sequencer (Steuerspannungsequenzer), Sequenzerreihe von ROLAND, siehe auch MSQ, CV  
DVM Digital VoLTAge Meter
EEA European Environment Agency = Europäische UmweLTAgentur Europa
ESB internationaler IATA Code für den Flughafen Esenboga der Stadt Ankara Türkei, die Abkürzung der ICAO ist LTAC IATA
ESC internationaler IATA Code für den Flughafen DeLTA County Airport der Stadt Escanaba USA, Bundesland Michigan IATA
EWR Europäischer Wirtschaftsraum (Belgien, Bulgarien, Dänemark, Deutschland, Estland, Finnland, Frankreich (einschließlich Französisch- Guayana, Guadeloupe, Martinique, Mayotte, Réunion), Griechenland, Irland, Italien, Kroatien, Lettland, Litauen, Luxemburg, MaLTA, Niederlande, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Schweden, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechische Republik, Ungarn, Vereinigtes Königreich Großbritannien und Nordirland, Zypern) Europa
FKR FakuLTAtiver Kurs nach Rahmenplan (Unterrichtsfach in der POS) DDR
GfK Glasfaserverstärkter Kunststoff. Zu finden beispielsweise im ÖLTAnk-, oder Teichbau.  
Abkürzung Erklärung Kategorie
GIB internationaler IATA Code für den Flughafen GibraLTAr der Stadt GibraLTAr GibraLTAr, die Abkürzung der ICAO ist LXGB IATA
GIP GibraLTAr (Pfund), im internationalen Zahlungsverkehr gebräuchliches Währungskürzel der einzelnen Staaten  
GZT Gemeinsamer ZolLTArif  
HLL High-Speed Low-VoLTAge Low-Power (Logik-ICs)  
IPO Initial Public Offerings; Wenn dabei auch Aktien aus dem Bestand der ALTAktionäre oder aus einer Kapitalerhöhung angeboten werden, spricht man von einer Erstplatzierung (engl. initial public offering, IPO) Bank
JHB internationaler IATA Code für den Flughafen SuLTAn Ismail International der Stadt Johor Bahru Malaysia, die Abkürzung der ICAO ist WMKJ IATA
KBR internationaler IATA Code für den Flughafen SuLTAn Ismail Petra der Stadt Kota Bharu Malaysia, die Abkürzung der ICAO ist WMKC IATA
KBV keyboard voLTAge (Tastaturspannung) Computer
KCV keyboard control voLTAge (Tastatursteuerspannung) KDFx  
KTA kriminaLTAktische Anfrage
LTA Lieferterminabweichung Wirtschaft
LTA Sie wollen trotz gesundheitlicher Probleme wieder im Beruf stehen? Die Deutsche Rentenversicherung hilft Ihnen dabei. Sie finanziert Leistungen zur beruflichen Rehabilitation oder zur Berufsförderung. Der Fachbegriff dafür lautet "Leistungen zur Teilhabe am Arbeitsleben" (LTA). Diese Leistungen sollen Ihre Erwerbsfähigkeit erhalten und Ihnen neue Berufschancen eröffnen. Versicherung
MCC Motor Control Center = SchaLTAnlage Elektro/Elektronik
MTV ManteLTArifvertrag
PLM internationaler IATA Code für den Flughafen SuLTAn Mahmud Badaruddin Ii der Stadt Palembang Indonesien, die Abkürzung der ICAO ist WIPP IATA
RIB internationaler IATA Code für den Flughafen der Stadt RiberaLTA Bolivien, die Abkürzung der ICAO ist SLRI IATA
RLT Real Live Test , ist ein Test dem sich Transsexuelle unterziehen müssen bevor sie eine Gesclachtsumwandlung durchführen dürfen. Englisch für den AlLTAgstest. Das ist das Jahr, das Transsexuelle normalerweise in der gewünschten Geschlechterrolle leben müss Sex
SCC Standing ConsuLTAtive Commission
SCG Special ConsuLTAtive Group
SFI internationaler IATA Code für den Flughafen der Stadt Safi MaLTA, die Abkürzung der ICAO ist GMMS IATA
Abkürzung Erklärung Kategorie
SOL SoLTAu, Kreis (SFA) Niedersachsen, veraltetes Kraftfahrzeug Kennzeichen in Deutschland, welches nicht mehr vergeben werden darf und daher in der Zukunft ausläuft  
STV SoziaLTArifvertrag Wirtschaft
SWG Switchgear = SchaLTAnlage Leittechnik
TCS Tata ConsuLTAncy Services Firma
TFP Die Bezeichnung time for prints (englisch, kurz: TFP, auch time for pictures) steht in der Fotografie für eine Vereinbarung zwischen einem Fotomodell und einem Fotografen, bei der das Modell nicht mit einer Gage, sondern mit den ResuLTAten des Fotoshootings für seine Dienste entlohnt wird. Klassischerweise sind dies Papierabzüge (engl.: prints) der Fotos, die im Rahmen des Fotoshootings entstanden sind. Seit dem Einzug der Digitalfotografie ist auch der Begriff TFCD (time for cd) gebräuchlich. Hierbei werden die Bilder in digitaler Form (meist auf CD) dem Modell weitergegeben. Sex
TGG internationaler IATA Code für den Flughafen SuLTAn Mahmood der Stadt Kuala Terengganu Malaysia, die Abkürzung der ICAO ist WMKN IATA
TPV ThermophotovoLTAik  
USA UmschaLTAutomatik Leittechnik
VCE voLTAge controlled equalizer (Spannungsgesteuerter Angleicher), in dieser Form ist mir dieses Bauteil nur aus dem MILLIONISER bekannt  
VCF voLTAge controlled filter (spannungsgesteuertes Filter)  
VCI VoLTAge Contrast Imaging  
VCM voLTAge controlled mixer (spannungsgesteuerter Mischer)  
VCO VoLTAge Controlled Oscillator  
VCO voLTAge controlled oscillator (spannungsgesteuerter Oszillator)  
VCP voLTAge controlled phaser (spannungsgesteuerter Phaser)  
VCS voLTAge controlled switches (spannungsgesteuerte Schalter)  
VCW voLTAge controlled wave (spannungsgesteuerte Wellenform), Bezeichnung beim EMS-REHBERG LOGIK Synthesizer  
VRM VoLTAge Reduction Modul  
BMCR Business Management & ConsuLTAncy van Rheenen (Barendrecht, The Netherlands)
CCDS Comité ConsuLTAtif pour la Definition de la Seconde  
Abkürzung Erklärung Kategorie
CCIR Comité ConsuLTAtif International des Radiocommunications  
CCIR Comité ConsuLTAtif International Des Radiocommunications , Gremium bzw. Organisation  
CCIR Organisation, ComitŠ ConsuLTAtif International des Radio-Communications (International beratender Ausschuß für den Funkdienst), Organisation der, siehe auch: IUF für konstruktive und meßtechnische Empfehlungen, z.B. CCIR-Norm (Schwarzweißfernsehnorm)  
CCPR Comité ConsuLTAtif de Photométrie et Radiométrie  
CCVC Capacitively Coupled VoLTAge Contrast  
DSVD digital simuLTAnous voice and data (digitale simuLTAne Stimmen und Daten), Rechnereigenschaft, gleichzeitig Klang und Daten durch eine Leitung zu senden bzw. zu empfangen  
DVCS digital and voLTAge controlled synthesizer (digitaler und spannungsgesteuerter Synthesizer), Bezeichnung für ein Eigenbau des Elektronikmusikers Robert Schröder  
GMAT Der Graduate Management Admission Test, besser bekannt unter der Abkürzung GMAT, ist ein weltweit standardisierter Test, um die Eignung für postgraduale Master-Studiengänge an betriebswirtschaftlichen Fakultäten (englisch „Graduate School of Business“) zu messen. Quelle Wikipedia Bildung
GMMS internationaler ICAO Code für den Flughafen der Stadt Safi MaLTA, die Abkürzung der IATA ist SFI ICAO
HCDM Hybrid Companding DeLTA Modulation  
hvac High-voLTAge alternating current
HVDC High VoLTAge Direct Current = Hochspannungs-Gleichstrom Übertragung Siemens
LMML internationaler ICAO Code für den Flughafen Luqa der Stadt MaLTA MaLTA, die Abkürzung der IATA ist MLA ICAO
LVDS Low VoLTAge Differential SCSI , siehe auch SCSI  
LVDS Low-VoLTAge Differential Signaling  
LXGB internationaler ICAO Code für den Flughafen GibraLTAr der Stadt GibraLTAr GibraLTAr, die Abkürzung der IATA ist GIB ICAO
PELV Spannungsversorgungen/Stromversorgungsmodule mit sicherer, elektrischer Trennung; dieser Schutz wird als SELV (Safety Extra Low VoLTAge)/PELV (Protective Extra Low VoLTAge) nach IEC 60364-4-41 bezeichnet Elektro/Elektronik
PTVC pitch-to-voLTAge-converter (Tonhöhe-zu-Spannung-Wandler), siehe auch: P-VC  
PVCO precision voLTAge controlled oscillator (spannungsgesteuerter Präzisionsoszillator), Typ von SERGE  
SALT SchaLTAnlagenleittechnik Leittechnik
Abkürzung Erklärung Kategorie
SCUF simuLTAneous continuous ultrafiltration  
SDUF simuLTAneous dialysis and ultrafiltration  
SELV separated extra low voLTAge Computer
SELV Spannungsversorgungen/Stromversorgungsmodule mit sicherer, elektrischer Trennung; dieser Schutz wird als SELV (Safety Extra Low VoLTAge)/PELV (Protective Extra Low VoLTAge) nach IEC 60364-4-41 bezeichnet Elektro/Elektronik
SFOD Forces Operational Detachment-DeLTA Armee
SLAM SimuLTAneous Localization And Mapping
SLRI internationaler ICAO Code für den Flughafen der Stadt RiberaLTA Bolivien, die Abkürzung der IATA ist RIB ICAO
SWGR Switchgear = SchaLTAnlage
TFCD Die Bezeichnung time for prints (englisch, kurz: TFP, auch time for pictures) steht in der Fotografie für eine Vereinbarung zwischen einem Fotomodell und einem Fotografen, bei der das Modell nicht mit einer Gage, sondern mit den ResuLTAten des Fotoshootings für seine Dienste entlohnt wird. Klassischerweise sind dies Papierabzüge (engl.: prints) der Fotos, die im Rahmen des Fotoshootings entstanden sind. Seit dem Einzug der Digitalfotografie ist auch der Begriff TFCD (time for cd) gebräuchlich. Hierbei werden die Bilder in digitaler Form (meist auf CD) dem Modell weitergegeben. Sex
TspV Verordnung über die Zulassung und den Verkehr von Fahrzeugen auf der Eder- und der DiemeLTAlsperre (Talsperrenverordnung), amtliche Abkürzung Bahn
VCDO voLTAge controlled digital oscillator (spannungsgesteuerter Digitaloszillator), siehe hierzu im Katalogteil unter APPA  
VCWP voLTAge controlled waveform processor (spannungsgesteuerter Wellenformprozessor)  
WIPP internationaler ICAO Code für den Flughafen SuLTAn Mahmud Badaruddin Ii der Stadt Palembang Indonesien, die Abkürzung der IATA ist PLM ICAO
WMKC internationaler ICAO Code für den Flughafen SuLTAn Ismail Petra der Stadt Kota Bharu Malaysia, die Abkürzung der IATA ist KBR ICAO
WMKJ internationaler ICAO Code für den Flughafen SuLTAn Ismail International der Stadt Johor Bahru Malaysia, die Abkürzung der IATA ist JHB ICAO
WMKN internationaler ICAO Code für den Flughafen SuLTAn Mahmood der Stadt Kuala Terengganu Malaysia, die Abkürzung der IATA ist TGG ICAO
BICSI Building Industry ConsuLTAtive Services International Telekommunikation
CCITT Comité ConsuLTAtif International pour la Télégraphie et le Téléphone  
CCITT Comité ConsuLTAtif International Télégraphique Et Téléphonique , Gremium bzw. Organisation  
CCITT Comité ConsuLTAtif Internationale de Télégraphie et Téléphonie , Ein 1956 gegründetes Komitee, daß Netzwerkstandars festgelegt hat, seit 1988/1993 ist es eine Sektion des ITU-T  
Abkürzung Erklärung Kategorie
CCITT Organisation, Commit‚ ConsuLTAtif International T‚l‚graphique et T‚l‚phonique (International beratender Ausschuß der Postverwaltungen),arbeitet ähnlich dem, siehe auch: CCIR  
GOMOS Global Ozone Monitoring by OccuLTAtion of Star (ENVISAT)  
SPOOL simuLTAneous peripheral operations on line (gleichzeitige Verarbeitung von Operationen, die mit der Peripherie (Drucker) zu tun haben)  
SPOOL SimuLTAneous Peripheral Operations OnLine , simuLTAne Perepherieoperationen im Onlinebetrieb.  
UHVDC ultra-high-voLTAge direct current Kraftwerk
WDEPC West DeLTA Electricity Production Company Egypt/Ägypten  
GROOVE Generated Real-time Output Operation On VoLTAge Controlled Equipment (in Echtzeit generierte Ausgangsoperatione für spannungsgesteuerte Ausrüstung), Entwicklung von BELL LABS  
LF-VCO low frequency voLTAge controlled oscillator (spannungsgesteuerter Niederfrequenzoszillator), siehe auch: LFO, VCO, MG  
R.V.G. RANDOM VOLTAGE GENERATOR (Zufallsspannungsgenerator), Typ von EMS-REHBERG  
VC-BPF voLTAge controlled BPF (spannungsgesteuertes Bandpaßfilter)  
VC-HPF voLTAge controlled HPF (spannungsgesteuertes Hochpaßfilter)  
VC-LFO voLTAge controlled LFO (spannungsgesteuerter LFO), siehe auch LFO  
VC-LPF voLTAge controlled LPF (spannungsgesteuertes Tiefpaßfilter)  
VCO-FM voLTAge controlled oscillator frequence modulation (Frequenzmodulation mit einem spannungsgesteuerten Oszillator durch einen LFO ), ,siehe auch LFO, Bezeichnung beim DOEPFER MS-404  
V-TRIG. voLTAge trigger (Spannungstrigger), siehe auch S-Trig.  
VCO-PWM voLTAge controlled oscillator pulse width modulation (Impulsbreitenmodulation mit einem spannungsgesteuerten Oszillator durch einen LFO ), siehe auch LFO, Bezeichnung beim DOEPFER MS-404  
RKSPÄTK RückspüLTAnk  
BICSI-TDMM Building Industry ConsuLTAtive Services International-Telecom Distribution Method Manual Telekommunikation