In Ihrem Browser ist Javascript nicht aktiviert.
Bitte aktivieren Sie Javascript um die Seite richtig anzeigen zu können.

2 Abkürzungen mit HNO gefunden

Abkürzung Erklärung Kategorie
HNO Hals-, Nasen- und Ohren(-Klinik oder -Kunde) daten
HNO Hals-Nasen-Ohren (Arzt) daten

262 Erklärungen mit HNO gefunden

Abkürzung Erklärung Kategorie
X extended (erweitert), in Zusammenhang mit Erweiterter TecHNOlogie  
3G 3rd Generation Dritte Generation der mobilen Kommunikation. Die Geräte und Netze der dritten Generation arbeiten mit einer Reihe von Standards IMT-2000 . UMTS ist die bekannteste 3G-TecHNOlogie. Telekommunikation
BT Building TecHNOlogies Siemens
CT Central TecHNOlogy
CT Corporate TecHNOlogy (CT) Siemens
CV Components and Vacuum TecHNOlogy (CV)
EX Used for areas with potentially explosive atmosphere (‘Ex-Zones’ / ‘Ex-Divisions’). Corresponding tecHNOlogies are referred to as ‘Ex-protected systems’
HP harmonic processor (Obertonprozessor), Bezeichnung beim TECHNOS ACXEL  
IM Interlocking Module (Railway TecHNOlogy)  
IT Information TecHNOlogy , Informations-TecHNOlogie, neuer Überbegriff für alles was mit Hardware und Software zusammen hägt  
IT Information TecHNOlogy, Abkürzungen aus EDV und Telekommunikation  
IT Information TecHNOlogy, Informationstechnik  
NC Noise-Cancelling tecHNOlogy = bei Kopfhörern werden die Umweltgeräusche ausgeblendet, damit sie den Musikgenuss nicht stören Technik
Sp Speed Profile (Railway TecHNOlogy)  
T2 Tactile TecHNOlogy, Mischpulthersteller  
TD Topological Data (Railway TecHNOlogy)  
TS TECHNOSAURUS  
TT TecHNOlogy Transfer  
VC Vehicle Controller (Railway TecHNOlogy)  
XT extended tecHNOlogy (erweiterte TecHNOlogie), in Bezug auf PCs  
Abkürzung Erklärung Kategorie
BAT Best Available TecHNOlogy = beste verfügbare Techniken
CFL cool fluorescent light (kaltes fluoreszierendes Licht), TecHNOlogie YAMAHAs für eine Form der, siehe auch: LCD-Hintergrundbeleuchtung  
CGS Continuous Grain Silicon (HalbleitertecHNOlogie)  
CIT Organisation, Committee for Innovation and TecHNOlogytransfer (Kommission für Innovation und TecHNOlogietransfer), Sitz in Luxemburg  
CMB (Fraunhofer-) Center for Molecular BiotecHNOlogy (Newark, DE, USA)  
CNT (Fraunhofer) Zentrum für Nanoelektronische TecHNOlogien (Dresden)  
CTC Central Traffic Control (Railway TecHNOlogy)  
CTI Critical TecHNOlogies Institute (USA)  
CTO Chief TecHNOlogy Officer , Technischer Direktor  
CTP Controls TecHNOlogy Portfolio
CTS Communications TecHNOlogy Satellite , Kommunikationssatellit  
DCF dynamic cross fade tecHNOlogy (TecHNOlogie der dynamischen Überblendung), TecHNOlogie von KORG in den Digitalpianos der C-Reihe  
DLT Distributed Ledgers TecHNOlogies Bank
DTC Defence TecHNOlogy Centre (UK)  
DTI Display TecHNOlogy Incorporated (Zusammenschluss von IBM und Toshiba zur Produktion von Flachbildschirmen)  
DVD Digital Versatile Disc , ein optischer Datenträgertyp mit spezieller SpeichertecHNOlogie, manchmal auch fälschlich als Video statt Versatile bezeichnet. Computer
EBM Electronic Body Music (Elektronische Körper-Musik), rhythmische Musikrichtung, aus Industrial und TecHNO entstanden  
EGT European Geographical TecHNOlogies  
ELF extended low frequency (erweiterter Tieffrequenzbereich), LautsprechertecHNOlogie der Firma Bag End für Wiedergabe bis runter zu 8 Hz  
EMT ELECTRONIC MUSIC TECHNOLOGY  
Abkürzung Erklärung Kategorie
ENT Ear, Nose and Throat = Hals, Nasen und Ohren Arzt (HNO)  
ETI ElectrotecHNOlogy Industry Database  
ETM Organisation, Ecole des TecHNOlogies Musicales (Schule für MusiktecHNOlogie), eine französische Schule Bildung
ETS Ecole de TecHNOlogie Supérieure (Canada)  
EVC European Vital Computer (Railway TecHNOlogy)  
EWT elliptical wave guide tecHNOlogy (TecHNOlogie der elliptischen Schalllenkung), TecHNOlogie von, siehe auch: LEM  
EXi Ex-protected systems using intrinsically-safe tecHNOlogy Leittechnik
frt Gesichtserkennung (Facial Recognition TecHNOlogies, FRT) Software
FST Femtosekunden-TecHNOlogie  
FST First Sensor TecHNOlogy GmbH = ausgegründetes Unternehmen der FU Berlin Firma
FWM full wave memory (volle Wellenformspeicherung), Synthese-TecHNOlogie von YAMAHA  
GBF Gesellschaft für BiotecHNOlogische Forschung (Braunschweig)  
GFT Organisation, Gesellschaft für TecHNOlogietransfer  
GIT Organisation, Guitar Institute of TecHNOlogy (Institut für GitarrentecHNOlogie), ein Institut des, siehe auch: MI, siehe auch BIT, KIT, PIT, VIT  
GTC Gotham TecHNOlogy Corporation  
GTE Global TecHNOlogy and Engineering
HNO Hals-, Nasen- und Ohren(-Klinik oder -Kunde)  
HNO Hals-Nasen-Ohren (Arzt)  
HSS harmonic source sampling (Aufzeichnung harmonischer Quellen), Synthese-TecHNOlogie von TECHNICS in deren Digitalpianos, siehe auch SHSS  
HTG Hyperschall-TecHNOlogie Göttingen (DLR)  
Abkürzung Erklärung Kategorie
ICB Institute for Collaborative BiotecHNOlogy (USA)  
ICT (Fraunhofer-) Institut für Chemische TecHNOlogie (Pfinztal bei Karlsruhe)  
ICT Information And Communication TecHNOlogies , Informations- und Kommunikationssystem  
ICT Information and Communication TecHNOlogy  
idF intelligent digital filter (intelligentes Digitalfilter), Bezeichnung von TECHNOS, vgl. IDO, ISC  
IDO intelligent digital osczillator (intelligenter Digitaloszillator), Bezeichnung von TECHNOS, siehe auch IDF, ISC  
IET Institution of Engineering and TecHNOlogy
IFT (Fraunhofer-) Institut für FestkörpertecHNOlogie (München)  
IGN Installations-GeräuscHNOrmal (DIN 52218)  
IKT Informations- und KommunikationstecHNOlogien  
ILT (Fraunhofer-) Institut für LasertecHNOlogie (Aachen)  
ILV (Fraunhofer-) Institut für LebensmitteltecHNOlogie und Verpackung (München, bis 31.12.97, danach: IVV)  
IMB Institut für Molekulare BiotecHNOlogie (Jena)  
IMO Institut für MikrostrukturtecHNOlogie und Optoelektronik (Wetzlar)  
IMT Institute of MicrotecHNOlogy (Universität von Neuchâtel, CH)  
IPT (Fraunhofer-) Institut für ProduktionstecHNOlogie (Aachen)  
ISC intelligent synthesis cell (intelligente Synthese-Zelle), Bezeichnung von TECHNOS, siehe auch IDF, IDO  
IUT Institut Universitaire de TecHNOlogie  
IVR Interactive (or: Integrated) Voice Response = Sprachdialogsystem mit Stimmen Erkennungs TecHNOlogie  
IVX intelligent voice x-former transformer (intelligenter Stimmenumwandler), TecHNOlogie zur Reproduktion von beliebigen Stimmen, siehe auch APA  
Abkürzung Erklärung Kategorie
IZT Institut für Zukunftsstudien und TecHNOlogiebewertung (Berlin)  
JST Japan Science and TecHNOlogy Corporation (or: Agency)  
KGN Körperschall-GeräuscHNOrmal  
KIT Karlsruher Institut für TecHNOlogie Firma
KIT Keyboard Institute of TecHNOlogy (Institut für KeyboardtecHNOlogie), Teil des, siehe auch: MI, siehe auch BIT, GIT, PIT, VIT  
KTC KINGSTON TECHNOLOGY CORPORATION  
KTI Keyboard TecHNOlogies Incorporated  
LES im Bereich der MobilfunktecHNOlogie den Location Enabling Server Telekommunikation
LFT Lehrstuhl für FertigungstecHNOlogie Erlangen Bildung
LPC LexiPowerCore, TecHNOlogie von LEXICON für den Einsatz von Hostrechnern bei der Audiobearbeitung  
LRC lostless realtime coding (verlustfreie Echtzeitdatenkomprimierung), von MERGING TECHNOLOGIES entwickeltes Verfahren im PYRAMIX/KEFRON  
LRT Light Rapid Transport (Railway TecHNOlogy)  
LSR linear spatial reference (lineare spatiale Referenz) Monitor-TecHNOlogie von, siehe auch: JBL  
LST Leit- und Sicherungstechnik (Railway TecHNOlogy)  
LTD Laser Display TecHNOlogy  
LZB Linienzugbeeinflussung (Railway TecHNOlogy)  
MIT Massachusetts Institute of TecHNOlogy Schule
MMS Multimedia Messaging Services: MMS ergab sich aus der Weiterentwicklung der Bild- und Textübertragung in Mobilfunknetzen per SMS. Via MMS können Handy-Nutzer unterschiedliche Medien wie Texte, Bilder, Animationen, Video- und Audiosequenzen zu einer Nachricht verarbeiten und anschließend verschicken. TecHNOlogisch fungiert MMS als IP-basierte Lösung für die Übertragung der Inhalte über verschiedene mobile Endgeräte hinweg. Telekommunikation
NLP Natural Language Processing [englisch; deutsch: Neuro-Linguistisches Programmieren] Zusammen mit automatischer Spracherkennung ist NLP die am weitesten verbreitete TecHNOlogie der künstlichen Intelligenz. Ob Google Anfragen, Siri-Befehle oder die Steuerung über Amazons Alexa, sie alle arbeiten mit Spracherkennung und Sprachverstehen. Computer
OTC Offshore TecHNOlogy Conference (OTC) ist die weltweit wichtigste Fachveranstaltung für Offshore-TecHNOlogie Kraftwerk
Abkürzung Erklärung Kategorie
PCT Pennsylvania College of TecHNOlogy, eine US-amerikanische Universität in Williamsport (Pennsylvania) Bildung
PCT Private Communications TecHNOlogy, eine Erweiterung des Secure Sockets Layer (SSL) Computer
PET Privacy Enhancing TecHNOlogies  
PIT Percussion Institute of TecHNOlogy (Institut für PerkussionstecHNOlogie), Teil des, siehe auch: MI, siehe auch BIT, GIT, KIT, VIT  
PNH internationaler IATA Code für den Flughafen Pochentong der Stadt PHNOm Penh Kambodscha IATA
PPF Private Project Financing (Railway TecHNOlogy)  
PPP parallel push pull (paralleler Zug und Druck), VerstärkertecHNOlogie  
RET Resolution Enhancement TecHNOlogy  
RSA Rivest Shamir Adelman, weitverbreitete EntzifferungstecHNOlogie auf mathematische Algorithmen basierend (benannt nach den drei Erfindern)
RSS RSS steht für „Really Simple Syndication", zu deutsch etwa „echt einfache Verbreitung". RSS ist eine TecHNOlogie, die es Ihnen ermöglicht, bestimmte Inhalte einer Web-Seite zu abonnieren. Internet
RTC real-time communications tecHNOlogy supported by Google, Mozilla and Opera Computer
RTD Research and TecHNOlogical Development (EC)  
RTO Research and TecHNOlogical Organization (EC)  
SBT Siemens Building TecHNOlogies Fire & Security Products GmbH & Co. oHG Siemens
SBT Siemens Building TecHNOlogies GmbH & Co. oHG = Siemens Gebäude Ausrüstung Siemens
SET Science, Engineering, TecHNOlogy  
SIT Siemens Integrated TecHNOlogy Siemens
SKL Abkürzung für SchlüsseltecHNOlogien, Komplexe Rationalisierung, Leistungs- und zukunftsorientiert (selbstgewählter Werbespruch)  
SMT service mount tecHNOlogy (Oberflächen-Montagetechnik), TecHNOlogie, bei welcher kleinste Bauteile zum Einsatz kommen  
SMT Surface Mount TecHNOlogy (Platinenherstellung)  
Abkürzung Erklärung Kategorie
SNV Stiftung Neue Verantwortung (SNV) = gemeinnütziger Think Tank für die aktuellen politischen und gesellschaftlichen Fragen neuer TecHNOlogien Organisation
SSH Signaling System Handler (Railway TecHNOlogy)  
STC Signaling and Traffic Control (Railway TecHNOlogy)  
SWT sampled wave tecHNOlogy (TecHNOlogie der gesampelten Wellen), Verfahren der Klangerzeugung von FARFISA  
TBG TecHNOlogie-Beteiligungs-Gesellschaft (Tochter der Deutschen Ausgleichsbank)  
TCC Traffic Control Center (Railway TecHNOlogy)  
TCP TecHNOlogical Capabilities Panel (USA)  
TEG (Fraunhofer-) TecHNOlogie-Entwicklungsgruppe  
TGZ TecHNOlogie- und Gründerzentrum  
TLS TecHNOlogische Leitstelle  
TOA Tech Open Air (TOA), Europas größtes interdisziplinäres TecHNOlogie-Festival Veranstaltung
TOM TecHNOlogie Organisation Mensch Programmierung
TOU TecHNOlogieorientierte Unternehmensgründungen (Modellversuch, neue Bundesländer)  
TPS transducer premium system (Transducer-Premiumsystem), MikrofontecHNOlogie von, siehe auch: AKG  
TSD Transport Solutions Division (Railway TecHNOlogy)  
TSI Technical Specifications for Interoperability (Railway TecHNOlogy)  
TST tactile sound transducer, TecHNOlogie von Clark Synthesis  
TTC Telecommunications TecHNOlogy Council (Japan)  
TTM Organisation, TecHNO Technik Messe  
TTS Twitter Tourette Syndrom (TTS) Neue TecHNOlogien erzeugen auch neue Krankheiten. Laut Wikipedia zeigt sich das Tourette Syndrom durch sogenannte Tics. Das konkrete Erscheinungsbild variiert von Patient zu Patient. Bei Tics handelt es sich um unwillkürliche, rasche, meistens plötzlich einschießende und mitunter sehr heftige Bewegungen, die immer wieder in gleicher Weise einzeln oder serienartig auftreten können. Lautliche, ungewollte Äußerungen wie Ausrufe oder Geräusche zählen mit dazu. Beim Twitter Tourette Syndrom (TTS) ist die betroffene Person nicht in der Lage den Zeitpunkt und die Information zu kontrollieren, die sie über den Nachrichtendienst Twitter in Umlauf bringt. Ist Donald Trump an Twitter Tourette Syndrom (TTS) erkrankt? Krankheit
Abkürzung Erklärung Kategorie
TTT Organisation, TecHNO Technic Tour, Veranstaltung zur Vorstellung von Musikalien zum Thema TecHNO, siehe auch TTT2  
TZW TecHNOlogiezentrum Wasser (Karlsruhe)  
Ust UmweltsensortecHNOlogie  
UUS internationaler IATA Code für den Flughafen Komutovo der Stadt YuzHNO-Sakhalinsk Russland, die Abkürzung der ICAO ist UHSS IATA
VCC Vehicle Control Center (Railway TecHNOlogy)  
VIT Organisation, Vocal Institute of TecHNOlogy (Institut für VokaltecHNOlogie),Teil des, siehe auch: MI, siehe auch BIT, GIT, KIT, PIT  
VIU Vital Interface Unit (Railway TecHNOlogy)  
VLM very low mass (sehr wenig Masse), TecHNOlogie von Audix im miniaturisierten Mikrofonbau  
VST virtual studio tecHNOlogy (virtuelle StudiotecHNOlogie), von der Firma STEINBERG entwickelter Standard für das Integrieren von PlugIns in deren Software, wird auch von EMAGIC unterstützt, siehe auch AMT  
VTC Valve TecHNOlogy Console (Röhrentechnikkonsole), Typ von, siehe auch: TLAudio  
WCU Wayside Control Unit (Railway TecHNOlogy)  
ZFT Zentrum für Forschung und TecHNOlogie  
BMWI Bundesministerium für Wirtschaft und TecHNOlogie
CBTC Communication Based Train Control (Railway TecHNOlogy)  
CCIR Organisation, ComitŠ Consultatif International des Radio-Communications (International beratender Ausschuß für den Funkdienst), Organisation der, siehe auch: IUF für konstruktive und meßtechnische Empfehlungen, z.B. CCIR-Norm (SchwarzweißfernseHNOrm)  
CCTV closed circuit television, abgewandelte FernseHNOrm Fernsehen
CEET Clean and Efficient Energy TecHNOlogies  
CIIT channel instrument interlacing tecHNOlogy (TecHNOlogie der kanalweisen Kreuzung von Instrumenten), Syntheseform von DiAcoustics Musik
CIST (Moskau-Fraunhofer) Institut für Chemische TecHNOlogie Pfinztal  
CSTI Civil Space TecHNOlogy Initiative (NASA)  
Abkürzung Erklärung Kategorie
DITC Division of Information TecHNOlogy and Computing (NPL, UK)  
DSTO Defence (or: Data) Science and TecHNOlogy Organization (Australien)  
DVMT Dynamic Video Memory TecHNOlogy  
EITC European Information TecHNOlogy Conference  
EITO European Information TecHNOlogy Observatory  
ESMT European School of Management and TecHNOlogy Berlin (ESMT Berlin, deutsch: Europäische Schule für Management und TecHNOlogie) Schule
ESTO European Science and TecHNOlogy Observatory (EC)  
EStw Elektronisches Stellwerk (Railway TecHNOlogy)  
ETCS European Train Control System (Railway TecHNOlogy) = Elektonische Zugsicherungssystem  
FLEX frequency level expander (Frequenzpegelanheber), TecHNOlogie von Pioneer  
GIVE gated induced valve effect (spezieller Röhrenverstärkereffekt), TecHNOlogie von, siehe auch: GK für Verstärker  
HDBT High Definition Broadcast TecHNOlogy  
HTMT Hybrid TecHNOlogy/Multithreaded System (Supercomputer)  
HTTB High TecHNOlogy Test Bed = HochtecHNOlogie Prüfstand
IDMT (Fraunhofer-) Institut für Digitale MedientecHNOlogie (Ilmenau)  
IETF Internet Engineering Task Force , Konsortium, das Verfahren für neue TecHNOlogien im Internet einführt. Die Spezifikationen der IETF werden in Dokumenten veröffentlicht, die als Requests for Comments (RFCs) bezeichnet werden. Teil des IAB  
IHPT Institut für Physikalische HochtecHNOlogie e.V. (Jena)  
IISB (Fraunhofer-) Institut für Integrierte Systeme und BauelementetecHNOlogie (Erlangen) Universität
IISG Fraunhofer-Institut für Integrierte Systeme und BauelementetecHNOlogie IISB Institut
IKTS (Fraunhofer-) Institut für Keramische TecHNOlogien und Sinterwerkstoffe (Dresden)  
Abkürzung Erklärung Kategorie
IMBA Institut für Molekulare BiotecHNOlogie (IMBA) Institut
IMTC Instrumentation and Measurement TecHNOlogy Conference (IEEE)  
IPHT Institut für Photonische TecHNOlogien Jena (seit 2007 umbenannt) Forschung & Entwicklung
IPHT Institut für Physikalische HochtecHNOlogie (Jena)  
IPTS Institute for Prospective TecHNOlogical Studies (EU, Sevilla, Spanien)  
IRDT Inflatable Reentry and Descent TecHNOlogy (Raumfahrt)  
ISIT (Fraunhofer-) Institut für SiliziumtecHNOlogie (Itzehoe)  
ISTC International Science and TecHNOlogy Center (Moskau)  
ISTP Information Society TecHNOlogies Programme  
ISTR Inverse Sequence-Tagged Repeat (DNA-MarkertecHNOlogie)  
ITRI Industrial TecHNOlogy Research Institute (Taiwan)  
ITRS International TecHNOlogy Roadmap for Semiconductors  
ITWM (Fraunhofer-)Institut für TecHNO- und Wirtschaftsmathematik (Kaiserslautern)  
JTC1 Joint Technical Committee on Information TecHNOlogy  
JTEC Japanese TecHNOlogy Evaluation Center  
KIST Korean Institute for Science and TecHNOlogy  
LITE Lidar-in-Space TecHNOlogy  
POST Parliamentary Office of Science and TecHNOlogy (UK)  
SIMD single instruction multiple data (einfache Instruktion mit vielen Daten), Teil der, siehe auch: MMX-TecHNOlogie  
SMRT Section for Magnetic Resonance TecHNOlogists Medizin
Abkürzung Erklärung Kategorie
SNCR Unter SNCR versteht man eine selektive, nicht-katalytische Reduktion. SNCR ist eine TecHNOlogie mit der der NOx-Gehalt der Rauchgase mittels Ammoniak zu Stickstoff und Wasser reduziert wird. Das Ammoniak wird mittels einer (wässerigen) Lösung oder als Har  
TCRP Transport Cooperation Research Program (Railway TecHNOlogy)  
TEST Transferable European Space TecHNOlogies  
TTT2 Organisation, TecHNO Technic Tour 2, zweite Veranstaltung, siehe auch TTT  
UHSS internationaler ICAO Code für den Flughafen Komutovo der Stadt YuzHNO-Sakhalinsk Russland, die Abkürzung der IATA ist UUS ICAO
VOBC Vehicle Onboard Controller (Railway TecHNOlogy)  
CITEM Consulting für Informations TecHNOlogie und EDV-Netz Management
EPEFE Europeen Programe for Emissions, Fuels and MotortecHNOlogies, europäisches Auto-Öl-Programm, ich vermute mal eine Initiative der EU, wo Kraftstoffproduzenten und Kfz-Hersteller an einen Tisch gebracht wurden, mit dem Ziel, möglichst umweltfreundlicher Fah  
ERTMS European Rail Transport Management System (Railway TecHNOlogy) Verkehr
ESTEC European Space Research and TecHNOlogy Centre (Noordwijk, NL)  
GSM-R Global System for Mobile Communications - Railway (Railway TecHNOlogy)  
HITEC HIGH TECHNOLOGY  
I-TEC Innovations- und TecHNOlogie-Eigenkapital (EU-Programm)  
ICTSB Information and Communications TecHNOlogies Standards Board  
ISRRT International Society of Radiographers and Radiological TecHNOlogists  
ITSEC Information TecHNOlogies Security Evaluation Criteria (Telekommunikation)  
ITSEC Information TecHNOlogy Security  
ITSTC Information TecHNOlogy Steering Commitee , Gremium bzw. Organisation  
JICST Japan Information Center of Science and TecHNOlogy (Datenbank)  
LENRD low end noise reduction device (Absorber), TecHNOlogie von Auralex  
Abkürzung Erklärung Kategorie
Li-Fi erheblich schneller als unser herkömmliches WLAN soll die neue TecHNOlogie Light Fidelity, kurz Li-Fi, sein Internet
LSSTP Large Space Structures TecHNOlogy Program  
ROBIN Robo Invest, eine Kombination aus Mensch und Maschine, TecHNOlogie und Expertise Bank
ROTEX Roboter-TecHNOlogie-Experiment (Spacelab)  
SundT Science and TecHNOlogy  
TEN-T Trans-European Network - Traffic (Railway TecHNOlogy)  
UGTMS Urban Guided Transport Management System (Railway TecHNOlogy) Verkehr
UMIST University of Manchester Institute of Science and TecHNOlogy  
URETI University Research, Engineering, and TecHNOlogy Institute (befristete NASA-Gründungen in USA)  
VoLTE Voice over LTE (engl. für Telefonie über LTE, VoLTE) ist eine MobilfunktecHNOlogie, welche es ermöglicht, über das 4G-Netz Sprachtelefonie zu nutzen Telekommunikation
ALEGrO Interkonnektor ALEGrO (Aachen Liège Electricity Grid Overlay) = Die erste „Stromautobahn“ zwischen Deutschland und Belgien ist mit Hochspannungs-GleichstromübertragungstecHNOlogie von Siemens Energy ausgestattet und kann rund 1.000 Megawatt Leistung in beide Richtungen übertragen. Beteiligte Firmen: Übertragungsnetzbetreiber Amprion (Deutschland) und Elia Group (Belgien) [Quelle: Siemens Energy] Kraftwerk
CCT AM Corporate Core TecHNOlogy Additive Manufacturing (CCT AM)
CIRMMT Centre for Interdisciplinary Research in Music Media and TecHNOlogy (McGilll University, Canada)  
CODEST Committee for the Development of European Science and TecHNOlogy  
COMETT Community Program for Education and Training in TecHNOlogy  
CroBIT Cross Border Information TecHNOlogy  
EPRINT Electronic Print Server for Research Information on Natural Science and TecHNOlogy  
ESPRIT European Strategic Program For Research And Development Information TecHNOlogy  
ESPRIT European Strategic Programme for Research and Development in Information TecHNOlogy  
ESPRIT Organisation, European Starter Project For the Research in Information TecHNOlogy (Europäisches Projekt für die Forschung in InformationstecHNOlogie Softwareergonomie )  
Abkürzung Erklärung Kategorie
FCCSET Federal Coordinating Council for Science, Engineering and TecHNOlogy (USA)  
FUTOUR Förderung und Unterstützung tecHNOlogieorientierter Unternehmensgründungen (BMBF)  
HITECH high tecHNOlogy (hohe TecHNOlogie), das beste vom besten  
INDUSI Induktive Zugsicherung (Railway TecHNOlogy)  
RDS-PP Referenz Designation System for Power Plants; Weiterentwicklung des Kraftwerks Kennzeichnungssystems (KKS); FacHNOrm DIN 6779-10 Leittechnik
RS-PCM re-synthesized pulse code modulation (auf Basis von, siehe auch: PCM-Samples per Resynthese erstellte Wellenformen), TecHNOlogie von ROLAND, vgl., siehe auch: DWGS  
RTVISC Rail Transit Vehicle Interface Standards Committee (Railway TecHNOlogy)  
SPRINT Strategic Program for Innovation and TecHNOlogy Transfer  
T.R.E. TECHNO RAVE ELECTRONIC, Erweiterung von QUASIMIDI  
UNISIG (Consortium of European Railway Signaling Supplies) (Railway TecHNOlogy)  
VE FZB VE Forschungszentrum BiotecHNOlogie Berlin  
WHATWG Web Hypertext Application TecHNOlogy Working Group Organisation
WIN NT Windows Neandertal TecHNOlogy , Kein Kommentar  
WIN NT Windows New TecHNOlogy , Ein von Microsoft entwickeltes Sicherheitsbetriebssystem  
POSTECH Pohang University of Science and TecHNOlogy (Korea)  
STTI-KL Software-TecHNOlogie-Transfer-Initiative Kaiserslautern  
SYKATEC Systeme, Komponenten, AnwendungstecHNOlogie GmbH & Co. KG Firma
TELCERT TecHNOlogy Enhanced Learning Conformance - European Requirements and Testing  
CIR ELKE Computer Integrated Railroading for Raising Efficiency in the Core Network (Railway TecHNOlogy)  
POWER-PC performance optimized with enhanced RISC PC (anwendungsoptimierter mit erweiterter RISC-TecHNOlogie ausgestatteter PC), siehe auch RISC, PC  
Abkürzung Erklärung Kategorie
WINDOWS NT Windows new tecHNOlogy (Windows in neuer TecHNOlogie), Betriebssystemergänzung Windows der Firma MICROSOFT in verbesserter Form  
EUROSCIENCE A European Association for the Promotion of Science and TecHNOlogy