In Ihrem Browser ist Javascript nicht aktiviert.
Bitte aktivieren Sie Javascript um die Seite richtig anzeigen zu können.

6 Abkürzungen mit GIT gefunden

Abkürzung Erklärung Kategorie
GIT Gastrointestinaltrakt daten
GIT GITter daten
GIT Organisation, Guitar Institute of Technology (Institut für GITarrentechnologie), ein Institut des, siehe auch: MI, siehe auch BIT, KIT, PIT, VIT daten
GIT. GITarre daten
GITS Pharma: gastrointestinales therapeutisches System daten
EGIT. siehe: E-GITarre daten

452 Erklärungen mit GIT gefunden

Abkürzung Erklärung Kategorie
D diGITal  
E electro (Elektro), in Verbindung mit z.B., siehe auch: E-Baß, siehe auch: E-GITarre  
G Jazz- guitar (Jazz- GITarre)  
Z guitar- synthesizer (GITarren- Synthesizer), Typ von KORG, vgl., siehe auch: ZD Musik
CA CA (Certificate Authority) Zertifizierungsautorität, Unternehmen das autorisiert ist diGITale Zertifikate zur Beglaubigung eines Users- oder Organisationsidentität während einer gesicherten Internetransaktion zu vergeben Computer
CD CONDOR DIGITAL, Baureihe von WERSI  
DC diGITal chorus (diGITaler Chorus), Effekt von ROLAND  
DC DiGITal Concentrator (Telekommunikation)  
DC diGITal cyclic (diGITal zyklisch), Wellenformsektion in KAWAI-Geräten ab K 1 (DC-Wellen , diGITale zyklische Wellenformen)  
DC diGITally controlled diGITal controller (diGITalgesteuert DiGITalsteuereinheit ), siehe auch VC  
DD diGITal delay (diGITales Verzögerungsgerät)  
DD diGITal drum (diGITales Schlagzeug), Baureihe von YAMAHA  
DD DIGITAL DRUMS (diGITales Schlagzeug), Baureihe von BÖHM  
DD diGITal dubber (diGITaler Dubber), Baureihe von AKAI  
DE diGITal ensemble (DiGITalensemble), Baureihe von FARFISA  
DF diGITal filter (diGITales Filter)  
DF DiGITale Fabrik = diGITal factury
DG DIGITAL GRAND (DiGITalpiano), Typ von SOLTON  
DG DiGITal Grid = diGITales Netzwerk Elektro/Elektronik
DH DiGITal Horn (diGITales Horn), Blaswandler von CASIO  
Abkürzung Erklärung Kategorie
DH DiGITal Hymnal, Typ von GULBRANSEN  
DI DiGITal Industries
DI DiGITal Input Leittechnik
DK diGITal keyboard (DiGITaltastatur), Typ von EMS-REHBERG (2:hst), siehe auch: DKI  
DM diGITal metronome (DiGITalmetronom), Baureihe von SEIKO  
DM DiGITal Music  
DO DiGITal Output
DP diGITal patchbay (diGITales Schaltfeld), Typ von FOSTEX  
DP diGITal piano (DiGITalklavier), Baureihe von HOHNER, KORG, SUZUKI  
DR diGITal drums (DiGITal- Schlagzeug), Baureihe von BOSS  
DR diGITal recorder (DiGITalrekorder), Baureihe von AKAI  
DR DiGITal Research , amerikanischer Hersteller  
DR DiGITal Research, siehe auch DR-DOS  
DR diGITal reverb (diGITales Hallgerät)  
DS DiGITal Sequencer (DiGITalsequenzer), Typ von, siehe auch: EEH  
DS diGITal synthesizer diGITa sampling (DiGITalsynthesizer DiGITalsampler ), z.B. KORG DS-8  
DT diGITal tuner (diGITales Stimmgerät), Baureihe von KORG  
DT diGITizer tablet (DiGITalisiertablett), Modell von ROLAND  
DV DiGITal Video , Videostandard  
DV DiGITal-Video, Abkürzungen aus EDV und Telekommunikation  
Abkürzung Erklärung Kategorie
DW diGITal wave (Synthesizer) (DiGITaler Wellensynthesizer), Baureihe von KORG  
GI guitar interface (GITarrenschnittstelle), Typ von ROLAND  
GM guitar-to-MIDI-interface (GITarre-zu-MIDI-Schnittstelle), Typ von ROLAND  
GP guitar preamp (GITarrenvorverstärker)  
GP guitar processor (GITarren(effekt)prozessor), Baureihe von ROLAND  
GT Grantouch (großartiger Anschlag), DiGITalklavier von YAMAHA  
GT guitar tuner (GITarrenstimmgerät), Baureihe von KORG  
HM Harmony Machine (Harmoniemaschine), Typ von DIGITECH  
HP home piano (Heimklavier), Baureihe von DiGITalpianos ROLANDs  
PF pianoforte (DiGITal- Klavier), Baureihe von YAMAHA  
RD reverb diGITal (DiGITalhall), Typ von HOHNER  
RD ROLAND diGITalpiano (ROLAND DiGITalpiano), Baureihe von ROLAND  
SD Secure DiGITal (Memory Card)  
SZ SalzGITter, Stadt Niedersachsen, Kraftfahrzeug Kennzeichen in Deutschland  
TS Transport Stream (DiGITal Broadcast)  
VG virtual guitar (virtuelle GITarre), Entwicklung von ROLAND  
WD WESTERN DIGITAL = Firma für Speichermedien  
XL extra large (besonders groß), häufig in Typenbezeichnungen für eine größere Version zu findene Bezeichnung, z.B. DIGITECH DSP 256 XL ist mit mehr Effektalgorithmen ausgestattet als das DSP 256  
Y2 YAMAHA diGITal interface 2nd generation (YAMAHA-DiGITalschnittstelle der zweiten Generation), YAMAHA-eigenes Schnittstellenformat  
ZD guitar- synthesizer driver (GITarren- Synthesizer-Treiber), Typ von KORG, siehe auch Z Musik
Abkürzung Erklärung Kategorie
ADB applying diGITalization business
CDO Chief DiGITal Officers
CH. chitarra (GITarre)  
CLP CLAVINOVA Piano, DiGITalpiano-Baureihe von YAMAHA, hier ohne Begleitautomatik, siehe auch CVP  
CPF compact, portable, flightcase (kompakt, transportabel, Transportkoffer), Baureihe von WERSI-DiGITalpianos, in Transportkoffern eingebaut  
CPS CASIO piano sound (CASIO Klavierklang), DiGITalpiano-Reihe von CASIO Musik
D2B Domestic DiGITal Bus (Faseroptik)  
diGITal audio engine (diGITale Audiomaschine)  
DAA DiGITal Advertising Alliance’s Organisation
DAC DiGITal Analogue Converter Elektro/Elektronik
DBB diGITal bullshit bingo Computer
DCB diGITal communication bus (diGITale Kommunikationsschnittstelle), von ROLAND für die Modelle JSQ-60, JUNO-60, JUPITER-8 A und MSQ-700 entwickelte Schnittstelle (vor Einführung des, siehe auch: MIDI-Standards)  
DCC DiGITal Compact Cassette  
DCC diGITal compact cassette (diGITale Kompaktkassette), Entwicklung von PHILIPS  
DCE Data (or: DiGITal) Communications Equipment  
DCE diGITal compressor and expander (diGITaler Komprimierer und Expander), Typ von Valley  
DCF diGITal controlled filter (diGITal gesteuertes Filter)  
DCF dynamic cross fade technology (Technologie der dynamischen Überblendung), Technologie von KORG in den DiGITalpianos der C-Reihe  
DCG diGITal controlled generator (diGITal gesteuerter Generator), Bezeichnung beim ELKA EK 44  
DCI DiGITal Cinema Initiative  
Abkürzung Erklärung Kategorie
DCI DIGITAL CONCEPTS INTERNATIONAL  
DCM diGITal controlled mixer (diGITal gesteuerter Mischer), Typ von FOSTEX  
DCM DiGITal Current Meter Elektro/Elektronik
DCO diGITal controlled oscillator (diGITal gesteuerter Oszillator)  
DCP diGITal controlled processor (diGITal gesteuerter Prozessor)  
DCS DiGITal Cellular System , DCS 1800 ist ein Übertragungsstandard und bildet die technische Grundlage für das E-Netz. Die Übermittlung erfolgt nach denselben Verfahren und Standards wie beim  
DCS DiGITal Conversion Systems  
DCS DiGITal Crossconnect (or: Communication) System (Telekommunikation)  
DCW diGITal controlled waveform (diGITal gesteuerte Wellenform),  
DDD diGITal diGITal diGITal, Aufnahmeart bei, siehe auch: CDs (diGITale Aufnahme, diGITale Abmischung, diGITales Master)  
DDD Dynamic DiGITal Drums (dynamisches DiGITalschlagzeug), Baureihe von KORG  
DDF diGITal dynamics filter (diGITales dynamisches Filter), ein Teil der, siehe auch: ADD-Synthese im KAWAI K 5, siehe auch DDA, DFG, DFT, DHG  
DDL diGITal delay line (diGITale Verzögerungseinheit)  
DDM diGITal drum machine (diGITale Schlagzeugmaschine), Typen von KORG  
DDP DiGITal Data Processor  
DDP diGITal dynamic processor (diGITaler Dynamikprozessor), Typ von dbx  
DDR DiGITal Data Receiver (englisch) Computer
DDR DiGITal Disk Recorder (englisch) = Festplattenrekorder Computer
DDR diGITal drums (diGITales Schlagzeug), Typ von ROLAND  
DDS DiGITal Data Services , DiGITaldatendienst  
Abkürzung Erklärung Kategorie
DDS diGITal data storage (diGITale Datenspeicherung), ein, siehe auch: DAT-Format  
DDS DiGITal Data System  
DDS DiGITal Delay/Sampler (DiGITalecho/-sampler), Typ von ARION  
DDS Direct DiGITal Synthesis (I/O Board)  
DEC DIGITAL EQUIPMENT CORPORATION  
DEC DiGITal Equipment Corporation , Amerikanischer Computerhersteller vor allem durch die VAX-Rechner und den Alpha-Chip bekannt geworden ist. (Webseiten von DEC)  
DEC DiGITal Equipment Corporation , amerikanischer Soft- und Hardwarehersteller  
DEC DiGITalization Expertise Center
DEE Datenendeinrichtung , Jedes Gerät, das Informationen in diGITaler Form nach dem Hardwarestandard RS-232-C über ein Kabel oder eine Datenübertragungsleitung übermitteln kann, wie z. B. ein RAS-Server oder ein RAS-Client. Computer
DEG diGITal envelope generator (diGITaler Hüllkurvengenerator), siehe auch: EG  
DEP diGITal effects processor (diGITaler Effektprozessor), Produktreihe von ROLAND  
DEQ diGITal equalizer (diGITaler Frequenzband- Ausgleicher), Equalizer-Serie von YAMAHA  
DF1 Organisation, DiGITales Fernsehen 1  
DFC DiGITal Format Converter (DiGITalformatwandler), Typ d. Firma Lake People  
DFE DiGITal Front End (Telekommunikation)  
DFG diGITal frequency generator (diGITaler Frequenzgenerator), Teil der ADD-Synthese im KAWAI K 5, siehe auch DDA, DDF, DFT, DHG  
DFL diGITal formant filter (diGITales Formantfilter), in der KAWAI K 5000-Serie zu finden, siehe auch DHE, DHL  
DFP diGITal flat panel (diGITaler Flachbildschirm)  
DFR DiGITal Feedback Reducer (diGITaler Rückkopplungsunterdrücker), Typ vom Mikrofonhersteller Shure  
DFT diGITal formant filter (diGITales Formantfilter), Bestandteil der, siehe auch: ADD-Synthese im KAWAI K 5, siehe auch DDA, DDF, DFG, DHG  
Abkürzung Erklärung Kategorie
DHE diGITal harmonics envelope (Hüllkurve für diGITale Harmonische), in der KAWAI K 5000-Serie zu finden, siehe auch DFL, DHL  
DHG diGITal harmonics generator (diGITaler Harmonikgenerator), Teil der ADD-Synthese im KAWAI K 5, siehe auch DDA, DDF, DFG, DFT  
DHL diGITal harmonics level (Pegel der diGITalen Harmonischen), in der KAWAI K 5000-Serie zu finden, siehe auch DFL, DHE  
DHN DiGITal Home Network  
DIF diGITal interface (diGITale Schnittstelle), siehe auch TDIF, S/PDIF, AES/EBU  
DIG DiGITal  
DIG diGITal, zahlenmäßig abgestuft, siehe auch ana  
DIJ DiGITal Inspection Jacket
DIU DiGITal Interface Unit  
DIX DEC , Zusammenschluß der Firmen DiGITal, Intel und Xerox  
DKI DIGITAL KEYBOARDS INCORPORATED  
DLC DiGITal Leased Circuit , DiGITale Standleitung  
DLC DiGITal Loop Carrier (Internet)  
DLL DiGITal Local Loop Computer
DLP DiGITal Light Processing  
DLS diGITal Leslie simulation (diGITale Rotorlautsprechersimulation),  
DLS DiGITal Lifecycle Services Siemens
DLU DiGITal Line Unit  
DLV DiGITal Light Valve  
DMC diGITal mixing console (diGITale Mischkonsole), Typ von YAMAHA  
Abkürzung Erklärung Kategorie
DMC DiGITal Music Corporation  
DMD DiGITal Micromirror Device  
DME DiGITal Motor Electronics (Kfz)  
DMI DiGITal Multiplexed Interface , DiGITal-Multiplex-Schnittstelle  
DMI diGITal musical instruments (diGITale Musikinstrumente), häufig in Herstellerbezeichnungen zu finden, z.B. CLAVIA DMI  
DMI DiGITal-Music-Interface (diGITale Musikschnittstelle), Bezeichnung von METRA SOUND  
DMM DiGITal-Multimeter  
DMP diGITal mixing processor (diGITales Mischpult), Typ von YAMAHA  
DMR DiGITal Mixer/Recorder, Typ von YAMAHA  
DMS diGITal modular synthesis (diGITale modulare Synthese), Bezeichnung von E-MU SYSTEMS im E 4 K  
DMS DiGITal Moiré Subtraction (Metrologie)  
DMS diGITal multi spectrum synthesis (diGITale multispektrale Synthese), Synthese im KAWAI K 4/K 4 R  
DMT diGITal multitrack recorder (diGITaler Mehrspurrekorder ), Typ von FOSTEX  
DMU DiGITal Mock-Up (Telekommunikation)  
DNR diGITal noise reduction (diGITale Rauschreduzierung)  
DNX Konferenz der diGITalen Nomaden Messe
DOC diGITal oscillator chip (DiGITaler Oszillatorchip), siehe auch: IC von ENSONIQ  
DOI DiGITal Object Identifier (Literatursuche im www)  
DOP DiGITal Orchestrator Plus, Software von VOYETRA  
DOR diGITal optical recording (diGITale optische Aufzeichnung), Aufzeichnung auf optische Speichermedien, siehe auch MOD  
Abkürzung Erklärung Kategorie
DOS DiGITal Optical Switch (Telekommunikation) Telekommunikation
DPC DiGITal Production Console (diGITale Produktionskonsole), Typ von Soundtracks  
DPL DiGITal Power Line  
DPM diGITal percussion machine (diGITale Perkussionsmaschine), Gerät der Firma HAMMOND  
DPM diGITal phase modulation (diGITale Phasenmodulation), Syntheseform der Firma PEAVEY  
DPP diGITal pitch processor (diGITaler Tonhöhenprozessor), SoftwarePlug-In von DIGIDESIGN  
DPR diGITal piano with rhythm (DiGITalklavier mit Rhythmus), Baureihe von FARFISA  
DPR diGITal player/recorder (DiGITales Wiedergabe-/Aufnahmegerät)  
DPR DIGITAL PROCESSING RECORDER (diGITal operierender Rekorder), Typ von SYMETRIX  
DPS diGITal personal studio (diGITales persönliches Studio), Typ von AKAI  
DPS diGITal programmable sound-processor (diGITaler programmierbarer Klangprozessor), Baureihe von SONY  
DPU diGITal percussion unit (diGITale Perkussionseinheit), Typ von JMS  
DRC diGITal recorder for CLAVINOVA (diGITaler Sequenzer für CLAVINOVA) Modell von YAMAHA als Ergänzung zur CLAVINOVA-Reihe  
DRE DiGITal Recording Editor, Software von HYBRID ARTS für, siehe auch: ADAP  
DRG diGITal radiance generator (diGITaler Ausstrahlgenerator), von der Firma T.C. ELECTRONIC benutzte Bezeichnung  
DRM DiGITal Radio Mondiale  
DRM diGITal rhythm module (diGITales Rhythmusmodul), Typ von KORG  
DRM DiGITal Rights Management = DiGITales Rechtemanagement  
DRO DiGITal Read Out  
DRP diGITal recording pre-amplifier (diGITaler Aufnahmevorverstärker) Typ von Marshall  
Abkürzung Erklärung Kategorie
DRP diGITal reverberation processor (diGITaler Hallprozessor), Typ von DYNACORD  
DRS DiGITal Radio System  
DRS diGITal recording system (diGITales Aufnahmesystem), Kürzel, das in Verbindung mit der KORG-Workstation TRINITY auftaucht und auch schon bei, siehe auch: PPG verwendet wurde  
DRU DiGITal Recorder Unit, Typ von YAMAHA  
DRV diGITal reverb (diGITales Hallgerät), Reihe von KORG  
DSB DiGITal Sound Broadcasting  
DSC DiGITal System Controller  
DSD diGITal sampling delay (diGITaler samplefähiger Verzögerer)  
DSD direct strem diGITal (direkter DiGITalstrom), DiGITalformat von SONY  
DSE DiGITaler Sound Editor (diGITaler Klangbearbeiter), Typ v., siehe auch: AKG  
DSK diGITal sampling keyboard (TastaturdiGITalsampler), Samplerreihe von ENSONIQ  
DSK DiGITal Stereo Keyboard (diGITales Stereotasteninstrument), Baureihe von, siehe auch: GEM  
DSL DiGITal Subscriber Line (Telekommunikation)  
DSL DiGITal Subscriber Line, Abkürzungen aus EDV und Telekommunikation  
DSL DiGITal Subscript Line , Verbindungstechnik, mit der über kurze Entfernungen (ca. 5 Km) Daten mit bis zu 6 Mbps (Download) bzw. 0,6 Mbps (Upload) übertragen werden können. Bei allen Varianten dieser Technik (ADSL, HDSL, SDSL) werden spezielle Modems an Ku  
DSM diGITal sampling module (DiGITalsamplermodul), KORG DSM-1  
DSM diGITal signal processing (diGITale Signalbearbeitung)  
DSM diGITal signal processor (diGITaler Signalprozessor)  
DSM diGITal sound memory (diGITaler Soundspeicher), Samplespeicher  
DSM diGITal status monitor (diGITaler Statusanzeiger), Typ v., siehe auch: AKG  
Abkürzung Erklärung Kategorie
DSM DIGITAL STUDIO PROCESSING  
DSO DiGITal Sampling Oscilloscope  
DSO DiGITal Storage Oscilloscope  
DSP DiGITal Signal Processor , Computerchip, der Tonsignale (Sprache) verlustfrei bearbeitet und so die Wiedergabequalität im Fahrzeug optimiert.  
DSP DiGITal Signal Processor (or: Processing)  
DSR DiGITal Satellite Radio  
DSR DiGITal Satellite Radio, DiGITaler Satellitenrundfunk  
DSR diGITaler Satelliten-Rundfunk diGITales Satelliten-Radio  
DSS diGITal sampling synthesizer (diGITaler Samplingsynthesizer), KORG DSS-1  
DSS DiGITal Signature Standard  
DSS DiGITal Signature Standard , ein Standard, der DSA als Signaturalgorithmus und SHA-1 als Nachrichtenhashalgorithmus verwendet.  
DSS DiGITal Speaker System (Lautsprecher)  
DSU DiGITal Service Unit  
DSU DiGITal Switching Unit  
DSX DiGITal Cross Connect  
DTC diGITal transfer console (diGITale Übertragungskonsole)  
DTP DiGITal Time Piece (diGITales Zeit-Teil), Typ von, siehe auch: MoTU  
DTR diGITal tape recorder (diGITaler Bandrekorder), z.B. von OTARI  
DTR diGITal tuner rack (diGITales Rackstimmgerät), Serie von KORG  
DTS diGITal theater systems (diGITales Theaterklang system), Klangsystem, wie es in erster Linie in Kinos eingesetzt wird  
Abkürzung Erklärung Kategorie
DTV DiGITal Television  
DVB diGITal video broadcast (diGITaler Videorundfunk)  
DVB DiGITal Video Broadcast(ing)  
DVB DiGITal Video Broadcasting , diGITaler Bildfunk, europäische Vereinigung und Standard für die Übertragung von Bildern  
DVC diGITal video cassette (diGITale Videokassette)  
DVD DiGITal Versatile (or: Video) Disk (CD)  
DVD DiGITal Versatile Disc , ein optischer Datenträgertyp mit spezieller Speichertechnologie, manchmal auch fälschlich als Video statt Versatile bezeichnet.  
DVD diGITal versatile disc (diGITale vielseitige Platte), von PHILIPS und SONY, sowie TOSHIBA entwickeltes Speichermedium mit einer Kapazität von 4,7 bis 17 GByte für Programme und DiGITalfilme  
DVD DiGITal Versatile Disc, Abkürzungen aus EDV und Telekommunikation  
DVD diGITal video disc (diGITale Videoplatte)  
DVE DiGITal Video Encoder  
DVE diGITal video-effects (diGITale Videoeffekte)  
DVI DiGITal Video Interactive , interaktive Bildkomprimierung  
DVI diGITal video interactive (diGITales interaktives Video), Datenkompressionsverfahren von INTEL  
DVI diGITal video interface (diGITale Videoschnittstelle)  
DVI DiGITal Visual Interface , diGITale Bildschirmschnittstelle  
DVI DiGITal Visual Interface, Abkürzungen aus EDV und Telekommunikation  
DVM diGITal voice module (diGITales Stimmenmodul), Typ von RODGERS  
DVM DiGITal Voltage Meter
DVP diGITal voice processor (diGITaler Stimmenprozessor, diGITaler Vocoder), Typ von KORG, SYMETRIX, siehe auch VC, VP  
Abkürzung Erklärung Kategorie
DWC DiGITal Waveform Capture (I/O Board)  
DWD DIAMOND wave diGITized (DIAMOND-Wellenform diGITalisiert), hier als Dateisuffix von Klangdateien von DIAMON-Soundkarten  
DWG diGITal wave generator (diGITaler Wellenformerzeuger), Bezeichnung bei PEAVEY DWGS  
DWM diGITal wave memory synthesis (diGITale Wellenspeicher-Synthese) Syntheseform im KAWAI K 3/K 3 M  
DWP DiGITal Workplace = DiGITaler Arbeitsplatz = Computer Arbeitsplatz
DXC DiGITal Cross Connect (Telekommunikation)  
EAD Electrical Automation DiGITalization Kraftwerk
EPG Electronic Program(ming) Guide (DiGITal broadcast)  
ESI Electronic Supplier Integration = diGITale Lösung für den Einkauf
F/W fret/wired (Bund/Saiten), hier als Form einer externen Steuerung mit einer GITarre oder einem anderen Saiteninstrument  
FIR Finite Impulse Response (DiGITalfilter)  
FSD DiGITal Field Service Manager
FSS focused sound system (auf einen Punkt konzentriertes Klangsystem), Klangwiedergabesystem in einigen DiGITalpianos der C-Reihe von KORG  
GDF Global DiGITal Factory Firma
GFX Guitar Effects Processor (GITarreneffektprozessor), Typ von DIGITECH  
GIT Gastrointestinaltrakt  
GIT GITter  
GIT Organisation, Guitar Institute of Technology (Institut für GITarrentechnologie), ein Institut des, siehe auch: MI, siehe auch BIT, KIT, PIT, VIT  
GSM Global System of Mobile Communication , internationaler Standard für die diGITale Funktelefone, der einem erlaubt mit ein und derselben Telefonnummer und demselben Handy in über 80 Ländern auf der ganzen Welt Fremdnetze zu nutzen. Vorausstezung dafür ist,  
GSP guitar signal processor (GITarrensignalprozessor), Typ von DIGITECH  
Abkürzung Erklärung Kategorie
GSP guitar sound processor (GITarrenklangprozessor), Typ von YAMAHA  
GT. guitar (GITarre)  
GTM guitar-to-MIDI (GITarre-zu-MIDI), wandelt GITarrendaten in MIDISignale um, siehe auch DTM  
HDR harddisk-recording, siehe auch: HD-Recording, in Typenbezeichnungen zu findene Abkürzung (z.B. VESTAX, SOUNDSCAPE DIGITAL)  
HDS high diGITal sound (hochwertiger DiGITalklang), Bezeichnung der Firma BÖHM  
HIB Haemophilus influenzae Typb (verantwortlich für viele invasive Erkrankungen wie: MeninGITs, Sepsis und Epiglottis) Medizin
HSH Humbucker/Single Coil/Humbucker, Anordnung der Tonabnehmer auf einer, siehe auch: E-GITarre, siehe auch HSS  
HSS harmonic source sampling (Aufzeichnung harmonischer Quellen), Synthese-Technologie von TECHNICS in deren DiGITalpianos, siehe auch SHSS  
HSS Humbucker/Single Coil/Single Coil, Anordnung der Tonabnehmer auf einer, siehe auch: E-GITarre, siehe auch HSH  
I/O input/output (Eingang/Ausgang), z.B. als DiGITal-I/O, siehe auch E/A  
idF intelligent diGITal filter (intelligentes DiGITalfilter), Bezeichnung von TECHNOS, vgl. IDO, ISC  
IDO intelligent diGITal osczillator (intelligenter DiGITaloszillator), Bezeichnung von TECHNOS, siehe auch IDF, ISC  
IIR Infinite Impulse Response (DiGITalfilter)  
IoV Terminus „Internet of Voice“. Erinnert sprachlich an „das Internet der Dinge“, bezeichnet nichts weiter als eines der derzeit angesagtesten Features im DiGITalmarkt, einen Software Sprachassistenten Software
IPS intelligent pitch shifter (intelligenter Tonhöhenverschieber), Typ von DIGITECH  
JDC Japanese DiGITal Cellular  
KDM KORG diGITal metronome (KORG DiGITalmetronom), Typ von KORG  
KDS KURZWEILs diGITal stream (KURZWEILs diGITaler Strom), diGITale Schnittstelle am K 2500  
KIT Keyboard Institute of Technology (Institut für Keyboardtechnologie), Teil des, siehe auch: MI, siehe auch BIT, GIT, PIT, VIT  
LCM lymphozytäre ChoriomeninGITis  
Abkürzung Erklärung Kategorie
LDD LEGO DiGITal Designer Spiele
LDI LEXICON diGITal interface (LEXICON DiGITalschnittstelle), Modell aus dem LEXICON STUDIO, siehe auch: HDR  
LTC lonGITudinal time code (horizontale Zeitverschlüsselung), SMPTEAufzeichnungsverfahren, siehe auch VITC, SMPTE  
MHL Mobile High-definition Link (MHL) ist eine diGITale Schnittstelle, welche audiovisuelle Signale vom Mobiltelefon an ein TV-Gerät überträgt. Fernsehen
OMD Online Marketing Düsseldorf, eine Messe für diGITales Marketing Wirtschaft
PDH Plesiochrone DiGITale Hierarchie, eine international standardisierte Technik zum Multiplexen diGITaler Datenströme Computer
PIP Picture In Picture , Bild im Bild. In das Bild einer Videoquelle werden - mit Hilfe eines diGITalen Bildspeichers - Bilder weiterer Quellen eingeblendet., um gleichzeitig ein anderes Programm oder das Bild einer Überwachungskamera verfolgen zu können.  
PIT Percussion Institute of Technology (Institut für Perkussionstechnologie), Teil des, siehe auch: MI, siehe auch BIT, GIT, KIT, VIT  
PLM pulse length modulation (Pulslängenmodulation), DiGITalisierverfahren von SONY  
PLV production level video (für die Produktion angepasstes Video), diGITaler Videokomprimierungsstandard Film
POS Packet over Sonet, Begriff aus der Datennetzwerk Technik, siehe auch Synchrone DiGITale Hierarchie  
PSC primär sklerosierende CholanGITis  
QMF quadrature mirror filter (diGITale Frequenzweiche), im Zusammenhang mit dem, siehe auch: ATRAC-Datenreduktionsverfahren gebräuchlicher Begriff  
RDC Remote DiGITal Concentrator (Telekommunikation)  
RVD reverb diGITal (DiGITalhall), Typ von VESTA FIRE  
SDD sampling diGITal delay, Baureihe von KORG  
SDD stereo diGITal delay, Baureihe von KORG  
sdh Synchrone DiGITale Hierarchie , Standard zur Datenübertragung auf Glasfaserleitungen. Die Übertragungsraten von SDH sind Vielfache von 155 Mbps.  
sdh Synchronous DiGITal Hierarchy (Übertragungsstandard)  
SDR Satellite DiGITal Radio  
Abkürzung Erklärung Kategorie
SDR stereo diGITal reverberation (StereodiGITalhall), Baureihe von IBANEZ, PEAVEY  
SFN Single Frequency Network (DiGITal Broadcast)  
SHD Synchronous DiGITal Hierarchy (optische Nachrichtenübertragung)  
TDM trans-system diGITal matrix (systemübergreifende DiGITalmatrix), paralleler Datenbus mit einer Datenbreite von 24 Bit  
TFP Die Bezeichnung time for prints (englisch, kurz: TFP, auch time for pictures) steht in der Fotografie für eine Vereinbarung zwischen einem Fotomodell und einem Fotografen, bei der das Modell nicht mit einer Gage, sondern mit den Resultaten des Fotoshootings für seine Dienste entlohnt wird. Klassischerweise sind dies Papierabzüge (engl.: prints) der Fotos, die im Rahmen des Fotoshootings entstanden sind. Seit dem Einzug der DiGITalfotografie ist auch der Begriff TFCD (time for cd) gebräuchlich. Hierbei werden die Bilder in diGITaler Form (meist auf CD) dem Modell weitergegeben. Sex
TMC Traffic Message Channel , DiGITaler Verkehrsfunk - Datenkanal zur Verkehrslage. Erlaubt eine Selektion des Datenstroms hinsichtlich Fahrtrichtung, -gebiet oder Straßenklasse. Auf Knopfdruck stehen Ihnen so jederzeit, die für Ihren Standort aktuellen Infor  
TSE tube saturation emulator (Emulator für satten Röhrenklang), Entwicklung ROLANDs für GITarrenverstärker  
TSR True Stereo Reverb (Echtstereohall), Baureihe von DIGITECH  
UDI Universal DiGITal Interface  
UDI universal diGITal interface (universelle diGITale Schnittstelle) DiGITalformat der WAVEFRAME CORPORATION  
UDI Unrestricted DiGITal Information  
UDI Unrestricted DiGITal Information (Telekommunikation)  
VDF variable diGITal filter (variables DiGITalfilter)  
VGM virtual variable guitar modeling (virtuelle variable GITarrenklangformung), Verfahren ROLANDs zur Erzeugung virtueller GITarrenklänge,siehe auch: VG, HRM  
VHM vocal harmony machine (Stimmenharmonisierungsprozessor), Baureihe von DIGITECH  
VIT Organisation, Vocal Institute of Technology (Institut für Vokaltechnologie),Teil des, siehe auch: MI, siehe auch BIT, GIT, KIT, PIT  
VOC voice (Stimme), hier: Suffix von Klangdateien mit diGITalisierter Sprache und Klängen der CREATIVE LABS SOUND-BLASTER-Reihe, siehe auch PCM  
VPS Verkehrsbetriebe Peine-SalzGITter Bahn
VTP Vacuum Tube Preamplifier (Vakuumröhren-Vorverstärker), Typ v. DIGITECH  
ZDB Zentrum DiGITalisierung Bayern Forschung & Entwicklung
Abkürzung Erklärung Kategorie
A2DP Audio to DiGITal Profil Bluethooth Standard mit dem Audio Geräte angeschlossen werden können. Telekommunikation
aDWP App-centric DiGITal Workplace Client (aDWP) aDWP ist ein Browser-basierter Arbeitsplatz für Chrome-Endgeräte mit dem Fokus auf Standardapplikationen
BMVI Bundesministerium für Verkehr und diGITale Infrastruktur Behörde
BVDW Bundesverband DiGITale Wirtschaft (BVDW) e.V. Organisation
CDSL Consumer DiGITal Subscriber Line  
CIRC cross-interleaved Reed-Solomon-code (Code, welcher Fehlerkorrekturen bei der Übertragung diGITaler Audioinformationen ermöglicht)  
COSM composite object sound modeling (Klangformung durch Zusammensetzung von Objekten), Verfahren in ROLAND-GITarrenvorverstärkern  
DAAC DiGITal Analytics and Applications Center
DÄM DiGITal Asset Management Database
DBSO DiGITal Broadcast Satellite Operator (Telekommunikation)  
DCME DiGITal Circuit Multiplication Equipment  
DDCE Dolby DiGITal Consumer Encoder  
DECT DiGITal Enhanced (or: European) Cordless Telecommunication (or: Telephony)  
DECT DiGITal European Cordless Telephone  
DECT diGITal European cordless telephone (DiGITales europäisches kabelloses Telefon)  
DECT DiGITal European Cordless Telephone-Standard , Standard für diGITale schnurlose Telefone. Zwischen mehreren Handgeräten können kostenlos interne Gespräche geführt werden. Telefone nach DECT haben eine höhere Abhörsicherheit als analoge schnurlose Telefone  
DEHG DiGITal electrohydraulic governor Kraftwerk
DIBS DiGITal In-Band Broadcasting System  
DIRC DiGITal Inter Relay Communication  
DLFO diGITal low frequency oscillator (diGITaler, siehe auch: LFO)  
Abkürzung Erklärung Kategorie
DMDI DiGITal Manufacturing and Design Innovation Institute Firma
DMTI diGITal multitrack interface (diGITale Mehrspurschnittstelle), Modell von KURZWEIL  
DMTR diGITal multitrack recording (diGITale Mehrspuraufnahme)  
DPCF diGITal, siehe auch: PAL Comb-filter (diGITales Kammfilter für verbesserten PAL-Fernsehempfang), siehe auch PAL  
DPLL DiGITal Phase-Locked Loop  
DPNS DiGITal Private Networking System (Telekommunikation)  
DRMS diGITal rhythmic modular synthesis (diGITale rhythmische modulare Synthese), Syntheseform von E-MU SYSTEMS, erstmals im AUDITY 2000  
DRMS DiGITal Rights Management - System  
DSSB diGITal sound storage block (diGITale Klangspeichereinheit)  
DSVD diGITal simultanous voice and data (diGITale simultane Stimmen und Daten), Rechnereigenschaft, gleichzeitig Klang und Daten durch eine Leitung zu senden bzw. zu empfangen  
DTRS diGITal tape recording system (diGITales Bandaufnahmesystem)  
DTTB DiGITal Terrestrial Television Broadcasting (Japan)  
DVCS diGITal and voltage controlled synthesizer (diGITaler und spannungsgesteuerter Synthesizer), Bezeichnung für ein Eigenbau des Elektronikmusikers Robert Schröder  
DVTR diGITal video tape recorder (diGITaler Videorekorder)  
EL-G electric guitar (Elektrische GITarre)  
EPUB EPUB (Akronym für electronic publication) ist ein offener Standard für E-Books vom International DiGITal Publishing Forum (IDPF) Computer
FDDI Fiber Distributed (or: DiGITal) Data Interface  
FDSP formulated diGITal signal processing (formulierte diGITale Signalbearbeitung), Syntheseform, erstmals in der YAMAHA EX-Serie vorhanden  
FLIC Flexible InterdiGITal Cuff Electrode  
FOBO Angst vor dem Mangel an diGITaler Anschlussfähigkeit; englisch: fear of being offline (FOBO) Medizin
Abkürzung Erklärung Kategorie
GIT. GITarre  
GITS Pharma: gastrointestinales therapeutisches System  
GLES German LonGITudinal Election Study
GTLD generic Top Level Domain , sind allgemein Domains wie .com, .net, .org. Siehe auch TLD; Zum Beispiel: Reisen/Regionen .africa .amsterdam .bayern .berlin .budapest .city .earth .hamburg .holiday .hotel .hotels .istanbul .koeln .land .lat .london .madrid .nrw .nyc .paris .reise .reisen .roma .ruhr .saarland .thai .tirol .tokyo .tour .wien Generisch .club .cool .date .eco .free .fun .help .jetzt .law .like .love .men .new .pics .pictures .radio .review .rip .room .sexy .sucks .today .xyz Web/E-Business .app .bid .blog .chat .cloud .data .diGITal .download .email .lol .mobile .news .online .phone .secure .site .software .tech .video .web .webcam .website Sport/Hobby .active .art .auto .bike .book .casino .family .film .fit .game .golf .guru .joy .music .ninja .play .singles .ski .sport .team .toys Business .business .career .center .dental .expert .gmbh .how .immo .immobilien .med .money .science .services .solutions .support .systems .versicherung .win Community .events .faith .fan .gay .hiv .live .moda .one .porn .sex .social .voting .wiki Shops/Handel .buy .deal .discount .kaufen .sale .shop .shopping .store .trade Essen/Trinken .bar .bio .food .party .pizza .restaurant .wine  
HDCD high definition compatible diGITal disk (hochauflösende kompatible diGITale Platte ), Audio-CD-kompatible, siehe auch: CD mit höherer Auflösung, auf der 99. AES in New York 1995 vorgestellt, nicht zu verwechseln mit HD-CD  
HDSL High-Bit-Rate (or: High Speed) DiGITal Subscriber Line (or: Loop)  
HDSL High-Speed DiGITal Subscriber Line , Übertragungsverfahren, das mit PCM über Kupferdoppeladern die Übertragung mit 1544 KBit/s (T1) oder mit 2048 KBit/s (E1) realisiert. Siehe auch DSL, ADSL, SDSL  
HEDD Harmonically Enhanced DiGITal Device (harmonisch erweiterte diGITale Einheit), Typ von Crane Song  
HSDL High Speed DiGITal Subscriber  
IDMT (Fraunhofer-) Institut für DiGITale Medientechnologie (Ilmenau)  
IDPF International DiGITal Publishing Forum (IDPF) Computer
IDTV Interactive DiGITal Television  
IP30 Schutz gegen Berührung: Fingerschutz Durchmesser 2,5mm, Schutz gegen Fremdkörper: Durchmesser >= 2,5mm, (Niederohmig Verschraubte GITter hinter Lüftungsöffnungen)Schutz gegen Wasser: kein Schutz Elektro/Elektronik
IP31 Schutz gegen Berührung: Fingerschutz Durchmesser 2,5mm, Schutz gegen Fremdkörper: Durchmesser >= 2,5mm, (Niederohmig Verschraubte GITter hinter Lüftungsöffnungen)Schutz gegen Wasser: Schutz gegen senkrecht fallendes Tropfwasser durch Wanne über perforiertem Dachblech Elektro/Elektronik
IPDS Institut für Phonetik und diGITale Sprachverarbeitung (Kiel)  
ISDB Integrated Services DiGITal Broadcasting (Telekommunikation)  
ISDN integrated service diGITal network (dienstintegriertes diGITales Netzwerk), Kommunikationsnetzwerk  
ISDN Integrated Services DiGITal Network , ISDN integriert Telekommunikationsdienste wie Telefon, Fax und Datenkommunikation in einem Netz. Die DiGITalisierung verbessert die übertragungsqualität und erhöht die übertragungsgeschwindigkeit gegenüber der herkömm  
ISDN Integrated Services DiGITal Network (Telekommunikation)  
ISDN Integrated Services DiGITal Network, Abkürzungen aus EDV und Telekommunikation  
Abkürzung Erklärung Kategorie
ISDN Integrated Services DiGITal Network, internationaler Standard für Datennetze für Fernsprech-/Text-/Datenkommunikation.  
LFVR lonGITudinal video recording (lonGITudinale Videoaufnahme), Videoaufzeichnungsverfahren  
LSDI Large Screen DiGITal Imagery  
MDBA MasterCard of DiGITal Business Administration = Studiengang Universität
mDWP mDWP ist ein Windows 10-Arbeitsplatz mit Standardhardware = Managed DiGITal Workplace (mDWP); siehe DWP = DiGITal Workplace Client
MIDI musical instrument diGITal interface = Internationaler Standard zur Verbindung von Rechnern , Synthesizern und Musikinstrumenten; MIDI diGITalisiert alle Elemente der Musik (Töne, Instrumente oder Lautstärke), weist ihnen also einen mathematischen Wert zu. Musik
PPDM parallel path diGITal modulation (parallele diGITale Modulation), Technik von Aphex Systems  
RMDB ROLAND multi purpose diGITal bus (MehrzweckdiGITalschnittstelle ROLANDs), im DM-800 eingebaute Schnittstelle  
SDDS Sony Dynamic DiGITal Sound  
SDDS SONY dynamic diGITal sound (SONYs diGITaler dynamischer Klang)  
SDIF SONY diGITal interface (SONY DiGITalschnittstelle)  
SDMI Secure DiGITal Music Initiative  
SDSL Symmetric Didital Subscriber Line , symmetrische diGITale Anschlußleitung für Duplexübertragung. Siehe auch DSL, ADSL, HDSL  
SDSL Symmetric DiGITal Subscriber Line  
SDSS Sloan DiGITal Sky Survey (Astrophysik)  
SigG Gesetz zur diGITalen Signatur (Signaturgesetz), amtliche Abkürzung Bahn
SIGV Verordnung zur diGITalen Signatur  
SLMD Subsciber Line Module DiGITal  
TDIF TASCAM TEAC diGITal interface (diGITale Schnittstelle von TASCAM TEAC ), TEAC ist die Mutterfirma, TASCAM eine Division davon  
TELE Telecaster, legendäres GITarrenmodell von FENDER, siehe auch Strat  
Abkürzung Erklärung Kategorie
TFCD Die Bezeichnung time for prints (englisch, kurz: TFP, auch time for pictures) steht in der Fotografie für eine Vereinbarung zwischen einem Fotomodell und einem Fotografen, bei der das Modell nicht mit einer Gage, sondern mit den Resultaten des Fotoshootings für seine Dienste entlohnt wird. Klassischerweise sind dies Papierabzüge (engl.: prints) der Fotos, die im Rahmen des Fotoshootings entstanden sind. Seit dem Einzug der DiGITalfotografie ist auch der Begriff TFCD (time for cd) gebräuchlich. Hierbei werden die Bilder in diGITaler Form (meist auf CD) dem Modell weitergegeben. Sex
UDSL Universal Asymmetric DiGITal Subscriber Line  
uDWP User managed DiGITal Workplace Client
VCDO voltage controlled diGITal oscillator (spannungsgesteuerter DiGITaloszillator), siehe hierzu im Katalogteil unter APPA  
VDSL Very High Data Rate DiGITal Subscriber Line  
VDSL Very High Speed DiGITal Subscriber Line (Telekommunikation)  
VMOS Virtuoso Modular Operating System (modulares Betriebssystem für den Softwaresequenzer Virtuoso von The DiGITal Muse), Betriebssystem ähnlich, siehe auch: M*ROS, SL, von The DiGITal Muse  
VSDL Very High Speed DiGITal Subscriber Line (Telekommunikation)  
WDSL Wireless DiGITal Subscriber Line  
WDSL Wireless DiGITal Subscriber Line (Telekommunikation)  
xDSL DiGITal Subscriber Line (Telekommunikation)  
YDIF YAMAHA diGITal audio interface (YAMAHA DiGITalaudioschnittstelle)  
CODEC Coder/Decoder , Coder/Decoder, eine Einrichtung zur Wandlung von analogen in diGITale Signale und umgekehrt  
COFDM Coded Orthogonal Frequency Division Multiplex , DiGITales Modulationsverfahren  
COMBO combination (Kombination), Bezeichnung für eine kleinere Band, auch als Bezeichnung für kleine Boxen für solche Bands (z.B. Keyboardcombo, GITarrencombo)  
DDRUM diGITal drum (DiGITalschlagzeug), Baureihe von CLAVIA  
DICOM DiGITal Imaging and Communications in Medicine  
DIGON DiGITales Ortsnetz  
DMB-T DiGITal Multimedia Broadcast - Terrestrial  
DOBRO Dopyera Brothers (heute Original Music Instruments), hiermit ist eine GITarre aus Hartholz nach deren Erfindern benannt  
Abkürzung Erklärung Kategorie
DVB-T Terrestrial DiGITal Video Broadcast  
E-BOW energy bow (Energie-Bogen), Zusatzgerät für, siehe auch: E-GITarren  
EGIT. siehe: E-GITarre  
GUIDE Graphical User Interface for DiGITal Editing (Grafische Bedienoberfläche für diGITale Bearbeitung), Software für das OTARI, siehe auch: hdr PRO DISK PD-464  
IMS/D IMS diGITal interface (IMS DiGITalschnittstelle), siehe auch IMS  
LWDRM Light Weight DiGITal Rights Management  
NICAM NICAM steht für Near Instantaneous Companded Audio Multiplex (fast unmittelbar komprimierter Ton-Multiplex) und beschreibt die diGITale Übertragung zweier Tonkanäle beim analogen Fernsehen. Das Verfahren ist als ETS EN 300 163 spezifiziert. Fernsehen
PIZZ. pizzicato (gekniffen), Spielart, bei der die Saiten von Saiteninstrumenten (Streicher, Klavier, GITarren) mit den Fingern angerissen werden  
S-DMB Satellite DiGITal Multimedia Broadcasting (Telekommunikation)  
SHDSL Single Pair (or: Synchronous) High Speed (or: Symmetric High Density) DiGITal Subscriber Line (Telekommunikation)  
SIDIS Simulation diGITaler Systeme, Programmiersprache  
VoDSL Voice over DiGITal Subscriber Line (Telekommunikation)  
DDCMIS Distributed DiGITal Control and monitoring System Leittechnik
DIGSIG DiGITalsignal  
DISEQC DiGITal Satellite Equipment Control, Abkürzungen aus EDV und Telekommunikation  
DR-DOS DiGITal Research DOS  
DSM-CC Data (or: DiGITal) Storage Media -- Command and Control (Telekommunikation)  
I.M.S. intelligent music search (intelligente Musiksuche), System von GENERALMUSIC in deren RP-DiGITal-Piano-Reihe zum Auffinden von Sequenzersongs durch das Anspielen der ersten Töne auf der Klaviatur  
ISDB-S Integrated Services DiGITal Broadcasting-Satellite (Telekommunikation)  
ISDB-T Integrated Services DiGITal Broadcasting-Terrestrial (Telekommunikation)  
Abkürzung Erklärung Kategorie
LÜKEX der Staat trainierte bereits 2011 beim großen LÜKEX-Manöver (Länderübergreifende Krisenmanagement-Übung/EXercise) den diGITalen Ernstfall. Polizei, Feuerwehr, THW, Krankenhäuser und Bundeswehr proben die Zusammenarbeit bei ausgefallenen Netzen und die Analyse der Ursache Medizin
S-DISC static-dynamic instruction set computer (statisch-dynamischer Befehlscomputer), ein von DIGITECH (Jim Pennock, Mark Greenhalgh, Rob Urry) entwickelter DSP, u.a. im TSR-24 zu finden  
S/PDIF SONY/PHILIPS diGITal interface format (SONY/PHILIPS diGITales Schnittstellenformat), von SONY und PHILIPS entwickelte DiGITalschnittstelle, fälschlicherweise auch als SP/DIF  
SD-DVD super density diGITal video disk (hochauflösende diGITale Videoplatte), Speicherkapazität dieses Mediums: fünf GByte pro Seite  
SDIF-2 SONY diGITal interface second generation (SONY DiGITalschnittstelle der zweiten Generation), hier werden für Word-Clock- und Audiosignal getrennte Kabel verwandt  
VDF MG siehe: VDF, siehe auch: MG (Modulationsgenerator für das variable DiGITalfilter), hier eine Bezeichnung von KORG, siehe auch VCF, LFO  
DIG-DLY diGITal delay (diGITales Verzögerungsgerät), verzögert eingehende Signale nach bestimmten Vorgaben zur Erzeugung von Echos, Verdopplungseffekten, Chorus  
IEC 958 Normenblatt des, siehe auch: IEC über die Spezifizierung der AES/EBU- und S/PDIF-DiGITalschnittstelle, siehe auch AES/EBU, S/PDIF  
PRODIGI professional diGITal format (professionelles DiGITalformat), Entwicklung von OTARI und Mitsubishi, vgl. auch, siehe auch: PD  
TOSLINK TOSHIBA-link (TOSHIBA-Verbindung), von TOSHIBA erfundene DiGITalschnittstelle, auch, siehe auch: TOS-Link  
DVB-DSNG DVB DiGITal Satellite News Gathering  
DOLBY SR.D DOLBY SR diGITal, siehe auch DOLBY SR