In Ihrem Browser ist Javascript nicht aktiviert.
Bitte aktivieren Sie Javascript um die Seite richtig anzeigen zu können.

78 Abkürzungen mit EX gefunden

Abkürzung Erklärung Kategorie
EX EXpander (Erweiterung) daten
EX EXplosion daten
EX Kirgisien, Nationalitätskennzeichen von Flugzeugen der Staaten der Welt daten
EX Used for areas with potentially EXplosive atmosphere (‘EX-Zones’ / ‘EX-Divisions’). Corresponding technologies are referred to as ‘EX-protected systems’
EEX Europäischen Strombörse (EEX) = European Energy EXchange ist eine Energiebörse für Energie und energienahe Produkte Bank
EEX Europäischen Strombörse (EEX) = European Energy EXchange ist eine Energiebörse für Energie und energienahe Produkte Bank
EXC EXciter (Anreicher) daten
EXC siehe: EXc daten
EXE (Dateinamenerweiterung: ausführbares Programm) Computer
EXK EXpansion kit (Erweiterungsbausatz), Baureihe von KORG daten
EXK EXpertenKreis
EXM EXpanded memory (erweiterter Speicher) daten
EXM Project EXecution Manager
EXP EXpander (Erweiterung), hier als Abkürzung in Synrise für tastenlose Klangerzeuger, siehe auch EX daten
EXP EXpansion daten
EXP EXpansion (Erweiterung) daten
EXP EXperimental daten
EXP EXponential (EXponentiell), siehe auch LNR daten
EXP EXpression pedal (Ausdruckspedal) daten
EXT EXtern daten
EXT internationaler IATA Code für den Flughafen EXeter International Airport der Stadt EXeter Großbritannien, die Abkürzung der ICAO ist EGTE IATA
EXT siehe: EXt. daten
EXi EX-protected systems using intrinsically-safe technology Leittechnik
GEX internationaler IATA Code für den Flughafen Avalon Airport der Stadt Melbourne/Geelong Australien IATA
HEX hEXadecimal (hEXadezimal), z.B. hEXadezimales Zahlensystem auf der Basis 16, siehe auch BIN, OCT, sowie HEX-Zahlen A, B, C, D, E, F daten
HEX HEXadecimal System , HEXadezimalsystem daten
HEX HEXadecimal, Abkürzungen aus EDV und Telekommunikation daten
HEX HEXagonal daten
HEX siehe: HEX daten
LEX internationaler IATA Code für den Flughafen Blue Grass Field der Stadt LEXington USA, Bundesland Kentucky IATA
LEX Learning EXpedition
REX internationaler IATA Code für den Flughafen General Lucio Blanco Airport der Stadt Reynosa MEXico, die Abkürzung der ICAO ist MMRX IATA
REX Realtime EXecutive (ein Betriebssystem) daten
REX recycle EXport (RückführungsEXport), Dateiformat v. STEINBERG in Cubase VST, siehe auch VST, gleichzeitig auch Suffix für dessen Dateien, bei Recycle handelt es sich um die entsprechende Software daten
REX reverb EXpander (Hallerweiterung), Effektgerät von YAMAHA daten
TEX internationaler IATA Code für den Flughafen Telluride Municipal Airport der Stadt Telluride USA, Bundesland Colorado IATA
ATEX Die Bezeichnung ATEX leitet sich aus der französischen Abkürzung für ATmosphère EXplosibles ab. ATEX ist ein weit verbreitetes Synonym für die ATEX-Leitlinien der Europäischen Union. Sie befassen sich mit dem EXplosionsschutz. Organisation
EMEX European Music EXpress daten
EXP. EXponentiell, siehe auch lin., log. daten
EXPY EXpressway (US Mail) daten
EXT. EXtern (außerhalb), auch EXt, EXT daten
EXT. EXtern/-us daten
EXTI EXtinktion daten
FEXT Far End Crosstalk , Fernnebensprechdämpfung daten
FEXT Far-End Crosstalk daten
FLEX flEXibel Sprache
FLEX FlEXible Logistic and EXploration Rover = das zukünftige Mondfahrzeug des Startups Ventury Astrolabs Raumfahrt
FLEX frequency level EXpander (Frequenzpegelanheber), Technologie von Pioneer Technik
LEX. LEXikon daten
LEXJ internationaler ICAO Code für den Flughafen Santander der Stadt Santander Spanien, die Abkürzung der IATA ist SDR ICAO
SMEX Small EXplorer Program (USA, Raumfahrt) daten
CAPEX engl. capital EXpenditures = Investitionsausgaben für längerfristige Anlagegüter, wie bspw. Maschinen, Gebäude, Erstausrüstung, Ersatzteile, Rechnersysteme Ökonomie
EXCEL Tabellen Kalkulations Programm der Firma Microsoft = Spreadsheet program by Microsoft Corporation Software
EXHIB EXhibitionistisch Sex
FLEX. FlEXaton (von to flEX a tone (einen Ton biegen)), harmonisches Schlaginstrument Musik
PEMEX Petróleos MEXicanos (staatlicher Ölkonzern in MEXico) Firma
ROMEX ROM EXpansion (ROM-Erweiterung), Bezeichnung für den ROM-Erweiterungssteckplatz im QUASIMIDI QUASAR, siehe auch ROM, RAMEX daten
ROTEX Roboter-Technologie-EXperiment (Spacelab) daten
SILEX Semiconductor Laser Inter-Satellite Link EXperiment (1998) daten
SINEX Alternatives Betriebssystem für Computer von SIEMENS, siehe auch: XENIX daten
SYSEX siehe: SYSEX daten
SYSEX system EXclusive MIDI data (systemEXklusive MIDI-Daten ), ,siehe auch MIDI daten
TELEX Teleprinter EXchange , Fernschreiben daten
TEMEX telemetry EXchange (Fernwirken), Spezialdienst im, siehe auch: ISDN-Netz daten
TEXUS Technische EXperimente unter Schwerelosigkeit daten
E-EXIT Emergency EXit, englisch für Notausgang daten
GREXIT Kunstwort aus Griechenland und EXit. GREXIT beschreibt den Ausstieg Griechenlands aus der Euro Zone Politik
INSTEX Instrument in Support of Trade EXchanges = Instrument zur Unterstützung von Handelsaktivitäten zwischen dem Iran und der Europäischen Union Wirtschaft
KONNEX European Home and Building Electronic System Association , CENELEC angegliederte Organisation. Siehe auch CENELEC-Partner daten
LÜKEX der Staat trainierte bereits 2011 beim großen LÜKEX-Manöver (Länderübergreifende Krisenmanagement-Übung/EXercise) den digitalen Ernstfall. Polizei, Feuerwehr, THW, Krankenhäuser und Bundeswehr proben die Zusammenarbeit bei ausgefallenen Netzen und die Analyse der Ursache Medizin
SYS-EX siehe: SYSEX daten
TEXTIL TEXtilien Bahn
CD-TEXT compact disc with tEXt (Kompaktplatte mit TEXt), Kombination aus Audio-CD mit TEXt (z.B. Titelnamen) im Subcode ähnlich eines DAT-Bandes, siehe auch DAT daten
COMPLEX Committee on Planetary and Lunar EXploration (National Research Council, USA) daten
SYSEXCL siehe: SYSEX daten
COMPENDEX Computerized Engineering IndEX (Datenbank) daten
QRS-KOMPLEX EKG: Kammererregung daten
TOIL. - SEX Toiletten - SEX. Oberbegriff für KV und NS. Sex

1042 Erklärungen mit EX gefunden

Abkürzung Erklärung Kategorie
D hEXadezimal für 13  
E Erdkontakt. Prüfprädikat: Auch für Holz, das EXtremer Beanspruchung ausgesetzt ist (im ständigen Erdkontakt und/oder im ständigen Kontakt mit Wasser sowie bei Schmutzablagerungen in Rissen und Fugen).  
E hEXadezimal für 14  
F FlEXion  
F hEXadezimal für 15  
F Kennbuchstabe für flEXibel, flüssig  
F TEXtilglas-Rovingstränge  
H hEXadecimal (hEXadezimal, sedezimal), meist an einer Kombination aus Zahlen und/oder Buchstaben angehängt, z.B. A4H, vgl. auch, siehe auch: $  
M module (Modul, Baugruppe, EXpander im Pultgehäuse (nicht für Montage im 19-Rack) )  
M siehe auch: MIDI, als Bestandteil einer Typenbezeichnung, insbesondere in Verbindung mit älteren Geräten, z.B. OB-8M, SYNTHEX/M, POLY-61 M usw.  
T Kennbuchstabe für für TEXtilfasern  
W TEXtilglasgewebe  
X EXpander (Erweiterungsmodul), hier: Teil einer Typenbezeichnung  
X EXtended (erweitert), in Zusammenhang mit Erweiterter Technologie  
AO Advance Organizer, ein Art ÜbersichtstEXt am Anfang eines LehrtEXtes
AX AX bei Reisebuchungen = American EXpress Card wird akzeptiert Reisen
CI CodEX Iustinianus Bahn
CR CremasterreflEX  
CX Customer EXperience, Kundenerfahrung
DE dual EXciter (zweifacher Anreicherer), Typ v. MONARCH  
Abkürzung Erklärung Kategorie
DP digital patchbay (digitales Schaltfeld), Typ von FOSTEX  
E! EXpansion! (Erweiterung!), Modell der Firma GREY MATTER RESPONSE  
EA European Air EXpress = deutsche Regionalfluggesellschaft IATA
EB EXabyte = EB = 1 000 000 000 000 000 000 = 10 hoch 18 Computer
EC EXpander Controller, Typ von Hitec  
ED EXtra high density (EXtra hohe Speicherdichte), siehe auch: HD, SD, DD  
EE Environmental Event (EE) An event with negative occurrence associated with a formal complaint against the company by a third party. An EXcess of the legal limits corresponding to agreements for liquid solid or gaseous substances during an unconventional process. Umweltrelevante Vorkommnis (EE) Ein Ereignis mit negativer Auswirkung und zusätzlicher formaler Beschwerde gegen die Firma durch einen Dritten. Ein Überschreiten der jeweils gültigen Grenzwerte gem. Festlegungen in Genehmigungsbescheiden bei flüssigen festen oder gasförmigen Stoffen im nicht bestimmungsgemäßen Ablauf. Medizin
EE EXoerythrozytär Geologie
EE Psy: EXpressed emotions (-Konzept) Medizin
EF EXpedited Forwarding (Telekommunikation)  
EF EXtrinsic factor  
EG EX gratia Bahn
EG EXplosionsgefährdungsgrad  
EK EXCELSIOR Keyboard  
EM EXpanded memory (erweiterter Speicher)  
EM EXpander module (Erweiterungsmodul), Typen ROLAND  
EO EXecutive Order (EO) Sonstiges
EP EXecutive Plan  
EP EXtended play, EXtended player (erweiterte Fassung), Tonträger  
ER early reflections (frühe ReflEXionen), Hallalgorithmus  
Abkürzung Erklärung Kategorie
ER EigenreflEX  
ER EXtinction Ratio  
ES EKG: EXtrasystole  
ES EXpert System  
ES EXtended Services , Erweiterter Service  
ET EXchange Termination , Vermittlungsabschluss Telekommunikation
ET EXtra Time, englisch für die Nachspielzeit beim Fußball Fußball
EU EXtrauteringravidität  
EX EXpander (Erweiterung)  
EX EXplosion  
EX Kirgisien, Nationalitätskennzeichen von Flugzeugen der Staaten der Welt  
EX Used for areas with potentially EXplosive atmosphere (‘EX-Zones’ / ‘EX-Divisions’). Corresponding technologies are referred to as ‘EX-protected systems’
F0 hEXadezimal für 240, Startmeldung bei der Übertragung systemEXklusiver MIDI-Daten, siehe auch F7  
F7 hEXadezimal für 247, Endemeldung einer systemEXklusiven Datenübertragung (,, siehe auch: EOX), siehe auch F0  
FI FärbeindEX Technik
FS englisch: face sitting , auf dem Gesicht sitzen, Die Frau / der Mann sitzt auf dem Gesicht des SEX - Partners / der Partnerin. Diese SEXpraxis kommt aus dem Bereich SM. Oft wird durch das Sitzen auf dem Gesicht erreicht, dass die Atmung behindert wird. D Sex
FX Foreign EXchange Bank
GS GruppensEX Sex
HD Half DuplEX , wechselseitig in beide Richtungen senden  
HE Header EXtension  
Abkürzung Erklärung Kategorie
HI HerzindEX (HMV/KO, norm 3-4l/min/qm)  
HK HEXokinase  
HT HyperTEXt , eine Ansammlung nicht-linearer, tEXt-basierter Knoten, die untereinander verbunden sind.  
IC CodEX Iuris Canonici Bahn
IE International EXchange , Transit-Vermittlungsstelle  
IE Internet EXplorer  
IE Internet EXplorer, Abkürzungen aus EDV und Telekommunikation  
K9 Das Kürzel K-9 gilt in Kontaktanzeigen als Pseudonym für SEX mit Hunden. Im Englischen/Amerikanischen ist K9 (canine) auch das Kürzel für die Polizeihundestaffeln. Ebenso findet man im Internet unter K9 hauptsächlich nur Informationen zu Hunde und Hundeartigen.
K9 Die Engländer, und noch viel schlimmer die Amerikaner, kürzen ja alles ab. So steht die Abkürzung K9 auf SEXseiten für canine. Das K für ca und die 9 für die englische nine. Es handelt sich also, nach unseren Erkenntnissen, um Seiten auf denen SEX m Sex
KI Kanzerogenitäts-IndEX Medizin
LI Tragfähigkeitskennziffer bei Autoreifen (LI für Last-IndEX oder auch Load IndEX)  
PE ProbeEXzision  
PG Puffgänger. Jemand der häufig käuflichen SEX in Anspruch nimmt. (siehe dazu Bordell bzw. Hure) Sex
PK PrimärkomplEX  
PS personal studio (persönliches Studio), Monitorreihe von FOSTEX  
PX Private EXchange , Privatvermittlung  
RE RegionalEXpress Bahn
RM reference monitor (Referenzmonitor), Typen von FOSTEX und KORG  
RP Rückporto, beim Versand von SEX - Utensilien wird oft das Porto vom Kunden verlangt, man legt es dann in Form von Briefmarken oder einem Verrechnungsscheck bei Sex
RX ryhthm EXpander (RhythmusEXpander), Drumcomputer-Reihe von YAMAHA  
Abkürzung Erklärung Kategorie
SE StadtEXpress, ehemals fahrdienstlich Bahn
SE system EXpansion (Systemerweiterung), z.B. PEAVEY DPM 3 SE  
ST Sixteen Thirty-two (Atari: 16 Bit EXterner/32 Bit interner Datenbus)  
SX sample EXpander (SampleEXpander), z.B. PEAVEY DPM SX  
SX sound EXpander (KlangEXpander), Typ u.a. von DOEPFER  
T6 TelefonsEX Sex
TG Taschengeld, oft werden damit SEX - Spiele für wenig Geld angeboten Sex
TI TEXas Instruments  
TI TEXas Instruments, Abkürzungen aus EDV und Telekommunikation  
TM Terminal MultiplEXer (Telekommunikation) Telekommunikation
TM Transmission and MultiplEXing (TC im ETSI) Musik
TS transsEXuell Sex
TX TEX. TEXas, Bundesstaat der Vereinigten Staaten von America (USA)  
TX TEXas (US-Staat)  
TX tone EXpander (KlangEXpander), Baureihe von YAMAHA  
TZ TEXtziffer Bahn
VE voice EXpansion (Stimmenerweiterung), Baureihe von ROLAND  
VL virtual lead (virtueller Solist), Baureihe von YAMAHA, wird auch i. V.m. der EX-Reihe für die dortige Syntheseform gleicher Art benutzt, wobei hier virtuelle Synthese von Energie benötigende Instrumenten bezeichnet wird, siehe auch VP  
VR reflEXives Verb Bahn
WP word processing (TEXtverarbeitung)  
Abkürzung Erklärung Kategorie
Wm wave mix (Wellenmischung), Bezeichnung für die Synthese im EXpander CHEETAH MS 6  
XB MEXico, Nationalitätskennzeichen von Flugzeugen der Staaten der Welt  
XC MEXico, Nationalitätskennzeichen von Flugzeugen der Staaten der Welt  
XG EXtended general MIDI (erweitertes General, siehe auch: MIDI), von YAMAHA entwickelter erweiterter, siehe auch: GM-Standard ähnlich ROLANDs, siehe auch: GS, auch, siehe auch: XM, GM  
XL englische Abkürzung für: EXtra large, großer Penis / Brüste / Bauch Sex
XL EXtra large (besonders groß), häufig in Typenbezeichnungen für eine größere Version zu findene Bezeichnung, z.B. DIGITECH DSP 256 XL ist mit mehr Effektalgorithmen ausgestattet als das DSP 256  
XM EXtended, siehe auch: MIDI (erweitertes MIDI), siehe auch GM, MIDI, XG  
XR EXtended, siehe auch: RAM (erweitertes, siehe auch: RAM), in Typenbezeichnungen zur PROTEUS-Reihe von E-MU SYSTEMS zu findende Bezeichnung  
XT EXtended technology (erweiterte Technologie), in Bezug auf PCs  
AED automatische EXterne Defibrilatoren = Gerät zur Aktivierung des Herzschlags bei Herzstillstand Medizin
AGS Aguascalientes, nach den Kfz-Zeichen des mEXikanischen Bundesstaates
AMG Antimobbinggesetz = ein Gesetz welches in Deutschland, nach unserem Wissen, nicht EXistiert Recht
AOC AlEXandria Ocasio-Cortez (AOC) = US-amerikanische Aktivistin und Politikerin der Demokratischen Partei. Person
APC Mit Advanced Process Control APC lassen sich selbst komplEXe Zusammenhänge von Prozessparametern mathematisch beschreiben und für einen automatischen und flEXiblen Anlagenbetrieb nutzen. Leittechnik
ARO ARO HeimtEXtilien GmbH ist ein deutsches Unternehmen und die größte Fachmarktkette für Teppichböden, Teppiche, Bodenbeläge und Tapeten in Deutschland. Benannt ist das Unternehmen nach Firmengründer und -besitzer Michael A. Roth. Firma
AVS AlEXa Voice Service (ein Produkt von Amazon) Software
AdX DoubleClick Ad EXchange von Google Software
BMI Der Body-Mass-IndEX (BMI) misst das Verhältnis zwischen Körpergröße und Körpergewicht. Überschüssiges Körperfett fordert das Herz stärker und lässt den Blutdruck steigen. Durch Übergewicht sinkt der Anteil des „guten“ Cholesterins (HDL), das Cholesterin im Blut aufnimmt und so eine gefäßschützende Wirkung hat. Medizin
BOM Byte Order Mark (BOM, dt. „Bytereihenfolge-Markierung“) wird das Unicode-Zeichen an Position U+FEFF (zero width no-break space) bezeichnet, wenn es verwendet wird um die Byte-Reihenfolge einer in UTF-16 oder UTF-32 kodierten UCS/Unicode Zeichenkette anzugeben und/oder um den entsprechenden TEXt als in UTF-8, UTF-16 oder UTF-32 kodiert zu markieren Computer
BSE Bombay Stock EXchange = Börse Indien Bank
Abkürzung Erklärung Kategorie
BTI Bertelsmann Transformations IndEX = System zur Klassifizierung des Entwicklungsstands und zur Governance von politischen und wirtschaftlichen Transformationsprozessen in Entwicklungs- und Transformationsländern der Welt; erstellt wird der IndEX durch die Bertelsmann Stiftung Politik
BWE Eigengewichtübung (englisch bodyweight EXercise, abgekürzt BWE) = sportliche Übung, die nur das eigene Körpergewicht als Widerstand nutzt Sport
CDM Code Division MultiplEX(ing)  
CDM Code Division MultiplEXing , CodemultiplEX  
CEN internationaler IATA Code für den Flughafen Ciudad Obregon der Stadt Ciudad Obregon MEXico, die Abkürzung der ICAO ist MMCN IATA
CEO Chief EXecutive Officer , Generaldirektor oder Direktor einer großen Gesellschaft oder Organisation Organisation
CEO Chief EXecutive Officer , Geschäftsführer Wirtschaft
CEO Chief EXecutive Officer (ausführender Chef)  
CEO Chief EXecutive Officer (entspricht Vorstandschef bei einer AG)  
CEP Customer EXtranet Portal
CFE comisión federal de EXtranjeros = Eidgenössischen Ausländerkommission Organisation
CGI Common Gateway Interface. , die Urvariante der Schnittstellen zwischen Browser und Server bzw. EXternes Programm. Mit Hilfe des CGI wird einem Nutzer im WWW ermöglicht, mit verschiedenen Systemen (z.B. Datenbanken) zu kommunizieren.  
CIC CodEX Iuris Canonici Bahn
CJS internationaler IATA Code für den Flughafen International Abraham Gonzalez der Stadt Ciudad Juarez MEXico, die Abkürzung der ICAO ist MMCS IATA
CLL internationaler IATA Code für den Flughafen der Stadt College Station USA, Bundesland TEXas, die Abkürzung der ICAO ist KCLL IATA
CLM common LISP music (Allgemeine LISP-Programmiersprache für Musikanwendungen), Programmiersprache für den NEXT-Rechner, siehe auch LISP  
CLQ internationaler IATA Code für den Flughafen Colima der Stadt Colima MEXico, die Abkürzung der ICAO ist MMIA IATA
CME internationaler IATA Code für den Flughafen der Stadt Ciudad Del Carmen MEXico, die Abkürzung der ICAO ist MMCE IATA
CMF Zytostase mit Cyclophosphamid, MethotrEXat und 5-Fluorouracil Bei Mammacarcinom  
CMS Control and Monitoring System , System zur Überwachung komplEXer Systeme  
Abkürzung Erklärung Kategorie
CND Convención Nacional Democrática (Nationaler Demokratischer Konvent), Guadalupe Tepeyac (Vorort MEXiko-Stadt), August 1994. Bahn
CNI Congreso Nacional Indígena (Nationaler indigener Kongreß), größte indigene Dachorganisation MEXikos. Bahn
CNM internationaler IATA Code für den Flughafen der Stadt Carlsbad USA, Bundesland New MEXico, die Abkürzung der ICAO ist KCNM IATA
COE Center of EXcellence Sonstiges
CPX Control Panel EXtension  
CRP internationaler IATA Code für den Flughafen Corpus Christi International Airport der Stadt Corpus Christi USA, Bundesland TEXas, die Abkürzung der ICAO ist KCRP IATA
CRX Content Repository EXtreme
CSV Comma Separated Values , Dateiendung unter Outlook EXpress  
CTC Crew Training ComplEX (DLR, Köln, Porz-Wahnheide) Raumfahrt
CTE Coefficient of Thermal EXpansion  
CUL internationaler IATA Code für den Flughafen der Stadt Culiacan MEXico, die Abkürzung der ICAO ist MMCL IATA
CUN internationaler IATA Code für den Flughafen der Stadt Cancuni MEXico, die Abkürzung der ICAO ist MMUN IATA
CUU internationaler IATA Code für den Flughafen Genvillalobos der Stadt Chihuahua MEXico, die Abkürzung der ICAO ist MMCU IATA
CVN internationaler IATA Code für den Flughafen der Stadt Clovis USA, Bundesland New MEXico, die Abkürzung der ICAO ist KCVN IATA
CZM internationaler IATA Code für den Flughafen Aeropuerto Intl De Cozumel der Stadt Cozumel MEXico, die Abkürzung der ICAO ist MMCZ IATA
DCE digital compressor and EXpander (digitaler Komprimierer und EXpander), Typ von Valley  
DCM digital controlled mixer (digital gesteuerter Mischer), Typ von FOSTEX Technik
DDE Dynamic Data EXchange  
DDE Dynamic Data EXchange , dynamischer Datenaustausch, eine Form der in Betriebssystemen der Microsoft Windows-Familie implementierten prozessübergreifenden Kommunikation (IPC , Interprocess Communication).  
DDE dynamic data EXchange (dynamischer Datenaustausch), Suffix von Dateien mit Daten diesen Formats, siehe auch DLL  
Abkürzung Erklärung Kategorie
DEC Digitalization EXpertise Center
DEU Data EXchange Unit , Datenvermittlungseinrichtung  
DFM DANCING FADER MODULE (Tanzende-Schieberegler-Modul), Motorfader Kontrolleinheit von FOSTEX für das FOUNDATION 2000 Musik
DFW internationaler IATA Code für den Flughafen Dallas Ft Worth International der Stadt Dallas/Ft Worth USA, Bundesland TEXas, die Abkürzung der ICAO ist KDFW IATA
DGO internationaler IATA Code für den Flughafen Gen Guadalupe Victoria der Stadt Durango MEXico, die Abkürzung der ICAO ist MMDO IATA
DHT DEXamethasonhemmtest  
DIF Sistema Nacional para el Desarrollo Integral de la Familia / mEXikanische Adoptionsvermittlungsbehörde Bahn
DMI Digital MultiplEXed Interface , Digital-MultiplEX-Schnittstelle  
DMT digital multitrack recorder (digitaler Mehrspurrekorder ), Typ von FOSTEX  
DMX Distributed Media EXchange (Telekommunikation)  
DPT Deutscher Eisenbahn-Personen- und Gepäcktarif, (ehemals: Deutscher Eisenbahn-Personen-, Gepäck- und EXpreßguttarif) Bahn
DRT internationaler IATA Code für den Flughafen der Stadt Del Rio USA, Bundesland TEXas IATA
DST DEXamethasonsuppressionstest  
DTP desktop-publishing (Schreibtisch-Publikation), TEXt- und Druckgestaltung am Computer mittels spezieller DTP-Programmen, siehe auch DTV  
DWT Damenwäscheträger (homo- oder heterosEXuell) Sex
E/R early reflections (frühe ReflEXionen), hier: Hallprogramme von Effektprozessoren  
EAM EXzellenzcluster Engineering of Advanced Materials (EAM) Universität
EBS Derma: Epidermolysis Bullosa SimplEX  
ECC EXport Classification Code
ECC EXport Control and Customs = EXportkontrolle und Zoll
Abkürzung Erklärung Kategorie
ECC EXtrakorporale Zirkulation (EKZ)  
ECL EXtended compressor/limiter (erweiterter Kompresser/Begrenzer)  
ECP EXcessive Cross Posting  
ECP EXtended/Enhanced Capabilities Port , Parallelschnittstelle für schnelle Drucker. Siehe auch EPP  
ECT EXplicit Call Tranfer (Telekommunikation)  
EEC EXcellence Enhancement Centre = Zentrum zur Verbesserung der EXzellenz Firma
EEF Erleichterung für EXistentzgründungen aus Forschungseinrichtungen (ein Fonds)  
EEG Elektro-Encephalogramm (Gehirnstrommessung), z.B. in Brain-to-MIDI SchnittstellenEXperimenten genutztes Verfahren aus der Medizin Medizin
EES Electrical EXcitation System = Elektrisches Erregungs System Elektro/Elektronik
EEX Europäischen Strombörse (EEX) = European Energy EXchange ist eine Energiebörse für Energie und energienahe Produkte Bank
EEX Europäischen Strombörse (EEX) = European Energy EXchange ist eine Energiebörse für Energie und energienahe Produkte Bank
EFD internationaler IATA Code für den Flughafen Ellington Field der Stadt Houston USA, Bundesland TEXas, die Abkürzung der ICAO ist KEFD IATA
EFI EXpertenkommission Forschung und Innovation Organisation
EFP EXplosively formed projectile Armee
EFS EXtended File System  
EGK EXtended Gate Keeper (Telekommunikation)  
EGM EXTENDED GIGA MEMORY (erweiterter Giga-Speicher), Speichererweiterung von BÖHM  
EGM EXtraordinary General Meeting  
EGO EXhaust Gas Oxygen sensor, Ford, Lambdasonde  
EGP EXterior Gateway Protocol , Protokoll in Produktionsnetzen von Provider und auf dem Internet-Backbone  
Abkürzung Erklärung Kategorie
EGP EXterior Gateway Protocol (Telekommunikation)  
EGR EXhaust Gas Recirculation, Abgas-Rückführsystem  
EGT EXhaust Gas Temperature (Abgastemperatur)  
EHD EXpanded headroom dynamics (erweiterter Aussteuerungsdynamik), Erfingung der Firma Frazer-Wyatt  
EHF EXtra High Frequency (30 - 300 GHz)  
EHN Ethyl-HEXyl-Nitrat, Ddditiv für Dieselkraftstoff, wirkt als Zündbeschleuniger, verbessert die CZ um bis zu 10 Einheiten.  
EIP EXtended Internet Protocol  
EIR EXcessive Information Rate (Telekommunikation)  
EIS EXecutive Information Service (Telekommunikation)  
EIT EXtreme-Ultraviolet Imaging Telescope (an Bord von SOHO)  
EKZ EXtrakorporale Zirkulation  
ELF EXtended low frequency (erweiterter Tieffrequenzbereich), Lautsprechertechnologie der Firma Bag End für Wiedergabe bis runter zu 8 Hz  
ELF EXtremely Low Frequency (0,3 - 3 kHz)  
ELM EXtended LAN-manager  
ELP internationaler IATA Code für den Flughafen El Paso International Airport der Stadt El Paso USA, Bundesland TEXas, die Abkürzung der ICAO ist KELP IATA
EMG EXomphalos, Makroglossie, Gigantismus (Wiedemann Syndrom) Medizin
EMI EinkaufsmanagerindEX [siehe auch Purchasing Managers IndEX (PMI)] Bank
EMI EXternal Machine Interface  
EMM EXpanded memory manager (erweiterter Speichermanager)  
EMO EXophtalmus, Myxödem, Osteoarthropathia hypertrophicans (Hyperthyreose-syndrom)  
Abkürzung Erklärung Kategorie
EMP EXcessive Multiple Posting  
EMR EXtraordinary Magnetoresistance  
EMS Enhanced Message Service , Ergänzt tEXtbasierte SMS um neue Funktionalitäten. Den TEXtnachrichten können Töne, Bilder und Animationen beigefügt werden.  
EMS EXpanded Memory Specification , nach der die Verwendung des EXpansionsspeichers erfolgt. Mit dieser Technik werden IBM-kompatible PC-Systeme mit zusätzlichem Speicher ausgerüstet. Der EXpansionsspeicher erhöht die maximal nutzbare Speicherkapazität eines  
EMS EXpanded Memory System, Abkürzungen aus EDV und Telekommunikation  
EMS EXpress Mail Service (Internationaler Schnellpostdienst)  
EMT EXtended Mobility Tire, Goodyear, pannensichere Räder, 80km bei 80km/h Weiterfahrt nach Panne möglich, Reifendrucksensor  
EMV Elektromagnetische Verträglichkeit , Sammelbegriff für die Wirkung von Funksendern auf Lebewesen und technische Systeme. Sämtliche Ansprüche an die Störfestigkeit von elektrischen Geräten sind mittlerweile genormt ( CE-Zeichen ). EXperten streiten aber na  
ENX European Network EXchange (Telekommunikation)  
EOL Europe Online (Europa am Draht), mittlerweile nicht mehr EXistentes europäisches Datennetz ähnlich, siehe auch: aol Computer
EOS EXhaust Oxygen Sensor, Lambdasonde  
EOX end of EXclusive (Ende der systemEXklusiven Datenübertragung), ,siehe auch MIDI, Sys-EX  
EPI EXhaust Port Injection, TOYOTA 2003, siehe auch D-CAT, Diesel-Einspritzventil im Abgasrohr Auto
EPS EXtrapyramidalmotorisches System Technik
ERC EXpiratorische Reservekapazität (Reservevolumen) (ERV)  
ERO EXplicit Route Object (Telekommunikation)  
ERT EXternal Review Committee  
ERV EXpiratorisches Reservevolumen  
ERW Erweiterung, in SYNRISE für die unmittelbare Peripherie benutzte Abkürzung, ersetzt nicht, siehe auch: pcs und mit, siehe auch: mod bzw., siehe auch: EXp bezeichnete Erweiterungen, wie z.B. die ROLAND-Synthesizerboards (VE-JV-01, VE-GS-01)  
ERW EXplosive remnants of war Armee
Abkürzung Erklärung Kategorie
ESD EXpert System Development Computer
ESP enhancer separation processor (separierender Obertonanreicherer), Typ von AphEX  
ESP EXtrasensory Perception  
ESP Wenn Sie mehr als ein Gerät mit dem gleichen Aktivierungswort besitzen, antwortet AlEXa mit Hilfe von ESP (Echo Spatial Perception) vom Echo aus, das sich am nächsten zu Ihnen befindet und führt die Anfrage aus. Quelle Amazon Computer
ESR EXperimentier-Speicher-Ring (bei der GSI, Darmstadt)  
EST EXpressed Sequence Tags (Genetik)  
ETC EXecutable Test Case (Telekommunikation)  
ETF EXchange Traded Fund Bank
ETR EXtra Time Request = Anfrage zur Verlängerung eines vorgegebenen Zeitraums
ETS EXecutable Test Suite (Telekommunikation)  
ETX end of tEXt (Ende des TEXtes), Bezeichnung für TEXtendezeichen  
EUV EXtremes Ultraviolett (.lambda. .le. 912 Å, Lyman-Kante)  
EVB EXhaust Valve Brake, MAN, Motorbremse, DAs Auslassventil wird im Kompressionstakt leicht geöffnet, so dass zwar während der Kompression noch (leicht vermindert) gebremst wird, im Arbeitstakt jedoch kein Gasdruck den Kolben antreiben kann.  
EVU EXpansion voice unit (Klangerweiterungseinheit), Typ von, siehe auch: PPG  
EWG Hierbei handelt es sich nicht um die Europäische Wirtschafts Gemeinschaft. Sondern darum das SEX einmal wöchentlich genügt, wie manche Menschen meinen. Sex
EXC EXciter (Anreicher)  
EXC siehe: EXc  
EXE (Dateinamenerweiterung: ausführbares Programm) Computer
EXK EXpansion kit (Erweiterungsbausatz), Baureihe von KORG  
EXK EXpertenKreis
Abkürzung Erklärung Kategorie
EXM EXpanded memory (erweiterter Speicher)  
EXM Project EXecution Manager
EXP EXpander (Erweiterung), hier als Abkürzung in Synrise für tastenlose Klangerzeuger, siehe auch EX  
EXP EXpansion  
EXP EXpansion (Erweiterung)  
EXP EXperimental  
EXP EXponential (EXponentiell), siehe auch LNR  
EXP EXpression pedal (Ausdruckspedal)  
EXT EXtern  
EXT internationaler IATA Code für den Flughafen EXeter International Airport der Stadt EXeter Großbritannien, die Abkürzung der ICAO ist EGTE IATA
EXT siehe: EXt.  
EXi EX-protected systems using intrinsically-safe technology Leittechnik
EZF EXtrazellularflüssigkeit  
EZR EXtrazellularraum  
EuG EXtrauteringravidität  
F/W fret/wired (Bund/Saiten), hier als Form einer EXternen Steuerung mit einer Gitarre oder einem anderen Saiteninstrument  
FAE Aerosolbombe (englisch Fuel-Air EXplosive (FAE)) Armee
FBK AlEXej Nawalnys Fonds zur Bekämpfung der Korruption (FBK) Organisation
FBX Feedback EXterminator (Rückkopplungsauslöscher), Typ von Sabine  
FDD Frequency Division DuplEX  
Abkürzung Erklärung Kategorie
FDD Frequency Division DuplEX (Telekommunikation)  
FDE Fun-DuplEX Ethernet  
FDM Frequency Division MultiplEXing  
FDM Frequency Division MultiplEXing , Frquenzteilungs-MultiplEXverfahren  
FDX Full DuplEX , VollduplEX-Betrieb  
FDt Full-DuplEX-Token-Ring  
FER Fusion EXperimental Reactor (Naka, Japan)  
FFG Flensburger Fahrzeugbau Gesellschaft (FFG) = Firma die militärische Fahrzeuge baut und EXportiert Firma
FFS flEXibles FS  
FGM englisch für: Female Genital Mutilation , Weibliche Genital Verstümmelung, siehe auch: Beschneidung, EXzesion, Infibulation, Sunna, , Sex
FIB Forschungsinstitut Borstel, Institut für EXperimentelle Biologie und Medizin Institut
FLE Fiber Link EXtender  
FMN internationaler IATA Code für den Flughafen Four Corners Regional Airport der Stadt Farmington USA, Bundesland New MEXico, die Abkürzung der ICAO ist KFMN IATA
FMO Fenna-Matthews-Olson (ChlorophyllkomplEX)  
FNB FlEXible Network Bus  
FOX Fiber Optic EXtender (optische Telekommunikation)  
FPS FlEXibles Produktionssystem  
FSD Female SEXual Dysfunction Sex
FTW internationaler IATA Code für den Flughafen Meacham der Stadt Ft. Worth USA, Bundesland TEXas IATA
FWS internationaler IATA Code für den Flughafen Spinks der Stadt Ft. Worth USA, Bundesland TEXas IATA
Abkürzung Erklärung Kategorie
FXR FOSTEX RESEARCH and DEVELOPMENT  
GCX ground control EXpander (BodenkontrollEXpander), Typ von, siehe auch: DMC  
GDL internationaler IATA Code für den Flughafen Miguel Hidalgo Intl der Stadt Guadalajara MEXico, die Abkürzung der ICAO ist MMGL IATA
GET Global EXpert Team
GEX internationaler IATA Code für den Flughafen Avalon Airport der Stadt Melbourne/Geelong Australien IATA
GGG internationaler IATA Code für den Flughafen Gregg County der Stadt Longview/Gladewater/Kilgore USA, Bundesland TEXas, die Abkürzung der ICAO ist KGGG IATA
GGT internationaler IATA Code für den Flughafen EXuma International der Stadt George Town Bahamas, die Abkürzung der ICAO ist MYEG IATA
GLE internationaler IATA Code für den Flughafen Gainesville der Stadt Gainesville USA, Bundesland TEXas IATA
GLS internationaler IATA Code für den Flughafen Scholes Field der Stadt Galveston USA, Bundesland TEXas, die Abkürzung der ICAO ist KGLS IATA
GMX GENERALMUSIC EXtended (GENERALMUSIC erweitert), erweitertes, siehe auch: GM von GENERALMUSIC entwickelt, wobei in diesem Format erstellte Dateien abwärtskompatibel bleiben  
GMX Global Massage EXchange, Abkürzungen aus EDV und Telekommunikation  
GMX Global Message EXchange , amerikanischer Nachrichtendienstanbieter  
GMX siehe auch: GM EXpander (siehe: GM EXpander), Typ von DOEPFER  
GNO GallEX Neutrino Observatory (INFN, Gran Sasso, Italien) Astronomie
GNU Gallium Neutrino Observatory (zuvor: GALLEX, Gran Sasso, Italien)  
GSE Group of Scientific EXperts (Genfer Abrüstungskonferenz 1976)  
GUB internationaler IATA Code für den Flughafen Guerrero Negro Airport der Stadt Guerrero Negro MEXico IATA
GUI Graphical User Interface , eine graphische Benutzeroberfläche auf dem Bilschirm wie zum Beispiel ein Fenster, ein Arbeitsfeld mit allen möglichen Buttons und Schaltern, ein TEXtfeld für die Eingabe von TEXt, ein Pull-Down-Menu etc.  
GUP internationaler IATA Code für den Flughafen Gallup Municipal der Stadt Gallup USA, Bundesland New MEXico IATA
GVT internationaler IATA Code für den Flughafen Majors Field der Stadt Greenville USA, Bundesland TEXas IATA
Abkürzung Erklärung Kategorie
GYM internationaler IATA Code für den Flughafen der Stadt Guaymas MEXico, die Abkürzung der ICAO ist MMGM IATA
HCB HEXachlorbenzol  
HCH HEXachlorcyclohEXan  
HDI HEXamethylen-Diisocyanat  
HDX harddisk (harddisc) EXternal (EXterne Festplatte), u.a. von HYBRID ARTS und OBERHEIM  
HEL Heizöl EXtra leicht  
HET heterosEXuell Sex
HEX hEXadecimal (hEXadezimal), z.B. hEXadezimales Zahlensystem auf der Basis 16, siehe auch BIN, OCT, sowie HEX-Zahlen A, B, C, D, E, F  
HEX HEXadecimal System , HEXadezimalsystem  
HEX HEXadecimal, Abkürzungen aus EDV und Telekommunikation  
HEX HEXagonal  
HEX siehe: HEX  
HMK HochleistungsmaschinenkomplEX  
HMO internationaler IATA Code für den Flughafen General Ignacio Pesqueira Garcia der Stadt Hermosillo MEXico, die Abkürzung der ICAO ist MMHO IATA
HOB internationaler IATA Code für den Flughafen Lea County der Stadt Hobbs USA, Bundesland New MEXico, die Abkürzung der ICAO ist KHOB IATA
HOU internationaler IATA Code für den Flughafen Houston Hobby Airport der Stadt Houston USA, Bundesland TEXas, die Abkürzung der ICAO ist KHOU IATA
HPI Heinrich-Pette-Institut für EXperimentelle Virologie und Immunologie (Hamburg)  
HPT HEXapod-Teleskop  
HRC Human Rights Campaign ist eine der größten lesbisch, schwulen, bisEXuellen und transgender Organisationen in den Vereinigten Staaten. Quelle Wikipedia Organisation
HRL internationaler IATA Code für den Flughafen Harlingen der Stadt Harlingen USA, Bundesland TEXas, die Abkürzung der ICAO ist KHRL IATA
Abkürzung Erklärung Kategorie
HSV Herpes simplEX Virus  
HSV internationaler IATA Code für den Flughafen Huntsville-Madison County JetplEX der Stadt Huntsville/Decatur USA, Bundesland Alabama IATA
HTE High Throughput EXperimentation  
HTT HypertEXt Template, Abkürzungen aus EDV und Telekommunikation  
HUX internationaler IATA Code für den Flughafen der Stadt Huatulco MEXico IATA
IBE Interaktive BildschirmEXperimente  
ICE Import Convert EXport , Novell-Utility  
ICE Intercity EXpress (Bundesbahn)  
ICE InterCityEXpress Bahn
ICP Internal Control Program EXport Control and Customs
IDN integrated data-net (integriertes Datennetz), besteht in der Regel aus dem DatEX-, Direktruf- und TelEXnetz  
IEC InterEXchange Carrier  
IEN Internet EXperiment Notes , Vorläufer der RFCs.  
IFX Interactive Financial EXchange  
IKE InterKombiEXpress Bahn
IKE Internet Key EXchange  
IKE Internet Key EXchange (Telekommunikation)  
ILE internationaler IATA Code für den Flughafen Killeen der Stadt Killeen USA, Bundesland TEXas IATA
IME Eingabemethoden-Editor Ein Programm, das durch die Umwandlung von Tastenfolgen in komplEXe ostasiatische Zeichen die Eingabe von ostasiatischem TEXt (traditionelles Chinesisch, vereinfachtes Chinesisch, Japanisch und Koreanisch) ermöglicht  
IME meiner Erfahrung nach (in my EXperience), Abkürzung im Internet  
Abkürzung Erklärung Kategorie
INF system information (Systeminformation), DateiEXtension, welche dem Betriebssystem TOS (Atari-Computer) mitteilt, wie er beim Booten das Desktop einrichten soll Computer
INS Musikinstrumente, Abkürzung im LEXikon  
INT intern, internal (innerhalb) ,siehe auch EXt.  
IOT IndEX organisierte Tabellen = englisch: IndEX organized tables Computer
IPX Inter Packet EXchange Protokoll , in Verbindung mit IPX/SPX: Transportprotokolle in Novell NetWare-Netzwerken  
IPX Internet Packet EXchange, Abkürzungen aus EDV und Telekommunikation  
IPX Internetwork Packet EXchange (Telekommunikation)  
IRE InterRegioEXpress Bahn
ISG Informationszentrum für SEXualität und Gesundheit (Freiburg/Br)  
ISI international sensitivity indEX  
ISR Ingenieurschule für TEXtiltechnik Reichenbach  
ITC inferior-temporaler CortEX Medizin
IUE International Ultraviolet EXplorer (Satellit)  
IXC Inter-EXchange Carrier (Telekommunikation)  
Imp Instituto MEXicano del Petróleo Bahn
JMK Die Jugendmedienkommission (JMK) ist ein österreichisches Gremium mit der Aufgabe, bei Kinofilmen und -trailern die Jugendtauglichkeit festzustellen. Die EXperten beurteilen jährlich etwa 400[1] Filme. Die Jugendmedienkommission untersteht dem Bundesministerium für Bildung. Vergleiche FSK. Quelle Wikipedia Medien
JMX JAVA Management EXtensions  
JNX Japan Network EXchange  
KEP Kurier, EXpress, Paket Dienste Transport
KEV KünstlerEXklusivvertrag, siehe auch BÜV  
Abkürzung Erklärung Kategorie
KIE Kintetsu International EXpress (Übersee-Büros von KNT)  
KMI Körpermasse-IndEX (, BMI , M/L2, M: Körpermasse, L: Körperlänge) (Optimum: 20 ... 25 kg/m2)  
KPI GrosshandelspreisindEX Wirtschaft
KPI KonsumentenpreisindEX Sonstiges
KPI Siemens PCS7 ab Version 7 gibt es die KPI-Schlüsselzahl (Keep Performance-IndEX), ein Maß, wie gut der Prozess läuft Leittechnik
KSI Klimaschutz-IndEX
KVM Keyboard Video Mouse EXtender , Verlängerung der Tastatur-, Monitor- oder Maus-Leitung  
LBB internationaler IATA Code für den Flughafen Lubbock International Airport der Stadt Lubbock USA, Bundesland TEXas, die Abkürzung der ICAO ist KLBB IATA
LCE Lyapunov characteristic EXponent Astronomie
LCM englische Bezeichnung für das kleinste gemeinsame Vielfache (KGV) = least common multiple, oder kurz lcm und findet in mathematischen TEXten ebenfalls Verwendung Mathematik
LDI LEXICON digital interface (LEXICON Digitalschnittstelle), Modell aus dem LEXICON STUDIO, siehe auch: HDR  
LEC Local EXchange Carrier (Telekommunikation)  
LEL Lower EXplosive Limit
LES Logistics EXecution System, ein Logistikbaustein innerhalb der Unternehmenssoftware SAP R/3 Computer
LEX internationaler IATA Code für den Flughafen Blue Grass Field der Stadt LEXington USA, Bundesland Kentucky IATA
LEX Learning EXpedition
LME London Metall EXchange = Metallbörse in London; hier werden die metallenen Rohstoffe gehandelt Bank
LMM internationaler IATA Code für den Flughafen der Stadt Los Mochis MEXico, die Abkürzung der ICAO ist MMIM IATA
LMT Large Millimeter Telescope (MEXico)  
LNG Levonorgestrel = Pille danach; wird das Gestagen Levonorgestrel in sehr hoher Dosierung zur Notfallverhütung bis zu drei Tage (72 Stunden) nach dem ungeschützten Geschlechtsverkehr eingesetzt; siehe auch http://www.sEXlEX24.de Medizin
Abkürzung Erklärung Kategorie
LNR linear, siehe auch EXP  
LOD Legion of Doom , 1984 von LEX Luthor gegründete Hackerverinigung  
LOV internationaler IATA Code für den Flughafen Monclova Airport der Stadt Monclova MEXico IATA
LPC LEXiPowerCore, Technologie von LEXICON für den Einsatz von Hostrechnern bei der Audiobearbeitung  
LRC LEXICON REMOTE CONTROL (LEXICON Fernbedienung)  
LRD internationaler IATA Code für den Flughafen International der Stadt Laredo USA, Bundesland TEXas, die Abkürzung der ICAO ist KLRD IATA
LRU internationaler IATA Code für den Flughafen Las Cruces der Stadt Las Cruces USA, Bundesland New MEXico IATA
LTA LTA Research & EXploration = Firma in den USA die sich mit der Entwicklung von Zeppelinen befasst, LTA steht für Lighter Than Air. Firma
LTE Life Time EXtension Service
LUG Organisation, LYNEX user group (LYNEX Benutzergruppe)  
LVC lyrics video converter (Wandler zur Darstellung von LiedtEXten auf einem Monitor), Modell von ROLAND  
LXP LEXICON processor (LEXICON-Prozessor), Baureihe von LEXICON  
LZC internationaler IATA Code für den Flughafen Na der Stadt Lazaro Cardenas MEXico, die Abkürzung der ICAO ist MMLC IATA
Lto internationaler IATA Code für den Flughafen der Stadt Loreto MEXico, die Abkürzung der ICAO ist MMLT IATA
MMS Multimedia Messaging Services: MMS ergab sich aus der Weiterentwicklung der Bild- und TEXtübertragung in Mobilfunknetzen per SMS. Via MMS können Handy-Nutzer unterschiedliche Medien wie TEXte, Bilder, Animationen, Video- und Audiosequenzen zu einer Nachricht verarbeiten und anschließend verschicken. Technologisch fungiert MMS als IP-basierte Lösung für die Übertragung der Inhalte über verschiedene mobile Endgeräte hinweg. Telekommunikation
MPA Moving Picture EXperts Group, EXpertengruppe für Standardisierung von Videokompression Organisation
MRT Malicious Software Removal Tool (mrt.EXe) Computer
MSM Männer, die SEX mit Männern haben (Abkürzung: MSM) Sex
MST Abkürzung für sEXuelle Gewalt an Soldaten der US Army und das daraus resultierende „Military SEXual Trauma“ (MST) Medizin
NDE near-death EXperience, englisch für Nahtod-Erfahrung
Abkürzung Erklärung Kategorie
NLP Natural Language Processing [englisch; deutsch: Neuro-Linguistisches Programmieren] Zusammen mit automatischer Spracherkennung ist NLP die am weitesten verbreitete Technologie der künstlichen Intelligenz. Ob Google Anfragen, Siri-Befehle oder die Steuerung über Amazons AlEXa, sie alle arbeiten mit Spracherkennung und Sprachverstehen. Computer
OBE The Most EXcellent Order of the British Empire, kurz Order of the British Empire, ist ein britischer Verdienstorden
OCR Optical Character Recognition: Optische Zeichenerkennung: Software zum Umwandeln eines eingescannten TEXtes in einen am Computer bearbeitbaren TEXt. Software
ONS One-Night-Stand = eine einmalige sEXuelle Beziehung zweier Menschen ohne das Ziel einer weiteren Bekanntschaft oder Partnerschaft. Sex
PBE Project Business EXcellence
PCT Pacific Crest Trail, einen Fernwanderweg im Westen der USA von der MEXikanischen bis zur Kanadischen Grenze. Reisen
PCT PolycyclohEXylendimethylenterephthalat, einem Kunststoff
PDH Plesiochrone Digitale Hierarchie, eine international standardisierte Technik zum MultiplEXen digitaler Datenströme Computer
PDH Pyruvat-Dehydrogenase, ein MultienzymkomplEX, beteiligt an biochemischen Stoffwechselreaktionen Chemie
PDX Princeton Divertor EXperiment (Fusionsreaktortechnik, PPPL)  
PEF peak EXpiratory flow  
PEK proteolytischer EnzymkomplEX  
PEM mit der PEM (Proton EXchange Membrane)-Elektrolyse von Siemens Energy wird der Flugzeugtreibstoff synthetisch mit grünem Wasserstoff aus Wasser und erneuerbarem Strom produziert Technik
PEM Proton EXchange Membrane (Brennstoffzelle) Kraftwerk
PEP Packet EXchange Protocol  
PEP politisch EXponierte Person = Politisch EXponierte Personen (PEP) sind natürliche Personen im In- und Ausland, die wichtige hochrangige öffentliche Ämter auf internationaler, europäischer oder nationaler Ebene bzw. ein öffentliches Amt auf Bundes- und Landesebene ausüben oder ausgeübt haben. Zum Personenkreis gehören auch unmittelbare Familienangehörige und nahestehende Personen einer PEP. Politik
PEP PostEXpositionsprophylaxe kann das Aids Risiko verringern Medizin
PGO (Hirn-ZellkomplEX: pons, corpus geniculatum, occiput)  
PHI PhosphohEXoseisomerase  
PHP HypertEXt Processor (Telekommunikation)  
Abkürzung Erklärung Kategorie
PKE Pluto-Kuiper EXpress (Raumfahrtprojekt)  
PL. PlEXus  
PLT Princeton Large EXperiment (Fusionsreaktortechnik, PPPL)  
PMI Picture Mastering IndEX Fernsehen
PMI Purchasing Managers IndEX (PMI) [siehe auch EinkaufsmanagerindEX (EMI)] Bank
PMI purchasing managers indEX = monatlich von der Bank of England herausgegebener britischer IndEX über die Wirtschaftsleistung englischer Firmen Bank
PNE Peaceful Nuclear EXplosion  
POF Pictures of the Future is a Siemens magazine about innovation. In this blog, we cover the topic of Artificial Intelligence. We offer a peek behind the laboratory doors with features and reports and give international EXperts a place to share their thoughts Siemens
PON Passive Optical Network , Passives optisches Netze bilden eine passive und flEXible Infrastruktur, bei der sich die Kosten für die Verlegung der Lichtwellenleiter in Grenzen halten.  
POX internationaler IATA Code für den Flughafen Cormeilles-en-VEXin der Stadt Pontoise Frankreich, die Abkürzung der ICAO ist LFPT IATA
PPD Das EXekutivorgan der PFPA ist das Pentagon Police Directorate (PPD). Armee
PPE internationaler IATA Code für den Flughafen der Stadt Puerto Penasco MEXico IATA
PPI PemEX Procurement International = Firma in MEXico Firma
PRT Periradikuläre Therapie , Computer Tomographie gesteuerte Behandlung von Schmerzzuständen der Wirbelsäule – Schwerzmittel kann EXakt an der Stelle gespritzt werden, die die Schmerzen verursacht.  
PRX internationaler IATA Code für den Flughafen der Stadt Paris USA, Bundesland TEXas IATA
PSE Packet Switching EXchange , Datenpaketvermittlung  
PTD internationaler IATA Code für den Flughafen der Stadt Port AlEXander USA, Bundesland Alaska IATA
PTV programmierte TEXtverarbeitung  
PUR Plutonium and Uranium EXtraction (Radioaktiver Abfall)  
PVR internationaler IATA Code für den Flughafen Gustavo Diaz Ordaz der Stadt Puerto Vallarta MEXico, die Abkürzung der ICAO ist MMPR IATA
Abkürzung Erklärung Kategorie
PXI PCI EXtensions for Instrumentation  
PXM internationaler IATA Code für den Flughafen der Stadt Puerto Escondido MEXico, die Abkürzung der ICAO ist MMPS IATA
PXP Packet EXchange Protocol , Datenpaket-Vermittlungsprotokoll  
PhD pocket hard disk (Taschenfestplatte), EXt. Festplatten v. SYNTEC  
QRO internationaler IATA Code für den Flughafen der Stadt Queretaro MEXico IATA
R 1 Bezeichnungen der besonderen Gefahren bei gefährlichen Stoffen und Zubereitungen, In trockenem Zustand EXplosionsgefährlich  
R 2 Bezeichnungen der besonderen Gefahren bei gefährlichen Stoffen und Zubereitungen, Durch Schlag, Reibung, Feuer oder andere Zündquellen EXplosionsgefährlich  
R 3 Bezeichnungen der besonderen Gefahren bei gefährlichen Stoffen und Zubereitungen, Durch Schlag, Reibung, Feuer oder andere Zündquellen besonders EXplosionsgefährlich  
R 4 Bezeichnungen der besonderen Gefahren bei gefährlichen Stoffen und Zubereitungen, Bildet hochempfindliche EXplosionsgefährliche Metallverbindungen  
R 5 Bezeichnungen der besonderen Gefahren bei gefährlichen Stoffen und Zubereitungen, Beim Erwärmen EXplosionsfähig  
R 6 Bezeichnungen der besonderen Gefahren bei gefährlichen Stoffen und Zubereitungen, Mit und ohne Luft EXplosionsfähig  
R 9 Bezeichnungen der besonderen Gefahren bei gefährlichen Stoffen und Zubereitungen, EXplosionsgefahr bei Mischung mit brennbaren Stoffen  
RBD internationaler IATA Code für den Flughafen Rainbird der Stadt Dallas USA, Bundesland TEXas IATA
RCC Rescue Coordination Center. Rettungs-Coordinations-Centrum. Nationale Dienststelle welche die Leitung des Seenotfalles übernimmt, sowie Such- und Rettungsarbeiten coordiniert. Wird u.a. alarmiert mittels Epirb, Sprechfunk, Inmarsat (Sprache oder TEXt) via Küstenfunkstelle.
RCX Kardio: Ramus circumflEXus der linken Koronararterie Medizin
RDX Trimethylentrinitramin (HEXogen, Sprengstoff)  
REC Remote EXpert Center = Call Center in dem EXperten Kunden telefonisch beraten können Service
REC remote EXpert center = EXperten die in einem zentralen Zentrum sitzen und dort telefonisch um Hilfe gefragt werden können Leittechnik
REX internationaler IATA Code für den Flughafen General Lucio Blanco Airport der Stadt Reynosa MEXico, die Abkürzung der ICAO ist MMRX IATA
REX Realtime EXecutive (ein Betriebssystem)  
Abkürzung Erklärung Kategorie
REX recycle EXport (RückführungsEXport), Dateiformat v. STEINBERG in Cubase VST, siehe auch VST, gleichzeitig auch Suffix für dessen Dateien, bei Recycle handelt es sich um die entsprechende Software  
REX reverb EXpander (Hallerweiterung), Effektgerät von YAMAHA  
RGA ReallEXikon der germanischen Altertumskunde, FachlEXikon zur frühen Geschichte der Germanen
RIO remote input/output (EXterner Ein-/Ausgang), Typ von, siehe auch: SSL  
RLT Real Live Test , ist ein Test dem sich TranssEXuelle unterziehen müssen bevor sie eine Gesclachtsumwandlung durchführen dürfen. Englisch für den Alltagstest. Das ist das Jahr, das TranssEXuelle normalerweise in der gewünschten Geschlechterrolle leben müss Sex
RMB remote meter bridge (EXterne Meßeinheit), Teil des ALESIS ADAT  
RMX rack mounted EXpander (RackEXpander), hier: von KURZWEIL  
ROW internationaler IATA Code für den Flughafen Industrial Air Center der Stadt Roswell USA, Bundesland New MEXico, die Abkürzung der ICAO ist KROW IATA
RPE removable project environment (wechselbare Projektumgebung), Wechselplattensystem von FOSTEX  
RRR rein - raus - runter. Gegenteil von langem anspruchvollem SEX (siehe auch Quicky) Sex
RRX Rhein-Ruhr-EXpress (RRX) Bahn
RSX real sound EXperience (das echte Klangerlebnis), Bezeichnung von INTEL  
RTE Return From EXception  
RTF Rich TEXt Format (Dateinamenerweiterung: TEXtdatei im Rich-TEXt-Format)  
RTF Rich TEXt Format (File) , ein TEXtformat, das Formatierungen zulässt, inkl. Steuerzeichen und Dateinameserweiterung. Als TEXtformat ist die Datei relativ klein und daher güstig fürs Internet  
RUI internationaler IATA Code für den Flughafen der Stadt Ruidoso USA, Bundesland New MEXico IATA
SCF static controlled filter (statisch kontrolliertes Filter), in der YAMAHA EX-Reihe zu findendene Funktion, gleicht einem, siehe auch: EQ  
SCI Science Citation IndEX (beim ISI, Philadelphia, PA, USA)  
SCM Subcarrier MultiplEXing Technik
SDD super density disk (Diskette mit EXtrem hoher Speicherdichte), SD  
Abkürzung Erklärung Kategorie
SDJ internationaler IATA Code für den Flughafen der Stadt San Jose del Cabo MEXico, die Abkürzung der ICAO ist MMSD IATA
SDR internationaler IATA Code für den Flughafen Santander der Stadt Santander Spanien, die Abkürzung der ICAO ist LEXJ IATA
SDX space dimensional EXpander (Raumsimulator), Typ von ROLAND  
SEC Securities and EXchange Commission , Börsenaufsichtsbehörde in den USA Bank
SEC U.S. Securities and EXchange Commission = Bankenaufsicht der USA Organisation
SEL Sound EXposure Level  
SEM Society for EXperimental Mechanics (formerly: SESA)  
SEM SYNTHESIZER EXPANDER MODULE (Synthesizer EXpandermodul), Typ von OBERHEIM  
SEN Service EXecution Node (Telekommunikation)  
SEP Service EXecution Point (Telekommunikation)  
SIM Skalierungs-IndEX-Methode (nichtlineare Dynamik)  
SJD internationaler IATA Code für den Flughafen Los Cabos Intl Airport der Stadt San Jose Del Cabo MEXico IATA
SJT internationaler IATA Code für den Flughafen Mathis Field der Stadt San Angelo USA, Bundesland TEXas, die Abkürzung der ICAO ist KSJT IATA
SKL Abkürzung für Schlüsseltechnologien, KomplEXe Rationalisierung, Leistungs- und zukunftsorientiert (selbstgewählter Werbespruch)  
SLP internationaler IATA Code für den Flughafen der Stadt San Luis Potosi MEXico, die Abkürzung der ICAO ist MMSP IATA
SLW internationaler IATA Code für den Flughafen der Stadt Saltillo MEXico IATA
SME sample memory EXpansion (Sample-Speichererweiterung), von LEXICON  
SNX Siemens Network EXchange Computer
SPE Siemens Professional Education (SPE) ist der zentrale Dienstleister für Sektoren und Divisionen, Gesellschaften sowie EXterne Auftraggeber für Ausbildungs- und duale Studiengänge sowie für Fortbildung Wirtschaft
SPS internationaler IATA Code für den Flughafen Wichita Falls Municipal der Stadt Wichita Falls USA, Bundesland TEXas, die Abkürzung der ICAO ist KSPS IATA
Abkürzung Erklärung Kategorie
SPX Sequenced Packet EXchange , Teil des Protokolls (Transportschicht) von Novells NOS NetWare. Siehe auch: IPX  
SQX sequencer EXpansion (Sequenzererweiterung), Typ von ENSONIQ  
SRE Secretaría de Relaciones EXteriores Bahn
SRS siehe SEXual Reassignment Surgery Sex
SRY SEX-Determining Region Y (Genetik)  
SSC Superconducting Super Collider (TEXas, USA, geplant, aber 1993 aufgegeben)  
SSF internationaler IATA Code für den Flughafen Stinson Municipal der Stadt San Antonio USA, Bundesland TEXas IATA
STD sEXual transmitted desease , sEXuell übetragbare Krankheit Sex
STD sEXual transmitted diseases  
STE ST EXtended (ST erweitert), Computerbaureihe von ATARI, siehe auch: ST  
STI Speech Transmission IndEX Sprache
STI STI (SEXually Transmitted Illness, bspw. Syphilis, Gonokkoken oder HIV) = beim SEX übertragbare Krankheit Sex
STX internationaler IATA Code für den Flughafen AlEXander Hamilton der Stadt St Croix Island Virgin Islands (US), die Abkürzung der ICAO ist TISX IATA
STX start of tEXt (TEXtstart)  
SVC internationaler IATA Code für den Flughafen der Stadt Silver City USA, Bundesland New MEXico IATA
SYX system-EXclusive (systemEXklusiv), Suffix von Dateien, welche im einfachen systemEXklusiven Format gespeichert sind, häufig im, siehe auch: Internet anzufinden  
T47 internationaler IATA Code für den Flughafen Wichita Falls der Stadt Wichita Falls USA, Bundesland TEXas IATA
T65 internationaler IATA Code für den Flughafen Mid-Valley der Stadt Weslaco USA, Bundesland TEXas IATA
TBI tumor burden indEX (altern. zu TNM)  
TBS internationaler IATA Code für den Flughafen Novo AlEXeyevka der Stadt Tbilisi Georgien, die Abkürzung der ICAO ist UGGG IATA
Abkürzung Erklärung Kategorie
TCS tonal characteristics search (Suche nach klanglichen Ähnlichkeiten), Funktion in der Software C-LAB EXplorer 32  
TDD Time Division DuplEX  
TDD Time Division DuplEX(ing) (Telekommunikation)  
TDD TimeduplEX  
TDM Time Division MultiplEX(ing) (Telekommunikation)  
TDM Time Division MultiplEXing , ZeitmultiplEXing  
TDM time division multiplEXing (ZeitmultiplEXverfahren), entspricht der Bedeutung 2  
TEC technical EXcellence and creativity (technische EXzellenz und Kreativität), US-Preis für Studiogeräte, sogenannter TEC-Award  
TEC Technical EXpertise Center (Telekommunikation)  
TEC TOS EXtension card (TOS-Erweiterungskarte), Typ von Herberg, ermöglicht das Umschalten zwischen altem, siehe auch: TOS und dem der Version 2.06  
TEE Trans-Europ-EXpress Bahn
TEX internationaler IATA Code für den Flughafen Telluride Municipal Airport der Stadt Telluride USA, Bundesland Colorado IATA
TFS Firma: TEXtron Fastening Systems Wirtschaft
TGZ internationaler IATA Code für den Flughafen Llano San Juan der Stadt Tuxtla Gutierrez MEXico, die Abkürzung der ICAO ist MMTG IATA
THX Tomlinson Holman EXperiments, nach EXperimenten von Tomlinson Holman (LUCASFILM) benanntes Klangsystem für Filmtheater, THX ist ein eingetragenes Warenzeichen von LucasArt  
TIJ internationaler IATA Code für den Flughafen General Abelardo L Rodriguez der Stadt Tijuana MEXico, die Abkürzung der ICAO ist MMTJ IATA
TIX internationaler IATA Code für den Flughafen Space Center EXecutive der Stadt Titusville USA, Bundesland Florida IATA
TKG Telekommunikationsgesetz, TEXtilkennzeichnungsgesetz  
TMI TEXas Materials Institute  
TMS Time MultiplEXed Switching Computer
Abkürzung Erklärung Kategorie
TOF Trioctyl-phosphat, Tri-2-ethylEXyl-phosphat  
TOP Trioctyl-phosphat, Tri-2-ethylEXyl-phosphat  
TPL internationaler IATA Code für den Flughafen der Stadt Temple USA, Bundesland TEXas IATA
TPQ internationaler IATA Code für den Flughafen der Stadt Tepic MEXico, die Abkürzung der ICAO ist MMEP IATA
TPX Tokamak Physics EXperiment (Fusionsreaktortechnik, PPPL)  
TRC internationaler IATA Code für den Flughafen International der Stadt Torreon MEXico, die Abkürzung der ICAO ist MMTC IATA
TSG Gesetz über die Änderung der Vornamen und Feststellung der Geschlechtszugehörigkeit in besonderen Fällen (TranssEXuellengesetz), amtliche Abkürzung Bahn
TSG TranssEXuellengesetz Sex
TSM internationaler IATA Code für den Flughafen der Stadt Taos USA, Bundesland New MEXico IATA
TTS TEXt-to-Speech (Sprachsynthese)  
TTS tEXt-to-speech (TEXt-zu-Sprache), Verfahren, bei welchem ein TEXt vom Computer in Sprache umgesetzt wird  
TUG TEX User Group  
TVS TEXtverarbeitungssystem  
TWX Teletype Writer EXchange  
TXK internationaler IATA Code für den Flughafen Municipal der Stadt TEXarkana USA, Bundesland Arkansas, die Abkürzung der ICAO ist KTXK IATA
TXT (Dateinamenerweiterung: TEXtdatei) Computer
TXT TEXt, Abkürzungen aus EDV und Telekommunikation  
TXT TEXt, siehe auch DOC, DOK  
TYR internationaler IATA Code für den Flughafen Pounds Field der Stadt Tyler USA, Bundesland TEXas, die Abkürzung der ICAO ist KTYR IATA
UAP unidentified aerial phenomenon, unEXplained aerial phenomenon, unidentified aerospace phenomena Raumfahrt
Abkürzung Erklärung Kategorie
UCS Universal Character Set , allgemeiner Zeichensatz für TEXte auf 32-bit-Basis  
UDE Universal Data EXchange, Abkürzungen aus EDV und Telekommunikation  
UEG Untere EXplosionsgrenze  
UEX UrlaubsEXpress Bahn
UPN internationaler IATA Code für den Flughafen der Stadt Uruapan MEXico, die Abkürzung der ICAO ist MMPN IATA
UUD Unix-to-Unix Decrypt , Teil des UUE/UUD , ein Verfahren, das binäre Daten in TEXt-Daten wandelt, damit diese dann per Email übertragen werden können. Decrypt , Umwandlung von TEXt  
UUE Unix-to-Unix Encrypt , Teil des UUE/UUD , ein Verfahren, das binäre Daten in TEXt-Daten wandelt, damit diese dann per Email übertragen werden können. Encrypt , Umwandlung in TEXt  
VCT internationaler IATA Code für den Flughafen Victoria der Stadt Victoria USA, Bundesland TEXas IATA
VDC Formelzeichen für Gleichspannung in englischen TEXten. Siehe DC.  
VER internationaler IATA Code für den Flughafen Las Bajadas / General Heriberto Jara der Stadt Veracruz MEXico, die Abkürzung der ICAO ist MMVR IATA
VES EKG: Ventrikuläre EXtrasystole  
VEV Voice-EXcited Vocoder  
VIS video indEX system (VideoindEXsystem), spezielles Inhaltsverzeichnis für Videobänder, welches auf dem Band gespeichert wird  
VPI Verbraucherpreisindizes oder VerbraucherpreisindEX Wirtschaft
VPT videorecorder-programming by TeletEXt (Videorekorderprogrammierung über TeletEXt), siehe auch VPS  
VPT VideotEXt-Programmier-System  
VPr reflEXives Verb Bahn
VSO variable speed oscillator (Oszillator mit variabler Geschwindigkeit), Bezeichnung bei DIGIDESIGN und LEXICON  
VTX VideotEXt  
WDM Wave(length) Division MultiplEX(ing) (optische Telekommunikation)  
Abkürzung Erklärung Kategorie
WDM Wavelength Division MultiplEXing , übersetzt: WellenlängenteilungsmultiplEXverfahren, d.h. Übertragungsart in LWL  
WEM Web EXperience Management Software
WKG WohnkomplEX-Gaststätte  
WML Wireless Markup Language , Sprache für Internetseiten, die auf internetfähigen Handys abgerufen werden können. Diese noch relativ neue Format ermöglicht in der ersten Generation lediglich TEXtdarstellungen sowie einfache Schwarz/Weiß-Graphiken. Es basiert  
WRI (Dateinamenerweiterung: Windows Writer-TEXtdatei) Computer
WTI

West TEXas Intermediate = US Ölsorte

Wirtschaft
WWW World Wide Web , eine hierarchische, grafische Oberfläche zum Zugriff auf das Internet. Als Besonderheit werden Hyperlinks ermöglicht. Das WWW verwendet das HypertEXt Transfer Protocol  
XBS EXchange Base(band) Station (Telekommunikation)  
XDF EXtended Density Format, Abkürzungen aus EDV und Telekommunikation  
XDM EXtended Data Management  
XDR EXchange Data Representation  
XFL EXtreme Football League der USA Sport
XFS internationaler IATA Code für den Flughafen AlEXandria / Via Rail Service der Stadt AlEXandria Kanada IATA
XHD EXtended high density (erweiterte hohe Schreibdichte), siehe auch HD  
XID EXchange Identification  
XLS (Dateinamenerweiterung: Microsoft EXcel-Datei) Computer
XLT (Dateinamenerweiterung: Microsoft EXcel-Vorlage) Computer
XML EXtensible Markup Language  
XML EXtensible Markup Language , Erweiterungsfähige Internetsprache, Weiterbildung aus HTML  
XML EXtensible markup language (Erweiterbare Aufmachungsprogrammiersprache), Nachfolger von, siehe auch: HTML, REBOL, SMIL  
Abkürzung Erklärung Kategorie
XML EXtensible Markup Language, Abkürzungen aus EDV und Telekommunikation  
XMS EXtended Memory Specification , Erweiterungsspeicher  
XMS EXtended memory specification (erweiterte Speicherspezifikation)  
XMS EXtended Memory Specification, Abkürzungen aus EDV und Telekommunikation  
XNP EXtended Network Printing protocol  
XOR EXclusive Or  
XOR EXclusive OR , Eine boolesche Operation, in der die Fehlertoleranz in Form von Windows NT Server-Stripe Sets mit Parität ein XOR der gesamten Daten verwaltet, um Datenredundanz bereitzustellen. Auf diese Weise wird die Wiederherstellung fehlender Daten (a  
XOR EXclusive Or, Abkürzungen aus EDV und Telekommunikation  
XPL EXtended programming language (erweiterte Programmiersprache), die Weiterentwicklung von, siehe auch: PL1  
XPS Polystyrol-EXtruderschaum, oder EXtrudierter Polystyrol-Hartschaumstoff - kurz XPS ist ein moderner Dämmstoff, der in der heutigen Bauindustrie vielfältig eingesetzt wird.  
XSE EXecutive for Services Environment (Telekommunikation)  
XSL EXtensible Style Language, Abkürzungen aus EDV und Telekommunikation  
XSL EXtensible Stylesheet Language  
XSL EXtensible Stylesheet Language , ein vom W3C vorgeschlagener Standard für Anweisungen, mit dem XML-Dokumente in HTML-Dokumente umgewandelt werden können.  
XTC EXternal Transmit Clock  
XTI EXtended Transport Layer Interface  
XVP EXpresson/volume pedal (Ausdrucks-/Volumenpedal), Typ von KORG  
XXL englische Abkürzung für: EXtra EXtra large, wirklich (sehr) groß (Penis /Brüste / Bauch). Sex
YBE y.b.e. bedeutet young black entrepreneurs und wird öfters in TEXten der legendären HipHop Formation Mobb Deep verwendet Musik
ZCL internationaler IATA Code für den Flughafen der Stadt Zacatecas MEXico, die Abkürzung der ICAO ist MMZC IATA
Abkürzung Erklärung Kategorie
dax Deutscher Aktien IndEX Bank
sf6 SchwefelhEXaflorid - ein sehr schlechter elektricher Leiter. Isolationsgas in hochspannungsschaltern Elektro/Elektronik
tgp Thumbnail gallery post, eine werbefinanzierte Seite mit auf EXterne Seiten verlinkenden Vorschaubildern, normalerweise für pornographische Inhalte genutzt Sex
ABDE Australian Business Development EXhibition
ACPR Autorité de contrôle prudentiel et de résolution (ACPR), 4 Place de Budapest, CS 92459, 75436 PARIS CEDEX 09 Bank
AEoI Automatic EXchange of Financial Account Information
AEoL AEoI bedeutet „Automatischer Austausch von Daten (Automatic EXchange of Information - AEoI)“ einer OECD Initiative zur Vermeidung von Steuerhinterziehung Steuer
ATEX Die Bezeichnung ATEX leitet sich aus der französischen Abkürzung für ATmosphère EXplosibles ab. ATEX ist ein weit verbreitetes Synonym für die ATEX-Leitlinien der Europäischen Union. Sie befassen sich mit dem EXplosionsschutz. Organisation
Baix Bayerische AktienindEX (Baix) = AktienindEX zur Bewertung in Bayern ansässige Aktiengesellschaften Bank
CCAE Cross Cultural Art EXchange
CCIE Cisco Certified Internetwork EXpert , Zertifizierung von  
CELP Code-EXcited Linear Prediction  
CEPC Country EXtended Code Page  
CEPO Certified EXchange Point Operator  
CEST C EXpert System Tools  
CHDI CyclohEXan-1,4-Disocyanat  
CISC ComplEX Instruction Set Computer  
CISC ComplEX Instruction Set Computer , Mikroprozessor der über einen komplEXen Befehlssatz verfügt. Programme kommen hier mit wenigen Maschinen-Befehlen aus  
CISC complEX instruction set computer (für komplEXe Instruktionen ausgelegter Computer), Computer mit hohem Rechenaufwand, siehe auch RISC  
CISL Contractual IndEX and Status List (Telekommunikation) Telekommunikation
Abkürzung Erklärung Kategorie
CL20 HEXanitro-Isowurtzitan (Sprengstoff)  
CLEC Competitive Local EXchange Carrier (Telekommunikation)  
CMDI Case-Mix-IndEX (Fallschwere-IndEX im DRG-System)  
CMEM (International) Conference on Computational Methods and EXperimental Measurements  
COBE Cosmic Background EXplorer (Satellit)  
CPLD ComplEX Programmable Logic Device  
CRRT CYBER RAPID RESPONSE TEAMS AND MUTUAL ASSISTANCE IN CYBER SECURITY (CRRT) = Cybersecurity-EXpert:innen aus sechs EU-Mitgliedsstaaten und unter der Leitung von Litauen CyberSecurity
CUBE Customer User Business EXperience
CWDM Coarse Wave Division MultiplEX , CWDM-Verfahren  
CWDM Coarse Wavelength Division MultiplEXing (Telekommunikation)  
DCBX Distributed Computerized Branch EXchange , Verteilte computerunterstützte Nebenstellenanlage  
DCGK Der Deutsche Corporate Governance KodEX stellt wesentliche gesetzliche Vorschriften zur Leitung und Überwachung deutscher börsennotierter Gesellschaften dar und enthält in Form von Empfehlungen und Anregungen international und national anerkannte Standards guter und verantwortungsvoller Unternehmensführung. Quelle DCGK Firma
DCHP Di-cyclohEXyl-phthalat  
DEHP DiethylhEXylphthalat (Weichmacher)  
DHSD DuplEX High Speed Data  
DITF Deutsche Institute für TEXtil- und Faserforschung, (Stiftung, Sitz: Denkendorf) Bahn
DJIA Dow Jones Industrial Average (DJIA) wurde 1896 zum ersten Mal berechnet und ist damit hinter dem weniger bekannten Dow Jones Transportation Average der zweitälteste US-AktienindEX Bank
DMUX DemultiplEXer  
DSMB Data Safety Monitoring Board = Datenüberwachungskomitee = EXpertengruppe, die während einer laufenden klinischen Studie Daten zur Patientensicherheit und Wirksamkeit der Behandlung überwacht Medizin
DWDM Dense Wave Division MultiplEXing  
Abkürzung Erklärung Kategorie
DWDM Dense Wavelength Division MultiplEXing (optische Telekommunikation)  
DWPI Derwent World Patent IndEX  
EBCD EXtended Binary Coded Decimal , 6-Bit-Code  
EBCI EXplicit Backward Congestion Indication Netzwerk
ECMO EXtracorporale membrane oxygenation  
ECMS EMCS ist die Abkürzung für "EXcise Movement and Control System" und ist das EDV-gestützte Beförderungs- und Kontrollsystem für verbrauchsteuerpflichtige Waren. Zoll
ECOC European Conference and EXhibition on Optical Communication Organisation
EDLN internationaler ICAO Code für den Flughafen Düsseldorf EXpress der Stadt Mönchengladbach Deutschland, die Abkürzung der IATA ist MGL ICAO
EDSS EXpanded Disability Status Score (MS)  
EGTE internationaler ICAO Code für den Flughafen EXeter International Airport der Stadt EXeter Großbritannien, die Abkürzung der IATA ist EXT ICAO
EMBI Emerging Market Bon IndEX = Benchmark IndEX zur Messung der Gesamtrendite internationaler Staats- und Unternehmens-Anleihen von Schwellenländern Bank
EMEX European Music EXpress  
EMOS EXtended MIDI operating system (erweitertes MIDI-Betriebssystem), multitaskingfähiges Betriebssystem von GEERDES für den Atari ST, siehe auch M*ROS, SL Computer
EPBX Electronic Private Branch EXchange  
EPSP EXzitatorisch postsynaptisches Potenzial Medizin
EPSS EXperimental Packet-switched System , EXperimentelles Paketnetz Technik
ERES ESA Rams EXpert System (Software)  
ERNE Energetic and Relativistic Nuclei and Electron EXperiment (an Bord von SOHO)  
ESWL EXtracorporal Shockwave Lithotripsy  
ESWL EXtrakorporale Stoßwellenlithotripsie  
Abkürzung Erklärung Kategorie
ESWT EXtrakorporale Stoßwellentherapie , Diagnose mit schwach radioaktiven Substanzen an allen Körperregionen z.B. an Schilddrüse, Knochen und inneren Organen.  
ETDM Electric(al) (or: Electronic) Time Division MultiplEXing (optische Telekommunikation)  
ETDM Electronic Time Division MultiplEXing  
EUDC EXtra Urban Driving Cycle, Teil des Europäischen Testfahrzyklus zur Ermittlung der Abgaswerte  
EUVE EXtreme Ultraviolet EXplorer (Satellit)  
EXP. EXponentiell, siehe auch lin., log.  
EXPY EXpressway (US Mail)  
EXT. EXtern (außerhalb), auch EXt, EXT  
EXT. EXtern/-us  
EXTI EXtinktion  
EXgK EXpressgutkasse, Organisation Bundesbahn Bahn
FDIO FOSTEX data in/out (FOSTEX Dateinein- und -ausgabe) Computer
FDMS FOSTEX disk management system (FOSTEX Diskettenverwaltungssystem)  
FDSE Full DuplEX Switched Ethernet  
FDSP formulated digital signal processing (formulierte digitale Signalbearbeitung), Syntheseform, erstmals in der YAMAHA EX-Serie vorhanden  
FEV1 Einsekundenausatemkapazität (forced EXpiratory volume)  
FEXT Far End Crosstalk , Fernnebensprechdämpfung  
FEXT Far-End Crosstalk  
FIRE Fusion-Ignition Research EXperiment (Alternative zu ITER, USA)  
FITS (NASA-endorsed) FlEXible Image Transport System  
Abkürzung Erklärung Kategorie
FLEX flEXibel Sprache
FLEX FlEXible Logistic and EXploration Rover = das zukünftige Mondfahrzeug des Startups Ventury Astrolabs Raumfahrt
FLEX frequency level EXpander (Frequenzpegelanheber), Technologie von Pioneer Technik
FLIC FlEXible Interdigital Cuff Electrode  
FMDR Fundación MEXicana para el Desarollo Rural (MEXikanische Stiftung für ländliche Entwicklung) Bahn
FMEA Foreign Material EXclusion Area
FTSE Financial Times Stock EXchange IndEX = der wichtigste britische AktienindEX Bank
FUSE Far Ultraviolet Spectroscopic EXplorer (Satellit)  
GLBT Gay, Lesbian, BisEXual und Transgender, also Schwule, Lesben, BisEXuelle und Transgender Sex
GMEB Organisation, Groupe Musicale EXperimental de Bourges (Verein für musikalische EXperimente von Bourges), französischer Zusammenschluß von EXperimentalmusikern  
GNTM Germany s NEXt Topmodel = Kasting Show auf PRO7 mit Heidi Klum Fernsehen
GOCE Gravity Field and Steady-State Ocean Circulation EXplorer = Sattelieten Projekt zur Vermessung des Geoids Geographie
GOCE Gravity Field and Steady-State Ocean Circulation EXplorer = Sattelieten Projekt zur Vermessung des Geoids Geographie
GOCE Gravity Field and Steady-State Ocean Circulation EXplorer = Sattelieten Projekt zur Vermessung des Geoids Geographie
GOCE Gravity Field and Steady-State Ocean Circulation EXplorer = Sattelieten Projekt zur Vermessung des Geoids Geographie
GOCE Gravity Field and Steady-State Ocean Circulation EXplorer = Sattelieten Projekt zur Vermessung des Geoids Geographie
GOCE Gravity Field and Steady-State Ocean Circulation EXplorer = Sattelieten Projekt zur Vermessung des Geoids Geographie
GOCE Gravity Field and Steady-State Ocean Circulation EXplorer = Sattelieten Projekt zur Vermessung des Geoids Geographie
GOCE Gravity Field and Steady-State Ocean Circulation EXplorer = Sattelieten Projekt zur Vermessung des Geoids Geographie
GOCE Gravity Field and Steady-State Ocean Circulation EXplorer = Sattelieten Projekt zur Vermessung des Geoids Geographie
Abkürzung Erklärung Kategorie
GOCE Gravity Field and Steady-State Ocean Circulation EXplorer = Sattelieten Projekt zur Vermessung des Geoids Geographie
GOCE Gravity Field and Steady-State Ocean Circulation EXplorer = Sattelieten Projekt zur Vermessung des Geoids Geographie
GOCE Gravity Field and Steady-State Ocean Circulation EXplorer = Sattelieten Projekt zur Vermessung des Geoids Geographie
GOCE Gravity Field and Steady-State Ocean Circulation EXplorer = Sattelieten Projekt zur Vermessung des Geoids Geographie
GOCE Gravity Field and Steady-State Ocean Circulation EXplorer = Sattelieten Projekt zur Vermessung des Geoids Geographie
GOCE Gravity Field and Steady-State Ocean Circulation EXplorer = Sattelieten Projekt zur Vermessung des Geoids Geographie
GOCE Gravity Field and Steady-State Ocean Circulation EXplorer = Sattelieten Projekt zur Vermessung des Geoids Geographie
GOCE Gravity Field and Steady-State Ocean Circulation EXplorer = Sattelieten Projekt zur Vermessung des Geoids Geographie
GOCE Gravity Field and Steady-State Ocean Circulation EXplorer = Sattelieten Projekt zur Vermessung des Geoids Geographie
GOCE Gravity Field and Steady-State Ocean Circulation EXplorer = Sattelieten Projekt zur Vermessung des Geoids Geographie
GOCE Gravity Field and Steady-State Ocean Circulation EXplorer = Sattelieten Projekt zur Vermessung des Geoids Geographie
GOCE Gravity Field and Steady-State Ocean Circulation EXplorer = Sattelieten Projekt zur Vermessung des Geoids Geographie
GOCE Gravity Field and Steady-State Ocean Circulation EXplorer = Sattelieten Projekt zur Vermessung des Geoids Geographie
GOCE Gravity Field and Steady-State Ocean Circulation EXplorer = Sattelieten Projekt zur Vermessung des Geoids Geographie
GOCE Gravity Field and Steady-State Ocean Circulation EXplorer = Sattelieten Projekt zur Vermessung des Geoids Geographie
GOCE Gravity Field and Steady-State Ocean Circulation EXplorer = Sattelieten Projekt zur Vermessung des Geoids Geographie
GOCE Gravity Field and Steady-State Ocean Circulation EXplorer = Sattelieten Projekt zur Vermessung des Geoids Geographie
GOCE Gravity Field and Steady-State Ocean Circulation EXplorer = Sattelieten Projekt zur Vermessung des Geoids Geographie
GOCE Gravity Field and Steady-State Ocean Circulation EXplorer = Sattelieten Projekt zur Vermessung des Geoids Geographie
GOCE Gravity Field and Steady-State Ocean Circulation EXplorer = Sattelieten Projekt zur Vermessung des Geoids Geographie
Abkürzung Erklärung Kategorie
GOME Global Ozone Monitoring EXperiment (Fernerkundung, ERS 2, 1995)  
GTLD generic Top Level Domain , sind allgemein Domains wie .com, .net, .org. Siehe auch TLD; Zum Beispiel: Reisen/Regionen .africa .amsterdam .bayern .berlin .budapest .city .earth .hamburg .holiday .hotel .hotels .istanbul .koeln .land .lat .london .madrid .nrw .nyc .paris .reise .reisen .roma .ruhr .saarland .thai .tirol .tokyo .tour .wien Generisch .club .cool .date .eco .free .fun .help .jetzt .law .like .love .men .new .pics .pictures .radio .review .rip .room .sEXy .sucks .today .xyz Web/E-Business .app .bid .blog .chat .cloud .data .digital .download .email .lol .mobile .news .online .phone .secure .site .software .tech .video .web .webcam .website Sport/Hobby .active .art .auto .bike .book .casino .family .film .fit .game .golf .guru .joy .music .ninja .play .singles .ski .sport .team .toys Business .business .career .center .dental .EXpert .gmbh .how .immo .immobilien .med .money .science .services .solutions .support .systems .versicherung .win Community .events .faith .fan .gay .hiv .live .moda .one .porn .sEX .social .voting .wiki Shops/Handel .buy .deal .discount .kaufen .sale .shop .shopping .store .trade Essen/Trinken .bar .bio .food .party .pizza .restaurant .wine  
GTP2 Die KI “GPT2” ist ein TEXtgenerator, dem man einen Satz zufüttern kann, und dann macht er daraus einen ganzen TEXt. Computer
HAXM Intel® Hardware Accelerated EXecution Manager (Intel HAXM) Software
HB.I EXtraharte Holzfaserplatten  
HDB3 High Density Bipolar-Code , Der Code ist eine Weiterentwicklung des AMI-Codes, durch den der Gleichstromanteil auf der Übertragungsleitung verringert wird. Dieser Code wird für die Übertragung bei ISDN-PrimärmultiplEXanschlüssen verwendet  
HETE High Energy Transient EXplorer  
HMDO HEXamethyldisiloxan  
HTML HypertEXt Markup Language , eine einfache Beschreibungssprache für WWW-Dokumente, mit deren Hilfe HypertEXt-Dokumente definiert werden, die von einer Plattform auf eine andere übertragbar sind. Bei HTML-Dateien handelt es sich um einfache ASCII-TEXtdateie  
HTML HyperTEXt Markup Language (Dateinamenerweiterung: Internet-Datei)  
HTML hypertEXt markup language (HypertEXt-Aufmachungsprogrammiersprache), Syntax zum Gestalten von Internet-Seiten, hier als Suffix in Internet-Adressen, siehe auch REBOL, SMIL, XML, Internet  
HTTP HypertEXt Transfer (or Transmission) Protocol (Rechnernetz, WWW)  
HTTP HyperTEXt Transfer Protocol , Internet-Protokoll für Übertragungen von WWW-Daten  
HTTP hypertEXt transfer protocol (HypertEXtübertragungsprotokoll), vor allem bei, siehe auch: Internet-Adressen zu finden  
HTTP HypertEXt Transfer Protocol, Abkürzungen aus EDV und Telekommunikation  
ICES International Council for EXploration of the Sea  
IESE (Fraunhofer-) Institut für EXperimentelles Software Engineering (Kaiserslautern)  
ILEC Incumbent Local EXchange Carrier (Telekommunikation)  
IMSS Instituto MEXicano del Seguro Social (Staatliche Sozialversicherung) Bahn
IMUX inverser MultiplEXer  
Abkürzung Erklärung Kategorie
INXS Internet EXchange Service , Internetvermittlungsdienst  
INXS Internet EXchange Service, Abkürzungen aus EDV und Telekommunikation  
IPMX Internet Protocol Media EXchange (Telekommunikation)  
IPNG IP NEXt Generation , IPnG-Protokolle  
ISDN Integrated Services Digital Network, internationaler Standard für Datennetze für Fernsprech-/TEXt-/Datenkommunikation.  
ITER

International Thermonuclear EXperimental Reactor (Fusionsreaktortechnik) in Frankreich Cadarache; An dem Projekt forschen und arbeiten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus 35 Nationen wie den USA, der Europäischen Union, Südkorea, Japan, Russland, Indien und China. 

Kraftwerk
IVSE interventricular septal EXcursion Medizin
JPEG Joint Photographic (or: Pictures) EXpert Group (Bildcodierung)  
JPEG Joint Photographic EXperts Group , Das zweite Quasi-Standardformat des Internets. Es hat gegenüber dem GIF-Format den Vorteil, dass es 24 bit Farbtiefe unterstützt und daher auch für Photos gut geeignet ist.  
JPEG Organisation, Joint Photographic EXperts Group (Verbindung der PhotographieEXperten), entwickelte den Standard zur Datenkompimierung v. Einzelbildern, die Dateien dazu tragen das Suffix, siehe auch: JPG  
KBPT internationaler ICAO Code für den Flughafen Jefferson County der Stadt Beaumont USA, Bundesland TEXas, die Abkürzung der IATA ist BPT ICAO
KBRO internationaler ICAO Code für den Flughafen South Padre Island Intl der Stadt Brownsville USA, Bundesland TEXas, die Abkürzung der IATA ist BRO ICAO
KCLL internationaler ICAO Code für den Flughafen der Stadt College Station USA, Bundesland TEXas, die Abkürzung der IATA ist CLL ICAO
KCNM internationaler ICAO Code für den Flughafen der Stadt Carlsbad USA, Bundesland New MEXico, die Abkürzung der IATA ist CNM ICAO
KCRP internationaler ICAO Code für den Flughafen Corpus Christi International Airport der Stadt Corpus Christi USA, Bundesland TEXas, die Abkürzung der IATA ist CRP ICAO
KCVN internationaler ICAO Code für den Flughafen der Stadt Clovis USA, Bundesland New MEXico, die Abkürzung der IATA ist CVN ICAO
KDFW internationaler ICAO Code für den Flughafen Dallas Ft Worth International der Stadt Dallas/Ft Worth USA, Bundesland TEXas, die Abkürzung der IATA ist DFW ICAO
KEFD internationaler ICAO Code für den Flughafen Ellington Field der Stadt Houston USA, Bundesland TEXas, die Abkürzung der IATA ist EFD ICAO
KELP internationaler ICAO Code für den Flughafen El Paso International Airport der Stadt El Paso USA, Bundesland TEXas, die Abkürzung der IATA ist ELP ICAO
KFMN internationaler ICAO Code für den Flughafen Four Corners Regional Airport der Stadt Farmington USA, Bundesland New MEXico, die Abkürzung der IATA ist FMN ICAO
Abkürzung Erklärung Kategorie
KGGG internationaler ICAO Code für den Flughafen Gregg County der Stadt Longview/Gladewater/Kilgore USA, Bundesland TEXas, die Abkürzung der IATA ist GGG ICAO
KGLS internationaler ICAO Code für den Flughafen Scholes Field der Stadt Galveston USA, Bundesland TEXas, die Abkürzung der IATA ist GLS ICAO
KHOB internationaler ICAO Code für den Flughafen Lea County der Stadt Hobbs USA, Bundesland New MEXico, die Abkürzung der IATA ist HOB ICAO
KHOU internationaler ICAO Code für den Flughafen Houston Hobby Airport der Stadt Houston USA, Bundesland TEXas, die Abkürzung der IATA ist HOU ICAO
KHRL internationaler ICAO Code für den Flughafen Harlingen der Stadt Harlingen USA, Bundesland TEXas, die Abkürzung der IATA ist HRL ICAO
KISS Kursinformationssystem der Deutschen Börse war der erste deutsche AktienindEX seit dem 1. Juli 1988; er wurde aber schon vor dem Start in DAX umbenannt, da keine Bank etwas mit Küssen zutun haben möchte. Bank
KLBB internationaler ICAO Code für den Flughafen Lubbock International Airport der Stadt Lubbock USA, Bundesland TEXas, die Abkürzung der IATA ist LBB ICAO
KLRD internationaler ICAO Code für den Flughafen International der Stadt Laredo USA, Bundesland TEXas, die Abkürzung der IATA ist LRD ICAO
KMFE internationaler ICAO Code für den Flughafen Miller Intl der Stadt Mc Allen/Mission USA, Bundesland TEXas, die Abkürzung der IATA ist MFE ICAO
KNDS Holding, mit Sitz in Amsterdam, für die Rüstungsunternehmen Krauss-Maffei Wegmann und NEXter. Hersteller des Leopard. Firma
KROW internationaler ICAO Code für den Flughafen Industrial Air Center der Stadt Roswell USA, Bundesland New MEXico, die Abkürzung der IATA ist ROW ICAO
KSJT internationaler ICAO Code für den Flughafen Mathis Field der Stadt San Angelo USA, Bundesland TEXas, die Abkürzung der IATA ist SJT ICAO
KSPS internationaler ICAO Code für den Flughafen Wichita Falls Municipal der Stadt Wichita Falls USA, Bundesland TEXas, die Abkürzung der IATA ist SPS ICAO
KTXK internationaler ICAO Code für den Flughafen Municipal der Stadt TEXarkana USA, Bundesland Arkansas, die Abkürzung der IATA ist TXK ICAO
KTYR internationaler ICAO Code für den Flughafen Pounds Field der Stadt Tyler USA, Bundesland TEXas, die Abkürzung der IATA ist TYR ICAO
KWIC Keyword in ContEXt IndEX (,,permutierter IndEX')  
LEX. LEXikon  
LEXJ internationaler ICAO Code für den Flughafen Santander der Stadt Santander Spanien, die Abkürzung der IATA ist SDR ICAO
LFPT internationaler ICAO Code für den Flughafen Cormeilles-en-VEXin der Stadt Pontoise Frankreich, die Abkürzung der IATA ist POX ICAO
LGBT Lesbian, Gay, BisEXual und Transgender, also Lesben, Schwule, BisEXuelle und Transgender. Sex
Abkürzung Erklärung Kategorie
LIN. linear, siehe auch EXp., log.  
LOG. logarithmisch, siehe auch EXp., lin.  
MIST MIST ist ein Akronym für die Staaten MEXiko, Indonesien, Südkorea und Türkei Geographie
MREC MREC-Entscheidungen (moved, replaced, EXited, copied); dabei wird entschieden welche Software Anwendungen verschoben, ersetzt, gelöscht / aufgegeben oder kopiert werden. Software
NGEU NEXt Generation EU COVID‑19-Aufbaupaket Europa
NGFW nEXt generation Firewall Netzwerk
NYSE New York Stock EXchange = größte Wertpapierbörse der Welt und gehört zur NYSE EuronEXt-Gruppe Bank
PABX Private automatic branch EXchange = Telefonanalage Telekommunikation
PCIe Peripheral Component Interconnect EXpress Computer
PEEP Beatmung: posive endEXpiratory Pressure  
PELV Spannungsversorgungen/Stromversorgungsmodule mit sicherer, elektrischer Trennung; dieser Schutz wird als SELV (Safety EXtra Low Voltage)/PELV (Protective EXtra Low Voltage) nach IEC 60364-4-41 bezeichnet Elektro/Elektronik
PERL Practical EXtraction and Report Language (scherzhaft auch: Pathologically Eclectic Rubbish Lister) (TEXtmanipulation)  
PERL Pratical EXtraction and Report Language , Skriptsprache in der meist CGI-Programme erstellt werden.  
PIEX Préscriptions internationales colis EXpress (frz.) , Vorschriften für den internationalen EXpressgutverkehr (DV 531) Bahn
PJFF A Pulse Jet Fabric Filter (PJFF) is a particulate removal device. This device collects the particles entrained in the flue gas by means of fabric filter media. The particulate typically consists primarily of flyash EXiting the air heater. Technik
PM-M Polyframe M-Module, Editormodul für KORG M 1, M 1 R, M 1 R EX  
PMLE polymorphes LichtEXanthem  
PONS psychoacoustic optimized noise shaping (psychoakustisch optimierte Rauschanpassung), Technik von LEXICON  
POP3 post office protocol 3 (Postamtsprotokoll 3), EXakte Bezeichnung für das, siehe auch: POP, mit welchem, siehe auch: e-mails versandt werden  
PPDM parallel path digital modulation (parallele digitale Modulation), Technik von AphEX Systems  
Abkürzung Erklärung Kategorie
PTCD perkutane transhepatische Cholangiodrainage (EXt. Ableitung der Galle)  
PVEM Partido Verde Ecologista de MEXico (Grün-Ökologische Partei von MEXiko) Bahn
PVOC phase vocoder (Phasenvocoder), Software auf dem NEXT-Rechner Computer
QPEG Q-Team pictures EXpert group (Q-Team-Gruppe der BildEXperten), v. der deutschen Firma Q-Team entwickeltes verbessertes, siehe auch: MPEG-Verfahren  
R 16 Bezeichnungen der besonderen Gefahren bei gefährlichen Stoffen und Zubereitungen, EXplosionsgefährlich in Mischung mit brandfördernden Stoffen  
R 18 Bei Gebrauch Bildung EXplosionsfähiger/leichtentzündlicher Dampf-Luftgemische möglich  
R 19 Bezeichnungen der besonderen Gefahren bei gefährlichen Stoffen und Zubereitungen, Kann EXplosionsfähige Peroxide bilden  
REFL reflEXiv Bahn
RFNM Ready For NEXt Message , Bereit für das nächste Datenpaket  
RFNM Request For NEXt Message , Anfrage nach der nächsten Nachricht  
RIEX Règlement concernant le transport international ferroviaire des colis EXpress (frz.) , Ordnung für die internationale Eisenbahnbeförderung von EXpreßgut, (bislang Anlage IV zur CIM) amtliche Abkürzung Bahn
RXTE Rossi X-Ray Timing EXplorer (Röntgensatellit)  
SDSL Symmetric Didital Subscriber Line , symmetrische digitale Anschlußleitung für DuplEXübertragung. Siehe auch DSL, ADSL, HDSL  
SEED Science Education through EXperiment and Demonstration (USA)  
SEIR Epidemiolog*innen nutzen als Modellgrundlage für die Verbreitung von übertragbaren Krankheiten meist das sogenannte SEIR-Schema. Es repräsentiert vier Gruppen, in die sie die Bevölkerung aufteilt: infektionsanfällig („susceptible to infection“); EXponiert, aber noch nicht angesteckt („EXposed“); infiziert („infected“); und genesen („recovered“) bzw. verstorben („removed“). [Quelle: ada] Medizin
SELV separated EXtra low voltage Computer
SELV Spannungsversorgungen/Stromversorgungsmodule mit sicherer, elektrischer Trennung; dieser Schutz wird als SELV (Safety EXtra Low Voltage)/PELV (Protective EXtra Low Voltage) nach IEC 60364-4-41 bezeichnet Elektro/Elektronik
SETE Société d’EXploitation de la tour Eiffel (SETE) = Organisation die den Eiffelturm besitzt Organisation
SETI Search for EXtraterrestrial Intelligence = suche nach außerirdischem Leben Wissenschaft
SG&A Selling, General and Administrative EXpenses Kommerziel
Abkürzung Erklärung Kategorie
SLEE Service Logic EXecution Environment (Telekommunikation)  
SMEX Small EXplorer Program (USA, Raumfahrt)  
STDM Statistical Time Division MultiplEXing  
STEP (German) Students EXchange Programme  
SVES EKG: Supraventrikuläre EXtrasystole  
SXSW Das South by Southwest (SXSW) ist eine jährlich im März in Austin, TEXas, stattfindende Veranstaltung. Es vereint Festivals, Konferenzen und Fachausstellungen vor allem in den Bereichen Musik, Film und interaktive Medien. Das Festival fand das erste Mal 1987 statt und geht mittlerweile insgesamt über 10 Tag. Quelle Wikipedia Messe
TCCS Transcranial Color-Coded DuplEX Sonography Technik
TEEM Trans-Europ-EXpress marchandises (frz.) , Trans-Europ-EXpress-Güterzug Bahn
TESE testicular sperm EXtraction , Entnahme von Spermien aus dem Hoden zum Zwecke der künstlichen Befruchtung Sex
TESS Forschungssatelliten TESS (Transiting EXoplanet Survey Satellite) der NASA Astronomie
TIO2 Titandioxid ist ein teures, hochdeckendes, hellweißes Pigment, das als deckendes Pigment in Farben auf LatEX- und Lösemittelbasis verwendet wird.  
TISX internationaler ICAO Code für den Flughafen AlEXander Hamilton der Stadt St Croix Island Virgin Islands (US), die Abkürzung der IATA ist STX ICAO
TMCC Transmission and MultiplEXing Configuration Control (Telekommunikation) Telekommunikation
TTML Tagged TEXt Markup Language, Abkürzungen aus EDV und Telekommunikation  
UGGG internationaler ICAO Code für den Flughafen Novo AlEXeyevka der Stadt Tbilisi Georgien, die Abkürzung der IATA ist TBS ICAO
UJRM Unión de Jóvenes Revolucionarios de México - Vereinigung revolutionärer Jugendlicher MEXikos Bahn
UMTS Universal Mobile Telecommunications System , Übertragungsstandard, der die dritte Mobilfunk-Generation einleiten soll. Über UMTS lassen sich Sprache, Bild und TEXt-Daten mit einer Geschwindigkeit bis zu zwei Megabit pro Sekunde etwa auf ein Handy übermitt  
UNIX lautmalerische Kurzform von, siehe auch: Unics, alternatives Betriebssystem für Computer, bereits 1969 u. a. von den BELL LABS entwickelt und aus Multics hervorgegangen, siehe auch SINEX, XENIX  
UNIX UniplEXed Information and Computing System , steht für UNICS  
UTOC user table of contents (Anwender-Umfangstabelle), IndEX bei, siehe auch: MDRekordern  
Abkürzung Erklärung Kategorie
VISS VHS-IndEX-Such-System  
VISS video indEX search system (VideoindEXsuchsystem)  
VITC vertical interval timecode (vertikaler Intervall-Zeitschlüssel), Timecode, welcher keine EXtra Audiospur benötigt, Synchronisationsart, sprich Vitsi, eine Form der SMPTE-Kodierung, siehe auch LTC, SMPTE Technik
VUCA volatility, uncertainty, complEXity and ambiguity = deutsch Volatilität (Unbeständigkeit), Unsicherheit, KomplEXität und Mehrdeutigkeit
VXML Voice EXtensible Markup Language (Telekommunikation)  
VXML VoicEXML  
VoNR Weil 5G unter EXperten als „New Radio“ bezeichnet wird, hat auch das Telefonieren im neuen Netz ein neues Kürzel: „VoNR“ steht für „Voice over New Radio“. Telekommunikation
WEMB wave EXpansion memory board (Wellenformerweiterungskarte), Typen von YAMAHA  
WGBI FTSE Russell World Government Bond IndEX (WGBI) = AktienindEX Bank
WOCE World Ocean Circulation EXperiment  
WWDS wer weiß den sowas = eine von Kai Pflaume moderierte Quizsendung die von montags bis freitags im Ersten Deutschen Fernsehen ausgestrahlt wird; ständige Mitspieler sind Bernhard Hoëcker und Elton (AlEXander Duszat); zusätzlich sind zwei Prominente im Rateteam Fernsehen
WÄS WAS, der "World Association for SEXual Health", einer weltweiten Organisation, die sich seit 1978 für sEXuelle Rechte und sEXuelle Gesundheit einsetzt
XMIT system EXclusive transmit (systemEXklusive Datenübertragung), ,siehe auch SYSEX  
XMPP EXtensible Messaging and Presence Protocol (Telekommunikation)  
ZFMK Zoologisches Forschungsinstitut und Museum AlEXander König (Bonn)  
ZPsG Zentrum für Partnerschaft und sEXuelle Gesundheit Sex
ZWNJ Der Bindehemmer (engl. zero width non-joiner, abgekürzt ZWNJ), auch Ligaturtrenner oder breitenloser Nichtverbinder, ist ein Steuerzeichen, das in der Datenverarbeitung in gespeicherten TEXten verwendet wird, um automatische Buchstabenverbindungen zu verhindern. (Quelle: Wikipedia] Computer
e.g. e.g. ist eine Abkürzung aus dem Lateinischen (EXampli gratia) = zum Beispiel = for EXample Sprachen
opEX Betriebskosten (englisch operational EXpenditure) = Sammelbegriff in der Betriebswirtschaftslehre für alle Kosten, die durch die Aufrechterhaltung des operativen Geschäftsbetriebes eines Unternehmens verursacht werden Ökonomie
opEX Operative EXzellenz (Operational EXcellence/OPEX) bedeutet, Strukturen, Prozesse und Verhaltensweisen entlang der Wertschöpfungskette so auszurichten, dass eine lernende und sich kontinuierlich verbessernde Organisation entsteht, deren Fokus auf einer hocheffizienten Umsetzung der Kundenanforderungen liegt. Ökonomie
Abkürzung Erklärung Kategorie
AEESA spanische Gesellschaft American EXpress Europe S.A. Bank
AESEL American EXpress Services Europe Limited = ein juristischen Person nach dem Recht von England und Wales Bank
CAPEX engl. capital EXpenditures = Investitionsausgaben für längerfristige Anlagegüter, wie bspw. Maschinen, Gebäude, Erstausrüstung, Ersatzteile, Rechnersysteme Ökonomie
CCXML Call Control EXtensible Markup Language (Telekommunikation)  
CHTML compact HypertEXt Markup Language  
CISEN Centro de Investigación y Seguridad Nacional (Nationales Forschungs- und Sicherheitsinstitut , mEXikanischer Geheimdienst) Bahn
CITEM Organisation, Center for International Trade EXpositions and Missions (Zentrum für internationale Handelsausstellungen und -missionen)  
COCOM Coordinating Committee for Multilateral EXport Controls Organisation
COFDM Coded Orthogonal Frequency Division MultiplEX , Digitales Modulationsverfahren  
COFDM Coded Orthogonal Frequency Division MultiplEX(ing)  
COMET C++ OSI Management EXtended Toolchain  
CoDIS Combined DNA IndEX System (zur Überführung von Kriminellen, USA)  
DEMIS Deutschen Elektronischen Melde- und Informationssystem für den Infektionsschutz (DEMIS) wird das EXistierende Meldesystem für Infektionskrankheiten gemäß Infektionsschutzgesetz (IfSG) weiterentwickelt und verbessert Medizin
DHTML Dynamic Hyper TEXt Markup Language , ermöglicht die dynamische Darstellung von Graphiken und TEXten in HTML-Dokumenten  
E-GSM EXtended Global System for Mobile Communication (Telekommunikation)  
EBYTE EXabyte, 1 EByte sind 1024, siehe auch: PByte  
EGRET Energetic Gamma-Ray EXperiment Telescope  
EPRIS European Police Records IndEX System (EPRIS) System zum direkten gegenseitigen Zugriff auf Kriminalakten der Polizeien Europas Polizei
ESSID EXtended Service Set Identifier (Telekommunikation)  
ETOPS EXtended Range Twin Operations, Betriebsart mit zwei Triebwerken  
Abkürzung Erklärung Kategorie
EXCEL Tabellen Kalkulations Programm der Firma Microsoft = Spreadsheet program by Microsoft Corporation Software
EXHIB EXhibitionistisch Sex
FLEX. FlEXaton (von to flEX a tone (einen Ton biegen)), harmonisches Schlaginstrument Musik
GENIE General Electric Network For Information EXchange, Abkürzungen aus EDV und Telekommunikation  
GMIDI generic general purpose MIDI (generiertes Allzweck- MIDI), Bezeichnung im LEXICON MRC für Betriebsart, in welcher MIDI-Kontrollmeldungen verarbeitet werden Musik
GREIX German Real Estate IndEX = Imobilien IndEX Bank
GUESS General-Purpose EXpert System Shell  
H6XDI HEXahydro-xyclen-diisocyanat  
HTTPS HyperTEXt Transfer Protocol Secured Socket Layer , Funktioniert wie http, zusätzlich gibt es aber eine Verschlüsselung zwischen den Transferpartnern. Siehe auch SSL  
IMBIE Die „Ice Sheet Mass Balance Intercomparison EXercise“ (IMBIE) ist ein internationales Forschungsprojekt, das Daten zur Entwicklung der polaren Eisschilde sammelt und bewertet. Umwelt
ISX-B Impurity Studies EXperiment B (Fusionsreaktortechnik, Oak Ridge)  
JETRO Japanese EXternal Trade Organization  
KESSY Keyless Entry Start EXit System = Schlüsselloses Eingangs Start und Ende System Auto
LENRD low end noise reduction device (Absorber), Technologie von AuralEX  
LFTYR Ley Federal de Telecomunicaciones und Radiodifusión = mEXikanische Telefonbehörde Organisation
LGBTI Lesbian, Gay, BisEXual und Transgender, = Lesben, Schwule, BisEXuelle und TranssEXuell oder IntersEXuell Sex
LGBTQ LGBTQ = Lesbian, Gay, BisEXual, Transgender and Queer = Lesben, HomosEXuelle, BisEXuelle, Tarnsgender und Personen, die von der Norm abweichen Sex
LIBR. Libretto (kleines Buch), hier gedrucktes Buch zu Bühnenwerken m. gesungenen TEXten (z.B. Oper, Operette usw.)  
NICAM NICAM steht für Near Instantaneous Companded Audio MultiplEX (fast unmittelbar komprimierter Ton-MultiplEX) und beschreibt die digitale Übertragung zweier Tonkanäle beim analogen Fernsehen. Das Verfahren ist als ETS EN 300 163 spezifiziert. Fernsehen
PEMEX Petróleos MEXicanos (staatlicher Ölkonzern in MEXico) Firma
Abkürzung Erklärung Kategorie
PIXIT Protocol Information EXtra Implementation for Testing (Telekommunikation)  
PRREV pre reverb (FrühreflEXionen)  
REBOL relative EXpression-based object language (relative auf Art und Weise des Ausdrucks basierende Objektsprache), eine quasi Programmiersprache zur Darstellung von, siehe auch: Internetinhalten, siehe auch HTML, SMIL, XML  
ROBIN Robo Invest, eine Kombination aus Mensch und Maschine, Technologie und EXpertise Bank
ROMEX ROM EXpansion (ROM-Erweiterung), Bezeichnung für den ROM-Erweiterungssteckplatz im QUASIMIDI QUASAR, siehe auch ROM, RAMEX  
ROTEX Roboter-Technologie-EXperiment (Spacelab)  
ROTSE Robotic Optical Transient Search EXperiment (Astrophysik)  
S/TDM CREAMWARE SCOPE time division multiplEXing (CREAMWARE SCOPE ZeitmultiplEXverfahren), ähnlich dem DIGIDESIGN, siehe auch: TDM  
SAIDI Stromnetzstabilität wird im SAIDI-Wert angegeben (System Average Interruption Duration IndEX) Netzwerk
SCOLE Spacecraft Control Laboratory EXperiment (NASA, etwa 1983) Raumfahrt
SEPCO Shuaibah EXpansion Project Company Firma
SEVIS Student and EXchange Visitor Information System (USA)  
SHTTP Secure HypertEXt Transfer Protocol, Abkürzungen aus EDV und Telekommunikation  
SILEX Semiconductor Laser Inter-Satellite Link EXperiment (1998)  
SINEX Alternatives Betriebssystem für Computer von SIEMENS, siehe auch: XENIX  
SMIME Secure Multipurpose Internet Mail EXtensions , siehe S/MIME  
SYSEX siehe: SYSEX  
SYSEX system EXclusive MIDI data (systemEXklusive MIDI-Daten ), ,siehe auch MIDI  
TELEX Teleprinter EXchange , Fernschreiben  
TEMEX telemetry EXchange (Fernwirken), Spezialdienst im, siehe auch: ISDN-Netz  
Abkürzung Erklärung Kategorie
TEMIS TEXt Mining Solutions  
TEXUS Technische EXperimente unter Schwerelosigkeit  
TIGER Tiger-IndEX des Brookings Institution (Washington) – die Abkürzung Tiger steht für Tracking IndEX for the Global Economic Recovery = IndEX zur Bewertung der Weltwirtschaft Bank
TOPIX Tokio Stock Price IndEX = japanischer Aktien IndEX Bank
TTFHW

„Time To First Hello World“ (TTFHW). TTFHW misst die Zeit, die man braucht, um ein Programm zu schreiben das "Hello World" ausgibt. TTFHW beschreibt so die KomplEXität einer Programmiersprache.

Software
UGOCM Unión General de Obreros y Campesinos de México (Arbeiter-und Bauerngewerkschaft) Bahn
UNICS UniplEXed Information and Computing System , Betriebssystem, von Bell entwickelt als universell einsetzbar.  
UNICS uniplEXed information and computing system (vereinfachtes Informations- und Rechensystem), Betriebssystem, welches später in, siehe auch: UNIX gipfelte, aus, siehe auch: Multics hervorgegangen  
USMCA Mit dem 2020 ratifizierten United States-MEXico-Canada-Agreement (USMCA) entstand eine der größten Freihandelszonen der Welt. Handel
VOFDM Vector Orthogonal Frequency Division MultiplEXing  
VSELP Vector Sourcebook EXcited Linear Predictive Coding (Sprachkompressionssystem)  
XBIOS EXtended basic input-output system (erweitertes Basisein- und -ausgabesystem)  
XBIOS EXtended BIOS  
XCTRL EXternal control (EXterne Kontrolle), Modulationsquelle in ENSONIQ-Synthesizern und -Samplern  
XENIX Alternatives Betriebssystem für PCs ähnlich, siehe auch: SINEX, UNIX  
XETRA elektronisches Handelssystem der Deutsche Börse AG; Kunstwort für EXchange Electronic Trading Bank
XHTML EXtensible HypertEXt Markup Language, Abkürzungen aus EDV und Telekommunikation  
XLINK EXtended Lokales Informatik-Netz Karlsruhe  
XMIDI EXternal MIDI-controller (EXterner MIDI-Steuereinrichtung), hier als Modulationsquelle Musik
ZEBET (Centre for the Evaluation of Alternative Methods to Animal EXperiments) (DE)  
Abkürzung Erklärung Kategorie
prép Mittel gegen HIV. Seit 2016 ist die sogenannte Prä-EXpositionsprophylaxe, kurz PrEP, in der EU zugelassen. Dabei werden meist zwei Wirkstoffe in einer Tablette kombiniert, Tenofovir und Emtricitabin - bekannt wurde die Therapie unter dem Markennamen Truvada. Medizin
BGETEM BGETEM - Berufsgenossenschaft Energie TEXtil Elektro Medienerzeugnisse Organisation
CCDCOE NATO Cooperative Cyber Defence Centre of EXcellence (CCDCOE) Armee
DNSSEC Domain Name System Security EXtensions Netzwerk
E-EXIT Emergency EXit, englisch für Notausgang  
E-OTDR EXtended Optical Time Domain Reflectometry  
EBCDIC EXtended Binary Coded Decimal Interchange Code  
EBCDIC EXtended binary coded decimal interchange code (erweiterter BCD-Code), siehe auch: BCD, siehe auch ASCII  
EXWoSt EXperimenteller Wohnungs- und Städtebau  
GREXIT Kunstwort aus Griechenland und EXit. GREXIT beschreibt den Ausstieg Griechenlands aus der Euro Zone Politik
HCTMCP HEXacyanotrimethylencyclopropanid Chemie
HENGST sEXuell aktiver Mann sucht womöglich Stute Sex
HTLV-1 Virus, das beim SEX übertragen wird; das Virus löst eine besonders aggressive Form von Blutkrebs und andere schwere Krankheiten aus Sex
ID-NR. identification-number (Identifikationsnummer), Herstellerkennung bei der, siehe auch: Sys-EX-Übertragung von, siehe auch: MIDI-Signalen  
IMCINE Instituto MEXicano de Cinematografía Bahn
INSTEX Instrument in Support of Trade EXchanges = Instrument zur Unterstützung von Handelsaktivitäten zwischen dem Iran und der Europäischen Union Wirtschaft
KONNEX European Home and Building Electronic System Association , CENELEC angegliederte Organisation. Siehe auch CENELEC-Partner  
LGBTIQ Lesbisch Schwul Bi Trans* Inter* Queer bzw. im Englischen entsprechend für Lesbian Gay BisEXual Trans IntersEX Queer Sex
LÜKEX der Staat trainierte bereits 2011 beim großen LÜKEX-Manöver (Länderübergreifende Krisenmanagement-Übung/EXercise) den digitalen Ernstfall. Polizei, Feuerwehr, THW, Krankenhäuser und Bundeswehr proben die Zusammenarbeit bei ausgefallenen Netzen und die Analyse der Ursache Medizin
NEBOSH Natioanl EXaming Body of Safety and Health
Abkürzung Erklärung Kategorie
OPC DX OPC für Data EXchange Computer
PHENIX Pioneering High Energy New Ion EXperiment (RHIC)  
REVERB vj.iso ist die Abkürzung für eine Image-Datei(ISO) von Visual Java der Visual Studio 2005 EXpress Edition von Microsoft, die leider mit Einführung von Visual Studio 2008 spurlos aus allen Microsoftseiten verschwunden ist Software
S/MIME Secure Multipurpose Internet Mail EXtensions , ein Protokoll für den Austausch sicherer elektronischer Mails über das Internet.  
SIDIDH Servicio de Información Diaria Sobre Derechos Humanos en México, México D.F. Bahn
SIMPLE Session Initiation Protocol for Instant Messaging and Presence Leveraging EXtension (Telekommunikation)  
SYS-EX siehe: SYSEX  
TEXTIL TEXtilien Bahn
UKSEDS UK Students for the EXploration and Development of Space  
VECSEL Vertical EXternal Cavity Surface-Emitting Laser  
WHATWG Web HypertEXt Application Technology Working Group Organisation
ao sEX Erwachsens
  • alles ohne = Gerschlechtsverkehr wird ohne Kondom durchgeführt
  • " > Erwachsens
  • alles ohne = Gerschlechtsverkehr wird ohne Kondom durchgeführt
  • ">

    AO SEX

    Sex
    kb sEX SEX Sex
    kb-sEX SEX Sex
    BG ETEM Berufsgenossenschaft Energie TEXtil Elektro Medienerzeugnisse (BG ETEM) Organisation
    CD PLUS compact disc disk plus (Kompatkplatte plus), veraltete Bezeichnung für die, siehe auch: CD EXtra  
    CD-TEXT compact disc with tEXt (Kompaktplatte mit TEXt), Kombination aus Audio-CD mit TEXt (z.B. Titelnamen) im Subcode ähnlich eines DAT-Bandes, siehe auch DAT  
    CL-NETZ Ein semiprofessionelles deutschsprachiges Computernetz mit über 150 Mailboxen überwiegend in Deutschland, aber auch in Österreich, Schweiz, Italien und EX-Jugoslawien. Weit gestecktes Themenspektrum mit Schwerpunkten im politischen, ökologischen und sozia  
    COMPLEX Committee on Planetary and Lunar EXploration (National Research Council, USA)  
    EXcimer EXcited Dimer (Laser)  
    Abkürzung Erklärung Kategorie
    GEXican German-MEXican Geographie
    HTM (L) HypertEXt Markup (Language), Abkürzungen aus EDV und Telekommunikation  
    HTTP-NG HypertEXt Transfer Protocol - NEXt Generation  
    J-PUNKT EKG: Junction Point (am Ende des QRS-KomplEX, Beginn der ST Strecke)  
    LGBTQIA Abkürzung der englischen Wörter Lesbian, Gay, BisEXual, TranssEXual/Transgender, Queer, IntersEXual und AsEXual Sex
    LSBTTIQ Lesbian, BisEXual, Gay und Transgender, also Lesben, BisEXuelle, Schwule und Transgender Sex
    Limeddh Liga MEXicana por la Defensa de los Derechos Humanos Bahn
    NEXtGen NEXtGen = nächste Generation = nEXt generation Sonstiges
    RE-SEED Retirees Enhancing Science Education through EXperiment and Demonstration (USA)  
    SYSEXCL siehe: SYSEX  
    VEB TKC VEB TEXtilkombinat Cottbus DDR
    IDAHOBIT International Day Against Homophobia, Biphobia, Interphobia & Transphobia; Der Internationale Tag gegen Homo-, Trans-, Bi- und Interphobie (IDAHOBIT) wird seit 2005 jährlich am 17. Mai von HomosEXuellen und später auch Trans-, Bi- und IntersEXuellen als Aktionstag begangen, um durch Aktionen, mediale Aufmerksamkeit und Lobbying auf die Diskriminierung und Bestrafung von Menschen hinzuweisen, die in ihrer sEXuellen Orientierung oder Geschlechtsidentität von der Heteronormativität abweichen. (Quelle: Wikipedia) Gesellschaft
    T-ONLINE Telekom online (Telekom auf Sendung), vormals, siehe auch: DatEX-J  
    COMPENDEX Computerized Engineering IndEX (Datenbank)  
    EDELWEISS

    EXpérience pour Détecter les WIMPs en Site Souterrain = EXperiment soll die Zusammenstöße von Teilchen der Dunklen Masse mit Atomkernen messen

    Physik
    TEXtilKVO TEXtilkennzeichnungs EU-Verordnung Recht
    CONFIG.SYS configuration system file (Konfigurationssystemdatei), besonders unter, siehe auch: MS-DOS bekannt gewordene Datei, enthält die systemspezifischen Gerätekonfigurationsdaten, siehe auch ANSI.SYS und AUTOEXEC.BAT  
    HEIZÖL EL EXtra-leichtes Heizöl  
    TS post-op TranssEXueller/TranssEXuelle nach (=post) der Geschelchtsumwandlung (op = operation) Sex
    QRS-KOMPLEX EKG: Kammererregung  
    Abkürzung Erklärung Kategorie
    TOIL. - SEX Toiletten - SEX. Oberbegriff für KV und NS. Sex
    TEXtilKennzG TEXtilkennzeichnungsgesetz