In Ihrem Browser ist Javascript nicht aktiviert.
Bitte aktivieren Sie Javascript um die Seite richtig anzeigen zu können.

20 Abkürzungen mit ESO gefunden

Abkürzung Erklärung Kategorie
ESO Eisenbahn-Signalordnung, amtliche Abkürzung nur für die aufgehobene Verordnung vom 28. Dezember 1935 Bahn
ESO Eisenbahn-Signalordnung, nicht amtliche Abkürzung für die ESO 1959 in der jeweils gültigen Fassung Bahn
ESO ESSI Service Organization daten
ESO European Southern Observatory, Europäische Organisation für astronomische Forschung in der südlichen Hemisphäre (Garching) daten
ESO European Standards Organizations , Zusammenschluß aus drei Standardisierungsorganisationen: CEN, CENELEC und ETSI daten
ESOC European Space Operations Centre (Darmstadt) daten
ESOE internationaler ICAO Code für den Flughafen Orebro der Stadt Orebro Schweden, die Abkürzung der IATA ist ORB ICAO
ESOF Euroscience Forum daten
ESOW internationaler ICAO Code für den Flughafen Hasslo der Stadt Vasteras Schweden, die Abkürzung der IATA ist VST ICAO
GESO Gesamtvollstreckungsordnung daten
GESO Gesamtvollstreckungsordnung, DDR bzw. ehemals Beitrittsgebiet, jetzt: Insolvenzordnung DDR
IESO Independent Electric System Operator (IESO) in Ontario Kanada kategorie_id:
LESO internationaler ICAO Code für den Flughafen Fuenterrabia der Stadt San Sebastian Spanien, die Abkürzung der IATA ist EAS ICAO
RESO rESOnance (RESOnanz, Güte), hier: von Filtern, siehe auch Q daten
RESO RESOnanz daten
vESO Vereinfachte Eisenbahn-Signalordnung, (vom 15. 3. 1943, aufgehoben) Bahn
ESONE (Committee for) European Studies on Norms for Electronics daten
ESONE Committee for European Studies on Norms for Electronics , CENELEC angegliederte Organisation. Siehe auch CENELEC-Partner daten
SEDESOL Secretaría de Desarrollo Social Bahn
ESO 1959 Eisenbahn-Signalordnung 1959, amtliche Abkürzung für die Verordnung vom 7. Oktober 1959 Bahn

241 Erklärungen mit ESO gefunden

Abkürzung Erklärung Kategorie
M siehe auch: MIDI, als Bestandteil einer Typenbezeichnung, insbESOndere in Verbindung mit älteren Geräten, z.B. OB-8M, SYNTHEX/M, POLY-61 M usw.  
Q quality-factor (Qualitätsfaktor, Filtergüte, RESOnanz), hier für die RESOnanz der Filtereckfrequenz  
R 1. Kennbuchstabe für Kautschuke mit einer ungesättigten Kohlenstoffkette, zB. Naturkautschuk und synthetische Kautschuke, die sich zumindest teilweise von Diolefinen ableiten, 2. Kennbuchstabe für erhöht bzw. RESOl  
R Schalldämm-Maß nach DIN 4109. Das Schalldämm-Maß kennzeichnet die Luftschalldämmung von Bauteilen. Durch Anfügen bESOnderer Kennzeichen und Indizes wird das Schalldämm-Maß unterschieden: Je nachdem, ob der Schall ausschließlich durch das prüfende Bauteil  
BB Brustbondage, bESOnders im Internet und in Kontaktanzeigen. Sex
CF KrESOl-Formaldehyd-Harze  
HR high rESOlution (hohe Auflösung), Monitorbaureihe von MACKIE  
HR human rESOuces = Personalabteilung
Lf Leichte Flachpressplatten weisen eine lockere homogene Spanstruktur auf. Sie werden mit bESOnderer Oberflächenstruktur und wegen der höheren Schallabsorption als Akustikplatten verwendet. Sie können beschichtet oder beplankt sein.  
LS LESOtho, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains Verwendung  
RR RESOurce Records  
RU RESOurces Unit  
SF science fiction (Zukunftsvision), häufig in Zusammenhang mit bESOnderen Klängen (Synthesizer, Sampler) benutzte Bezeichnung Musik
ST SESOthisch, Internationale Sprachcodes (nach ISO 639:1988)  
XL extra large (bESOnders groß), häufig in Typenbezeichnungen für eine größere Version zu findene Bezeichnung, z.B. DIGITECH DSP 256 XL ist mit mehr Effektalgorithmen ausgestattet als das DSP 256  
AMP Accelerated Mobile Pages (AMP) sind mobile Webseiten, die bESOnders schnell laden. Internet
CbZ Cargo-Zug für bESOndere Zwecke Bahn
CEN European Committee for Standardization , Eine der drei Top-Organisationen der ESO.  
CLP Chile (PESO), im internationalen Zahlungsverkehr gebräuchliches Währungskürzel der einzelnen Staaten  
CNI CongrESO Nacional Indígena (Nationaler indigener Kongreß), größte indigene Dachorganisation Mexikos. Bahn
Abkürzung Erklärung Kategorie
COP Kolumbien (PESO), im internationalen Zahlungsverkehr gebräuchliches Währungskürzel der einzelnen Staaten  
CUP Kuba (PESO), im internationalen Zahlungsverkehr gebräuchliches Währungskürzel der einzelnen Staaten  
DbZ Zug für bESOndere Zwecke Dritter Bahn
DCR Dedicated Control Room (at ESOC)  
DDI DidESOxyinosin  
DLH internationaler IATA Code für den Flughafen Duluth International Airport der Stadt Duluth USA, Bundesland MinnESOta, die Abkürzung der ICAO ist KDLH IATA
DNS DESOxyribonucleinsäure  
DNS Erbsubstanz (DESOxyribonucleinsäure)  
DOP Dominikanische Republik (PESO), im internationalen Zahlungsverkehr gebräuchliches Währungskürzel der einzelnen Staaten  
DRM Distributed RESOurce Management Computer
DRO Dielectric RESOnance Oscillator  
DSG DESOgestrel  
EEV Enhanced Enmironmental friendly Vehicle, bESOnders umweltfreundliches Fz, das die Euro3 -Grenzwerte für gasförmige Schadstoffe auf ca 1/10 und für Partikel auf 0,01g/km begrenzt (Steueranreize). , Euro 5 Norm ab 2008  
EMR Electron Magnetic RESOnance  
ERM Earth RESOurce Mapping  
ERP Energy RESOurce Planning  
ERP Enterprise RESOurce Planning , integrierte Unternehmens-Anwendungen  
ESO Eisenbahn-Signalordnung, amtliche Abkürzung nur für die aufgehobene Verordnung vom 28. Dezember 1935 Bahn
ESO Eisenbahn-Signalordnung, nicht amtliche Abkürzung für die ESO 1959 in der jeweils gültigen Fassung Bahn
ESO ESSI Service Organization  
Abkürzung Erklärung Kategorie
ESO European Southern Observatory, Europäische Organisation für astronomische Forschung in der südlichen Hemisphäre (Garching)  
ESO European Standards Organizations , Zusammenschluß aus drei Standardisierungsorganisationen: CEN, CENELEC und ETSI  
ESR Electron Spin RESOnance, ElektronenspinrESOnanz  
FFM internationaler IATA Code für den Flughafen Fergus Falls Municipal Airport der Stadt Fergus Falls USA, Bundesland MinnESOta IATA
FRC Fraunhofer RESOurce Center (Michigan, OH, USA)  
FRM internationaler IATA Code für den Flughafen Fairmont Municipal der Stadt Fairmont USA, Bundesland MinnESOta IATA
GIF BESOnderheiten: maximal 256 Farbeninterlaced: Diese Variante ermöglicht eine unscharfe Vorschau auf das Bild während des Ladens. Anstatt Zeile für Zeile anzuzeigen, kann zum Beispiel festgelegt werden, dass zuerst jede fünfte Zeile gezeigt wird.transparen  
GWP Guinea-Bissau (PESO), im internationalen Zahlungsverkehr gebräuchliches Währungskürzel der einzelnen Staaten  
HIB internationaler IATA Code für den Flughafen Hibbing-Chisholm der Stadt Hibbing USA, Bundesland MinnESOta, die Abkürzung der ICAO ist KHIB IATA
HRC high rESOlution converter (Wandler mit hoher Auflösung), Typ von Neve  
HRI High RESOlution Imager (Röntgen-Satellit)  
HRO high rESOlution oscillator (hochauflösender Oszillator), Bezeichnung von MARION SYSTEMS für deren Oszillatoren im, siehe auch: ASM  
ICR Ion Cyclotron RESOnance  
INL internationaler IATA Code für den Flughafen Falls International der Stadt International Falls USA, Bundesland MinnESOta, die Abkürzung der ICAO ist KINL IATA
IRQ Interrupt Request , Unterbrechungsanforderung: Ein Signal, mit dem ein Gerät dem Prozessor seine Bereitschaft signalisiert, Daten zu empfangen oder zu senden. In der Regel verwendet jedes an den Computer angeschlossene Gerät eine bESOndere IRQ.  
JPG siehe: JPEG, hier Dateiendung, hochkomprimierendes Bilddatenformat, bESOnders im, siehe auch: Internet eingesetzt, siehe auch GIF  
LES das olympische Länderkürzel für LESOtho Sport
LES internationaler IATA Code für den Flughafen Fuenterrabia der Stadt LESObeng LESOtho, die Abkürzung der ICAO ist FXLS IATA
LNT BESOndere Bedingungen für das Verkehren von Leichten Nahverkehrstriebwagen im Mischbetrieb mit Regelfahrzeugen der Eisenbahnen des öffentlichen Verkehrs Bahn
LRB internationaler IATA Code für den Flughafen der Stadt Leribe LESOtho, die Abkürzung der ICAO ist FXLR IATA
Abkürzung Erklärung Kategorie
LSL LESOtho (Loti), im internationalen Zahlungsverkehr gebräuchliches Währungskürzel der einzelnen Staaten  
MRT Kernspintomografie ist ein bildgebendes Verfahren und wird auch als MagnetrESOnanztomografie, kurz MRT Medizin
OER Open Educational RESOurces = Offene Bildungsmaterialien Bildung
PGP BESOnders in Internet-Kreisen verbreitetes Verschlüsselungsprogramm des Amerikaners Phil Zimmerman.  
PHP Philippinen (PESO), im internationalen Zahlungsverkehr gebräuchliches Währungskürzel der einzelnen Staaten  
POS den englischen Begriff Part of Speech, der Wortart bedeutet und bESOnders in der Linguistik benutzt wird  
PRC Physics RESOurces Center (AIP)  
PS. Psalm (Lied zum Saitenspiel), insbESOndere kirchliche Musik  
R 1 Bezeichnungen der bESOnderen Gefahren bei gefährlichen Stoffen und Zubereitungen, In trockenem Zustand explosionsgefährlich  
R 2 Bezeichnungen der bESOnderen Gefahren bei gefährlichen Stoffen und Zubereitungen, Durch Schlag, Reibung, Feuer oder andere Zündquellen explosionsgefährlich  
R 3 Bezeichnungen der bESOnderen Gefahren bei gefährlichen Stoffen und Zubereitungen, Durch Schlag, Reibung, Feuer oder andere Zündquellen bESOnders explosionsgefährlich  
R 4 Bezeichnungen der bESOnderen Gefahren bei gefährlichen Stoffen und Zubereitungen, Bildet hochempfindliche explosionsgefährliche Metallverbindungen  
R 5 Bezeichnungen der bESOnderen Gefahren bei gefährlichen Stoffen und Zubereitungen, Beim Erwärmen explosionsfähig  
R 6 Bezeichnungen der bESOnderen Gefahren bei gefährlichen Stoffen und Zubereitungen, Mit und ohne Luft explosionsfähig  
R 7 Bezeichnungen der bESOnderen Gefahren bei gefährlichen Stoffen und Zubereitungen, Kann Brand verursachen  
R 8 Bezeichnungen der bESOnderen Gefahren bei gefährlichen Stoffen und Zubereitungen, Feuergefahr bei Berührung mit brennbaren Stoffen  
R 9 Bezeichnungen der bESOnderen Gefahren bei gefährlichen Stoffen und Zubereitungen, Explosionsgefahr bei Mischung mit brennbaren Stoffen  
RBW RESOlution Bandwidth (Telekommunikation)  
RDF RESOurce Description Framework , ist eine Spezifikation für ein Modell zur Repräsentation von Metadaten, die erstmals 1999 vom World Wide Web Consortium vorgelegt wurde und üblicherweise in Form einer XML-Sprache verwendet wird  
RDF RESOurce Description Framework (Telekommunikation)  
Abkürzung Erklärung Kategorie
RET RESOlution Enhancement Technology  
RFB rESOnance filter bank (RESOnanzfilterbank)  
RFM RESOnanzfiltermodul  
RIS RESOnance Ionization Spectroscopy  
RMS RESOnant Macrosonic Synthesis  
RMS RESOurce Management Service , stellt die Druckertreiber in der NDPS zur Verfügung.  
RRC Radio RESOurce Control (Telekommunikation, Layer 3)  
RRM Radio RESOurce Management (Telekommunikation)  
RST internationaler IATA Code für den Flughafen Rochester Municipal der Stadt Rochester USA, Bundesland MinnESOta IATA
RST RESOnance Scattering Theory  
RTD RESOnant Tunneling Device  
SDR Secure Data Room = Meeting Point im Internet der bESOndere Sicherheit gegen Internetkrmininalität bietet Internet
SGS internationaler IATA Code für den Flughafen Fleming Field der Stadt South Saint Paul USA, Bundesland MinnESOta IATA
SHK internationaler IATA Code für den Flughafen der Stadt Sehonghong LESOtho, die Abkürzung der ICAO ist FXSH IATA
SLD Sanfte Laser-DESOrption  
SND sound rESOurce (Klangquelle), hier Suffix für Einzelklang-Dateien und allgemein für Klangdateien unterschiedlichster Art (auch Sample-Dateien)  
SOK internationaler IATA Code für den Flughafen der Stadt Semonkong LESOtho, die Abkürzung der ICAO ist FXSM IATA
SRF Specialized RESOurces Function (Telekommunikation)  
SRM einheitliche Bankenabwicklungsmechanismus (Single RESOlution Mechanism, SRM) Bank
SRM Storage RESOurce Management  
Abkürzung Erklärung Kategorie
SRP Special(ized) RESOurce(s) Point (Telekommunikation)  
STC internationaler IATA Code für den Flughafen Saint Cloud der Stadt Saint Cloud USA, Bundesland MinnESOta IATA
STP internationaler IATA Code für den Flughafen Downtown Airport der Stadt St Paul USA, Bundesland MinnESOta IATA
TBT Tributylzinn. Sehr giftige Verbindung, die in Farben zum Streichen von Schiffen enthalten ist. TBT verhindert den Bewuchs von Organismen auf Schiffen. Gelangt ins Wasser und bedroht die Population einiger MeerESOrganismen.  
TMR transparent MIDI reset (transparenter MIDI-Rückstellung), bESOndere MIDI-Funktion von MIDITEMP, siehe auch MIDI  
TOP TagESOrdnungspunkt Bahn
TRM Transmission RESOurce Management (Telekommunikation)  
TRP Test RESOurce Partitioning  
TSG Gesetz über die Änderung der Vornamen und Feststellung der Geschlechtszugehörigkeit in bESOnderen Fällen (Transsexuellengesetz), amtliche Abkürzung Bahn
TVF internationaler IATA Code für den Flughafen Thief River Falls Municipal der Stadt Thief River Falls USA, Bundesland MinnESOta IATA
UNE internationaler IATA Code für den Flughafen der Stadt Qachas Nek LESOtho, die Abkürzung der ICAO ist FXQN IATA
URI Uniform RESOurce Identifier (Telekommunikation)  
URI Universal/Uniform RESOurce Identifier , Einheitliches Kennzeichen im WWW  
URL Uniform RESOurce Locator , eine Adresse für ein Dokument im Internet. Alle Dokumente im Internet müssen eine eindeutigen Adresse besitzen.  
URL uniform rESOurce locator (Internetadresse), meistens beginnend mit, siehe auch: http, aber auch, siehe auch: ftp, siehe auch Internet  
URL Universal RESOurce Locator (or: Location) (Internet)  
URN Universal RESOurce Name  
USB Universal Serial Bus , Schnittstelle zwischen PCs und Perepheriegeräte, BESOnderheiten: bis zu 27 Geräte können in Reihe geschaltet werdenHot-Plug-fähig, d.h. der PC muss nicht ausgeschaltet werden, wenn ein USB-Gerät angeschlossen wird PC erkennt das a  
UYP Uruguay (PESO), im internationalen Zahlungsverkehr gebräuchliches Währungskürzel der einzelnen Staaten  
VBG Vollholz mit bESOnderen Güteanforderungen Baugewerbe
Abkürzung Erklärung Kategorie
VST internationaler IATA Code für den Flughafen Hasslo der Stadt Vasteras Schweden, die Abkürzung der ICAO ist ESOW IATA
WWW World Wide Web , eine hierarchische, grafische Oberfläche zum Zugriff auf das Internet. Als BESOnderheit werden Hyperlinks ermöglicht. Das WWW verwendet das Hypertext Transfer Protocol  
YFR internationaler IATA Code für den Flughafen der Stadt Fort RESOlution Kanada, die Abkürzung der ICAO ist CYFR IATA
YRB internationaler IATA Code für den Flughafen RESOlute Bay der Stadt RESOlute Kanada, die Abkürzung der ICAO ist CYRB IATA
ZBV zur bESOnderen Verwendung Bahn
ACPR Autorité de contrôle prudentiel et de résolution (ACPR), 4 Place de Budapest, CS 92459, 75436 PARIS CEDEX 09 Bank
AGBB Allgemeine Geschäfts- und BESOndere Beförderungsbedingungen Reisen
CFNM CFNM ist eine englische Abkürzung für Clothed Female Naked Male (Bekleidete Frau - Nackter Mann). Es handelt sich dabei um eine bESOnderen Fetisch, wobei sich der Mann durch seine bloße Nacktheit gegenüber der Frau freiwillig selbst unterordnet. Schule
CMRS Clinical Magnetic RESOnance Society  
CORS Cross-Origin RESOurce Sharing (CORS) Internet
CYFR internationaler ICAO Code für den Flughafen der Stadt Fort RESOlution Kanada, die Abkürzung der IATA ist YFR ICAO
CYRB internationaler ICAO Code für den Flughafen RESOlute Bay der Stadt RESOlute Kanada, die Abkürzung der IATA ist YRB ICAO
ECOR Engineering Committee on Oceanic RESOurces Organisation
EIHP europäische Standard zur Prüfung von Druckbehältern, insbESOndere für Hochdruckbehälter z.B. zur Wasserstoffspeicherung mit Drücken bis zu 700 bar.  
EROS Earth RESOurces Observation System  
ESOC European Space Operations Centre (Darmstadt)  
ESOE internationaler ICAO Code für den Flughafen Orebro der Stadt Orebro Schweden, die Abkürzung der IATA ist ORB ICAO
ESOF Euroscience Forum  
ESOW internationaler ICAO Code für den Flughafen Hasslo der Stadt Vasteras Schweden, die Abkürzung der IATA ist VST ICAO
ESPC internationaler ICAO Code für den Flughafen FroESOe der Stadt Östersund Schweden, die Abkürzung der IATA ist OSD ICAO
Abkürzung Erklärung Kategorie
ETSI European Telecommunications Standards Institute , Europäische Standardisierungsbehörde für Telekommunication mit insgesamt 45 Mitgliederorganisationen in 14 Ländern. Ist eine der drei Top-Organisationen der ESO.  
FERP Federated Enterprise RESOurce Planning Computer
fNMR Functional Nuclear Magnetic RESOnance  
FXLR internationaler ICAO Code für den Flughafen der Stadt Leribe LESOtho, die Abkürzung der IATA ist LRB ICAO
FXLS internationaler ICAO Code für den Flughafen Fuenterrabia der Stadt LESObeng LESOtho, die Abkürzung der IATA ist LES ICAO
FXMF internationaler ICAO Code für den Flughafen der Stadt Mafeteng LESOtho, die Abkürzung der IATA ist MFC ICAO
FXMK internationaler ICAO Code für den Flughafen der Stadt Mokhotlong LESOtho, die Abkürzung der IATA ist MKH ICAO
FXMM internationaler ICAO Code für den Flughafen Maseru der Stadt Maseru LESOtho, die Abkürzung der IATA ist MSU ICAO
FXNK internationaler ICAO Code für den Flughafen der Stadt Nkaus LESOtho, die Abkürzung der IATA ist NKU ICAO
FXQN internationaler ICAO Code für den Flughafen der Stadt Qachas Nek LESOtho, die Abkürzung der IATA ist UNE ICAO
FXSH internationaler ICAO Code für den Flughafen der Stadt Sehonghong LESOtho, die Abkürzung der IATA ist SHK ICAO
FXSM internationaler ICAO Code für den Flughafen der Stadt Semonkong LESOtho, die Abkürzung der IATA ist SOK ICAO
GERD gastroESOphageal reflux disease  
GESO Gesamtvollstreckungsordnung  
GESO Gesamtvollstreckungsordnung, DDR bzw. ehemals Beitrittsgebiet, jetzt: Insolvenzordnung DDR
GHRS Goddard High RESOlution Spectrograph  
HDF4 Hierarchical Data Format (HDF) bezeichnet die Datenformate HDF4 (veraltet, aber weiterhin unterstützt) und HDF5. Diese Formate werden insbESOndere in wissenschaftlichen Anwendungen für die Speicherung großer Datenmengen verwendet. Optimierte Strukturen und Algorithmen erlauben das effiziente Speichern und Auslesen von ein- und mehrdimensionalen homogenen[1] Tabellen. Tabellen und andere Daten können in ein und derselben Datei in einer beliebigen Verzeichnisstruktur abgelegt werden. Das ermöglicht es zum Beispiel, Messwerte gemeinsam mit Metadaten abzuspeichern. Quelle: wikipedia Leittechnik
HDF5 Hierarchical Data Format (HDF) bezeichnet die Datenformate HDF4 (veraltet, aber weiterhin unterstützt) und HDF5. Diese Formate werden insbESOndere in wissenschaftlichen Anwendungen für die Speicherung großer Datenmengen verwendet. Optimierte Strukturen und Algorithmen erlauben das effiziente Speichern und Auslesen von ein- und mehrdimensionalen homogenen[1] Tabellen. Tabellen und andere Daten können in ein und derselben Datei in einer beliebigen Verzeichnisstruktur abgelegt werden. Das ermöglicht es zum Beispiel, Messwerte gemeinsam mit Metadaten abzuspeichern. Quelle: wikipedia Leittechnik
HRCT High RESOlution Computertomographie  
HRSC High RESOlution Stereo Camera (ESA-Sonde)  
Abkürzung Erklärung Kategorie
HUTT High-RESOlution Ultrasonic Transmission Tomography  
IESO Independent Electric System Operator (IESO) in Ontario Kanada
insb insbESOndere Bahn
IRCH Ion Cyclotron RESOnance Heating (Fusionsreaktortechnik)  
ISRU In Situ RESOurce Utilization
IUCN International Union for Conservation of Nature and Natural RESOurces  
JPEG Im JPEG-Format steckt an sich eine TIF-Datei, die durch bESOndere Algorithmen sehr gut komprimiert werden kann. Allerdings ist diese Komprimierung verlustbehaftet!  
KDLH internationaler ICAO Code für den Flughafen Duluth International Airport der Stadt Duluth USA, Bundesland MinnESOta, die Abkürzung der IATA ist DLH ICAO
KHIB internationaler ICAO Code für den Flughafen Hibbing-Chisholm der Stadt Hibbing USA, Bundesland MinnESOta, die Abkürzung der IATA ist HIB ICAO
KINL internationaler ICAO Code für den Flughafen Falls International der Stadt International Falls USA, Bundesland MinnESOta, die Abkürzung der IATA ist INL ICAO
KMSP internationaler ICAO Code für den Flughafen Minneapolis/St Paul Intl Airport der Stadt Minneapolis USA, Bundesland MinnESOta, die Abkürzung der IATA ist MSP ICAO
LESO internationaler ICAO Code für den Flughafen Fuenterrabia der Stadt San Sebastian Spanien, die Abkürzung der IATA ist EAS ICAO
MDMA MDMA steht für die chirale chemische Verbindung 3,4-Methylendioxy-N-methylamphetamin. Es gehört strukturell zur Gruppe der Methylendioxyamphetamine und ist insbESOndere als weltweit verbreitete Partydroge bekannt. [Quelle Wikipedia] Chemie
R 10 Bezeichnungen der bESOnderen Gefahren bei gefährlichen Stoffen und Zubereitungen, Entzündlich  
R 11 Bezeichnungen der bESOnderen Gefahren bei gefährlichen Stoffen und Zubereitungen, Leichtendzündlich  
R 12 Bezeichnungen der bESOnderen Gefahren bei gefährlichen Stoffen und Zubereitungen, Hochentzündlich  
R 14 Bezeichnungen der bESOnderen Gefahren bei gefährlichen Stoffen und Zubereitungen, Reagiert heftig mit Wasser  
R 15 Bezeichnungen der bESOnderen Gefahren bei gefährlichen Stoffen und Zubereitungen, Reagiert mit Wasser unter Bildung hochentzündlicher Gase  
R 16 Bezeichnungen der bESOnderen Gefahren bei gefährlichen Stoffen und Zubereitungen, Explosionsgefährlich in Mischung mit brandfördernden Stoffen  
R 17 Bezeichnungen der bESOnderen Gefahren bei gefährlichen Stoffen und Zubereitungen, Selbstentzündlich an der Luft  
Abkürzung Erklärung Kategorie
R 19 Bezeichnungen der bESOnderen Gefahren bei gefährlichen Stoffen und Zubereitungen, Kann explosionsfähige Peroxide bilden  
R 20 Bezeichnungen der bESOnderen Gefahren bei gefährlichen Stoffen und Zubereitungen, Gesundheitsschädlich beim Einatmen  
R 21 Bezeichnungen der bESOnderen Gefahren bei gefährlichen Stoffen und Zubereitungen, Gesundheitsschädlich bei Berührung mit der Haut  
R 22 Bezeichnungen der bESOnderen Gefahren bei gefährlichen Stoffen und Zubereitungen, Gesundheitsschädlich beim Verschlucken  
R 23 Bezeichnungen der bESOnderen Gefahren bei gefährlichen Stoffen und Zubereitungen, Giftig beim Einatmen  
R 24 Bezeichnungen der bESOnderen Gefahren bei gefährlichen Stoffen und Zubereitungen, Giftig bei Berührung mit der Haut  
R 25 Bezeichnungen der bESOnderen Gefahren bei gefährlichen Stoffen und Zubereitungen, Giftig beim Verschlucken  
R 26 Bezeichnungen der bESOnderen Gefahren bei gefährlichen Stoffen und Zubereitungen, Sehr giftig beim Einatmen  
R 27 Bezeichnungen der bESOnderen Gefahren bei gefährlichen Stoffen und Zubereitungen, Sehr giftig bei Berührung mit der Haut  
R 28 Bezeichnungen der bESOnderen Gefahren bei gefährlichen Stoffen und Zubereitungen, Sehr giftig beim Verschlucken  
R 29 Bezeichnungen der bESOnderen Gefahren bei gefährlichen Stoffen und Zubereitungen, Entwickelt bei Berührung mit Wasser giftige Gase  
R 30 Bezeichnungen der bESOnderen Gefahren bei gefährlichen Stoffen und Zubereitungen, Kann bei Gebrauch leicht entzündlich werden  
R 31 Bezeichnungen der bESOnderen Gefahren bei gefährlichen Stoffen und Zubereitungen, Entwickelt bei Berührung mit Säure giftige Gase  
R 32 Bezeichnungen der bESOnderen Gefahren bei gefährlichen Stoffen und Zubereitungen, Entwickelt bei Berührung mit Säure sehr giftige Gase  
R 33 Bezeichnungen der bESOnderen Gefahren bei gefährlichen Stoffen und Zubereitungen, Gefahr kumulativer Wirkungen  
R 34 Bezeichnungen der bESOnderen Gefahren bei gefährlichen Stoffen und Zubereitungen, Verursacht Verätzungen  
R 35 Bezeichnungen der bESOnderen Gefahren bei gefährlichen Stoffen und Zubereitungen, Verursacht schwere Verätzungen  
R 36 Bezeichnungen der bESOnderen Gefahren bei gefährlichen Stoffen und Zubereitungen, Reizt die Augen  
R 37 Bezeichnungen der bESOnderen Gefahren bei gefährlichen Stoffen und Zubereitungen, Reizt die Atmungsorgane  
R 38 Bezeichnungen der bESOnderen Gefahren bei gefährlichen Stoffen und Zubereitungen, Reizt die Haut  
Abkürzung Erklärung Kategorie
R 39 Bezeichnungen der bESOnderen Gefahren bei gefährlichen Stoffen und Zubereitungen, Ernste Gefahr irreversiblen Schadens  
RESO rESOnance (RESOnanz, Güte), hier: von Filtern, siehe auch Q  
RESO RESOnanz  
RIFF rESOurce interchange file format (Dateiformat für den Austausch von Klang- und MIDI-Daten)  
RIMS RESOnance Ionization Mass Spectroscopy  
RSVP RESOurce Reservation Protocol (Internet)  
SASS Syntactically AwESOme Stylsheets Internet
SCSI BESOnderheiten:bis zu 14 Geräte können angeschlossen werden  
SMRT Section for Magnetic RESOnance Technologists  
SVHC Substances of Very High Concern (SVHC) = bESOnders bESOrgniserregende Stoffe Chemie
TBPS Tarif für die Personenbeförderung auf bESOnderen Strecken der Deutsche Bahn AG, , Tfv 640 Bahn
TCDD 2,3,7,8-Tetrachlordibenzo-para-Dioxin (,,SevESO-Gift')  
vESO Vereinfachte Eisenbahn-Signalordnung, (vom 15. 3. 1943, aufgehoben) Bahn
ALARP As Low As RaESOnable Possible
CREST CRST + ESOphagusmotilitätsstörungen  
E 600 Befestigungsklasse Entwässerungsrinnen. Anwendungsgebiete: Nicht öffentliche Verkehrsflächen, die mit bESOnders hohen Radlasten befahren werden, z.B. Verkehrswege im Industriebau.  
ESONE (Committee for) European Studies on Norms for Electronics  
ESONE Committee for European Studies on Norms for Electronics , CENELEC angegliederte Organisation. Siehe auch CENELEC-Partner  
F 900 Befestigungsklasse Entwässerungsrinnen. Anwendungsgebiete: BESOndere Flächen, wie z.B. Flugbetriebsflächen von Verkehrsflughäfen.  
HR-16 high rESOlution 16 bit (hochauflösend mit 16 Bit), Drumcomputer von ALESIS  
Abkürzung Erklärung Kategorie
HRIIS High-RESOlution Infrared Imaging Spectrometer  
HSCSD Damit kann der Benutzer eine höhere Geschwindigkeit für die Datenübertragung durch die Luft erreichen. Die HSCSD-Verbindungen eignet sich bESOnders gut z.B. für das Hochladen von Bildern oder die Verwendung als Faxmodem in Verbindung mit einem PC.  
ISMRM International Society for Magnetic RESOnance in Medicine  
QT-DE Halogen-Glühlampe, zweiseitig gESOckelt  
RCLED RESOnant Cavity Light Emitting Diode  
VCSEL Vertical Cavity Surface Emitting (Semiconductor) Laser, VertikalrESOnator-Laserdiode  
FRC-DE Fraunhofer RESOurce Center Delaware (Newark, DE, USA)  
HTLV-1 Virus, das beim Sex übertragen wird; das Virus löst eine bESOnders aggressive Form von Blutkrebs und andere schwere Krankheiten aus Sex
insbes insbESOndere Bahn
SABSCH Super Aufregend BESOnders Sensationell Chemiefrei Hervorragend
ST-ECF Space Telescope European Coordinating Facility (ESO)  
CENELEC European Committee for Electrotechnical Standardization , 1973 in Belgien gegründete Organisation. Eine der drei Top-Organisationen der ESO.  
L-STEIN L-förmiger Stein aus Beton, der sich bESOnders für die Beeteinfassung und Gartenbegrenzung eignet. Ideal auch als Stützmauer zum Abfangen von Böschungen und Hängen.  
RSVP-TE RESOurce Reservation Protocol - Traffic Engineering (Telekommunikation)  
SEDESOL Secretaría de Desarrollo Social Bahn
TRELIBS Time-RESOlved Laser-Induced Breakdown Spectroscopy  
ESO 1959 Eisenbahn-Signalordnung 1959, amtliche Abkürzung für die Verordnung vom 7. Oktober 1959 Bahn
HREEL(S) High RESOlution Electron Energy Loss Spectroscopy  
CONFIG.SYS configuration system file (Konfigurationssystemdatei), bESOnders unter, siehe auch: MS-DOS bekannt gewordene Datei, enthält die systemspezifischen Gerätekonfigurationsdaten, siehe auch ANSI.SYS und AUTOEXEC.BAT  
VE EHB (HO) VE Volkseigener Einzelhandelsbetrieb (HandESOrganisation)  
Abkürzung Erklärung Kategorie
VE EHB (HO) WtB VE Volkseigener Einzelhandelsbetrieb (HandESOrganisation) Waren täglicher Bedarf