In Ihrem Browser ist Javascript nicht aktiviert.
Bitte aktivieren Sie Javascript um die Seite richtig anzeigen zu können.

33 Abkürzungen mit EMS gefunden

Abkürzung Erklärung Kategorie
EMS

emergency medical services (EMS); Notaufnahme

Medizin
EMS Electrified Monorail System Bahn
EMS ELECTRON MUSIK STUDION STOCKHOLM Musik
EMS Electronic Message System Kommunikation
EMS ELECTRONIC MUSIC STUDIOS LONDON Musik
EMS Element Management System (Internet) daten
EMS Energy Management System Kraftwerk
EMS Engineering Management System daten
EMS Enhanced Message Service , Ergänzt textbasierte SMS um neue Funktionalitäten. Den Textnachrichten können Töne, Bilder und Animationen beigefügt werden. daten
EMS Enhanced Microsoft Security (EMS) Programm: Protection of Office 365 User Accounts Software
EMS European Mathematical Society daten
EMS Expanded Memory Specification , nach der die Verwendung des Expansionsspeichers erfolgt. Mit dieser Technik werden IBM-kompatible PC-Systeme mit zusätzlichem Speicher ausgerüstet. Der Expansionsspeicher erhöht die maximal nutzbare Speicherkapazität eines daten
EMS Expanded Memory System, Abkürzungen aus EDV und Telekommunikation daten
EMS Express Mail Service (Internationaler Schnellpostdienst) daten
EMS Rhein-Lahn-Kreis in Bad EMS, Kreis Rheinland-Pfalz, Kraftfahrzeug Kennzeichen in Deutschland daten
EMS Unfallmaßnahmen für Schiffe, die Gefahrgut befördern - Gruppenunfallmerkblätter, amtliche Abkürzung Bahn
BEMS Building Energy Management SystEMS kategorie_id:
CEMS Continous Emission Monitoring System = Kontinuierliche Emissions Überwachung Leittechnik
CEMS COORDINATED ELECTRONIC MUSIC STUDIO (koordiniertes elektronisches Musikstudio), Typ von MOOG daten
EMSI Elektronic Mail Standard Identification , das im FidoNet am häufigsten verwendete Verbindungsprotokoll. Dieses Protokoll dient zum Austausch von Benutzerkennung, Paßwort etc. Es hat gegenüber älteren Protokollen den Vorteil, dass auch AKA-Adressen ausgeta daten
EMSL Environmental Molecular Sciences Laboratory (PNNL, USA) daten
EMSS Essential Minimum Safety Standards Norm
GEMS Global Environment Monitoring System (Naturschutz) daten
HEMS Eine Spezialität dänischer Ferienhäuser: Schlafmöglichkeit auf einem offenen Zwischenboden - beliebt bei Kindern. daten
HEMS High Level Entity Management System daten
LEMS Long End Multiple System (militärisches Aufklärungssystem, USA) daten
UEMS Union Européenne des Médicines Spécialistes daten
CGEMS Continuous Gas Emission Monitoring System = Emissionsgas Messsystem kategorie_id:
GEMST. gemischte Stimmen daten
LV EMS Verordnung über die Verwaltung und Ordnung des Seelotsreviers EMS (Lotsverordnung EMS), amtliche Abkürzung Bahn
VEB EMS VEB Erfurter Mälzerei- und Speicherbau DDR
ep-BrEMSe elektropneumatische BrEMSe Bahn
SRS-SYSTEMS SRS-SystEMS, siehe auch SRS daten

206 Erklärungen mit EMS gefunden

Abkürzung Erklärung Kategorie
F Frau, z.B. nur fEMS , Angebot gilt nur für Frauen Sex
CM Communication Modul to third pary systEMS Leittechnik
CS Concert SystEMS, Hersteller von Lautsprechern  
DK digital keyboard (Digitaltastatur), Typ von EMS-REHBERG (2:hst), siehe auch: DKI  
EE EMSländische Eisenbahnen Bahn
EL EMSland in Meppen, Kreis Niedersachsen, Kraftfahrzeug Kennzeichen in Deutschland  
EX Used for areas with potentially explosive atmosphere (‘Ex-Zones’ / ‘Ex-Divisions’). Corresponding technologies are referred to as ‘Ex-protected systEMS
FB FILTER BANK, Typ von ANALOGUE SYSTEMS  
FG function generator (Funktionsgenerator), Bezeichnung bei E-MU SYSTEMS, siehe auch FRFG  
iS Information SystEMS  
KS keyboard sequencer (Keyboardsequenzer), Typ von EMS-REHBERG  
RS REMScheid, Stadt Nordrhein-Westfalen, Kraftfahrzeug Kennzeichen in Deutschland  
SD Wasserdampfdiffusionsäquivalente Luftschichtdicke. Je größer der Wert, desto weniger Wasserdampf kann durch. Liegt der Wert über 1500 m spricht man von einer Dampfsperre, liegt er zwischen 2 und 1500 m spricht man von einer DampfbrEMSe., SD , S x µ (S , B  
TM transform multiplication (Umwandlungsmultiplikation), Samplebearbeitungsfunktion in Samplern von E-MU SYSTEMS (Verschmelzung zweier Samples)  
TS Transportation SystEMS = Transport Systeme = Bereich bei Siemens Siemens
WN REMS-Murr-Kreis in Waiblingen, Kreis Baden-Württemberg, Kraftfahrzeug Kennzeichen in Deutschland  
XR extended, siehe auch: RAM (erweitertes, siehe auch: RAM), in Typenbezeichnungen zur PROTEUS-Reihe von E-MU SYSTEMS zu findende Bezeichnung  
2FA Zwei-Faktor-Authentifizierung = die Authentifizierung einer Person oder eines SystEMS über zwei unterschiedliche, voneinander unabhängige Wege oder Systeme. Z.B. der erste Weg über ein Login im Browser und als zweiter Weg eine SMS über das Handy. Computer
AEB Aumatic Emergency Braking = automatische NotbrEMSung
ALS Amyotrophe Lateralsklerose (ALS-Krankheit) ist eine chronisch-degenerative Erkrankung des zentralen NervensystEMS Medizin
Abkürzung Erklärung Kategorie
CBS COLUMBIA BROADCASTING SYSTEMS, hier als Hersteller Firma
CBS COLUMBIA BROADCASTING SYSTEMS, hier als Radiosender Radio
CCS Corporate Computer SystEMS  
CMS Century Music SystEMS  
COS Corporation For Open SystEMS , Gremium bzw. Organisation  
CQM CREATIVE quadratic modulation (CREATIVEs quadratische Modulation), von E-MU SYSTEMS für CREATIVE LABS (beide gehören dem gleichen Konzern) entwickelte Syntheseform für, siehe auch: pcs mit sehr kostengünstiger Hardware  
CUR internationaler IATA Code für den Flughafen Areopuerto Hato der Stadt WillEMStad/Curacao Island Niederländische Antillen IATA
DCS Digital Conversion SystEMS  
DES decentralized energy systEMS Kraftwerk
DES Distributed Energy SystEMS = verteilte Energy Systeme Kraftwerk
DMS digital modular synthesis (digitale modulare Synthese), Bezeichnung von E-MU SYSTEMS im E 4 K  
DSL Digital Subscript Line , Verbindungstechnik, mit der über kurze Entfernungen (ca. 5 Km) Daten mit bis zu 6 Mbps (Download) bzw. 0,6 Mbps (Upload) übertragen werden können. Bei allen Varianten dieser Technik (ADSL, HDSL, SDSL) werden spezielle ModEMS an Ku  
DTS digital theater systEMS (digitales Theaterklang system), Klangsystem, wie es in erster Linie in Kinos eingesetzt wird  
EBL Electronic Brake Limiter, elektronische BrEMSkraftregelung beim LKW, wirkt oft nur auf die Hinterräder.  
EBS Elektronisches BrEMS System, MAN / Knorr / Wabco , ABS + ASR + Zusatzfunktionen: elektrische BrEMSleitungen statt pneumatische (-> kürzere Ansprechzeiten), Anpassung der BrEMSung an den Beladungszustand, BrEMSbelagverschleißkontrolle , EBS auch für Anhäng  
EBV Elektronisches BrEMSkraft Verteilung, Opel, Teil des ESP, verhindert ein ÜberbrEMSen der Hinterräder, bevor ABS eingreift oder wenn ABS aufgrund einzelner Fehlerzustände außer Funktion ist.  
ECD Electronically Controlled Deceleration, BMW 2004, Elektronisch besteuerte AbbbrEMSung, pennt der Fahrer und ACC erkennt eine Gefahrensituation, so veranlasst es ECD zu einer selbstständigen BrEMSung mit bis zu 3m/s^2. (Bei DC dagegen weckt das entsprechen  
ECS Electronic Courseware SystEMS  
EDS Elektronische Differenzial Sperre, dreht ein Rad beim Anfahren durch, so brEMSt das EDS das betroffene Rad ab. So kann das Antriebsmoment vom Ausgleichsgetriebe auf das Rad mit festem Untergrund übertragen werden.  
EEM EEMShaven Stadt in den Niederlangen Geographie
Abkürzung Erklärung Kategorie
EHB ElektroHydraulische BrEMSe, von Bosch und DC vorangetriebenes Projekt, mit Energiefluss von Hydraulikpumpe->Ventile->RadbrEMSzzylinder und BrEMSpedal liefert einem Steuergerät den Fahrerwunsch, DC / Bosch Einführung evtl 2002  
EIV Verordnung über die Interoperabilität des transeuropäischen HochgeschwindigkeitsbahnsystEMS (Eisenbahn-Interoperabilitätsverordnung), amtliche Abkürzung Bahn
ELB Elektronisch ? BrEMSanlage,  
ELV Elektrische LenksäulenVerriegelung, DC,VW, eine Teilfunktion des FahrberechtigungssystEMS  
EMB ElektroMechanische BrEMSe, BrEMSsystem mit Sensoren und Elektromotoren statt Hydraulikzylindern, Einführung im Kfz >2005  
EMF ElektroMechanische FestsellbrEMSe, BMW, zusätzlich zur Parksperre im Automatikgetriebe, siehe auch EPB  
EMS

emergency medical services (EMS); Notaufnahme

Medizin
EMS Electrified Monorail System Bahn
EMS ELECTRON MUSIK STUDION STOCKHOLM Musik
EMS Electronic Message System Kommunikation
EMS ELECTRONIC MUSIC STUDIOS LONDON Musik
EMS Element Management System (Internet)  
EMS Energy Management System Kraftwerk
EMS Engineering Management System  
EMS Enhanced Message Service , Ergänzt textbasierte SMS um neue Funktionalitäten. Den Textnachrichten können Töne, Bilder und Animationen beigefügt werden.  
EMS Enhanced Microsoft Security (EMS) Programm: Protection of Office 365 User Accounts Software
EMS European Mathematical Society  
EMS Expanded Memory Specification , nach der die Verwendung des Expansionsspeichers erfolgt. Mit dieser Technik werden IBM-kompatible PC-Systeme mit zusätzlichem Speicher ausgerüstet. Der Expansionsspeicher erhöht die maximal nutzbare Speicherkapazität eines  
EMS Expanded Memory System, Abkürzungen aus EDV und Telekommunikation  
EMS Express Mail Service (Internationaler Schnellpostdienst)  
Abkürzung Erklärung Kategorie
EMS Rhein-Lahn-Kreis in Bad EMS, Kreis Rheinland-Pfalz, Kraftfahrzeug Kennzeichen in Deutschland  
EMS Unfallmaßnahmen für Schiffe, die Gefahrgut befördern - Gruppenunfallmerkblätter, amtliche Abkürzung Bahn
EMU fälschlicherweise für E-MU SYSTEMS,siehe auch: E-mu  
EOS EMULATOR Operating System (Betriebssystem für den EMULATOR), für die EMULATOR-Reihe von E-MU SYSTEMS  
EPB Elektronische Park BrEMSe, BOSCH 2004, siehe auch EMF, Elektromotor direkt am BrEMSsattel oder per Bowdenzug spannt die BrEMSklötze mit bis zu 3000N, manuell oder automatisch betrieben, Zusatzfunktionen möglich wie Anfahrhilfe, mit anderen Elektronikkompo  
ESC E-MU SYSTEMS Sound Central (E-MU SYSTEMS Klangzentrale), Einrichtung von E-MU SYSTEMS für die Klangentwicklung  
ESL European system language (Europäische SystEMSprache), Programmiersprache für Computer  
ESP Elektronisches Stabilitäts Programm, Fahrdynamikregelung, Verbessert Fahrstabilität und Traktionsvermögen in Kurven meist durch gezieltes AbbrEMSen einzelner Räder.  
ETS Elektronisches Traktions-System, DC, ETS spricht immer dann an, wenn eines der Antriebsräder durchdreht. ETS wirkt durch AbbrEMSung der durchdrehenden Räder  
EVB Exhaust Valve Brake, MAN, MotorbrEMSe, DAs Auslassventil wird im Kompressionstakt leicht geöffnet, so dass zwar während der Kompression noch (leicht vermindert) gebrEMSt wird, im Arbeitstakt jedoch kein Gasdruck den Kolben antreiben kann.  
EWB Electronic Wedge Brake = Elektronische Keil BrEMSe für Fahrzeuge Siemens
EXi Ex-protected systEMS using intrinsically-safe technology Leittechnik
FBS Fahr- und BrEMSschalter. Abkürzung aus dem Bahnbereich.  
FBV FührerbrEMSventil. Abkürzung aus dem Bahnbereich.  
FEM Frau, z.B. nur fEMS , Angebot gilt nur für Frauen Sex
FFP FFP = filtering face piece = Klassifizierung von AtEMSchutzmasken; dabei wird in drei Klassen unterschieden (FFP1, FFP2, FFP3) Medizin
FGC Functional group control systEMS
FSC Forest Stewardship Council = internationale Non-Profit-Organisation mit Sitz in Bonn Deutschland zur Schaffung eines SystEMS zur Zertifizierung nachhaltiger Forstwirtschaft Organisation
FSD Federal SystEMS Devision
GOH Sankt Goarshausen, Kreis (EMS) Rheinland-Pfalz, veraltetes Kraftfahrzeug Kennzeichen in Deutschland, welches nicht mehr vergeben werden darf und daher in der Zukunft ausläuft  
Abkürzung Erklärung Kategorie
GSA European Global Navigation Satellite SystEMS Agency = Kontrollbehörde für das Galileo Satelliten Navigationssystem Behörde
GSM Global System of Mobile Communication , internationaler Standard für die digitale Funktelefone, der einem erlaubt mit ein und derselben Telefonnummer und dEMSelben Handy in über 80 Ländern auf der ganzen Welt Fremdnetze zu nutzen. Vorausstezung dafür ist,  
HDS Hitachi Data SystEMS  
HRO high resolution oscillator (hochauflösender Oszillator), Bezeichnung von MARION SYSTEMS für deren Oszillatoren im, siehe auch: ASM  
ICS Industrial Control SystEMS (ICS) Leittechnik
ICS INTEGRATED CIRCUIT SYSTEMS  
IMS INTEGRATED MEDIA SYSTEMS  
ITS Intelligent Transportation SystEMS  
JVP Jupiter Voice Processor, siehe auch: TDM-Plug-In von Jupiter SystEMS, siehe auch MDT  
LBK LuftbrEMSkopf. Abkürzung aus dem Bahnbereich.  
LIN Lingen in Lingen (EMS), Kreis (EL) Niedersachsen, veraltetes Kraftfahrzeug Kennzeichen in Deutschland, welches nicht mehr vergeben werden darf und daher in der Zukunft ausläuft  
LMS loudspeaker management systEMS (Lautsprecher-Managementsysteme), Baureihe von Turbosound  
NIS Network and Information SystEMS Security Directive Netzwerk
pdf Das vor über 20 Jahren von Adobe SystEMS erfundene PDF-Format (Portable Document Format)hat sich als eine Art Standard durchgesetzt. Computer
PMS Performance MIDI SystEMS  
PMS PERFORMANCE MUSIC SYSTEMS  
PPE

personal protective equipment = Arbeitsschutzbekleidung / Mittel für den Gesundheitsschutz (z.B. AtEMSchutzmasken, Beatmungsgeräte etc.)

Medizin
PSS Power SystEMS Sales
QMS Quested Monitoring SystEMS  
RES Radio Equipment and SystEMS (TC im ETSI)  
Abkürzung Erklärung Kategorie
RGA REMScheider General-Anzeiger Zeitung
SBS SchnellbrEMSschleife. Abkürzung aus dem Bahnbereich.  
SCS Sound Code SystEMS  
SES Satellite Earth Stations and SystEMS (TC im ETSI)  
SES statisches Energiespeichersystem Sitras = Energie eines brEMSenden Zugs wird in einen Energiespeicher neben dem Bahngleis eingespeist und kann später dem selben Zug oder einem nachfolgenden Zug beim Beschleunigen wieder zurückgegeben werden Bahn
SIM SystEMS Insight Manager Computer
SME Computer and Automated SystEMS Association of the Sociey of Manufacturing Engineers (CASA/SME)  
SMI Sun MicrosystEMS Incorporated, Abkürzungen aus EDV und Telekommunikation  
SMS SALAMANDER MUSIC SYSTEMS  
SMS SMALL MODULAR SYSTEMS  
SMS Sound Module SystEMS  
SNA SystEMS Network Architecture (SNA) Computer
SRG slow ramp generator (langsamer Rampengenerator), Bezeichnung beim EMS-REHBERG LOGIK-Synthesizer  
SRS stereo retrieval system (Stereoklangwiedergabesystem), mit Bedeutung 1 identisch, entwickelt von, siehe auch: SRS-SystEMS  
SSt Spectral Shaping Tool (spektrales Formungswerkzeug), TDM-Plug-InModul von Antares SystEMS, siehe auch TDM  
SUN Sun MicrosystEMS, Inc. , Hersteller in den USA  
TBS TURTLE BEACH SYSTEMS  
TFS Firma: Textron Fastening SystEMS Wirtschaft
TPM Terminal Puffer Monitor , ist eine Software zur Steuerung eines SystEMS. Dabei übernimmt der Monitor die Pufferung der nicht sofort verarbeitbaren Nachrichten und teilt die einzelnen Aufgaben zu. Software
USB Universal Serial Bus, serielle Schnittstelle, über die bis zu 127 periphere Geräte (Scanner, Drucker, ModEMS usw.) an den PC angeschlossen werden können.  
Abkürzung Erklärung Kategorie
VCW voltage controlled wave (spannungsgesteuerte Wellenform), Bezeichnung beim EMS-REHBERG LOGIK Synthesizer  
VSR virtual slave reel, Funktion bei E-MU SYSTEMS DARWIN, um ein und dieselbe Aufnahme in mehreren Versionen zu benützen  
WMS Wasatch Music SystEMS  
WSS Worldwide Support SystEMS (HP)  
ADAS Advanced Driver Assistant SystEMS
BEMS Building Energy Management SystEMS
CBMS Computer Based Message SystEMS , Nachrichtensysteme auf Computerbasis  
CEDS Cybersecurity for Energy Delivery SystEMS (CEDS) Kraftwerk
CEMS Continous Emission Monitoring System = Kontinuierliche Emissions Überwachung Leittechnik
CEMS COORDINATED ELECTRONIC MUSIC STUDIO (koordiniertes elektronisches Musikstudio), Typ von MOOG  
CICS Customer Information Control System , TPM der Intel-Rechner, TPM - Terminal Puffer Monitor - ist eine Software zur Steuerung eines SystEMS, siehe auch TPM  
DRMS digital rhythmic modular synthesis (digitale rhythmische modulare Synthese), Syntheseform von E-MU SYSTEMS, erstmals im AUDITY 2000  
E II EMULATOR II, Typ von E-MU SYSTEMS  
E IV EMULATOR IV, Typ von E-MU SYSTEMS  
E-MU E-MU SYSTEMS, ursprünglich E-æ SYSTEMS für Electronic Micro SystEMS, fälschlicherweise auch EMU  
EAPS Article 1 - Aims The aim of the European Association for the Philosophy of Sport (EAPS; hereafter the Association) is to promote and disseminate research and scholarship in the philosophy of sport with respect for and development of different philosophical traditions and for a variety of aspects of movement cultures (competitive sport physical education movement recreation movement art etc.). This includes all activities to stimulate and encourage study research and writing in the philosophy of sport and related fields (to organise and conduct meetings to issue publications to support and co-operate with IAPS BPSA and other national and international associations of similar purpose). In relationship with IAPS the EAPS is a continental association supporting IAPS in its mission and activities. In the relationship with BPSA to avoid troubles of parallel activities and problEMS of multiplied membership a special agreement will be reached to co-ordinate activities (especially annual conferences) and to make published materials (especially the journal) accessible to EAPS membership. Sport
EBCM Electronic Brake Control Module, GM, elektronisches BrEMSüberwachungsmodul  
EBKV Elektromechanischer BrEMSkraftVerstärker. Der EBKV ist ein BrEMSkraftverstärker, bestehend aus Elektromotor, Spindelgetriebe und Steuergerät, der den konventionellen UnterdruckbrEMSkraftverstärker mitsamt der Unterdruckversorgung ersetzt.
EBKV Elektronischer BrEMSkraftVerstärker, Der EBKV ist ein pneumatischer BrEMSkraftverstärker,der mittels eines elektromagnetischen Ventils die BrEMSe betätigen kann.Ein zugehöriges elektronisches Steuergerät sorgt für die feinfühlige Dosierung der BrEMSe.  
EISS Europäisches Institut für SystEMSicherheit  
Abkürzung Erklärung Kategorie
EMSI Elektronic Mail Standard Identification , das im FidoNet am häufigsten verwendete Verbindungsprotokoll. Dieses Protokoll dient zum Austausch von Benutzerkennung, Paßwort etc. Es hat gegenüber älteren Protokollen den Vorteil, dass auch AKA-Adressen ausgeta  
EMSL Environmental Molecular Sciences Laboratory (PNNL, USA)  
EMSS Essential Minimum Safety Standards Norm
ESBS Ektronische-Stabilitäts-BrEMS-System, VW  
ESSI European Software and SystEMS Initiative  
EWOS European Workshop In Open SystEMS , Gremium bzw. Organisation  
FFP1 FFP = filtering face piece = Klassifizierung von AtEMSchutzmasken; dabei wird in drei Klassen unterschieden (FFP1, FFP2, FFP3) Medizin
FFP2 FFP = filtering face piece = Klassifizierung von AtEMSchutzmasken; dabei wird in drei Klassen unterschieden (FFP1, FFP2, FFP3) Medizin
FFP3 FFP = filtering face piece = Klassifizierung von AtEMSchutzmasken; dabei wird in drei Klassen unterschieden (FFP1, FFP2, FFP3) Medizin
FRFG free run function generator (frei laufender Funktionsgenerator), Bezeichnung bei E-MU SYSTEMS, siehe auch FG  
GEMS Global Environment Monitoring System (Naturschutz)  
GTLD generic Top Level Domain , sind allgemein Domains wie .com, .net, .org. Siehe auch TLD; Zum Beispiel: Reisen/Regionen .africa .amsterdam .bayern .berlin .budapest .city .earth .hamburg .holiday .hotel .hotels .istanbul .koeln .land .lat .london .madrid .nrw .nyc .paris .reise .reisen .roma .ruhr .saarland .thai .tirol .tokyo .tour .wien Generisch .club .cool .date .eco .free .fun .help .jetzt .law .like .love .men .new .pics .pictures .radio .review .rip .room .sexy .sucks .today .xyz Web/E-Business .app .bid .blog .chat .cloud .data .digital .download .email .lol .mobile .news .online .phone .secure .site .software .tech .video .web .webcam .website Sport/Hobby .active .art .auto .bike .book .casino .family .film .fit .game .golf .guru .joy .music .ninja .play .singles .ski .sport .team .toys Business .business .career .center .dental .expert .gmbh .how .immo .immobilien .med .money .science .services .solutions .support .systEMS .versicherung .win Community .events .faith .fan .gay .hiv .live .moda .one .porn .sex .social .voting .wiki Shops/Handel .buy .deal .discount .kaufen .sale .shop .shopping .store .trade Essen/Trinken .bar .bio .food .party .pizza .restaurant .wine  
HEMS Eine Spezialität dänischer Ferienhäuser: Schlafmöglichkeit auf einem offenen Zwischenboden - beliebt bei Kindern.  
HEMS High Level Entity Management System  
HETP Height Equivalent to One Theoretical Plate (Maß für Trennleistung eines chemischen AnalysesystEMS, z.B. 20 .mu.m bei Chromatographie)  
HPCS High Performance Computing SystEMS Computer
IPSS Information Processing SystEMS and Software (ESPRIT)  
LEMS Long End Multiple System (militärisches Aufklärungssystem, USA)  
MHPS MITSUBISHI HITACHI POWER SYSTEMS Firma
PEPS Performance Evaluation of Parallel SystEMS (Europäisches Forschungsprojekt)  
Abkürzung Erklärung Kategorie
PPDM parallel path digital modulation (parallele digitale Modulation), Technik von Aphex SystEMS  
QUEG Quadrophonic Effects Generator (quadrophonischer Effektgenerator) Typ von EMS-REHBERG  
RTLS Real Time Location SystEMS Leittechnik
SBML SystEMS Biology Markup Language  
SCSI Small Computer SystEMS Interface  
SCSI Small Computer SystEMS Interface, Abkürzungen aus EDV und Telekommunikation  
SCSI Small Computer SystEMS Interface, eine Multifunktionsschnittstelle für Festplatten, CD-ROMs, Streamer, Scanner, Drucker und viele andere Geräte.  
SIPS (Workshop on) Signal Processing SystEMS Design and Implementation  
SSCP SystEMS Security Certified Practitioner
TERI Terrestrial EcosystEMS Research Initiative  
TERN Terrestrial EcosystEMS Research Network  
THOR THOR = Test Device for Human Occupant Restraint SystEMS = Crashtest-Dummy des ADAC Auto
TOPS Towards Other Planetary SystEMS (Astronomie)  
UEMS Union Européenne des Médicines Spécialistes  
CGEMS Continuous Gas Emission Monitoring System = Emissionsgas Messsystem
CIMSS Center for Intelligent Material SystEMS and Structures (VPI und SU, Blacksburg, VA, USA)  
CISSP Certified Information SystEMS Security Professional Computer
E III EMULATOR III, Typ von E-MU SYSTEMS  
ESCON Enterprise SystEMS Connections (Telekommunikation)  
SCOPE Scientific Committee on the ProblEMS of the Environment  
Abkürzung Erklärung Kategorie
B.Eng. Bachelor of Engineering in Electrotechnical SystEMS
COSINE Cooperation for Open SystEMS Interconnection in Europe  
DEGREE Diversity Effects in Grassland EcosystEMS of Europe  
ESCSWG Energy Sector Control SystEMS Working Group
GEMST. gemischte Stimmen  
I.S.P. Intelligent Sound Processor (intelligenter Klangprozessor), Typ von Hush SystEMS  
IMPECC Infrared MicrosystEMS for Pollution Emission Control on Cars  
LV EMS Verordnung über die Verwaltung und Ordnung des Seelotsreviers EMS (Lotsverordnung EMS), amtliche Abkürzung Bahn
PM-PRO Polyframe PRO-Module, Editormodul für E-MU SYSTEMS PROTEUS 1  
R.V.G. RANDOM VOLTAGE GENERATOR (Zufallsspannungsgenerator), Typ von EMS-REHBERG  
RDS-PP Referenz Designation System for Power Plants; Weiterentwicklung des Kraftwerks KennzeichnungssystEMS (KKS); Fachnorm DIN 6779-10 Leittechnik
S-HTTP Secure HTTP , von Terisa SystEMS entwickeltes Sicherheitsprotokoll  
T.S.L. TRIPLE SLEW LIMITER (dreifacher Spannungsverzögerer), Typ von EMS-REHBERG  
CHAdeMO CHAdeMO ist der Handelsname einer markenübergreifenden elektrischen Schnittstelle eines BatteriemanagementsystEMS für Elektroautos. CHAdeMO kann als Backronym von CHArge de MOve abgeleitet werden. Plausibler ist die Ableitung vom japanischen Satz Ocha demo ikaga desuka – was in etwa bedeutet „Wie wärs mit einer Tasse Tee?“. So soll der Name darauf hinweisen, dass ein leer gefahrenes Elektroauto innerhalb von 15–30 Minuten auf 80 % der Batterie-Kapazität aufgeladen werden kann – nach einer Tasse Tee kann man also die Reise fortsetzen. Quelle: Wikipedia Auto
KonVEIV Verordnung über die Interoperabilität des konventionellen transeuropäischen EisenbahnsystEMS (Konventioneller-Verkehr-Eisenbahn-Interoperabilitätsverordnung), amtliche Abkürzung Bahn
VEB BBW VEB Berliner BrEMSenwerk DDR
VEB EMS VEB Erfurter Mälzerei- und Speicherbau DDR
ICS-CERT Industrial Control SystEMS Cyber Emergency Response Team (ICS-CERT)
IundC PS Industrial und Commercial Power SystEMS (Technical Conference)  
M.U.S.T. Max Universal Sound Test Disk (Max Universalklangtest-Diskette), Diagnosediskette für E-MU SYSTEMS EMAX  
Abkürzung Erklärung Kategorie
WIDESCSI wide small computer system interface (breite kleine ComputersystEMSchnittstelle), siehe auch: SCSI-Format mit einem Datendurchsatz von bis zu zehn MByte pro Sekunde durch Verbreiterung des Datenbus von acht auf 16 Bit  
ep-BrEMSe elektropneumatische BrEMSe Bahn
CONFIG.SYS configuration system file (Konfigurationssystemdatei), besonders unter, siehe auch: MS-DOS bekannt gewordene Datei, enthält die systEMSpezifischen Gerätekonfigurationsdaten, siehe auch ANSI.SYS und AUTOEXEC.BAT  
GOSIP U.K. Government Open SystEMS Interconnection Profile , Gremium bzw. Organisation  
GOSIP U.S. Government Open SystEMS Interconnection Procurement Specification , Gremium bzw. Organisation  
SRS-SYSTEMS SRS-SystEMS, siehe auch SRS