In Ihrem Browser ist Javascript nicht aktiviert.
Bitte aktivieren Sie Javascript um die Seite richtig anzeigen zu können.

1 Abkürzungen mit D. S gefunden

Abkürzung Erklärung Kategorie
D. S. siehe: dal s. daten

23 Erklärungen mit D. S gefunden

Abkürzung Erklärung Kategorie
DS Dansk Standard / Electrotechnical Sector , CENELEC-MitglieD. Siehe auch CENELEC  
CEB Comité Electrotechnique Belge , CENELEC-MitglieD. Siehe auch CENELEC  
CEI Comitato Elettrotecnico Italiano , CENELEC-MitglieD. Siehe auch CENELEC-Partner  
CES Swiss Electrotechnical Committee , CENELEC-MitglieD. Siehe auch CENELEC  
DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Informationstechnik , CENELEC-MitglieD. Siehe auch CENELEC  
IST Icelandic Standards , CENELEC-MitglieD. Siehe auch CENELEC  
NCC National Contracting Co. LTD. Saudi Arabien Firma
QED q. e. D. Steht für: quod erat demonstrandum, lateinisch für: was zu beweisen war, Abschluss einer Beweisführung in Mathematik und Philosophie. Quelle wikipedia
SEE Service de landlsquo,Energie de landlsquo,Etat , CENELEC-MitglieD. Siehe auch CENELEC  
SEK Svenska Elektriska Kommissionen , CENELEC-MitglieD. Siehe auch CENELEC  
TFP Die Bezeichnung time for prints (englisch, kurz: TFP, auch time for pictures) steht in der Fotografie für eine Vereinbarung zwischen einem Fotomodell und einem Fotografen, bei der das Modell nicht mit einer Gage, sondern mit den Resultaten des Fotoshootings für seine Dienste entlohnt wird. Klassischerweise sind dies Papierabzüge (engl.: prints) der Fotos, die im Rahmen des Fotoshootings entstanden sinD. Seit dem Einzug der Digitalfotografie ist auch der Begriff TFCD (time for cd) gebräuchlich. Hierbei werden die Bilder in digitaler Form (meist auf CD) dem Modell weitergegeben. Sex
UTE Union Technique de landlsquo,Electricité , CENELEC-MitglieD. Siehe auch CENELEC  
CLIR Calling Line Identification Restriction , ein Begriff aus der Telekommunikation und bedeutet, daß die Übermittlung der Rufnummer des Anrufenden zeitweise unterdrückt wirD. Siehe auch CLIP.  
CSNI Czech Standards Institute , CENELEC-MitglieD. Siehe auch CENELEC  
ECRC European Computer-Industry Research Center , 1984 gegründetes, ehemaliges Forschungsinstitut von ICL, Bull und Siemens, welches heute als einer der großen ISPs in DeutschlanD. Siehe auch: INXS  
ELOT Hellenic Organization for Standardization , CENELEC-MitglieD. Siehe auch CENELEC  
ETCI Electro-Technical Council of Ireland Limited , CENELEC-MitglieD. Siehe auch CENELEC  
TFCD Die Bezeichnung time for prints (englisch, kurz: TFP, auch time for pictures) steht in der Fotografie für eine Vereinbarung zwischen einem Fotomodell und einem Fotografen, bei der das Modell nicht mit einer Gage, sondern mit den Resultaten des Fotoshootings für seine Dienste entlohnt wird. Klassischerweise sind dies Papierabzüge (engl.: prints) der Fotos, die im Rahmen des Fotoshootings entstanden sinD. Seit dem Einzug der Digitalfotografie ist auch der Begriff TFCD (time for cd) gebräuchlich. Hierbei werden die Bilder in digitaler Form (meist auf CD) dem Modell weitergegeben. Sex
D. S. siehe: dal s.  
DSSSL Document Style Semantics and Specification Language , ein Standard, mit dem das Layout von SGML-Dokumenten beschrieben wirD. Siehe auch: CSS, XML  
Abkürzung Erklärung Kategorie
SESKO Finnish Electrotechnical Standards Association , CENELEC-MitglieD. Siehe auch CENELEC  
q.e.d. q. e. D. Steht für: quod erat demonstrandum, lateinisch für: was zu beweisen war, Abschluss einer Beweisführung in Mathematik und Philosophie. Quelle: wikipedia
SPTRUG Gesetz über D. Spaltung d. von der Treuhandanstalt verwalteten Unternehmen