In Ihrem Browser ist Javascript nicht aktiviert.
Bitte aktivieren Sie Javascript um die Seite richtig anzeigen zu können.

9 Abkürzungen mit CRO gefunden

Abkürzung Erklärung Kategorie
CRO contract research organisation daten
CRO2 Chromdioxyd, Beschaffenheit von, siehe auch: MC-Bändern daten
CROB cargo remaining on, englisch: Ware bleibt an Bord Bahn
CROt Carnitine Octanoyltransferase = menschlicher Antikörper kategorie_id:
CROt englisches Schimpfwort für eine öffentliche Schule; stammt vermutlich von dem englischen Wort für Hasenkot = CROtels. kategorie_id:
CROM. CROmatico (chromatisch) daten
CROT. CROtales (kleine Becken, Fingerzimbeln) daten
CROBIT CROss Border Information Technology daten
EUROMICRO Organisation, European Association for MiCROprocessing and MiCROprogramming (Europäische Vereinigung für Datenverarbeitung) daten

174 Erklärungen mit CRO gefunden

Abkürzung Erklärung Kategorie
AD Active Directory (AD) heißt der Verzeichnisdienst von MiCROsoft Windows Server, wobei ab der Version Windows Server 2008 der Dienst in fünf Rollen untergliedert und deren Kernkomponente als Active Directory Domain Services (ADDS) bezeichnet wird. Quelle Wikipedia Computer
CC CROss Connect (Telekommunikation)  
CF CROssfade (Kreuzüberblendung)  
CS CROss switching (Kreuzschaltung)  
DM dynamic miCROphone (dynamisches Mikrofon), Typ von MONACOR  
FM MiCROnesien, Ländercodes der International Standards Organisation (ISO) finden u.a. im Internet als Länderdomains Verwendung  
LM Lectern miCROphone (Lectern-Mikrofon), Typ von CROwn  
MS MiCROsoft Corporation Firma
Sm Shure MiCROphone, Mikrofonreihe von Shure (z.B. SM 58)  
VB Visual Basic , An BASIC angelehnte Programmierumgebung von MiCROsoft, die visuelles Programmieren unter Windows erlaubt.  
XM CROss Modulation (Distortion)  
XM CROss modulation (Kreuzmodulation)  
XT CROsstalk , Übersprechen  
BMX BMX ist die Abkürzung für Bicycle MotoCROss. Das X steht einerseits für das englische Wort CROss (Kreuz), andererseits ist auch das verb to CROss gemeint, das auf deutsch durchfahren/überqueren heißt. BMX bezeichnet eine Ende der 1960er in den USA entstandene Sportart, die es dem Sportler gestattet, auf einem 20″-Fahrrad (20-Zoll-Laufräder) viele verschiedene Tricks oder Stunts auszuführen. Sport
CCS CROnkhite-Canada-Syndrom (GI_Polyposis mit Hyperpim., Alopezie und Nagelatrophie)  
CDF Channel Definition Format , ist eine Beschreibung von Informationskanälen, die als XML-Dokument realisert ist. Durch diesen Standard der Firma MiCROsoft sollen die Push-Techniken vereinheitlicht werden.  
CDS CROsspoint Development System  
CFT CROss Functional Teams Organisation
CLS Confocal Laser Scanning MiCROscope  
CMB Cosmic MiCROwave Background  
Abkürzung Erklärung Kategorie
COM COM steht für Component Object Model und ist ein Interface, das MiCROsoft im Jahr 1993 eingeführt hat Software
COM Component Object Model , Software-Standard der Firma MiCROsoft, mit dessen Hilfe die Kommunikation zwischen Prozessen und Programmen realisiert werden kann. COM definiert dazu eine objektorientierte Schnittstelle, mit der ein Programm oder eine Software-K  
COM Computer Output on MiCROfilm , Verfahren zur Ausgabe von Computerdaten auf Mikrofilm (Fichen) vorwiegend zur Archivierung.  
CPM Control Program for MiCROprocessors, ein Computer-Betriebssystem Computer
CRI internationaler IATA Code für den Flughafen der Stadt CROoked Island Bahamas IATA
CRO contract research organisation  
CTS CROss Table Synthesis (Kreuztabellensynthese), Syntheseform  
DCF dynamic CROss fade technology (Technologie der dynamischen Überblendung), Technologie von KORG in den Digitalpianos der C-Reihe  
DCS Digital CROssconnect (or: Communication) System (Telekommunikation)  
DDE Dynamic Data Exchange , dynamischer Datenaustausch, eine Form der in Betriebssystemen der MiCROsoft Windows-Familie implementierten prozessübergreifenden Kommunikation (IPC , Interprocess Communication).  
DES Data Encryption Standard , ein Verschlüsselungstyp (Standard der US-Regierung), der zum Schutz vor Kennworterkennung und -wiedergabe entwickelt wurde. Der RAS-Dienst von MiCROsoft verwendet die DES-Verschlüsselung, wenn sowohl Clients als auch Server den  
DMD Digital MiCROmirror Device  
DOC Dateinamenerweiterung: MiCROsoft-Word-Dokument Computer
DOS Disk Operating System , Betriebssystem, MiCROsoft, Alt aber gut und stabil Software
DOT (Dateinamenerweiterung: MiCROsoft Word-Dokumentenvorlage) Computer
DRW (Dateinamenerweiterung: MiCROgrafix Designer-Graphikdatei) Computer
DSX Digital CROss Connect  
DXC Digital CROss Connect (Telekommunikation)  
DXF dynamic CROssfade (dynamische Kreuzüberblendung)  
ECM Electronic CROssover Mainframe (elektronische Universalsteuereinheit), Typ von PEAVEY  
Abkürzung Erklärung Kategorie
ECP Excessive CROss Posting  
EMP EVENT ELECTRONICS MiCRO Preamplifier (Mikrofonvorverstärker der Firma EVENT ELECTRONICS)  
EMS Enhanced MiCROsoft Security (EMS) Programm: Protection of Office 365 User Accounts Software
EPP Employee Purchase Program , Programm von MiCROsoft bei dem Software vergünstigt an Mitarbeiter einer bestimmten Firma abgegeben wird.  
ESC European Silicon Constructors (Europäische Silikonkonstrukteure) in diesem Zusammenhang eine Entwicklungsstätte für Chips, hier sind u. a. die Chips für den WALDORF MICRO-WAVE entstanden  
FMI Fluorescent MiCROthermiographic Imaging  
FXC Fiber Optical (or: Switch) CROss Connect (optische Telekommunikation)  
FXM frequency CROss modulation (Frequenz-Kreuzmodulation)  
GBE Knight Grand CROss oder Dame Grand CROss (GBE) = erste Stofe des Brittischen Ordens Order of the British Empire
GLM great little miCRO (großes kleines Mikrofon), Typ von CROwn  
HUP Home use Program , Heim Nutzungs Programm , Programm von MiCROsoft für User die eine bestimmte Software in ihrer Firma nutzen, diese dürfen die selbe Software dann zu vergünstigten Konditionen auch zu Hause nutzen.  
IDC Internet Database Connection , Diese Datei enthält alle nötigen Informationen für eine Datenbankabfrage mit dem IIS-Webserver von MiCROsoft. Mit diesen Informationen wird die Abfrage per ODBC und SQL realisert. Danach werden die gefundenen Daten mit einer  
IML International MiCROgravity Laboratory  
IMT Institute of MiCROtechnology (Universität von Neuchâtel, CH)  
ITS InfoTech Storage , Archiv-Format von MiCROsoft, in dem eine Compressed HTML-Datei gespeichert ist. Über ein im System integriertes Pluggable Protocol wird der Inhalt des Archivs im Webbrowser sichtbar.  
LBD (Dateinamenerweiterung: MiCROsoft Access-Lockdatei) Computer
LFM Lateral Force MiCROscopy  
LKM liver kidney miCROsomal antibody  
LSE internationaler IATA Code für den Flughafen La CROsse Municipal der Stadt La CROsse USA, Bundesland Wisconsin IATA
LSM Laser Scanning MiCROscope  
Abkürzung Erklärung Kategorie
M3C MICROCOMPUTER - MUSIKELEKTRONIK - MARKETING UND CONSULTING GMBH  
MAP MiCRO Application Plattform (MAP)‘ Computer
OPC Open Packaging Convention, Spezifikation von MiCROsoft zur Beschreibung der Persistenz von Daten bzw.Dokumenten Computer
PEM Photon Emission MiCROscopy Forschung & Entwicklung
PID Payload Insertion Device (NASA ACROnym List) Raumfahrt
PID Program Introduction/Information Document (NASA ACROnym List) Raumfahrt
PIP plug-in-panels (Einsteckfach), Bezeichnung bei CROwn-Endstufen  
PNP PlugnPlay Plug and Play (Einstecken and Spielen), Zusatz bei, siehe auch: pcs für MICROSOFT Windows 95  
PPT (Dateinamenerweiterung: MiCROsoft PowerPoint-Datei) Computer
PUB (Dateinamenerweiterung: MiCROsoft Publisher-Datei) Computer
PXF positional CROssfade (Tastatur- Positionskreuzüberblendung)  
PZM pressure zone miCROphone (Grenzflächenmikrophon)  
QRY (Dateinamenerweiterung: MiCROsoft Datenbank-Abfrage) Computer
R03 IEC-Bezeichnung für Zink-Kohle-Batterien vom Typ MiCRO.  
RDS Remote Desktop Services (RDS) von MiCROsoft Computer
RMS Resonant MaCROsonic Synthesis  
SCM Scanning Capacitance MiCROscopy Medizin
SEM Scanning Electron MiCROscope (auch: MiCROscopy)  
SFM Scanning Force MiCROscopy  
SID MiCROsoft SID (Security Identifier) Computer
Abkürzung Erklärung Kategorie
SID slew-rate induced distortion (durch Unterdrückung induzierte Verzerrung), Endstufentechnik von CROwn  
SKM Scanning Kelvin MiCROscopy  
SMI Sun MiCROsystems Incorporated, Abkürzungen aus EDV und Telekommunikation  
SOM Scanning Optical MiCROscope  
SPM Scanning Probe MiCROscopy (or: MiCROscope)  
SQC internationaler IATA Code für den Flughafen der Stadt Southern CROss Australien IATA
SSB internationaler IATA Code für den Flughafen Sea Plane Base der Stadt St CROix Island USA, Bundesland Virginia IATA
SSC Society of the Sacred CROss ist ein Orden der anglikanischen Kirche.  
Stm Scanning Thermal MiCROscopy  
Stm Scanning Tunnel(ing) MiCROscopy  
STX internationaler IATA Code für den Flughafen Alexander Hamilton der Stadt St CROix Island Virgin Islands (US), die Abkürzung der ICAO ist TISX IATA
SUN Sun MiCROsystems, Inc. , Hersteller in den USA  
TCH Threshold CROssing height
TEM Transmissionselektronenmikroskop(ie), Transmission Electron MiCROscope (or: MiCROscopy)  
TID transient induced distortion (Transienten-induzierte Verzerrung) Endstufentechnik von CROwn  
TIM transient induced intermodulation (Transienten-induzierte Intermodulation), Endstufentechnik von CROwn  
TSM Tandem Scanning MiCROscope  
VFW Video for Windows (Video für Windows), Programm von MICROSOFT  
VXF velocity CROssfade (Kreuzüberblendung durch Anschlagsdynamik)  
VXS velocity CROss switching (Kreuzschaltung durch Anschlagsdynamik)  
Abkürzung Erklärung Kategorie
WDM Windows 32-Bit driver model (Treibermodell für Windows 32-Bit), Entwicklungsmodell für Treiber unter Windows95 und WindowsNT von MICROSOFT  
WMF Windows metafile format, Dateiformat von MICROSOFT  
WMS wireless miCROphone system (kabelloses Mikrofonsystem)  
WSS WINDOWS SOUND SYSTEM, Typ von MICROSOFT  
XCO CROss-Country-Rennen Sport
XGM CROss Gain Modulation , Kreuzverstärkungs-Modulation  
XLS (Dateinamenerweiterung: MiCROsoft Excel-Datei) Computer
XLT (Dateinamenerweiterung: MiCROsoft Excel-Vorlage) Computer
XMP X-Ray MiCROprobe  
XPD CROss Polarization Discrimination  
XPM CROss Phase Modulation  
XPM CROss-Phase Modulation  
YCR internationaler IATA Code für den Flughafen der Stadt CROss Lake Kanada IATA
YOC internationaler IATA Code für den Flughafen der Stadt Old CROw Kanada, die Abkürzung der ICAO ist CYOC IATA
ADDS Active Directory (AD) heißt der Verzeichnisdienst von MiCROsoft Windows Server, wobei ab der Version Windows Server 2008 der Dienst in fünf Rollen untergliedert und deren Kernkomponente als Active Directory Domain Services (ADDS) bezeichnet wird. Quelle Wikipedia Computer
ÄRC American Red CROss = Rot Kreuz Organisation von Amerkia Organisation
CATS CROss Application Time Sheet
CCAE CROss Cultural Art Exchange
CIFS Common Internet File System , ursprünglich von Xreox, 3Com und später MiCROsoft unter dem Namen SMB entwickelt. Weiterentwicklungen führten zu dem Nanem CIFS.  
CIRC CROss-interleaved Reed-Solomon-code (Code, welcher Fehlerkorrekturen bei der Übertragung digitaler Audioinformationen ermöglicht)  
Abkürzung Erklärung Kategorie
CLSM Confocal Laser-Scanning MiCROscope  
COPD CROnic obstructive pulmonary disease  
CP/M control program for miCROcomputers (Kontrollprogramm für Mikrocomputer), Betriebssystem, welches neben MS-DOS eines der weitverbreitesten ist  
CRO2 Chromdioxyd, Beschaffenheit von, siehe auch: MC-Bändern  
CROB cargo remaining on, englisch: Ware bleibt an Bord Bahn
CROt Carnitine Octanoyltransferase = menschlicher Antikörper
CROt englisches Schimpfwort für eine öffentliche Schule; stammt vermutlich von dem englischen Wort für Hasenkot = CROtels.
CYOC internationaler ICAO Code für den Flughafen der Stadt Old CROw Kanada, die Abkürzung der IATA ist YOC ICAO
DNCG Dinatrium-CROmoglicinsäure  
E-MU E-MU SYSTEMS, ursprünglich E-æ SYSTEMS für Electronic MiCRO Systems, fälschlicherweise auch EMU  
EGSK eGovernment Starter Kit (MiCROsoft)  
EMEL enigma maCRO editing language (problemorientierte Programmiersprache), Bestandteil der Software Finale von Coda Software
FEXT Far End CROsstalk , Fernnebensprechdämpfung  
FEXT Far-End CROsstalk  
FIDO Fast Identity Online 2.0 (FIDO), einem offenen Standard zur Authentifizierung im Internet, den MiCROsoft mitentwickelt hat. Der öffentliche FIDO-Schlüssel wird auf einem Server registriert, während der private Schlüssel auf Seiten des Anwenders verbleibt. Computer
IGMP Internet Group Management Protocol , wird Arbeitsgruppen-Software und von MiCROsoft-TCP/IP verwendet wird.  
LEEM Low Energy Electron MiCROscopy  
PEEM Photo-Emission Electron MiCROscope, Photoemissions-Elektronenmikroskop  
PL/M programming language for miCROprocessors (Programmiesprache für Mikroprozessoren), von INTEL entwickelter Dialekt von, siehe auch: PL/1  
POLY Polymeric Materials for MiCROelectronics and Photonics (Kongress)  
Abkürzung Erklärung Kategorie
PSTM Photon Scanning Tunneling MiCROscope  
SICM Scanning Ion Conduction MiCROscopy  
SIPC simply interactive personal computer (einfach interaktive Rechner), Entwicklungsidee von MICROSOFT  
SIRM Scanning Infrared MiCROscopy Technik
SNOM Scanning Nearfield Optical MiCROscopy (or: MiCROscope)  
SPIM Selective Plane Illumination MiCROscopy  
STEM Scanning Transmission Electron MiCROscope  
SThM Scanning Thermal MiCROscopy  
TISX internationaler ICAO Code für den Flughafen Alexander Hamilton der Stadt St CROix Island Virgin Islands (US), die Abkürzung der IATA ist STX ICAO
TOXC Transparent Optical CROss-Connect (optische Telekommunikation)  
TPFM Two-Photon Fluorescence MiCROscopy  
WHQL Organisation, Windows Hardware Quality Laboratorium (Windows-Hardwarequalitätslabor), Institution von MICROSOFT, welche die Konformität von Hard- und Software zu Windows prüft  
WIXC Wavelength Interchanging CROss-Connect (optische Telekommunikation)  
WSXC Wavelength Selective CROss-Connect (optische Telekommunikation)  
XMOD CROss modulation (Kreuzmodulation)  
XREF CROss Reference Table , Querverweisliste  
XSEM X-Ray Secondary-Emission MiCROscopy  
CROM. CROmatico (chromatisch)  
CROT. CROtales (kleine Becken, Fingerzimbeln)  
EXCEL Tabellen Kalkulations Programm der Firma MiCROsoft = Spreadsheet program by MiCROsoft Corporation Software
Abkürzung Erklärung Kategorie
JESSI Joint European SubmiCROn Silicon  
SC/MP simple cost-effective miCRO-processor (einfacher kostengünstiger Mikroprozessor)  
CROBIT CROss Border Information Technology  
IMPECC Infrared MiCROsystems for Pollution Emission Control on Cars  
KERMIT Kl-10 Error-free Reciprocal MiCRO Interconnect over Tty lines  
REVERB vj.iso ist die Abkürzung für eine Image-Datei(ISO) von Visual Java der Visual Studio 2005 Express Edition von MiCROsoft, die leider mit Einführung von Visual Studio 2008 spurlos aus allen MiCROsoftseiten verschwunden ist Software
WIN NT Windows New Technology , Ein von MiCROsoft entwickeltes Sicherheitsbetriebssystem  
WT-OXC Wavelength-Translating Optical CROss Connect (optische Kommunikation)  
CF-LOOP CROssfade-loop (Kreuzüberblendungsschleife)  
DIRECTX direct access (direkter Zugriff), Standard unter MICROSOFT Windows95 für den direkten Zugriff auf bestimmte PC-Hardware. DirectX für Soundkartenunterstützung nennt sich auch DirectSound  
PS-NSOM Phase-Sensitive Near-Field Scanning Optical MiCROscope  
EUROMICRO Organisation, European Association for MiCROprocessing and MiCROprogramming (Europäische Vereinigung für Datenverarbeitung)  
Terfenol-D ACROnym aus Tb (Terbium), Dy (Dysprosium), Fe und NOL (Naval Ordnance Laboratory), sh. J. Appl. Phys. 50 (1979) 1674-1676  
WINDOWS NT Windows new technology (Windows in neuer Technologie), Betriebssystemergänzung Windows der Firma MICROSOFT in verbesserter Form